Clicky

Kunstkracher

Kunstkracher Kunstkracher – die neue Kunstschule in Bamberg

Wie gewohnt öffnen

Nach langer Pandemiepause nehmen die Kunstkracher – Kunstschule Bamberg ihre Kreaktivitäten wieder auf: Wir laden herzli...
08/05/2022

Nach langer Pandemiepause nehmen die Kunstkracher – Kunstschule Bamberg ihre Kreaktivitäten wieder auf: Wir laden herzlich ein zu den Nachmittagskursen „Mach-Mittwoch“, den Wochenendworkshops „Kunst.Werk.Tag“ und den beiden Ferienprogrammen „Kunst & Spiele“ an Pfingsten und „Fantastische Tierwesen“ im Sommer. Für alle Veranstaltungen bietet der neue Kulturraum 1.11 in der Weißenburgstraße den perfekten Rahmen.

Foto: Kulturraum 1.11 im kosmos ost, © Lara Müller

22/03/2020

Auch die Kunstkracher müssen derzeit zu Hause bleiben. Wir melden uns, wenn es weitergeht...

Vorfreude ist die größte Freude!!! ...und Corona der Strich durch die Rechnung. Die Pop-Up Kunstschule ist leider abgesa...
05/03/2020

Vorfreude ist die größte Freude!!! ...und Corona der Strich durch die Rechnung. Die Pop-Up Kunstschule ist leider abgesagt!

Kunstschule fürs Militär.... gab es einst auch in Bamberg.... Kurse täglich!
03/03/2020

Kunstschule fürs Militär.... gab es einst auch in Bamberg.... Kurse täglich!

Nach Fasching laden die Kunstkracher ganz herzlich zu zwei neuen frühlingsfrischen Werkstätten ein: Alte Zeitungen und T...
20/02/2020

Nach Fasching laden die Kunstkracher ganz herzlich zu zwei neuen frühlingsfrischen Werkstätten ein: Alte Zeitungen und T Shirts verwandeln sich in tolle Kostüme. Kleine Theater-Film-Szenen zaubern euch an euren Traumort.

Für die Kreativworkshops braucht ihr keine Vorerfahrungen, kommt einfach vorbei!

Jugendtreff Ost, Kloster-Langheim-Straße 11, 96050 Bamberg | Eintritt frei! 6 Freitagstermine: 6.3., 13.3., 20.3., 27.3., 3.4. und 24.4.2020

15.00–16.30 Uhr | Werkstatt BAUEN
Wir gestalten Hüte, Taschen und Kostüme aus Papier, Pappe und Stoffresten.

17.00–18.30 Uhr | Werkstatt BÜHNE
Wir drehen Filmclips, führen eine Modenschau auf und reisen zu unseren Traumorten.

15/02/2020

„Hucken tragen, back Rücken“

Kunstkracher goes Huckepack! Ostern (14 bis 26.04) sind wir zu Gast bei !?¡ (pssst!, wird noch nicht verraten) und laden wieder zu Kreativwochen!

Die Planungen für die Pop-Up Kunstschule von 14. bis 26.04.2020 laufen auf Hochtouren. Wo die Kunstracher rund um Ostern...
30/01/2020

Die Planungen für die Pop-Up Kunstschule von 14. bis 26.04.2020 laufen auf Hochtouren. Wo die Kunstracher rund um Ostern aufpoppen und mit welchen Angeboten, verraten wir Euch schon bald!!!

Bauen, Bühne, Bunt, BambergBE4 – Bauhaus-Kulturprojekt für Kinder und Jugendliche100 Wochen Kunstkracher und 100 Jahre B...
14/11/2019

Bauen, Bühne, Bunt, Bamberg
BE4 – Bauhaus-Kulturprojekt für Kinder und Jugendliche

100 Wochen Kunstkracher und 100 Jahre Bauhaus: Zum Geburtstag der berühmten Kunstschule in Weimar startet die noch junge Bamberger Kunstschule KUNSTKRACHER ein Kulturprojekt für Kinder und Jugendliche. Von November bis Mai können sich Interessierte in offenen und kostenfreien Freitagswerkstätten in den drei Bereichen BAUEN (Pappebau & Modedesign), BÜHNE (Theater & Film) und BUNT (Hinterglasmalerei & Druckgrafik) ausprobieren.

In diesem Jahr feiert das Bauhaus seinen 100. Geburtstag. Bei »Bauhaus« denkt man vielleicht an Schrauben, Hämmer und Holzlatten – in der Kunst steht dieser Name aber für eine Bewegung, die am Anfang des 20. Jahrhunderts Architektur und Design veränderte. Die Idee: Häuser, Möbel und Gegenstände sollten praktisch statt prachtvoll, schlicht statt verschnörkelt, für alle bezahlbar statt wenigen Reichen vorbehalten sein. Kunst und Handwerk, Gestaltung und alltägliches Leben, Mensch und bebaute Umwelt sollten sich miteinander verbinden.

Die Kunstkracher – Kunstschule Bamberg laden alle Bau(haus)begeisterten ein, sich auf die Spuren der Bauhaus-Künstlerinnen und -Künstler und auf eine kreative Entdeckungsreise durch den Stadtteil Bamberg Ost (im Jugendtreff Ost, Kloster-Langheim-Straße 11) zu begeben. »BE4« ist nicht nur eine Abkürzung, sondern steht gleichzeitig für die große Frage nach dem Sein (engl. »to be«) – Da-Sein, Ich-Sein, Zusammen-Sein. Wer bin ich, wie will ich leben, was kann ich gestalten?

Jeden Freitag von 15.00 bis 18.00 Uhr können die Teilnehmenden zwischen zwei Angeboten wählen:

08.11. bis 13.12.2019 | BÜHNE: Raum & Kamera // BUNT: Druckgrafik

10.01. bis 14.02.2020 | BAUEN: Kleider & Kostüme // BUNT: Hinterglasmalerei

06.03. bis 24.04.2020 | BAUEN: Möbel & Häuser // BÜHNE: Film & Modenschau

Die Werkstätten sind kostenfrei, damit vor allem auch diejenigen Kinder und Jugendlichen teilnehmen können, die sonst kaum Chance und Gelegenheit haben, ein kulturelles Bildungsangebot wahrzunehmen. Vorerfahrungen sind nicht nötig, Neulinge wie Fortgeschrittene sind willkommen! Alle sechs Wochen startet eine neue Werkstattrunde, zu der ein Einstieg möglich ist, Neugierige können aber gerne auch spontan vorbeischauen.

Aktuelle Infos sind unter www.kunstkracher.de/BE4 oder www.facebook.de/kunstkracher zu finden. Anmeldungen sind jederzeit unter [email protected] oder 0176 58559310 möglich.

BE4 ist ein Kooperationsprojekt der Kunstkracher – Kunstschule Bamberg mit dem Kunstverein Bamberg e. V., Mode macht Mut und der OBA der Lebenshilfe Bamberg e. V., unterstützt von iSo – innovative Sozialarbeit gGmbH, gefördert durch »Künste öffnen Welten« (BKJ) im Programm »Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung« des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Spielst du gerne mit Farben und Formen?Zum Auftakt des Kulturprojekts » BE4 – Bauen, Bühne, Bunt, Bamberg « laden die Ku...
24/10/2019

Spielst du gerne mit Farben und Formen?

Zum Auftakt des Kulturprojekts » BE4 – Bauen, Bühne, Bunt, Bamberg « laden die Kunstkracher Bau(haus)begeisterte allen Alters herzlich zum Schnuppern, Handwerken und Kunstmachen ein! | Eintritt frei!

Freitag, 25. Oktober 2019, 15–18 Uhr

im Jugendtreff Ost, Kloster-Langheim-Straße 11

Internet: www.kunstkracher.de/BE4

Die Kreativwochen stehen vor der Tür - für folgende Workshops sind noch Anmeldungen möglich:3, 12, 17 | Keramik selbst b...
17/10/2019

Die Kreativwochen stehen vor der Tür - für folgende Workshops sind noch Anmeldungen möglich:

3, 12, 17 | Keramik selbst bemalen … nach Lust und Laune

Malt euch Freude in den Küchenschrank! Im Keramikmalstudio gibt es viele verschiedene Rohkeramiken zu entdecken, z. B. Tassen, Teller, Müslischalen, Tiere wie Katze, Hase und Frosch oder Märchenfiguren wie Feen, Elfen und Drachen. Wir suchen eine Keramik aus und bemalen sie naturgetreu oder ganz bunt. Dabei steht Alexa Bruckner mit Rat und Tat zur Seite. Die Kunstwerke werden dann bei über 1.000 Grad gebrannt, sodass die Farben anschließend spülmaschinenfest sind. Nach ca. einer Woche können die fertigen Werke abgeholt werden.

Offene Werkstatt mit Alexa Bruckner für Interessierte allen Alters (Kinder unter 11 Jahren mit Begleitperson) | jeden Mi, Do & Fr 14.00–18.00 Uhr und jeden Samstag 11.00–16.00 | Color me Keramikmalstudio, Kleberstraße 25 | 5 € zzgl. Kosten für die ausgesuchte Keramik zwischen 4 und 50 €

6 | Meisterhaft!

Ihr würdet euch gerne im Malen ausprobieren, habt aber Scheu vor der weißen Leinwand? Ihr mögt das Gestalten mit Farben und Formen, hättet aber gerne praxisnahe Tipps zu Farbmischung oder Bildkomposition? Ihr wollt einen kreativen Abend in entspannter Atmosphäre genießen, nehmt euch aber allein nie die Zeit dazu? An zwei unterhaltsamen Abenden gestalten wir nach dem Vorbild alter (oder neuer) Meister eigene Kunstwerke, die trotz gemeinsamer Vorlagen garantiert völlig einzigartig aussehen werden! Katharina Ringler begleitet Pinselstrich für Pinselstrich durch das Kunstwerk. Materialien sind vorhanden, Vorkenntnisse nicht notwendig.

Zweitägiger Workshop mit Katharina Ringler für (junge und ältere) Erwachsene | Sa 19.10. & So 20.10., jeweils 18.00–20.00 Uhr | Atelier im Sandschlößla, Obere Sandstraße 31 | 45 € zzgl. Materialkosten

8 & 10 | Allerlei Ei Weisheiten & Frankenland am Jurastrand (Kombiworkshop)

Wo sind die Stoßdämpfer im Ei? Sind alle Eier gleich groß und woher kommt überhaupt die Farbe der Eier? Wie viel Gewicht kann so eine Eierschale tragen? Und warum ist ein so zerbrechliches Gebilde ein Erfolgsmodell der Natur? Wir entdecken mit Schatzsuche und Experimenten alles rund ums Thema Ei. // Flugsaurier, Meereskrokodile, Schildkröten oder Engelhaie – all das kann man in den Plattenkalken von Wattendorf finden, also direkt vor unserer Haustür. Aber wie kommen versteinerte Meerestiere in das Umland von Bamberg? Mit einem Suchspiel oder dem Anfertigen eines Modells solch einer Versteinerung tauchen wir in ein spannendes Kapitel unserer Erdgeschichte ein.

Kombiworkshop für Kinder ab 6 Jahren | Di 22.10., 14.00–16.30 Uhr | Naturkunde-Museum, Fleischstraße 2 | 7,50 € (Eintritt inkl.)

19 | Zitherschnupperkurs

Die musikalische Bandbreite der Zither lässt sich am besten live erleben und selbst erfahren! Zitherlehrerin Ruth Vogelbacher beantwortet Fragen zur Zither und Zithertechnik, gibt spieltechnische Beratung und unterstützt beim eigenen Ausprobieren.

Begleitveranstaltung zur Ausstellung » Der gute Stern ... « für Interessierte allen Alters | Sa 26.10., 13.00–17.00 Uhr | Historisches Museum Bamberg, Alte Hofhaltung, Domplatz 7 | 12 €, erm. 10 € (Ausstellungsbesuch inkl.)

Diese Workshops finden außerdem statt:
•02 | Sa 19.10., 10.30 Uhr | Du bist drei? Komm mit Papa in die Bücherei! | Stadtbücherei Bamberg, Obere Königstraße 4 a

•15 | Fr 25.10., 19.00 Uhr | Universum für Unerschrockene | Stadtbücherei ZW St. Kunigund, Seehofstraße 41

•16 | Sa 26.10., 11.00 Uhr | Papierwerkstatt » Papier & Pappe « | Wundertüte Bischberg, Hauptstraße 116

•21 | Sa 26.10., 14.00 Uhr | Universum für Unerschrockene | Stadtbücherei ZW St. Kunigund, Seehofstraße 41

www.kunstkracher.de

TSNUK! TSNUK! bald geht es los!Jetzt noch anmelden!
10/10/2019

TSNUK! TSNUK! bald geht es los!
Jetzt noch anmelden!

TSNUK 2019
10/10/2019

TSNUK 2019

2 Wochen lang Kultur pur!Wir freuen uns auf euch 😊
08/10/2019

2 Wochen lang Kultur pur!
Wir freuen uns auf euch 😊

TSNUK! TSNUK!
Erste Kreativwochen Bamberg. Die Kunstkracher sind wieder da! Nach ihrem Auftakt mit ersten Kreativkursprogrammen in Semesterform initiiert KUNSTKRACHER, die Kunstschule Bamberg, nun zusammen mit Freunden TSNUK - die ersten Kreativwochen Bamberg.

Zwei Wochen lang, von Samstag, 19. Oktober bis Samstag, 2. November 2019 steht alles im Zeichen der kulturellen Bildung. Viele Bildungseinrichtungen, Kulturpädagogen und Künstlerinnen laden auf Initiative des Kulturamts Bamberg gemeinsam zu einem geballten Programm kreativer Workshops für Kinder, Jugendliche und Erwachsene:

Habt ihr bunte Tassen im Schrank? Wolltet ihr schon immer einmal zithern? Passt die Welt in eine Schachtel? Steckt zwischen den Buchtiteln eine ganze Galaxie? Sind weiße Eier weise? Wohnen Schlangen und Schildkröten in unseren Computern? Was hat Rap mit Respekt zu tun? Ist Tanzen wie Tauchen durch die Luft? Wächst Kunst auf der Wiese?

Diese und andere Fragen beschäftigen uns in Kursangeboten wie „Wer ist der Wolf“ – ein Workshop, der spielerisch vermittelt, wie Wölfe ihre Umgebung wahrnehmen oder bei „Kreis, Dreieck, Quadrat“ – dem zweitägigen Malen à la Bauhaus-Kurs. Das JuZ-KreativWerk eröffnet und bietet verschiedene Workshops wie Sieb-, Linol- oder Risodruck und Arbeit mit Ton, Textil oder Holz in seinen Ateliers und Werkstätten. Jonas Ochs lehrt in seinem „Rap-Workshop“ Umgang und Reflexion mit Rap-Texten und hilft beim Reimen. Wir können bei „Turtle Graphics – Kreative 2D-Grafiken programmieren“ der Python – einer einfachen Programmiersprache - begegnen. Oder „Selbst gesägt, gebohrt und genagelt“, aus Holz Hund oder Pferd bauen. Wer mag, gestaltet in der „Papierwerkstatt“, bemalt Keramik oder probiert das Zither spielen. Bei „Experimentelles Bauen mit Pappe“ kann eine ganze Welt in einer Schachtel gebaut werden – ob Weltraumstation, Unterwasserlandschaft, ägyptisches Dorf oder mittelalterlicher Markt. Im Theaterkurs bereiten wir uns auf Halloween vor oder entdecken bei der „Taschenlampenführung“ in der Bücherei außerirdische Wesen und ferne Galaxien.

Stadtbücherei und backspace, Werkraum und Keramikmalstudio, Naturkundemuseum und Jugendzentrum, Theaterschule und Historisches Museum, Rapper und Tänzerinnen, Fotografen und Filmemacher entführen uns in ihre Kreativwelten, zeigen uns, wie sie „Kunst machen“ und leiten uns dazu an, selbst kreativ zu sein. Auf lebendige, ungezwungene Weise entdecken wir künstlerisch-kulturelle Spielräume und entdecken und vertiefen unsere Fähigkeiten damit umzugehen. Neulinge und Fortgeschrittene, handwerklich Interessierte und Forschungsfreudige, Phantasiebegabte und Kulturbegeisterte allen Alters sind herzlich zum Mitmachen eingeladen.

Das vollständige Programm ist über www.kunstkracher.de oder www.facebook.de/kunstkracher abrufbar. Anmeldungen sind bis Sonntag, 12. Oktober unter [email protected] möglich.
Digitales Programm hier:https://www.kunstkracher.de/onewebmedia/TSNUK2019_Programmheft_web.pdf

08/10/2019
www.kunstkracher.de

TSNUK! TSNUK! Das Programmheft ist am Start!
Anmeldungen JETZT!
https://www.kunstkracher.de/onewebmedia/TSNUK2019_Programmheft_web.pdf

TSNUK! TSNUK!Erste Kreativwochen Bamberg. Die Kunstkracher sind wieder da! Nach ihrem Auftakt mit ersten Kreativkursprog...
30/09/2019

TSNUK! TSNUK!
Erste Kreativwochen Bamberg. Die Kunstkracher sind wieder da! Nach ihrem Auftakt mit ersten Kreativkursprogrammen in Semesterform initiiert KUNSTKRACHER, die Kunstschule Bamberg, nun zusammen mit Freunden TSNUK - die ersten Kreativwochen Bamberg.

Zwei Wochen lang, von Samstag, 19. Oktober bis Samstag, 2. November 2019 steht alles im Zeichen der kulturellen Bildung. Viele Bildungseinrichtungen, Kulturpädagogen und Künstlerinnen laden auf Initiative des Kulturamts Bamberg gemeinsam zu einem geballten Programm kreativer Workshops für Kinder, Jugendliche und Erwachsene:

Habt ihr bunte Tassen im Schrank? Wolltet ihr schon immer einmal zithern? Passt die Welt in eine Schachtel? Steckt zwischen den Buchtiteln eine ganze Galaxie? Sind weiße Eier weise? Wohnen Schlangen und Schildkröten in unseren Computern? Was hat Rap mit Respekt zu tun? Ist Tanzen wie Tauchen durch die Luft? Wächst Kunst auf der Wiese?

Diese und andere Fragen beschäftigen uns in Kursangeboten wie „Wer ist der Wolf“ – ein Workshop, der spielerisch vermittelt, wie Wölfe ihre Umgebung wahrnehmen oder bei „Kreis, Dreieck, Quadrat“ – dem zweitägigen Malen à la Bauhaus-Kurs. Das JuZ-KreativWerk eröffnet und bietet verschiedene Workshops wie Sieb-, Linol- oder Risodruck und Arbeit mit Ton, Textil oder Holz in seinen Ateliers und Werkstätten. Jonas Ochs lehrt in seinem „Rap-Workshop“ Umgang und Reflexion mit Rap-Texten und hilft beim Reimen. Wir können bei „Turtle Graphics – Kreative 2D-Grafiken programmieren“ der Python – einer einfachen Programmiersprache - begegnen. Oder „Selbst gesägt, gebohrt und genagelt“, aus Holz Hund oder Pferd bauen. Wer mag, gestaltet in der „Papierwerkstatt“, bemalt Keramik oder probiert das Zither spielen. Bei „Experimentelles Bauen mit Pappe“ kann eine ganze Welt in einer Schachtel gebaut werden – ob Weltraumstation, Unterwasserlandschaft, ägyptisches Dorf oder mittelalterlicher Markt. Im Theaterkurs bereiten wir uns auf Halloween vor oder entdecken bei der „Taschenlampenführung“ in der Bücherei außerirdische Wesen und ferne Galaxien.

Stadtbücherei und backspace, Werkraum und Keramikmalstudio, Naturkundemuseum und Jugendzentrum, Theaterschule und Historisches Museum, Rapper und Tänzerinnen, Fotografen und Filmemacher entführen uns in ihre Kreativwelten, zeigen uns, wie sie „Kunst machen“ und leiten uns dazu an, selbst kreativ zu sein. Auf lebendige, ungezwungene Weise entdecken wir künstlerisch-kulturelle Spielräume und entdecken und vertiefen unsere Fähigkeiten damit umzugehen. Neulinge und Fortgeschrittene, handwerklich Interessierte und Forschungsfreudige, Phantasiebegabte und Kulturbegeisterte allen Alters sind herzlich zum Mitmachen eingeladen.

Das vollständige Programm ist über www.kunstkracher.de oder www.facebook.de/kunstkracher abrufbar. Anmeldungen sind bis Sonntag, 12. Oktober unter [email protected] möglich.
Digitales Programm hier:https://www.kunstkracher.de/onewebmedia/TSNUK2019_Programmheft_web.pdf

14/09/2018

Auf Einladung der VR Bank Bamberg werden die Kunstkracher am Samstag, 15.09.2018, beim Lange Straße Fest zwischen Blütenmeer und Kunstringhimmel im Kreativpavillon aktiv und laden alle kleinen und großen Kreativen zum mitmachen ein.

Zu finden in der Grünfläche nahe Reiterdenkmal am Schönleinsplatz. Die Aktion läuft von 11 bis 14 Uhr und von 15 bis 18 Uhr!!!!!

Kunst.Werk.Tag!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
07/09/2018

Kunst.Werk.Tag!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Das Kursangebot, alle Kontakte, wer, wie, wo, wann was, für alle kreativen Kinder, Oma, Tante und Verwandte.
10/08/2018

Das Kursangebot, alle Kontakte, wer, wie, wo, wann was, für alle kreativen Kinder, Oma, Tante und Verwandte.

Pünktlich zum Ferienbeginn - noch mehr Zeit für kreatives Schaffen. Die Kunstkracher-Sommerschulen stehen vor der Tür. A...
27/07/2018

Pünktlich zum Ferienbeginn - noch mehr Zeit für kreatives Schaffen. Die Kunstkracher-Sommerschulen stehen vor der Tür. Alle Daheimbleibenden, Nicht-Urlauber oder erst später in den Urlaub-Fahrer aufgemerkt!

04/06/2018
Veranstaltungen

‚Stark durch Erziehung‘ kommt am 9. Juni 2018 nach Bamberg – Anmeldefrist verlängert

Wie viel Tablet am Tag ist in Ordnung? Wie können sich Väter mehr an der Erziehung beteiligen und wie funktioniert eine moderne Erziehung? Bei einem Info- und Austauschtag unter dem Motto ‚Stark durch Erziehung‘ zeigen wir neue Wege und haben Antworten auf die Fragen der Eltern.

Rund um das Thema ‚Erziehung‘ werden zwei Expertinnen Mütter und Väter infor-mieren und sich danach allen Fragen stellen:

‚Stark durch Erziehung‘
Samstag, 9. Juni 2018, 09.30 – 13.30 Uhr
Info- und Austauschtag für Eltern
Spiegelsaal, Schillerplatz 7
96047 Bamberg statt.
Damit die Eltern in Ruhe alle Informationen und Anregungen aufnehmen können, erwartet die Kinder ein tolles Kreativprogramm von der Kunstschule Bamberg.
Interessierte Eltern können sich für diese Veranstaltung noch bis zum 7. Juni 2018 kostenfrei unter
www.stark-durch-erziehung.de/rat/veranstaltungen/
anmelden. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie im Vorfeld auf diesen Infotag für Eltern hinweisen könnten.

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Ab heute geht es los! Unsere Kunstkracher-Eröffnungstage mit kostenlosen Schnupperkursen unter dem Thema Big Bang - der ...
04/04/2018

Ab heute geht es los!
Unsere Kunstkracher-Eröffnungstage mit kostenlosen Schnupperkursen unter dem Thema Big Bang - der Urknall der Kunstkracher.

Donnerstag:
Von 10-11:30 Handwerk mit Eva Groß
Von 14-15:30 Handwerk mit Katharina Ringler

Am Freitag:
10-11:30 Denkwerk mit Patrick Moos
14-15:30 Mundwerk mit Susanne Görl

Und am Samstag:
10-11:30 Sprachwerk mit Ila Stuckenberg
Um 16 Uhr treffen wir uns dann alle zur Eröffnungsfeier.

Mehr über Inhalte und Orte findet ihr unter: www.kunstkracher.de

Erstsemesterbroschüre to go!
23/03/2018

Erstsemesterbroschüre to go!

Die Kunstkracher auf der Familienmesse.Das war gestern ein toller Geburtstag für die Kunstkracher. Wir haben uns auf der...
11/03/2018

Die Kunstkracher auf der Familienmesse.

Das war gestern ein toller Geburtstag für die Kunstkracher. Wir haben uns auf der Familienmesse präsentiert. Viele Kinder & Erwachsene lauschten, machten mit, probierten unsere 5 Werke aus: Genußwerkstatt, Handwerkstatt, Denkwerkstatt & Sprachwerkstatt.
Auch wenn es dummerweise unsere Broschüren nicht rechtzeitig zu uns geschafft hatten (ein hiesiger Drucker hatte den Termin verschlafen), konnten wir glaube ich doch viel von uns zeigen.
Jetzt freuen wir uns auf unser Schnupper-Ferien-Programm: in der zweiten Osterferien-Woche seid ihr alle in unsere Ateliers eingeladen, um kostenlos bei uns zu Schnuppern. Mehr dazu bald auf dieser Seite... :-)

Adresse

Kulturraum 1. 11, Weißenburgstraße 10
Bamberg
96052

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Kunstkracher erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Kunstkracher senden:

Kategorie

Kunstkracher - Kunstschule Bamberg

Farbe klecksen, Pappe kleben, Gedanken spielen, Löwen lauschen, ein Pferd malen? KUNSTKRACHER – die neue Kunstschule in Bamberg bietet Workshops und Kurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Nach den ersten Semesterangeboten, den TSNUK-Kreativtagen im Herbst 2019 und unserem BE hoch 4-Programm, das parallel noch läuft (6.03. bis 24.04.2020 | Jeden Freitag von 15.00 bis 18.00 Uhr | Jugendtreff Ost, Bamberg | BAUEN: Möbel & Häuser // BÜHNE: Film & Modenschau), steht die nächste Aktion unmittelbar vor der Tür: Die Planungen für die Pop-Up Kunstschule von 14. bis 26.04.2020 laufen auf Hochtouren. Die Kunstkracher gehen nun Huckepack und fusionieren abwechselnd mit Partnern. Erstes Gastspiel der Kunstkracher wird im Bürgerlabor der Stadt Bamberg, Hauptwachstr. 3, sein!!!


Bemerkungen

ja:ba lässt es "krachen"!👩‍🎨👨‍🎨💥🎊🎉

In Kooperation mit der Kunstschule Bamberg bietet Ja Ba im Rahmen der Kunstkracher-Wochen in den verschiedenen Jugendtreffs der Stadt Bamberg viel Raum für kreativ-kulturelle Grenzenlosigkeit 🤩

Ab dem 08. November öffnen Werkstätten in ganz Bamberg jeden Freitag ihre Pforten für kostenlose Kreativangebote.

Einen ersten Vorgeschmack gibt's am kommenden Freitag im Jugendtreff Ost.

Kinder und Jugendliche sind herzlich eingeladen!😊

Der Eintritt ist frei!