Clicky

Hôtel des Artistes - Büro für Design

Hôtel des Artistes - Büro für Design Büro für Design, Illustration und Web seit 2010

Lisa Vrabec, Florian Toperngpong, Gisela Goppel, Sigurd Roscher, Martin Schwenzer, Karen Giesenow, Florian Hauer

Geschmiedete Allianzen waren in der Weltgeschichte schon immer zweckmäßig. Ob Jesus und seine Jünger, die Europäische Union oder die Bremer Stadtmusikanten: Stets versprachen die eingegangenen Bündnisse eine klassische Win-Win-Situation. Dieser Maxime folgen wir und haben Anfang 2010 eine Bürogemeinschaft gegründet. Seitdem teilen wir uns technische und kreative Ressourcen als auch eine Küchenzeil

Geschmiedete Allianzen waren in der Weltgeschichte schon immer zweckmäßig. Ob Jesus und seine Jünger, die Europäische Union oder die Bremer Stadtmusikanten: Stets versprachen die eingegangenen Bündnisse eine klassische Win-Win-Situation. Dieser Maxime folgen wir und haben Anfang 2010 eine Bürogemeinschaft gegründet. Seitdem teilen wir uns technische und kreative Ressourcen als auch eine Küchenzeil

Wie gewohnt öffnen

23/03/2021
Regensburger Elternzeitung wird digital

Wir haben über ein Jahr gegrübelt, getüfftelt, gebastelt, programmiert, politert, korrigiert, befüllt, und und und ... endlich ist ein erstes digitales Herzensprojekt zwischen bzw während zwei Lockdowns fertig geworden. Schaut vorbei auf www.elternzeitung.de – es macht wirklich Spaß!

Danke für die wirklich tolle Zusammenarbeit mit Nina Schellkopf, Michael Straube und Ulrike Hecht von den Regensburger Eltern ❤

04/03/2020

Pecha Kucha Wahlspezial ausverkauft!

Backstage @derhundertsteaffe  #blauenacht
02/08/2019

Backstage @derhundertsteaffe #blauenacht

Was? Wo? Schaut's rein .... #blauenacht @derhundertsteaffe
02/08/2019

Was? Wo? Schaut's rein .... #blauenacht @derhundertsteaffe

Bodengestaltung von Sigurd Roscher (JuhuPause) im Auftrag der Agentur politide für die Stadt Regensburg
30/07/2019

Bodengestaltung von Sigurd Roscher (JuhuPause) im Auftrag der Agentur politide für die Stadt Regensburg

Veranstaltungstipp – Lesung aus dem PapierkorbWer für diesen Donnerstagabend noch einen Veranstatungstipp braucht: Hôtel...
11/03/2019

Veranstaltungstipp – Lesung aus dem Papierkorb

Wer für diesen Donnerstagabend noch einen Veranstatungstipp braucht: Hôtel des Artistes Mitglied Florian Toperngpong liest "Aus dem Papierkorb der Weltgeschichte – Unglaubliche Briefe aus dem Archiv von Aaron Aachen"

am Donnerstag den 14. März 2019 um 20h
in der Buchhandlung Dombrowsky am Kassiansplatz
Eintritt: 4/6 Euro

Der "Papierkorb der Weltgeschichte" ist eine Schau von Briefen, Schriftstücken und Dokumenten, (erschienen im Verlagshaus Jacoby & Stuart) die uns erzählen, weshalb Beuys irrte, wie Messner dem Yeti auf die Schliche kommen wollte, und welchem irren Hobby Franz Kafka nachging. Darüber hinaus kann man über ein wiederaufgetauchtes Apollo-11-Bordtranskript, die verschollenen Varianten von Jandls "ottos mops" und DJ Bobos Geheimdienst-Akte staunen. Es ist eine Schatzkammer an Zeugnissen die der verschrobene Sammler und Archivar Aaron Aachen zusammengetragen hat, und von seinem Vertrauten Florian Toperngpong präsentiert wird.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Kommenden Samstag: Ausstellungseröffnung @ galerie konstantin b. "Aus dem Papierkorb der Weltgeschichte" – Unglaubliche ...
18/02/2019

Kommenden Samstag: Ausstellungseröffnung @ galerie konstantin b.
"Aus dem Papierkorb der Weltgeschichte" – Unglaubliche Briefe und Schriftstücke aus dem Archiv von Aaron Aachen präsentiert von Florian Toperngpong

Eine Schau von Briefen, Schriftstücken und Dokumenten die uns erzählen weshalb Beuys irrte, was Margot Honecker am Westen schätzte, und wo eigentlich Duchamps "Fountain" abgeblieben ist. Darüber hinaus kann man über ein wiederaufgetauchtes Apollo-11-Bordtranskript, die verschollenen Varianten von Jandls "ottos mops" und den Putzplan der Kommune 1 staunen.

23. Februar 2019, 19h

galerie konstantin b.
bernhard löffler
am brixener hof 11
93047 regensburg

mehr Infos:
https://papierkorb-der-weltgeschichte.de

24/12/2018
Artikel vom Galerienabend 2018 der Mittelbayerische mit Foto der Galerie konstantin b und 5 seiner Künstler. Unter ander...
27/09/2018
13 Galerien an einem Abend geöffnet

Artikel vom Galerienabend 2018 der Mittelbayerische mit Foto der Galerie konstantin b und 5 seiner Künstler. Unter anderem die zwei HdA-ler Florian Toperngpong und Sigurd Roscher. Die Ausstellung läuft noch einige Zeit.

Einmal mehr lud der Galerienabend in Regensburg zum Bummel durch Bilderwelten ein. Exponate wie auch Atmosphäre faszinierten.

Gefunden im Netz. Für mehr Verständnis zwischen Auftraggeber und Designer...
22/02/2018

Gefunden im Netz. Für mehr Verständnis zwischen Auftraggeber und Designer...

Rückblickend Sigurd Roschers Exponate der Ausstellung: the holy book of pink im Kunstraum Sigismund Kapelle im Thon-Ditt...
09/12/2017

Rückblickend Sigurd Roschers Exponate der Ausstellung: the holy book of pink im Kunstraum Sigismund Kapelle im Thon-Dittmer-Palais in Regensburg 2017

im Kunstraum Sigismund Kapelle im Thon-Dittmer-Palais am Haidplatz in Regensburg 2017

Meine Gedanken zum Thema und Impressionen der Vernissage gibts hier:
http://sigurd-roscher.de/projekte/the-holy-book-of-pink-kunstraum-sigismund-kapelle/

Bei Interesse einfach eine Nachricht schreiben.

Repro Fotos: Florian Hammerich

Am Samstag Nachmittag, den 18.11. hält Florian Toperngpong  einen Workshop zum Thema "Sich auf der Bühne zu Hause fühlen...
10/11/2017
Stadt Regensburg - Kalender - Workshop: Sich auf der Bühne zu Hause fühlen

Am Samstag Nachmittag, den 18.11. hält Florian Toperngpong einen Workshop zum Thema "Sich auf der Bühne zu Hause fühlen" im W1.
Es geht unter Anderem um Bühnenpräsenz, Körpersprache, Fremd- und Eigenwahrnehmung. Wer will kann sich hier anmelden:
https://www.regensburg.de/w1/kalender/147636/204616/workshop-sich-auf-der-buehne-zu-hause-fuehlen.html
(Städtisch subventioniert und somit very nice price 5€)

Danke ans W1 für die Orga!

Workshop unter anderem zu den Themen Bühnenpräsenz, Körpersprache, Fremd- und Eigenwahrnehmung mit Florian Toperngpong

29/09/2017

Da die Referentin mit großem Arbeits- und Kabarettaufkommen beschäftigt ist, wird das Revision Board im Oktober auf die 3. Oktoberwoche verschoben oder entfällt ganz. Mehr Infos hier.

Bei Sigurd Roscher gabs heute ein inhaltliches update zu der Ausstellung "Edgy Badgy Ding Dong" im Kunstverein GRAZ 2016...
21/09/2017
Edgy Badgy Ding Dong - KunstvereinGRAZ | Sigurd Roscher

Bei Sigurd Roscher gabs heute ein inhaltliches update zu der Ausstellung "Edgy Badgy Ding Dong" im Kunstverein GRAZ 2016. Viel Spass beim lesen und gucken.

Bildserie für meine Einzel-Ausstellung im KunstvereinGRAZ 2016 in Regensburg. Raumfüllende Großformate in Mischtechnik auf gemischten Untergründen.

12/09/2017
Theater Regensburg – Karen Giesenow | Diplom-Designerin | Regensburg

Hey. Die Karen Giesenow hat ein paar neue Projekte auf Ihrer Seite veröffentlicht. Zum Beispiel das hier http://www.giesenow.de/projekte/theater-regensburg/

Für das Theater Regensburg ist das Spielzeitheft der Sparte Junges Theater eine bedeutende Publikation: Auf 40 Seiten und mit einer Auflage von 5.000 Stück beinhaltet es den ganzjährigen Spielplan und vermittelt darüber hinaus Zusatzangebote für Eltern und Erzieher. Nach Erarbeitung des Konzeptes un...

Sigurd Roscher hat auf seiner Seite einen neuen Zeichenworkshop für Oktober angekündigt. Wer also mitmachen will, sollte...
11/09/2017
Kunst | Sigurd Roscher Kommunikationsdesign

Sigurd Roscher hat auf seiner Seite einen neuen Zeichenworkshop für Oktober angekündigt. Wer also mitmachen will, sollte schnell den Termin prüfen. Kunstprojekte stöbern geht natürlich auch. http://sigurd-roscher.de/

Hey!Kool, dass du da bist.Hier findest du meine neuesten Kunstprojekte. Schau dir an, was ich bis jetzt gemacht habe. 30 Jahre BMW Regensburg live painting ILoveBBQ – apple space port Edgy Badgy Ding Dong Yam Yam Kirsche ILoveBBQ – Safari Reihe I Love BBQ – Eat Puke + Titt Job Gelinde gesagt Die bes...

Hier ein paar Bilder von Sigurd Roschers Auftritt beim 17. Kulturmontag im Degginger Degginger.
06/09/2017

Hier ein paar Bilder von Sigurd Roschers Auftritt beim 17. Kulturmontag im Degginger Degginger.

22/08/2017

Achtung: aus organisatorischen Gründen muss das Revision Board im September leider entfallen. 😐 Wir sehen uns im Oktober! ✌🏼

Workshop mit und von Florian Hammerich im Hôtel. Wir machen Repro.
17/07/2017

Workshop mit und von Florian Hammerich im Hôtel. Wir machen Repro.

Nach dem Grillen morgen: Chamäleon Impromarathon im Turmtheater. Mit Topi auf der Bühne... IMPRO-THEATER-MARATHONSamstag...
07/07/2017

Nach dem Grillen morgen: Chamäleon Impromarathon im Turmtheater. Mit Topi auf der Bühne...

IMPRO-THEATER-MARATHON
Samstag 8.Juli 2017
ab 15 Uhr (bis früh morgens)
im Turmtheater Regensburg

Eintritt frei!

Foto von Flo Hammerich

Zeichenkurs bei Sigurd am gestrigen Abend
27/06/2017

Zeichenkurs bei Sigurd am gestrigen Abend

Besucht Florian Toperngpong noch bis Freitag von 9 bis 17 Uhr bei seiner Performance in der Galerie konstantin b am Brix...
21/06/2017

Besucht Florian Toperngpong noch bis Freitag von 9 bis 17 Uhr bei seiner Performance in der Galerie konstantin b am Brixener Hof in Regensburg.

Vernissage Samstagabend.

PS.: Man kann die post-its gerahmt erwerben. Also nicht alles schon im Freibad in Pommes investieren 😅

Wer hat sich schon gefragt, was der schwarze Batzen über der Tür soll? Wir malen uns ein Schild und alle helfen mit 🤣
18/05/2017

Wer hat sich schon gefragt, was der schwarze Batzen über der Tür soll? Wir malen uns ein Schild und alle helfen mit 🤣

Aus Freude am Scheitern: Florian Toperngpong vom Hôtel des Artistes macht einen Selbstversuch auf Post-its in der galeri...
16/05/2017

Aus Freude am Scheitern: Florian Toperngpong vom Hôtel des Artistes macht einen Selbstversuch auf Post-its in der galerie konstantin b.

Er dauert eine Arbeitswoche, von 19. bis 23. Juni 2017, und widmet sich der Frage wie viel man im Zeitalter von Siri, Handy und Wikipedia noch im Kopf gespeichert hat. Ich werde versuchen mein gesamtes relevantes Wissen auf Post-its zu schreiben und an die Wand zu kleben – mal sehen wie weit ich komme (allzu viel sollte es ja nicht sein).

Alles was ich weiß – Ein Selbstversuch auf Post-its
Vernissage am Samstag, 24. Juni 2017, 19h. Save the Date!

mehr Infos: http://www.derhundertsteaffe.de/lost-found-artikel/alles-was-ich-weiss-ein-selbstversuch-auf-post-its.html

Der Eingangsbereich kriegt auch ein neues Gesicht. Schritt eins: Grundieren
05/05/2017

Der Eingangsbereich kriegt auch ein neues Gesicht. Schritt eins: Grundieren

Wir haben ein Schild. Das neue HdA CI breitet sich stetig aus.
04/05/2017

Wir haben ein Schild. Das neue HdA CI breitet sich stetig aus.

Nebenjob für Studenten zu vergeben!
20/04/2017

Nebenjob für Studenten zu vergeben!

Lust auf einen Nebenjob? Wir suchen für diverse Projekte und Events im Sommer Aushilfen und Werkstudenten!
Bewirb dich doch einfach per Mail an:
[email protected]

Wir freuen uns auch, wenn ihr das Bild teilt. ❤

Heute Abend gastiert unser lieber Freund und Illustrations-Kollege Robert Nippoldt im Degginger. Mit seiner Retro-Live-Z...
19/04/2017

Heute Abend gastiert unser lieber Freund und Illustrations-Kollege Robert Nippoldt im Degginger. Mit seiner Retro-Live-Zeichnen-Berlin-Show und dem Jazz Trio Größenwahn. Los gehts um 20h. Es lohnt sich... Mehr Infos: http://ein-raetselhafter-schimmer.de/

Adresse

Obermünsterstraße 9a
Regensburg
93047

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Hôtel des Artistes - Büro für Design erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Videos

Kategorie

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst in Regensburg

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Am Mi., den 15.1.2020 steigt das nächste Pecha Kucha im Ostentorkino! Seid dabei als Publikum, aber seid auch gerne dabei als Vortragende - wir suchen noch! Schreibt uns unter [email protected] Bis jetzt sind u.a. am Start: Sarah Brüderlein Mia Edenhofer Hecht mit Hauer Carolina Kanig Laura Kopold Andy Schweigard Durch den Abend führt die bezaubernde und mit allen Pecha Kucha-Wassern gewaschene Eva Karl-Faltermeier. Wir sehen uns am 15.1.!