Clicky

Simone Henke - Selbstbestimmt leben mit Krebs

Simone Henke - Selbstbestimmt leben mit Krebs Gewinne deine Gesundheit und Kraft zurück! Stärke deinen Körper, deinen Geist und deine Seele.

Wie gewohnt öffnen

07/09/2022
Das Ölziehen - Ein kleines Ritual für deine Gesundheit mit großer Wirkung.Zeitaufwand 10-15 Minuten, wobei du vieles noc...
26/08/2022

Das Ölziehen - Ein kleines Ritual für deine Gesundheit mit großer Wirkung.

Zeitaufwand 10-15 Minuten, wobei du vieles noch parallel machen kannst.

Morgens den Tag mit dieser Routine zu beginnen, zu wissen dass du deinen Körper gerade unterstützt, alten Ballast loszuwerden, fühlt sich echt gut an.

Ölziehen wirkt heilend auf deinen ganzen Organismus.Also Körper, Geist und Seele.

Es ist eine sanfte und natürliche Art der Entgiftung. Das Öl nimmt alle Keime und Gifte auf.

Gleichzeitig werden Mineralien und Vitamine aus dem Öl von deiner Schleimhaut aufgenommen.

Wann?
Gleich nach dem Aufstehen noch bevor du Wasser trinkst oder deine Zähne putzt.
Dein Körper entgiftet über Nacht und so entfernst du alles was er über die Mundschleimhaut ausscheiden will.

Womit?
1EL kaltgepresstes Öl deiner Wahl in Bioqualität

Wie?
Bewege das Öl 10-15 Minuten im Mund. Saugen und durch die Zähne ziehen.

Spucke es danach unbedingt in den Müll.
Damit nicht unnötig Keime ins Grundwasser gelangen oder das Öl die Abflussrohre verstopft.

Schabe danach deine Zunge!
Setze dazu den Zungenschaber soweit hinten an, wie möglich und ziehe ihn 3-4 mal bis zur Zungenspitze.

Nun spüle gründlich deinen Mund mit klarem warmen Wasser.
Nimm dir noch einen Moment Zeit und bedanke dich bei dir selbst für dieses kleine Ritual.

Schreib mir gerne, wenn du eine Frage dazu hast.

"Ich wünschte ich hätte den Krebs nie bekommen."Sicher hattest du diesen Gedanken auch schon einmal oder so einen ähnlic...
25/08/2022

"Ich wünschte ich hätte den Krebs nie bekommen."
Sicher hattest du diesen Gedanken auch schon einmal oder so einen ähnlichen.

Dann kann ich dir sagen:
"Das tun alle die diese Zeiten erleben, aber entscheiden dürfen sie das nicht.
Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfängst, die dir gegeben ist."

Vielleicht kommt dir dieser Dialog bekannt vor.
Er ist aus "Der Herr der Ringe" von J.R.R. Tolkien.
Ein wunderschöner Dialog zwischen Frodo und Gandalf.
Ich habe nur das Wort "Ring" mit dem Wort "Krebs" getauscht.

In diesen Heldengeschichten steckt so viel drin, was uns stärkt und zum nachdenken bringt.
In denen wir uns wieder finden können.
Dafür sind Geschichten nunmal da.
Eine wunderbare Form der Kunst, das Geschichten erzählen.

So ist auch jede Heldengeschichte nie geradlinig.
Es gibt immer Höhen und Tiefen.
So wie im Heilungsprozess auch.

Wie auch immer die Geschichten enden, ihre Helden gehen immer ihren eigenen individuellen Weg und verschreiben sich mit Haut und Haaren einer Sache.

Wo stehst du gerade in deiner Heldengeschichte?
Schreib es mir gerne in die Kommentare.

Du bist eine Kämpferin. Immer deiner Zeit voraus. Kaum hast du etwas geschafft bist du schon beim nächsten. Immer weiter...
23/08/2022

Du bist eine Kämpferin. Immer deiner Zeit voraus. Kaum hast du etwas geschafft bist du schon beim nächsten. Immer weiter gehen, niemals stehen bleiben, dich selbst übertrumpfend, als gäbe es kein morgen.

Du hast Kraft und Ausdauer.
Du gehst mutig voran und arbeitest hart, das kannst du, das bist du gewohnt.
Und du bist unglaublich gut darin.
Aber wenn du einmal inne hältst ist da dieses Gefühl in dir, dass es nicht reicht, dass es nicht genug ist was du tust, dass du nicht genug bist und du rennst weiter…..

Doch der Krebs sagt STOP.

Er hat dich zum Innehalten gezwungen, und selbst da brichst du immer wieder aus. Suchst nach Möglichkeiten für dich selbst etwas tun zu können.
Du liest, recherchierst, hast vielleicht sogar schon deine Ernährung umgestellt, du entgiftest jeden Tag und weißt Bescheid über die neuesten Erkenntnisse in der Krebsforschung.

Aber du, als wacher Geist, ahnst es sicher schon, was ich dir sagen will.
Der größte Hebel für deine Heilung den du bewegen könntest ist das Innehalten.
Deine Aufgabe besteht darin zur Ruhe zu kommen, in Kontakt mit deinem Körper, deinen Gedanken und Gefühlen zu kommen, dich selbst wieder wahrzunehmen und im Hier und Jetzt anzukommen.
 Das ist deine Challenge und du wirst sie meistern.

Deine Disziplin wird dich dabei unterstützen.
 Beginne mit 5 Minuten am Tag oder du steigst gleich mit meiner 20-minütigen Atem-Meditation ein.
 Du kannst sofort damit beginnen.
Hier ist der Link:
https://soundcloud.com/simone-henke/sitzmeditation

DEIN KÖRPER IST DEIN FREUND, DEINE VERBÜNDETE!Jedesmal, wenn es irgendwo zwickt und zwackt in deinem Körper, ist da dies...
19/08/2022

DEIN KÖRPER IST DEIN FREUND, DEINE VERBÜNDETE!

Jedesmal, wenn es irgendwo zwickt und zwackt in deinem Körper, ist da diese Frage: "Wächst da wieder etwas?"

Mal ist sie lauter und mal leiser. Aber sie nagt an dir.
Was wäre wenn du dieses Zwicken und Zwacken ein Zeichen von Heilung wäre?
Was wäre wenn du die Zeichen deines Körpers lesen könntest?

Das wäre Entspannung.
Das wäre Aufatmen.
Das wäre Ruhe in dir.
Das wäre Sicherheit in dir.

Es ist Zeit wieder eine Beziehung zu deinem Körper aufzubauen.
Damit eine Basis des Vertrauens herrscht.
Damit dein Nervensystem in seinem gesunden Wechsel von Anspannung und Entspannung sein kann. Das ist eine Grundvorraussetzung für deine Heilung .

Stell dir deinen Körper als Person vor, die du kennenlernen möchtest.
Du kannst es so gestalten wie du willst, wie eine zarte Romanze oder einen aufregenden Flirt.

Du sagst jetzt vielleicht: "Na toll, Simone. Ich fühle mich gar nicht danach."

Spiele!
Du bestimmst das Spiel nicht der Krebs und nicht deine Gefühle, sondern du allein.
Du bist die Schöpferin deines Lebens.

Hier eine kleine Übung für dich.
Lege jeden Morgen deine Hand auf dein Brustbein und sage etwas liebevolles zu deinem Körper, so dass er es hört.
Was dir auch immer in den Sinn kommt.
Es ist wichtig, dass du es laut aussprichst, denn du erzeugst mit deiner Stimme eine Schwingung.
Was bei den Pflanzen wirkt, wirkt auch auf uns.

Schreib mir gerne deine Fragen oder Gedanken, dann antworte ich dir direkt dazu.

Was denkst du wie lange du noch lebst?Denkst du der Tod ist mit deiner Diagnose näher gerückt?
Was wäre wenn ich dir sag...
17/08/2022

Was denkst du wie lange du noch lebst?

Denkst du der Tod ist mit deiner Diagnose näher gerückt?

Was wäre wenn ich dir sage, dass der Tod immer an der gleichen Stelle steht und
wir uns nur bewusster darüber werden, dass unser Leben endlich ist?

Vielleicht denkst du, wenn du auf andere Menschen triffst, die offizielle „Gesund“, dass du nicht mehr so viel Zeit hast.

Dann kann ich dir sagen, nur weil ein Mensch gesund ist oder jünger, heißt das nicht, dass er länger lebt.

Und es heißt auch nicht, dass sein Leben erfüllter ist als deins.

Es geht nicht darum wieviel Zeit du auf diesem Planeten verbringst, sondern darum was du aus dieser Zeit machst.

Erinnerst du dich, als du ein Kind warst und dir die Sommerferien unendlich lang vorkamen?
Nach 3 Wochen war die Schule ganz vergessen und die Abenteuer, die du mit neugewonnenen Freunden erlebtest, erfüllten deine Welt.
Ein Sommer fühlte sich genauso an wie ein ganzes Jahr.

Was wäre wenn wir genau dieses Gefühl, diese Definition von Zeit neu kreieren könnten.
Und es nicht mehr darum geht, wie lange du noch lebst, sondern darum , wie intensiv du deine Zeit gestalten möchtest?



Welcher Gedanke kommt dir dazu?

Schreibe es gerne in die Kommentare.

Deine Simone

Vor allem die Seele muss heilen. Und.Wir müssen anders über Krankheiten denken.Warum?Wir tun immer so als würde uns die ...
16/08/2022

Vor allem die Seele muss heilen.
Und.
Wir müssen anders über Krankheiten denken.
Warum?
Wir tun immer so als würde uns die Krankheit passieren, als hätte uns jemand den Krebs in den Körper gesetzt.

Dabei sind es unsere Zellen, es ist unser Körper, unser Krebs, den wir kreiert haben.
Wir müssen uns selbst wieder als schöpferische Wesen erkennen und feiern ohne Schuldgefühle.
Denn Schuld ist auch nur ein Konstrukt, etwas was wir übernommen haben von Außen, als Kind von unseren Eltern von unserer Kultur und Gesellschaft.
Diese alten kollektiven Muster von Schuld und Scham sitzen tief.

Das sind nicht wir.
Es sind alte Glaubenssätze und Konditionierungen.
Wenn wir im Schuldgefühl verweilen sind wir auf einem sehr niedrigen Energielevel, was nicht dienlich ist für unsere Heilung.
Und auch nicht für die Weiterentwicklung der Menschheit.

Nein.
Wir können staunen und mit der inneren Haltung: "Wow was ich alles kann!"
"Danke Leben für diese Aufgabe."
"Ich bin die Schöpferin meines Lebens".
Darin können wir uns immer wieder üben, so dass unsere Seele heilen kann.

Was denkst du darüber?

Du Wundervolle!Du bist eine Krebsträgerin,Keine Krebsbetroffene, denn er hat dich nicht getroffen.Du hast ihn selbst kre...
15/08/2022

Du Wundervolle!

Du bist eine Krebsträgerin,
Keine Krebsbetroffene, denn er hat dich nicht getroffen.
Du hast ihn selbst kreiert und übernimmst liebevoll Selbstverantwortung.
Du bist kein Krebsopfer, denn du bist mit dem Krebs auf Augenhöhe.
Du bist keine Krebskämpferin, denn du bist mit dem Krebs nicht gegen ihn.

Du bist eine Krebsträgerin mit Würde und Stolz.
Sei dir dessen immer bewusst und du wirst eine Gelassenheit in dir spüren die dich stärkt in deiner Heilung.
Bist du eine Krebsträgerin dann schreib mir eine 1 in die Kommentare.

#bewusstleben #heilung #achtsamkeit #achtsamkeitimalltag das ##selbstliebe #stressbewältigung #krebs #brustkrebskämpferin #selbstverantwortung #andersdenken

Du bestimmst wie du mit deinem Körper umgehen willst.Ein wunderbares Beispiel für Selbstermächtigung.
14/08/2022

Du bestimmst wie du mit deinem Körper umgehen willst.
Ein wunderbares Beispiel für Selbstermächtigung.

❤ La photographe Joanna Watala a récemment posté une photo lourde de sens sur son compte Instagram.

On y voit deux femmes, front contre front, chacune éprouvant de la souffrance vis-à-vis de leur corps. À travers ce shooting, on devine une solidarité émouvante entre ces deux femmes.

Touché par cette photo, l'influenceur et athlète Bhavesh Soni a décidé de la reposter avec une légende touchante : "Ne dîtes pas à la femme de gauche de faire de l'exercice ou encore de faire un régime pour perdre du poids. Ne dîtes pas à celle de droite de manger afin de prendre du poids. Toutes deux le savent déjà. La confiance corporelle nous appartient, personne n'a le droit de dire à qui que ce soit comment il ou elle doit gérer son corps. Il vous appartient. Aidons nous plutôt à relever la tête ensemble".

📸 @joannawatala via Instagram.

Warum Annehmen so wichtig ist.Wenn wir den Krebs annehmen steigen wir aus dem Kampfmodus aus, wir lassen los und entspan...
11/08/2022

Warum Annehmen so wichtig ist.
Wenn wir den Krebs annehmen steigen wir aus dem Kampfmodus aus, wir lassen los und entspannen uns.
Nur in der Entspannung aktiviert unser Körper seine Selbstheilungskräfte.
Wir fühlen uns wohler, sind mehr in Harmonie mit uns uns und unserem Körper.
Es ist spürbar mehr Raum da, um wahrzunehmen was genau der nächste Schritt ist.
Die Achtsamkeitspraxis ist dafür ein wichtiges Tool.
Denn du kannst dich im Annehmen trainieren.
Alles darf sein so wie es ist ohne uns darüber aufzuregen ohne den Krebs als gut oder schlecht zu bewerten.
Es ist wie es ist und wir nehmen es wahr, dass es so ist wie es ist.
Das allein bringt immer wieder Ruhe in dein Nervensystem.

#achtsamkeitimalltag #krebs #brustkrebs #gesunddenken #andersdenken #lebensfreude #selbstliebe #loslassen #

🌸Lebe das Leben was du wirklich leben willst.🌸Du bist mehr als genug.🌸Sorge zuerst für dich, du Wundervolle.🌸Du bist so ...
09/08/2022

🌸Lebe das Leben was du wirklich leben willst.
🌸Du bist mehr als genug.
🌸Sorge zuerst für dich, du Wundervolle.
🌸Du bist so ein krasses schöpferisches Wesen.

Der Krebs ist für uns, nicht gegen uns.
Genauso wie das Leben.
Er hat viele Botschaften für uns.
Wir können ihm zuhören und heilen.

Du hast diese Aufgabe bekommen, um zu wachsen.
Er ist keine Strafe für deinen bisherigen Lebenswandel.
Er ist ein Wachrüttler, eine Einladung vom Leben, die zu werden die du bist.
In deine wahre Größe zu kommen dich nicht mehr anzupassen, dich nicht mehr klein zu halten, sondern loszugehen für das wofür du brennst.
Wenn du dir dafür jemanden an deiner Seite wünschst, dann buche ein 1:1 Klarheitsgespräch mit mir.
Hier findest du dazu noch mehr Informationen: https://simone-henke.com/clarity-call/

Adresse

Stuttgart

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Simone Henke - Selbstbestimmt leben mit Krebs erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Simone Henke - Selbstbestimmt leben mit Krebs senden:

Videos

Kategorie

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Bemerkungen

Ich freue mich auf Simone Henke - Bewusstseinstrainerin! Wir beide spielen gerne alle 88 Tasten auf unserem Lebensklavier. Simone lebt akutell mit der Diagnose Brustkrebs und möchte Frauen, die in einer ähnlichen SItuation stecken, inspirieren auch bei diesem Thema nicht nur auf der "Taste" Angst hängen zu bleiben, sondern einen leichteren Umgang zu finden um Seele und Körper zu stärken.