Clicky

Volkshochschule Freiburg - VHS

Volkshochschule Freiburg - VHS *** Als zentrales Erwachsenenbildungszentrum der Stadt bietet die VHS Kursangebote & Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihren ganz individuellen Bedarf - blättern Sie doch mal in unserem vielfältigen Programm unter: www.vhs-freiburg.de *** Es lohnt sich!

Wir sind gespannt auf eure Posts und Kommentare und wünschen uns einen spanenden Dialog und konstruktiven Austausch. Wir wünschen uns, dass ihr euch aktiv auf dieser Facebookseite einbringt. Damit das klappt bitten wir euch, folgendes zu beachten:
• Postet keine rechtswidrigen Inhalte, Beleidigungen, rechtsextremen oder rassistischen Beiträge.
• Erstellt keine sexistischen, pornographischen oder g

Wir sind gespannt auf eure Posts und Kommentare und wünschen uns einen spanenden Dialog und konstruktiven Austausch. Wir wünschen uns, dass ihr euch aktiv auf dieser Facebookseite einbringt. Damit das klappt bitten wir euch, folgendes zu beachten:
• Postet keine rechtswidrigen Inhalte, Beleidigungen, rechtsextremen oder rassistischen Beiträge.
• Erstellt keine sexistischen, pornographischen oder g

Wie gewohnt öffnen

GEDENKEN AN FUKUSHIMA UND AUFRUF FÜR DEN FRIEDENMit unserem digitalen Japanischen Kultur- und Gedenktag rufen wir zu Fri...
11/03/2022
Japanischer Kulturtag – Fukushima gedenken, Japan erleben

GEDENKEN AN FUKUSHIMA UND AUFRUF FÜR DEN FRIEDEN

Mit unserem digitalen Japanischen Kultur- und Gedenktag rufen wir zu Frieden auf. Die Erinnerung an die Katastrophe von Fukushima mahnt uns angesichts der erschütternden Ereignisse in der Ukraine.
Vom 11.3. bis 10.4.2022 sind diverse Youtube-Clips abrufbar, die noch vor Beginn des Kriegs in der Ukraine aufgezeichnet wurden. Zu den Youtube-Links gelangen Sie hier:

https://vhs-freiburg.de/news-artikel/japanischer-kulturtag-fukushima-gedenken-japan-erleben

Alle Spenden und Einnahmen der Veranstaltung werden an das Projekt ‚Kumi-no-Sato‘, ein Erholungsprojekt für Kinder aus Fukushima, weitergeleitet.

#Fukushima #Ukraine #Frieden #vhs #freiburg

Online Veranstaltung vom 11.3.-10.4.

"VON BERTHOLD, SIEGERN UND STOLPERSTEINEN": Kunsttour – Stadtspaziergang zu Freiburgs Kunst am 13.3.Oft werden sie gar n...
10/03/2022

"VON BERTHOLD, SIEGERN UND STOLPERSTEINEN": Kunsttour – Stadtspaziergang zu Freiburgs Kunst am 13.3.

Oft werden sie gar nicht richtig wahrgenommen – die „Tanzende(n) Kegel“, der „Bertoldsbrunnen“, „die Liegende" oder das „Krokodil in der Gerberau“, ... um nur ein paar zu nennen. Bei einer gemütlichen Kunsttour spazieren wir durch die Freiburger Innenstadt und erkunden gemeinsam die Kunst im öffentlichen Raum. Für neugierige Kunstinteressierte. - Anmeldung erforderlich unter Tel. 0761-3689510 oder online.

Shirley-Ann Ruf, Kunsthistorikerin, Kunst- und Kulturvermittlerin
206.416
So, 13.3., 13.00-14.30 Uhr
Treffpunkt: Münsterplatz, am Historischen Kaufhaus kurz vor 13 Uhr
15 € (Anmeldung erforderlich)

Hier geht´s zur Anmeldung: https://vhs-freiburg.de/kurssuche/kurs/Kunsttour-Von-Berthold-Siegern-und-Stolpersteinen-Denkmale-Fuehrung/221206416#inhalt

#Freiburg #vhs #Stadtrundgang #Führung #Kunst #Denkmal #Stolpersteine #Münsterplatz

SAVE THE DATE: JAPANISCHER KULTURTAG AN DER VHS – Fukushima gedenken, Japan erleben ab 11.3.Unser japanisches Dozentente...
10/03/2022

SAVE THE DATE: JAPANISCHER KULTURTAG AN DER VHS – Fukushima gedenken, Japan erleben ab 11.3.

Unser japanisches Dozententeam und die Helfer möchten mit Ihnen an die Opfer und die Folgen der Natur- und Nuklearkatastrophe im Norden Japans im Jahr 2011 gedenken.

Auch in diesem Jahr findet die beliebte Veranstaltung virtuell statt.

Vom 11.3. bis 10.4. werden verschiedene Videos über YouTube abrufbar sein. Auszüge aus dem Programm sind: Konzerte, Bericht aus dem betroffenen Gebiet von einem buddhistischen Priester, Gesprächsrunde über die Umweltbewegung von jungen Deutschen und Japanern.

Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind willkommen. Alle Spenden und Einnahmen der Veranstaltung werden an das Projekt ‚Kumi-no-Sato‘, ein Erholungsprojekt für Kinder aus Fukushima, weitergeleitet.

Schauen Sie doch mal vorbei!

#Japan #Fukushima #vhs #Gedenktag #Japantag

WAS GROSSMUTTER NOCH LESEN KONNTE: "KALLIGRAFIE: SÜTTERLIN" ab 11.3.Grüße auf Postkarten der Groß- oder Urgroßeltern, ha...
09/03/2022

WAS GROSSMUTTER NOCH LESEN KONNTE: "KALLIGRAFIE: SÜTTERLIN" ab 11.3.

Grüße auf Postkarten der Groß- oder Urgroßeltern, handgeschriebene Zettelchen in alten Kochbüchern, Eintragungen in Archiven, auf Urkunden etc.: Es finden sich viele Anknüpfungen an die Zeit vor 70 oder mehr Jahren, doch nur wenige können die Deutsche Schrift bzw. Sütterlinschrift heute noch entziffern. In diesem Kurs wollen wir sie lesen und auch schreiben lernen.- Bitte mitbringen: Übungspapier, Stift.

Marie-Luise Miassar, Kalligrafiedozentin
202.421
Fr ab 11.3., 18.15-19.45 Uhr, 5x
vhs im Colombi-Eck, Friedrichstr. 52, Raum 22
65 € inkl. Material

Hier geht´s zur Anmeldung: https://vhs-freiburg.de/kurssuche/kurs/Kalligrafie-Suetterlin/221202421#inhalt

"SCHLUSS MIT AUFSCHIEBEN - EINE EINFÜHRUNG", Online-Vortrag am 14.3.Nicht mehr Aufschieben und endlich ins Machen kommen...
08/03/2022

"SCHLUSS MIT AUFSCHIEBEN - EINE EINFÜHRUNG", Online-Vortrag am 14.3.

Nicht mehr Aufschieben und endlich ins Machen kommen. Wie Sie es schaffen, Ihre Ziele und Träume konsequent zu verfolgen. Motivationsprobleme, Arbeitsblockaden und Prokrastination verstehen und nachhaltig überwinden. Kraftvoll das tun, was Ihnen wirklich wichtig ist. In diesem Vortrag bekommen Sie Einblick in die Ursachen von chronischem Aufschieben und Sie bekommen alltagstaugliche Techniken und Übungen für ein erfülltes und produktives Tun an die Hand.

Sebastian Teubner
Dipl.-Psychologe, HP Psychotherapie
303.417
Mo, 14.3., 18.30-20.00 Uhr
online vhs
11 € (Anmeldung erforderlich bis 10.3., 18 Uhr)

Hier geht´s zur Anmeldung: https://vhs-freiburg.de/index.php?id=9&kathaupt=11&knr=221303417O

#Psychologie #Coaching #vhs #Freiburg #Onlinekurs #Lebenshilfe #Motivation

HEUTE IST WELT-FRAUEN-TAG!Aus diesem Anlass veranstaltet der Wegweiser Bildung am morgigen 9. März von 9 bis 13 Uhr eine...
08/03/2022

HEUTE IST WELT-FRAUEN-TAG!

Aus diesem Anlass veranstaltet der Wegweiser Bildung am morgigen 9. März von 9 bis 13 Uhr einen kostenlosen Online Themenvormittag „Einstieg in Ausbildung und Beruf für Migrantinnen“ – alle Infos zur Anmeldung finden Sie hier: https://vhs-freiburg.de/news-artikel/einstieg-in-ausbildung-und-beruf-fuer-migrantinnen

Weitere interessante Aktionen und Angebote in der 8. März-Aktionswoche finden sich auch hier: www.freiburg.de/pb/,Lde/228700.html

PS: Nicht nur heute, sondern die ganze Woche freuen sich die Power-Frauen in Ihrer Umgebung über ein (digitales) Blümchen 😘

SPENDENMÖGLICHKEIT FÜR HUMANITÄRE HILFE IN DER UKRAINEDerzeit sammelt das Team der vhs Freiburg intern Spenden für die h...
07/03/2022

SPENDENMÖGLICHKEIT FÜR HUMANITÄRE HILFE IN DER UKRAINE

Derzeit sammelt das Team der vhs Freiburg intern Spenden für die humanitären Hilfs-Aktionen des „S´ Einlädele“ – siehe auch: https://seinlaedele.de/

Wenn auch Sie aktiv werden möchten, finden Sie auf den Seiten der Stadt Freiburg unter www.freiburg.de/ukraine alle wichtigen Informationen zur Ukraine-Hilfe in Freiburg. Die Seite wird laufend aktualisiert.

"AUFBRUCH IN DAS DRITTE LEBEN": Neuorientierung und Identitätsfindung - Chancen und Risiken, Online-Vortrag am 9.3. Die ...
06/03/2022

"AUFBRUCH IN DAS DRITTE LEBEN": Neuorientierung und Identitätsfindung - Chancen und Risiken, Online-Vortrag am 9.3.

Die lange Lebensphase nach Beruf und aktiver Familienzeit ist für immer mehr Menschen inzwischen zeitlich ausgedehnter als ihre Kindheit und Jugend zusammen. Deshalb braucht es im Übergang ins so genannte Dritte Alter eine Neuorientierung, die eine sinnstiftende und reflektierte Form der Lebensgestaltung zum Ziel hat. Eine eher passive Haltung hingegen, die wesentlich geprägt ist von Abwarten, Beharren und Festhalten, verhindert diese Neuverortung und neue Identitätsfindung. In Bildungsprozessen geht es in diesem Zusammenhang um die Stärkung von Kompetenzen für ein eigenverantwortliches Handeln im persönlichen, beruflichen, gesellschaftlichen und politischen Leben. Mit diesem Impulsvortrag von Prof. Dr. Cornelia Kricheldorff wird die neue Veranstaltungsreihe der Volkshochschule Freiburg eröffnet, die mit vielfältigen Bildungsangeboten Anregungen dafür bieten möchte, die im Alter so wichtigen Übergänge und Statuspassagen gut, kreativ und selbstbestimmt bewältigen zu können.

Prof. Dr. Cornelia Kricheldorff
106.543
Mi, 9.3., 19.30-21.00 Uhr, online vhs,
6 €, Anmeldung erforderlich

Hier geht´s zur Anmeldung: https://vhs-freiburg.de/kurssuche/kurs/Aufbruch-in-das-Dritte-Leben-Neuorientierung-und-Identitaetsfi-Online-Vortrag/221106543O#inhalt

#Rente #Neubeginn #Alter #vhs #Aufbruch #identitätsfindung #rentner #senioren #freiburg

MITMACHEN ERWÜNSCHT BEIM "VHS-ORCHESTER" ab 9.3.Das vhs-Orchester heißt die junge und ältere Generation gleichermaßen wi...
05/03/2022

MITMACHEN ERWÜNSCHT BEIM "VHS-ORCHESTER" ab 9.3.

Das vhs-Orchester heißt die junge und ältere Generation gleichermaßen willkommen, denn Musizieren verbindet! Wir freuen uns über jede/-n Spieler/-in eines Orchesterinstruments, ob Wieder- oder Neueinsteiger (Sie brauchen nicht vorzuspielen). Unser Repertoire umfasst klassische aber auch weniger geläufige Orchesterliteratur aller Epochen. Im Rahmen eines kleinen Konzertes werden die erarbeiteten Werke am Ende jedes Semesters aufgeführt. - Bitte mitbringen: Bleistift, Notenständer, Instrument, evtl. Cellobrett. Bei Anmeldung bitte unbedingt Ihr Instrument angeben wegen der Notenauszüge!

Igor Guitbout
Dipl.-Musiklehrer, Dipl.-Orchestermusiker
213.491
Mi ab 9.3., 19.00-20.30 Uhr, 10x (nicht am 16.3.)
Walther-Rathenau-Gewerbeschule, Friedrichstr. 51, Raum 523
89 € inkl. Notenmaterial

Hier geht´s zur Anmeldung: https://vhs-freiburg.de/kurssuche/kurs/vhs-Orchester/221213491#inhalt

#Musizieren #Orchester #Musikunterricht #vhs

NICHT VERPASSEN: kostenlose vhs.wissen live Sonderveranstaltung: "Die Geschichte der russisch-ukrainischen Beziehungen",...
04/03/2022

NICHT VERPASSEN: kostenlose vhs.wissen live Sonderveranstaltung: "Die Geschichte der russisch-ukrainischen Beziehungen", am 6.3.

Wladimir Putin greift für die Rechtfertigung seines Angriffskriegs auf ein Narrativ zurück, nachdem die Ukraine schon immer ein Teil Russlands gewesen sei.
Doch der Konflikt mit Russland um die ukrainische Unabhängigkeit reicht bis ins Mittelalter zurück.

In diesem Vortrag zeichnet die Historikerin Prof. Ricarda Vulpius den Konflikt nach und nimmt dabei auch die Geschichte des russischen Imperialismus in den Blick.
Ricarda Vulpius ist Professorin für Osteuropäische Geschichte an der Universität Münster.
Ihr Forschungsschwerpunkt ist die russländische Imperiumsgeschichte sowie die Geschichte der Ukraine und ihre Verflechtungen. – Anmeldung nicht erforderlich.

Frau Prof. Ricarda Vulpius
Sonntag, 6.3., 19.30 Uhr

Zoom-Link zur Veranstaltung:
https://us02web.zoom.us/j/88202695879?pwd=YzYvUUpWRXFlY2o1Mk9zUjlRZER1dz09#success
Meeting ID: 88202695879
Passwort: 531116

#Ukraine #Krieg #Putin #Russland #vhs #Onlinevortrag #kostenlos

BILDUNG FÜR DEN FRIEDEN!Wir sind entsetzt über den russischen Angriffskrieg in der Ukraine. Als Bildungseinrichtung, die...
03/03/2022

BILDUNG FÜR DEN FRIEDEN!

Wir sind entsetzt über den russischen Angriffskrieg in der Ukraine.
Als Bildungseinrichtung, die sich seit mehr als 100 Jahren für Teilhabe und den Zusammenhalt der Gesellschaft stark macht, stehen wir für den Frieden. Die Kampfhandlungen müssen beendet werden. Dieser Krieg bedroht Bildungschancen und die Zukunft Europas.
Unsere Gedanken sind bei unseren Mitarbeitenden, Kursleitenden und Teilnehmenden, die persönliche Beziehungen in die Ukraine haben. Wir denken an ihre Familien und Freunde.

#Ukraine #Frieden #vhs #peace

Adresse

Rotteckring 12
Freiburg Im Breisgau
79098

Öffnungszeiten

Montag 09:00 - 18:00
Dienstag 09:00 - 18:00
Mittwoch 09:00 - 18:00
Donnerstag 09:00 - 18:00
Freitag 09:00 - 12:30

Telefon

+49 761 368950

Produkte

Unser Programmangebot lässt von A bis Z kaum Wünsche offen - Abiturvorbereitung, Aquarellieren, Arabisch, Autogenes Training, Bildbearbeitung, Computer, Deutsch als Fremdsprache, Digitale Fotografie, EDV-Kurse, Englisch, Filzen, Fitness, Fotobearbeitung, Französisch, Hatha-Yoga, Integrationskurse, Internet, Italienisch, Jodeln, Kochen, Kunstkolleg, Literatur, Orientalischer Tanz, Pilates, Qigong, Russisch, Spanisch, Sütterlin,Theater, Yoga, Zeichnen, Zumba etc.
Auch kann man bei uns den jeweils fehlenden Schulabschluss (Hauptschule, Realschule oder Gymnasium) nachholen. Informationen hierzu findet man unter: https://vhs-freiburg.de/index.php?id=257
Noch nicht das Passende dabei, dann lassen Sie sich durch uns intensiv bezüglich weiterer Bildungsmöglichkeiten informieren, Infos hierzu findet man hier: https://vhs-freiburg.de/

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Volkshochschule Freiburg - VHS erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Volkshochschule Freiburg - VHS senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst und Unterhaltung in Freiburg im Breisgau

Alles Anzeigen

Bemerkungen

GEDENKEN AN FUKUSHIMA UND AUFRUF FÜR DEN FRIEDEN Mit unserem digitalen Japanischen Kultur- und Gedenktag rufen wir zu Frieden auf. Die Erinnerung an die Katastrophe von Fukushima mahnt uns angesichts der erschütternden Ereignisse in der Ukraine. Vom 11.3. bis 10.4.2022 sind diverse Youtube-Clips abrufbar, die noch vor Beginn des Kriegs in der Ukraine aufgezeichnet wurden. Zu den Youtube-Links gelangen Sie hier: https://vhs-freiburg.de/news-artikel/japanischer-kulturtag-fukushima-gedenken-japan-erleben Alle Spenden und Einnahmen der Veranstaltung werden an das Projekt ‚Kumi-no-Sato‘, ein Erholungsprojekt für Kinder aus Fukushima, weitergeleitet. #Fukushima #Ukraine #Frieden #vhs #freiburg
"VON BERTHOLD, SIEGERN UND STOLPERSTEINEN": Kunsttour – Stadtspaziergang zu Freiburgs Kunst am 13.3. Oft werden sie gar nicht richtig wahrgenommen – die „Tanzende(n) Kegel“, der „Bertoldsbrunnen“, „die Liegende" oder das „Krokodil in der Gerberau“, ... um nur ein paar zu nennen. Bei einer gemütlichen Kunsttour spazieren wir durch die Freiburger Innenstadt und erkunden gemeinsam die Kunst im öffentlichen Raum. Für neugierige Kunstinteressierte. - Anmeldung erforderlich unter Tel. 0761-3689510 oder online. Shirley-Ann Ruf, Kunsthistorikerin, Kunst- und Kulturvermittlerin 206.416 So, 13.3., 13.00-14.30 Uhr Treffpunkt: Münsterplatz, am Historischen Kaufhaus kurz vor 13 Uhr 15 € (Anmeldung erforderlich) Hier geht´s zur Anmeldung: https://vhs-freiburg.de/kurssuche/kurs/Kunsttour-Von-Berthold-Siegern-und-Stolpersteinen-Denkmale-Fuehrung/221206416#inhalt #Freiburg #vhs #Stadtrundgang #Führung #Kunst #Denkmal #Stolpersteine #Münsterplatz
SAVE THE DATE: JAPANISCHER KULTURTAG AN DER VHS – Fukushima gedenken, Japan erleben ab 11.3. Unser japanisches Dozententeam und die Helfer möchten mit Ihnen an die Opfer und die Folgen der Natur- und Nuklearkatastrophe im Norden Japans im Jahr 2011 gedenken. Auch in diesem Jahr findet die beliebte Veranstaltung virtuell statt. Vom 11.3. bis 10.4. werden verschiedene Videos über YouTube abrufbar sein. Auszüge aus dem Programm sind: Konzerte, Bericht aus dem betroffenen Gebiet von einem buddhistischen Priester, Gesprächsrunde über die Umweltbewegung von jungen Deutschen und Japanern. Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind willkommen. Alle Spenden und Einnahmen der Veranstaltung werden an das Projekt ‚Kumi-no-Sato‘, ein Erholungsprojekt für Kinder aus Fukushima, weitergeleitet. Schauen Sie doch mal vorbei! #Japan #Fukushima #vhs #Gedenktag #Japantag
WAS GROSSMUTTER NOCH LESEN KONNTE: "KALLIGRAFIE: SÜTTERLIN" ab 11.3. Grüße auf Postkarten der Groß- oder Urgroßeltern, handgeschriebene Zettelchen in alten Kochbüchern, Eintragungen in Archiven, auf Urkunden etc.: Es finden sich viele Anknüpfungen an die Zeit vor 70 oder mehr Jahren, doch nur wenige können die Deutsche Schrift bzw. Sütterlinschrift heute noch entziffern. In diesem Kurs wollen wir sie lesen und auch schreiben lernen.- Bitte mitbringen: Übungspapier, Stift. Marie-Luise Miassar, Kalligrafiedozentin 202.421 Fr ab 11.3., 18.15-19.45 Uhr, 5x vhs im Colombi-Eck, Friedrichstr. 52, Raum 22 65 € inkl. Material Hier geht´s zur Anmeldung: https://vhs-freiburg.de/kurssuche/kurs/Kalligrafie-Suetterlin/221202421#inhalt
"SCHLUSS MIT AUFSCHIEBEN - EINE EINFÜHRUNG", Online-Vortrag am 14.3. Nicht mehr Aufschieben und endlich ins Machen kommen. Wie Sie es schaffen, Ihre Ziele und Träume konsequent zu verfolgen. Motivationsprobleme, Arbeitsblockaden und Prokrastination verstehen und nachhaltig überwinden. Kraftvoll das tun, was Ihnen wirklich wichtig ist. In diesem Vortrag bekommen Sie Einblick in die Ursachen von chronischem Aufschieben und Sie bekommen alltagstaugliche Techniken und Übungen für ein erfülltes und produktives Tun an die Hand. Sebastian Teubner Dipl.-Psychologe, HP Psychotherapie 303.417 Mo, 14.3., 18.30-20.00 Uhr online vhs 11 € (Anmeldung erforderlich bis 10.3., 18 Uhr) Hier geht´s zur Anmeldung: https://vhs-freiburg.de/index.php?id=9&kathaupt=11&knr=221303417O #Psychologie #Coaching #vhs #Freiburg #Onlinekurs #Lebenshilfe #Motivation
HEUTE IST WELT-FRAUEN-TAG! Aus diesem Anlass veranstaltet der Wegweiser Bildung am morgigen 9. März von 9 bis 13 Uhr einen kostenlosen Online Themenvormittag „Einstieg in Ausbildung und Beruf für Migrantinnen“ – alle Infos zur Anmeldung finden Sie hier: https://vhs-freiburg.de/news-artikel/einstieg-in-ausbildung-und-beruf-fuer-migrantinnen Weitere interessante Aktionen und Angebote in der 8. März-Aktionswoche finden sich auch hier: www.freiburg.de/pb/,Lde/228700.html PS: Nicht nur heute, sondern die ganze Woche freuen sich die Power-Frauen in Ihrer Umgebung über ein (digitales) Blümchen 😘
SPENDENMÖGLICHKEIT FÜR HUMANITÄRE HILFE IN DER UKRAINE Derzeit sammelt das Team der vhs Freiburg intern Spenden für die humanitären Hilfs-Aktionen des „S´ Einlädele“ – siehe auch: https://seinlaedele.de/ Wenn auch Sie aktiv werden möchten, finden Sie auf den Seiten der Stadt Freiburg unter www.freiburg.de/ukraine alle wichtigen Informationen zur Ukraine-Hilfe in Freiburg. Die Seite wird laufend aktualisiert.
"AUFBRUCH IN DAS DRITTE LEBEN": Neuorientierung und Identitätsfindung - Chancen und Risiken, Online-Vortrag am 9.3. Die lange Lebensphase nach Beruf und aktiver Familienzeit ist für immer mehr Menschen inzwischen zeitlich ausgedehnter als ihre Kindheit und Jugend zusammen. Deshalb braucht es im Übergang ins so genannte Dritte Alter eine Neuorientierung, die eine sinnstiftende und reflektierte Form der Lebensgestaltung zum Ziel hat. Eine eher passive Haltung hingegen, die wesentlich geprägt ist von Abwarten, Beharren und Festhalten, verhindert diese Neuverortung und neue Identitätsfindung. In Bildungsprozessen geht es in diesem Zusammenhang um die Stärkung von Kompetenzen für ein eigenverantwortliches Handeln im persönlichen, beruflichen, gesellschaftlichen und politischen Leben. Mit diesem Impulsvortrag von Prof. Dr. Cornelia Kricheldorff wird die neue Veranstaltungsreihe der Volkshochschule Freiburg eröffnet, die mit vielfältigen Bildungsangeboten Anregungen dafür bieten möchte, die im Alter so wichtigen Übergänge und Statuspassagen gut, kreativ und selbstbestimmt bewältigen zu können. Prof. Dr. Cornelia Kricheldorff 106.543 Mi, 9.3., 19.30-21.00 Uhr, online vhs, 6 €, Anmeldung erforderlich Hier geht´s zur Anmeldung: https://vhs-freiburg.de/kurssuche/kurs/Aufbruch-in-das-Dritte-Leben-Neuorientierung-und-Identitaetsfi-Online-Vortrag/221106543O#inhalt #Rente #Neubeginn #Alter #vhs #Aufbruch #identitätsfindung #rentner #senioren #freiburg
MITMACHEN ERWÜNSCHT BEIM "VHS-ORCHESTER" ab 9.3. Das vhs-Orchester heißt die junge und ältere Generation gleichermaßen willkommen, denn Musizieren verbindet! Wir freuen uns über jede/-n Spieler/-in eines Orchesterinstruments, ob Wieder- oder Neueinsteiger (Sie brauchen nicht vorzuspielen). Unser Repertoire umfasst klassische aber auch weniger geläufige Orchesterliteratur aller Epochen. Im Rahmen eines kleinen Konzertes werden die erarbeiteten Werke am Ende jedes Semesters aufgeführt. - Bitte mitbringen: Bleistift, Notenständer, Instrument, evtl. Cellobrett. Bei Anmeldung bitte unbedingt Ihr Instrument angeben wegen der Notenauszüge! Igor Guitbout Dipl.-Musiklehrer, Dipl.-Orchestermusiker 213.491 Mi ab 9.3., 19.00-20.30 Uhr, 10x (nicht am 16.3.) Walther-Rathenau-Gewerbeschule, Friedrichstr. 51, Raum 523 89 € inkl. Notenmaterial Hier geht´s zur Anmeldung: https://vhs-freiburg.de/kurssuche/kurs/vhs-Orchester/221213491#inhalt #Musizieren #Orchester #Musikunterricht #vhs
NICHT VERPASSEN: kostenlose vhs.wissen live Sonderveranstaltung: "Die Geschichte der russisch-ukrainischen Beziehungen", am 6.3. Wladimir Putin greift für die Rechtfertigung seines Angriffskriegs auf ein Narrativ zurück, nachdem die Ukraine schon immer ein Teil Russlands gewesen sei. Doch der Konflikt mit Russland um die ukrainische Unabhängigkeit reicht bis ins Mittelalter zurück. In diesem Vortrag zeichnet die Historikerin Prof. Ricarda Vulpius den Konflikt nach und nimmt dabei auch die Geschichte des russischen Imperialismus in den Blick. Ricarda Vulpius ist Professorin für Osteuropäische Geschichte an der Universität Münster. Ihr Forschungsschwerpunkt ist die russländische Imperiumsgeschichte sowie die Geschichte der Ukraine und ihre Verflechtungen. – Anmeldung nicht erforderlich. Frau Prof. Ricarda Vulpius Sonntag, 6.3., 19.30 Uhr Zoom-Link zur Veranstaltung: https://us02web.zoom.us/j/88202695879?pwd=YzYvUUpWRXFlY2o1Mk9zUjlRZER1dz09#success Meeting ID: 88202695879 Passwort: 531116 #Ukraine #Krieg #Putin #Russland #vhs #Onlinevortrag #kostenlos
BILDUNG FÜR DEN FRIEDEN! Wir sind entsetzt über den russischen Angriffskrieg in der Ukraine. Als Bildungseinrichtung, die sich seit mehr als 100 Jahren für Teilhabe und den Zusammenhalt der Gesellschaft stark macht, stehen wir für den Frieden. Die Kampfhandlungen müssen beendet werden. Dieser Krieg bedroht Bildungschancen und die Zukunft Europas. Unsere Gedanken sind bei unseren Mitarbeitenden, Kursleitenden und Teilnehmenden, die persönliche Beziehungen in die Ukraine haben. Wir denken an ihre Familien und Freunde. #Ukraine #Frieden #vhs #peace
"SÄURE-BASEN-BALANCE: WAS IST DAS UND WAS BRINGT ES MIR?", Vortrag am 7.3. "Das musst du unbedingt ausprobieren!", sagt Ihre Freundin oder Sie haben schon mehrfach über Basenkuren in Zeitschriften und im Internet gelesen. Doch von Säuren und Basen haben Sie zum letzten Mal im Chemie-Unterricht gehört. Was ist basische Ernährung? Wie wirkt sie sich auf die Gesundheit aus? Muss auf etwas verzichtet werden? Im Vortrag bekommen Sie Antworten auf diese Fragen und können auch Ihre Fragen stellen. Anne Wiepning, Dipl.-Biologin, Heilpraktikerin 303.412 Mo, 7.3., 19.30-21.00 Uhr vhs im Schwarzen Kloster, Rotteckring 12, Theatersaal 6 € (Abendkasse, mit vhs-Vortragspass gebührenfrei), Reservierung unter Tel. 0761-3689510 erforderlich bis 4.3., 10.00 Uhr #Ernährung #Säuren-Basen #Basenkur #Fitness #vhs #Freiburg