Volkshochschule Freiburg - VHS

Volkshochschule Freiburg - VHS *** Als zentrales Erwachsenenbildungszentrum der Stadt bietet die VHS Kursangebote & Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihren ganz individuellen Bedarf - blättern Sie doch mal in unserem vielfältigen Programm unter: www.vhs-freiburg.de *** Es lohnt sich!

Wir sind gespannt auf eure Posts und Kommentare und wünschen uns einen spanenden Dialog und konstruktiven Austausch. Wir wünschen uns, dass ihr euch aktiv auf dieser Facebookseite einbringt. Damit das klappt bitten wir euch, folgendes zu beachten:
• Postet keine rechtswidrigen Inhalte, Beleidigungen, rechtsextremen oder rassistischen Beiträge.
• Erstellt keine sexistischen, pornographischen oder g

Wir sind gespannt auf eure Posts und Kommentare und wünschen uns einen spanenden Dialog und konstruktiven Austausch. Wir wünschen uns, dass ihr euch aktiv auf dieser Facebookseite einbringt. Damit das klappt bitten wir euch, folgendes zu beachten:
• Postet keine rechtswidrigen Inhalte, Beleidigungen, rechtsextremen oder rassistischen Beiträge.
• Erstellt keine sexistischen, pornographischen oder g

Wie gewohnt öffnen

"ZWEI AM PULS DER ERDE", Lesung am Do, 30.9.In Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Freiburg - Alle sprechen vom Klima...
27/09/2021

"ZWEI AM PULS DER ERDE",
Lesung am Do, 30.9.

In Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Freiburg - Alle sprechen vom Klima, aber was können wir eigentlich tun? Um das herauszufinden, sind die Journalisten Theresa Leisgang und Raphael Thelen einmal von Südafrika bis in die Arktis gereist und haben die Menschen interviewt, die schon heute von Klimakatastrophen betroffen sind. Von ihnen wollten sie lernen: Was braucht es, um in einer Krise nicht die Hoffnung zu verlieren? Eins ist klar: Ein Weiterso ist keine Option mehr, weder gesellschaftlich noch persönlich. Die Autoren lesen einige Passagen aus dem Buch und zeigen so neue Handlungsmöglichkeiten angesichts von Hitzewellen, Artensterben und Klima-Angst auf. - Reservierung erforderlich.

Theresa Leisgang, Klimajournalistin/Raphael Thelen, Reporter
104.401
Do, 30.9., 20.00-21.30 Uhr
Stadtbibliothek am Münsterplatz (Stadtbahnlinien 1, 2, 3, 4, Haltestelle "Bertoldsbrunnen"), Treffpunkt: Eingangsbereich
6 €

Hier gibt geht es zur Reservierung: https://vhs-freiburg.de/index.php?id=9&kathaupt=11&knr=212104401&kursname=Zwei+am+Puls+der+Erde+Eine+Reise+zu+den+Schauplaetzen+der+Klimakrise+Lesung&katid=0#inhalt

"ZWEI AM PULS DER ERDE",
Lesung am Do, 30.9.

In Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Freiburg - Alle sprechen vom Klima, aber was können wir eigentlich tun? Um das herauszufinden, sind die Journalisten Theresa Leisgang und Raphael Thelen einmal von Südafrika bis in die Arktis gereist und haben die Menschen interviewt, die schon heute von Klimakatastrophen betroffen sind. Von ihnen wollten sie lernen: Was braucht es, um in einer Krise nicht die Hoffnung zu verlieren? Eins ist klar: Ein Weiterso ist keine Option mehr, weder gesellschaftlich noch persönlich. Die Autoren lesen einige Passagen aus dem Buch und zeigen so neue Handlungsmöglichkeiten angesichts von Hitzewellen, Artensterben und Klima-Angst auf. - Reservierung erforderlich.

Theresa Leisgang, Klimajournalistin/Raphael Thelen, Reporter
104.401
Do, 30.9., 20.00-21.30 Uhr
Stadtbibliothek am Münsterplatz (Stadtbahnlinien 1, 2, 3, 4, Haltestelle "Bertoldsbrunnen"), Treffpunkt: Eingangsbereich
6 €

Hier gibt geht es zur Reservierung: https://vhs-freiburg.de/index.php?id=9&kathaupt=11&knr=212104401&kursname=Zwei+am+Puls+der+Erde+Eine+Reise+zu+den+Schauplaetzen+der+Klimakrise+Lesung&katid=0#inhalt

BAUM-EXKURSION IM STERNWALD, am So, 26.9.Bei einem Spaziergang rund um den Deicheleweiher und bis hinauf in den Sternwal...
24/09/2021

BAUM-EXKURSION IM STERNWALD, am So, 26.9.

Bei einem Spaziergang rund um den Deicheleweiher und bis hinauf in den Sternwald lernen Sie verschiedene Baumarten, wie Robinie, Baumhasel, Linde, Eiche, Weißdorn, Esche, Eibe, Erle, Hainbuche, Buche, Tanne und Fichte, kennen. Sie erfahren, welche ihrer Teile in der Volksheilkunde, in der Küche und im Handwerk genutzt wurden und werden. Auch heutzutage lassen sich Tinkturen, Öle und Kulinarisches aus den verschiedenen Baumteilen herstellen. Mit Lupe, Fernglas und Anschauungsmaterial werden wir uns der genauen Bestimmung dieser Pflanzen widmen. Die Exkursion findet bei jedem Wetter statt. - Anmeldung erforderlich.

Martine Schiller, Wildkräuter-Expertin
104.404
So, 26.9., 14.00-16.30 Uhr
Treffpunkt: Sternwaldstr./ Ecke Erwinstr. (Stadtbahnlinie 1, Haltestelle "Brauerei Ganter")
16 €

Hier geht´s zur Anmeldung: https://vhs-freiburg.de/index.php?id=9&kathaupt=11&knr=212104404&kursname=Baum-Exkursion+im+Sternwald&katid=0#inhalt

BAUM-EXKURSION IM STERNWALD, am So, 26.9.

Bei einem Spaziergang rund um den Deicheleweiher und bis hinauf in den Sternwald lernen Sie verschiedene Baumarten, wie Robinie, Baumhasel, Linde, Eiche, Weißdorn, Esche, Eibe, Erle, Hainbuche, Buche, Tanne und Fichte, kennen. Sie erfahren, welche ihrer Teile in der Volksheilkunde, in der Küche und im Handwerk genutzt wurden und werden. Auch heutzutage lassen sich Tinkturen, Öle und Kulinarisches aus den verschiedenen Baumteilen herstellen. Mit Lupe, Fernglas und Anschauungsmaterial werden wir uns der genauen Bestimmung dieser Pflanzen widmen. Die Exkursion findet bei jedem Wetter statt. - Anmeldung erforderlich.

Martine Schiller, Wildkräuter-Expertin
104.404
So, 26.9., 14.00-16.30 Uhr
Treffpunkt: Sternwaldstr./ Ecke Erwinstr. (Stadtbahnlinie 1, Haltestelle "Brauerei Ganter")
16 €

Hier geht´s zur Anmeldung: https://vhs-freiburg.de/index.php?id=9&kathaupt=11&knr=212104404&kursname=Baum-Exkursion+im+Sternwald&katid=0#inhalt

LAST MINUTE-TIPP: GITARRE SLOW MOTION 55+ Neue Anfänger/-innen-Kurse ab 29.9.Sie haben endlich Zeit, sich einen lang geh...
23/09/2021
Dozentensuche

LAST MINUTE-TIPP: GITARRE SLOW MOTION 55+ Neue Anfänger/-innen-Kurse ab 29.9.

Sie haben endlich Zeit, sich einen lang gehegten Wunsch zu erfüllen, Gitarre spielen zu lernen und brauchen dazu praktische Anleitungen? Lernen Sie in diesem Kurs mit Muße die wichtigsten Grundakkorde sicher zu greifen - natürlich in Kombination mit einfachen Rhythmen. Das speziell auf Senioren abgestimmte Übungsprogramm mit reichhaltigen Wiederholungseinheiten berücksichtigt die individuellen Bedürfnisse und führt Sie zu Ihrem Erfolg: Unser Ziel ist es, bekannte Lieder gemeinsam zu singen und begleiten zu können. Notenkenntnisse sind nicht nötig. - Bitte mitbringen: eigene Gitarre möglichst mit Nylonsaiten, Schreibzeug.

213.437
Für Teilnehmende ohne Vorkenntnisse
Mi ab 29.9., 18.15-19.15 Uhr, 10x (nicht am 13.10.)
Walther-Rathenau-Gewerbeschule, Friedrichstr. 51, Raum 435
79 €

213.438
Für Teilnehmende mit ersten Vorkenntnissen
Mi ab 29.9., 19.15-20.15 Uhr, 10x (nicht am 13.10.)
Walther-Rathenau-Gewerbeschule, Friedrichstr. 51, Raum 435
79 €

Hier geht´s zur Anmeldung. https://vhs-freiburg.de/index.php?id=51&kathaupt=213&dsnr=208&kathauptalt=11

Kursprogramm und viele weiter Informationen der Volkshochschule VHS Freiburg

"NATÜRLICH ACHTSAM" - Herbstspaziergang am Schönberg, am So, 26.9.In Zusammenarbeit mit der Naturschule Deutschland e.V....
23/09/2021

"NATÜRLICH ACHTSAM" - Herbstspaziergang am Schönberg, am So, 26.9.

In Zusammenarbeit mit der Naturschule Deutschland e.V. - Achtsam sein bedeutet: sich für das interessieren, was jetzt hier da ist, gerade so wie es ist. In der Natur lässt sich dies wunderbar erkunden. Ihr schlichtes Da-Sein unterstützt uns dabei, auch selbst einfach da zu sein, neugierig und offen. Auf unserem kleinen Streifzug am Schönberg richten wir mit Hilfe kleiner Übungen die Aufmerksamkeit auf das, was wir hören, riechen, sehen ... auf auffällige und unscheinbare Phänomene des Herbsts – und wir spüren uns auch selbst im Gehen, Stehen oder Sitzen. In der Gruppe können wir unsere Beobachtungen und Erfahrungen teilen. - Anmeldung erforderlich. Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung, Sitzunterlage.

Matthias Wörne, Naturpädagoge, Dipl.-Sozialpädagoge
104.605
So, 26.9., 9.00-12.00 Uhr
Treffpunkt ist die Unterführung beim Bahnhof St. Georgen
14 €

Hier geht´s zur Anmeldung: https://vhs-freiburg.de/index.php?id=9&kathaupt=11&knr=212104605&kursname=Natuerlich+achtsam+Herbstspaziergang+am+Schoenberg&katid=0#inhalt

"NATÜRLICH ACHTSAM" - Herbstspaziergang am Schönberg, am So, 26.9.

In Zusammenarbeit mit der Naturschule Deutschland e.V. - Achtsam sein bedeutet: sich für das interessieren, was jetzt hier da ist, gerade so wie es ist. In der Natur lässt sich dies wunderbar erkunden. Ihr schlichtes Da-Sein unterstützt uns dabei, auch selbst einfach da zu sein, neugierig und offen. Auf unserem kleinen Streifzug am Schönberg richten wir mit Hilfe kleiner Übungen die Aufmerksamkeit auf das, was wir hören, riechen, sehen ... auf auffällige und unscheinbare Phänomene des Herbsts – und wir spüren uns auch selbst im Gehen, Stehen oder Sitzen. In der Gruppe können wir unsere Beobachtungen und Erfahrungen teilen. - Anmeldung erforderlich. Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung, Sitzunterlage.

Matthias Wörne, Naturpädagoge, Dipl.-Sozialpädagoge
104.605
So, 26.9., 9.00-12.00 Uhr
Treffpunkt ist die Unterführung beim Bahnhof St. Georgen
14 €

Hier geht´s zur Anmeldung: https://vhs-freiburg.de/index.php?id=9&kathaupt=11&knr=212104605&kursname=Natuerlich+achtsam+Herbstspaziergang+am+Schoenberg&katid=0#inhalt

ZEIT FÜR EIN GUTES TRÖPFCHEN!? JETZT UNSER WEINSEMINAR "CUVEÉS" am 1.10. ENTDECKEN!Cuvée nennt man bei uns einen Wein, d...
22/09/2021

ZEIT FÜR EIN GUTES TRÖPFCHEN!? JETZT UNSER WEINSEMINAR "CUVEÉS" am 1.10. ENTDECKEN!

Cuvée nennt man bei uns einen Wein, der aus mindestens zwei Rebsorten zusammengestellt wird („Verschnitt“). Für Cuvées werden verschiedene Rebsorten gemeinsam vergoren oder später gemischt. Ziel ist, die Qualität zu erhöhen, einen besonderen Geschmack herzustellen, der u.U. die Ausgangsweine übertrifft, bzw. Qualität und Geschmack über mehrere Jahrgänge hinweg konstant zu erzeugen (besonders bei Schaumwein). Aus dieser Vermählung können exquisite Weine entstehen wie etwa die berühmten Weine von Bordeaux. Sie verkosten neun Cuvées.

Corinna Sauerburger, Weinakademikerin (WSET), staatl. geprüfte Sommelière
305.587
Fr, 1.10., 19.00-21.30 Uhr
vhs im Schwarzen Kloster, Rotteckring 12, Raum 204
33,50 € inkl. 13,50 € für Weinprobe, Brot, Mineralwasser

ZEIT FÜR EIN GUTES TRÖPFCHEN!? JETZT UNSER WEINSEMINAR "CUVEÉS" am 1.10. ENTDECKEN!

Cuvée nennt man bei uns einen Wein, der aus mindestens zwei Rebsorten zusammengestellt wird („Verschnitt“). Für Cuvées werden verschiedene Rebsorten gemeinsam vergoren oder später gemischt. Ziel ist, die Qualität zu erhöhen, einen besonderen Geschmack herzustellen, der u.U. die Ausgangsweine übertrifft, bzw. Qualität und Geschmack über mehrere Jahrgänge hinweg konstant zu erzeugen (besonders bei Schaumwein). Aus dieser Vermählung können exquisite Weine entstehen wie etwa die berühmten Weine von Bordeaux. Sie verkosten neun Cuvées.

Corinna Sauerburger, Weinakademikerin (WSET), staatl. geprüfte Sommelière
305.587
Fr, 1.10., 19.00-21.30 Uhr
vhs im Schwarzen Kloster, Rotteckring 12, Raum 204
33,50 € inkl. 13,50 € für Weinprobe, Brot, Mineralwasser

LATEST MINUTE-TIPP: Noch zwei Plätze frei bei "Gitarre fürs Lagerfeuer - Liedbegleitung für Anfänger/-innen" ab 22.9.Wer...
20/09/2021

LATEST MINUTE-TIPP: Noch zwei Plätze frei bei "Gitarre fürs Lagerfeuer - Liedbegleitung für Anfänger/-innen" ab 22.9.

Wer gern eigene Songs oder populäre Stücke auf der Gitarre begleiten können will, findet in diesem Kurs einen leichten Einstieg. Wir widmen uns den wichtigsten Techniken der Liedbegleitung mit der rechten Hand, dem Arpeggieren der Akkorde und diversen populären Liedern. Für Teilnehmende von 14 bis 99 Jahren - Bitte mitbringen: eigene Gitarre, Schreibmaterial.

213.441
Mi ab 22.9., 18.00-19.30 Uhr, 8x
Lycée Turenne, Schützenallee 31, Raum B 206
85 €

Hier geht´s zur Anmeldung: https://vhs-freiburg.de/index.php?id=9&kathaupt=11&knr=212213441&kursname=Gitarre+fuers+Lagerfeuer+-+Liedbegleitung+fuer+Anfaenger-innen+ab+14+Jahren&katid=0#inhalt

LATEST MINUTE-TIPP: Noch zwei Plätze frei bei "Gitarre fürs Lagerfeuer - Liedbegleitung für Anfänger/-innen" ab 22.9.

Wer gern eigene Songs oder populäre Stücke auf der Gitarre begleiten können will, findet in diesem Kurs einen leichten Einstieg. Wir widmen uns den wichtigsten Techniken der Liedbegleitung mit der rechten Hand, dem Arpeggieren der Akkorde und diversen populären Liedern. Für Teilnehmende von 14 bis 99 Jahren - Bitte mitbringen: eigene Gitarre, Schreibmaterial.

213.441
Mi ab 22.9., 18.00-19.30 Uhr, 8x
Lycée Turenne, Schützenallee 31, Raum B 206
85 €

Hier geht´s zur Anmeldung: https://vhs-freiburg.de/index.php?id=9&kathaupt=11&knr=212213441&kursname=Gitarre+fuers+Lagerfeuer+-+Liedbegleitung+fuer+Anfaenger-innen+ab+14+Jahren&katid=0#inhalt

JETZT WIRD´S LECKER: NEUE GRILLKURSE "Klimafreundliches Grillen mit Genuss", ab 26.9.Abseits der bekannten Klassiker vom...
20/09/2021

JETZT WIRD´S LECKER: NEUE GRILLKURSE "Klimafreundliches Grillen mit Genuss", ab 26.9.

Abseits der bekannten Klassiker vom Rost gilt es in diesem dreistündigen Kurs von Profi-Köchinnen und Köchen neue Grillgerichte zu entdecken, die klimafreundlich und lecker sind. Wir bieten Ihnen diesen Kurs in Zusammenarbeit mit dem Umweltschutzamt im Rahmen des Klimaschutzkonzepts an. Sie erfahren in einem kurzen Beitrag, wie sich unsere Ernährung auf das Klima auswirkt und welche schmackhaften Alternativen zu Fleisch Ihre Grillparty aufpeppen. Lassen Sie sich von der vegetarisch-veganen Vielfalt inspirieren(ca. 90 % vegan) und probieren Sie neue Rezepte aus. Denn längst gehören Gemüse und Co. nicht mehr zu den Beilagen, sondern eröffnen Ihnen leckere Geschmackserlebnisse. Wir bereiten das Grillgut unter fachlicher Anleitung vor, grillen und verkosten es. Literatur- u. Kochbuchempfehlungen schließen die Veranstaltung ab. Bitte mitbringen: Trinkglas, Teller, Gabel, Serviette, Getränk. - Anmeldung erforderlich - ab 14 Jahren! Der Treffpunkt: wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Katrin Dohse/Max Eberbach, @Regionalwert Bio Gastronomie GmbH
305.512
So, 26.9., 11.00-14.00 Uhr
13 € inkl. Lebensmittelkosten, keine Ermäßigung

305.513
So, 26.9., 14.30-17.30 Uhr
13 € inkl. Lebensmittelkosten, keine Ermäßigung

305.514
So, 3.10., 11.00-14.00 Uhr
13 € inkl. Lebensmittelkosten, keine Ermäßigung

305.515
So, 3.10., 14.30-17.30 Uhr
13 € inkl. Lebensmittelkosten, keine Ermäßigung

Hier geht´s zur Anmeldung: https://vhs-freiburg.de/index.php?id=9&kathaupt=26%3B&suchesetzen=false%3B&kfs_stichwort_schlagwort=grillen&tx_indexedsearch%5Bsubmit_button%5D=

#grillen

JETZT WIRD´S LECKER: NEUE GRILLKURSE "Klimafreundliches Grillen mit Genuss", ab 26.9.

Abseits der bekannten Klassiker vom Rost gilt es in diesem dreistündigen Kurs von Profi-Köchinnen und Köchen neue Grillgerichte zu entdecken, die klimafreundlich und lecker sind. Wir bieten Ihnen diesen Kurs in Zusammenarbeit mit dem Umweltschutzamt im Rahmen des Klimaschutzkonzepts an. Sie erfahren in einem kurzen Beitrag, wie sich unsere Ernährung auf das Klima auswirkt und welche schmackhaften Alternativen zu Fleisch Ihre Grillparty aufpeppen. Lassen Sie sich von der vegetarisch-veganen Vielfalt inspirieren(ca. 90 % vegan) und probieren Sie neue Rezepte aus. Denn längst gehören Gemüse und Co. nicht mehr zu den Beilagen, sondern eröffnen Ihnen leckere Geschmackserlebnisse. Wir bereiten das Grillgut unter fachlicher Anleitung vor, grillen und verkosten es. Literatur- u. Kochbuchempfehlungen schließen die Veranstaltung ab. Bitte mitbringen: Trinkglas, Teller, Gabel, Serviette, Getränk. - Anmeldung erforderlich - ab 14 Jahren! Der Treffpunkt: wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Katrin Dohse/Max Eberbach, @Regionalwert Bio Gastronomie GmbH
305.512
So, 26.9., 11.00-14.00 Uhr
13 € inkl. Lebensmittelkosten, keine Ermäßigung

305.513
So, 26.9., 14.30-17.30 Uhr
13 € inkl. Lebensmittelkosten, keine Ermäßigung

305.514
So, 3.10., 11.00-14.00 Uhr
13 € inkl. Lebensmittelkosten, keine Ermäßigung

305.515
So, 3.10., 14.30-17.30 Uhr
13 € inkl. Lebensmittelkosten, keine Ermäßigung

Hier geht´s zur Anmeldung: https://vhs-freiburg.de/index.php?id=9&kathaupt=26%3B&suchesetzen=false%3B&kfs_stichwort_schlagwort=grillen&tx_indexedsearch%5Bsubmit_button%5D=

#grillen

GOOD NEWS!! JETZT UNSEREN NEUEN  NEWSLETTER LESENDas vhs-Wintersemester startet am Montag und wir haben wieder ein spann...
17/09/2021

GOOD NEWS!! JETZT UNSEREN NEUEN NEWSLETTER LESEN

Das vhs-Wintersemester startet am Montag und wir haben wieder ein spannendes Veranstaltungspaket für Sie geschnürt. Im Fokus diesmal: Verbraucherbildung. Am besten, Sie schmökern gleich mal in unseren aktuellen Newsletter rein.

Hier geht´s zur Online-Ansicht des Newsletters:
[email protected]%2Dfreiburg.de" rel="nofollow,noopener" target="_blank">https://www.vhs-freiburg.de/Newsletter/Aktuell/browser.php?hf=AECFAF9BE771496D.htm&utf8=1&EMail=[email protected]%2Dfreiburg.de
Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei der Lektüre!

Übrigens: wer unseren Newsletter zukünftig regelmäßig erhalten möchte, um immer up to date zu sein, kann sich gern hier anmelden: https://vhs-freiburg.de/index.php?id=327
Bis bald!

GOOD NEWS!! JETZT UNSEREN NEUEN NEWSLETTER LESEN

Das vhs-Wintersemester startet am Montag und wir haben wieder ein spannendes Veranstaltungspaket für Sie geschnürt. Im Fokus diesmal: Verbraucherbildung. Am besten, Sie schmökern gleich mal in unseren aktuellen Newsletter rein.

Hier geht´s zur Online-Ansicht des Newsletters:
[email protected]%2Dfreiburg.de" rel="nofollow,noopener" target="_blank">https://www.vhs-freiburg.de/Newsletter/Aktuell/browser.php?hf=AECFAF9BE771496D.htm&utf8=1&EMail=[email protected]%2Dfreiburg.de
Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei der Lektüre!

Übrigens: wer unseren Newsletter zukünftig regelmäßig erhalten möchte, um immer up to date zu sein, kann sich gern hier anmelden: https://vhs-freiburg.de/index.php?id=327
Bis bald!

NOCH PLÄTZE FREI: "Von Wirtshäusern und Floßplätzen" - unsereStadtführung zu „Vergessenen Orten“ im Freiburger Osten am ...
16/09/2021

NOCH PLÄTZE FREI: "Von Wirtshäusern und Floßplätzen" - unsere
Stadtführung zu „Vergessenen Orten“ im Freiburger Osten am Mittwoch, 22.9.

In Zusammenarbeit mit VISTAtour und der ARGE Freiburger Stadtbild - Die Umgebung der B 31 im Freiburger Osten wirkt nicht gerade einladend für eine Stadtführung. Doch sie geht als Siedlungsachse der "Ur-Wiehre" auf eine alte Wegeverbindung zurück und überrascht mit zahlreichen spannenden Kulturrelikten - etwa Gasthausgebäuden, die zu den ältesten Häusern der Wiehre zählen. Themen sind auch die Porzellanknopffabrik Risler mit ihrer Fabrikantenvilla, der "Kampf um den Schwarzwaldhof", die Brauerei Ganter, die "Knopfhäusle", schaurige Geschichten um den einstigen Nägelesee sowie Stellen, die durch den Straßenbau zu "Unorten" geworden sind. - Anmeldung erforderlich.

Joachim Scheck
109.515
Mi, 22.9., 18.00-20.00 Uhr
Treffpunkt: Schwabentorring, Ecke Granatgässle
12 €

Hier geht´s zur Anmeldung: https://vhs-freiburg.de/index.php?id=9&kathaupt=11&knr=212109515&kursname=Von+Wirtshaeusern+und+Flossplaetzen+Stadtfuehrung&katid=0#inhalt

NOCH PLÄTZE FREI: "Von Wirtshäusern und Floßplätzen" - unsere
Stadtführung zu „Vergessenen Orten“ im Freiburger Osten am Mittwoch, 22.9.

In Zusammenarbeit mit VISTAtour und der ARGE Freiburger Stadtbild - Die Umgebung der B 31 im Freiburger Osten wirkt nicht gerade einladend für eine Stadtführung. Doch sie geht als Siedlungsachse der "Ur-Wiehre" auf eine alte Wegeverbindung zurück und überrascht mit zahlreichen spannenden Kulturrelikten - etwa Gasthausgebäuden, die zu den ältesten Häusern der Wiehre zählen. Themen sind auch die Porzellanknopffabrik Risler mit ihrer Fabrikantenvilla, der "Kampf um den Schwarzwaldhof", die Brauerei Ganter, die "Knopfhäusle", schaurige Geschichten um den einstigen Nägelesee sowie Stellen, die durch den Straßenbau zu "Unorten" geworden sind. - Anmeldung erforderlich.

Joachim Scheck
109.515
Mi, 22.9., 18.00-20.00 Uhr
Treffpunkt: Schwabentorring, Ecke Granatgässle
12 €

Hier geht´s zur Anmeldung: https://vhs-freiburg.de/index.php?id=9&kathaupt=11&knr=212109515&kursname=Von+Wirtshaeusern+und+Flossplaetzen+Stadtfuehrung&katid=0#inhalt

Adresse

Rotteckring 12
Freiburg Im Breisgau
79098

Öffnungszeiten

Montag 09:00 - 18:00
Dienstag 09:00 - 18:00
Mittwoch 09:00 - 18:00
Donnerstag 09:00 - 18:00
Freitag 09:00 - 12:30

Telefon

+49 761 368950

Produkte

Unser Programmangebot lässt von A bis Z kaum Wünsche offen - Abiturvorbereitung, Aquarellieren, Arabisch, Autogenes Training, Bildbearbeitung, Computer, Deutsch als Fremdsprache, Digitale Fotografie, EDV-Kurse, Englisch, Filzen, Fitness, Fotobearbeitung, Französisch, Hatha-Yoga, Integrationskurse, Internet, Italienisch, Jodeln, Kochen, Kunstkolleg, Literatur, Orientalischer Tanz, Pilates, Qigong, Russisch, Spanisch, Sütterlin,Theater, Yoga, Zeichnen, Zumba etc.
Auch kann man bei uns den jeweils fehlenden Schulabschluss (Hauptschule, Realschule oder Gymnasium) nachholen. Informationen hierzu findet man unter: https://vhs-freiburg.de/index.php?id=257
Noch nicht das Passende dabei, dann lassen Sie sich durch uns intensiv bezüglich weiterer Bildungsmöglichkeiten informieren, Infos hierzu findet man hier: https://vhs-freiburg.de/

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Volkshochschule Freiburg - VHS erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Volkshochschule Freiburg - VHS senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst und Unterhaltung in Freiburg im Breisgau

Alles Anzeigen