Clicky

SOX Berlin

SOX Berlin Kontaktinformationen, Karte und Wegbeschreibungen, Kontaktformulare, Öffnungszeiten, Dienstleistungen, Bewertungen, Fotos, Videos und Ankündigungen von SOX Berlin, Kunst und Unterhaltung, Oranienstraße 175, Berlin.

Wie gewohnt öffnen

UP NEXT AT SOX
07/03/2022
Young-jun Tak

𝗗𝗲𝗿 𝗚𝗮𝗿𝘁𝗲𝗻
Ein Apfel am Tag hält dir den Arzt vom Leib.
𝘈𝘯 𝘢𝘱𝘱𝘭𝘦 𝘢 𝘥𝘢𝘺 𝘬𝘦𝘦𝘱𝘴 𝘵𝘩𝘦 𝘥𝘰𝘤𝘵𝘰𝘳 𝘢𝘸𝘢𝘺.

Opening: Saturday, 12 March 2022, 6-9 PM
13.3.2022 – 6.5.2022

Davon, dass Adam in den Apfel biss, tun uns heute noch die Zähne weh.
𝘈𝘥𝘢𝘮 𝘣𝘪𝘵𝘪𝘯𝘨 𝘪𝘯𝘵𝘰 𝘵𝘩𝘦 𝘢𝘱𝘱𝘭𝘦 𝘪𝘴 𝘴𝘵𝘪𝘭𝘭 𝘮𝘢𝘬𝘪𝘯𝘨 𝘰𝘶𝘳 𝘵𝘦𝘦𝘵𝘩 𝘩𝘶𝘳𝘵 𝘵𝘰𝘥𝘢𝘺.
Ein Apfel am Morgen vertreibt Ku**er und Sorgen.
𝘈𝘯 𝘢𝘱𝘱𝘭𝘦 𝘪𝘯 𝘵𝘩𝘦 𝘮𝘰𝘳𝘯𝘪𝘯𝘨 𝘥𝘪𝘴𝘱𝘦𝘭𝘴 𝘵𝘳𝘰𝘶𝘣𝘭𝘦 𝘢𝘯𝘥 𝘸𝘰𝘳𝘳𝘪𝘦𝘴.
Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.
𝘛𝘩𝘦 𝘢𝘱𝘱𝘭𝘦 𝘥𝘰𝘦𝘴𝘯'𝘵 𝘧𝘢𝘭𝘭 𝘧𝘢𝘳 𝘧𝘳𝘰𝘮 𝘵𝘩𝘦 𝘵𝘳𝘦𝘦.
Ein fauler Apfel steckt hundert gesunde an.
𝘖𝘯𝘦 𝘳𝘰𝘵𝘵𝘦𝘯 𝘢𝘱𝘱𝘭𝘦 𝘴𝘱𝘰𝘪𝘭𝘴 𝘢 𝘩𝘶𝘯𝘥𝘳𝘦𝘥 𝘩𝘦𝘢𝘭𝘵𝘩𝘺 𝘰𝘵𝘩𝘦𝘳𝘴.
Der glänzendste Apfel beinhaltet den größten Wurm.
𝘛𝘩𝘦 𝘴𝘩𝘪𝘯𝘪𝘦𝘴𝘵 𝘢𝘱𝘱𝘭𝘦 𝘤𝘰𝘯𝘵𝘢𝘪𝘯𝘴 𝘵𝘩𝘦 𝘣𝘪𝘨𝘨𝘦𝘴𝘵 𝘸𝘰𝘳𝘮.
In den sauren Apfel beißen.
𝘛𝘰 𝘣𝘪𝘵𝘦 𝘪𝘯𝘵𝘰 𝘵𝘩𝘦 𝘴𝘰𝘶𝘳 𝘢𝘱𝘱𝘭𝘦.
Unter faulen Äpfeln hat man wenig Wahl.
𝘉𝘦𝘵𝘸𝘦𝘦𝘯 𝘳𝘰𝘵𝘵𝘦𝘯 𝘢𝘱𝘱𝘭𝘦𝘴 𝘵𝘩𝘦𝘳𝘦 𝘪𝘴 𝘭𝘪𝘵𝘵𝘭𝘦 𝘤𝘩𝘰𝘪𝘤𝘦.
Etwas für einen Apfel und ein Ei bekommen.
𝘛𝘰 𝘣𝘶𝘺 𝘴𝘰𝘮𝘦𝘵𝘩𝘪𝘯𝘨 𝘧𝘰𝘳 𝘢𝘴 𝘭𝘪𝘵𝘵𝘭𝘦 𝘢𝘴 𝘢𝘯 𝘢𝘱𝘱𝘭𝘦 𝘢𝘯𝘥 𝘢𝘯 𝘦𝘨𝘨.
Beiß nicht gleich in jeden Apfel, er könnte sauer sein.
𝘋𝘰𝘯'𝘵 𝘫𝘶𝘴𝘵 𝘣𝘪𝘵𝘦 𝘪𝘯𝘵𝘰 𝘢𝘯𝘺 𝘢𝘱𝘱𝘭𝘦, 𝘪𝘵 𝘤𝘰𝘶𝘭𝘥 𝘣𝘦 𝘴𝘰𝘶𝘳.
Man kann Äpfel nicht mit Birnen vergleichen.
𝘠𝘰𝘶 𝘤𝘢𝘯'𝘵 𝘤𝘰𝘮𝘱𝘢𝘳𝘦 𝘢𝘱𝘱𝘭𝘦𝘴 𝘢𝘯𝘥 𝘱𝘦𝘢𝘳𝘴.
Etwas wie seinen Augapfel hüten.
𝘛𝘰 𝘨𝘶𝘢𝘳𝘥 𝘴𝘰𝘮𝘦𝘵𝘩𝘪𝘯𝘨 𝘭𝘪𝘬𝘦 𝘵𝘩𝘦 𝘢𝘱𝘱𝘭𝘦 𝘰𝘧 𝘰𝘯𝘦'𝘴 𝘦𝘺𝘦.
Über Rosen lässt sich dichten, in die Äpfel muss man beißen.
𝘠𝘰𝘶 𝘤𝘢𝘯 𝘸𝘳𝘪𝘵𝘦 𝘱𝘰𝘦𝘵𝘳𝘺 𝘢𝘣𝘰𝘶𝘵 𝘳𝘰𝘴𝘦𝘴, 𝘣𝘶𝘵 𝘢𝘱𝘱𝘭𝘦𝘴 𝘺𝘰𝘶 𝘩𝘢𝘷𝘦 𝘵𝘰 𝘣𝘪𝘵𝘦 𝘪𝘯𝘵𝘰.

@youngjun.tak #youngjuntak @soxberlin #soxberlin #contemporaryart #projectspace #berlin #oranienstrasse
@manu.kirsch @marlenezoeburz @bjorn_streeck
📸 @marleneburz_fotografie. Supported by Weingut Judith Beck @weingutjb. Special thanks to Jeremy Bellina @jeremy.bellina

UP NEXT AT SOX

Anna Gohmert @annagohmert Noli me tangere – Rasterfahndung4.7. – 6.8.2021Wring' es aus – es löst den Staub. Eine Kreidez...
12/07/2021

Anna Gohmert @annagohmert
Noli me tangere – Rasterfahndung

4.7. – 6.8.2021

Wring' es aus – es löst den Staub. 
Eine Kreidezeichnung an der Wand. 

In Bezugnahme der Bilder 
Noli me tangere (Tizian)
&
Der Ungläubige Thomas (Carravagio) 

Materialien: Strassenkreide, Kohle, eingefärbter Gips in Kugelform 

Zur Finissage findet eine Performance statt: 
Wenn es nicht rund läuft – dann musst du pushen.
Reibungsvorgänge sind irreversibel. 

www.annagohmert.de
Photographie: @marleneburz_fotografie
#annagohmert @soxberlin #soxberlin #projectspace #contemporaryart #oranienstrasse #berlin

Anna Gohmert @annagohmert Noli me tangere – Rasterfahndung4.7. – 6.8.2021Wring' es aus – es löst den Staub. Eine Kreidez...
09/07/2021

Anna Gohmert @annagohmert
Noli me tangere – Rasterfahndung

4.7. – 6.8.2021

Wring' es aus – es löst den Staub. 
Eine Kreidezeichnung an der Wand. 

In Bezugnahme der Bilder 
Noli me tangere (Tizian)
&
Der Ungläubige Thomas (Carravagio) 

Materialien: Strassenkreide, Kohle, eingefärbter Gips in Kugelform 

Zur Finissage findet eine Performance statt: 
Wenn es nicht rund läuft – dann musst du pushen.
Reibungsvorgänge sind irreversibel. 

www.annagohmert.de
Photographie: @marleneburz_fotografie
#annagohmert @soxberlin #soxberlin #projectspace #contemporaryart #oranienstrasse #berlin

On view: Anna Gohmert @annagohmert Noli me tangere – Rasterfahndung4.7. – 6.8.2021Wring' es aus – es löst den Staub. Ein...
03/07/2021

On view: Anna Gohmert @annagohmert
Noli me tangere – Rasterfahndung

4.7. – 6.8.2021

Wring' es aus – es löst den Staub. 
Eine Kreidezeichnung an der Wand. 

In Bezugnahme der Bilder 
Noli me tangere (Tizian)
&
Der Ungläubige Thomas (Carravagio) 

Materialien: Strassenkreide, Kohle, eingefärbter Gips in Kugelform 

Zur Finissage findet eine Performance statt: 
Wenn es nicht rund läuft – dann musst du pushen.
Reibungsvorgänge sind irreversibel. 

www.annagohmert.de
#annagohmert @soxberlin #soxberlin #projectspace #contemporaryart #oranienstrasse #berlin

SOX Opening: Anna Gohmert »Noli me tangere – Rasterfahndung« - https://mailchi.mp/b5531a45c8ec/sox-opening-13401923
29/06/2021
SOX Opening: Anna Gohmert »Noli me tangere – Rasterfahndung«

SOX Opening: Anna Gohmert »Noli me tangere – Rasterfahndung« - https://mailchi.mp/b5531a45c8ec/sox-opening-13401923

Wring' es aus – es löst den Staub.  Eine Kreidezeichnung an der Wand.  In Bezugnahme der Bilder  Noli me tangere (Tizian) & Der Ungläubige Thomas (Carravagio)  Materialien: Strassenkreide, Kohle, eingefärbter Gips in Kugelform  Zur Finissage findet eine Performance statt:  Wenn es nicht r...

Wood and clay will wash away Remko Van der Auwera & Anna M. Szaflarski@remko.vda @annaszaflarski 20.5.2021 — 24.6.2021An...
06/06/2021

Wood and clay will wash away
Remko Van der Auwera & Anna M. Szaflarski
@remko.vda @annaszaflarski

20.5.2021 — 24.6.2021

Anna M. Szaflarski’s four plaster reliefs, If you can, take absolutely nothing personal. (2020) have been offered a stay at the beach in Remko Van der Auwera’s scenography, titled, Huzza! T’will last for ages long (2021).

It’s a beautiful day but there is still no REST to be found. The sun is too piercing, the sand too hot. There are fleas, I swear! There exists no hat large enough to protect us from the blasting solar radiation, but more importantly from the incessant anxiety that continues to churn inside of me. But we must all rest, to make the work we do worth something!

Maybe REST is hiding under the rocks. Maybe it needs to be dislodged with a stick. Maybe it needs to be agitated from the water. Maybe it needs to be built up, or arranged carefully. Maybe it needs to be shaken out of a towel, or inquired about from a passing stranger. Maybe it comes later with the sunset, or rises eerily with the moon. Maybe it never comes in bad weather. Maybe you should have checked the weather! Maybe it won't make an appearance until our legs and arms are entirely depleted of energy, until tears stream down our wind-chapped cheeks, until everything has been washed away.

How do you feel?
Much better thank you.

Photo: @marleneburz_fotografie
#annaszaflarski #remkovanderauwera#soxberlin #projectspace#contemporaryart #oranienstrasse#berlin @ SOX Berlin

18/05/2021

#Repost @remko.vda with @make_repost
・・・
Model for ‘Huzza! T’will last for ages long’ a wallpaper scene for a duoshow with @annaszaflarski at @soxberlin #londenbridgeisfallingdown #nurseryrhymes #octanerender #musicnote #ceramic #texture #kinolight #c4d #desires

17/05/2021

#Repost @remko.vda
・・・
One model for ~Wood and Clay will wash away~ a duoshow with @annaszaflarski at @soxberlin

the show will be on view from Thursday 20.05. in Oranienstr. 175

#beachy #resort #texture # ceramic #souvenir #travel #desire #octane #render #c4d #kinolight #nurseryrhymes #londenbridgeisfallingdown #organic #wallpaper #scene

Schmidt Contemporary @schmidt_contemporaryKatrin Theissen @theissendeutschland1.5–9.5.2021„this is not the paradise they...
07/05/2021

Schmidt Contemporary @schmidt_contemporary
Katrin Theissen @theissendeutschland
1.5–9.5.2021
„this is not the paradise they told us we would live in“

Der Himmel taucht Landschaft in schattenloses Licht, macht Zerstörung weich und Mimik hart. Es ist still und irgendwie auch kalt. Es ist unübersichtlich und gleichzeitig ganz klar. Ich stelle mir Fragen. Er stellt mir Fragen. Fragen, die ich nicht beantworten kann. Wo stehe ich? Was mache ich hier eigentlich? Und ist das alles hier nicht zum Scheitern verurteilt? Was in mir bleibt ist ein Gefühl der allgegenwärtigen Melancholie, der Enttäuschung über den vorgefundenen Zustand der Welt und die damit verbundenen Konsequenzen für mich, das Individuum in der Gesellschaft. Die Konfrontation mit überfordender Perspektivlosigkeit, mit unbeweglichem Stillstand und der Angst vor dem unaufhaltsamen Untergang.
@lettevereinberlin @lettephotography #soxberlin #projectspace #contemporaryart #oranienstrasse #berlin @ SOX Berlin

Schmidt ContemporaryDorina Lahrmann @see_d_photographyFRAU RISS, Antwort auf: Die berufstätige Frau in Kreuzberg (1975)0...
11/03/2021

Schmidt Contemporary

Dorina Lahrmann @see_d_photography
FRAU RISS, Antwort auf: Die berufstätige Frau in Kreuzberg (1975)

06.03.2021 – 13.03.2021

Sie hasten durch viel zu kurze Tage mit viel zu langen Listen und
jonglieren dabei mit vielerei Verantwortung für andere,
während gleichzeitig die Stimmen im Kopf immer lauter werden.
Frau erkennt einen Riss in der Wirklichkeit und steigt aus.
Sie ist müde.

24. Januar – 16. Mai 2021

lettevereinberlin @lettephotography #soxberlin #projectspace #contemporaryart #oranienstrasse #berlin @ SOX Berlin

#Repost @ceeceeberlin with @get_repost・・・Looking for something to do this weekend? Although the doors of galleries are s...
20/02/2021

#Repost @ceeceeberlin with @get_repost
・・・
Looking for something to do this weekend? Although the doors of galleries are still shut, that doesn’t mean you can’t still enjoy art. A number of Berlin’s gallery owners are discovering the potential of using their display windows as exhibition spaces, joining more established window galleries that have used this format for years. They show art not in walk-in rooms, but in windows and display cases that can be visited around the clock, such as this one at Sox Berlin (@soxberlin). Read more about these shows on our website through the link in bio ⤴︎⁠

Photo: Merle Büttner for Cee Cee Creative (@ceeceecreative)

#Repost @shirinesione with @get_repost・・・a newly arranged excerpt of my work „Die berufstätige Familie in Berlin-Mitte, ...
09/02/2021

#Repost @shirinesione with @get_repost
・・・
a newly arranged excerpt of my work „Die berufstätige Familie in Berlin-Mitte, 2020“ from the collaboration with the Hamburger Bahnhof - Michael Schmidt exhibition is hanging at SOX Berlin for the next week!! Thank you @soxberlin @schmidt_contemporary ❤️❤️ ALLE ANGUCKEN AB ZUM KOTTI!!!

Schmidt Contemporary#2 Juan Camilo RoaAntwort auf „Berlin nach 45“ (1980) von Michael SchmidtBaustelle vom „House of One...
02/02/2021

Schmidt Contemporary

#2 Juan Camilo Roa
Antwort auf „Berlin nach 45“ (1980) von Michael Schmidt
Baustelle vom „House of One“ in Berlin-Mitte

Marlene Burz @marleneburz_fotografie
Carla Domenech @carla_domenech
Simon Eichmann @simon_eichmann
Frauke Joana @fraukejoana
Allegra Kortlang @allegra.kortlang
Dorina Lahrmann @see_d_photography
Max Nieberding @mpunktn
Juan Camilo Roa @juancamiloberlin
Liz Rusche @lizrusche
Lucia Jost @luceejost
Frank Schumacher @frankschumacherstudio
Shirin Esione @shirinesione
Fiona Teal @fiona.teal
Katrin Theissen @theissendeutschland

24. Januar – 16. Mai 2021

@lettevereinberlin @lettephotography #soxberlin #projectspace #contemporaryart #oranienstrasse #berlin

SOX Opening: Hannah Rath »LETTERS LADDER LATTER MAKES WORDS SWORDS WORLDS« - https://mailchi.mp/16d43c76a45c/sox-opening...
05/11/2020
SOX Opening: Hannah Rath »LETTERS LADDER LATTER MAKES WORDS SWORDS WORLDS«

SOX Opening: Hannah Rath »LETTERS LADDER LATTER MAKES WORDS SWORDS WORLDS« - https://mailchi.mp/16d43c76a45c/sox-opening-9433365

Hannah Rath geht mit ihrer ortsspezifischen Wandmalerei für das SOX gestalterisch über die Begrenzungen des Fensters hinaus. Handgeschriebene Wörter laufen von der Außenwand über den Rahmen hinweg in das Schaufenster und von dort wieder heraus. Dabei wechseln deren Farben und die des Hintergrun...

Asta GrötingDer eilige GeistStills from the third performance. dancer: Florian Schlessmann@astagroeting #astagroeting @...
26/10/2020

Asta Gröting
Der eilige Geist

Stills from the third performance.
dancer: Florian Schlessmann

@astagroeting #astagroeting @mariamegode @soxberlin #soxberlin #performance #contemporaryart #oranienstrasse #kreuzberg #berlin @ SOX Berlin

This Saturday at Sox!
15/10/2020
SOX: Asta Gröting »Der eilige Geist«

This Saturday at Sox!

Please join us for the third performance this Saturday, 5 – 8 p.m.  Asta Gröting Der eilige Geist dancer: Florian Schlessmann three hour performance 5 – 8 p.m. 17 October 2020

Adresse

Oranienstraße 175
Berlin
10999

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von SOX Berlin erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an SOX Berlin senden:

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst und Unterhaltung in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Tips This Week: ANNA GOHMERT NOLI ME TANGERE – RASTERFAHNDUNG, opening Saturday 6-9pm SOX Berlin Anna Gohmert Wring' es aus – es löst den Staub. Eine Kreidezeichnung an der Wand. In Bezugnahme der Bilder Noli me tangere (Tizian) & Der Ungläubige Thomas (Carravagio) Materialien: Strassenkreide, Kohle, eingefärbter Gips in Kugelform Zur Finissage findet eine Performance statt: Wenn es nicht rund läuft – dann musst du pushen. Reibungsvorgänge sind irreversibel. Date: Sat, 3 Jul, 18.00h – 21.00h Duration: 4 Jul 2021 – 6 Aug 2021 SOX Oranienstrasse 175 10999 Berlin
Now on view at SOX Berlin! Schmidt Contemporary @schmidt_contemporary Exhibitions will change weekly. First up: #1 Simon Eichmann @simon_eichmann 24.01. – 01.02.2021 Marlene Burz Carla Domenech Simon Eichmann Frauke Joana Allegra Kortlang Dorina Lahrmann Max Nieberding Juan Camilo Roa Liz Rusche Lucia Jost Frank Schumacher Shirin Siebert Fiona Teal Katrin Theissen 24. Januar – 16. Mai 2021 #soxberlin #projectspace# #contemporaryart #oranienstrasse #berlin
Kunstblock & beyond und die nGbK-Projektgruppe "Im Dissens?" bespielen vom 19. bis 28. Juli 2020 das SOX Berlin in der Oranienstraße 175. Unter dem Titel "Wem gehört Kreuzberg?" wird eine Karte der Oranienstraße gezeigt, die die fortlaufende Recherche abbildet: die Eigentümer_innenstruktur der Nachbarschaft. /// Kunstblock & beyond and the nGbK project group "Im Dissens?" present at SOX in Oranienstraße 175 from 19 to 28 July 2020: "Who owns Kreuzberg?" - on display is a map of Oranienstraße which illustrates the ongoing research: the ownership structure of the neighbourhood. "WEM GEHÖRT KREUZBERG? - Kreuzberg und Neukölln bestehen aus diversen Gemeinschaften, deren Gewerberäume nicht nur kommerziell betrieben, sondern auch für soziale und kulturelle Aktivitäten genutzt werden. Diese Gewerberäume sind auch Orte des Zusammenkommens und Austausches jenseits von Konsumverpflichtungen, die ein lebendiges Zusammenleben im Kiez fördern. Das Verschwinden dieser Orte durch Verdrängung bedeutet auch den Verlust einer gewachsenen Berliner Mischung von Wohnen, Kleingewerbe, Sozialem und Kultur. Investmentmanager und Investor*innen, die sich zunehmend hinter anonymen Kapitalgesellschaften verstecken, sind dafür verantwortlich, dass die vielfältigen Kiezstrukturen mehr und mehr verschwinden, nur damit ihr Profit maximiert werden kann. Die Karte zeigt einerseits die bislang recherchierte Eigentümer*innenstruktur in der Nachbarschaft. Viele Häuser gehören profitorientierten Kapitalgesellschaften oder börsennotierten Wohnungsunternehmen – hier sind die Mietsteigerungen besonders stark. Andererseits kennzeichnet jede Flamme auf der Karte einen Ort, der für das Kiezleben unabdingbar, aber aktuell durch Verdrängung bedroht ist. Wir fordern Transparenz der Eigentümer*innenstrukturen sowie Mietschutz für Ateliers und Kleingewerbe bundesweit! Nachbar*innen, lasst uns zusammen halten und gemeinsam Druck machen gegen die Verdrängung!" Kunstblock und nGbK-Projektgruppe "Im Dissens?" Karte /// map:https://www.sox-berlin.com/wp-content/uploads/Karte-der-Oranienstra%C3%9Fe.pdf
SOX Opening: Natalie Häusler »Office of Sleep« this Saturday January 18th 19-21h SOX Berlin -- join the crew afterwards for drinks at Südblock