Clicky

multipluralwesen

multipluralwesen Interdisziplinäres Künstler*innen Kollektiv erforscht Schnittmenge zwischen Tanz und Figurenspiel

Wie gewohnt öffnen

Das Multikordale KonstruktPremiere: 08.10.22 um 15:00 Uhr, Erwin Schoettle Platz Stuttgart im Rahmen des Festivals „Körp...
13/09/2022

Das Multikordale Konstrukt

Premiere: 08.10.22 um 15:00 Uhr, Erwin Schoettle Platz Stuttgart im Rahmen des Festivals „Körper der Gegenwart“

Team: Johannes Blattner (Tanz/Leitung), Robert Buschbacher (Figurentheater/Technik), Martina Gunkel (Tanz), Lisa Thomas (Tanz), Anika Bendel (Tanz/Finanzmanagement), Vincent Wikström (Musik)

Support: Emilien Truche (Outside Eye), Jeton Balaj (Armbänder), Selina Koch, Kevin Franc & Hanna Malhas (Recherche)

Mit freundlicher Unterstützung von der Staatsgalerie Stuttgart in Kooperation mit dem Produktionszentrum Tanz und Performance, von dem NATIONALE PERFORMANCE NETZ - STEPPING OUT, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen der Initiative NEUSTART KULTUR. Hilfsprogramm Tanz; sowie von TANZ_TAUSCH_NETZWERK durch eine Residenz in der Katharinenruine im KunstKulturQuartier Nürnberg.

Photos: Frank Dölling

Martina Gunkel Wilfried Wolkensteiger Anika Bendel Johannes Blattner Vincent Wikström Emilien Truche

Staatsgalerie Stuttgart Produktionszentrum Tanz + Performance Stuttgart JOINT ADVENTURES

Danke Nürnberg! Das TANZ_TAUSCH_NETZWERK hat uns zu einer einwöchigen Residenz im Katharinenkloster Nürnberg eingeladen....
04/09/2022

Danke Nürnberg! Das TANZ_TAUSCH_NETZWERK hat uns zu einer einwöchigen Residenz im Katharinenkloster Nürnberg eingeladen. Wir haben die Woche genutzt, um in kleiner Besetzung für unsere neue Produktion „Das Multikordale Konstrukt“ zu proben. Das Outdoor-Happening feiert am Sa, 08.10. Premiere um 15 Uhr im Rahmen des Tanz- und Performancefestival „Körper der Gegenwart“ der Staatsgalerie Stuttgart in Kooperation mit dem Produktionszentrum Tanz + Performance Stuttgart.

Wir danken dem TANZ_TAUSCH_NETZWERK, insbesondere der Tafelhalle Nürnberg und die in Stuttgart ansässigen Tanzproduzentinnen Anika Bendel und Laurence Nagel für diese tolle Gelegenheit und freuen uns auf die Endproben in Stuttgart.

Martina Gunkel, Wilfried Wolkensteiger, Lisa Thomas & Johannes Blattner

Photos: Robert Buschbacher, Felix Wolf, Johannes Blattner

Gestern war unsere Bühnenpremiere von „Die gemütliche Wahrheit“ als Christmas Edition. An dieser Stelle möchten wir uns ...
16/12/2021

Gestern war unsere Bühnenpremiere von „Die gemütliche Wahrheit“ als Christmas Edition.

An dieser Stelle möchten wir uns bei dem grandiosen Publikum bedanken und freuen uns auf unsere zweite Vorstellung heute Abend um 20:15 Uhr im Theaterhaus Stuttgart (es gibt noch Tickets an der Abendkasse).

Auch ein großes Dankeschön an unsere Förderer und Unterstützer, die diesen Abend Möglich gemacht haben.

Die Aufführung wurde gefordert Gefördert von Tanzpakt Stadt-Land-Bund aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, sowie dem Sonderprogramm „NEUSTART KULTUR“ (BKM) und der Landeshauptstadt Stuttgart. TANZPAKT Stuttgart ist ein Bündnis von Akademie Schloss Solitude, Freie Tanz- und Theaterszene Stuttgart, Musik der Jahrhunderte, Produktionszentrum Tanz und Performance, Theater Rampe und dem Kulturamt der Landeshauptstadt Stuttgart. Des Weiteren wurde die Aufführung durch ein Stipendium des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg ermöglicht.


Die Produktion des Stückes wurde gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, von der Stadt Stuttgart und der LBBW Stiftung und unterstützt durch das Produktionszentrum Tanz + Performance Stuttgart, die Tanztendenz, die New York City Dance School, das FITZ Theater animierter Formen, die Economia GmbH und die Freie Tanz- und Theaterszene Stuttgart.

Photos: Dominique Brewing

13/12/2021

Die gemütliche Wahrheit (Christmas Edition) // Das Kollektiv multipluralwesen

Aufführungstermine im Theaterhaus Stuttgart (T3):
Mittwoch 15. Dezember um 20.00 Uhr
Donnerstag 16. Dezember um 20.15 Uhr

Passend zur Vorweihnachtszeit wird’s flauschig. Das Kollektiv multipluralwesen (Tanz und Figurenspiel) performt unter der künstlerischen Leitung von Johannes Blattner „Die gemütliche Wahrheit“. Das Stück beschäftigt sich mit der Sehnsucht, ein bequemeres Leben zu führen und mit der Notwendigkeit im persönlichen Komfort Platz für andere zu machen, um den eigenen moralischen Standart gerecht zu werden. Die Performance lädt ein zum besinnlichen Miteinander, mal schrill mal nachdenklich.

Künstlerische Leitung/Choreographie: Johannes Blattner
Figurenspiel/Konzeption: Hanna Malhas
Tanz/Choreographische Mitarbeit: Elias Bäckebjörk, Anika Bendel, Martina Gunkel, Selina Koch
Moderation/Performance: Lisa Thomas
Musik/Sound: Vincent Wikström
Live-Kamera: Franziska Bausch-Moser
Teddybär-Stimme: Julius Schleheck
Kostüm: Katharina Ruprecht
Dramaturgie: Luise Leschik
Lichtdesign: Andreas Schmidt

Tickets:
Mittwoch: https://theaterhaus.reservix.de/p/reservix/event/1753039
Donnerstag: https://theaterhaus.reservix.de/p/reservix/event/1753141
Die Performance ist zugänglich für ein 2G+ Publikum.

Weitere Infos auf: www.theaterhaus.com

© Dominique Brewing

05/12/2021

Die gemütliche Wahrheit (Christmas Edition)

Mi, 15.12. 20 Uhr
Do, 16.12. 20.15 Uhr, T3 Theaterhaus Stuttgart

Zum Stück:
Passend zur Vorweihnachtszeit wird’s flauschig. Das Kollektiv multipluralwesen (Tanz und Figurenspiel) performt unter der künstlerischen Leitung von Johannes Blattner „Die gemütliche Wahrheit“. Das Stück beschäftigt sich mit der Sehnsucht, ein bequemeres Leben zu führen und mit der Notwendigkeit im persönlichen Komfort Platz für andere zu machen, um den eigenen moralischen Standart gerecht zu werden. Die Performance lädt ein zum besinnlichen Miteinander, mal schrill mal nachdenklich.

Künstlerische Leitung/Choreographie: Johannes Blattner
Figurenspiel/Konzeption: Hanna Malhas
Tanz/Choreographische Mitarbeit: Elias Bäckebjörk, Anika Bendel, Martina Gunkel, Selina Koch
Moderation/Performance: Lisa Thomas
Musik/Sound: Vincent Wikström
Live-Kamera: Franziska Bausch-Moser
Teddybär-Stimme: Julius Schleheck
Kostüm: Katharina Ruprecht
Dramaturgie: Luise Leschik
Lichtdesign: Andreas Schmidt

Tickets:
Mittwoch: https://theaterhaus.reservix.de/p/reservix/event/1753039
Donnerstag: https://theaterhaus.reservix.de/p/reservix/event/1753141
Die Performance ist zugänglich für ein 2G+ Publikum.

Infos auf: www.theaterhaus.com

Trailer:
Videomaterial: Till Pietsch, Franziska Bausch-Moser und Luca Lo Bello
Musik: Vincent Wikström
Schnitt: Johannes Blattner

Spoken elements of the performance are accessible in german and English language.

Photo: Dominique Brewing
31/10/2021

Photo: Dominique Brewing

Die gemütliche Wahrheit (The comfortable truth) - Bilder der Online-Premiere aus dem Theaterhaus Stuttgart. Photos: Domi...
26/04/2021

Die gemütliche Wahrheit (The comfortable truth) - Bilder der Online-Premiere aus dem Theaterhaus Stuttgart.

Photos: Dominique Brewing

31/03/2021
Thank you!

Danke für eine großartige Premiere am Samstag! Wir sind begeistert von dem hohen ZuschauerDanke für eine großartige Premiere am Samstag! Wir sind begeistert von dem hohen ZuschauerMatthias Gunkel*innen Andrang.

Ein großes Dank an dieser Stelle noch einmal an unsere Förderer (Fonds Darstellende Künste, die Stadt Stuttgart und die LBBW Stiftung) und unsere Unterstützer (Das Produktionszentrum Tanz + Performance Stuttgart, ohne das gar nichts gehen würde; die Tanztendenz die uns spontan zu einer einwöchigen Residenz eingeladen hat; die New York City Dance School, die uns mit ausweich-Proberäumen unterstützt hat; das FITZ Theater animierter Formen, welches beim Vermitteln eines Stipendiums der Economia behilflich war und der Freie Tanz- und Theaterszene Stuttgart, die uns beraten, beworben und mit der Pressearbeit geholfen hat). Ohne Euch wäre "Die gemütliche Wahrheit" nicht auf die Bühne und via Stream zu den Zuschauer*innen nach Hause gekommen. Dafür sind wir über die Maße dankbar.

Vielen herzlichen Dank auch für die zahlreichen Solidaritätstickets, die erworben wurden. Euere Unterstützung ermöglicht unsere Weiterarbeit an dem Projekt. Wir hoffen spätestens im Dezember analog für euch performen zu können. Termine im Theaterhaus Stuttgart sind schonmal reserviert...

Johannes Blattner Hanna Mal Zu Hase Anika Bendel Lisa Thomas Elias Bäckebjörk Selina Koch Martina Gunkel Alexandra Mahnke Christoph Diefenthal Matthias Gunkel Vincent Wikström Katharina Ruprecht Andreas Schmidt Franzsika Bausch-Moser, Luca Lo Bello, Till Pietsch

Endlich ist es soweit! Morgen (Sa, 27.03.) um 20 Uhr streamen wir live aus dem Theaterhaus Stuttgart. Bis dahin noch ein...
26/03/2021

Endlich ist es soweit! Morgen (Sa, 27.03.) um 20 Uhr streamen wir live aus dem Theaterhaus Stuttgart. Bis dahin noch ein paar Bilder aus unseren Proben im Produktionszentrum Stuttgart, die die fabelhafte Dominique Brewing eingefangen hat.

Meet our multipluralwesen Matthias Gunkel: Bit&Byte-Dompteur, Harmonie Junkie, Gipfelstürmer, Hefe-Sommelier, BergAuf-Be...
25/03/2021

Meet our multipluralwesen Matthias Gunkel: Bit&Byte-Dompteur, Harmonie Junkie, Gipfelstürmer, Hefe-Sommelier, BergAuf-BergAb-Radler, Feuerlöscher mit KeinPlanWie-AberJA-Devise

#technician #multiplepersonalities #multipluralwesen #collective #stuttgart

Photo: Dominique Brewing

Meet our multipluralwesen Alexandra Mahnke: Multifunktionale Geheimwaffe, Perfektionistin, liebevolle Kritikerin mit Bli...
24/03/2021

Meet our multipluralwesen Alexandra Mahnke: Multifunktionale Geheimwaffe, Perfektionistin, liebevolle Kritikerin mit Blick fürs Ganze, Literaturliebhaberin, neugierige Problemlöserin

#choreographicassistant #multiplepersonalities #multipluralwesen #collective #stuttgart

Photo: Dominique Brewing

Meet our multipluralwesen Christoph Diefenthal: Digitaler Wirbelwind, Startup-Dude, Rheingeschmeckter, Theaterfreak, Kre...
23/03/2021

Meet our multipluralwesen Christoph Diefenthal: Digitaler Wirbelwind, Startup-Dude, Rheingeschmeckter, Theaterfreak, Kreatives-Durch-Einander, Türöffner, Impulsgeber

#technician #website #streaming #multiplepersonalities #multipluralwesen #collective #stuttgart

Photo: Dominique Brewing

Meet our multipluralwesen Katharina Ruprecht: Nadel- und Scherenakrobatin, Improvisationsmeisterin, Konfettiwerferin, Gr...
23/03/2021

Meet our multipluralwesen Katharina Ruprecht: Nadel- und Scherenakrobatin, Improvisationsmeisterin, Konfettiwerferin, Grufti im Glitzermantel, Katzenfrau mit Allergie und freundliches Walross mit Motivation zum Radfahren.

#costumedesigner #multiplepersonalities #multipluralwesen #collective #tanzpaktstuttgart

Photo: Dominique Brewing

20/03/2021

Teaser 2 🎊🤩

20/03/2021

Die gemütliche Wahrheit (The comfortable truth) - Teaser 2
(best watch in HD ;-))

Sa, 27.03. 8pm (MEZ)
www.multipluralwesen.de (real time live stream - one night only!)

#oneweektogo #diegemütlichewahrheit #thecomfortabletruth #dance #puppetry #performance #premiere #stream

Performer in Trailer: Lisa Thomas, Elias Bäckebjörk, Anika Bendel, Selina Koch, Martina Gunkel, Katharina Ruprecht, Hanna Malhas

Gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, von der Stadt Stuttgart und der LBBW Stiftung.

Mit freundlicher Unterstützung des FITZ, des Produktionszentrum Tanz- und Performance, der Economia GmbH, Tanztendenz München, der New York City Dance School und der Freien Tanz- und Theaterszene Stuttgart.

Location: Theaterhaus Stuttgart

Team:
Choreografie/Projektleitung/Konzeption: Johannes Blattner
Figurenspiel/Konzeption: Hanna Malhas
Tanz: Anika Bendel, Martina Gunkel, Selina Koch, Elias Bäckebjörk, Lisa Thomas
Musik: Vincent Wikström
Kostüm: Katharina Ruprecht
Technik: Christoph Diefenthal, Matthias Gunkel
Lichtdesign: Andreas Schmidt
Kamera: Franziska Bausch-Moser
Kamera Assistenz: Till Pietsch, Luca Lo Bello
Assistenz Projektleitung: Alexandra Mahnke
Assistenz Figurenspiel: Coline Petit
Finanzmanagement: Anika Bendel
Beratung Produktion: schæfer&sœhne
Photodokumentation: Dominique Brewing
Logo: Alessandro De Matteis

18/03/2021

Meet our multipluralwesen Johannes Blattner:
Flossdancer, Macher, kreativ-Chaot mit langem Atem, Donald-Duck-Fan, Sensibelchen, Quatschkopf, Kater, sozial-Hygeniker und Flow-Reiter

#choreographer #multiplepersonalities #multipluralwesen #collective #stuttgart

Photo: @dominique brewing

Meet our multipluralwesen Johannes Blattner:Flossdancer, Macher, kreativ-Chaot mit langem Atem, Donald-Duck-Fan, Sensibe...
17/03/2021

Meet our multipluralwesen Johannes Blattner:
Flossdancer, Macher, kreativ-Chaot mit langem Atem, Donald-Duck-Fan, Sensibelchen, Quatschkopf, Kater, sozial-Hygeniker und Flow-Reiter

#choreographer #multiplepersonalities #multipluralwesen #collective #stuttgart

Photo: @dominique brewing

Meet our multipluralwesen Hanna Malhas: Wandervogel, Hochbetten-bauende-Tiefstaplerin, halbe Kartoffel, Familienmensch, ...
17/03/2021

Meet our multipluralwesen Hanna Malhas: Wandervogel, Hochbetten-bauende-Tiefstaplerin, halbe Kartoffel, Familienmensch, Gärtnerin, „Kleinkunstprinzessin, Fadenenttüddlerin und Sprachchamäleon

#puppetplayer #multiplepersonalities #multipluralwesen #collective #stuttgart

Photo: Dominique Brewing

Meet our multipluralwesen Lisa Thomas: Improliebhaberin, Tanzsatirikerin, Mama, Wald- und Obstwiesenfan, Apfelsaftherste...
16/03/2021

Meet our multipluralwesen Lisa Thomas: Improliebhaberin, Tanzsatirikerin, Mama, Wald- und Obstwiesenfan, Apfelsaftherstellerin, Putzmuffel, glücklich verheiratete Steuerspätablieferin und Ideenschleuder

#dancer #performer #multiplepersonalities #collective #stuttgart

13/03/2021

Proudly presenting the 1st teaser:

Die gemütliche Wahrheit (The comfortable truth)

#twoweekstogo Elias Bäckebjörk

Meet our multipluralwesen Vincent Wikström:Sound Eintopf, allgemein interessierte 4-Käse-Pizza, Bier Abenteurer, Beleidi...
08/03/2021

Meet our multipluralwesen Vincent Wikström:

Sound Eintopf, allgemein interessierte 4-Käse-Pizza, Bier Abenteurer, Beleidigte Leberwurst, Schlau wie Brot

#musician #multiplepersonalities #multipluralwesen #collective #stuttgart

Photo: Dominique Brewing

Meet our multipluralwesen Anika Bendel: Ostseekind, Finanzdramaturgin, Aufräummuffel, Überraschungstüte, möchtegern-Rock...
07/03/2021

Meet our multipluralwesen Anika Bendel: Ostseekind, Finanzdramaturgin, Aufräummuffel, Überraschungstüte, möchtegern-Rocksängerin, Teilzeitvegetarier, ehrliche Haut

#dancer #financemanagement #multiplepersonalities #multipluralwesen #collective #stuttgart

Photo: Dominique Brewing

Meet our multipluralwesen Elias Bäckebjörk: Movement-nerd, Goofy-guy, Hobby-philosopher, Wochenend-Kuchen-esser, Türen-o...
06/03/2021

Meet our multipluralwesen Elias Bäckebjörk: Movement-nerd, Goofy-guy, Hobby-philosopher, Wochenend-Kuchen-esser, Türen-offen-lasser, Abenteurer

#dancer #multiplepersonalities #multipluralwesen #collective #stuttgart

Photo: Dominique Brewing

Meet our mulitpluralwesen Martina Gunkel:Schabernack-Queen, hyperaktives Faultier, Macherin, Kuschelwesen und Spaziergän...
02/03/2021

Meet our mulitpluralwesen Martina Gunkel:
Schabernack-Queen, hyperaktives Faultier, Macherin, Kuschelwesen und Spaziergängerin

Photo: Dominique Brewing

Meet our mulitpluralwesen Selina Koch:Krümelkreatur, Pflanzenliebhaberin, Tanzflummi, unfreiwillige Stuntfrau, Spielkind...
01/03/2021

Meet our mulitpluralwesen Selina Koch:
Krümelkreatur, Pflanzenliebhaberin, Tanzflummi, unfreiwillige Stuntfrau, Spielkind und Multifunktions-Fahrradfahrerin.

Photo: Dominique Brewing

Adresse

Stuttgart

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von multipluralwesen erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Bemerkungen

Schöner Beitrag zu "Die gemütliche Wahrheit" von multipluralwesen — am 15.12.21 bei uns! Tickets: https://bit.ly/GemütlicheWahrheit oder telefonisch: 0711 40 20 7-20
PZ Profitraining 👣 Ab Montag 13. September startet wieder das Profitraining im Produktionszentrum. Es gelten die 3G-Regeln (geimpft, genesen, getestet - Schnelltest max. 24 Stunden alt). Wir freuen uns auf eure Anmeldung unter [email protected]. Zeitgenössisches Tanztraining (montags 10.00 - 11.30) ab 13.09. mit Martina Gunkel Zeitgenössisches Tanztraining (donnerstags 10.00 -11.30) ab 16.09. mit Elena Morena Weber Klassisches Ballett (freitags 10.00 - 11.30) ab 17.09. mit Raphaëlle Polidor Foto: Dominique Brewing // Proben zu "Die gemütliche Wahrheit" von multipluralwesen Johannes Blattner #profitraining #tanzinstuttgart #openclassesfordancers #produktionszentrumtanzperformance #produktionszentrum #freietanzundtheaterszenestuttgart
Startet gut ins Wochenende mit unseren #Kulturonline Tipps: #Tipp1: „Die gemütliche Wahrheit“, am Samstag, 27. März, 20 Uhr, live aus dem Theaterhaus Stuttgart. Ist Gemütlichkeit ein Gefühl oder ein Zustand? Wie lebt es sich eigentlich so im eigenen Komfort und wann fühlt sich etwas wirklich gemütlich an? Mit Tanz, Figurenspiel und Performance begibt sich das Künstler*innen Kollektiv multipluralwesen auf die Suche nach der Gemütlichkeit. Weitere Infos und Link zum Stream www.multipluralwesen.de. #Tipp2: Videoinstallation von Staatsoper Stuttgart: Alles was schweigt, geht irgendwann kaputt. Noch diese Woche bis Mittwoch, 31. März, jeweils zwischen 19 und 20:30 Uhr, an der Oper zu sehen. Weitere Infos zur Installation: bit.ly/staatsoper-stuttgart-pdf #Tipp3: Erlebt die virtuelle Ausstellung des Stuttgarter Künstlerbund e.V.: Aus der Zeit gefallen In der Online-Ausstellung sind 65 Werke von 23 Mitgliedern des Stuttgarter Künstlerbundes zu sehen https://artspaces.kunstmatrix.com/en/exhibition/4537960/aus-der-zeit-gefallen KUNSTMATRIX #Tipp4: Onlinekonzert mit Oskar Martín Kunststiftung Baden-Württemberg Ab heute online auf www.youtube.com/c/KunststiftungBadenWürttemberg/videos Viel Spaß! Foto: Dominique Brewing #KulturFürDich #Kulturtipps #dein0711 #multipluralwesen #staatsoperstuttgart #kunstmatrix #kunststiftungbw #kulturinzeitenvoncorona #kesselliebe #museumdigital #weekendvibes #Bildbeschreibung #barrierefreiPosten
Kalender gezückt, dieses Datum solltet ihr Euch vormerken! Am 27. März streamen das interdisziplinäre Künstler:innenkollektiv multipluralwesen live aus dem Theaterhaus Die gemütliche Wahrheit (The comfortable truth) 🧸🌱 „Wir möchten die Zuschauer*innen zuhause abholen und sie auf neue Gedanken zu einem Thema bringen, mit welchem man sich im Alltag unbewusst und fast schon selbstverständlich beschäftigt“ — Johannes Blattner, multipluralwesen Der Live-Stream ist kostenlos. Im Verlauf des Abends wird es die Möglichkeit geben Solidaritätstickets zu erwerben. Weitere Informationen und der Link zum Stream finden sich auf der Webseite des Kollektivs unter: www.multipluralwesen.de