Clicky

Schnell & Dreckig

Schnell & Dreckig Ab 7. Mai im artheater.

Wie gewohnt öffnen

Ob morgen 13.30 Roncalliplatz oder Montag Chlodwigplatz, kostümiert oder unkostümiert: HINGEHEN.
26/02/2022

Ob morgen 13.30 Roncalliplatz oder Montag Chlodwigplatz, kostümiert oder unkostümiert: HINGEHEN.

Lasst uns zeigen, dass wir nicht nur posten, sondern wirklich da sind. Kostümiert oder nicht. Morgen 13.30 Roncalliplatz, Montag ab 09.00 Chlodwigplatz Friedensdemo statt Rosenmontagszug.

Danke!!!! Mit eurer Hilfe konnten wir 500.- € Eintritte von "Von den Beinen zu kurz" an den Kinderschutzbund spenden. De...
02/02/2022

Danke!!!! Mit eurer Hilfe konnten wir 500.- € Eintritte von "Von den Beinen zu kurz" an den Kinderschutzbund spenden. Der KsB schreibt zur Antwort: ...wir sind beeindruckt von Ihrem Engagement und dem Willen dieses ungeliebte Thema auf die Bühne zu bringen...."
Mehr von uns aus dem artheater bald !

Im Namen der Produktion "Von den Beinen zu kurz": Dank an alle, die der lang ersehnten Premiere beigewohnt haben. Danke ...
06/12/2021

Im Namen der Produktion "Von den Beinen zu kurz": Dank an alle, die der lang ersehnten Premiere beigewohnt haben. Danke für das fulminante Feedback. Wir kommen wieder in ruhigeren Zeiten! Die Eintritte gehen zu 100 % als Spende zum Kinderschutz Köln. Allen eine gesunde Vorweihnachtszeit. Bitte, bitte lasst euch alle impfen, damit auch die Kultur wieder normal arbeiten kann

26/11/2021

Heute! 20 Uhr! Stiche - Der Film & Live!

Tickets: https://t.rausgegangen.de/tickets/shop/artheater und an der Abendkasse!

Das erste Kölsch geht auf uns!
---
Corona - die Bühne verwaist – wir haben uns bei „Schnell und Dreckig“ was überlegt: Kein Theater – Kein Kino – sondern „Stiche – Der Film“, ein neu dramatisiertes Stück für die Leinwand.

Eröffnet wird der Abend von Asant – der Band von Jan Liesefeld, Co-Regisseur und filmischer Umsetzer von „Stiche“

Produktion: Bernd Rehse / artheater
Regie/Dramaturgie: Jan Liesefeld / Bernd Rehse
Filmische Umsetzung: Jan Liesefeld
Ton: Marvin Böttger
Musik: Mario Waxenegger / Jan Liesefeld
Schauspiel: Mirka Ritter, Andre Erlen, Bernd Rehse

---

Bitte beachtete folgendes:
- freie Platzwahl / bestuhlt
- 2G+! Vollständig geimpft oder genesen + tagesaktueller Bürgertest + Ausweisdokument
- Fühlt Ihr euch krank, bleibt bitte zu Hause
- Maskenpflicht in den Toiletten und an der Theke

Heute nochmal! 20 Uhr! Schnell & Dreckig: Von den Beinen zu kurz!—2G+! Vollständig geimpft oder genesen + tagesaktueller...
25/11/2021

Heute nochmal! 20 Uhr! Schnell & Dreckig: Von den Beinen zu kurz!

2G+! Vollständig geimpft oder genesen + tagesaktueller Bürgertest + Ausweisdokument

70% DES EINTRITTS GEHEN AN DEN KINDERSCHUTZBUND KÖLN.

Tickets: Link in der Bio oder an der Abendkasse.

Eine szenische Lesung zu einem sensiblen Thema

Produktion: artheater / Bernd Rehse
Regie: Bernd Rehse / Ensemble
Technik: Kotti J. Pistol

Es spielen: Fiona Metscher, Mirka Ritter, Lucia Schulz, Bernd Rehse

Man will es nicht hören,, man will es nicht sehen, man will nicht darüber sprechen, es darf ihn nicht geben….und doch ist er da, allgegenwärtig, tief und grausam fest verankert in unserer Gesellschaft: Der Missbrauch an Kindern.

Katja Brunners Stück »Von den Beinen zu kurz« sind Textfragmente, poetische und provokative Metamorphosen eines sexuellen Missbrauchs von einem Vater an seiner Tochter. Die erwachsene Stimme eines Mädchens erzählt sich selbst ihre Geschichte zwischen Liebe, Ohnmacht und Selbstauflösung.

Die Autorin Katja Brunner war erst 18 Jahre alt, als sie "Von den Beinen zu kurz" schrieb. 2013 gewann sie damit den renommierten Mülheimer Dramatikerpreis. "Die Autorin überschreitet Tabus, ohne dabei je reisserisch zu sein", heisst es in der Begründung der Jury.

Bitte beachtete folgendes:
- freie Platzwahl / bestuhlt
- 2G+! Vollständig geimpft oder genesen + tagesaktueller Bürgertest + Ausweisdokument
- Fühlt Ihr euch krank, bleibt bitte zu Hause
- Maskenpflicht in den Toiletten und an der Theke

24/11/2021

Nicht vergessen: im artheater gilt die Regel 2G+ für alle Veranstaltungen. Für morgen gibt es noch Tickets ;-)

Heute & Morgen! —70% DES EINTRITTS GEHEN AN DEN KINDERSCHUTZBUND KÖLN. —Tickets: https://t.rausgegangen.de/tickets/shop/...
24/11/2021

Heute & Morgen!

70% DES EINTRITTS GEHEN AN DEN KINDERSCHUTZBUND KÖLN.

Tickets: https://t.rausgegangen.de/tickets/shop/artheater oder an der Abendkasse.

Eine szenische Lesung zu einem sensiblen Thema

Produktion: artheater / Bernd Rehse
Regie: Bernd Rehse / Ensemble
Technik: Kotti J. Pistol

Es spielen: Fiona Metscher, Mirka Ritter, Lucia Schulz, Bernd Rehse

Man will es nicht hören,, man will es nicht sehen, man will nicht darüber sprechen, es darf ihn nicht geben….und doch ist er da, allgegenwärtig, tief und grausam fest verankert in unserer Gesellschaft: Der Missbrauch an Kindern.

Katja Brunners Stück »Von den Beinen zu kurz« sind Textfragmente, poetische und provokative Metamorphosen eines sexuellen Missbrauchs von einem Vater an seiner Tochter. Die erwachsene Stimme eines Mädchens erzählt sich selbst ihre Geschichte zwischen Liebe, Ohnmacht und Selbstauflösung.

Die Autorin Katja Brunner war erst 18 Jahre alt, als sie "Von den Beinen zu kurz" schrieb. 2013 gewann sie damit den renommierten Mülheimer Dramatikerpreis. "Die Autorin überschreitet Tabus, ohne dabei je reisserisch zu sein", heisst es in der Begründung der Jury.

Bitte beachtete folgendes:
- freie Platzwahl / bestuhlt
- 2G+! Vollständig geimpft oder genesen + tagesaktueller Bürgertest + Ausweisdokument
- Fühlt Ihr euch krank, bleibt bitte zu Hause
- Maskenpflicht in den Toiletten und an der Theke

 präsentiert Der Disney-Killer! Premiere am 19.05., hoffentlich🤞
19/02/2021

präsentiert Der Disney-Killer! Premiere am 19.05., hoffentlich🤞

Die Proben für „Disney Killer“ laufen 🥳  Part II für 2021!
15/02/2021

Die Proben für „Disney Killer“ laufen 🥳 Part II für 2021!

19/01/2021

Der Lockdown geht weiter... und wir verschieben wieder... noch weiter. Komm lieber Mai und mache, dass wir spielen können. Bleibt gesund und optimistisch... bis bald auf dieser Welle, euer Team!

Der Lockdown geht weiter... und wir verschieben wieder... noch weiter. Komm lieber Mai und mache, dass wir spielen könne...
18/01/2021

Der Lockdown geht weiter... und wir verschieben wieder... noch weiter. Komm lieber Mai und mache, dass wir spielen können. Bleibt gesund und optimistisch... bis bald auf dieser Welle, euer Team!

 wünscht Euch und unserer Heimspielstätte, dem Artheater ein frohes Fest und viel Kraft um diese schwierige Zeit zu über...
24/12/2020

wünscht Euch und unserer Heimspielstätte, dem Artheater ein frohes Fest und viel Kraft um diese schwierige Zeit zu überstehen. Bleibt gesund und bis ganz bald

Liebe Freundinnen und Freunde
wir wünschen allen trotz dieser düsteren Zeiten frohe Festtage. Haltet durch, haltet Abstand, bleibt gesund und lasst die Hoffnung nicht fahren. Und wenn auch der Weihnachtsmann ne Maske trägt kann ja nix passieren. Frohes Fest euch allen da draußen

Na, freut Ihr euch auf's Christkind?  wünscht Euch besinnliche Tage und ein frohes Fest 🎄 Auch, wenn die Hoffnung auf di...
23/12/2020

Na, freut Ihr euch auf's Christkind? wünscht Euch besinnliche Tage und ein frohes Fest 🎄 Auch, wenn die Hoffnung auf die Premiere des Stücks „Von den Beinen zu kurz“ am 19.01. schwindet, wir sind bereit!

 präsentiert Von den Beinen zu kurz, (hoffentlich) am 19.01. im Artheater ...„Und ich glaube auch, dass es vielleicht wi...
18/12/2020

präsentiert Von den Beinen zu kurz, (hoffentlich) am 19.01. im Artheater ...

„Und ich glaube auch, dass es vielleicht wie ein dumpfer Zwang war irgendwann, wie ein Ritual, dass dazugehört im Alltag, so ungefähr wie kurz vorm Höhepunkt...“

Leo Lausemaus trödelt mal wieder, aber wir nicht -  Proben laufen! Nächster Hoffnungspunkt: der 19.01.21 🤞 Katja Brunner...
10/12/2020

Leo Lausemaus trödelt mal wieder, aber wir nicht - Proben laufen! Nächster Hoffnungspunkt: der 19.01.21 🤞 Katja Brunner’s „von den beinen zu kurz“ im Artheater. Bis bald und passt auf euch auf.

 kehrt zurück, bald! Katja Brunner‘s „von den beinen zu kurz“ ... Geplant ist vorerst der 18.12.20 im artheater.        ...
18/11/2020

kehrt zurück, bald! Katja Brunner‘s „von den beinen zu kurz“ ... Geplant ist vorerst der 18.12.20 im artheater.

Gute Nachrichten: Völlig unerwartet hat Schnell&Dreckig Unterstützung bekommen. D.h. der Film wird fertig und dann geht ...
07/07/2020

Gute Nachrichten: Völlig unerwartet hat Schnell&Dreckig Unterstützung bekommen. D.h. der Film wird fertig und dann geht das Theater weiter!!! Ihr werdet uns nicht los....

Die Dreharbeiten nähern sich ihrem Ende. Stiche tryout - Der Film - in 3 Teilen - bald
09/06/2020

Die Dreharbeiten nähern sich ihrem Ende. Stiche tryout - Der Film - in 3 Teilen - bald

Der Dreh für unsere Blockbuster „STICHE Der Film“ läuft auf Hochtouren 🤯 Das wird richtig LIT. Das sagen die frechen Kid...
03/06/2020

Der Dreh für unsere Blockbuster „STICHE Der Film“ läuft auf Hochtouren 🤯 Das wird richtig LIT. Das sagen die frechen Kids von heute doch so oder?!

02/06/2020

So ein Dreck, dass alles, danke COVID-19! Was tun?! Genau, schnell Neues probieren: STICHE Der Film 🤯 Drehbuch steht. Dr...
28/05/2020

So ein Dreck, dass alles, danke COVID-19! Was tun?! Genau, schnell Neues probieren: STICHE Der Film 🤯 Drehbuch steht. Dreharbeiten beginnen am 02.06. Aber Covid frisst auch Geld. Wir brauchen eure Unterstützung. Ab jetzt: Spendet soviel ihr wollt und könnt. UND: Ab 25€ gibt es einen GASTAUFTRITT in unserem Blockbuster!!!! Der Academy Award ist möglich, ganz sicher! Einfach Summe X an unser PayPal Konto: [email protected] / Artikel oder Dienstleistung / Mitteilung: Schnell & Dreckig Spende … 1000 Dank für Euren Support ❤️

29/04/2020

Es brodelt wieder! Corona can‘t stop fu***ng 💪 Seid gespannt ihr Halunken!

Rettungsschirm für Künstler kommt
21/03/2020
Rettungsschirm für Künstler kommt

Rettungsschirm für Künstler kommt

Allein diesen Monat entsteht der Kulturbranche mehr als eine Milliarden Euro Verlust. Viele bangen um ihre Existenz. Monika Grütters sichert rasche Hilfe zu.

Ein letztes Mal präsentiert  SCHUTT im Artheater 👼🏻 EINTRITT FREI!
16/12/2019

Ein letztes Mal präsentiert SCHUTT im Artheater 👼🏻 EINTRITT FREI!

Bald kommt das Christkind, aber vorher ... „wachsen Babys auf dem Müll.“  präsentiert SCHUTT am 17.12. im Artheater 👼🏻  ...
12/12/2019

Bald kommt das Christkind, aber vorher ... „wachsen Babys auf dem Müll.“ präsentiert SCHUTT am 17.12. im Artheater 👼🏻

HEUTE! 20 UHR! Artheater! ZUM LETZTEN MAL 20. NOVEMBER! EINTRITT FREI!
10/12/2019

HEUTE! 20 UHR! Artheater! ZUM LETZTEN MAL 20. NOVEMBER! EINTRITT FREI!

Tim wäre stolz auf uns!  präsentiert 20. NOVEMBER am 10.12. im Artheater 🔫
05/12/2019

Tim wäre stolz auf uns! präsentiert 20. NOVEMBER am 10.12. im Artheater 🔫

 präsentiert SCHUTT! 👼🏻 17.12. im Artheater ... EINTRITT FREI!
03/12/2019

präsentiert SCHUTT! 👼🏻 17.12. im Artheater ... EINTRITT FREI!

Adresse

Ehrenfeldg\u00FCrtel 127
Cologne
50823

Webseite

facebook.com

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Schnell & Dreckig erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Schnell & Dreckig senden:

Videos

Kategorie

Schnell & Dreckig

STICHE am 10.09. / 01.10. / 12.11. 20. NOVEMBER 08.10 / 10.12 SCHUTT am 22.10 / 17.12.

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Theater in Cologne

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Morgen Abend legt das Team von Schnell & Dreckig das Artheater wieder in SCHUTT und Asche: Schnell & Dreckig präsentiert Schutt
Eintritt frei!
yo
x

Andere Theater in Cologne (alles anzeigen)

Kunst gegen Bares KKT. Kölner Künstler:innen Theater Agentur Shanti Artists Theater im Bauturm Freies Schauspiel Köln The Divine Teasers Kumede Theater Kabarett Klüngelpütz Gloria Koeln Atelier Theater Startreff Follies Travestie-Theater Theater am Dom Comic On - Präventionstheater auf Tour für Kinder und Jugendliche Theater Tiefrot Musical Dome - Köln Theatro - Raum für Mehrsprachentheater Köln