Clicky

Indeed Film

Indeed Film "Indeed, Film Is The Most Powerful Medium For Storytelling and for inspiring change."

Wie gewohnt öffnen

Die Cujo-Mediabooks sind da! Wir versenden jetzt sukzessive und chronologisch an alle Besteller.
20/09/2022

Die Cujo-Mediabooks sind da! Wir versenden jetzt sukzessive und chronologisch an alle Besteller.

Ja ist denn heut schon Weihnachten? Der Bernhardiner ist los und die Mediabooks sind da. Wir verpacken jetzt gut und sch...
20/09/2022

Ja ist denn heut schon Weihnachten? Der Bernhardiner ist los und die Mediabooks sind da. Wir verpacken jetzt gut und schicken sie auf die Reise! Fester Versandkarton und zusätzliches Luftpolster für Doppelschutz. Und ne Postkarte gibts auch dazu. Nope, nothing wrong here.

19/08/2022
Megalomaniac - Trailer (OV)

Deutschlandpremiere auf dem fantasy filmfest. Die Spielzeiten sind online. Der Fantasia-Gewinner "Megalomaniac" läuft zur Prime Time. Spieltermine unten. Schaut euch den Trailer (nochmal) an und freut euch auf „einen Film, der den Vergleich mit dem originalen MARTYRS nicht zu scheuen braucht.“ (Fantasy Filmfest)

09.09 Berlin / 20.00
09.09 München / 20.00
15.09. Köln / 20.00
15.09. Stuttgart / 20.00
15.09. Hamburg / 20.00
25.09. Nürnberg / 19.45
25.09. Frankfurt / 19.45

Noch wer wach? Wenn nicht, dann morgen vorbeischauen. Der Shop ist seit Mitternacht live und Cujo vorbestellbar. Guts Nä...
09/08/2022
Mediabook Shop - Limited Collector's Special Edition's

Noch wer wach? Wenn nicht, dann morgen vorbeischauen. Der Shop ist seit Mitternacht live und Cujo vorbestellbar. Guts Nächtle.

Exklusive Sammler-Editionen limitierter Blu-ray & DVD Mediabooks. Tolle Extras, Booklets und Spezial-Bundles ausgewählter Film-Highlights

Ab morgen vorbestellbar! Stephen Kings Cujo erscheint als 4-Disc Collector’s Edition zu Kings 75. Geburtstag am 21.9.22....
09/08/2022

Ab morgen vorbestellbar! Stephen Kings Cujo erscheint als 4-Disc Collector’s Edition zu Kings 75. Geburtstag am 21.9.22.

Der freundliche und kinderliebe Bernhardiner ist bald da. Durch den Fledermaus-Biss hat das Ganze etwas (*hust*) länger ...
08/08/2022
Indeed Film - Independent-Film-Label | News - Cujo - Limited Collector's Edition

Der freundliche und kinderliebe Bernhardiner ist bald da. Durch den Fledermaus-Biss hat das Ganze etwas (*hust*) länger gedauert. Da wär er mal besser geimpft gewesen. Dafür ein ernst gemeintes "Sorry!" an alle wartenden Fans. Ab Mittwoch dieser Woche könnt ihr Cujo vorbestellen. Wo, kündigen wir am Mittwoch entsprechend an.

Inklusive deutscher HD-Premiere der Kinofassung!

Im Kino verpasst? Kein Problem, unseren extrem spannenden Mysterythriller SPIRAL - DAS RITUAL könnt ihr ab sofort als He...
02/08/2022

Im Kino verpasst? Kein Problem, unseren extrem spannenden Mysterythriller SPIRAL - DAS RITUAL könnt ihr ab sofort als Heimkino-Premiere streamen.
Und zwar hier: https://amzn.to/3vxv0ge

Megalomanic - BESTER FILM in der Cheval Noir Competition. Und auch Eline Schumacher hat abgeräumt: BESTE SCHAUSPIELERIN....
25/07/2022

Megalomanic - BESTER FILM in der Cheval Noir Competition. Und auch Eline Schumacher hat abgeräumt: BESTE SCHAUSPIELERIN. Sowas von verdient! Glückwunsch!

Von der gestrigen Weltpremiere trudeln langsam erste Reviews zu Megalomaniac ein ...
23/07/2022

Von der gestrigen Weltpremiere trudeln langsam erste Reviews zu Megalomaniac ein ...

Heute hat unser Film Megalomaniac Weltpremiere auf dem FanTasia 2022. Danach gibt es den Schocker zunächst exklusiv auf ...
22/07/2022
Der härteste Horrorfilm seit "The Sadness"? Der erste Trailer zu "Megalomaniac" erinnert an Terror-Schocker wie "Martyrs"

Heute hat unser Film Megalomaniac Weltpremiere auf dem FanTasia 2022. Danach gibt es den Schocker zunächst exklusiv auf dem fantasy filmfest. Im September. Dann könnt ihr selbst urteilen ob er euch eher an Martyrs oder an The Sadness erinnert.

Wenn es einen Film in der jüngeren Vergangenheit gab, der mit seiner schonungslosen Härte die Freigabe-Behörden an den Rand der Verzweiflung brachte, ist das „The Sadness“. Mit „Megalomaniac“ dürfte n

Unser packender Kleinstadt-Thriller SPIRAL - DAS RITUAL war 2020 zweiterfolgreichster Film für den Streamingdienst Shudd...
17/07/2022

Unser packender Kleinstadt-Thriller SPIRAL - DAS RITUAL war 2020 zweiterfolgreichster Film für den Streamingdienst Shudder! 😁 Er ist mit Lochlyn Munro (ERBARMUNGSLOS), Chandra West (WHITE NOISE), Ty Wood (Netflix-Hit Sabrina) und Ari Cohen (STEPHEN KINGS ES) bemerkenswert gut besetzt. Habt ihr ihn schon gesehen?

Ab jetzt im Kino!

Den Vergleich mit dem originalen „Martyrs“ braucht „Megalomaniac“ nicht zu scheuen – und das ist eine ziemlich deutliche...
17/07/2022
Horror-Schocker "Megalomaniac", neue Sci-Fi zweier Marvel-Regisseure und eine Hai-Jagd – dank dem Fantasy Filmfest bald im Kino

Den Vergleich mit dem originalen „Martyrs“ braucht „Megalomaniac“ nicht zu scheuen – und das ist eine ziemlich deutliche Ansage, wenn man bedenkt, wie verstörend und kontrovers „Martyrs“ ist. fantasy filmfest

Ab September ist es soweit und das Filmfest startet in sieben Städten. Freut ihr euch auch schon auf MEGALOMANIAC?

Auch in diesem Jahr bekommt ihr bei FILMSTARTS zuerst eine Vorschau auf das Programm des Fantasy Filmfests. Und heute können wir euch drei Titel ankündigen, welche die große Bandbreite des größten deu

Die Kollegen von film-rezensionen.de haben unserem Horrorthriller "Spiral - Das Ritual" starke 8 von 10 Punkten verliehe...
14/07/2022
Spiral – Das Ritual

Die Kollegen von film-rezensionen.de haben unserem Horrorthriller "Spiral - Das Ritual" starke 8 von 10 Punkten verliehen. Chapeau! Aber auch sowas von verdient. Ab heute im Kino.

Der homophobe Schrecken der neuen Nachbarschaft

Ab morgen ist es endlich soweit! 🎬Der kanadische Jungregisseuer Kurtis David Harder ("Harpoon") hat mit SPIRAL - DAS RIT...
13/07/2022

Ab morgen ist es endlich soweit! 🎬
Der kanadische Jungregisseuer Kurtis David Harder ("Harpoon") hat mit SPIRAL - DAS RITUAL einen spannenden Mystery-Thriller gedreht, der clever und vielschichtig reale Ängste der LGBTIQ+-Szene ins Horrorgenre überführt. Ein "Get Out" für die schwule Community.

Die Produzenten von Anthologie-Horror-Hit V/H/S 94 präsentieren uns mit SPIRAL - DAS RITUAL einen extrem packenden Myste...
09/07/2022

Die Produzenten von Anthologie-Horror-Hit V/H/S 94 präsentieren uns mit SPIRAL - DAS RITUAL einen extrem packenden Mystery-Okkult-Thriller, der ähnlich sozialkritisch wie GET OUT und mit einer bedrohlichen Atmosphäre eines HEREDITARY daherkommt.
Ab 14.7. im Kino! 😊

🎬 Gewinnspiel 🎬Der Hochglanz-Thriller MACHT DES GELDES wurde mit 7! spanischen GOYAs ausgezeichnet. Und ihr habt die Cha...
22/06/2022

🎬 Gewinnspiel 🎬
Der Hochglanz-Thriller MACHT DES GELDES wurde mit 7! spanischen GOYAs ausgezeichnet. Und ihr habt die Chance, die Limited Edition und die Blu-ray zum Film zu gewinnen.

Alles, was ihr dafür tun müsst:
🎞 Like das Bild
🎞 Folge uns .film
🎞 Markiere die Person, mit der du mal wieder einen schönen Filmabend verbringen möchtest. 😊🍿

Das Gewinnspiel geht bis zum 30.6.22.
Die/der GewinnerIn wird von uns per PN benachrichtigt.
Wir wünschen euch viel Glück! 🍀

09/06/2022

Wir möchten Euch nochmal den extrem spannenden spanischen Thriller MACHT DES GELDES (aka EL Reino) ans Herz legen. Von den Leuten von DER UNSICHTBARE GAST und dem Oscar®-Gewinner IN IHREN AUGEN. Ein top aktueller Politskandal-Thriller.
Ein Muss für alle Krimifans. Nicht verpassen!

https://amzn.to/3aHtAs6

https://amzn.to/3Hfqqbq

Hier gibt es eine schöne Empfehlung von Filmstarts. Das "Horror-Highlight" ist langsam kein Geheimtipp mehr. Jetzt The D...
31/05/2022
Geheimtipp: Dieses viel zu unbekannte Horror-Highlight könnt ihr ab sofort streamen – nur wenige Wochen nach Kinostart!

Hier gibt es eine schöne Empfehlung von Filmstarts. Das "Horror-Highlight" ist langsam kein Geheimtipp mehr. Jetzt The Dark And The Wicked ausleihen und ordentlich gruseln... # heimkino --> https://amzn.to/3wSDtdY

Am 14. April 2022 startete er in den deutschen Kinos, gute sechs Wochen später gibt es „The Dark And The Wicked“ jetzt bereits im Stream. Wer den sehenswerten Horrorfilm auf der Leinwand verpasst hat,

Cannes 2022. Für ein paar Tage DAS Trio. Mundschutz, Kaffee und der Pocket Guide.
28/05/2022

Cannes 2022. Für ein paar Tage DAS Trio. Mundschutz, Kaffee und der Pocket Guide.

Cannes, Marché du Film. Zweiter Titel: Wir sind schon lange Fans von der Band Carpenter Brut. Von daher hoch erfreut, da...
28/05/2022

Cannes, Marché du Film. Zweiter Titel: Wir sind schon lange Fans von der Band Carpenter Brut. Von daher hoch erfreut, dass wir uns die deutschen Rechte an dem Sci-Fi-Highlight BLOOD MACHINES sichern konnten.
Hell, yeah! Das wird ein Spaß! Auch für Euch.

Wir waren für Euch auf dem Filmmarkt in Cannes und konnten ein paar feine Schätze mitbringen.Den Ankündigungsstart gönne...
27/05/2022

Wir waren für Euch auf dem Filmmarkt in Cannes und konnten ein paar feine Schätze mitbringen.
Den Ankündigungsstart gönnen wir einem der traurigsten jedoch zugleich schönsten Genrefilme der letzten Jahre. Von Stephen King und Guillermo del Toro mit Lob überschüttet: TIGERS ARE NOT AFRAID. Demnächst bei uns. Freut euch!
Morgen geben wir den nächsten neuen Titel bekannt.

Im Kino verpasst oder immer noch keine Lust auf den Kinosaal? Oder tagsüber zu viel Sonne? Dann haben wir gute News: Ab ...
08/05/2022

Im Kino verpasst oder immer noch keine Lust auf den Kinosaal? Oder tagsüber zu viel Sonne? Dann haben wir gute News: Ab sofort gibt es den von Ulrich Seidl produzierten und von der Presse gefeierten Film von Peter Brunner auch als Heimkino-Premiere: https://amzn.to/3N1UFnB

Ihr Freunde harter Horrorkost da draußen. Schonmal auf den Merkzettel damit, bitte. Wir freuen uns sehr auf die Weltprem...
06/05/2022

Ihr Freunde harter Horrorkost da draußen. Schonmal auf den Merkzettel damit, bitte. Wir freuen uns sehr auf die Weltpremiere von unserem neuen Titel MEGALOMANIAC. Im Sommer 2022. Auf dem tollen FanTasia Film Festival. Mehr demnächst.

Korruption, Intrigen, Politik und Macht - alles was man für einen guten Thriller braucht!MACHT DES GELDES ist ab sofort ...
02/05/2022

Korruption, Intrigen, Politik und Macht - alles was man für einen guten Thriller braucht!
MACHT DES GELDES ist ab sofort im Handel erhältlich. Die Limited Collectors Edition erscheint als 2-Disc im Schuber mit dem Film DIE MORDE VON MADRID.

Im Kino verpasst oder noch keine Lust auf den Kinosaal? Dann haben wir gute Nachrichten: Ab sofort gibt es den unfassbar...
28/04/2022

Im Kino verpasst oder noch keine Lust auf den Kinosaal? Dann haben wir gute Nachrichten: Ab sofort gibt es den unfassbar unheimlichen The Dark And The Wicked auch als Heimkino-Premiere: https://amzn.to/3OIkdYL

Fröhliches Gruseln!

28/04/2022
Peter Brunner, Regisseur von LUZIFER

Wo ist der Teufel? 👹 Im Kino!
Regisseur Peter Brunner freut sich sehr, dass LUZIFER nun auch in Deutschland startet und sendet euch ein paar Grußworte. 😊

Noch einmal schlafen... 😊Ab morgen im Kino!
27/04/2022

Noch einmal schlafen... 😊
Ab morgen im Kino!

Wusstet ihr, dass sich die Suche nach geeigneten Drehorten für LUZIFER über 3 Jahre hingezogen hat? Letztendlich wurde d...
26/04/2022

Wusstet ihr, dass sich die Suche nach geeigneten Drehorten für LUZIFER über 3 Jahre hingezogen hat? Letztendlich wurde das Hauptmotiv auf 2400 Metern Höhe gefunden.
Wir nehmen euch mit auf eine kleine Backstagetour zu LUZIFER. Es wurde so viel Energie und Liebe in diesen außergewöhnlichen Film gesteckt.
Ab Donnerstag könnt ihr das Ergebnis auf großer Leinwand erleben.

Gewinne, Gewinne, Gewinne. BLISS - Trip in die Hölle gibt es zu gewinnen bei den Kollegen von Schnittberichte.com
25/04/2022
Gewinnspiel: Bliss - Trip in die Hölle (Schnittberichte.com)

Gewinne, Gewinne, Gewinne. BLISS - Trip in die Hölle gibt es zu gewinnen bei den Kollegen von Schnittberichte.com

Bliss: Drei Blu-rays von Indeed Film zu gewinnen ▻ Gewinnspiel: Bliss - Trip in die Hölle ▻ Über 13.000 News zu Filmzensur, gekürzten Blu-rays & Uncut-Games

Nächsten Donnerstag geht es los. Ab dann läuft Luzifer von Peter Brunner im Kino. Produziert hat Uli Seidl den auf zahlr...
24/04/2022

Nächsten Donnerstag geht es los.

Ab dann läuft Luzifer von Peter Brunner im Kino. Produziert hat Uli Seidl den auf zahlreichen Festivals gestarteten und von der Presse gefeierten Film mit Susanne Jensen und Franz Rogowski in den Hauptrollen.

"Bei „The Dark and the Wicked“ braucht es keine Gore-Orgie, um Schrecken zu verbreiten. Da reicht es schon, wenn mitten ...
18/04/2022

"Bei „The Dark and the Wicked“ braucht es keine Gore-Orgie, um Schrecken zu verbreiten. Da reicht es schon, wenn mitten in der Nacht unvermittelt das Licht angeht." (Filmdienst)

Unser Horrorschocker ist aktuell im Kino zu sehen.

Nur noch 1x schlafen... Ab morgen startet unser Horrorschocker im Kino!
13/04/2022

Nur noch 1x schlafen... Ab morgen startet unser Horrorschocker im Kino!

🎬 Win Win Win 🎬Na, habt ihr Lust auf einen der unheimlichsten Filme des Jahres? 😱THE DARK AND THE WICKED startet ab Donn...
12/04/2022

🎬 Win Win Win 🎬
Na, habt ihr Lust auf einen der unheimlichsten Filme des Jahres? 😱
THE DARK AND THE WICKED startet ab Donnerstag in den Kinos und wir möchten euch zwei Kinotickets schenken.

Alles, was ihr dafür tun müsst:
🎞 Like das Bild
🎞 Folge uns Indeed Film
🎞 Verrate uns deinen Best Movie Buddy, mit dem du unbedingt mal wieder einen Horrorfilm schauen musst, und markiere sie/ihn. 😊

Die/der GewinnerIn wird von uns schriftlich benachrichtigt.
Wir wünschen euch viel Glück! 🍀

Eine Liste der Kinos, in denen der Film läuft, findet ihr hier:
https://www.cinemaobscure.org/2020/06/spielplan.html

Adresse

Dürener Strasse 363a
Cologne
50935

Telefon

+492212805265

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Indeed Film erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Indeed Film senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst und Unterhaltung in Cologne

Alles Anzeigen

Bemerkungen

"Bertino bespielt geschickt die Klaviatur von Beunruhigung bis Verstörung bis Schrecken." (Harald Mühlbeyer, Kino-Zeit)

https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/the-dark-and-the-wicked-2020

Kino-Zeit Indeed Film
Also ich habe gestern den "Film" Zorn der Bestien geschaut, naja was soll ich sagen....größter Schwachsinn der letzte Jahrzente und für so einen mega Schrott wollen die 13,99€ Wert= 2€ für die Hülle ! Wie kann man solchen Müll veröffentlichen,schon der Anfang macht Aggresiv mit diesen kömischen Tönen ,aber die Handlung und Syncronisierung gibt dem ganzen noch den Rest 🤣 Der Müll gehört aus dem Verkauf genommen denn sowas zu Verkaufen ist schon strafbar! 👎👎👎👎👎👎👎👎👎👎
"Vicious Fun" von Cody Calahan.

"Ein inszenatorisch wilder und stets selbst referenzierender Ritt durch ein ganzes Film-Jahrzehnt, der selbst seine gewissen Limitierungen selbstbewusst ausnutzt und damit unheimlich viel Spaß – oder eben „vicious fun“ – macht." (Neon Zombie)
"Ultra brutal, urkomisch und einer der unterhaltsamsten Horrorfilme der letzten Jahre!" (scary-movies.de)

"Meta jokes, perfect pace and sophisticated storytelling are wielded with skill by playful director Cody Calahan." (The Guardian)

"Blutig, spannend und spaßig. Ein richtiger Crowdpleaser!" (filmtoast.de)

"Eine 80er-Jahre-Party voller Blut, schwarzem Humor und Zerstückelungen." (La Estatuilla)

"Ein Echo auf die Glanzzeit des Horrorgenres, passend angesiedelt im Jahr 1983: Bei einem Treffen diverser Serienmörder schleichen sich ein Reporter und eine Rächerin ein, um die Welt von diesen Killern zu befreien. Das führt zu vielen abgetrennten Gliedmaßen und vielen filmhistorischen Zitaten, denn der kanadische Regisseur Cody Calahan plündert für seine Splatter-Parodie demonstrativ bei Klassikern von John Carpenter, Quentin Tarantino und Stephen King." (Süddeutsche Zeitung)

Indeed Film
Von Horrorfans für Horrorfans: "Vicious Fun"

"Ein inszenatorisch wilder und stets selbst referenzierender Ritt durch ein ganzes Film-Jahrzehnt, der selbst seine gewissen Limitierungen selbstbewusst ausnutzt und damit unheimlich viel Spaß – oder eben „vicious fun“ – macht." (Neon Zombie)

Indeed Film
ZORN DER BESTIEN - JALLIKATTU - Ab 23. September in ausgewählten Kinos.

"Fühlt sich an, als hätten die Safdie-Brüder („Der schwarze Diamant“) die Dschungel-Verfolgungsjagd aus Mel Gibsons „Apocalypto“ neu verfilmt und sich dabei von Darren Aronofskys „mother!“ inspirieren lassen. Das Resultat ist rauschhaftes, überforderndes Kino in Dauerbewegung." (Janick Nolting, Filmstarts.de)

https://www.youtube.com/watch?v=DCOgdGFvL3s

Indeed Film Drop-Out Cinema CINEMA OBSCURE
"Dogs don't wear Pants"

Starkes Kino aus Finnland!

"Ein wuchtiger Film, der seelische Abgründe in dunkelbunten Neonfarben ausleuchtet und von einem überzeugenden Schauspiel-Duo getragen wird." (Andreas Köhnemann, Spielfilm.de)

"Obwohl die grafische Darstellung der BDSM-Szenen auch Hartgesottenen auf den Magen schlagen dürfte, versprüht der Film eine erstaunliche emotionale Wärme und einen gewissen Witz." (cinema)

"Was erstmal nach großem Drama klingt, hat der finnische Regisseur Jukka-Pekka Valkeapää beschwingt verpackt. Immer wieder brechen Humor und die kunstvolle Bildsprache das psychische und physische Leiden Juhas. Pekka Strang, bekannt aus TOM OF FINLAND, trägt dabei die selbstzerstörerische Sehnsucht Juhas im Kostüm eines Biedermanns mittleren Alters, was schon allein für launige Entlastung sorgt. Statt plumper BDSM-Romantisierung á la 50 SHADES OF GREY erforscht DOGS DON’T WEAR PANTS die Praktiken als Ritual der Ermächtigung über den Schmerz und findet in der Beziehung zu Domina Mona (Krista Kosonen aus BLADE RUNNER 2049) authentische Zugewandtheit. Ein überraschender Film mit einem starken und aufhellenden Ende, der aber dem Thema bedingt den Zuschauenden auch ein gewisses Maß an Resistenz abfordert." (Clarissa Lempp, indiekino)

https://www.youtube.com/watch?v=xcen2kZHfX4

Indeed Film Drop-Out Cinema CINEMA OBSCURE
Mollywood-Alarm!

Ab morgen endlich in ausgewählten Lichtspieltheatern: ZORN DER BESTIEN - JALLIKATTU von Lijo Jose Pellissery.

Das malayisch-sprachige indische Kino dürfte hierzulande nahezu unbekannt sein, mit ZORN DER BESTIEN - JALLIKATTU bietet sich nun ein Einstieg an. Und was für einer!

Infos/Trailer:
https://www.cinemaobscure.org/2021/06/jallikattu.html

Pressestimmen:

"Lijo Jose Pellissery erzählt vom modernen Menschen als Schwarm, als Ansammlung atomisierter Einzelner. Ohne zivilisierende Agenda drängen sie trotzdem aus ihrem reinen Egoismus heraus, auf dasselbe Ziel hin – und damit ihrem Untergang entgegen. Sie sind noch im Beisammensein getrennt, verlieren sich nicht an die Masse, sondern an ihr Ego. Gerade in der letzten halben Stunde des Films klingt immer wieder William Goldings „Herr der Fliegen“ an, eine Jagd, die sich zum primordialen Blutdurst aufschwingt oder besser: in ihn hinabstürzt.

In seiner permanenten Eskalation, durch die mal grimmigen, mal slapstickhaften Actionsequenzen ist „Jallikattu - Zorn der Bestien“ ungemein unterhaltsam. Doch genauso wie die Massenszenen bleiben jene Momente in Erinnerung, in denen die Kamera für einige Sekunden verharrt, nachdem alle Menschen das Bild verlassen haben. Das Ende von Antonionis „L'eclisse“ als Miniatur, als quasiapokalyptische Leerstelle. Die tobende Menge, die ewig wächst, bis sie sich schließlich in ihr Gegenteil verkehrt." (Lucas Barwenczik, Filmdienst)

"In „Zorn der Bestien – Jallikattu“ entkommt ein Bulle seinem Schlachter und wird bald vom ganzen Dorf gejagt. Was sich ziemlich simpel anhört, ermöglicht bald den Blick auf eine kaputte Gesellschaft, in der die Zivilisation nur Fassade ist. Vor allem aber die kunstvolle Inszenierung, welche Bild, Ton und Musik zu einem faszinierend surrealen Rausch vereint, sorgt dafür, dass man diesen sonderbaren Alptraum nicht wieder vergisst." (Oliver Armknecht, film-rezensionen.de)

"Fühlt sich an, als hätten die Safdie-Brüder („Der schwarze Diamant“) die Dschungel-Verfolgungsjagd aus Mel Gibsons „Apocalypto“ neu verfilmt und sich dabei von Darren Aronofskys „mother!“ inspirieren lassen. Das Resultat ist rauschhaftes, überforderndes Kino in Dauerbewegung." (Janick Nolting, Filmstarts)

"Wie ein Mix aus Mad Max: Fury Road und Der weiße Hai. Ein apokalyptischer Ritt durch die Hölle!" (Bloody Disgusting)

"Unglaubliche Action. Eine der größten Entdeckungen des Jahres!" (Screen Anarchy)

"ZORN DER BESTIEN - JALLIKATTU setzt allerdings ein gewisses Maß an Aufmerksamkeit voraus. Denn ansonsten besteht die Gefahr, den Überblick zu verlieren. Dann droht man, von der Opulenz und der vielschichtigen Erzählung, die schließlich im Wahnsinn mündet, erschlagen zu werden. Wer dem aufgeschlossen ist und nicht fälschlicherweise einen Tierhorrorfilm o.ä. erwartet, wird mit einem der schönsten, fesselndsten, aber auch fiesesten Filme der letzten Zeit belohnt." (Filmtoast)

Zu sehen hier / Grüße gehen raus an: Lichtspiel Kino & Odeon Kino, Bamberg, B-Movie, KARLSTORKINO, Film-Shop Kassel/ Randfilm, Lichtspiele Kalk, Werkstattkino, KommKino, LiWu - Lichtspieltheater Wundervoll, Caligari FilmBühne, Indeed Film, CINEMA OBSCURE
Mollywood-Alarm!

Ab morgen endlich in ausgewählten Lichtspieltheatern: ZORN DER BESTIEN - JALLIKATTU von Lijo Jose Pellissery.

Das malayisch-sprachige indische Kino dürfte hierzulande nahezu unbekannt sein, mit ZORN DER BESTIEN - JALLIKATTU bietet sich nun ein Einstieg an. Und was für einer!

Infos/Trailer:
https://www.cinemaobscure.org/2021/06/jallikattu.html

Pressestimmen:

"Lijo Jose Pellissery erzählt vom modernen Menschen als Schwarm, als Ansammlung atomisierter Einzelner. Ohne zivilisierende Agenda drängen sie trotzdem aus ihrem reinen Egoismus heraus, auf dasselbe Ziel hin – und damit ihrem Untergang entgegen. Sie sind noch im Beisammensein getrennt, verlieren sich nicht an die Masse, sondern an ihr Ego. Gerade in der letzten halben Stunde des Films klingt immer wieder William Goldings „Herr der Fliegen“ an, eine Jagd, die sich zum primordialen Blutdurst aufschwingt oder besser: in ihn hinabstürzt.

In seiner permanenten Eskalation, durch die mal grimmigen, mal slapstickhaften Actionsequenzen ist „Jallikattu - Zorn der Bestien“ ungemein unterhaltsam. Doch genauso wie die Massenszenen bleiben jene Momente in Erinnerung, in denen die Kamera für einige Sekunden verharrt, nachdem alle Menschen das Bild verlassen haben. Das Ende von Antonionis „L'eclisse“ als Miniatur, als quasiapokalyptische Leerstelle. Die tobende Menge, die ewig wächst, bis sie sich schließlich in ihr Gegenteil verkehrt." (Lucas Barwenczik, Filmdienst)

"In „Zorn der Bestien – Jallikattu“ entkommt ein Bulle seinem Schlachter und wird bald vom ganzen Dorf gejagt. Was sich ziemlich simpel anhört, ermöglicht bald den Blick auf eine kaputte Gesellschaft, in der die Zivilisation nur Fassade ist. Vor allem aber die kunstvolle Inszenierung, welche Bild, Ton und Musik zu einem faszinierend surrealen Rausch vereint, sorgt dafür, dass man diesen sonderbaren Alptraum nicht wieder vergisst." (Oliver Armknecht, film-rezensionen.de)

"Fühlt sich an, als hätten die Safdie-Brüder („Der schwarze Diamant“) die Dschungel-Verfolgungsjagd aus Mel Gibsons „Apocalypto“ neu verfilmt und sich dabei von Darren Aronofskys „mother!“ inspirieren lassen. Das Resultat ist rauschhaftes, überforderndes Kino in Dauerbewegung." (Janick Nolting, Filmstarts)

"Wie ein Mix aus Mad Max: Fury Road und Der weiße Hai. Ein apokalyptischer Ritt durch die Hölle!" (Bloody Disgusting)

"Unglaubliche Action. Eine der größten Entdeckungen des Jahres!" (Screen Anarchy)

"ZORN DER BESTIEN - JALLIKATTU setzt allerdings ein gewisses Maß an Aufmerksamkeit voraus. Denn ansonsten besteht die Gefahr, den Überblick zu verlieren. Dann droht man, von der Opulenz und der vielschichtigen Erzählung, die schließlich im Wahnsinn mündet, erschlagen zu werden. Wer dem aufgeschlossen ist und nicht fälschlicherweise einen Tierhorrorfilm o.ä. erwartet, wird mit einem der schönsten, fesselndsten, aber auch fiesesten Filme der letzten Zeit belohnt." (Filmtoast)

Zu sehen hier / Grüße gehen raus an: Lichtspiel Kino & Odeon Kino, Bamberg, B-Movie, KARLSTORKINO, Film-Shop Kassel/ Randfilm, Lichtspiele Kalk, Werkstattkino, KommKino, LiWu - Lichtspieltheater Wundervoll, Caligari FilmBühne, Indeed Film, CINEMA OBSCURE
x

Andere Kunst und Unterhaltung in Cologne (alles anzeigen)

Klarenbach- Buchhandlung Format:c live communication GmbH Free Your Mind Tattoo ASPEKTA Art of House Drop That Cologne Im Rahmen der Kunst Glowing Rooms Köln City SAXA [de.lite] Himmel und Kölle BTA Discobude Hillebrands Millennium Dance Complex Germany