Endmoräne-Künstlerinnen aus Brandenburg und Berlin e.V.

Endmoräne-Künstlerinnen aus Brandenburg und Berlin e.V. Künstlerinnen aus Brandenburg und Berlin Der Verein »Endmoräne« ist eine Plattform für die künstlerische Zusammenarbeit professioneller Künstlerinnen aus Berlin und Brandenburg.
(3)

Sie verstehen ihre Arbeit als Mittel der gesellschaftlichen Partizipation und Einflussnahme und das Wirken des Vereins als gemeinschaftlichen Beitrag zur Entwicklung ihres Aktionsraumes - dem Land Brandenburg / Berlin. In ihren Werken setzen sich die Künstlerinnen mit der gesellschaftlichen Realität auseinander und nehmen Fragestellungen auf. Das Ziel ihrer künstlerischen Interventionen ist es, inhaltliche Impulse für einen Diskurs zur jeweils gewählten Thematik zu geben und auf die regionale Entwicklung einzuwirken. Kontinuierlich, bereits seit der Gründung 1991, arbeiten die Künstlerinnen des Vereins jährlich mit Gastkünstlerinnen aus dem In- und Ausland zusammen. Während einer 14-tägigen Sommerwerkstatt in Räumen, die ehemals anderweitig genutzt wurden, erarbeiten die Künstlerinnen Werke mit Bezug zum jeweiligen Ort und zur gewählten Thematik.. Ihre Arbeiten umfassen ein breites Spektrum von Werken aus Malerei, Grafik, Skulptur , Objekte, über Installationen und Video bis hin zu interaktiven, prozesshaften und partizipatorischen Arbeiten. Die Ergebnisse des zweiwöchigen Arbeitsprozesses werden im Anschluss der Öffentlichkeit präsentiert und bieten die Grundlage für einen Diskurs mit der Bevölkerung, den die Künstlerinnen aktiv anschieben. Gefördert wird Endmoräne vom Land, den jeweiligen Gemeinden und diversen Stiftungen. Schirmherrin ist die Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur. Über die bisherigen Projekte Endmoränes ist von Presse, Rundfunk und Fernsehen berichtet worden. Zu jeder Sommerwerkstatt entsteht eine kleine Broschüre zu den jeweiligen Arbeiten, hernach wird eine Dokumentation in kleiner Auflage gedruckt.

Wie gewohnt öffnen

Photos from Endmoräne-Künstlerinnen aus Brandenburg und Berlin e.V.'s post
14/05/2021

Photos from Endmoräne-Künstlerinnen aus Brandenburg und Berlin e.V.'s post

07/04/2021
Unser nächstes Projekt ist für den Sommer 2021 in Planung,- diesmal im Spanplattenwerk Beeskow, - inmitten eines produzi...
19/02/2021

Unser nächstes Projekt ist für den Sommer 2021 in Planung,- diesmal im Spanplattenwerk Beeskow, - inmitten eines produzierenden Werkes.

Unser nächstes Projekt ist für den Sommer 2021 in Planung,- diesmal im Spanplattenwerk Beeskow, - inmitten eines produzierenden Werkes.

Die Neue ist da!!!
21/01/2021

Die Neue ist da!!!

Die Neue ist da!!!

Abgefahren 2020"Andreaskreuz", Dorothea Neumann
18/01/2021

Abgefahren 2020

"Andreaskreuz", Dorothea Neumann

„ABGEFAHREN“ 2020„Wechselseitiges Treffen am Fluss“Videochain, Impuls von Elke Postler. Mit Marta Ostajewska, Roksana Ku...
14/01/2021

„ABGEFAHREN“ 2020

„Wechselseitiges Treffen am Fluss“
Videochain, Impuls von Elke Postler.

Mit Marta Ostajewska, Roksana Kularska-Król und Anka Lesniak von der Grupa Frakcja aus Łódź sowie Gunhild Kreuzer und Elke Postler von Endmoräne.

"gefahrplan 2" von Patricia Pisani
11/01/2021

"gefahrplan 2" von Patricia Pisani

aus "Unterwegs mit Schienen" von Gunhild Kreuzer
06/01/2021

aus "Unterwegs mit Schienen" von Gunhild Kreuzer

"abgetaucht" Angela Lubic ,- Beitrag zu Susanne Pittroff "Tuchfühlung"
06/01/2021

"abgetaucht" Angela Lubic ,- Beitrag zu Susanne Pittroff "Tuchfühlung"

Die Künstlerinnen von Endmoräne e.V. wünschen ein gutes neues Jahr!In dem Zusammenhang möchten wir noch einmal auf die O...
01/01/2021
2020 ABGEFAHREN Blog – ENDMORÄNE

Die Künstlerinnen von Endmoräne e.V. wünschen ein gutes neues Jahr!

In dem Zusammenhang möchten wir noch einmal auf die Online-Dokumentation unseres Alternativprojektes verweisen, die sich in den letzten Wochen erweitert hat.

2021 gibt es Endmoräne e.V. 30 Jahre! Unser nächstes Projekt ist bereits in Planung, diesmal im Spanplattenwerk Beeskow, inmitten eines produzierenden Werkes. Wir setzen darauf, daß die Umstände es erlauben, Sie nächstes Jahr wieder live im Land Brandenburg begrüßen zu können.

Die beteiligten Künstlerinnen von Endmoräne e.V.
Susanne Ahner / Kerstin Baudis / Ka Bomhardt / Claudia Busching / Gisela Genthner / Renate Hampke / Rotraud von der Heide / Masko Iso / Ingrid Kerma / Gunhild Kreuzer / Angela Lubič / Annette Munk / Barbara Müller / Dorothea Neumann / Patricia Pisani / Elke Postler / Susanne Pittroff / Erika Stürmer-Alex / Christiane Wartenberg
in Kooperation mit den Künstlerinnen der Gruppe Frakcja aus Łódź /Polen Monika Czarska / Roksana Kularska-Król / Alicja Kujawska / Anka Leśniak / Izabela Maciejewska / Aurelia Mandziuk / Beata Marcinkowska / Marta Ostajewska

Unter dem Arbeitstitel „Abgefahren II“ initiieren 20 Künstlerinnen von Endmoräne e.V. ein gemeinsames Alternativprojekt, welches an das gleichnamige, auf Grund von Covid-19 abgesagte Projekt im Mai/Juni 2020 anknüpft. Es handelte sich dabei um einen 14 tägigen Workshop in einem seit Jahren l...

Dank an die Künstlerinnen der Gruppe Frakcja aus Łódź fürs Mitmachen und ihre tollen Beiträge und Susanne Pittroff von E...
11/12/2020
Tuchfühlung – ENDMORÄNE

Dank an die Künstlerinnen der Gruppe Frakcja aus Łódź fürs Mitmachen und ihre tollen Beiträge und Susanne Pittroff von Endmoräne, die das Projekt „Tuchfühlung“ angestoßen hat.

Tuchfühlung Veröffentlicht am 13. Juli 202012. Dezember 2020 von Patricia Ein Tuch wird an Künstlerinnen von Endmoräne und der Frakcja-Gruppe verschickt. Es wird an ein Gebäude gehängt, an einen Baum, auf eine Wiese gelegt, gefaltet. Die Spuren des Transportes, die Spuren des Ortes, der Zeit b...

Endmoräne-Künstlerinnen aus Brandenburg und Berlin e.V.'s cover photo
01/12/2020

Endmoräne-Künstlerinnen aus Brandenburg und Berlin e.V.'s cover photo

Auf Einladung der Künstlerinnen der Gruppe Frakcja aus Łódź entstand ein gemeinsames Künstlerbuch.https://www.facebook.c...
24/11/2020
a b g e f a h r e n – ENDMORÄNE

Auf Einladung der Künstlerinnen der Gruppe Frakcja aus Łódź entstand ein gemeinsames Künstlerbuch.
https://www.facebook.com/frakcja/

a b g e f a h r e n Veröffentlicht am 21. November 202023. November 2020 von angela Bilddialoge von und mit Christiane Wartenberg (Idee), Renate Hampke, Rotraud von der Heide, Erika Stürmer Alex, Ka Bomhardt, Kerstin Baudis, Dorothea Neumann, Annette Munk und Susanne Ahner von Endmoräne e.V.,...

Liebe Freunde, leider muß die geplante Veranstaltung "ABGEFAHREN" am 15.11.2020 in den Kurpark Kolonnaden, Bad Saarow au...
03/11/2020

Liebe Freunde, leider muß die geplante Veranstaltung "ABGEFAHREN" am 15.11.2020 in den Kurpark Kolonnaden, Bad Saarow ausfallen. Über Neuigkeiten werden wir zeitnah informieren.
Besucht unsere Website, mit den neusten Arbeiten.
u.a.
"Flüchtige Fahrzeuge", Filmcollage Erika Stürmer-Alex (siehe Abb.)
https://endmoraene.de/hin-und-weg/

Die Künstlerinnen von Endmoräne.

Am 15. November 2020 präsentiert Endmoräne „live, mit Maske und Belüftung“ von 12 bis 18 Uhr die Resultate des Corona-Ex...
21/10/2020

Am 15. November 2020 präsentiert Endmoräne „live, mit Maske und Belüftung“ von 12 bis 18 Uhr die Resultate des Corona-Experiments 2020 in den Kurpark Kolonnaden Bad Saarow, Ulmenstraße 4a, 15526 Bad Saarow.

21/10/2020

Danke für die Glückwünsche zur Preisverleihung!

Erika Stürmer Alex nach der Preisverleihung der Endmoräne- Künstlerinnen in der Nikolaikirche.😄😄🏆👏
20/10/2020

Erika Stürmer Alex nach der Preisverleihung der Endmoräne- Künstlerinnen in der Nikolaikirche.😄😄🏆👏

29/09/2020

Greetings to the artists in Poland!

Unterwegs: Das P o s t k a r t e n p r o j e k t- Kinderausweise der Deutschen Reichsbahn (DDR).Erika Stürmer-Alex versc...
21/09/2020

Unterwegs: Das P o s t k a r t e n p r o j e k t-
Kinderausweise der Deutschen Reichsbahn (DDR).
Erika Stürmer-Alex verschickte zur Be- und Überarbeitung die leere Vordrucke an interessierte Künstlerinnen der Gruppe, wo sie seitdem per Post die Runde machen.
Diese Originaldrucke hatten einst, wenn mit den eingeforderten Daten ausgefüllt, ihre Gültigkeit als Kinderausweis und wurde zum Familienpass von kinderreichen Familien gelegt... .
Abb. u.a. im Blog der Website https://endmoraene.de/projekt-postkarten-2/

Zusammentreffen zur Präsentation und Lagebesprechung der Künstlerinnen, diesmal im Kunsthof Lietzen bei Erika Stürmer-Al...
17/08/2020

Zusammentreffen zur Präsentation und Lagebesprechung der Künstlerinnen, diesmal im Kunsthof Lietzen bei Erika Stürmer-Alex.
Foto: Rotraud von der Heide

aus "Fahrplanänderung", Ingrid Kerma
05/08/2020

aus "Fahrplanänderung", Ingrid Kerma

Um "Abgefahren"(II) vorzustellen haben wir uns für einen Blog entschieden, der seit gestern auf unserer Website zu sehen...
15/07/2020

Um "Abgefahren"(II) vorzustellen haben wir uns für einen Blog entschieden, der seit gestern auf unserer Website zu sehen ist. Einfach reinschauen! :-)
https://endmoraene.de

Dieses Jahr im Ausnahmefall gibts bei Endmoräne unterschiedliche Gruppen- und Einzelprojekte. Hier trifft sich sie KüBu-...
10/07/2020

Dieses Jahr im Ausnahmefall gibts bei Endmoräne unterschiedliche Gruppen- und Einzelprojekte. Hier trifft sich sie KüBu-Gruppe (ein gemeinsames Künstlerbuch soll entstehen) zum Austausch erster Zeichnungen. Thema: ABGEFAHREN (II)

Unvergessene Sommerwerkstatt im Mai/Juni 2017 in der verlassenen Papierfabrik Wolfswinkel in Eberswalde. Riesige Hallen,...
29/05/2020

Unvergessene Sommerwerkstatt im Mai/Juni 2017 in der verlassenen Papierfabrik Wolfswinkel in Eberswalde. Riesige Hallen, und viele arbeiteten mit Papier. Und dann regnete es tagelang wie aus Eimern. Vieles mußte neu gedacht und gemacht werden. Die Ausstellung und die nun zugängliche Fabrikhallen wurden letztendlich (ebenso) in Strömen besucht.
Mehr davon auf unserer Website https://endmoraene.de/2017-eberswalde/

25/05/2020

Für heute war ursprünglich der Beginn unserer diesjährigen Sommerwerkstatt im Bahnhof Doberlug-Kirchhain geplant. Jedes Jahr stemmen die Künstlerinnen von Endmoräne ein Projekt an verlassenen Orten in Brandenburg und machen diese durch eine Ausstellung ortsbezogener Arbeiten öffentlich zugänglich. Stattdessen heute Abend erneut eine „Videokonferenz“, wo wir unsere neuen Ideen besprechen. Finanzielle Förderung ist noch ungewiss. Wir wollen trotzdem, soweit möglich, gemeinsam etwas unternehmen und anknüpfen an Themen wie Warten, Richtungswechsel, Umsteigen, Verlust, Was bewegt uns? Wohin soll die Reise gehen?... An Stelle des Bahnhofes, der uns als Ort verbunden hätte, entwickeln und realisieren wir unsere künstlerischen Arbeiten nun zu Hause, im Atelier oder im öffentlichen Raum. Es wird einzeln gearbeitet oder/und in sich selbst organisierten kleinen Gruppen. Geplant sind künstlerische Interventionen, (Plakat-)Aktionen und Performances, ein gemeinsames Künstlerbuch u.v.m.

Frakcja / grupa artystek
22/05/2020

Frakcja / grupa artystek

Dziennik Frakcji // Dzień 66 // 22.05.2020

Grupa Artystek Frakcja
"Zmiana stanu skupienia"

Monika Bazinga Czarska, Marta Ostajewska - performer, artist, storyteller, Anka Leśniak, Roxi Paradoxi, Alicja Kujawska, Aurelia Mandziuk, Beata Marcinkowska, Izabela Maciejewska, Ola Kozioł

#kobietyktóresiedząwdomu #dziennikfrakcji #frakcja

21/05/2020
Frakcja / grupa artystek

Frakcja / grupa artystek

MARTA OSTAJEWSKA _ 20.03.2020, Łódź _ „bulb” video performance 5:14 min. [próba budowanie domu na zgliszczach, która nie zawsze się udaje / kiedy jesteśmy sami]
Frakcja || kobiety, które siedzą w domu || dziennik frakcji
@fragment „Mi/gra/cji" [video: Adam Musiałowicz, Piotr Spychała, muzyka: Suavas Lewy]

Monika Bazinga Czarska
Roxi Paradoxi
Marta Ostajewska - performer, artist, storyteller
Ewa Bloom Kwiatkowska
Anka Leśniak
Ola Kozioł
Alicja Kujawska
Beata Marcinkowska
Izabela Maciejewska
Aurelia Mandziuk
#frakcja
#kobietyktoresiedzawdomu
#dziennikfrakcji
#dom
#Lodz

26/04/2020
21/04/2020
Bahnhof Doberlug-Kirchhain, Besichtigung
29/02/2020

Bahnhof Doberlug-Kirchhain, Besichtigung

Adresse

Haus Zukunft, Rahnsdorfer Str. 41
Schöneiche Bei Berlin
15566

Produkte

zeitgenössische Kunst

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Endmoräne-Künstlerinnen aus Brandenburg und Berlin e.V. erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Endmoräne-Künstlerinnen aus Brandenburg und Berlin e.V. senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst & Unterhaltung in Schöneiche bei Berlin

Alles Anzeigen