Volkshochschule Freiburg - VHS

Volkshochschule Freiburg - VHS *** Als zentrales Erwachsenenbildungszentrum der Stadt bietet die VHS Kursangebote & Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihren ganz individuellen Bedarf - blättern Sie doch mal in unserem vielfältigen Programm unter: www.vhs-freiburg.de *** Es lohnt sich!
(9)

Wir sind gespannt auf eure Posts und Kommentare und wünschen uns einen spanenden Dialog und konstruktiven Austausch. Wir wünschen uns, dass ihr euch aktiv auf dieser Facebookseite einbringt. Damit das klappt bitten wir euch, folgendes zu beachten: • Postet keine rechtswidrigen Inhalte, Beleidigungen, rechtsextremen oder rassistischen Beiträge. • Erstellt keine sexistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichende Beiträge. • Postet keinen Spam. • Hinterlasst keine Werbung. Es ist nicht erlaubt, diese Seite für kommerzielle oder gewerbliche Zwecke zu nutzen. Dies beinhaltet auch die Verlinkung externer Seiten zu kommerziellen Zwecken. • Schreibt keine unsachgemäßen Kommentare. Die Beiträge sollten einen Bezug zum Thema der Diskussion haben. Kritik ist erlaubt und wir freuen uns über eine Diskussion mit euch. Persönliche Angriffe (z.B. auf Mitarbeitende oder Personen, über die berichtet wird) werden nicht geduldet. hierunter fallen auch Verleumdungen oder Provokationen. • Der Umgang sollte respektvoll und konstruktiv sein. • Veröffentlicht keine sensiblen Daten. • Nutzt diese Facebookseite nicht für Aufrufe zu Demonstrationen und Kundgebungen jeglicher politischer oder religiöser Richtung. • Beachtet die Nutzungsbedingungen von Facebook. Bei Verletzung der Netiquette oder gesetzlicher Bestimmungen behalten wir uns vor, eure Beiträge zu löschen. Vielen Dank, wir freuen uns auf einen spannenden Dialog und konstruktiven Austausch mit euch!

Mission: Grund- und Weiterbildung für ALLE

Wie gewohnt öffnen

SCHON GEHÖRT!? OFFENE CHATBERATUNG ZU BILDUNGSFRAGEN IMMER DIENSTAG UND DONNERSTAGDer Wegweiser Bildung bietet neu jeden...
20/10/2020

SCHON GEHÖRT!? OFFENE CHATBERATUNG ZU BILDUNGSFRAGEN IMMER DIENSTAG UND DONNERSTAG

Der Wegweiser Bildung bietet neu jeden Dienstag und Donnerstag von 15.00 bis 16.00 Uhr eine offene und kostenlose Chatberatung an. Zum Beispiel zu Fragen wie: Wo kann ich einen Schulabschluss nachholen? Welche Ausbildungs- und Umschulungsmöglichkeiten gibt es für mich? Wo finde ich die passende Weiterbildung? Die Chatberatung ist eine anonyme und besonders schnelle Möglichkeit, sich beraten zu lassen. Erreichen kann man die Chatberatung einfach über einen Link, der zu den Chatterminen freigeschaltet ist, auf der Website des Wegweiser Bildung unter https://www.freiburg.de/pb/1539997.html

Besonders in Zeiten von Corona sind digitale Beratungsangebote eine wichtige Möglichkeit, sich zu informieren und beraten zu lassen. Der Wegweiser Bildung bietet digitale Angebote über unterschiedliche Kanäle an: per E-Mail, Video oder Chat.

Die Chatberatung findet in Kooperation mit dem Landesnetzwerk Weiterbildungsberatung statt.

Weitere Informationen unter www.wegweiser-bildung.de

„IMKEREI UND NATURSCHUTZ"Kostenloser Info-Vortrag am 21.10.In den letzten Jahren wurde ein massiver Insektenschwund doku...
19/10/2020

„IMKEREI UND NATURSCHUTZ"
Kostenloser Info-Vortrag am 21.10.

In den letzten Jahren wurde ein massiver Insektenschwund dokumentiert. Über die maßgeblichen Gründe wird gestritten. Einig ist man sich, dass in unser aller Interesse etwas dagegen unternommen werden muss. Der Vortrag des Referenten Martin Homburger (Landesverband Badischer Imker) beleuchtet das Problem am Beispiel der heimischen Honigbiene. Wie lebt und arbeitet sie? Welche Rolle spielt sie als Bestäuberin? Gibt es eine Konkurrenz zwischen Honig-und Wildbienen? Was sind die Voraussetzungen für eine Imkerei, die Honig als hochwertiges Lebensmittels produziert und zugleich dem Artenschutz dient? - Reservierung erforderlich.

104.407
Mi, 21.10., 20.00-21.30 Uhr
vhs im Schwarzen Kloster, Rotteckring 12, Raum 204
gebührenfrei

Fehlen Ihnen noch gute Ideen für eine nachhaltigere Küche? Dann finden Sie hier sicher einen passenden Koch- oder Backkurs: https://vhs-freiburg.de/index.php?id=287&L=318&kathaupt=1&katid=32&katvaterid=13&katname=Ernaehrung+Essen+und+Trinken#inhalt

DO IT YOURSELF! DIE VHS AUF DER "KREATIV FREIBURG"Kreative Mitmachkurse am 14. und 15.11. jetzt buchen!Treffen Sie unser...
17/10/2020

DO IT YOURSELF! DIE VHS AUF DER "KREATIV FREIBURG"
Kreative Mitmachkurse am 14. und 15.11. jetzt buchen!

Treffen Sie unsere vhs-Dozentinnen Sarah Spieler Atelier- und Werkstattpädagogik und Annette Gevatter dieses Semester vom 14.-15.11.2020 auch auf der DIY-Messe Kreativ freiburg!
Dort haben wir spannende Mitmachangebote für Sie vorbereitet (Reservierung dringend erforderlich unter www.kreativ-freiburg.de/workshops).
Rüsten Sie sich für die kommende Adventszeit mit neuen Kreativtechniken – von Papierdiamanten, Art Journaling bis hin zur modernen Tape Art und vielem mehr. Es wird kreativ und inspirierend, versprochen! ;-)

Weiterführende Informationen zur Messe, den Mini-Workshops und zur Anmeldung finden Sie unter: www.kreativ-freiburg.de

BERUFSBEGLEITEND STUDIEREN MIT UND OHNE ABITUR: Online-Infoveranstaltung der FernUniversität in Hagen am 22.10.Die Fachl...
17/10/2020

BERUFSBEGLEITEND STUDIEREN MIT UND OHNE ABITUR:
Online-Infoveranstaltung der FernUniversität in Hagen am 22.10.

Die Fachleute der FernUniversität in Hagen informieren an diesem Abend nicht nur über die Studiengänge, die Wissenschaftlichen Weiterbildungsangebote, den Studienablauf und die Besonderheiten des FernUni-Studiums, sondern auch über die Voraussetzungen, um mit und ohne Abitur zu einem Universitätsabschluss zu kommen.
Das Studienkonzept der FernUniversität bietet den Studierenden maximale örtliche und zeitliche Flexibilität, im berufsbegleitenden Teilzeit- wie im Vollzeitstudium. Dadurch ist es für alle Studieninteressierten eine interessante Alternative, die durch ihre Berufstätigkeit, familiäre Verpflichtungen, eingeschränkte Mobilität oder aus anderen Gründen keine Präsenzuniversität besuchen können oder wollen.
Studieren kann man an der FernUniversität bei entsprechender beruflicher Qualifikation auch ohne Abitur.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Sie können einfach kostenlos teilnehmen, indem Sie am 22.10. ab 18:50 Uhr über den folgenden Link unseren virtuellen Veranstaltungsraum betreten:

https://emeeting.fernuni-hagen.de/infoveranstaltung/

LAST MINUTE KREATIV-TIPP: "Upcycling leicht gemacht: Körbe aus Zeitungspapier selbst gestalten", Kreativkurs für Einstei...
16/10/2020
Upcycling leicht gemacht: Körbe aus Zeitungspapier

LAST MINUTE KREATIV-TIPP:
"Upcycling leicht gemacht: Körbe aus Zeitungspapier selbst gestalten", Kreativkurs für EinsteigerInnen ab 21.10.

Aus gelesenen Zeitungen kann man nicht nur neues Papier machen („Recycling“), sondern auch mit etwas Handgeschick und Geduld individuelle Körbe flechten. Wie dieses praktische "Upcyclen" (also gezieltes "Materialaufwerten") geht, wird Schritt für Schritt erklärt und geübt, damit es auch zu Hause nachvollzogen werden kann. Zum Verarbeiten eignen sich alle Tageszeitungen und manche Werbeprospekte. Im Rahmen des Kurses können bis zu zwei Körbe geflochten werden. - Bitte mitbringen (falls vorhanden): Akkuschrauber; alles übrige Material wird gestellt.

Dr. Marta Paczkowska
210.422
Mi ab 21.10., 15.30-18.00 Uhr, 3x (nicht am 28.10.)
vhs im Schwarzen Kloster, Rotteckring 12, Raum 110
49 € inkl. Materialkosten und Werkzeugnutzung

Hier geht´s zur Anmeldung: https://vhs-freiburg.de/index.php?id=9&kathaupt=11&knr=202210422&kursname=Upcycling+leicht+gemacht+Koerbe+aus+Zeitungspapier&katid=0#inhalt

Kursprogramm und viele weiter Informationen der Volkshochschule VHS Freiburg

"KLIMAFREUNDLICHE ERNÄHRUNG"Kostenloser Vortrag am 19.10.Unsere Ernährung hat einen großen Einfluss auf das Klima. Laut ...
14/10/2020
Informationsforum - Vortraege im Gesundheitsbereich

"KLIMAFREUNDLICHE ERNÄHRUNG"
Kostenloser Vortrag am 19.10.

Unsere Ernährung hat einen großen Einfluss auf das Klima. Laut Experten der Vereinten Nationen (UN) und der Weltbank erzeugt die Nahrungsmittelindustrie mehr klimaschädliche Emissionen als der gesamte Transportsektor. Wie können wir gezielt unseren CO2-Fußabdruck reduzieren und uns gleichzeitig gesund ernähren? Was sind erste praktische Schritte zur Ernährungsumstellung und zum klimafreundlichen Einkauf von Nahrungsmitteln? Wie können wir geschickt die Ziele "Gesunde Ernährung, schmackhaftes Essen, nachhaltige Landwirtschaft und etwas gegen den Klimawandel zu tun" miteinander kombinieren und damit zu einem Gewinn der Lebensqualität beitragen? Der Vortrag des Heilpraktikers Michael Ritter erklärt anschaulich die Hintergründe und gibt viele praktische Tipps. - Reservierung erforderlich unter 0761/3689510.

104.408
Mo, 19.10., 19.30-21.00 Uhr
vhs im Schwarzen Kloster, Rotteckring 12, Theatersaal
gebührenfrei

Sie interessieren sich für gesunde Ernährung? Dann schauen Sie auch mal in unserem Informationsforum Gesundheit vorbei: https://vhs-freiburg.de/index.php?id=287&L=318&kathaupt=1&katid=45&katvaterid=13&katname=Informationsforum+-+Vortraege+im+Gesundheitsbereich#inhalt

Kursprogramm und viele weiter Informationen der Volkshochschule VHS Freiburg

SO SEHEN GLÜCKLICHE KURSTEILNEHMER AUS ... HEUTE: "Survival-Training" und Pilze finden mit der vhs :-)  Na, wenn das nic...
14/10/2020

SO SEHEN GLÜCKLICHE KURSTEILNEHMER AUS ... HEUTE: "Survival-Training" und Pilze finden mit der vhs :-) Na, wenn das nicht Appetit auf mehr macht!! Hier gibt´s noch mehr zu erleben: https://vhs-freiburg.de/index.php?id=284&kathaupt=1&katid=27&katvaterid=3&katname=Laender+Voelker+Regio#inhalt

Ich habe gestern zum ersten Mal an einen Pilzsammelkurs der Volkshochschule Freiburg - VHS teilgenommen. Fasziniert von der Artenvielfalt im Schwarzwald gab es heute das Ergebnis in Form eines leckeren Pfannkuchens 😄

"GEHT NICHT" GIBT´S NICHT - UNSER ZITAT DER WOCHE:"Ein Weg entsteht,indem man ihn geht."(Chinesisches Sprichwort)
12/10/2020

"GEHT NICHT" GIBT´S NICHT - UNSER ZITAT DER WOCHE:

"Ein Weg entsteht,
indem man ihn geht."

(Chinesisches Sprichwort)

"TRANSFORMATIONEN" – Werkschau der "Quali SECHS", Vernissagewochenende am 17.-18.10., Eintritt freiNach zwei Jahren inte...
09/10/2020

"TRANSFORMATIONEN" – Werkschau der "Quali SECHS", Vernissagewochenende am 17.-18.10., Eintritt frei

Nach zwei Jahren intensiver Auseinandersetzung mit ihrem künstlerischen Projekt präsentieren sich die sechs erfolgreichen Teilnehmerinnen des sechsten Zyklus der Kunstkollegs-Qualifikationsstufe mit ihren Abschlussarbeiten. Zu sehen sind Inge Kölles Actionpaintings zum Thema "Bewegung" (1.OG), Any Blancas Installation "Voilage" (EG), Annelie Schwinds Beschäftigung mit dem Thema Musik "My favorite things" (EG), Patricia de Cossíos "My Tribute to Qigong: Leinwandeln als Lebenswandel" (EG), Gunde Lafargues Malerei/Mixed Media "Wild versus reduziert" (EG) und Beate Streitls Materialzyklus "Upcycling" (2.OG).

Vernissagewochenende (offen für alle):
Die am Fr. 16.10. aufgebauten, temporären Installationen von Any Blanca im Theatersaal sind zusammen mit den bis Ausstellungsende bleibenden Werken individuell und ohne Anmeldung bis So. 18.10., 16.00 Uhr zu besichtigen.

Tagesaktuelle Informationen zu den im Laufe der Vernissage und später erstellten Videodokumentationen stellen wir tagesaktuell hier und auf der Homepage ein.

Wir freuen uns auf Sie!

Die Ausstellung ist nach dem Vernissage-Wochenende vom 16.10.- 29.11. täglich zu den Öffnungszeiten der vhs im Schwarzen Kloster in der vhs-Galerie im Schwarzen Kloster, Rotteckring 12, gebührenfrei zu besichtigen.

"PLASTIKTÜTE VERMIEDEN UND MÜLL GETRENNT - UMWELT GERETTET?", kostenloser Vortrag am 12.10.Die Anforderungen an einen na...
07/10/2020

"PLASTIKTÜTE VERMIEDEN UND MÜLL GETRENNT - UMWELT GERETTET?", kostenloser Vortrag am 12.10.

Die Anforderungen an einen nachhaltigen Umgang mit Verpackungen werden immer höher und komplexer - von der Tüte im Supermarkt bis hin zur Müllsortierung zu Hause. Und immer mehr Menschen richten sich danach. Trotzdem wachsen unsere Umweltprobleme stetig an. Dieser Vortrag mit Prof. Dr. Sina Leipold gibt Einblicke in die Welt der Verpackungen in Deutschland - vom Rohstoff bis zum Recycling. Er erkundet, ob das Konzept der "Kreislaufwirtschaft" antworten auf das Müllproblem gibt und zeigt auf, was uns hindert, unser Klima und unsere Umwelt zu schützen. - Reservierung erforderlich unter 0761/3689510.

104.406
Mo, 12.10., 19.30-21.00 Uhr
vhs im Schwarzen Kloster, Rotteckring 12, Theatersaal
gebührenfrei

Weitere Anregungen zum ressourcenschonenden Umgang mit der Umwelt erhalten Sie auch in unserem Bereich Ökologie: https://vhs-freiburg.de/index.php?id=284&L=914&kathaupt=1&katid=28&katvaterid=3&katname=OEkologie+Naturwissenschaften#inhalt

900 JAHRE FREIBURG: MEINE STADT. MEIN LEBEN. MEINE WORTE; Schreibworkshop von 23.-25.10. für alle NiveausDie Geschichten...
05/10/2020
900 Jahre Freiburg: Meine Stadt. Mein Leben. Meine Worte

900 JAHRE FREIBURG: MEINE STADT. MEIN LEBEN. MEINE WORTE; Schreibworkshop von 23.-25.10. für alle Niveaus

Die Geschichten liegen auf der Straße. In unserer Stadt gibt es sie zuhauf. Tagein, tagaus laufen wir alltagsblind an ihnen entlang, selten halten wir inne. In dieser Schreibwerkstatt für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene nehmen wir uns die Zeit, mit neuer Wahrnehmung unser alltägliches Umfeld zu betrachten, Eindrücke aufzulesen und Worte zu finden: Erinnertes, Historisches und auch Erfundenes wird niedergeschrieben. Ausgehend von einem „Ruhe“-Raum in der vhs, flanieren wir mit Stadt- und Schreibimpulsen ausgerüstet durch unsere Stadt und schreiben dann gemeinsam im Seminar Kurztexte, Wortskizzen und Sprachbilder aus dem urbanen oder privaten Alltag - gern auch über "Leben, Lieben und Leiden in der Coronazeit".
Lassen Sie sich inspirieren - die Jubiläumsstadt bietet unzählige Anregungen!

Alexandra Heneka-Lugan, Filmdramaturgin, Fotografin
202.440
Fr, 23.10., 19.00-21.30 Uhr
Sa, 24.10., 10.00-17.00 Uhr
So, 25.10., 10.00-15.00 Uhr
vhs im Colombi-Eck, Friedrichstr. 52, Raum 23
89 €

Hier geht´s zur Anmeldung: https://vhs-freiburg.de/index.php?id=9&kathaupt=11&knr=202202440&kursname=900+Jahre+Freiburg+Meine+Stadt+Mein+Leben+Meine+Worte&katid=0#inhalt

Kursprogramm und viele weiter Informationen der Volkshochschule VHS Freiburg

DAS "NEUE" INDIEN" UNTER NARENDRA MODI": Ein Land zwischen Krisen, Herausforderungen und Chancen, Vortrag am 8.10.Neben ...
03/10/2020

DAS "NEUE" INDIEN" UNTER NARENDRA MODI": Ein Land zwischen Krisen, Herausforderungen und Chancen, Vortrag am 8.10.

Neben den dramatischen sozialen und wirtschaftlichen Auswirkungen der Covid-19 Pandemie steht die größte Demokratie der Welt im Jahr 2020 vor einer Vielzahl weitere Herausforderungen. Innenpolitisch steht der hindunationalistische Premierminister Modi unter Druck: das Wirtschaftswachstum ist rückläufig, die Arbeitslosigkeit steigt, und im ganzen Land gab es in den letzten Monaten langandauernde Unruhen, seitdem ein neues, in den Augen vieler Beobachter diskriminierendes Staatsbürgerschaftsgesetz verabschiedet wurde. Außenpolitisch gibt es immer wieder Spannungen und militärische Auseinandersetzungen mit Pakistan, und das chinesisch-indische Verhältnis hat sich - nicht zuletzt durch die „neue“ Seidenstraße und die negativen geopolitischen Konsequenzen für Südasien – dramatisch verschlechtert. Der Vortrag von Dr. Arndt Michael wird einen Überblick über die aktuelle politische, wirtschaftliche und soziale Situation in Indien geben und sich intensiv mit aktuellen Herausforderungen auseinandersetzen.

Eine Reservierung ist wegen der eingeschränkten Besucherzahl zwingend notwendig. Bitte reservieren Sie Ihren Platz am Vortag bis 18 Uhr unter [email protected].

Do, 8.10., 19.30-21.00 Uhr , vhs im Schwarzen Kloster, Rotteckring 12, Theatersaal, 6 € (Abendkasse, mit vhs-Vortragspass gebührenfrei)

GEHÖRT GEHÖRT! "Freiheit um jeden Preis - Eine Stasi-Akte erzählt" - Zeitzeugengespräch mit Manfred Casper, am 6.10. Am ...
01/10/2020

GEHÖRT GEHÖRT! "Freiheit um jeden Preis - Eine Stasi-Akte erzählt" - Zeitzeugengespräch mit Manfred Casper, am 6.10.

Am 17. Juni 1953 brach sich der Freiheitswille unzähliger DDR-Bürger Bahn in einem Volksaufstand, der mit Hilfe der Sowjets brutal niedergeschlagen wurde. Unabhängig davon kämpften auch danach bis zum Fall der Mauer immer wieder einzelne DDR-Bürger um ein Leben in Freiheit. 1951 in der DDR geboren, gehörte Manfred Casper zu ihnen. Als 18-jähriger Baumaschinist verließ er 1969 seine Reisegruppe am Schwarzen Meer, zog allein durch Bulgarien und wurde bei einem Fluchtversuch an der Jugoslawischen Grenze unter dramatischen Umständen festgenommen. Es folgten U-Haft in Sofia und Karl-Marx-Stadt sowie Zuchthaus in Cottbus. Doch sein Kampf um die Freiheit war erfolgreich, durch den sogenannten „Häftlingsfreikauf“ kam er in die Bundesrepublik frei, wo ihm die Stasi weiter im Nacken saß und wegen des Verdachtes der Fluchthilfe für ihn eine umfangreiche Stasi-Akte angelegt wurde. Im Westen schulte er um, er holte sein Abitur nach und wurde nach mehreren Studiengängen in der Braunschweiger Wirtschaft zu einer Person des öffentlichen Lebens. Er belegt seinen Vortrag mit zahlreichen Auszügen aus seiner Stasi-Akte. Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung dringend erforderlich unter Tel. 0761-3689510

Di, 6.10., 20.30-22.00 Uhr, vhs im Schwarzen Kloster, Rotteckring 12, Theatersaal, gebührenfrei

LAST MINUTE TIPP: BIER VERSTEHEN im Kurs "Einführung in die Welt der internationalen Bierstile" am 1.10.Neben Pils, dem ...
29/09/2020
Einführung in die Welt der internationalen Bierstile

LAST MINUTE TIPP: BIER VERSTEHEN im Kurs "Einführung in die Welt der internationalen Bierstile" am 1.10.

Neben Pils, dem beliebtesten Bierstil, sind bei uns üblicherweise nur ca. fünf weitere Bierstile wie Weizen, Helles, Kölsch, Alt, Bockbier bekannt. Dabei gibt es weltweit mehr als 150 verschiedene Bierstile. Mit der Craft Beer-Bewegung kommen längst vergessene Sorten zurück und so trinken wir nun auch hierzu Biere, die früher nur anderswo gebraut wurden. In diesem Seminar tauchen wir in dieses vielfältige sensorische Universum in Theorie und Praxis ein, auch in Biergeschichte, Unterscheidung von internationalen Bierstilen und Kriterien zur Beurteilung von Bieren. Wir erschmecken die Rohstoffe Hopfen, Malz und Hefe und erfahren, weshalb man aus diesen drei Zutaten so vielfältige Biere brauen kann. Verkostung: 8 Bierproben.

Andrea Seeger, Biersommeliere
305692
Do, 1.10., 18.30-21.15 Uhr
vhs im Schwarzen Kloster, Rotteckring 12, Raum 109
30 € (inkl. 11 € für Bierverkostung, Brot, Mineralwasser)

Anmeldung erforderlich unter: https://vhs-freiburg.de/index.php?id=9&kathaupt=11&knr=202305692

Kursprogramm und viele weiter Informationen der Volkshochschule VHS Freiburg

SICH ZEIT NEHMEN FÜR DIE STILLE!? Hier ein besonderer Tipp von den Kooperationspartnern der Volkshochschule Freiburg - V...
29/09/2020

SICH ZEIT NEHMEN FÜR DIE STILLE!? Hier ein besonderer Tipp von den Kooperationspartnern der Volkshochschule Freiburg - VHS

Wir leben in bewegten Zeiten. Das "Woche-der-Stille-Team" glaubt, dass gerade jetzt die Stille und Zeiten des Innehaltens, des Verankerns im eigenen Inneren, wichtiger sind denn je.
Deshalb veranstaltet die Gruppe eine "Stunde der Stille", immer am 2. und 4. Freitag im Monat von 16-17 Uhr, in der Ludwigskirche. Auch Sie sind herzlich dazu eingeladen!

Weiterhin lädt der Kreis zu einem Netzwerktreffen und vertieften Austausch ein: am Dienstag, 20. Oktober, 19.30 – 21.30 Uhr im Meditationsraum in der Seitzstrasse 20 (Nähe Media-Markt), Hinterhaus.

Bitte melden Sie sich verbindlich über folgenden doodle-link an, wenn Sie teilnehmen wollen (es gibt Platz für 25 Personen):
https://doodle.com/poll/6d94u7r3gx32u4z9

An dieser Stellen wollen wir Sie auch darauf aufmerksam machen, dass der schon traditionelle interreligiöse Abend im Münster auch ohne die Woche der Stille am 5.11. (in angepasster Form) stattfinden wird. Nähere Informationen zum Vorgenannten und weiteren Stille-Themen finden Sie auf der Website www.stille-in-freiburg.de

#Stille #volkshochschule

DAS "NACHHALTIGE" STATEMENT DER WOCHE:"Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den A...
28/09/2020

DAS "NACHHALTIGE" STATEMENT DER WOCHE:

"Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden."

(Georg von Siemens)

EIN BONMOT ZUM WOCHENENDE:"Der einzige Weg, eine Versuchung loszuwerden, ist, ihr nachzugehen."(Oscar Wilde)
25/09/2020

EIN BONMOT ZUM WOCHENENDE:

"Der einzige Weg, eine Versuchung loszuwerden, ist, ihr nachzugehen."

(Oscar Wilde)

"KLIMAWNDEL? NA UND! HAT´S DOCH SCHON IMMER GEGEBEN!" - Kostenloser Vortrag zur Klimageschichte der Erde am 1.10.„Stimmt...
23/09/2020

"KLIMAWNDEL? NA UND! HAT´S DOCH SCHON IMMER GEGEBEN!" - Kostenloser Vortrag zur Klimageschichte der Erde am 1.10.

„Stimmt!", sagt der Referent Otto Wöhrbach (freier Wissenschaftsjournalist), "das Klima der Erde war nie konstant. Aber welche Wandel ihres Klimas hat die Erde bereits erlebt im Laufe ihrer 4,6 Milliarden Jahre? Und aus welchen Gründen?" Der Vortrag will Ordnung bringen in das Kuddelmuddel der verschiedenen Sorten von Klimawandeln, die durch die Diskussionen geistern. Denn der Blick zurück über die Klimageschichte der Erde kann uns darüber aufklären, wie unsere Klimazukunft aussehen könnte. Und dieser Blick in die Zukunft ist alles andere als beruhigend: Falls wir unsere Emissionen von Kohlendioxid nicht schnell und drastisch reduzieren, steuern wir auf die nächste Heißzeit zu. - Reservierung erforderlich unter 0761/3699510.

102.100
Do, 1.10., 19.30-21.00 Uhr
vhs im Schwarzen Kloster, Rotteckring 12, Theatersaal
gebührenfrei

Adresse

Rotteckring 12
Freiburg Im Breisgau
79098

Öffnungszeiten

Montag 09:00 - 18:00
Dienstag 09:00 - 18:00
Mittwoch 09:00 - 18:00
Donnerstag 09:00 - 18:00
Freitag 09:00 - 12:30

Telefon

+49 761 368950

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Volkshochschule Freiburg - VHS erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Volkshochschule Freiburg - VHS senden:

Kunst & Unterhaltung in der Nähe