Clicky

Com.dance com.dance e.V. ist ein gemeinnütziger Verein der unter der Leitung von Katja Gluding und Belinda Winkelmann inklusive Tanzprojekte in Freiburg realisiert.

Wie gewohnt öffnen

Wiederaufnahme EDENEndlich ist die Tanzperformance live zu sehen!!!Do. 19.05.2022 - 19.30hFr. 20.05.2022 - 18.30h Dance ...
30/04/2022

Wiederaufnahme EDEN

Endlich ist die Tanzperformance live zu sehen!!!

Do. 19.05.2022 - 19.30h
Fr. 20.05.2022 - 18.30h Dance Dates
Sa. 21.05.2022 - 19.30h
Kammertheater E-Werk Freiburg

„Wenn ich mir was wünschen dürfte, möchte ich etwas glücklich sein, wenn ich gar zu glücklich wär, hätt ich Heimweh nach dem Traurig sein.“ F. Holländer/ M. Dietrich

6 Tänzer*innen und 2 Musiker*innen forschten über das Glück und das Gegenteil von Glück in einer Gesellschaft, in der es uns anscheinend an nichts fehlt und kreierten unter der Künstlerischen Leitung von Katja Gluding eine berührende Tanzperformance.

www.com-dance.de

Foto: Jennifer Rohrbacher

Apapachar - Wir sind bereit!!!Film-Premiere mit Live-Performance morgen um 20h im E-Werk FreiburgDon´t miss it!
26/02/2022

Apapachar - Wir sind bereit!!!

Film-Premiere mit Live-Performance
morgen um 20h im E-Werk Freiburg

Don´t miss it!

Morgen ist es soweit...
26/02/2022
Apapachar | E-WERK

Morgen ist es soweit...

Freiburgs großes soziokulturelles Zentrum mit jährlich über 400 Veranstaltungen in den Bereichen Musik, Tanz, Theater, Kunst und kulturelle Bildung.

Apapachar - Der TanzfilmFilm-Premiere mit live Performance:Sonntag, 27. Februar 2022, 20h, E-Werk Freiburg, SaalWeitere ...
14/02/2022

Apapachar - Der Tanzfilm

Film-Premiere mit live Performance:
Sonntag, 27. Februar 2022, 20h, E-Werk Freiburg, Saal
Weitere Vorstellung:
Dienstag, 15. März 2022, 20h, E-Werk Freiburg, Saal

mehr unter: www.com-dance.de

Projektbeteiligte:
Konzept & Choreographie: Belinda Winkelmann
Produktionsleitung: Katja Gluding
Outside Eye: Johannes Blattner
Tanz: Elena Wilczek, Lisa Wethkamp, Ewelina Kotwa, Raul Martinez
Film: Marc Doradzillo
Kostüme: Bianka Heck, Stefanie Wyen
Fotografie: Jennifer Rohrbacher

Impressionen vom Film-Shooting in der Ökumenischen Kirche Maria Magdalena in Freiburg...Danke an das wundervolle Team!Fi...
16/01/2022

Impressionen vom Film-Shooting in der Ökumenischen Kirche Maria Magdalena in Freiburg...

Danke an das wundervolle Team!

Film-Premiere mit live Performance:
Sonntag, 27. Februar 2022, 20h, E-Werk Freiburg, Saal
Weitere Vorstellung:
Dienstag, 15. März 2022, 20h, E-Werk Freiburg, Saal
Infos unter www.com-dance.de

Fotos: Jennifer Rohrbacher

disDANCING findet Berührungspunkte...Choreographie: Belinda WinkelmannProduktionsleitung: Katja GludingTanz: Elena Wilcz...
07/12/2021

disDANCING findet Berührungspunkte...

Choreographie: Belinda Winkelmann
Produktionsleitung: Katja Gluding
Tanz: Elena Wilczek, Lisa Wethkamp, Ewelina Kotwa, Raul Martinez

SICHTBAR - Der Film ist da!Aufgrund der Pandemie ist der gegenseitige, direkte Kontakt zwischen Menschen sehr eingeschrä...
18/11/2021
Sichtbar Vimeo1

SICHTBAR - Der Film ist da!
Aufgrund der Pandemie ist der gegenseitige, direkte Kontakt zwischen Menschen sehr eingeschränkt. Mit diesem Projekt hat com.dance e.V. einen Weg gesucht, uns füreinander wieder SICHTBAR zu machen. An 4 Tagen wurde an 4 verschiedenen Plätzen ein transportabler Tanzboden auf einem Außengelände der Caritaswerkstätten – Caritasverband Freiburg Stadt e.V. ausgelegt.
Daraus ist ein wundervoller Film entstanden...

Unser neues Projekt disDANCING sucht in der Zeit von «social distancing» nach Berührungspunkten zwischen Tänzer*innen un...
03/11/2021

Unser neues Projekt disDANCING sucht in der Zeit von «social distancing» nach Berührungspunkten zwischen Tänzer*innen und Zuschauer*innen.
Wie kann Mensch auf andere ART und WEISE berührt werden?
Was schafft Resonanz und was resoniert?
Authentizität, Ehrlichkeit, Präsenz, Begeisterung, (Bewegungs-)Freude, Leichtigkeit, Dynamik, Humor, Verletzlichkeit & Kraft - etwas was der Zuschauende mit sich in Verbindung bringt?
Mit dieser Fragestellung werden wir uns in Zeit physischer Unberührbarkeit auseinandersetzten.

Projektbeteiligte:
Choreographie: Belinda Winkelmann
Produktionsleitung: Katja Gluding
Tanz: Elena Wilczek, Lisa Wethkamp, Ewelina Kotwa, Raul Martinez
Outside Eye: Johannes Blattner
Film: Marc Doradzillo
Kostüme: Bianka Heck, Stefanie Wyen
Fotografie: Jennifer Rohrbacher

Wir waren in EDEN!Herzlichen Dank an Alle die diese Live-Stream Performance möglich gemacht haben und an Alle die dabei ...
31/01/2021

Wir waren in EDEN!
Herzlichen Dank an Alle die diese Live-Stream Performance möglich gemacht haben und an Alle die dabei waren. Wir freuen uns über die vielen guten Feedbacks.
Es war eine wundervolle Premiere, so fühlt sich GLÜCK an... 😄

EDEN - EDEN - EDEN - EDEN - EDEN - EDEN - EDEN - EDENMorgen: 19.30h Live-Stream aus dem E-Werk Freiburg!!!!https://www.i...
29/01/2021

EDEN - EDEN - EDEN - EDEN - EDEN - EDEN - EDEN - EDEN
Morgen: 19.30h Live-Stream aus dem E-Werk Freiburg!!!!
https://www.infreiburgzuhause.de/eden/
Choreografie: Katja Gluding
Produktionsleitung: Belinda Winkelmann
com.dance e.V.
Foto: Jennifer Rohrbacher

"Glück und das Gegenteil"Forschungsresidenz im Südufer FreiburgImpressionen aus unserer Residenz: Wir haben Momente des ...
04/11/2020

"Glück und das Gegenteil"
Forschungsresidenz im Südufer Freiburg

Impressionen aus unserer Residenz: Wir haben Momente des Glücks gefunden Gegenteiliges erfahren...

com.dance ist heute in die Forschungsphase des neuen inklusiven Tanzprojekts "Glück und das Gegenteil" gestartet. Juhuuu...
05/10/2020

com.dance ist heute in die Forschungsphase des neuen inklusiven Tanzprojekts "Glück und das Gegenteil" gestartet. Juhuuu!

Herzliche Einladung zur Wiederaufnahme von ein/6!Wirst Du ein Teil des GanzenWird das Ganze ein Teil von Dir Die  inklus...
24/11/2019

Herzliche Einladung zur Wiederaufnahme von ein/6!

Wirst Du ein Teil des Ganzen
Wird das Ganze ein Teil von Dir

Die inklusive Tanzperformance zeigt was entstehen kann, wenn sich 6 Tänzer/innen mit der Bereicherung sowie der Herausforderung einer Normalität der Unterschiede konfrontieren.

Do. 28.11/Fr. 29.11/Sa. 30.11 im Kammertheater, E-Werk Freiburg

www.com-dance.de
Foto: Jennifer Rohrbacher

Wir freuen uns sehr auf unsere Wiederaufnahme, die Proben haben schon angefangen. Kommt Ihr zuschauen?
18/11/2019

Wir freuen uns sehr auf unsere Wiederaufnahme, die Proben haben schon angefangen. Kommt Ihr zuschauen?

Liebe Leute, im letzten Jahr haben wir, Dank der Existenz des Vereins konnten wir 2018, ein wunderbares erstes Projekt s...
27/03/2019

Liebe Leute,

im letzten Jahr haben wir, Dank der Existenz des Vereins konnten wir 2018, ein wunderbares erstes Projekt starten - all inclusive- und im Februar 2019 mit der Tanzperformance ein/6 erfolgreich auf die Bühne bringen. Im November 2019 28/29/30.11.2019 folgt die Wiederaufnahme dieser Performance, mit einem Workshop und einem Publikumsgespräch.
Es sollen natürlich noch viele weitere Projekte folgen. dazu brauchen wir interessierte Menschen in vielfacher Funktion ... aktiv in einer Aufgabenübernahme und passiv mit Euren Spendenbeiträgen. Es besteht auch die Möglichkeit über den Verein Projekte zu finanzieren, die den gemeinnützigen Vereinszweck erfüllen.

Mitte des Jahres wird es eine Vereinsversammlung geben. Wir möchte Euch gerne über unsere Ideen für das jetzige und das nächste Jahr informieren und wollen darüber mit Euch in den Austausch kommen.
DIESE WIRD AM SONNTAG DEN 02.06.2019 um 11:00 in der Jahnstraße 15 stattfinden- bei schönen Wetter im Garten mit Bier nach dem offiziellen Teil.

Wir freuen uns über Euer Interesse an unserer Arbeit. Damit wir das Treffen gut planen können, meldet Euch bitte per Mail oder Telefon an.


Auf der Homepage tanzprojekte.wordpress.com könnt Ihr Bilder etc. über das Projekt all inclusive und die daraus entstandene Performance ein/6 anschauen, sowie auch Informationen zum Verein.

Herzliche Grüße
Annalena, Rica Lata, Belinda und Katja

ein/6Derniere 10.2, 19:30h Kammertheater E-Werk, Freiburg today last chance...Foto: Jennifer Rohrbacher
10/02/2019

ein/6
Derniere 10.2, 19:30h Kammertheater E-Werk, Freiburg

today last chance...

Foto: Jennifer Rohrbacher

Nach einer erfolgreichen Premiere geht es heute weiter...ein/6 - 2nd Performance!9.2, 19:30h im Kammertheater, E-Werk Fr...
09/02/2019

Nach einer erfolgreichen Premiere geht es heute weiter...

ein/6 - 2nd Performance!
9.2, 19:30h im Kammertheater, E-Werk Freiburg

Fotos: Jennifer Rohrbacher

07/02/2019
ein/6 - tomorrow

we are ready!

Premiere: 8. Februar, 19:30h, Kammertheater E-Werk Freiburg

Photos from Com.dance's post
06/02/2019

Photos from Com.dance's post

ein/6coming soon...
06/02/2019

ein/6
coming soon...

05/02/2019

see you soon...
Premiere: Freitag, 8. Februar, 19:30h
Samstag, 9. Februar, 19:30h
Sonntag, 10. Februar, 19:30h
Kammertehater, E-Werk Freiburg

see you soon...Premiere: Freitag, 8. Februar, 19:30hSamstag, 9. Februar, 19:30hSonntag, 10. Februar, 19:30hKammertehater...
05/02/2019

see you soon...
Premiere: Freitag, 8. Februar, 19:30h
Samstag, 9. Februar, 19:30h
Sonntag, 10. Februar, 19:30h
Kammertehater, E-Werk Freiburg

ein/6 ist der Titel unserer Performance. Hier sind weitere Informationen zu finden!
06/01/2019

ein/6 ist der Titel unserer Performance. Hier sind weitere Informationen zu finden!

Photos from Com.dance's post
11/12/2018

Photos from Com.dance's post

Nach 4 Wochen  Forschung, Exploration, Begegnung und Tanz laden wir EUCH herzlich zu unserem Showing ein:FR I 14.12 I 18...
11/12/2018

Nach 4 Wochen Forschung, Exploration, Begegnung und Tanz laden wir EUCH herzlich zu unserem Showing ein:

FR I 14.12 I 18H im SÜDUFER

Fotos: Jennifer Rohrbacher

Adresse

Freiburg Im Breisgau
79115

Webseite

www.com-dance.de

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Com.dance erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Com.dance senden:

Videos

all inclusive - Das inklusive Tanzprojekt in Freiburg

all inclusive ist ein inklusives Tanzprojekt von Katja Gluding und Belinda Winkelmann im Namen des Vereins com.dance e.V. in Kooperation mit dem Caritasverband Freiburg Stadt e.V. Während einer Forschungsresidenz im Südufer Freiburg werden sich die 9 Tanzschaffenden mit dem Thema Inklusion im Kunstraum auseinandersetzen. Die TänzerInnen mit unterschiedlichen kognitiven, körperlichen und anderen identitätsstiftenden Besonderheiten konfrontieren sich mit der „Normalität der Unterschiede“. Fragen, Unsicherheiten, VorUrteile werden dabei in Bewegung gebracht.

all inclusive will einen Beitrag dazu leisten, die Verschiedenheit von Menschen im künstlerischen Raum zu erforschen und tänzerisch umzusetzen.

Daten: Während der Forschungsresidenz im Südufer 20.11-16.12

Performances

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Darstellende Künste in Freiburg im Breisgau

Alles Anzeigen