Clicky

Agentur Heike Siegel

Agentur Heike Siegel Die Agentur ist aktiv für ausgewählte wort- und stimmstarke BühnenkünstlerInnen im gesamten deutschsprachigen Raum.

Heute Abend wurde er endlich in Offenburg verliehen an Götz Frittrang! Baden Württembergischer Kleinkunstpreis 2022! Gra...
12/07/2022
Kleinkunstpreis für Kabarettist Frittrang

Heute Abend wurde er endlich in Offenburg verliehen an Götz Frittrang! Baden Württembergischer Kleinkunstpreis 2022! Gratulation lieber Götz!

Der Kabarettist Götz Frittrang aus Friedrichshafen bekommt einen der vier Hauptpreise des diesjährigen Kleinkunstpreises Baden-Württemberg. Die mit 5.000 Euro dotierte Auszeichnung gilt als bundesweit einmalig, weil sie der einzige von einer Landesregierung als Staatspreis ausgelobte Kleinkunstpr...

Morgen Querköpfe im Deutschlandfunk mit Götz Frittrang!
05/04/2022

Morgen Querköpfe im Deutschlandfunk mit Götz Frittrang!

Radiotipp für morgen, Mittwoch 6. April, 5 nach Neun. Eine Stunde kann man mich im Deutschlandfunk reden hören.
Vielen Dank an Achim Hahn!

https://www.deutschlandfunk.de/

01/03/2022

Offener Brief von Urban Priol an Claudia Roth, Staatsministerin für Kultur und Medien:

Sehr geehrte Frau Staatsministerin, liebe Claudia!

Mit Interesse verfolge ich – wie knapp anderthalb Millionen durch die Corona-Krise gebeutelter kultureller Solo-Selbständiger auch – Ihre Aktivitäten der ersten beiden Monate im Amt. Ja, Sie machen vieles und äußern sich zu wichtigen Themen:

- Rückgabe von Beutekunst
- Wundervolle Eloge auf die Arbeit von Annalena Baerbock
- Die kritische Lage um den ukrainisch-russischen Konflikt
- Die restaurierte Kuppel des Berliner Stadtschlosses und der Kreuzkonflikt
- Glamouröse Begleitung der ‚Berlinale‘

Alles toll. Jetzt, kurze Frage: WANN gedenken Sie etwas Flammendes zu unserer Kulturbranche zu sagen, die kurz vor dem Ende steht? WANN werden Sie Ihrer Bundesregierung einen Vorschlag unterbreiten, wie man Solo-Selbstständige nach zwei Jahren Berufsverbot angemessen zu entschädigen gedenkt? (Über den Witz der Überbrückungshilfen und ähnlicher Placebos müssen wir uns, glaube ich, nicht ernsthaft unterhalten…)
WIE und WANN werden wir – und noch ist es immer noch nicht soweit – unserem grundgesetzlich verbrieften Recht der freien Berufsausübung wieder vollumfänglich nachgehen können?
Auf eine Antwort freuen sich neben mir all die anderen Berufsverbotsbetroffenen – von „A“ wie „Animateur“ bis „Z“ wie „Zauberer“.

Liebe Claudia, erkennen Sie bitte den Ernst der Lage, bevor uns kaputt macht, was Euch nie kaputt machen wird (in leichter Abwandlung in Ton, Steinen oder Scherben). Ich schreibe dies als vom Glück der Karriere vermeintlich Privilegiertem im Sinne all der Kolleginnen und Kollegen, da ich, im Gegensatz zu vielen, meine für das Alter bereitgelegten Rücklagen nun schon vorzeitig aufbrauchen kann. Was aber auch nicht so ganz als der Sinn eines erfüllten Berufslebens gedacht gewesen sein sollte. Oder? Danke dafür.

Machen Sie was, handeln Sie! Und zwar rasch! Kultur als Spaziergang auf den Grünen Hügel zu Bayreuth zu begreifen, das mag Ihrer Vorgängerin Grütters angemessen gewesen sein. Von Ihnen erwartet die Branche mehr.

Mit freundlichen, langsam, aber ungeduldigen Grüßen

Urban Priol

Los geht‘s!
03/10/2021

Los geht‘s!

Nächsten Sonntag beginnt die Kabarett-Saison 2021/2022 im Shamrock Köthen mit Götz Frittrang. Es gibt noch Karten. Wir freuen uns auf euch. ;)

Ja Mann! Ich liebe das! Endlich!
17/09/2021
Tilman Birr - Pärchenlied (feat. Elis C. Bihn)

Ja Mann! Ich liebe das! Endlich!

Pärchenparadies, Pärchenroutine, Pärchenhölle - Am Anfang einer Beziehung denkt jeder Mensch noch: "Wir sind besonders. Und wir machen es anders als die ande...

10 Jahre QUATSCH artist! Ich finde es schön. Auch wenn Sebastian kein Bühnenkünstler mehr ist, das Jahrzehnt haben wir v...
23/04/2021

10 Jahre QUATSCH artist! Ich finde es schön. Auch wenn Sebastian kein Bühnenkünstler mehr ist, das Jahrzehnt haben wir voll bekommen mein Freund. 🍀

Diese Trophäe kam mit einem schönen Brief von Renate Berger (Künstlerische Leitung Quatsch Comedy Club) zu mir. Ich könnte jetzt schreiben, ich sei gerührt. Es ist aber viel besser. Ich bin in ganz vielen Gefühlen gleichzeitig, nämlich in allen Gefühlen, die ich im Quatsch Club erleben durfte.

Bei meinem ersten Auftritt dort stand ich als blasser Typ auf der Bühne, der unter einer klammen Schicht irgend etwas in sich hatte. Es wurde nicht laut während meines Auftritts. Aber ein Künstler, der lange und gut dabei war, sagte danach: „Du hast sie hypnotisiert. Sie hingen an deinen Lippen.“ Später kamen dann auch Lacher, aber eben nicht als einzig gültige Währung. Der Quatsch Club ist Heimat von viel mehr als Brüllern und Schenkelklopfern.

Für alle, die sagen „Comedy ist ja nicht so meins“ und dabei an Witzklone denken, die Hallen und Stadien anbrüllen: Im Quatsch Club finden sie einen Abend mit erlösendem QUATSCH und das Beste eines CLUBs: eine Höhle, in der du ganz nah dran bist, mal heimelig, mal feurig, mal mit Gag-Salven, mal mit dem besten „Was zur Hölle?“ aller Zeiten.

Im Quatsch Club ist alles echt. Und der Künstler, der sich zeigt, der sich mit dem Publikum irgendwo trifft, der hat auch selbst eine richtig gute Zeit.

Renate Berger, Franz Schumacher, Jan-Marc Ramm und viele andere machten es mir dort so leicht, weil sie ganz entspannt vermittelten: „Du machst, was du machst. Wir können dir was dazu sagen. Aber das Wichtigste ist, das du so sehr deins machst, wie du nur kannst.“ So entstehen Shows, die immer anders sind, und in denen für jeden etwas dabei ist. Petra, Ina, Fritz und so viele andere hielten uns Künstlern mit Abendspielleitung den Rücken frei, der Service versorgte die Gäste geheimnisvoll lautlos, Thomas Schrode und sein Team hielten im Büro die Serie großer Abende am Laufen.

Klingt nach Vergangenheit? Das haben wir in der Hand: Erleichtert dem Quatsch Club die Zukunft! Auf seiner Website könnt ihr Streaming-Tickets fürs Hot-Shot-Finale am 27. April kaufen, und Gutscheine für erlösenden Quatsch in besseren Zeiten.
https://www.quatsch-comedy-club.de

DANKE, liebe QUATSCH-FAMILIE! Möget ihr noch oft Heimat eines richtig guten Abends sein.

Guckt ihr!
20/04/2021

Guckt ihr!

Tadaaa! 🥳 WIR HABEN MERCHANDISE!
Ab sofort könnt ihr T-Shirts, Kapuzenpullis, Sticker und aach e Truckercap von uns kaufen. Hell oder dunkel, groß oder klein, mit Spruch auf dem Rücken oder ohne. Zur Wahl stehen:
"Mir freue sisch!"
"Reesche-Reesche-Reesche-Scherm-Scherm-Scherm"
"Hesse ist, wer Hesse sein will."
"Hessin ist, wer Hessin sein will."
"Die Verhessung der Welt."

Hier geht's zu unserem Shop: https://shop.spreadshirt.de/welthits-auf-hessisch/

Und wie findet ihr eigentlich unser geiles Logo? (Jagut, die Frage ist ein bisschen suggestiv)

Es gibt endlich eine offizielle Website! 😊
21/02/2021

Es gibt endlich eine offizielle Website! 😊

Wir haben jetzt endlich eine richtige Webpage mit Konzertterminen, Videolinks und Newsletter. Schaut mal hier: https://www.welthitsaufhessisch.de/
Wenn ihr euch für den Newsletter registriert, kriegt ihr rechtzeitig Bescheid, wenn wir endlich wieder auftreten dürfen. Alles DSGVO-gerecht und ohne eure Daten im Grüneburgpark zu verticken.
Habt einen sonnigen Sonntag!

Corona ist ein Arschloch! Und ich freue mich trotz des unfassbaren Verlustes eines höchst begabten und hoch dekorierten ...
14/01/2021

Corona ist ein Arschloch! Und ich freue mich trotz des unfassbaren Verlustes eines höchst begabten und hoch dekorierten Kabarettisten, dass er einen Weg fand, der sein Leben und das seiner Liebsten sichert und auch noch auf eine Art, die ihm schmeckt. Das ist Glück! Danke für alles Sebastian Nitsch. Die Kabarettwelt wird dich vermissen. Du bereicherst mein Leben. 🍀💚🍀

Mein nächstes Projekt beginnt nicht auf der Kabarettbühne. Ich mache woanders weiter. Wenn gewiss sein wird, welche der wenigen letzten Bühnentermine wirklich stattfinden werden, werde ich sie hier und auf meiner Website zeigen. Sollte in Zukunft eine größere Kreation von mir besuchbar oder nach Hause holbar sein, werde ich auf meiner Website, Facebook und Instagram berichten.

Ich danke allen, die mit Hingabe und ungezählten Taten starke Kabarett-, Comedy-, Kleinkunst-Abende ermöglichten. Liebe BühnenmacherInnen, liebe BühnenbesucherInnen: Ihr gabt etwas von euch, damit Menschen einander und sich selbst begegnen konnten.

Wenn unser Leben eine Wanderung ist, saß ich mit euch immer mal wieder am Lagerfeuer. Unser Lauschen und Reden und alles, was wir fanden, begleitet mich.

Ich danke allen WeggefährtInnen, von denen ich viel lernen durfte. Ich danke denen, die sich an mich erinnern und behaupten können: Wir haben einander gesehen.

Ich danke Heike Siegel für eine ganze Welt, auf die ich nur deuten kann wie ein altes Kind auf einen Kontinent. Ich durfte viel von dir empfangen und lernen, vor allem Vertrauen und Gewissheit. Danke!

Ich danke Jo van Nelsen fürs Hingucken mit Herz- und Bodenhaftung.

Ich danke den Menschen, die dem, was ich da machte, eine Chance gaben, bevor es die größeren Bühnen taten. Und ich danke den Menschen in den größeren Bühnen, die einen Abend mit mir wagten. Was wir erschufen, steht, weht und freut mich.

An alle, die mit mir feierwürdige Augenblicke verbrachten, seien es frühe UnterstützerInnen in Berlin bei einem Burger oder Döner nach ner Show, seien es Theatermacher, mit denen ich um 5 Uhr in der Hamburger Wunderbar mal langsam an den Zug um 7 dachte, an alle Ehrenamtlichen, VereinsmacherInnen, ErfinderInnen, Impressarios, die ihr mich in dem empfingt, was ihr mit Liebe und Geduld erschaffen hattet – in der umgebauten Güterhalle, im einst schmucklosen Flachbau, in der Besenwirtschaft, im Spiegelzelt, im ehrwürdigen Kabarett-Tempel: Ich liebe euch Schöpfermenschen, und ich lerne von eurer Art, mit Geduld, Überzeugung und Kassenwart Kultur zu ermöglichen.

Ich danke allen TechnikerInnen. Ihr sitzt immer da hinten oder da oben hinter einem Publikum, das zur Bühne blickt, und ihr habt diesen Abend mit erschaffen und mit Ton und Licht uns alle, Publikum und Künstler hineingelockt in das, was nicht Illusion ist, sondern Entscheidung:

Hier sind wir, in einem dunklen Raum, und da ist ein Licht, und jetzt konzentrieren wir uns mal auf wer weiß was da kommt. Und geheimnisvoll lauscht jeder in sich selbst hinein, und wie wenn im Planetarium die mächtige Maschine Sterne an Wand und Decke wirft, sehen wir auf einmal Erinnerungen, Gefühle, Träume, längst Vergessenes.

Wenn in einem vollen Keller hinter allem Gerümpel eine Spieluhr plötzlich zu spielen beginnt, weil jemand an der Tür rüttelt, dann tut sie das, weil die Erschütterung des Rüttelns an der Kellertür sich durch den Raum fortsetzte, die Spieluhr erreichte und sich so endlich die kleine Spannung auf der Feder im Inneren der Spieluhr entladen konnte.

Ich lauschte mit euch gerne den leisen Tönen aus unseren Kellern.

Ich danke allen MitstreiterInnen und MitgrooverInnen. Let's jam in a funky place some time again!

Mit euren Geschenken darf ich schöner und reicher leben als vor all diesen Erfahrungen. Danke! Ich wünsche euch Freude, Mut und schöne Entdeckungen auf eurem Weg. Jetzt gerade wünsche ich euch natürlich erst einmal Gesundheit, Kraft, Glück und bald ein freieres Leben.

Wenn ihr mir einmal etwas sagen wollt, schreibt mir einfach.
Ich freue mich auf unser Wiedersehen, und sei‘s in der Erinnerung.

Sebastian

Genau. Passt immer.
10/12/2020

Genau. Passt immer.

Passt immer.

Mein Nählabor war in den letzen Monaten oft beschäftigter, als meine Agentur. Der Umgang mit der Maske ist das A und O, ...
02/11/2020

Mein Nählabor war in den letzen Monaten oft beschäftigter, als meine Agentur. Der Umgang mit der Maske ist das A und O, vermeldet das Nählabor...und Quarks.

Nein, Masketragen ist nicht per se gefährlich. Wichtig ist allerdings die richtige Handhabe.

„Fiktsch Virus. Wir lassen uns von so einem Wichtigtuerzwerg nicht den Spaß verderben.“
29/10/2020

„Fiktsch Virus. Wir lassen uns von so einem Wichtigtuerzwerg nicht den Spaß verderben.“

Tja. Jetzt sind die Theater und Bühnen wieder zu. Wir hatten vier Auftritte im November geplant und einen morgen. Hm. Des is jetz blöd. Wir versprechen euch aber hier zwei Sachen:
1) Wir kommen wieder. Fiktsch, Virus! Wir lassen uns von so einem hergelaufenen Wichtigtuerzwerg nicht unseren Spaß versauen. Der erste Termin ist schon verschoben: morgen wären wir in Langen gewesen, das ist jetzt im Februar Welthits auf Hessisch in Langen (verschoben auf 13.2.!)
2) Morgen gibt's ein neues Video mit einem noch unveröffentlichten Lied. Rock'n'Roll.
Bleibt gesund

Die Agentur dankt allen, die hier mitgezeichnet haben. Und ich unterschreibe das auch !
28/10/2020

Die Agentur dankt allen, die hier mitgezeichnet haben. Und ich unterschreibe das auch !

22/10/2020

Blöder Mist, machste nix dran!

Das Gastspiel von Götz Frittrang im Berliner Mehringhoftheater wird verschoben. Aus Gründen. Ihr wisst schon. Neue Termi...
09/10/2020

Das Gastspiel von Götz Frittrang im Berliner Mehringhoftheater wird verschoben. Aus Gründen. Ihr wisst schon. Neue Termine werden wir schnellstmöglich bekannt geben.

Folgende Vorstellungen wurden aus bekannten Gründen auf 2021 verschoben:
14.10 Quichotte
15.10 - 17.10 Anny Hartmann
23.10 + 24.10 Götz Frittrang

Das Verfallsdatum von Corona ist leider noch nicht abgelaufen ....

Endlich wird mal erwähnt, dass Agenturen wie meine (seit 20 Jahren erfolgreich in der freien Kultur tätig) nicht ausreic...
16/09/2020
PM | Für die Kulturszene zählt jeder Tag

Endlich wird mal erwähnt, dass Agenturen wie meine (seit 20 Jahren erfolgreich in der freien Kultur tätig) nicht ausreichend bedacht werden. #kulturerhalten #alarmstuferot

PM | Für die Kulturszene zählt jeder Tag3. September 2020Zu dem heute einstimmig auf der Fraktionsklausur der Bündnis 90/Die Grünen verabschiedeten Beschluss „Unsere Innenstädte fit für die Zukunft machen“, in dem auch die Kulturszene adressiert wird, erklärt Erhard Grundl MdB, Sprecher...

Ein wichtiger und richtiger Kommentar!
15/09/2020
Ungleiches Maß

Ein wichtiger und richtiger Kommentar!

Es gibt keine stringente Politik, warum Kulturveranstaltungen wegen Corona abgesagt werden. Das hat Folgen für die ganze Gesellschaft.

29/07/2020

So sieht das aus!

kulturerhalten.de
09/06/2020
kulturerhalten.de

kulturerhalten.de

KULTUR HAT EIN GESICHT. Die aktuelle Situation rund um das Thema Corona, Absagen, Verlegungen und Ausfällen betrifft uns alle gemeinsam in der Kulturlandschaft… weiter lesen Wir sagen danke. Zurück Weiter Was passiert bei Facebook... Kultur erhalten 2 hours ago #kulturerhaltenwww.welt.de/wirtsch...

#kulturerhaltenDanke!
06/06/2020

#kulturerhalten

Danke!

03/06/2020

#kulturerhalten goes Merchandising - für den guten Zweck.

Eine Textilmaske wird uns alle wohl noch eine lange Zeit begleiten, daher möchten wir mit #kulturerhalten ein weiteres Zeichen setzen.

Das Nählabor Vulkaneifel stellt diese hochwertigen, neuen Alltagsbegleiter in handwerklicher Einzelanfertigung her. Für € 15,00 zzgl. Versand (€ 3,00) gehören sie Dir.

Davon gehen € 5,00 (100 % vom REINERLÖS) an #handforahand / https://www.handforahand.de – ein Fonds für Freiberufler im Kulturbetrieb, die massive Umsatzausfälle zu verkraften haben.

Ab sofort bestellbar (mit Adressenangabe) unter: [email protected].

Verfügbare Farben sind schwarz und weiß, jeweils 100% Baumwolle, mit feiner Gummikordel für hohen Tragekomfort, erhältlich in den Größen S, M & L.

S für Kinder, M für Damen, L für Herren und Brillenträger*innen.

Wir sagen Danke für Eure Unterstützung und freuen uns aufs liken, teilen & kaufen!

#kulturerhalten ruft auf zur "Online-Demo“. Das deutsche Infektionsschutzgesetz sieht vor, dass Bürger*innen, die einem ...
29/05/2020
Infoportal IfSG – Antrag bei Quarantäne/Tätigkeitsverbot

#kulturerhalten ruft auf zur "Online-Demo“.

Das deutsche Infektionsschutzgesetz sieht vor, dass Bürger*innen, die einem behördlich verhängten Tätigkeitsverbot unterliegen, Ausfallentschädigungen zustehen. Uns selbständigen Kulturschaffenden wurde im Verlaufe der Coronapandemie dieses Tätigkeitsverbot nur mündlich ausgesprochen. Uns allen fehlt eigentlich nur der offizielle Zettel.
Beantragen wir alle den Einnahmeausfall nach Infektionsschutzgesetz. Beschäftigen wir unsere zuständigen Landesbehörden geballt mit einer Flut von Anträgen und machen uns so bundesweit spürbar. Lösen wir eine Debatte darüber aus, dass im Rahmen der Coronapandemie das Infektionsschutzgesetz vorübergehend angepasst wird, damit wir unsere Ausfälle entschädigt bekommen.
Drei Monate nach behördlicher Verfügung des Tätigkeitsverbots erlischt der Anspruch. Also ran an die Formulare! Die Zeit drängt!

Angeordnete Quarantäne oder angeordnetes Tätigkeitsverbot während der Corona-Pandemie: Online-Antrag auf Entschädigung nach Infektionsschutzgesetz.

#kulturerhalten
12/05/2020
#kulturerhalten-aktion

#kulturerhalten

Aktuell stehen viele freischaffende Künstler*innen entweder vor dem Aus oder zumindest vor einer unsicheren Zukunft. Staatshilfen sind für viele von ihnen nicht möglich. Einnahmen sind auf ein Minimum geschrumpft.

Hier die nächste Stellungnahme der Initiative #kulturerhalten !
05/05/2020

Hier die nächste Stellungnahme der Initiative #kulturerhalten !

Wir werden in Rheinland-Pfalz total übersehen in der Coronakrise. Ich habe meinen Agentursitz in der Pfalz und bin echt ...
03/04/2020

Wir werden in Rheinland-Pfalz total übersehen in der Coronakrise. Ich habe meinen Agentursitz in der Pfalz und bin echt bedroht in meiner kleinen Existenz. Ich rutsch durch jedes Raster. Strampel um meine Altersvorsorge. Habe es 2014 geschafft, eine Hausfinanzierung zu bekommen. Als kleine Selbstwurst. Das ist mein größtes Pfund im Alter. Mietfrei wohnen. Dachte ich. Dieser Staat hat einiges fehl gelenkt in der Vergangenheit. Ich wünsche ihnen Weisheit in diesen schweren Tagen. Und den Herrn Haas ruf ich morgen an! So!

Kulturminister Konrad Wolf im Gespräch mit den Kulturschaffenden: Wir laden die rheinland-pfälzischen Künstlerinnen und Künstler dazu ein, sich mit ihren Fragen direkt an den Kulturminister und unseren Kulturberater Roderick Haas zu wenden. Darüber hinaus können weitere Fragen von unseren Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern beantwortet werden, die Ihr in unseren FAQs zum Thema Kultur findet: https://corona.rlp.de/index.php?id=33612

Adresse

Kleenerich 1-3
Cologne
54589

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Agentur Heike Siegel erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst und Unterhaltung in Cologne

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Textpistols in Stuttgart ist Geschichte. 19.10.19 Bad Harzburg und 26.10.19 in Köln in der Comedia!
Hallo Heike! Bis zur nächsten Börse! Liebe Grüße Ciao Bernd