Clicky

Besserbooken

Besserbooken Mehr Fans, mehr Fun, mehr Flow mehr Cash
durch ehrliche, kreative Selbstvermarktung.

Wie gewohnt öffnen

09/12/2021
Gesellschaft als Organismus, Arme haben hohes Pflegerisiko
04/11/2021
Gesellschaft als Organismus, Arme haben hohes Pflegerisiko

Gesellschaft als Organismus, Arme haben hohes Pflegerisiko

LinkedIn News Dach fragte, was sich in der Arbeitswelt ändern müsse, damit arme Menschen und solche in aufreibenden Berufen nicht mehr länger ein erhöhtes Pflegerisiko haben. Einer der Vorschläge: eine gerechtere Entlohnung.

„Reg dich nicht immer so auf!“ Leichter gesagt, als getan.Gerade habe ich einen Artikel in der TAZ gelesen, der etwas Li...
27/10/2021
Broken-Heart-Syndrom: Stress, der alte Herzensbrecher

„Reg dich nicht immer so auf!“
Leichter gesagt, als getan.
Gerade habe ich einen Artikel in der TAZ gelesen, der etwas Licht in die Zusammenhänge bringt. Es geht um das Broken Heart Syndrom, das tatsächlich lebensgefährlich sein kann und nicht unbedingt etwas mit Liebeskummer zu tun haben muss. Passt auf euch auf! https://taz.de/Broken-Heart-Syndrom/!5806033/
Wer lernen möchte, gelassener zu werden und nicht aufhören kann, sich immer wieder aufzuregen, und wer gleichzeitig das Potenzial seiner Wut für sich nutzen möchte, um Klarheit über seinen Purpose, sein Warum zu erhalten und um mehr großartige und hilfreiche Inhalte mit Bedeutung und Fokus zu schreiben , dem biete hier heute meine kostenlose Unterstützung an.
Schreibt mir. Es geht um euch und um das, was euch ganz besonders am Herzen liegt.

Kummer kann krank machen. Die Zahl der Betroffenen des Broken-Heart-Syndroms steigt stetig. Was sagt das über unsere Gesellschaft aus?

Timeline photos
08/10/2021

Timeline photos

Riesige Überraschung beim Literaturnobelpreis: Ausgezeichnet wird der tansanische Schriftsteller Abdulrazak Gurnah. Er werde für seine "kompromisslose und mitfühlende Durchdringung der Wirkungen des Kolonialismus und des Schicksals des Flüchtlings in der Kluft zwischen Kulturen und Kontinenten" geehrt, hieß es.

Timeline photos
05/10/2021

Timeline photos

Hape Kerkeling mag Hunde. Katzen dagegen liebt er. In seinem aktuellen Buch "Pfoten vom Tisch" erzählt er vergnüglich vom Leben mit den Tieren, die man besser pfleglich behandelt. 😾 Beste Lektüre am heutigen Welttierschutztag. 📚

05/10/2021

Erich Kästner
Der Oktober

Fröstelnd geht die Zeit spazieren.
Was vorüber schien, beginnt.
Chrysanthemen blühn und frieren.
Fröstelnd geht die Zeit spazieren.
Und du folgst ihr wie ein Kind.

Geh nur weiter. Bleib nicht stehen.
Kehr nicht um, als sei's zuviel.
Bis ans Ende musst du gehen.
Hadre nicht in den Alleen.
Ist der Weg denn schuld am Ziel?

Geh nicht wie mit fremden Füßen,
und als hätt'st du dich verirrt.
Willst du nicht die Rosen grüßen?
Laß den Herbst nicht dafür büßen,
daß es Winter werden wird.

An den Wegen, in den Wiesen
leuchten, wie auf grünen Fliesen,
Bäume bunt und blumenschön.
Sind's Buketts für sanfte Riesen?
Geh nur weiter. Bleib nicht stehn.

Blätter tanzen sterbensheiter
ihre letzten Menuetts.
Folge folgsam dem Begleiter.
Bleib nicht stehen. Geh nur weiter.
Denn das Jahr ist dein Gesetz.

Nebel zaubern in der Lichtung
eine Welt des Ungefährs.
Raum wird Traum. Und Rauch wird Dichtung.
Folg der Zeit. Sie weiß die Richtung.
"Stirb und werde!" nannte er's.

Timeline photos
18/09/2021

Timeline photos

Musik ist tief in der Evolutionsgeschichte der Menschheit verankert. Das Geheimnis der Rhythmen und Melodien beschäftigt nicht nur Forschende aus Neuro- und Musikwissenschaften.

Timeline photos
16/09/2021

Timeline photos

Leicht verpennt und ein wenig begriffsstutzig: So wirkte Inspektor Columbo vom Morddezernat Los Angeles. Am Ende hat er sie dennoch alle gekriegt – auch, weil er immer die richtigen Fragen parat hatte. Heute vor 50 Jahren lief die erste Folge der Krimiserie im US-Fernsehen.

Timeline photos
09/09/2021

Timeline photos

Das hat Antonín Dvořák geschafft. Seine Musik ist reich an Ideen, Gefühlen, Konturen. Weltberühmt ist seine 9. Symphonie, besser bekannt als Symphonie „Aus der Neuen Welt“.

Dich frei von Schuldgefühlen, in voller Verantwortung und Vertrauen ohne Angst vor Fehlern für das eigene Leben zu entsc...
08/09/2021

Dich frei von Schuldgefühlen, in voller Verantwortung und Vertrauen ohne Angst vor Fehlern für das eigene Leben zu entscheiden und dich dabei verbunden und eins zu fühlen mit allem, was ist.

Ist es das, wonach du dich sehnst?
Was würde das für dich bedeuten?
Wovon gäbe es dann weniger in deinem Leben?
Wovon mehr?

In diesem Monat vergebe ich wieder drei kostenlose Sessions mit mir.
Beantworte die Fragen im Kommentar und schreibe dazu: “Free September Session.“
Meine Auswahl erfolgt aus dem Bauchgefühl.
Jeder, der die vier Fragen beantwortet, bekommt mindestens eine inspirierende Antwort von mir.
Die drei, die ich auswähle, erhalten den Link zu meinem Bookingkalender, in dem sie einen Termin auswählen. Ich nehme mir für euch Zeit.

PS.: Sollten deine Antworten zu privat sein, kannst du mir auch eine private Nachricht schreiben. Kommentiere dann bitte nur mit “Free September Session, PN.“

Meine Meinung: Es kommt darauf an, ob du Wissen verkaufst, oder Transformation.Wer meinen ganzen Contentfeed leer saugt,...
07/09/2021

Meine Meinung:
Es kommt darauf an, ob du Wissen verkaufst, oder Transformation.

Wer meinen ganzen Contentfeed leer saugt, weiß, was ich weiß. Das ist gut für mich. Dann kann er besser verstehen, was ich mache. Das spart Zeit. Wenn ich es ihm nicht sage, kauft er sich ein paar Fachbücher oder ein paar mehr. Kostet fast gar nichts. Warum soll ich eifersüchtig mein Wissen hüten, wenn Internet und Bibliotheken voll von Sach- und Fachbüchern für jedes Studienniveau sind? Das ergibt keinen Sinn. Ich verkaufe mein Wissen nicht. Wissen ist nicht mein Produkt. Es ist die Grundlage für meine Arbeit. Es wächst und gedeiht, wenn ich es mit meinem Netzwerk teile.
Und du?

24/08/2021

HERMANN HESSE
Stufen

Wie jede Blüte welkt und jede Jugend
Dem Alter weicht, blüht jede Lebensstufe,
Blüht jede Weisheit auch und jede Tugend
Zu ihrer Zeit und darf nicht ewig dauern.
Es muß das Herz bei jedem Lebensrufe
Bereit zum Abschied sein und Neubeginne,
Um sich in Tapferkeit und ohne Trauern
In andre, neue Bindungen zu geben.
Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.

Wir sollen heiter Raum um Raum durchschreiten,
An keinem wie an einer Heimat hängen,
Der Weltgeist will nicht fesseln uns und engen,
Er will uns Stuf´ um Stufe heben, weiten.
Kaum sind wir heimisch einem Lebenskreise
Und traulich eingewohnt, so droht Erschlaffen;
Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,
Mag lähmender Gewöhnung sich entraffen.

Es wird vielleicht auch noch die Todesstunde
Uns neuen Räumen jung entgegen senden,
Des Lebens Ruf an uns wird niemals enden,
Wohlan denn, Herz, nimm Abschied und gesunde!

Bild: Printerest Italy

22.August: heute ist „Sei - ein – Engel – Tag!“Poste heute hier im Kommentar etwas, das mit Engel-sein zu tun hat!Oh! Du...
22/08/2021

22.August: heute ist „Sei - ein – Engel – Tag!“

Poste heute hier im Kommentar etwas, das mit Engel-sein zu tun hat!
Oh! Du bist nicht vorbereitet?
Du hast deine Themen noch nicht definiert und deine Positionierung noch nicht fertig?
Einen Redaktionsplan hast du auch nicht?
Aber als Musiker hast du deine Songliste parat, oder? Mit Links zu Spotify, YouTube und CO?
Als Selbstständiger oder Unternehmer hast du deine besten Userstorys in einem Ordner? Ermöglicht dein Produkt deinem Kunden, ein Engel zu sein und Gutes zu tun?
Oder bist du einmal einem Engel begegnet, der dich oder dein Geschäft gerettet hat? Hält diese Geschichte eine Lehre für deine Leser bereit?
Hast du Ideen für ein Charity-Projekt?
OK.
Dann poste heute hier etwas, das mit Engel-sein zu tun hat.
Das kann ein Song von dir sein, ein Projekt, das du unterstützt, Dein Rohstofflieferant, der sich für faire Arbeitsbedingungen einsetzt, dein Produkt, das deine Kunden zum Rettungsengel macht, Deine Gedanken zum Thema ....
Das ist schon mal ein Anfang.
Und damit das nächstes Jahr auch vorbereitet ist und du eine kleine oder auch große PR Kampagne daraus starten kannst, überlege dir:

- Wo soll meine „Sei - ein – Engel – Tag! Aktion 2022“ in den Medien erwähnt werden?
(Da, wo deine Zielgruppe ihre Aufmerksamkeit hat)
- Wann haben diese Medien Redaktionsschluss?
- Wer ist dort jeweils mein Ansprechpartner?
- Worauf legt dieser Ansprechpartner besonderen Wert?
- Will ich für meine Aktion Partner mit dabei haben?
- Welche Vorlaufzeit brauchen wir für die Planung und Durchführung der Aktion?

Starte deinen Redaktionsplan 2022 heute mit 22.08.2021 „Sei - ein – Engel – Tag!“
Welche weiteren Themen kannst du bedienen?
Deine Themen sind sicherlich interessant.
Wenn du sie der Presse vorschlägst, werden die Journalisten meistens denken, „Ach ja, ganz interessant, könnte man mal machen.“ Die Chancen, dass sie sich im rechten Moment daran erinnern, sind eher klein.
Aber was passiert, wenn du genau dann dort mit deinem Themenvorschlag anrufst, wenn die Journalisten gerade händeringend nach genau solchen Inhalten suchen und sich beispielsweise fragen: „ Nächsten Monat ist „Sei - ein – Engel – Tag!“- Was soll ich denn bloß jetzt schon wieder dazu schreiben?, Wenn doch nur jemand anrufen würde und einen interessanten Vorschlag hätte!“
Und weil ich auch ein kleiner Engel sein möchte, gibt es hier unter dem Post im Kommentar den Link zu weiteren ungewöhnlichen Feiertagen.
Wenn du dich ran hältst, schaffst du es noch im September in die Presse.
Viel Spaß und Erfolg!

PS.:
Brauchst du Hilfe beim Finden deiner Themen?
Möchtest du Unterstützung bei deinem Redaktionskalender?
Willst du Hilfe dabei, deine Zielgruppe zu definieren?
Möchtest du bessere Texte schreiben?
Dann melde dich bei mir.
Terminvereinbarung: https://bit.ly/3z2FDYk

Findest du trotz der fast unbegrenzten Möglichkeiten im Internet nicht genügend Kunden?Tritt mal einen Schritt zurück un...
05/08/2021

Findest du trotz der fast unbegrenzten Möglichkeiten im Internet nicht genügend Kunden?
Tritt mal einen Schritt zurück und mache es dir nicht schwerer, als es ist!

Über den weltberühmten Entfesselungskünstler Harry Houdini mit seinen spektakulären Kopf-über Unterwasser-Befreiungsaktionen in Zwangsjacke und Handschellen, wird folgende Geschichte erzählt:
Eines Tages ließ er sich in eine Gefängniszelle einschließen und verkündete, innerhalb von 20 Minuten sämtliche Schlösser zu knacken und sich zu befreien.
Er war der beste Entfesselungskünstler seiner Zeit, aber bei dieser Aufgabe versagte er kläglich.
Warum?
Erst lange, nachdem der letzte enttäuschte Zuschauer murrend den Saal verlassen hatte, wurde offenbar, woran dieser hochintelligente und wunderbar begabte Magier gescheitert war:
Die Zellentür, an der er sich so lange vergeblich abgerackert hatte, war niemals abgeschlossen worden! Er hätte einfach nur die Türklinke benutzen müssen.

Rackerst du dich auch an unverschlossenen Türen ab?

Sprich mit den Leuten, automatisiere deine Routinen und verdiene Geld durch ehrliches, einfaches, authentisches und zeitgemäßes Marketing!
Innerhalb von 30 Minuten hast du deinen Messenger Bot installiert und verdienst schnell erste Provisionen auch ohne eigenes Produkt.
Der Bot lässt sich super einfach an dein Geschäft anpassen und ist wie ein niemals schlafender persönlicher Assistent, der deine zufälligen Leser in heiße Interessenten verwandelt und sie bereit macht zum Kauf deines Produktes oder für ein intensives persönliches Gespräch, das hervorragend vorbereitet ist.

Was, wenn deine Tür zu Kunden und Umsatz nie verschlossen war?

Wer möchte lernen, wie man mit Messenger Marketing ehrlich und authentisch Umsätze generiert?
„Info“ in die Kommentare.

Adresse

Niederbergheimer Straße 124
Soest
59494

Telefon

+491756241038

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Besserbooken erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Besserbooken senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst und Unterhaltung in Soest

Alles Anzeigen