Silver Future

Silver Future For Kings and Queens and Criminal Queers
(42)

31.8. - 7.9. Objects of Desire Mini-ExhibitionObjects of Desire, a sex-worker-led archive, announces Mini Exhibitions in...
02/09/2020

31.8. - 7.9. Objects of Desire Mini-Exhibition

Objects of Desire, a sex-worker-led archive, announces Mini Exhibitions in Berlin!

During the action week, objects and their stories from www.projectofdesire.co.uk will be on display at Silver Future (Weserstr. 206, Neukölln). A number of shop windows throughout the city will display printed versions of the archival objects, telling stories in our own words from inside our work.

//

Objects of Desire, ein von Sexarbeitenden geführtes Archiv, kündigt eine Mini-Ausstellung in Berlin an!

Während der Aktionswoche werden Objekte und ihre Geschichten aus dem Katalog von www.projectofdesire.co.uk in der Bar Silver Future (Weserstr. 206, Neukölln) ausgestellt. Außerdem wird eine Reihe an Schaufenstern überall in der Stadt verteilt gedruckte Versionen der archivierten Objekte aushängen und unsere Geschichten über unsere Arbeit in eigenen Worten wiedergeben.

Hallo hallo!!! #queerbar #queerberlin
23/08/2020

Hallo hallo!!! #queerbar #queerberlin

alte Kinosessel
31/07/2020
alte Kinosessel

alte Kinosessel

Alte Kinosessel (5 Stück) mit Tischchen an der Rückenlehne (1 Tischchen fehlt) Kinosessel sind...,alte Kinosessel in Berlin - Neukölln

23/07/2020

Hey people! We have cd compilation with nice songs for different moods! Come by and get yours mix tape! It’s on donation.. beijos and baci

Bitte, wear a mask when you come inside the bar! Entering the bar, walking and on the toilet = 😷Sitting and drinking = 🙂...
14/07/2020

Bitte, wear a mask when you come inside the bar! Entering the bar, walking and on the toilet = 😷

Sitting and drinking = 🙂. Danke!!

Bitte, wear a mask when you come inside the bar! Entering the bar, walking and on the toilet = 😷

Sitting and drinking = 🙂. Danke!!

24/06/2020

Hallo hallo! Agustiner Bier Angebot! For 2,90€! See you later!

Hallo Liebes! Today we are going to open again from 5pm on. Let’s have a drink together? See you there! 🏳️‍🌈😇 picture by...
18/06/2020

Hallo Liebes! Today we are going to open again from 5pm on. Let’s have a drink together? See you there! 🏳️‍🌈😇 picture by Hilde Muffel #queerbar #silverfuture

13/06/2020

WIR MÜSSEN NICHT MEHR UM 23 UHR SCHLIESSEN!
UNSERE DERZEITIGEN ÖFFNUNGSZEITEN:
SONNTAG BIS DONNERTSAG: 17:00 - 00:00 UHR
FREITAG UND SAMSTAG: 17:00 - 01:00 UHR

WE DON´T NEED TO CLOSE AT 11 PM ANYMORE!
CURRENTLY WE ARE OPEN:
SUNDAY TO THURSDAY: 5PM - 12AM
FRIDAY AND SATURDAY: 5PM - 01AM

SEE YA :)

We are ready for you! It’s Friday!
12/06/2020

We are ready for you! It’s Friday!

Hallo dears! We made some cool soli-Silverfuture bags for you! Come by, choose yours and help the bar keep on running. ❤...
10/06/2020

Hallo dears! We made some cool soli-Silverfuture bags for you! Come by, choose yours and help the bar keep on running. ❤️ see you later!

Opening time:
wednesday to sunday from 5 pm to 11pm.

WE SHOW SOLIDARITY FOR PEOPLE WHO ARE AFFECTEDFROM CORONA:

NO GROUPS WITH MORE THAN 5 PEOPLE
NO SELF SERVICE (we take your order at the table)
WE JUST CAN SERVE PEOPLE WITH A SEATING PLACE
DO NOT MOVE TABLES AND CHAIRS
WEAR A MASK WHEN YOU WALK AROUND IN THE ROOM #queerbar #silverfuture #queerberlin @ Silver Future

liebe kings, queens and criiminal queers,wir sind zurück:) danke, dass ihr uns am wochende besucht habt!ab jetzt haben w...
07/06/2020

liebe kings, queens and criiminal queers,

wir sind zurück:) danke, dass ihr uns am wochende besucht habt!

ab jetzt haben wir mittwoch bis sonntag von 17 bis 23 Uhr geöffnet!

wir freuen uns auf euch!

WIR SOLIDARISIEREN UNS MIT DEN MENSCHEN, FÜR DIE CORONA LEBENSGEFÄHRLICH IST!

KEINE GRUPPEN ÜBER 5 PERSONEN
WARTET BITTE, BIS IHR EINEN PLATZ VON UNS ZUGEWIESEN BEKOMMT!
KEINE SELBSTBEDIENUNG (wir kommen zu euch um die Bestellung aufzunehmen)
WIR KÖNNEN NUR PERSONEN BEDIENEN, DIE EINEN SITZPLATZ HABEN!
STÜHLE UND TISCHE DÜRFEN NICHT VERSCHOBEN WERDEN!
MASKENPFLICHT WENN IHR EUCH IM LADEN BEWEGT!

dear kings, queens and criminal queers,

we are back:) thank you for joining us this weeked!

from now on we are open from wednesday to sunday from 5 pm to 11pm.

looking forward to see you!

WE SHOW SOLIDARITY FOR PEOPLE WHO ARE AFFECTEDFROM CORONA:

NO GROUPS WITH MORE THAN 5 PEOPLE
NO SELF SERVICE (we take your order at the table)
WE JUST CAN SERVE PEOPLE WITH A SEATING PLACE
DO NOT MOVE TABLES AND CHAIRS
WEAR A MASK WHEN YOU WALK AROUND IN THE ROOM

Dears queers, we have happy news:We are going to open Silver Future on this weekend from Friday to Sunday for real!  We ...
02/06/2020

Dears queers, we have happy news:
We are going to open Silver Future on this weekend from Friday to Sunday for real! We reorganised the bar in a saver way and we would be very happy to have you there! We are going to keep you updated of our new opening time on the next week!
.
Opening times 05/06/07 of June:
5 to 11pm.
.
We are looking forward to seeing you all there!! 🌈🏳️‍🌈😎❤️ #silverfuture #queerbar #supportsilverfuture @ Silver Future

Achtung, achtung! We have some news: Hello dears kings and queens and criminal queers!As we miss you so much we decided ...
20/05/2020

Achtung, achtung! We have some news: Hello dears kings and queens and criminal queers!
As we miss you so much we decided to reopen the doors and serve you drinks to go from the first weekend of June. Unfortunately we still can´t open for real, but we would be very happy to see you in weserstrasse and keep our lovely and colorfull bar alive. We are also going to have cute Silverfuture stuff to sell and therefore you can support the bar to keep on running in the future.
Oppening time in JUNE:
Thursday to saturday: 5 - 10pm. #queerbar #supportsilverfuture #queerberlin #silverfuture

Right in front of the bar! Neukölln bleibt bunt! Yes!! Hope to see you soon!! #idahobit #queerbar #queerberlin #silverfu...
17/05/2020

Right in front of the bar! Neukölln bleibt bunt! Yes!! Hope to see you soon!! #idahobit #queerbar #queerberlin #silverfuture

Silver Future
23/03/2020

Silver Future

Liebe Leute,

auch eure queere Lieblingsbar braucht Hilfe! Wir freuen uns über jeden Euro, damit es auch nach der Krise weiterhin ein Silverfuture und Curly gibt. Nach jedem zehnten, in Gedanken bei uns getrunkene Getränk, gibts natürlich einen Hausschnaps von uns persönlich wenn wir wieder am Start sind :)

Passt auf euch auf, seid solidarisch mit den Menschen da draussen für die das Ganze gefährlich werden kann und wir sehen uns hoffentlich bald wieder!

(Die Spenden sind in allererster Linie dazu da, um unser Team zu unterstützen)

Eure Silverfuturistats und Curlies

IBAN: DE89 1001 0010 0003 3371 08

paypal: [email protected] (den donate button findeset du auf www.silverfuture.net)

Dear people

Your favourite queer bar needs your help!
To make sure Silverfuture and Curly return after the crisis, we would be happy with any Euro to be able to support the bars. After every tenth drink you drink at home keep us in your thoughts, and we will invite you to a house schnapps when we are back!

Take care, show solidarity with each other and those most vulnerable and we hope to see you again soon!

(The donations are primarily there to support our team)

Yours Silverfuturistas and Curlies

IBAN: DE89 1001 0010 0003 3371 08

paypal: [email protected] (the donate button is on www.silverfuture.net)

thanks faq infoladen for the great layout and idea!

We'll come united
22/03/2020

We'll come united

Gesundheitsversorgung sicherstellen! Lager auflösen! Menschen und ihre Rechte schützen!


Ein gemeinsamer Appell von We’ll Come United, Landesflüchtlingsräten und bundesweiten Medibüros/Medinetzen


Während Bundes- und Landesregierungen in nahezu allen Lebensbereichen strikte Maßnahmen gegen eine weitere Ausbreitung der COVID-19-Epidemie ergreifen, werden Geflüchtete in den Lagern (Aufnahmeeinrichtungen, Gemeinschaftsunterkünften, sogenannten Ankerzentren) und in der Abschiebehaft sowie Illegalisierte und Menschen ohne Krankenversicherungsschutz nur unzureichend geschützt. Aufgrund der engen Belegung und der meist gemeinschaftlichen Nutzung von Bädern, Küchen und anderen Flächen sind die in den Sammelunterkünften untergebrachten Menschen besonders gefährdet, sich mit dem Corona-Virus zu infizieren. Gleichzeitig haben sie aufgrund mangelnder Informationen, geringerer finanzieller Mittel und oft fehlender sozialer Netzwerke nur wenig Möglichkeit, sich an die gegenwärtige Situation anzupassen.


We’ll Come United, die Landesflüchtlingsräte, die bundesweiten Medibüros/Medinetze und viele weitere Organisationen und Initiativen appellieren an die Bundes- und Landesregierungen, dem dynamischen Epidemiegeschehen sofort zu begegnen, Gesundheitsversorgung für alle zu garantieren und einen Leerzug der Massenunterkünfte zu veranlassen. Geflüchtete, die den Risikogruppen angehören, müssen unverzüglich einen adäquaten Schutzraum und angemessene Versorgung erhalten – zum Schutz der Einzelnen und zum Schutz aller Menschen in dieser Gesellschaft.


Verminderung sozialer Kontakte, das Einhalten eines Mindestabstands und Sicherung hygienischer Standards sind notwendig, um eine weitere Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus zu verhindern. All das ist für Tausende von Menschen derzeit nicht möglich. In einigen Geflüchtetenunterkünften kam es bereits zu Erkrankungen und häuslicher Quarantäne von Hunderten von Menschen auf engstem Raum, beispielsweise in Suhl (Thüringen), in Berlin und in München. Zuverlässige Informationen in den benötigten Sprachen fehlen, Menschen harren in Unsicherheit und Angst hinter verschlossenen Türen aus und versorgen schwer erkrankte Zimmernachbar*innen, wie zum Beispiel in München, von wo es außerdem bereits Berichte von Willkür und Gewalt durch Sicherheitspersonal gibt.

Oder die Polizei rückt in einem Großeinsatz an, um eine Quarantäne durchzusetzen, bevor die Bewohner*innen auch nur ansatzweise strukturierte mehrsprachige Informationen erhalten haben, was Quarantäne bedeutet und warum sie verhängt wurde, und löst damit eine große Verunsicherung und Proteste aus, wie in Suhl (Thüringen).

Einem akuten Infektionsgeschehen darf nicht mit Zwangsquarantäne einer gesamten Unterkunft und ihrer Bewohner*innen und gewaltvoller Durchsetzung der Maßnahmen begegnet werden. Vielmehr sind Informationen und Aufklärung hierbei unumgänglich, um die Menschen vor sowohl gesundheitlichen als auch psychischen Schäden zu schützen. Wir fordern die dauerhafte Sicherstellung des Zugangs zu Information, mehrsprachigen Materialien, Verdolmetschung und Vermittlung von zuverlässigen Informationen. Zugang zum Internet über WLAN muss unverzüglich und flächendeckend für alle Geflüchtetenunterkünfte organisiert werden.

Auch ist Zugang zu psychologischer Beratung notwendig, da die Situation der Quarantäne auch traumatisierend oder retraumatisierend wirken kann.


Wir fordern eine sofortige Auflösung der Massenunterbringung in Gemeinschaftsunterkünften, Erstaufnahmeeinrichtungen und Ankerzentren. Das damit verbundene Infektionsgeschehen ist nicht zu verantworten. Geflüchteten, die Risikogruppen angehören wie Ältere oder Menschen mit Vorerkrankungen müssen insbesondere geschützt werden. Im gesamten Bundesgebiet stehen zahlreiche Wohnungen, Ferienapartments und Hotels leer. Diese Räume müssen sofort durch die zuständigen Behörden zur dezentralen Unterbringung aktiviert und genutzt werden.


Der eingeschränkte Zugang zu Gesundheitsversorgung in Abhängigkeit vom Aufenthaltstitel und Sozialleistungsanspruch kann in der momentanen Lage über Leben und Tod entscheiden. Wir fordern eine sofortige flächendeckende Öffnung des Gesundheitswesens und einen unbürokratischen Zugang zur regulären Versorgung für alle Menschen. Auch illegalisierte Menschen und Personen ohne Krankenversicherung müssen ab sofort getestet und gegebenenfalls behandelt werden. Es muss ausdrücklich zugesichert werden, dass sensible Daten nicht an die Ausländerbehörde übermittelt werden (Aussetzung §87 Aufenthaltsgesetz). Die Kosten für diese dringend notwendigen Gesundheitsleitungen sind selbstverständlich aus öffentlichen Mitteln zu bestreiten (z.B. Handhabung im Sinne von §19, §25, §69 Infektionsschutzgesetz und Anwendung des „Nothelferparagraphen“ §6a Asylbewerberleistungsgesetz).


Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge muss die Versendung negativer Bescheide unverzüglich einstellen. Aufgrund von geschlossenen Beratungsstellen und eingeschränktem Besuchsverkehr bei Anwält*innen ist es momentan für Geflüchtete kaum möglich, gegen negative Bescheide rechtlich fristgerecht vorzugehen.


Sämtliche Kürzungen von Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz müssen aufgehoben werden. Da Beratungsstellen und Kanzleien nach und nach schließen, ist der Zugang zu einer effektiven Rechtsberatung nicht mehr gewährleistet.


Wir fordern einen Abschiebestopp und die pauschale Verlängerung aller Aufenthaltstitel mit sofortiger Wirkung. Bei geschlossenen Grenzen und weltweiten Reisewarnungen ist es absurd Abschiebungen weiter durchzuführen. Menschen in Abschiebehaft sind sofort zu entlassen.


Wer sich momentan an der griechisch-türkischen Grenze und in den Lagern auf den griechischen Inseln befindet, ist hygienischen Zuständen und psychischen Belastungen fern jeglicher Standards ausgesetzt. Wir fordern, die Menschen aus Griechenland sofort zu evakuieren!

#LeaveNoOneBehind!



Unterzeichner*innen:

PRO ASYL

BAfF e.V. Bundesweite Arbeitsgemeinschaft der psychosozialen Zentren für Flüchtlinge und Folteropfer.

Seebrücke - Schafft sichere Häfen

Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlinge und MigrantInnen

XENION - Psychosoziale Hilfen für politisch Verfolgte e.V.

Bon Courage e.V., Borna

AG Asylsuchende Sächsische Schweiz/ Osterzgebirge e.V.

Kampagne "100 Jahre Abschiebehaft"

Abschiebehaftkontaktgruppe Dresden

ausbrechen - Antifa Paderborn

Initiativkreis: Menschen.Würdig, Leipzig

Migrationsrat Berlin

Verein iranischer Flüchtlinge in Berlin e.V.

IniRromnja

RomaniPhen e.V.

YAAR e.V.

AKuBiZ e.V., Pirna

AGIUA e.V., Chemnitz

Aufstehen gegen Rassismus, Chemnitz

Women in Exile & Friends

Jugendliche Ohne Grenzen

Refugees4Refugees

Anlaufstelle PRO ROMA Waldkirch

United Refugees Rights Movement Karlsruhe

Silver Future
20/03/2020

Silver Future

Liebe Leute,

auch eure queere Lieblingsbar braucht Hilfe! Wir freuen uns über jeden Euro, damit es auch nach der Krise weiterhin ein Silverfuture und Curly gibt. Nach jedem zehnten, in Gedanken bei uns getrunkene Getränk, gibts natürlich einen Hausschnaps von uns persönlich wenn wir wieder am Start sind :)

Passt auf euch auf, seid solidarisch mit den Menschen da draussen für die das Ganze gefährlich werden kann und wir sehen uns hoffentlich bald wieder!

(Die Spenden sind in allererster Linie dazu da, um unser Team zu unterstützen)

Eure Silverfuturistats und Curlies

IBAN: DE89 1001 0010 0003 3371 08

paypal: [email protected] (den donate button findeset du auf www.silverfuture.net)

Dear people

Your favourite queer bar needs your help!
To make sure Silverfuture and Curly return after the crisis, we would be happy with any Euro to be able to support the bars. After every tenth drink you drink at home keep us in your thoughts, and we will invite you to a house schnapps when we are back!

Take care, show solidarity with each other and those most vulnerable and we hope to see you again soon!

(The donations are primarily there to support our team)

Yours Silverfuturistas and Curlies

IBAN: DE89 1001 0010 0003 3371 08

paypal: [email protected] (the donate button is on www.silverfuture.net)

thanks faq infoladen for the great layout and idea!

Liebe Leute,auch eure queere Lieblingsbar braucht Hilfe! Wir freuen uns über jeden Euro, damit es auch nach der Krise we...
19/03/2020

Liebe Leute,

auch eure queere Lieblingsbar braucht Hilfe! Wir freuen uns über jeden Euro, damit es auch nach der Krise weiterhin ein Silverfuture und Curly gibt. Nach jedem zehnten, in Gedanken bei uns getrunkene Getränk, gibts natürlich einen Hausschnaps von uns persönlich wenn wir wieder am Start sind :)

Passt auf euch auf, seid solidarisch mit den Menschen da draussen für die das Ganze gefährlich werden kann und wir sehen uns hoffentlich bald wieder!

(Die Spenden sind in allererster Linie dazu da, um unser Team zu unterstützen)

Eure Silverfuturistats und Curlies

IBAN: DE89 1001 0010 0003 3371 08

paypal: [email protected] (den donate button findeset du auf www.silverfuture.net)

Dear people

Your favourite queer bar needs your help!
To make sure Silverfuture and Curly return after the crisis, we would be happy with any Euro to be able to support the bars. After every tenth drink you drink at home keep us in your thoughts, and we will invite you to a house schnapps when we are back!

Take care, show solidarity with each other and those most vulnerable and we hope to see you again soon!

(The donations are primarily there to support our team)

Yours Silverfuturistas and Curlies

IBAN: DE89 1001 0010 0003 3371 08

paypal: [email protected] (the donate button is on www.silverfuture.net)

thanks faq infoladen for the great layout and idea!

14/03/2020

DEAR KINGS AND QUEENS AND CRIMINAL QUEERS, SILVERFUTURE WILL BE CLOSED FROM TOMORROW UNTIL ....(nobody knows)
WE HOPE WE CAN MANAGE TO OPEN AGAIN AND SEE ALL OF YOU AGAIN!
PLEASE TAKE CARE, KEEP SAFE AND ENJOY THE FIRST SPRING DAYS!

YOUR SILVERFUTURISTAS

LIEBE KINGS, QUEENS AND CRIMINAL QUEERS,
DAS SILVERFUTURE SCHLIESST AB MORGEN BIS...(keine Ahnung..)
WIR HOFFEN, DASS WIR NACH DEM GANZEN WIEDER AUFMACHEN KÖNNEN UND WIR EUCH ALLE WIEDER SEHEN WERDEN!
PASST AUF EUCH AUF UND GENIESST DIE ERSTEN FRÜHLINGSTAGE!

EURE SILVERFUTURISTAS

20/01/2020

See you at next queerberg in february

Curly
17/01/2020

Curly

Lecker apple cake and coffee at Curly Bar 🌈

Neue queere Location im Wedding
03/12/2019
Neue queere Location im Wedding

Neue queere Location im Wedding

Ende Juni schloss die queere Moritz Bar im Wedding, nachdem sich die damaligen Betreiber Kilian und Lukas dazu entschlossen aus persönlichen Gründen aufzuhören. (SIEGESSÄULE berichtete) Lange Zeit war unklar, ob die Bar als queerer Ort bestehen bleibt. Doch mittlerweile steht fest: Der Laden wir...

Adresse

Weserstrasse 206
Neukölln
12047

U7/U8 Hermannplatz

Öffnungszeiten

Dienstag 17:00 - 01:00
Mittwoch 17:00 - 01:00
Donnerstag 17:00 - 01:00
Freitag 17:00 - 01:00
Samstag 17:00 - 01:00
Sonntag 17:00 - 01:00

Telefon

+493023900855

Dienstleistungen

  • Outdoor

Spezialitäten

  • Coffee
  • Drinks

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Silver Future erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Silver Future senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst und Unterhaltung in Neukölln

Alles Anzeigen