Clicky

Jazzexzess

Jazzexzess jazzexzess bläst den frischen Sound von Berlin über die Dächer der Stadt - alle Infos unter www.jazzexzess.de

Operating as usual

Jazz, Neutönigkeit und Klubkultur treffen in der Konzertreihe jazzexzess aufeinander.Elektronische Musikinstrumente sind...
24/02/2022

Jazz, Neutönigkeit und Klubkultur treffen in der Konzertreihe jazzexzess aufeinander.
Elektronische Musikinstrumente sind in der Berliner Jazzszene nicht mehr wegzudenken, der künstlerische Freiraum bekommt durch Samples, Loops, Effektgeräten und diverser Liveelektronik neuartige Ansätze und potenziert die Ausdrucksvielfalt.
Urbane Klanglandschaften, mit einem rasanten Wechselspiel zwischen analoger Instrumentierung und digitalem Schnittplatz, loop-artige Grooves mit einer gehörigen Portion Spontanität und vieles mehr, präsentiert jazzexzess dieses Jahr, dank der Unterstützung vom musikfonds, Neustart Kultur / BKM und der Senatsverwaltung für Kultur und Europa.
#jazz #Klubkultur #berlin #livemusic

Happy about the new video of my concert series jazzexzess from the summer at Alte Gießerei in Lichtenberg with **Y**http...
03/01/2022
**Y** - live @ Alte Gießerei | LIVE IN BERLIN

Happy about the new video of my concert series jazzexzess from the summer at Alte Gießerei in Lichtenberg with **Y**

https://youtu.be/w7_AYn_c25U

#lizkosack Dan Peter Sundland #steveheather
Alte Giesserei Berlin e.V. #jazzexzess #bertaberlin #video #jazzclub #summer #concertinberlin

** Y ** ("Four Star Y") is a Berlin formation that makes strong, weird, driving improvised music, with occasional excursions into psychedelia and jazz rock.*...

Was für ein toller Abschluss. Es war eine große Freude mit so vielen  Musikern und Musikerinnen zusammen zu arbeiten. Un...
11/12/2021

Was für ein toller Abschluss. Es war eine große Freude mit so vielen Musikern und Musikerinnen zusammen zu arbeiten. Und ein besonderes Dank geht an Nurcan und Jörg, die großartige Texte gesammelt haben und fantastisch vorgetragen haben. #klangworte #jazztrifftliteratur #lesung #malcolmbraff @peterehwald #laurarobles @frauoezdemir #jörgpetzold #keinberlinohnekultur

Excited about the new venue for jazzexzess. Organising a whole stage, sound and light - not easy but it will be a super ...
08/12/2021

Excited about the new venue for jazzexzess. Organising a whole stage, sound and light - not easy but it will be a super fantastic event. Get ready and reserve you a seat for the 17th of december. Katharina Ernst Solo & Polypore will blow your imaginations.
Ticket Link in Bio! @katharina_ernst_artist_drummer @max_andrzejewski @freitagmusic #nilsostendorf #drums #synethesizer #liveinberlin #jazzberlin #jazzexzess #atelies #berlinconcert

Beautiful concert in wonderful atmosphere - NewYork Journey with Don Byron and Aruán Ortiz yesterday at Kesselhaus Kultu...
25/11/2021

Beautiful concert in wonderful atmosphere - NewYork Journey with Don Byron and Aruán Ortiz yesterday at Kesselhaus Kulturbrauerei. Save the date for the next stop our concert series: 06.12. MARC RIBOT'S CERAMIC DOG’S Ticket link in bio👆 #donbyron @elfuriosojazz @kesselhausberlin @jazzwerkstatt.eu #newyork #journey #berlinconcert #jazzinberlin #marcribot #ceramicdog

Erfreut über die tolle Besprechung vom Jaimie Branch Konzert am letzten  Donnerstag im Kesselhaus. Nächste Station unser...
14/11/2021

Erfreut über die tolle Besprechung vom Jaimie Branch Konzert am letzten Donnerstag im Kesselhaus. Nächste Station unserer NewYork Journey machen wir schon am Dienstag mit Craig Taborn, Tomeka Reid und Ches Smith im Institut Francais. Sichert euch ein Ticket über Eventbrite - Link in Bio. Jaimie Breezy Branch Kesselhaus & Maschinenhaus (Kulturbrauerei) jazzwerkstatt #newyorkjourney Craig Taborn Tomeka Reid Ches Smith INSTITUT FRANÇAIS #jazz #liveinberlin #konzert #piano #ecm #eventbrite

11/11/2021

Soundcheck time. Showtime 8 p.m.
Tickets are still available at the door.
@jaimiebranch #jaimiebranch #liveinberlin @kesselhausberlin #keinberlinohnekultur #newyorkjourney @jazzwerkstatt.eu

Danke an Field-Notes, für die drei Programmempfehlungen in der aktuellen Ausgabe. Diesen Mittwoch: Ehwald Schultze Raine...
08/11/2021

Danke an Field-Notes, für die drei Programmempfehlungen in der aktuellen Ausgabe. Diesen Mittwoch: Ehwald Schultze Rainey + Jonas Burgwinkel’s Medusa Beats im Institut Francais, 10.12. der letzte Teil von KlangWorte - Jazz trifft auf Literatur in der KulturKirche Nikodemus in Neukölln. Das Konzert mit Vesna, Steve Potts, John Betsch und Joe Fonda muss leider auf 2022 verschoben werden. Holt euch das tolle Heft, dass ihr kostenlos in den einschlägigen Venues findet. Oder schaut online unter www.Field-Notes.Berlin #fieldnotes #highlights #programm #berlinjazz @peterehwald @stefanschultzemusic #tomrainey @jonas.burgwinkel #benoitdelbecq #clemensvanderfeen @ifkudamm @kulturkirche_nikodemus_berlin

03/11/2021

So klingt es wenn Jazz auf Literatur trifft. Hier ein Ausschnitt der vergangenen Veranstaltung mit dem Silke Eberhard Trio und Literatur zum Thema Geld. Diesen Sonntag folgt der 7te Teil der Reihe mit:
STEIN IM MAGEN UND
DIE LIEBE ZUR ARBEIT

CÉLINE VOCCIA - piano
FRANK GRATKOWSKI - woodwinds
JOE HERTENSTEIN - drums
NURCAN ÖZDEMIR - voice
JÖRG PETZOLD – voice

Die französische Pianisten verfolgt ihre musikalische Vision, die die Ästhetik der zeitgenössischen Musik mit der Lebendigkeit und Interaktivität der Improvisation verbindet. In dem neuen Trio des Schlagzeugers Joe Hertenstein, mit dem Saxophonisten Frank Gratkowski, werden die drei, nur anhand eines roten Fadens, mit ihrem Improvisationsvermögen die Literatur einfangen. Zwischen leisen Momenten und brutaler Qualität beleuchten sie die Texte zum Thema Arbeit - vorbei an allen Regeln.
Die Schauspielerin und Synchronsprecherin Nurcan Özdemir und der Schauspieler und FluxFM-Literaturexperten Jörg Petzold gehen bei ihrer Performance weit über das gewöhnliche Leseformat hinaus - sie spielen mit der Musik, antworten, setzen Kontapunkte und klischeehafte Rollenbilder werden durchbrochen.

Bitte beachten Sie die 3-G-Regel.
Tickets: https://www.eventbrite.de/o/jazzexzess-14358707265

Silke Eberhard, frauoezdemir, #frankgratkowski #celinevoccia, #joehertenstein #jörgpetzold #janroder #kaylübke #klangworte #jazztrifftliteratur

#improvisation #lesung #literatur #konzert #jazzmusic #keinberlinohnekultur #berlin #joergpetzold #lesenundlesenlassen #wochenende

Nach den coronabedingten Restriktionen, nimmt nun endlich die  NewYork Journey - in Kooperation mit der jazzwerkstatt Fa...
20/10/2021

Nach den coronabedingten Restriktionen, nimmt nun endlich die NewYork Journey - in Kooperation mit der jazzwerkstatt Fahrt auf. In der Konzertreihe werden die Parallelen, Unterschiede und wechselseitigen Abhängigkeiten aufgezeigt. Unsere Highlights im Nov #tomrainey #peterehwald #stefanschultze #jonasburgwinkel #medusabeats #jaimiebranch #flyordie #craigtaborn #tomekareid #chessmith #ecm #jazz #trio #donbyron #aruanortiz #volkerjaekel #newyork #journey #piano #berlin #liveconcert 
Tickets unter: https://www.eventbrite.de/o/jazzexzess-14358707265

Tolle Probe für KlangWorte - Jazz trifft auf Literatur. Heute Abend gibt es einiges zu hören und zu staunen in der Kultu...
09/10/2021

Tolle Probe für KlangWorte - Jazz trifft auf Literatur. Heute Abend gibt es einiges zu hören und zu staunen in der KulturKirche Nikodemus. Die Veranstaltung findet mit der 3-G-Regel statt. @silkeeberhard @frauoezdemir #jörgpetzold #kaylübke #janroder #jazz #neukölln #lesung #klangworte @kulturkirche_nikodemus_berlin #keinberlinohnekultur #kultur

Das war der 5te Teil von KlangWorte, mit Literatur zum Thema Mutter und dem Trio Vorwärts - Rückwärts. Anschließend spie...
19/09/2021

Das war der 5te Teil von KlangWorte, mit Literatur zum Thema Mutter und dem Trio Vorwärts - Rückwärts. Anschließend spielten Julie Sassoon (Piano) und Willi Willers (drums).
Die nächste Veranstaltung von Klangworte - Jazz trifft auf Literatur findet am
Samstag, 09.10. statt mit dem
Silke Eberhard Trio und Literatur zum Thema Geld.

Save your Tickets - über www.jazzexzess.de
KulturKirche nikodemus, Gerhard Gschlößl, Maike Hilbig, Johannes Fink, Nurcan Oz #jörgpetzold #klangworte #jazztrifftliteratur #neukölln #vorwärtsrückwärts Silke Eberhard #trio #berlinjazz #lesung Eventbrite für Veranstalter

Freitag, 17.09. 20:00Uhr                   KulturKirche Nikodemus,                    Nansenstr. 12 (Neukölln).         ...
15/09/2021

Freitag, 17.09. 20:00Uhr
KulturKirche Nikodemus,
Nansenstr. 12 (Neukölln).
VORWÄRTS - RÜCKWÄRTS
UND DIE LIEBE ZUR MUTTER

MAIKE HILBIG - bass
GERHARD GSCHLÖßL - trombone
JOHANNES FINK - cello
NURCAN ÖZDEMIR - voice
JÖRG PETZOLD - voice

„Eine Jazzband fliegt explosionsartig auseinander – bildlich jetzt –, wenn der Bass aussetzt“, zitiert Patrick Süskind den Kontrabassisten in seinem monologischen Stück „Der Kontrabaß“. Maike Hilbig muss diese Gefahr nicht fürchten, da sie Gerhard Gschlößl an der Posaune und Johannes Fink am Cello als verlässliche Partner um sich weiß. Das Trio „Vorwärts/Rückwärts“ vereint drei IndividualistInnen, die sich jeder Kategorisierung und allen hierarchischen Ordnungsprinzipien sperren. Improvisierte Musik, spontan im aktuellen Miteinander entstehend. Vorwärts/Rückwärts? Die Richtung ist sekundär, nichts ist für die Ewigkeit, nur das Ergebnis zählt, als momentanes Gesamtkunstwerk. Ganz wie in Patrick Süskinds Stück.

In der Veranstaltungsreihe "KlangWorte" treffen Berliner Jazzmusikerinnen mit ihren Bands auf die Schauspielerin und Synchronsprecherin Nurcan Özdemir und dem Schauspieler und FluxFM-Literaturexperten Jörg Petzold. Bei ihrer Performance gehen die Beiden weit über das gewöhnliche Lesungsformat hinaus. Sie spielen mit der Musik, antworten, setzen Kontrapunkte und klischeehafte Rollenbilder werden durchbrochen.

JULIE SASSOON & WILLI KELLERS
JULIE SASSOON - piano
WILLI KELLERS - drums

Dieses Duo zeichnet sich durch traumwandlerisches Zusammenspiel und fast meditativ wirkende Improvisationen aus. Lyrische Melodien wechseln sich ab mit perkussiven Ausbrüchen, Jazz und Einflüsse aus Afrika werden von Schlagzeugrhythmen aus Bartoks oder Strawinskys Welt überlagert. Eruptiven Passagen stehen leisen, atmosphärischen Sequenzen gegenüber.
Gerhard Gschlößl Johannes Fink Nurcan Oz tip Berlin
KulturKirche nikodemus #juliesassoon #willikellers
#klangworte #literatur #kultur #berlin #neukölln #jazzconcert #berlinjazz

14/09/2021

Back in Neukölln, präsentiere ich am Freitag KlangWorte - Jazz trifft auf Literatur + Julie Sassoon & Willi Kellers Duo in der schönen Kulturkirche Nikodemus, Nansenstraße 12 (nähe Reuterplatz)
#neukölln #klangworte #literatur #jazz #kulturinberlin

Meine Reihe KlangWorte - Jazz trifft auf Literatur nimmt nun endlich Fahrt auf. Nach dem wunderschönen Programm zum Them...
09/09/2021

Meine Reihe KlangWorte - Jazz trifft auf Literatur nimmt nun endlich Fahrt auf. Nach dem wunderschönen Programm zum Thema Pflanzen mit Lucia Martínez am Schlagzeug und Lina Allemano an der Trompete, folgt am Freitag, 17.09. Texte über die Liebe zur Mutter. Nurcan Özdemir und Jörg Petzold treffen diesmal auf Maike Hilbig am Kontrabass, Gerhard Gschlößl an der Posaune und Johannes Fink am Cello. #klangworte KulturKirche nikodemus Nurcan Oz Lucia Martinez Lina Allemano #jörgpetzold Johannes Fink Gerhard GschlößlMaike Hilbig #literatur #neukölln

Tau5 lieferte gestern einen famosen Ritt mit rasanten Wechselspiel zwischen analoger Instrumentierung und digitalem Schn...
04/09/2021

Tau5 lieferte gestern einen famosen Ritt mit rasanten Wechselspiel zwischen analoger Instrumentierung und digitalem Schnittplatz. Leider war das nun auch schon das letzte Konzert in dieser zauberhaften Location 😭. Es war ein großes Fest - tausend Dank an die tolle Crew der Alten Gießerei ❤️❤️❤️ #moritzbaumgärtner #philipzoubek #nickdunston #valentingerhardus #philippgropper #AlteGiesserei #langenachtderbilder #tau5 #funinthechurch

Am kommenden Freitag, 03.09. öffnet die Alte Gießerei noch ein mal seine Pforte für jazzexzess. Diesmal mit dem Record-R...
01/09/2021

Am kommenden Freitag, 03.09. öffnet die Alte Gießerei noch ein mal seine Pforte für jazzexzess. Diesmal mit dem Record-Release-Konzert von
TAU 5
PHILIPP GROPPER - soprano, tenor sax
PHILIP ZOUBEK - synthesizer
NICK DUNSTON - bass, electronic
MORITZ BAUMGÄRTNER - drums
LUDWIG WANDINGER - effects, live processing

Dichte Signale, stürmische Attacken, eng verzahnte Aktionen: TAU ist ein Kollektiv, eine echte Band, keine Ansammlung von Einzelkünstlern. Die Musik entsteht in einem konzentrieren Probenprozess, alle arbeiten auf allen Ebenen an einem komplexen Klang, der durch gekonnten Einsatz von Elektronik weiter transformiert wird. Ein Sandsturm aus Sound.

Das Konzert ist Teil der Langen Nacht der Bilder in Lichtenberg und daher kostenlos. Platzreservierung über eventbrite ist dringend empfohlen.

Wegbeschreibung:
Die Alte Gießerei erreicht man nur über die Herzbergstraße 123, nicht über das Gelände vom Dong Xuan Center. Man muss durch die blaue Toreinfahrt (gegenüber von der Fahrbereitschaft) und auf dem großen Parkplatz links halten.
Philipp Gropper , #moritzbaumgärtner, #nickdunston, #philipzoubek Fun in the church #ludwigwandinger Alte Giesserei Berlin e.V. #philippgropper #kreise @#langenachderbilder, #lichtenberg #openairconcert

Am Freitag, 20.08. geht es im wunderschönen Innenhof der Alten Gießerei weiter mit einem spannenden Doppelprogramm.KLANG...
18/08/2021

Am Freitag, 20.08. geht es im wunderschönen Innenhof der Alten Gießerei weiter mit einem spannenden Doppelprogramm.

KLANGWORTE - Jazz trifft auf Literatur

LUCÍA MARTÍNEZ - drums

LINA ALLEMANO - trumpet

NURCAN ÖZDEMIR - voice

JÖRG PETZOLD - voice

In dem vierten Teil des Formats KlangWorte begeben wir uns auf die Spuren von Pflanzen. Die kreative Drummerin Lucía Marínez ist bekannt für ihre fantasiebegabte Spielart. Mit allerlei Gegenständen und Soundideen erweitert sie das übliche Vokabular des Jazz-Schlagzeugs. Die kanadische Trompeterin Lina Allemano ist aufgrund ihrer fesselnden, expressiven und einfallsreichen Spielweise international gefragt und wurde vom DownBeat Magazin als eine der vielversprechendsten und innovativsten Trompeterinnen gefeiert. Mit ihrer musikalischen Offenheit treffen die beiden auf die Schauspielerin und Synchronsprecherin Nurcan Özdemir und Flux-FM Literaturexperten Jörg Petzold. Die Beiden tragen die Texte nicht auf die übliche Weise vor, vielmehr lassen sie die Worte mit der Musik verschmelzen.

SUDDEN QUARTET

CANSU TANRIKULU – voice

BILIANA VOUTCHKOVA - violine

MEINRAD KNEER - bass

IGNAZ SCHICK – turntables

Die Instrumentierung und der stilistische Background der vier Spieler*innen ist sehr divers und weit gefächert. Sie alle sind sehr versierte, erfahrende und sensible Improvisatoren die es schaffen die Musik in spannende Bereiche zu lenken und stilistisch unterschiedliche Ansätze einzubringen. Das Klangmaterial basiert im wesentlichen auf Kammermusik des 20.Jahrhunderts und wird mit Elementen des Jazz, der freien Improvisation, der Neuen Musik, des Noise und der elektro-akustischen Musik verwoben.
Sichert euch Tickets unter https://www.eventbrite.de/o/jazzexzess-14358707265

Cansu Tanrıkulu, Biliana Voutchkova Official, Ignaz Schick, Meinrad Kneer, frauoezdemir, Lucia Martinez, Lina Allemano, Alte Giesserei Berlin

#turntables #jazz #literatur #lichtenberg #berlin #frauenpower #klangworte #outdoor #live #eventbrite #fluxfm #jörgpetzold

Raus aus der Stadt, rein ins Grüne! Das Jazzpicknick geht in die zweite Runde...Wenn einem die Hauptstadt einmal zu viel...
11/08/2021

Raus aus der Stadt, rein ins Grüne! Das Jazzpicknick geht in die zweite Runde...
Wenn einem die Hauptstadt einmal zu viel wird, ist es die beste Gelegenheit einen Familienausflug nach Gerswalde zu machen.

SONNTAG, 15.08.
12:00h Einlass

13:00h Jazz und Yoga für Kinder

Ravi Srinivasan, in Singapur geboren, spielt Tabla, Tabla Tarang und Perkussion, singt (Khayal-Gesang) und pfeift. Er wuchs in einer anglo-indischen Familie in Malaysia auf und lernte zunächst klassische westliche Musik auf der Geige und kam später zur Jazzmusik. In diesem Konzert reisen die kleinen und großen Gäste in andere musikalische Welten. Sie entdecken bislang nie gehörte Klänge aus dem Dschungel, Vogelstimmen des Urwalds, die Stimmen der großen Säugetiere, das Trippeln des kleinen Maushirsches und werden mit Körpersprache und Yoga-Übungen aktiv zu einer Einheit der fremden Klangsphären.

15:00h Insomnia Brass Band

Almut Schlichting - bariton sax

Anke Lucks - posaune

Christian Marien - drums

Wer Brass Bands bisher nur als größere Ensembles wahrgenommen hat, muss umdenken: Die „Insomnia Brass Band“ ist eine Miniaturausgabe mit außergewöhnlicher Besetzung: Posaune, Baritonsaxophon und Schlagzeug. Insomnia ist sowohl mit „Schlaflosigkeit“ als auch mit „Schlafstörung“ zu übersetzen. Warnung: Die Musik dieses Trios funktioniert nicht als Einschlafhilfe, sondern führt zur Ekstase.�

Tickets kosten 10,00€ / Kinder haben kostenlosen Eintritt
Link über www.jazzexzess.de !

Wer gerne Mittag essen gehen möchte, sollte rechtzeitig im Restaurant GAIA einen Tisch reservieren:
https://gaia-feed.de/

Ansonsten kann man gerne sein eigenes Picknick mitbringen. Kleine Snacks, kalte Getränke und leckeren Kaffee gibt es aber in jedem Fall.

#gerswalde #uckermark #großergarten #kulturlandbrandenburg #jazzpicknick #yoga #jazzmusic #outdoor #concert #brassband #livemusic
#jazzfürkinder
#ausflugstipp

Address

Karl-Marx-Str. 66
Berlin
12053

Alerts

Be the first to know and let us send you an email when Jazzexzess posts news and promotions. Your email address will not be used for any other purpose, and you can unsubscribe at any time.

Contact The Business

Send a message to Jazzexzess:

Nearby arts & entertainment

Comments

We are happy to present Y-Otis and Dragon Life. As part of the Jazzexzess series, they will perform a great double bill at ÆDEN in Kreuzberg on 1st March! Y-Otis + Dragon Life
Starting this week 💨Y-OTIS first EU Tour going through 6 countries over 8 days. Be sure to catch the boyz if they´re playing around your hometown. This tour will be followed by a sweet little run from KOMA SAXO. Berlin friends watch out, we have a date on March 1 & 19 with both bands so make sure to cop your tix. Both BLN shows are presented by Jazzexzess and supported by yours truly 👊 Y-Otis + Dragon Life Koma Saxo feat. Sofia Jernberg See you in the D A N C E
Fun fun fun mit Jazzexzess!!!! Und die Giesse von ihrer Schokoseite 🙃
Es ist mal wieder so weit: In alter Giesse-Tradition laden wir euch auch dieses Jahr wieder ein, zu unserer Werkschau im Rahmen der Lange Nacht der Bilder am Freitag den 03.09.2021 Kunst | Handwerk | Musik aus den eigenen Hallen und von Giesse-Vertrauten zu bewundern. All das wird wie immer begleitet von Drinks, Lichtspielen und einem Musikprogramm, das zu unserer großen Freude auch von der laufenden Konzertreihe Jazzexzess ergänzt wird. Hierfür findet ihr separat zu unserer Ausstellung Tickets und weitere Infos unter https://www.eventbrite.de/o/jazzexzess-14358707265 Der Eintritt zur Ausstellung ist frei. Von 18 – 22 Uhr könnt ihr uns dafür in der Alten Gießerei Berlin in Lichtenberg besuchen. Zu den geltenden Hygienemaßnahmen halten wir euch auf dem Laufenden. Bis dahin in Vorfreude!
Das war die Jazzwoche Berlin #3! Danke für 7 Tage Musik, 7 Tage Diskurs, 7 Tage Begegnung, 7 Tage Adrenalin, 7 Tage Podcasts, 7 Tage Austausch, 7 Tage Öffentlicher Raum, 7 Tage Jazz goes Kiez, 7 Tage Jazz, 7 Tage Improvisierte Musik, 7 Tage Wiedersehen Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr! IG Jazz Berlin Deutsche Jazzunion Initiative Neue Musik Berlin / field notes Dringeblieben Taz, die Tageszeitung Verlagsgenossenschaft der Freitag Exberliner ASK HELMUT rbbKultur Jazz Club A-Trane Donau115 intotheShed.com Jazz am Helmholtzplatz e.V. Jazzexzess Zur Glühlampe KIM Collective KM28 Kunstfabrik Schlot Club GRETCHEN Mastul noisy Rooms Peppi Guggenheim QUASIMODO Berlin Zig Zag Jazz Club Zukunft am Ostkreuz Berliner Festspiele #jazzzeitung #savelivemusic #hörensehenspüren #stayingafloat #jazzwocheberlin #jazzwoche #JazzwocheBerlin3 #JW3 #JazzInBerlin
Get to know... Marie Blobel Marie Blobel, Veranstalterin Kein fester Club – sondern eine Reihe an unterschiedlichen Orten. Begonnen habe ich 2016 mit meiner eigenen Reihe im Jonny Knüppel. Zuletzt hatte ich die von mir kuratierte Reihe Jazzexzess auf dem Klunkerkranich. Jetzt werde ich meine Reihe an unterschiedlichen Orten präsentieren, u.a. im Garten der Gaswerksiedlung. Mit meinem Vater Ulli Blobel organisiere ich das Festival Jazzwerkstatt Peitz in Brandenburg. Bezirke: Neukölln, Kreuzberg und Friedichshain Seit 2007 in Berlin Solidarität bedeutet für mich: Ein Austausch - mit meinen Kenntnissen und Fähigkeiten Andere zu unterstützen bzw. Leute zusammen zu bringen. Was ich an Berlin mag: Genau diese Solidarität und dass Berlin so grün ist Lieblingsclub: Donau 115 Lieblingsplatte: Theon Cross - Fyah Lieblingsband: Sons of Komet Was mir hilft mich in dieser schwierigen Zeit zu motivieren: Die Vorfreude auf schöne Konzerte Nach Corona freue ich mich auf: Schöne Konzerte und einen Plausch mit Musiker*innen Was ich an der Berliner Jazzszene schätze: Wie groß und vielschichtig sie ist #gettoknow #gettoknowyourlocalscene #jazzaroundthecorner #solidarity #jazzwocheberlin #igjazzberlin #jazzinberlin #berlin #jazzwocheberlin3 #JW3 #jazzexzess #jazzwoche
KlangWorte "Liebe" - live @ Klunkerkranich | 2020 ▶️ Discover more on YouTube: www.youtube.com/bertaberlinofficial ▶️ Support the artist on berta.berlin: www.berta.berlin/klangworte-liebe In this performance, all actors go far beyond the usual reading format. The readers interplay with the music, answer, set counterpoints and break through clichéd role models. Together they tell musical stories around the theme of love. Performer Els Vandeweyer – vibraphone Janos Crecelius – percussion Nurcan Özdemir – words Jörg Petzold – words Presented by Jazzexzess and documented by berta.berlin. Supported by Initiative Musik & der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.
In der aktuellen Ausgabe vom jazzpodium gibt es ein Interview von Ulli Blobel und Marie Blobel über die Zukunft der Jazzwerkstatt Peitz und die Konzertreihe NewYork Journey, die wir am 16.03. mit dem Joe Hertenstein Trio im Kesselhaus starten - als Teil der Installation von Chris Hinze Jazzexzess #newyorkjourney #jazzwerkstattpeitz #jazzpodium #joehertenstein #gregcohen #michaelmoor #jazzconcertberlin
2021 findet unser Konzertreihe NewYork Journey im Kesselhaus der Kulturbrauerei und Institut Francais am Ku’damm statt. Um sich jetzt schon mal einzustimmen senden wir euch für nur 20,00€ diese beiden tollen CDs unseres Labels nach Hause. Eine Produktion von jazzwerkstatt in Kooperation mit Jazzexzess #newyorkjourney #jazzwerkstatt #davidmurray #ornettecoleman #cd #label #kesselhaus #institutfrancais #berlin #ohnekunstundkulturwirdsstill
In the duo Christopher Rumble of drummer Demian Kappenstein and DJ Illvibe the traditions of jazz and spontaneous sound finding are completely new. Complex structures and processes unfold from collectively generated grooves. From unlimited jazz quotes, beats and samples sound collages are created layer by layer. ▶️ https://berta.berlin/christopher-rumble Recorded live at Jazzexzess / Klunkerkranich on September 24th, 2019 by berta.berlin.