ArtEast Theater Bamberg e.V.

ArtEast Theater Bamberg e.V. Freies Theater in Bamberg. Seit über zehn Jahren spielt das Ensemble des ArtEast-Theaters russische und osteuropäische Stücke aus dem Raum zwischen der Ostsee, dem Schwarzen Meer bis hin zum Mittelmeer, von der Klassik Gogols bis in die Gegenwart Sorokins.

Anfangs ausschließlich russischsprachig, hat sich das Repertoire hin zu vor allem deutsch- oder zweisprachigen Inszenierungen gewandelt. So trifft sich ein Publikum aus slavischen Ländern mit deutschsprachigen Zuschauer:innen im weiten Feld der vielseitigen slavischen Kulturen und Sprachen. Das ArtEast-Theater will mit seinen Stücken interkulturelle Projekte vorantreiben und unter zeitgenössischen

Anfangs ausschließlich russischsprachig, hat sich das Repertoire hin zu vor allem deutsch- oder zweisprachigen Inszenierungen gewandelt. So trifft sich ein Publikum aus slavischen Ländern mit deutschsprachigen Zuschauer:innen im weiten Feld der vielseitigen slavischen Kulturen und Sprachen. Das ArtEast-Theater will mit seinen Stücken interkulturelle Projekte vorantreiben und unter zeitgenössischen

Wie gewohnt öffnen

ABGESAGT! Liebes Publikum, aufgrund der aktuellen Lage müssen wir unsere nächsten Vorstellungen von "L" nach Andrej Salo...
20/11/2021

ABGESAGT! Liebes Publikum, aufgrund der aktuellen Lage müssen wir unsere nächsten Vorstellungen von "L" nach Andrej Salomatow | ArtEast Theater Bamberg leider absagen. Eure Tickets könnt Ihr gerne auf neue Termine übertragen (bitte um kurze E-Mail an [email protected]) oder in Collibri Buchhandlung abgeben.
Danke für Euer Verständnis. Wir freuen uns, Euch bald wiederzusehen!
Foto: Alexander Roßbach Fotografie

ABGESAGT! Liebes Publikum, aufgrund der aktuellen Lage müssen wir unsere nächsten Vorstellungen von "L" nach Andrej Salomatow | ArtEast Theater Bamberg leider absagen. Eure Tickets könnt Ihr gerne auf neue Termine übertragen (bitte um kurze E-Mail an [email protected]) oder in Collibri Buchhandlung abgeben.
Danke für Euer Verständnis. Wir freuen uns, Euch bald wiederzusehen!
Foto: Alexander Roßbach Fotografie

++Die Spielzeit 2021/22 beginnt mit „L“ nach Andrej Salomatow++Hier findet sich Johannes L plötzlich in einer fremden We...
26/10/2021

++Die Spielzeit 2021/22 beginnt mit „L“ nach Andrej Salomatow++

Hier findet sich Johannes L plötzlich in einer fremden Welt: Alles ist mit blauem Schimmel überzogen, Panzerkolonnen fahren durch die Straßen. Als er Luzifer begegnet und Zeuge einer Bücherverbrennung wird, steht er vor der Wahl: Will er in sein altes, trostloses Leben zurück oder in der neuen, apokalyptischen Realität bleiben?
Mitglieder von ArtEast haben die Novelle „G“ des Moskauer Autors Andrej Salomatow übersetzt und zu einer Bühnenfassung unter dem Titel „L“ umgearbeitet.

VVK startet in Kürze.
Zur Veranstaltung: "L" nach Andrej Salomatow | ArtEast Theater Bamberg

Danke für das Plakat an Katarina Vikulova!

++Die Spielzeit 2021/22 beginnt mit „L“ nach Andrej Salomatow++

Hier findet sich Johannes L plötzlich in einer fremden Welt: Alles ist mit blauem Schimmel überzogen, Panzerkolonnen fahren durch die Straßen. Als er Luzifer begegnet und Zeuge einer Bücherverbrennung wird, steht er vor der Wahl: Will er in sein altes, trostloses Leben zurück oder in der neuen, apokalyptischen Realität bleiben?
Mitglieder von ArtEast haben die Novelle „G“ des Moskauer Autors Andrej Salomatow übersetzt und zu einer Bühnenfassung unter dem Titel „L“ umgearbeitet.

VVK startet in Kürze.
Zur Veranstaltung: "L" nach Andrej Salomatow | ArtEast Theater Bamberg

Danke für das Plakat an Katarina Vikulova!

Photos from ArtEast Theater Bamberg e.V.'s post
21/08/2021

Photos from ArtEast Theater Bamberg e.V.'s post

Danke, liebes Jugendzentrum-Team, dass wir bei Euch sein durften, es war uns eine Freude!! Wir verabschieden uns schon m...
26/07/2021

Danke, liebes Jugendzentrum-Team, dass wir bei Euch sein durften, es war uns eine Freude!!
Wir verabschieden uns schon mal in die Sommerpause und sehen uns in der Spielzeit 2021/22 - stay tuned 👋 // Euer ArtEast Theater // Foto: Maren 💚

Danke, liebes Jugendzentrum-Team, dass wir bei Euch sein durften, es war uns eine Freude!!
Wir verabschieden uns schon mal in die Sommerpause und sehen uns in der Spielzeit 2021/22 - stay tuned 👋 // Euer ArtEast Theater // Foto: Maren 💚

Yeah, wir proben wieder! 🥳In ein paar Tagen gibt's genaue Infos zum nächsten Stück ... Bleibt dran!
12/06/2021

Yeah, wir proben wieder! 🥳
In ein paar Tagen gibt's genaue Infos zum nächsten Stück ... Bleibt dran!

Yeah, wir proben wieder! 🥳
In ein paar Tagen gibt's genaue Infos zum nächsten Stück ... Bleibt dran!

Mit der ukrainischen Schriftstellerin Kseniya Fuchs hatte Katerina Shekutkovska ein spannendes Gespräch darüber, wie Kse...
30/03/2021
FeminEast: ArtEast im Gespräch mit Schriftstellerin Kseniya Fuchs

Mit der ukrainischen Schriftstellerin Kseniya Fuchs hatte Katerina Shekutkovska ein spannendes Gespräch darüber, wie Kseniya über ihr Schreiben manche Tabus brechen möchte: Wieso sprechen wir nicht offen über psychische Krankheiten und Gesundheit? Kann das Schreiben dabei helfen, diese Probleme leichter zu thematisieren? Was sind die Probleme der modernen Frauen, die häufig verdrängt werden?

Hier könnt ihr euch das Gespräch ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=aOOwlWwi6ic

Kseniya Fuchs, geboren 1988 in Donezk, lebt seit mehreren Jahren in Stuttgart und ist auch als Sozialaktivistin tätig. Aus dem Gespräch erfahrt ihr auch über ihr Leben als Grenzgängerin zwischen Deutschland und der Ukraine sowie über ihre Arbeit als Chefredakteurin der deutsch-ukrainischen Zeitschrift „Gel[:b]lau“ (https://gelblau.net/de/).

Webseite von Kseniya Fuchs: http://kseniyafox.com

In dieser Folge der Reihe „FeminEast. Frauen und Frauenbewegungen in Osteuropa“ sprechen wir mit der ukrainischen Schriftstellerin Kseniya Fuchs (http://ksen...

Wir waren fleißig! Heute gibt es gleich zwei Beiträge zum FeminEast Themenmonat aus Nordmazedonien auf unserem Blog:http...
25/03/2021
Was tut das Innenministerium? Ein Video der mazedonischen Plattform Meduza |

Wir waren fleißig! Heute gibt es gleich zwei Beiträge zum FeminEast Themenmonat aus Nordmazedonien auf unserem Blog:
https://arteast-bamberg.de/frau-vs-staat-ein-bericht-ueber-den-fall-oeffentlicher-raum-јавна-соба-in-nordmazedonien

und

https://arteast-bamberg.de/was-tut-das-innenministerium-ein-video-der-mazedonischen-plattform-meduza

Eines der von der mazedonischen Plattform Meduza (Медуза) angefertigten Videos, die wir im letzten Beitrag erwähnt haben, trägt den Titel „Was tut das (mazedonische) Innenministerium?“ und zwar im Falle genderbasierter Gewalt. 19 Schauspielerinnen lesen die anonymen Antworten, die die Re...

Heute geht es nach Tschechien: zur gebürtigen Pragerin Petra Hůlová. In der Reihe FeminEast Lit // Part 2 lesen wir etwa...
22/03/2021

Heute geht es nach Tschechien: zur gebürtigen Pragerin Petra Hůlová. In der Reihe FeminEast Lit // Part 2 lesen wir etwas über ihren Roman "Dreizimmerwohnung aus Plastik".

Schaut vorbei!

https://arteast-bamberg.de/femineastlit-part-2-petra-hulova-dreizimmerwohnung-aus-plastik

Heute geht es nach Tschechien: zur gebürtigen Pragerin Petra Hůlová. In der Reihe FeminEast Lit // Part 2 lesen wir etwas über ihren Roman "Dreizimmerwohnung aus Plastik".

Schaut vorbei!

https://arteast-bamberg.de/femineastlit-part-2-petra-hulova-dreizimmerwohnung-aus-plastik

Heute geht es nach Zentralasien - und um eine Dokumentation zum Thema häusliche Gewalt. "The Wife" von Kanat Beisekeyev ...
16/03/2021
The Wife - Жена | Ein Film von Kanat Beisekeyev

Heute geht es nach Zentralasien - und um eine Dokumentation zum Thema häusliche Gewalt. "The Wife" von Kanat Beisekeyev betrachtet aus verschiedenen Perspektiven die Systematik häuslicher Gewalt und versucht, Quellen und Ursachen des strukturellen Problems sichtbar zu machen. https://arteast-bamberg.de/the-wife-жена

Zum Weiterlesen gibt es noch eine Empfehlung der Plattform Novastan.org, durch die wir auf den Film aufmerksam wurden. Hier sind politische, kulturelle und gesellschaftliche Hintergründe zu Zentralasien, Nachrichten und Berichte zu finden.

Dokumentarische Einblicke in die Systematik häuslicher Gewalt in Kasachstan. Betroffene, Mitarbeiter:innen von Hilfestellen und Männer erzählen aus ihren Perspektiven.

Und weiter geht es im FeminEast Themenmonat: Nachdem wir zuerst einen Abstecher nach Rwanda gemacht haben, könnt ihr nun...
12/03/2021

Und weiter geht es im FeminEast Themenmonat: Nachdem wir zuerst einen Abstecher nach Rwanda gemacht haben, könnt ihr nun einen tollen Bericht von Katerina Shekutkovska zu Rumena Bužarovska aus Mazedonien lesen! Hier geht´s zum heutigen Beitrag: https://arteast-bamberg.de/femineastlit-part-1-rumena-buzarovska-mein-mann

Und weiter geht es im FeminEast Themenmonat: Nachdem wir zuerst einen Abstecher nach Rwanda gemacht haben, könnt ihr nun einen tollen Bericht von Katerina Shekutkovska zu Rumena Bužarovska aus Mazedonien lesen! Hier geht´s zum heutigen Beitrag: https://arteast-bamberg.de/femineastlit-part-1-rumena-buzarovska-mein-mann

Rwanda als best practice Beispiel für Feminismus? Wie das geht, zeigt ein Stück von Sophia Stepf der Flinn Works Kompani...
10/03/2021
Learning Feminism from Rwanda | Ein Blick über den Tellerrand

Rwanda als best practice Beispiel für Feminismus? Wie das geht, zeigt ein Stück von Sophia Stepf der Flinn Works Kompanie aus Berlin/Kassel.
Schaut rein!

Rwanda als best practice Beispiel für Feminismus? Wie das geht zeigt ein Stück von Sophia Stepf der Flinn Works Kompanie aus Berlin/Kassel.

NEWS +++ NEWS +++ NEWSWir haben Bock auf ein neues Projekt und eröffnen ab nächster Woche eine neue Rubrik auf unserer h...
05/03/2021

NEWS +++ NEWS +++ NEWS
Wir haben Bock auf ein neues Projekt und eröffnen ab nächster Woche eine neue Rubrik auf unserer homepage! 🎊
Mit wechselnden thematischen Schwerpunkten gibt es einen Blog mit Beiträgen rund um Osteuropa.
Zum 8. März starten wir mit dem Themenmonat "FeminEast" - rund um Frauen* und Frauen*bewegungen in Osteuropa.
Euch erwarten spannende Einblicke in verschiedene Protestbewegungen, live streams mit Aktivist:innen, politische Diskussionen, Videos, Portraits von Künstler:innen und Literat:innen und vieles mehr! Ab Montag unter: https://arteast-bamberg.de/category/blog

Über unsere Social Media Kanäle seid ihr immer up to date!
Wir freuen uns auf dieses spannende Projekt und den Austausch - alle Termine und live Veranstaltungen findet ihr hier auf unserer facebook Seite.
Besucht uns auch auf instagram: https://www.instagram.com/arteastbamberg/

Collage/Design: Maria Svidryk

NEWS +++ NEWS +++ NEWS
Wir haben Bock auf ein neues Projekt und eröffnen ab nächster Woche eine neue Rubrik auf unserer homepage! 🎊
Mit wechselnden thematischen Schwerpunkten gibt es einen Blog mit Beiträgen rund um Osteuropa.
Zum 8. März starten wir mit dem Themenmonat "FeminEast" - rund um Frauen* und Frauen*bewegungen in Osteuropa.
Euch erwarten spannende Einblicke in verschiedene Protestbewegungen, live streams mit Aktivist:innen, politische Diskussionen, Videos, Portraits von Künstler:innen und Literat:innen und vieles mehr! Ab Montag unter: https://arteast-bamberg.de/category/blog

Über unsere Social Media Kanäle seid ihr immer up to date!
Wir freuen uns auf dieses spannende Projekt und den Austausch - alle Termine und live Veranstaltungen findet ihr hier auf unserer facebook Seite.
Besucht uns auch auf instagram: https://www.instagram.com/arteastbamberg/

Collage/Design: Maria Svidryk

Der Lachpillenonkel hat für euch die Musik aus unserer Inszenierung von "Dostojevskij Trip" (Januar/Februar 2020) zusamm...
13/02/2021
Dostojevskij Tripmuziek, by ArtEast Theater feat. Lachpillenonkel

Der Lachpillenonkel hat für euch die Musik aus unserer Inszenierung von "Dostojevskij Trip" (Januar/Februar 2020) zusammengestellt.
Darunter Bischepiehls, Frankfurt Bürostuhl Squad, Institut für Leistungsabfall und Kontemplation, Dtlv Doom feat. Mika Egal und Venderstrooik.
Hört's euch an (kostenloser Download ist auch vorhanden) --->

https://luftschiffhallelustheimstrasse.bandcamp.com/track/dostojevskij-tripmuziek?fbclid=IwAR1J8McaZ7iIYis_rgSUE2LNkrjOuvzV0TN53VAQNUAeW7eeeKiqurcmn7Y

track by ArtEast Theater feat. Lachpillenonkel

29/10/2020

Nun... doch kein Stück Ende November. Schadeschockolade.

Dann gibt’s die Krautsuppe halt nächstes Jahr.

PS: achja, wir spielen Krautsuppe, tiefgefroren von Vladimir Sorokin - coming soon...
Vielleicht...
Oder auch nicht...
Mal sehen...

Eeeendlich sind wir wieder aus der unfreiwillig langen Sommerpause zurück und starten umso motivierter mit den Proben fü...
16/09/2020

Eeeendlich sind wir wieder aus der unfreiwillig langen Sommerpause zurück und starten umso motivierter mit den Proben für die neue Inszenierung im November. Zum Auftakt der Proben durften wir sogar den BR bei uns zu Gast haben.
Seid gespannt! Konkrete Termine zu 'Krautsuppe, tiefgefroren' folgen bald.

Danke contwee dance collective für die coole location.

Hier kommen noch ein paar Bilder vom Trip. Danke an Peter Matis! Wir sehen uns wieder am 19.04. beim Ost Anders Festival...
29/02/2020

Hier kommen noch ein paar Bilder vom Trip. Danke an Peter Matis!
Wir sehen uns wieder am 19.04. beim Ost Anders Festival 2020!

Fotos: Peter Matis

Danke Arthur Hiller und Elena Schaptke von Ottfried. Die Bamberger Studierendenzeitschrift, dass Ihr da wart!Am 19.04. z...
27/02/2020
Von Dinosauriern, Junkies und Lavasperma oder: Ich ficke alle, heute Bamberg - Ottfried

Danke Arthur Hiller und Elena Schaptke von Ottfried. Die Bamberger Studierendenzeitschrift, dass Ihr da wart!
Am 19.04. zeigen wir das Stück ein weiteres Mal beim Ost Anders Festival 2020 🥳
https://www.ottfried.de/kultur/von-dinosauriern-junkies-und-lavasperma

Nicht Ecstasy, sondern die Literatur ist es, die in Vladimir Sorokins Dostojevskij Trip Figuren und Leser*innen gleichermaßen in Ekstase verfallen lässt. Art East Bamberg hat nun diese Persiflage auf Fjodor ...

Dostojevskij-Trip
17/02/2020

Dostojevskij-Trip

04/02/2020

Bevor am kommenden Freitag, 07.02., der Trip zum letzten Mal startet, wollen wir uns beim Lachpillenonkel, der uns wieder musikalisch begleitet, bedanken! 🧡
Danke außerdem an Höllenfrau Records (Noisemusik von STTTV), Raketenbasis Haberlandstrasse, Venderstrooik, deren Musik wir nutzen dürfen!!
Es gibt noch Karten in der Collibri Buchhandlung. Bis dann👋😁

Liebes Publikum,die neue Premiere von Dostojevskij Trip ist am Donnerstag, den 30.01., auch die Vorstellungen am 31.01 u...
24/01/2020

Liebes Publikum,

die neue Premiere von Dostojevskij Trip ist am Donnerstag, den 30.01., auch die Vorstellungen am 31.01 und 01.02. finden statt. Es gibt noch eine weitere Zusatzvorstellung am 07.02.2020. Karten hierfür gibt es ab morgen wieder in der Vorverkaufsstelle Buchhandlung Collibri.
Für die entfallenen Vorstellungen (23.|24.|25.01.) können die bereits erworbenen Tickets für eine andere Vorstellung im Collibri umgetauscht werden. Natürlich kann das Geld dort auch erstattet werden.

Danke für Euer Verständnis, wir freuen uns auf Euch!
Euer ArtEast Theater

Liebes Publikum,die neue Premiere von Dostojevskij Trip ist am Donnerstag, den 30.01., auch die Vorstellungen am 31.01 u...
24/01/2020

Liebes Publikum,

die neue Premiere von Dostojevskij Trip ist am Donnerstag, den 30.01., auch die Vorstellungen am 31.01 und 01.02. finden statt. Es gibt noch eine weitere Zusatzvorstellung am 07.02.2020. Karten hierfür gibt es ab morgen wieder in der Vorverkaufsstelle Buchhandlung Collibri.
Für die entfallenen Vorstellungen (23.|24.|25.01.) können die bereits erworbenen Tickets für eine andere Vorstellung im Collibri umgetauscht werden. Natürlich kann das Geld dort auch erstattet werden.

Danke für Euer Verständnis, wir freuen uns auf Euch!
Euer ArtEast Theater

23/01/2020

Liebes Publikum, leider müssen wir die Vorstellungen heute, morgen und übermorgen (23., 24., & 25.01) aufgrund eines Trauerfalls kurzfristig absagen.

Wir entschuldigen uns für die Umstände! Die Karten für die Vorstellungen können auf jeden Fall erstattet bzw. zu einem anderen Termin umgetauscht werden. In den nächsten Tagen werden wir genaue Information zum Ablauf veröffentlichen.

Euer ArtEast-Team

17/01/2020
Dostojevskij-Trip

++ Am Donnerstag startet der TRIP ++

30.01. | 31.01. | 01.02. | 07.02.
CON Bamberg, Jäckstraße 35
VVK: Buchhandlung Collibri

Ein GEWINNSPIEL auf Instagram -> zwei Freikarten für Dostojevskij-Trip | ArtEast Theater BambergMehr Infos hier: https:/...
11/01/2020
Login • Instagram

Ein GEWINNSPIEL auf Instagram -> zwei Freikarten für Dostojevskij-Trip | ArtEast Theater Bamberg
Mehr Infos hier: https://www.instagram.com/arteastbamberg/

Welcome back to Instagram. Sign in to check out what your friends, family & interests have been capturing & sharing around the world.

Was ist das eigentlich für eine Welt, in der wir leben? Ist sie die beste aller Welten? Wie leben wir, oder vielmehr: Wi...
05/01/2020

Was ist das eigentlich für eine Welt, in der wir leben? Ist sie die beste aller Welten? Wie leben wir, oder vielmehr: Wie wollen wir leben? Diesen Fragen stellt sich das ArtEast Theater Bamberg in der Spielzeit 2019/20. Unter dem Motto Dystopia untersucht das Theater, von unserer Gegenwart ausgehend, verschiedene Zukunftsszenarien, die mal heiter-satirisch, mal düster und tragisch, aber immer mit einem negativen Vorzeichen ausgemalt werden. Scheinen diese Welten auf den ersten Blick in einer fernen Zukunft zu liegen, wurzeln sie doch tief in unserer Gegenwart und Vergangenheit.

So nimmt der Postdramatiker Vladimir Sorokin in seinen Stücken Dostojevskij Trip und Krautsuppe, tiefgefroren zwei Entwürfe totalitärer Regime in den Blick, die das ArtEast Theater in dieser Spielzeit auf die Bühne bringen wird. Einerseits führt der erste Teil des Zwillingsstückes in eine Dystopie, in der Literatur und damit Kulturtradition zum verbotenen Genuss werden. Andererseits herrscht im zweiten Teil eine Öko-Diktatur, die die Sammlung und Verbreitung bestimmter Kochrezepte zum subversiven Akt macht.
Andrej Salamatovs Novelle G ist Traum und Wahnsinn zugleich. Die vom ArtEast Theater eingerichtete Bühnenfassung eröffnet eine fantastische Welt, die jedoch ohne Niedlichkeit und Schönheit auskommt: Denn Blauschimmel und Panzerkolonnen erklimmen die Straßen und verzerren die gefällige Realität.

Auch in dieser Spielzeit laden wir unser Publikum herzlich zu den kulturellen Abenden des SalonVinaigrette ein. In einem lockeren Rahmen präsentiert das Ensemble unterhaltsame Szenen vor einem osteuropäischen Hintergrund.

Wir freuen uns auf euch!

ArtEast Theater Bamberg

[Bild: Katarina Vikulova]

++ VVK läuft ++ Collibri Buchhandlung (Austraße 12) ++
12/12/2019

++ VVK läuft ++ Collibri Buchhandlung (Austraße 12) ++

++ VVK läuft ++ Collibri Buchhandlung (Austraße 12) ++
05/12/2019

++ VVK läuft ++ Collibri Buchhandlung (Austraße 12) ++

[KINO] Ab Samstag läuft im Lichtspiel Kino & Odeon Kino, Bamberg ein Film aus Russland ACID (2018, Russ. OmU.).Wir sind ...
25/10/2019
Acid | Lichtspiel | Odeon - Kino & Café in Bamberg

[KINO] Ab Samstag läuft im Lichtspiel Kino & Odeon Kino, Bamberg ein Film aus Russland ACID (2018, Russ. OmU.).
Wir sind gespannt und schauen auf jeden Fall hin!

"...ist der preisgekrönte Regie-Erstling (u.a. Hauptpreis beim GoEast-Festival) des russischen Schauspielers Aleksander Gorchilin („Leto”), der dem Ensemble des Moskauer Gogol-Centers angehört, dem führenden Avantgarde-Theater Russlands. Er zeichnet in seinem intensiven Porträt eine Generation zwischen Geltungsdrang, Perspektivlosigkeit und Selbstzerstörung. Mit hervorragenden Schauspielern, die die Wut, Leere und emotionale Achterbahnfahrt ihrer Figuren authentisch und mit Nachdruck vermitteln. „... bringt körperliches, energiegeladenes Schauspiel auf die Leinwand. Wildes Selbstfindungskino.” (GoEast)

https://www.lichtspielkino.de/acid/

...ist der preisgekrönte Regie-Erstling (u.a. Hauptpreis beim GoEast-Festival) des russischen Schauspielers Aleksander Gorchilin („Leto”), der dem Ensemble des Moskauer Gogol-Centers angehört, dem führenden Avantgarde-Theater Russlands. Er zeichnet in seinem intensiven Porträt eine Generatio...

Adresse

Bamberg

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von ArtEast Theater Bamberg e.V. erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an ArtEast Theater Bamberg e.V. senden:

Videos

Kategorie

Über uns

Das 2009 gegründete Ensemble des ArtEast Theaters präsentierte jährlich mehrere Stücke aus dem Repertoire der russischen Klassik bis Moderne. Nachdem anfänglich ausschließlich russischsprachig inszeniert wurde, rücken mittlerweile auch deutsch- oder zweisprachige Inszenierungen in den Fokus des Theaters. Somit wird sowohl dem Publikum aus den slavischen Ländern und auch den deutschsprachigen Zuschauern ein Zugang zu Sprache(n) und Kultur(en) der Slaven geboten. Als wichtigstes Ziel sieht das Ensemble, die ausgewählten Stücke in interkulturellen Projekten kritisch unter zeitgenössischen Aspekten zu betrachten und auch verstaubte Klassiker zurück in die Moderne zu holen.

Seit Juli 2018 tritt das ArtEast Theater nun als eingetragener Verein auf. Durch die Vereinsgründung erhoffen wir uns eine größere Reichweite, die Möglichkeit der Erschließung neuer Spielstätten und Kooperationen mit anderen Kunstschaffenden in und um Bamberg. Auch die interkulturelle Zusammenarbeit kann nun verstärkt werden.

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Theater in Bamberg

Alles Anzeigen

Bemerkungen

ArtEast Theater Bamberg e.V. "L" wird kommen ... bleibt gesund! Foto: Alexander Roßbach Fotografie
Das ArtEast Theater Bamberg e.V. begeistert Kulturinteressierte immer wieder mit seinen Aufführungen, zuletzt wurde Vladimir Sorokins “Krautsuppe, tiefgefroren” gespielt. Foto: Alexander Roßbach
Wenn wir nicht grade in einer Pandemie stecken, stehen die Mitglieder von ArtEast Theater Bamberg e.V. eigentlich auf der Bühne. Jetzt haben sie auch einen Blog, auf dem sie im März Beiträge zu der Frauenbewegung in Osteuropa veröffentlicht haben. Auch spannend zum Nachlesen! Über den Link findet ihr auch Videos und mehr zu dem Verein: https://arteast-bamberg.de/category/blog
Nächste Woche habt ihr noch einmal die Möglichkeit euch das sensationelle Stück "Die Dämonen" vom ArtEast Theater Bamberg e.V. anzusehen 🎭 Tickets gibt´s bei der Collibri Verlagsbuchhandlung Event: Die Dämonen | ArtEast Theater Bamberg
Danke an ArtEast Theater Bamberg e.V. und Danke an alle, die da waren
Dämonisch 😈 wird´s heute und am Donnerstag wieder mit dem ArtEast Theater Bamberg e.V. Event: Die Dämonen | ArtEast Theater Bamberg 🎫 Tickets gibt´s in der Austraße bei der Collibri Verlagsbuchhandlung
toi toi toi!
toi toi toi für die Premiere! Ausverkauft ist ja schon mal ;) bis morgen!