Kreuzberger Himmel

Kreuzberger Himmel Ein Restaurant mit feinster syrischer Küche unter der Schirmherrschaft von Be an Angel e.V., betrieben von Geflüchteten. Die Flüchtlingshifsorganisation “Be an Angel” engagiert sich seit über zwei Jahren dafür, dass Integration gelingt.

Der “Kreuzberger Himmel”, betrieben von Syrern, Pakistanis, Irakern und Afghanen, ist die praktische Umsetzung der Ziele des gemeinnützigen Vereins.

Zahlungsmöglichkeiten:   Cash Mastercard Visa

Preisklasse: $$

Vorübergehend geschlossen

05/01/2022

74 Boxen mit allen drum und dran - von der Vorspeise bis zum Absacker.
Für ein Architekturbüro in Berlin.
Ein Corona-Dinner für das Team im Homeoffice.
Guten Appetit!

⭐️Fröhliche Weihnachten ⭐️🕊☪️✝️🕎
24/12/2021

⭐️Fröhliche Weihnachten ⭐️🕊☪️✝️🕎

⭐️Fröhliche Weihnachten ⭐️🕊☪️✝️🕎

🎄 Sieht nicht aus wie Vanillekipferl.Schmeckt nicht wie Zimtsterne.Ist aber genauso lecker!Baklava die irakische Version...
22/12/2021

🎄 Sieht nicht aus wie Vanillekipferl.
Schmeckt nicht wie Zimtsterne.
Ist aber genauso lecker!
Baklava die irakische Version.
Frisch gemacht und weniger süß. 🎄

🎄 Sieht nicht aus wie Vanillekipferl.
Schmeckt nicht wie Zimtsterne.
Ist aber genauso lecker!
Baklava die irakische Version.
Frisch gemacht und weniger süß. 🎄

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) will nicht die komplette Rechnung zahlenFür 45 Personen reserviert, ohne Abs...
21/12/2021
Restaurant vom Bundespräsidenten geehrt, vom Bundesinstitut abgezockt

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) will nicht die komplette Rechnung zahlen
Für 45 Personen reserviert, ohne Absage tauchen 30 auf. Und nur die werden gezahlt.
Wir finden: So nicht!

https://www.bz-berlin.de/berlin/restaurant-vom-bundespraesidenten-geehrt-vom-bundesinstitut-abgezockt?fbclid=IwAR1FT1fLeo7lITRWwuw-13weZleF52N6K8igeXb6zqahoLWcRx_67p4y3NE

Dieser Wirt kocht vor Wut! Andreas Tölke (61) betreibt das Restaurant „Kreuzberger Himmel“. Jetzt liegt er im Streit mit einer Einrichtung der Bundesregierung, die einfach nicht die komplette Rechnung zahlen will.

17/12/2021

Wenn Abid, unser Kellner aus Pakistan, Gästen aus der Türkei fließend türkisch libanesischen Weißwein empfiehlt …
Dann kann das eigentlich nur Kreuzberger Himmel sein.

Ihr wollt nicht raus?Dann kommen wir eben zu Euch!Catering ante portas!
16/12/2021

Ihr wollt nicht raus?
Dann kommen wir eben zu Euch!
Catering ante portas!

Ihr wollt nicht raus?
Dann kommen wir eben zu Euch!
Catering ante portas!

Auf Initiative von Bahnvorstand Martin Seiler gab es eine Zoomkonferenz. Über Diversität.Prominent besetzt. Wir durften ...
08/12/2021

Auf Initiative von Bahnvorstand Martin Seiler gab es eine Zoomkonferenz. Über Diversität.
Prominent besetzt. Wir durften auch dabei sein.
Daraus ist ein Buch entstanden.
Mit einen wunderbaren Text über den Kreuzberger Himmel und Be an Angel e.V.
Danke dafür!

P.S.: Im lokalen Buchhandel des Vertrauens unter ISBN-Nummer: 3962511180

03/12/2021

Das Verdienstkreuz am Bande verliehen vom Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier an Andreas Tölke heute im Bellevue.
Auch für den Kreuzberger Himmel. Und damit auch an das gesamte Team.
15 Menschen aus zehn Nationen - ein Team.
Miteinander! 

Puhhh… jetzt ist auch noch Stromausfall. Natürlich auch in der Küche. Jeden Tag weniger Gäste. Alle Weihnachtsfeiern abg...
01/12/2021

Puhhh… jetzt ist auch noch Stromausfall. Natürlich auch in der Küche.
Jeden Tag weniger Gäste. Alle Weihnachtsfeiern abgesagt. 
Da hilft nur noch kuscheln. Zusammenhalten - auch wenn’s dick kommt!

Puhhh… jetzt ist auch noch Stromausfall. Natürlich auch in der Küche.
Jeden Tag weniger Gäste. Alle Weihnachtsfeiern abgesagt. 
Da hilft nur noch kuscheln. Zusammenhalten - auch wenn’s dick kommt!

Liebe Frau ….Herzlichen Dank für die Info – wir bekommen eine Absage nach der nächsten, geschuldet der aktuellen Situati...
19/11/2021

Liebe Frau ….
Herzlichen Dank für die Info – wir bekommen eine Absage nach der nächsten, geschuldet der aktuellen Situation. Wir haben ehrlich gesagt auch gar nicht mehr damit gerechnet, dass ihre Veranstaltung wie geplant stattfindet.
Für uns beginnt der zweite Winter mit ungewissen ökonomischen Aussichten. Hoffen wir mal, dass der Kreuzberger Himmel den Frühling erlebt.
Ihnen und Ihrem Team alles Gute,
Bakri

—————————————————————————

Unser täglich Brot. Stornierungen entgegennehmen. Weihnachtsfeiern werden der Reihe nach abgesagt. Gruppenveranstaltung und Tischreservierungen ebenso.
Absolut nachvollziehbar.
Wie Restaurants und Gastronomie den zweiten Winter ohne nennenswerte Einnahmen überstehen sollen – wir können es nicht sagen.

Liebe Frau ….
Herzlichen Dank für die Info – wir bekommen eine Absage nach der nächsten, geschuldet der aktuellen Situation. Wir haben ehrlich gesagt auch gar nicht mehr damit gerechnet, dass ihre Veranstaltung wie geplant stattfindet.
Für uns beginnt der zweite Winter mit ungewissen ökonomischen Aussichten. Hoffen wir mal, dass der Kreuzberger Himmel den Frühling erlebt.
Ihnen und Ihrem Team alles Gute,
Bakri

—————————————————————————

Unser täglich Brot. Stornierungen entgegennehmen. Weihnachtsfeiern werden der Reihe nach abgesagt. Gruppenveranstaltung und Tischreservierungen ebenso.
Absolut nachvollziehbar.
Wie Restaurants und Gastronomie den zweiten Winter ohne nennenswerte Einnahmen überstehen sollen – wir können es nicht sagen.

17/11/2021

Vegane Kibbeh - so geht’s. Unsere Profis am Werk.
Und wer jetzt Appetit hat, Corna bedingt berechtigt zögert uns zu besuchen:
Das gesamte Team ist geimpft. Wir haben heute begonnen täglich das Team zu testen, sind also 2G+.
Im Restaurant sind HPC Filter. Und es „zieht“ - ist also gut belüftet.
Es gelten für unsere Gäste die aktuellen Corona Regeln: 2G - geimpft oder genesen.
Die Sitzplätze haben wir schon 2020 reduziert - für mehr Abstand.

https://www.kreuzberger-himmel.de/reservieren/

Ab heute am Kiosk:S-Magazin - Spiegel BeilageDer Kreuzberger Himmel plus weiter Restaurants, betrieben von Geflüchteten!...
13/11/2021

Ab heute am Kiosk:
S-Magazin - Spiegel Beilage
Der Kreuzberger Himmel plus weiter Restaurants, betrieben von Geflüchteten!
Große Freude!

Gestern Abend sind wir mit dem Roman Herzog Preis ausgezeichnet worden. Als zweite zusammen mit Türöffner – einem wunder...
09/11/2021
Roman Herzog Preis 2021: Kreuzberger Himmel

Gestern Abend sind wir mit dem Roman Herzog Preis ausgezeichnet worden. Als zweite zusammen mit Türöffner – einem wunderbaren Projekt, dass Geflüchtete in den Arbeitsmarkt integriert.
Den ersten Preis hat völlig zu Recht die Berliner Tafel erhalten. Wir freuen uns nicht nur für uns, sondern für die beiden anderen Preisträger*innen gleich richtig doll mit!
Danke Berliner Sparkasse für die wunderbare Anerkennung!

https://m.youtube.com/watch?v=Ya_zn-93swg

„Wir organisieren Leben!“, mit diesen Worten beschreibt Andreas Tölke, Gründer der Vereins Be an Angel e.V. (https://beanangel.direct/) seine tägliche Arbeit...

Super happy! Wir sind heute Abend komplett ausgebucht. Das erste Mal seit anderthalb Jahren. Heißt für uns: raus aus den...
06/11/2021

Super happy! Wir sind heute Abend komplett ausgebucht.
Das erste Mal seit anderthalb Jahren.
Heißt für uns: raus aus den Schulden - wir schieben dank Corona noch rund 30.000 € Miese vor uns her...
Danke, dass ihr uns die Treue haltet! Danke dass ihr kommt! Wir freuen uns auf euch! 

Super happy! Wir sind heute Abend komplett ausgebucht.
Das erste Mal seit anderthalb Jahren.
Heißt für uns: raus aus den Schulden - wir schieben dank Corona noch rund 30.000 € Miese vor uns her...
Danke, dass ihr uns die Treue haltet! Danke dass ihr kommt! Wir freuen uns auf euch! 

Das eine führt zum anderem:Unsere Gäste haben einen schönen Abend – und mit jedem Essen finanzieren wir Be an Angel e.V....
21/10/2021

Das eine führt zum anderem:
Unsere Gäste haben einen schönen Abend – und mit jedem Essen finanzieren wir Be an Angel e.V. - d.h. ein geflüchteter Afghane und sein Sohn kriegen in Griechenland was anständiges zu essen. In einer Wohnung, die der Verein finanziert. Auch mit dem, was unsere Gäste verzehren.

Zur Vernissage von @Susanna.Kraus wurden Fotos von Berliner Gastronomen gezeigt. Von uns auch. Dazu gab es ein Koch Even...
17/10/2021

Zur Vernissage von @Susanna.Kraus wurden Fotos von Berliner Gastronomen gezeigt. Von uns auch. Dazu gab es ein Koch Event – viele der porträtierten Kollegen & Kolleginnen live. Wir auch. Unter unseren Gästen Berlin Regierender Bürgermeister Müller. Probierte unsere vegane Kibbeh. 

Zur Vernissage von @Susanna.Kraus wurden Fotos von Berliner Gastronomen gezeigt. Von uns auch. Dazu gab es ein Koch Event – viele der porträtierten Kollegen & Kolleginnen live. Wir auch. Unter unseren Gästen Berlin Regierender Bürgermeister Müller. Probierte unsere vegane Kibbeh. 

Jetzt grillen die auch noch😂Streetfood a la Kreuzberger Himmel (Für Gruppen!)
15/10/2021

Jetzt grillen die auch noch😂
Streetfood a la Kreuzberger Himmel
(Für Gruppen!)

Und mit dabei: der Kreuzberger Himmel 🎶💗Die Ausstellung anderenBLICK in der @fabrik23 von @susanna.kraus und @imagocamer...
09/10/2021

Und mit dabei: der Kreuzberger Himmel 🎶💗

Die Ausstellung anderenBLICK in der @fabrik23 von @susanna.kraus und @imagocamera
Lebensgroße fotografische Exponate von 30 Berliner Köchen, die die, sich wandelnde gastronomische Landschaft Berlins, repräsentieren.

Mit raffinierten Gerichten der zeitgenössischen Berliner Küche und harmonierenden Weinen werden die Gänge von mehr als 20 Köchen aus der deutschen Hauptstadt präsentiert.

▪️▪️▪️

Eagerly awaited Culinary Vernissage in Berlin.
Idea/Concept/Realization by Susanna Kraus, Andreas Langholz and Michael Hummel

Exhibition anderenBLICK by @susanna.kraus and @imagocamera at @fabrik23
Life-size photographic exhibits of 30 Berlin chefs who represent the changing gastronomic landscape in Berlin.

With sophisticated dishes of contemporary Berlin cuisine and harmonizing wines, the courses are created and presented by more than 20 chefs from the German capital.

Ph: @lokal.berlin team into the IMAGO Camera

Und mit dabei: der Kreuzberger Himmel 🎶💗

Die Ausstellung anderenBLICK in der @fabrik23 von @susanna.kraus und @imagocamera
Lebensgroße fotografische Exponate von 30 Berliner Köchen, die die, sich wandelnde gastronomische Landschaft Berlins, repräsentieren.

Mit raffinierten Gerichten der zeitgenössischen Berliner Küche und harmonierenden Weinen werden die Gänge von mehr als 20 Köchen aus der deutschen Hauptstadt präsentiert.

▪️▪️▪️

Eagerly awaited Culinary Vernissage in Berlin.
Idea/Concept/Realization by Susanna Kraus, Andreas Langholz and Michael Hummel

Exhibition anderenBLICK by @susanna.kraus and @imagocamera at @fabrik23
Life-size photographic exhibits of 30 Berlin chefs who represent the changing gastronomic landscape in Berlin.

With sophisticated dishes of contemporary Berlin cuisine and harmonizing wines, the courses are created and presented by more than 20 chefs from the German capital.

Ph: @lokal.berlin team into the IMAGO Camera

Bakri, unser Geschäftsführer strahlt! Das erste Mal nach anderthalb Jahren sind wir morgen ausgebucht!Wir schieben aus...
30/09/2021

Bakri, unser Geschäftsführer strahlt!
Das erste Mal nach anderthalb Jahren sind wir morgen ausgebucht!
Wir schieben aus der Corona Krise noch einiges an Schulden vor uns her. Also: wer morgen kommen wollte – kommt übermorgen!!
Wir freuen uns auf euch:

https://www.kreuzberger-himmel.de/reservieren/



Bakri, unser Geschäftsführer strahlt!
Das erste Mal nach anderthalb Jahren sind wir morgen ausgebucht!
Wir schieben aus der Corona Krise noch einiges an Schulden vor uns her. Also: wer morgen kommen wollte – kommt übermorgen!!
Wir freuen uns auf euch:

https://www.kreuzberger-himmel.de/reservieren/



„Wir empfehlen dir, im Kreuzberger Himmel so zu essen, dass es auch ein wenig die Mission des Restaurants spiegelt: alle...
24/09/2021
Kreuzberger Himmel: Run by refugees! - #PayNowEatLater

„Wir empfehlen dir, im Kreuzberger Himmel so zu essen, dass es auch ein wenig die Mission des Restaurants spiegelt: alles in die Mitte, alle teilen. So hat jeder was davon. Und diese Kernidee sollte jeder und jede in seinen Alltag integrieren. Simple as that!“

https://www.paynoweatlater.de/magazin/kreuzberger-himmel-run-by-refugees/

Im Kreuzberger Himmel in Berlin kommen Kulturen zusammen: fünfzehn Geflüchtete aus unterschiedlichen Ländern servieren gute, arabische Küche.

Das Landesamt für Einwanderung (ehemals Ausländerbehörde) verweigert Arbeitserlaubnis!Kamosh - in der Mitte – hat seine ...
20/09/2021

Das Landesamt für Einwanderung (ehemals Ausländerbehörde) verweigert Arbeitserlaubnis!
Kamosh - in der Mitte – hat seine Ausbildung in Kreuzberger Himmel abgeschlossen.
Dann wollten wir ihn fest einstellen. 
Sogar etwas über Tarifgehalt. Das Landesamt für Einwanderung in Berlin findet: Von dem Verdienst kann er seinen Lebensunterhalt nicht sicherstellen und hat die Arbeitserlaubnis verweigert.
Bevor wir in einem monatelang Behördenstreit einlassen haben wir noch mal 50 € Gehalt drauf gelegt. Aber welcher Arbeitgeber außer uns macht solche Spirenzchen mit?

Andreas Geisel Landesamt für Einwanderung - Hauptstandort
Elke Breitenbach Be an Angel e.V.Moabit hilft e.V.

Das Landesamt für Einwanderung (ehemals Ausländerbehörde) verweigert Arbeitserlaubnis!
Kamosh - in der Mitte – hat seine Ausbildung in Kreuzberger Himmel abgeschlossen.
Dann wollten wir ihn fest einstellen. 
Sogar etwas über Tarifgehalt. Das Landesamt für Einwanderung in Berlin findet: Von dem Verdienst kann er seinen Lebensunterhalt nicht sicherstellen und hat die Arbeitserlaubnis verweigert.
Bevor wir in einem monatelang Behördenstreit einlassen haben wir noch mal 50 € Gehalt drauf gelegt. Aber welcher Arbeitgeber außer uns macht solche Spirenzchen mit?

Andreas Geisel Landesamt für Einwanderung - Hauptstandort
Elke Breitenbach Be an Angel e.V.Moabit hilft e.V.

Wir freuen uns sehr und fühlen uns geehrt!
18/09/2021

Wir freuen uns sehr und fühlen uns geehrt!

Be an Angel e.V. begleitet Mortza (re.) seit 2015. Letztes Jahr hat er seine Ausbildung zum Hotelfachmann im Sheraton Be...
17/09/2021

Be an Angel e.V. begleitet Mortza (re.) seit 2015. Letztes Jahr hat er seine Ausbildung zum Hotelfachmann im Sheraton Berlin Grand Hotel Esplanade erfolgreich abgeschlossen.
Jetzt ist er Ausbilder bei uns. Also auch von Ismail (li.).
So geht das mit Integration und Empowerment!
Willkommen im Team 💓

Be an Angel e.V. begleitet Mortza (re.) seit 2015. Letztes Jahr hat er seine Ausbildung zum Hotelfachmann im Sheraton Berlin Grand Hotel Esplanade erfolgreich abgeschlossen.
Jetzt ist er Ausbilder bei uns. Also auch von Ismail (li.).
So geht das mit Integration und Empowerment!
Willkommen im Team 💓

So geht das mit dem Anschieben:Wir haben letztes Jahr den Himmel8 initiiert.Mit sensationeller Unterstützung der Bauherr...
16/09/2021

So geht das mit dem Anschieben:
Wir haben letztes Jahr den Himmel8 initiiert.
Mit sensationeller Unterstützung der Bauherren!
Erneut Sponsering von Official Rosenthal und ELOA - Unique Lights
Dann die Übergabe an Bab al-Jinan
Jetzt: Gayeth hat drei Mitarbeiterinnen, شوشوي langsam, langsam entwickelt sich das Potential und die Gäste kommen.
Check it out: Ritterstrasse 8 - Nähe Moritzplatz.
Tagsüber - vegetarisch und vegan!

Adresse

Yorckstraße 89
Kreuzberg
10965

Mit dem Bus: M19 und 140 Mit der U-Bahn: Linien U7 und U6 bis U-Bahnhof Mehringdamm

Öffnungszeiten

Dienstag 14:00 - 23:00
Mittwoch 14:00 - 23:00
Donnerstag 14:00 - 23:00
Freitag 14:00 - 23:00
Samstag 14:00 - 17:00
Sonntag 14:00 - 17:00

Telefon

+493092142782

Dienstleistungen

  • Groups
  • Kids
  • Outdoor
  • Reserve
  • Waiter
  • Walkins

Spezialitäten

  • Breakfast
  • Coffee
  • Dinner
  • Drinks
  • Lunch

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Kreuzberger Himmel erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Kreuzberger Himmel senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst & Unterhaltung in Kreuzberg

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Auf Initiative von Bahnvorstand Martin Seiler gab es eine Zoomkonferenz. Über Diversität. Prominent besetzt. Wir durften auch dabei sein. Daraus ist ein Buch entstanden. Mit einen wunderbaren Text über den Kreuzberger Himmel und Be an Angel e.V. Danke dafür! P.S.: Im lokalen Buchhandel des Vertrauens unter ISBN-Nummer: 3962511180
Tonight at 6PM the ABURY Foundation is hosting the first edition of the FFAB WEBTALKS. 💥 We have invited Andreas Tölke to speak about women in Afghanistan. 🇦🇫 Andreas is a journalist and has been active for many years as a volunteer in refugee aid. He has direct insights into the current situation of Afghan women as he has been helping with the evacuation of "United Women for Peace", Afghan women who are in danger because they have fought for equal rights and still have to wait for their evacuation. In 2018, Andreas initiated the Kreuzberger Himmel restaurant by and for refugees. 🧡 Interested in joining the online event tonight? Sign up here 👉 https://bit.ly/ffab-webtalks-1
Der Preisträger des Roman Herzog Preises 2021 steht fest! Die Auszeichnung geht in diesem Jahr an den Berliner Tafel e.V., der sich seit fast 30 Jahren gegen Armut und Verschwendung von Lebensmitteln einsetzt. 💪 Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner! 🥳 Zu den Finalisten gehörten darüber hinaus das Restaurant Kreuzberger Himmel by Be an Angel e.V. und der Türöffner e.V., ein Jobnetzwerk für Geflüchtete vom 1. FC Union Berlin. Weitere Infos zu den Projekten findet ihr in den folgenden Videos sowie unter berliner-sparkasse.de/rhp. 😊
We're delighted to discover that Grassroots Future was listed alongside 18 other international organizations running refugee-powered culinary programs by Food Tank ! We were only one of three initiatives from Asia listed. Food and community events are how Grassroots Future got started; and how we hope to continue to grow. We are humbled to be listed alongside so many organizations we respect such as Migrateful, Kreuzberger Himmel, Darjeeling London and Parliament on King. #grassrootsfuture #welcomerefugees
Die Finalisten des diesjährigen Roman Herzog Preises stehen fest! 🎉 Aus zahlreichen, beeindruckenden Bewerbungen hat sich die Jury für folgende drei Projekte entschieden: Berliner Tafel e.V., Kreuzberger Himmel und Türöffner e.V.. Am 8. November 2021 wird der Gewinner gekürt und gemeinsam mit den beiden weiteren Preisträgern vorgestellt. Bereits seit 2017 würdigt der Roman Herzog Preis Berliner Projekte oder Initiativen, die sich gesellschaftlich engagieren. 💪 Mehr zum Preis und die bisherigen Preisträger lest ihr unter www.berliner-sparkasse.de/rhp. Fotos: © Maximilian Gödecke, Kreuzberger Himmel und Türoffner e.V.
Das von Be an Angel e.V. initiierte Restaurant Kreuzberger Himmel ist unter den drei Finalisten für den Roman Herzog Preis. Seit sechs Jahren engagieren wir uns für die Integration Geflüchteter. Pragmatisch, lösungsorientiert. Die Anerkennung tut gut. Grade jetzt. (Preisverleihung 08. November) https://www.berliner-sparkasse.de/de/home/ihre-sparkasse/gut-fuer-berlin/roman-herzog-preis.html
Habe gerade den Bericht über eure Obdachlosenaktion gesehen. Ein dickes Dankeschön von mir! Schön, dass es auch gute Nachrichten gibt👍
Unser Motto: Wir machen uns überflüssig. Wir begleiten Menschen so lange, wie sie es möchten oder sie Unterstützung brauchen. Und jetzt zwei, die ohne uns weiter machen. Was uns sehr (!) freut. Jawed haben wir vor drei Jahren kennengelernt, damals in Cottbus, kurz vor der Abschiebung nach Afghanistan. Ein "harter Brocken". Umverteilungsantrag nach Berlin (dauerte über sechs Monate), Ausbildungsvertrag, Ausbildungsduldung, Wohnung besorgt (in Berlin... Hölle...). Er hat ungefähr 18 Meter Akten produziert. Jetzt: Ausbildung im Kreuzberger Himmel beendet. Aufenthaltsstatus sicher, Deutsch ok (da ist noch Luft nach oben). Braucht uns nicht mehr und legt alleine los. (Wenn was ist: wir sind da!) Matti, ungefähr das selbe Chaos - ungefähr die selben Zeitläufe. Jetzt: glücklich verliebt, wir bald Vater. Braucht uns nicht mehr... Fazit: Es geht. Manchmal eben mit etwas Anstrengung. Von beiden Seiten.
Vor etwas über drei Jahren sind wir mit dem Restaurant Kreuzberger Himmel an den Start gegangen. Unsere Intention: - Geflüchtete integrieren - Begegnung ermöglichen - bestenfalls Be an Angel mit dem Restaurant finanzieren. Bis Corona kam, war jeder Punkt ein Erfolg. Mit Corona haben wir für Obdachlose gekocht. Ergebnis: weit über 75.000 Mahlzeiten. Jetzt geht der eigentliche Restaurantbetrieb wieder los: Vier aus dem Team sind am Ende der Ausbildung. Ohne die Ausbildung wären sie grundlos abgeschoben worden. Zu Wiedereröffnung haben wir also neue Menschen im Team, die ebenfalls ein ungerechtfertigt wackeliges Asylverfahren durchlaufen. Wir freuen uns, wieder die Chance auf Sicherheit und eine Zukunft in Deutschland geben zu können. Und der Kreuzberger Himmel freut sich auf viele Gäste.... https://www.kreuzberger-himmel.de/reservieren/
KALTBLUT teams up with 3 feet hi x Refuge Worldwide to present a 9-hour takeover in aid of Kreuzberger Himmel. https://www.kaltblut-magazine.com/kaltblut-teams-up-with-3hi-x-refuge-to-present-a-9-hour-takeover/
Eine Partner Organisation von uns die ihr bestimmt alle kennt braucht Hilfe! Be an Angel e.V. Kreuzberger Himmel Die Situation ist für uns alle schwer genug... „Der Verein hat eine Crowdnext-Kampagne gestartet, um das Essen für Bedürftige weiter finanzieren zu können und den "Kreuzberger Himmel" zu retten. Erst mal machen sie weiter, den großen Bedarf an Mahlzeiten können sie aber nicht mehr decken. "Wir gehen sehr sorgfältig mit Steuermitteln um, aber ohne Förderung kriegt man nicht mehr finanziert", sagt Tölke. "Sonst würden wir mit der GmbH in die Insolvenz gehen."
Vor einigen Wochen erreichte uns ein Anruf, man möchte uns haltbare Lebensmittel spenden, also fuhren wir Donnerstag zu der anonymen Spenderin und schnell wurde uns klar, diese Mengen können wir nicht alleine verarbeiten. Es gibt viele tolle Vereine, die mitunter täglich für obdachlose Menschen kochen und verteilen. Die Wahl fiel uns nicht schwer und somit luden wir Kreuzberger Himmel , Food 4 Homeless Berlin , Die Brückenküche und den BerlinerGabenzaun ein. Wir trafen uns heute morgen und luden Tonnenweise Lebensmittel ein. Damit werden die nächsten Monate gekocht. Wir sind immer noch total überwältigt und können unsere Freude gar nicht zum Ausdruck bringen. Tausend Dank für diese sensationelle Unterstützung.❤️