Clicky

Reil 78

Reil 78 sporadische infos von, aus der und über die reil78

P.S.: wer bock hat uns etwas zu spenden (corona dies das), findet hier einen paypal-link: https://linktr.ee/reil78

mit der besetzung des vorher 4 jahre leer stehenden ehemaligen kinderheims in der reilstraße 78 in halle begann am 16. juni 2001 unser projekt. basierend auf erfahrungen und unserem politischen verständnis, erschien eine hausbesetzung das geeignete mittel zu sein, um die vorstellungen von einem selbstverwalteten, selbstgestalteten und unkommerziellen freiraum auszuleben. wir wollten ein subkulture

mit der besetzung des vorher 4 jahre leer stehenden ehemaligen kinderheims in der reilstraße 78 in halle begann am 16. juni 2001 unser projekt. basierend auf erfahrungen und unserem politischen verständnis, erschien eine hausbesetzung das geeignete mittel zu sein, um die vorstellungen von einem selbstverwalteten, selbstgestalteten und unkommerziellen freiraum auszuleben. wir wollten ein subkulture

Wie gewohnt öffnen

+++ Crowdfunding-Action ab 1. Feb. 9 Uhr +++Liebe Freund*innen der Reil78,wir brauchen ab morgen 9 Uhr euren Support für...
31/01/2022
Halle-Crowd Projekt: Mobil, sportlich und ökologisch ins Jahr 2022 starten!

+++ Crowdfunding-Action ab 1. Feb. 9 Uhr +++
Liebe Freund*innen der Reil78,
wir brauchen ab morgen 9 Uhr euren Support für unser Crowdfunding: https://www.halle-crowd.de/reil78
WICHTIG: Wenn ihr mind. 10 € gebt, dann wird aus einem Fördertopf (5000 €) je Person einmalig 22 € oben draufgelegt. Wir sind natürlich nicht das einzige Projekt dort und die Fördersumme könnte schnell weg sein, also unterstützt uns daher am besten direkt morgen ab 9 Uhr. Alles weitere erfahrt ihr auf der Crowdfunding-Seite. Es gibt zudem auch wundervolle Dankeschön-Geschenke für euch mit Bezug zur Reile und auch u.a. von Yung FSK18, Sektion No Fun, Die Sanierer und Ophelia!

Endlich wieder MOBIL sein und ohne lautes Rasseln und Dröhnen durch die Stadt brausen: Damit auch in Zukunft Veranstaltungstechnik durch die Gegend gefahren, Werkzeug und Materialien für den nächsten Baueinsatz transportiert und Getränke für die nächste Soliparty eingekauft werden können, bra...

Wir sind ebenso wie unsere Freund*innen aus der VL entsetzt über die gegen den Arbeitskreis Antifa gerichteten Bestrebun...
13/11/2021

Wir sind ebenso wie unsere Freund*innen aus der VL entsetzt über die gegen den Arbeitskreis Antifa gerichteten Bestrebungen in der Studierendenvertretung der halleschen Universität. Daher teilen wir hier deren Statement und verlinken im Folgenden weitere sehr lesenswerte Stellungnahmen anderer hallescher Akteure:

"Wir, der Kellnerstraße e.V. - vielleicht besser bekannt als VL -, sind entsetzt über den Antrag von der „Olli, GHG und Jusos im Stura“ den AK Antifa aus dem Studierendenrat der MLU auszuschließen. Als Begründung für den Antrag wird der Ankündigungstext zu dem Vortrag „Austreibung der Natur. Zur Queer- und Transideologie der Gegenwart“ vom 17. 09.2021 vorgeschoben. Auch jetzt, zwei Monate später, wird in der Begründung für den Antrag weder eine Kritik am Inhalt der Veranstaltung selbst oder dem Nachfolgevortrag formuliert, noch sich mit den Geschehnissen des besagten Abends oder unserem daraus resultierenden Statement auseinandergesetzt. Eine rote Linie sei überschritten worden, heißt es in der Begründung ohne nähere Ausführungen. Wir sehen in dem Ausschlussantrag gegen den AK Antifa einen Angriff auf antifaschistische Strukturen in Halle. Für uns eine rote Linie. Daher fordern wir den sofortigen Rückzug des Ausschlussantrags und alle daran beteiligten Hochschulgruppen dazu auf, in Zukunft auf derlei inhaltsleere Machtgebahren zu verzichten. Antifa war, ist und bleibt unbequem!
VL – Kellnerstraße e.V."
(https://www.facebook.com/146182468760614/posts/4600231696688980/)

weitere Statements:

Kellnerstraße e.V. (VL) zum Vortrag am 17.09.2021:
https://www.facebook.com/146182468760614/posts/4565594720152678/

AG Antifa:
- Stellungnahme zur Podiumsveranstaltung am 17.09.2021: https://antifa.uni-halle.de/2021/10/stellungnahme-zur-podiumsveranstaltung-am-17-09-2021/
- Stellungnahme zum Auflösungsantrag
https://antifa.uni-halle.de/2021/11/stellungnahme-zum-aufloesungsantrag/
- Zu einigen der Vorwürfe gegen die AG Antifa
https://antifa.uni-halle.de/2021/11/zu-einigen-der-vorwuerfe-gegen-die-ag-antifa/

Linksjugend solid Halle:
https://www.facebook.com/390510591053095/posts/4107320692705381/

Alternatives Vorlesungsverzeichnis (ALV):
https://www.facebook.com/853586561402309/posts/4682414681852792/

Kick Them Out - Nazizentren dichtmachen (Initiative):
https://www.facebook.com/329071637528025/posts/1294912404277272/

Bonjour Tristesse (Zeitschrift):
https://bonjourtristesse.wordpress.com/2021/11/12/klara-stock-und-co-holocaustrelativierung-light/

Offenes Antifaplenum Halle
https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=3160035607561264&id=1469641089934066

Heute war wieder Expo 78 – 20 Jahre Reil 78 - Eine Ausstellung . Aber zum Glück ist Morgen auch nochmal offen (und nächs...
26/06/2021

Heute war wieder Expo 78 – 20 Jahre Reil 78 - Eine Ausstellung . Aber zum Glück ist Morgen auch nochmal offen (und nächstes Wochenende)! Früh da sein lohnt sich, es gibt viel zu entdecken, zum anschauen und anhören.

16/06/2021

⚡ 20 JAHRE REIL 78 - 20 JAHRE KUNST, POLITIK & CHAOS ⚡

happy birthday to us! auf den tag genau vor 20 jahren, am 16.06.2001, wurde im halleschen norden, gelegen unmittelbar am reilsberg, eine marode stadtvilla besetzt - das projekt reil 78 ist entstanden.

viele große worte in den sozialen medien zu verlieren, war in den seltensten fällen unsere art und ist es auch bis heute nicht geworden (passend dazu findet ihr uns ab samstag auch bei twitter, watch out!). die sich entspannende gesamtsituation erlaubt uns glücklicherweise ganz analog, live und in farbe veranstaltungen durchzuführen, die voller lust, verwunderung und ambivalenz auf die eigene geschichte blicken und das jetzt zelebrieren.

manch eine*r wird es bereits mitbekommen haben, drüben bei boxenamlagerfoier wurde es auch schon aufgeschrieben:

▪️ heute, 16.06. ▪️
von 15-18 uhr Radio Corax einschalten! drei stunden lang gibt es wissenswertes, musik und albernheiten aus zwei jahrzehnten zeckenvilla im norden.

▪️ freitag, 18.06. ▪️
keine beschäftigung mit der geschichte ohne die eigene musealisierung voranzutreiben:

Expo 78 – 20 Jahre Reil 78 - Eine Ausstellung

am freitag ist vernissage, danach habt ihr drei wochenenden, jeweils freitag-sonntag 15-18 uhr zeit unterschiedlichste exponate auf dem gelände zu erkunden und den museumsshop leer zu kaufen. zudem wird gemunkelt, dass es dann und wann sogar küfa geben soll.

▪️ samstag 19.06. ▪️
der große knall zum wochenende! kramt eure polemiken gegen linken hedonismus und unsinnige debatten über "freiraum"-begriffe hevor, es ist demo-zeit!

20 Jahre Reil78 - Linke Räume feiern und verteidigen!

14.30 ist auftakt auf dem hallmarkt danach geht es eine ewigkeit und fünf minuten durch die stadt und endet zu später stunde auf der ziegelwiese.
musikalisch gibts mit u.a. Sektion No Fun, yung fsk 18 (Action Ahrens), Fett&Zucker, Bensn, Kinder von der Haltestelle Zoo und Cherie bring mir den Fisch ans Bett einen ordentlichen rundumschlag. und irgendwann läuft bestimmt auch hardtekk.

_____

soweit der werbeblock.

wir danken allen genoss*innen, damals wie heute, für besetzung, auf- und umbau, bespielung, kritik und auseinandersetzung. ohne euch wäre halle noch ein wenig trostloser als ohnehin schon.

für mehr selbstverwaltete strukturen und das gute leben für alle! auf die nächsten 20!

Wer wissen will was die angehängten Fotos mit der Reile zu tun haben und warum Koljah  &  Panik Panzer mal in der Reilst...
14/06/2021

Wer wissen will was die angehängten Fotos mit der Reile zu tun haben und warum Koljah & Panik Panzer mal in der Reilstraße78 gespielt haben, sollte am Mittwoch RadioCorax einschalten. Da geht es zwischen 15 und 18 Uhr endlich mal nur um uns! Auf den Tag genau 20 Jahre nach der Besetzung gibt es nen Livestream im Internet oder Radioempfang in Halle und 2km Radius auf 95.9

++++ Spendenaufruf & digitales VL Hausfest "30+1" ++++Feiern: https://youtu.be/HkIQtGE-O6c (ab 20:15)Spenden: https://ww...
29/05/2021
VL - Ludwigstraße 37

++++ Spendenaufruf & digitales VL Hausfest "30+1" ++++

Feiern: https://youtu.be/HkIQtGE-O6c (ab 20:15)
Spenden: https://www.startnext.com/vl-ludwigstrasse (geile Socken!)

Liebe Genoss*innen, liebe Freund*innen der Schnapskultur,

es gibt Anlass zur Freude und Anlass, endlich mal wieder die Korken knallen zu lassen: Unsere Friends, das VL Ludwigstraße – auch sauberstes Hausprojekt von Hölle an der Saale genannt – wird ein Jahr älter. Und es wird gefeiert!

Anlässlich ihres 31. Geburtstages, wurden keine Kosten und Mühen gescheut, ein fulminantes Fun-Feuerwerk an Programm für die Weiten des Internets bereitzustellen um euch so zumindest ein Stück weit das Hausfest in die eigenen vier Wände zu bringen. Pünktlich zur Prime-Time um 20:15 Uhr geht es unter https://youtu.be/HkIQtGE-O6c los.

Damit das dann nächstes Jahr auch endlich wieder analog stattfinden kann und ihr euch die Zeit bis dorthin im Biergarten der Kneipe vertreiben könnt, braucht das VL eure Unterstützung. Schnappt euch Tickets fürs nächste Fest, sexy Socken oder direkt ein Erlebnispaket. Ganz einfach, in dem ihr die startnext-Kampagne unterstützt: https://www.startnext.com/vl-ludwigstrasse

Abschließend gilt es zu gratulieren. Alles Gute liebes VL! Auf das ihr noch mindestens 31 weitere Jahre weiterbestehen bleibt und wir uns alle, sobald es die Umstände erlauben, am Tresen sehen!

Also Pilsetten kalt stellen und Geld unter euren Kopfkissen hervorkramen – Wir sehen uns im Internet!

Um bald wieder zu öffnen, brauchen wir deine Unterstützung

ACHTUNG neues Datum!Nur noch diesen Samstag den 29.05 gibts drüben in der Galle zwischen 14 und 17 Uhr beste Jungpflanze...
22/05/2021

ACHTUNG neues Datum!

Nur noch diesen Samstag den 29.05 gibts drüben in der Galle zwischen 14 und 17 Uhr beste Jungpflanzen für euren Garten:

zur Auswahl stehen:
salattomate-rote-zora
cocktailtomate-datterino
cocktsalattomate-rote-zoraailtomate-wintertomate
cocktailtomate-sunrise-bumble-bee
cocktailtomate-yellow-submarine
fleischtomate-marmande
fleischtomate-orange-bulgarische
fleischtomate-riesentomate-ananas
marktomate-san-berao
marktomate-rote-spitze
buschtomate-tigerette-cherry
buschtomate-roma

kohlrabi-gigant/superschmelz
kohlrabi-blaril
gruenkohl-holter-palme

paprika-sweet-banan
paprika-pglockenpaprika-rotaprika-fruehzauber
paprika-bunte-zwerge
chili-lila-luzi

riesenblatt-basilikum
zitronen-basilikum
rotes-basilikum-rubin
riesentagetes
ackerringelblume
kohlrabi-gigant/superschmelz
kohlrabi-blaril
gruenkohl-holter-palme

und anderes!

Alles gegen Spende 🥰

Gönnt euch!

+++ Der Spendenmarathon geht weiter - macht mit! +++Wir haben uns sehr über die zahlreichen freundschaftlichen Solidarit...
21/04/2021

+++ Der Spendenmarathon geht weiter - macht mit! +++

Wir haben uns sehr über die zahlreichen freundschaftlichen Solidaritätsbekundungen in digitaler und auch analoger Form gefreut - und natürlich auch über alle Spenden, die uns in den letzten zwei Wochen erreicht haben!

Unsere Finanz-Gruppe hat akribisch gerechnet und ist dabei auf ein angestrebtes Spendenziel von 7878,78 Euro gekommen. Es ist doch immer schön zu wissen, wohin die Reise geht!

Wofür brauchen wir die Spenden?
Da unsere Innenräume leider nicht praktikabel sind um Veranstaltungen unter Pandemiebedingungen durchzuführen, wollen wir mit dem angepeilten Betrag unseren Außenbereich fit machen, um dort - sobald das wieder möglich sein wird - Veranstaltungen wie Konzerte, Vorträge, Küfa, Theater und Kino coronasicher zu ermöglichen. Um die dafür notwendige Infrastruktur und Technik anzuschaffen und vor allem um die Situation der Sanitäranlagen zu verbessern, brauchen wir eure finanzielle Unterstützung!

Ein gutes Drittel haben wir auch schon etwa zusammen!
Wir Danken allen bisherigen und kommenden Spender*innen sowie den Verhältnissen für ihre Widersprüche!

Auch kleine Spenden und Daueraufträge freuen uns sehr!

Konto:
KubultubuRebell e.V.
IBAN: DE34800537620389305825
BIC: NOLADE21HAL
Verwendungszweck: Spende

Paypal-Spendenlink (darüber auch Kreditkartenzahlung möglich):
https://www.paypal.com/donate?hosted_button_id=2ZEZF2292UP9G

Wir freuen uns darauf euch hoffentlich bald wieder begrüßen zu können!

Teilt diesen Aufruf gern in den sozialen Medien, Chatgruppen und Rundmails und erzählt es weiter!

+++Hände hoch! Das ist ein Spendenaufruf!+++Liebe Freund*innen, Gönner*innen und Spender*innen der Reil78 - und die, die...
04/04/2021

+++Hände hoch! Das ist ein Spendenaufruf!+++

Liebe Freund*innen, Gönner*innen und Spender*innen der Reil78 - und die, die es noch werden wollen,

die Reil78 wird dieses Jahr 20 Jahre alt und noch nie war so wenig los wie in den letzten 12 Monaten. Corona nervt heftig und das wird wohl leider auch noch eine Weile so sein.

Um die Reile fit zu machen für den Endspurt durch die Pandemie und für die von uns allen ersehnte Zeit danach, brauchen wir jede Menge Kram, um Veranstaltungen mit vernünftigen Hygienekonzept durchführen zu können!

Und da wir den Kapitalismus noch nicht überwunden haben, brauchen wir also vor allem eines von euch: Moneten, Zaster, Knete, Piepen, Moos, Schotter, Mäuse, ...
Wir freuen uns über jegliche Einzelspenden und noch mehr über Daueraufträge!

Ihr könnt einfach überweisen:
KubultubuRebell e.V.
IBAN: DE34800537620389305825
BIC: NOLADE21HAL
Verwendungszweck: Spende

Oder nutzt unseren Paypal-Spendenlink für die schnelle Spende zwischendurch:
https://www.paypal.com/donate?hosted_button_id=5SWUXGN6BSKEC

Und wer uns in irgendeiner anderen Form unterstützen möchte, kann uns auch gern schreiben: [email protected]

#Geldhersonstknallts

Adresse

Reilstrasze 78
Halle
06114

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Reil 78 erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Reil 78 senden:

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Bemerkungen

+++ Crowdfunding-Action ab 1. Feb. 9 Uhr +++ Liebe Freund*innen der Reil78, wir brauchen ab morgen 9 Uhr euren Support für unser Crowdfunding: https://www.halle-crowd.de/reil78 WICHTIG: Wenn ihr mind. 10 € gebt, dann wird aus einem Fördertopf (5000 €) je Person einmalig 22 € oben draufgelegt. Wir sind natürlich nicht das einzige Projekt dort und die Fördersumme könnte schnell weg sein, also unterstützt uns daher am besten direkt morgen ab 9 Uhr. Alles weitere erfahrt ihr auf der Crowdfunding-Seite. Es gibt zudem auch wundervolle Dankeschön-Geschenke für euch mit Bezug zur Reile und auch u.a. von Yung FSK18, Sektion No Fun, Die Sanierer und Ophelia!
Wir sind ebenso wie unsere Freund*innen aus der VL entsetzt über die gegen den Arbeitskreis Antifa gerichteten Bestrebungen in der Studierendenvertretung der halleschen Universität. Daher teilen wir hier deren Statement und verlinken im Folgenden weitere sehr lesenswerte Stellungnahmen anderer hallescher Akteure: "Wir, der Kellnerstraße e.V. - vielleicht besser bekannt als VL -, sind entsetzt über den Antrag von der „Olli, GHG und Jusos im Stura“ den AK Antifa aus dem Studierendenrat der MLU auszuschließen. Als Begründung für den Antrag wird der Ankündigungstext zu dem Vortrag „Austreibung der Natur. Zur Q***r- und Transideologie der Gegenwart“ vom 17. 09.2021 vorgeschoben. Auch jetzt, zwei Monate später, wird in der Begründung für den Antrag weder eine Kritik am Inhalt der Veranstaltung selbst oder dem Nachfolgevortrag formuliert, noch sich mit den Geschehnissen des besagten Abends oder unserem daraus resultierenden Statement auseinandergesetzt. Eine rote Linie sei überschritten worden, heißt es in der Begründung ohne nähere Ausführungen. Wir sehen in dem Ausschlussantrag gegen den AK Antifa einen Angriff auf antifaschistische Strukturen in Halle. Für uns eine rote Linie. Daher fordern wir den sofortigen Rückzug des Ausschlussantrags und alle daran beteiligten Hochschulgruppen dazu auf, in Zukunft auf derlei inhaltsleere Machtgebahren zu verzichten. Antifa war, ist und bleibt unbequem! VL – Kellnerstraße e.V." (https://www.facebook.com/146182468760614/posts/4600231696688980/) weitere Statements: Kellnerstraße e.V. (VL) zum Vortrag am 17.09.2021: https://www.facebook.com/146182468760614/posts/4565594720152678/ AG Antifa: - Stellungnahme zur Podiumsveranstaltung am 17.09.2021: https://antifa.uni-halle.de/2021/10/stellungnahme-zur-podiumsveranstaltung-am-17-09-2021/ - Stellungnahme zum Auflösungsantrag https://antifa.uni-halle.de/2021/11/stellungnahme-zum-aufloesungsantrag/ - Zu einigen der Vorwürfe gegen die AG Antifa https://antifa.uni-halle.de/2021/11/zu-einigen-der-vorwuerfe-gegen-die-ag-antifa/ Linksjugend solid Halle: https://www.facebook.com/390510591053095/posts/4107320692705381/ Alternatives Vorlesungsverzeichnis (ALV): https://www.facebook.com/853586561402309/posts/4682414681852792/ Kick Them Out - Nazizentren dichtmachen (Initiative): https://www.facebook.com/329071637528025/posts/1294912404277272/ Bonjour Tristesse (Zeitschrift): https://bonjourtristesse.wordpress.com/2021/11/12/klara-stock-und-co-holocaustrelativierung-light/ Offenes Antifaplenum Halle https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=3160035607561264&id=1469641089934066
Heute war wieder Expo 78 – 20 Jahre Reil 78 - Eine Ausstellung . Aber zum Glück ist Morgen auch nochmal offen (und nächstes Wochenende)! Früh da sein lohnt sich, es gibt viel zu entdecken, zum anschauen und anhören.
⚡ 20 JAHRE REIL 78 - 20 JAHRE KUNST, POLITIK & CHAOS ⚡ happy birthday to us! auf den tag genau vor 20 jahren, am 16.06.2001, wurde im halleschen norden, gelegen unmittelbar am reilsberg, eine marode stadtvilla besetzt - das projekt reil 78 ist entstanden. viele große worte in den sozialen medien zu verlieren, war in den seltensten fällen unsere art und ist es auch bis heute nicht geworden (passend dazu findet ihr uns ab samstag auch bei twitter, watch out!). die sich entspannende gesamtsituation erlaubt uns glücklicherweise ganz analog, live und in farbe veranstaltungen durchzuführen, die voller lust, verwunderung und ambivalenz auf die eigene geschichte blicken und das jetzt zelebrieren. manch eine*r wird es bereits mitbekommen haben, drüben bei boxenamlagerfoier wurde es auch schon aufgeschrieben: ▪️ heute, 16.06. ▪️ von 15-18 uhr Radio Corax einschalten! drei stunden lang gibt es wissenswertes, musik und albernheiten aus zwei jahrzehnten zeckenvilla im norden. ▪️ freitag, 18.06. ▪️ keine beschäftigung mit der geschichte ohne die eigene musealisierung voranzutreiben: Expo 78 – 20 Jahre Reil 78 - Eine Ausstellung am freitag ist vernissage, danach habt ihr drei wochenenden, jeweils freitag-sonntag 15-18 uhr zeit unterschiedlichste exponate auf dem gelände zu erkunden und den museumsshop leer zu kaufen. zudem wird gemunkelt, dass es dann und wann sogar küfa geben soll. ▪️ samstag 19.06. ▪️ der große knall zum wochenende! kramt eure polemiken gegen linken hedonismus und unsinnige debatten über "freiraum"-begriffe hevor, es ist demo-zeit! 20 Jahre Reil78 - Linke Räume feiern und verteidigen! 14.30 ist auftakt auf dem hallmarkt danach geht es eine ewigkeit und fünf minuten durch die stadt und endet zu später stunde auf der ziegelwiese. musikalisch gibts mit u.a. Sektion No Fun, yung fsk 18 (Action Ahrens), Fett&Zucker, Bensn, Kinder von der Haltestelle Zoo und Cherie bring mir den Fisch ans Bett einen ordentlichen rundumschlag. und irgendwann läuft bestimmt auch hardtekk. _____ soweit der werbeblock. wir danken allen genoss*innen, damals wie heute, für besetzung, auf- und umbau, bespielung, kritik und auseinandersetzung. ohne euch wäre halle noch ein wenig trostloser als ohnehin schon. für mehr selbstverwaltete strukturen und das gute leben für alle! auf die nächsten 20!
Wer wissen will was die angehängten Fotos mit der Reile zu tun haben und warum Koljah & Panik Panzer mal in der Reilstraße78 gespielt haben, sollte am Mittwoch RadioCorax einschalten. Da geht es zwischen 15 und 18 Uhr endlich mal nur um uns! Auf den Tag genau 20 Jahre nach der Besetzung gibt es nen Livestream im Internet oder Radioempfang in Halle und 2km Radius auf 95.9
++++ Spendenaufruf & digitales VL Hausfest "30+1" ++++ Feiern: https://youtu.be/HkIQtGE-O6c (ab 20:15) Spenden: https://www.startnext.com/vl-ludwigstrasse (geile Socken!) Liebe Genoss*innen, liebe Freund*innen der Schnapskultur, es gibt Anlass zur Freude und Anlass, endlich mal wieder die Korken knallen zu lassen: Unsere Friends, das VL Ludwigstraße – auch sauberstes Hausprojekt von Hölle an der Saale genannt – wird ein Jahr älter. Und es wird gefeiert! Anlässlich ihres 31. Geburtstages, wurden keine Kosten und Mühen gescheut, ein fulminantes Fun-Feuerwerk an Programm für die Weiten des Internets bereitzustellen um euch so zumindest ein Stück weit das Hausfest in die eigenen vier Wände zu bringen. Pünktlich zur Prime-Time um 20:15 Uhr geht es unter https://youtu.be/HkIQtGE-O6c los. Damit das dann nächstes Jahr auch endlich wieder analog stattfinden kann und ihr euch die Zeit bis dorthin im Biergarten der Kneipe vertreiben könnt, braucht das VL eure Unterstützung. Schnappt euch Tickets fürs nächste Fest, sexy Socken oder direkt ein Erlebnispaket. Ganz einfach, in dem ihr die startnext-Kampagne unterstützt: https://www.startnext.com/vl-ludwigstrasse Abschließend gilt es zu gratulieren. Alles Gute liebes VL! Auf das ihr noch mindestens 31 weitere Jahre weiterbestehen bleibt und wir uns alle, sobald es die Umstände erlauben, am Tresen sehen! Also Pilsetten kalt stellen und Geld unter euren Kopfkissen hervorkramen – Wir sehen uns im Internet!
ACHTUNG neues Datum! Nur noch diesen Samstag den 29.05 gibts drüben in der Galle zwischen 14 und 17 Uhr beste Jungpflanzen für euren Garten: zur Auswahl stehen: salattomate-rote-zora cocktailtomate-datterino cocktsalattomate-rote-zoraailtomate-wintertomate cocktailtomate-sunrise-bumble-bee cocktailtomate-yellow-submarine fleischtomate-marmande fleischtomate-orange-bulgarische fleischtomate-riesentomate-ananas marktomate-san-berao marktomate-rote-spitze buschtomate-tigerette-cherry buschtomate-roma kohlrabi-gigant/superschmelz kohlrabi-blaril gruenkohl-holter-palme paprika-sweet-banan paprika-pglockenpaprika-rotaprika-fruehzauber paprika-bunte-zwerge chili-lila-luzi riesenblatt-basilikum zitronen-basilikum rotes-basilikum-rubin riesentagetes ackerringelblume kohlrabi-gigant/superschmelz kohlrabi-blaril gruenkohl-holter-palme und anderes! Alles gegen Spende 🥰 Gönnt euch!
+++ Der Spendenmarathon geht weiter - macht mit! +++ Wir haben uns sehr über die zahlreichen freundschaftlichen Solidaritätsbekundungen in digitaler und auch analoger Form gefreut - und natürlich auch über alle Spenden, die uns in den letzten zwei Wochen erreicht haben! Unsere Finanz-Gruppe hat akribisch gerechnet und ist dabei auf ein angestrebtes Spendenziel von 7878,78 Euro gekommen. Es ist doch immer schön zu wissen, wohin die Reise geht! Wofür brauchen wir die Spenden? Da unsere Innenräume leider nicht praktikabel sind um Veranstaltungen unter Pandemiebedingungen durchzuführen, wollen wir mit dem angepeilten Betrag unseren Außenbereich fit machen, um dort - sobald das wieder möglich sein wird - Veranstaltungen wie Konzerte, Vorträge, Küfa, Theater und Kino coronasicher zu ermöglichen. Um die dafür notwendige Infrastruktur und Technik anzuschaffen und vor allem um die Situation der Sanitäranlagen zu verbessern, brauchen wir eure finanzielle Unterstützung! Ein gutes Drittel haben wir auch schon etwa zusammen! Wir Danken allen bisherigen und kommenden Spender*innen sowie den Verhältnissen für ihre Widersprüche! Auch kleine Spenden und Daueraufträge freuen uns sehr! Konto: KubultubuRebell e.V. IBAN: DE34800537620389305825 BIC: NOLADE21HAL Verwendungszweck: Spende Paypal-Spendenlink (darüber auch Kreditkartenzahlung möglich): https://www.paypal.com/donate?hosted_button_id=2ZEZF2292UP9G Wir freuen uns darauf euch hoffentlich bald wieder begrüßen zu können! Teilt diesen Aufruf gern in den sozialen Medien, Chatgruppen und Rundmails und erzählt es weiter!