Molae Quaesitae

Molae Quaesitae Molae Quaesitae - Die messende Mühle

Reine Datenaufnahme war gestern: Das Projekt "Molae Quaesitae" ist eine Wetterstation 2.0, welche meteorologische Daten zur späteren Verwendung nicht nur aufnimmt und speichert, sondern vorbeigehende Passanten direkt zur Entdeckung und Interaktion vor Ort einlädt. Als kleines Wasserrad, z.B. in der Dreisam oder Donau aufgestellt, kann das aus Wasserkraft gespeiste System energieautark Messdaten wie bspw. Pegelstand, Luft- und Wassertemperatur sowie Ozonwerte aufnehmen und diese direkt vor Ort anzeigen. Dies geschieht über eine außergewöhnliche rotierende LED-Anzeige: Grafische Verläufe und zudem kleinere Sprüche und Informationen finden hier Platz. Sie wird zum Eyecatcher für den Passanten: Er erhält geschichtliche Fakten, spannende Anekdoten, Verläufe der Pegelstände und aktuelle Umweltdaten über die Anzeige. Per Smartphone kann er selbst Botschaften auf die Plattform senden, bisherige Sprüche bewerten und seine Eindrücke und Erlebnisse in einem digitalen Gästebuch teilen. Mit dieser Interaktionsmöglichkeit entsteht ein individuelles Gesamtkunstobjekt. Zudem kann er sich detaillierte Zeitverläufe aller bisher gesammelten Messdaten anzeigen und herunterladen.

MQ das erste Mal erfolgreich im Wasser.
02/08/2016

MQ das erste Mal erfolgreich im Wasser.

Molae Quaesitae's cover photo
13/04/2016

Molae Quaesitae's cover photo

neues von Molae Quaesitae
13/04/2016

neues von Molae Quaesitae

Es war ein sehr spannender Abend auf dem MFG Talente-Tag 2015. Wir freuen uns natürlich, dass wir unser Projekt im luft...
12/11/2015
Von Gipfelstürmern und anderen Weltverbesserern

Es war ein sehr spannender Abend auf dem MFG Talente-Tag 2015.
Wir freuen uns natürlich, dass wir unser Projekt im luftigen Raumwelten-Pavillon in Ludwigsburg präsentieren durften!

Wir konnten Einblicke in viele spannende Projekte gewinnen und durften viele neue Gesichter kennen lernen!

Ein paar Impressionen zu dem Abend könnt ihr hier sehen:
Pressemittelung:
http://innovation.mfg.de/de/standort/bildung-forderung-forschung/talentfoerderung-studium/von-gipfelsturmern-und-anderen-weltverbesserern-1.38889

Fotos:
https://www.flickr.com/photos/mfg_innovation/sets/72157661023373356

~ Molae Quaesitae - Team

MFG Talente-Tag 2015
12/11/2015

MFG Talente-Tag 2015

31/10/2015
Donaustadt Ulm

Wir haben den DonaRaum App Award gewonnen!!!

https://www.ulm.de/beste_app_im_donauraum_ausgezeichnet.143420.3076,.htm

Natürlich freuen wir uns mit Molae Quaesitae den Donauraum energie autark und gleichzeitig informativ ein bisschen erlebbarer zu machen.

Unser Wasserrad könnt ihr dann bald auf dem MFG Talente-Tag am 10. November 2015 anschauen.

~ Molae Quaesitae - Team

Ulm ist mehr als nur das Münster! Die ehemalige Reichsstadt an der Donau ist das Oberzentrum der Region und ein attraktiver Wirtschaftsstandort. Die Wissenschaftsstadt am Eselsberg ist Aushängeschild der Innovationsregion Ulm und beheimatet weltweit operierende Unternehmen. Das Dreisparten-Theater,…

01/10/2015

Reine Datenaufnahme war gestern: Das Projekt "Molae Quaesitae" ist eine Wetterstation 2.0, welche meteorologische Daten zur späteren Verwendung nicht nur aufnimmt und speichert, sondern vorbeigehende Passanten direkt zur Entdeckung und Interaktion vor Ort einlädt.



Als kleines Wasserrad, z.B. in der Dreisam oder Donau aufgestellt, kann das aus Wasserkraft gespeiste System energieautark Messdaten wie bspw. Pegelstand, Luft- und Wassertemperatur sowie Ozonwerte aufnehmen und diese direkt vor Ort anzeigen.
Dies geschieht über eine außergewöhnliche rotierende LED-Anzeige: Grafische Verläufe und zudem kleinere Sprüche und Informationen finden hier Platz.



Sie wird zum Eyecatcher für den Passanten: Er erhält geschichtliche Fakten, spannende Anekdoten, Verläufe der Pegelstände und aktuelle Umweltdaten über die Anzeige. Per Smartphone kann er selbst Botschaften auf die Plattform senden, bisherige Sprüche bewerten und seine Eindrücke und Erlebnisse in einem digitalen Gästebuch teilen. Mit dieser Interaktionsmöglichkeit entsteht ein individuelles Gesamtkunstobjekt. Zudem kann er sich detaillierte Zeitverläufe aller bisher gesammelten Messdaten anzeigen und herunterladen.

Technical Images
01/10/2015

Technical Images

Das Team!
01/10/2015

Das Team!

01/10/2015
Molae Quaesitae – Eiko Bäumker, Thomas Schächtle mit Layla Franke, Marcel Gangwisch

Die Entwicklung von Molae Quaesitae geht so langsam in die Endphase!
Doch bevor es richtig spannend wird und ihr das Wasserrad live im Gewerbekanal in Freiburg erleben dürft, könnt ihr euch bereits heute einen kleinen Einblick verschaffen, was euch erwartet.

Falls euch das Video gefällt gebt uns doch bitte ein (y) in dem Youtube Kanal.
Mit ein bisschen Glück können wir euch unsere messende Mühle dann auch auf dem MFG Talente-Tag am 10. November 2015 präsentieren.

~ Molae Quaesitae - Team

Das Karl-Steinbuch-Stipendium (KSS) der MFG Stiftung unterstützt interdisziplinäre Forschungsprojekte von talentierten Studierenden aus Baden-Württemberg. Di...

Technical Images
01/10/2015

Technical Images

die drehende LED Anzeige
01/10/2015

die drehende LED Anzeige

Molae Quaesitae
01/10/2015

Molae Quaesitae

Adresse

Coming Soon
Freiburg Im Breisgau
79098

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Molae Quaesitae erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Molae Quaesitae senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst und Unterhaltung in Freiburg im Breisgau

Alles Anzeigen