Clicky

Unser Ebertplatz

Unser Ebertplatz Partizipatives Stadtentwicklungsprojekt der Stadt Köln, lokalen Initiativen, Künstler*innen, Vereinen, Bürgerzentren, Bildungseinrichtungen und der Zivilgesellschaft, um den Ebertplatz wieder in einen belebten Platz zu verwandeln.

Kunsträume und Ladenlokale unterm Ebertplatz:
BRUCH&DALLAS, TIEFGARAGE, GOLD+BETON, LABOR, ≈ 5 u. ung5, PORTICO COPY SHOP, BISTRO TREFF, AFRICAN DRUM,

Wie gewohnt öffnen

Wir hätten uns keinen schöneren Abend vorstellen können, um den September einzuläuten! Vielen Dank an DJ Piush, John Moo...
05/09/2022

Wir hätten uns keinen schöneren Abend vorstellen können, um den September einzuläuten!

Vielen Dank an DJ Piush, John Moods & Band, FDV Veranstaltungstechnik, Janosch Pugnaghi, an alle Gäste und an die KLUBKOMM, die den Abend mit Projektmitteln des Kulturamtes der Stadt Köln gefördert hat. ❤️

Nach einer kleinen Pausen diesen Donnerstag geht es ab kommender Woche mit folgenden Ebertplatzkonzerten weiter:

15. September | Ebertplatzkonzert #8: BIPHOMATICS & Jura Wajda – Cimbal Trio

22. September | Ebertplatzkonzert #9: Kira Hummen & Surprise Act

29. September | Ebertplatzkonzert #10: Allstyle Dancebattle (V!BEZ Warm-Up)

Zwischen vielen Ausstellungen und Konzerten haben wir uns vergangenen Donnerstag sehr über den Besuch von der KLiteratur...
29/08/2022

Zwischen vielen Ausstellungen und Konzerten haben wir uns vergangenen Donnerstag sehr über den Besuch von der KLiteratur und den vier Autor:innen Tamer Düzyol, Fatma Tuna, Lisa Roy & Bastian Schneider gefreut!

Nun fiebern wir schon dem Ebertplatzkonzert #7: John Moods & Neu, kaputt DJ-Set von piush am Donnerstag entgegen. Los gehts wie gewohnt pünktlich um 18:00 Uhr.
Ebenfalls am Donnerstag Abend eröffnet um 19:00 Uhr die Ausstellung"And Then There Are Pidgeons..." im Mouches Volantes.

Am Freitag Morgen habt ihr erneut die Gelegenheit im Rahmen der Baumführung #2: In der Morgenfrühe den Bäumen begegnen die Pflanzenwelt am Ebertplatz besser kennenzulernen.

Am heutigen Donnerstag Abend gibt es ausnahmsweise kein Konzert, dafür aber:>> ab 19 Uhr: Ausstellungseröffnung Krystyna...
25/08/2022

Am heutigen Donnerstag Abend gibt es ausnahmsweise kein Konzert, dafür aber:

>> ab 19 Uhr: Ausstellungseröffnung Krystyna Fitz-Harris im GOLD + BETON und

>> ab 19.30 Uhr: Mehrere Lesungen von Fatma Tuna, Tamer Düzyol, Lisa Roy und Bastian Schneider bei KLiteratur trifft: Ebertplatz

Bitte Sonnenschutz nicht vergessen 😎

Am Freitag und Samstag ist der Verein Grünes Licht für Kinder e.V. mit einem Familienfest zu Gast am Platz und freut sich über viele kleine Besucher:innen beim Hüpfburg Springen oder Kinderschminken. Start ist an beiden Tagen um 10 Uhr, Ende um 21 Uhr.

Am Sonntag um 17 Uhr findet die Tanzperformance "Collisions Interdites" des DIPHTHONG Kollektivs statt (kostenpflichtig, es gibt noch Onlinetickets).

Schon Wochenendpläne? Der Ebertplatz lädt zur Beichte und zu vielen Konzerten ein: >> Fr + Sa, 15.30 bis 20 Uhr: BEICHT-...
19/08/2022

Schon Wochenendpläne? Der Ebertplatz lädt zur Beichte und zu vielen Konzerten ein:

>> Fr + Sa, 15.30 bis 20 Uhr: BEICHT-O-MAT: Interaktive Performance mit Jana Kreisl

>> Sa, 14 bis 19 Uhr: Konzerte im Rahmen der Cologne Jazzweek

>> So, 12 bis 20 Uhr: Konzerte im Rahmen des "global sounds of cologne" des Globale Musik Köln

>> So, 20 Uhr: Konzert von "Endless Fun" im GOLD + BETON

Alle Veranstaltungen sind kostenlos. See you there! 😎

So sehr wir uns auch nach Regen sehnen, freuen wir uns doch, dass es Morgen Abend wahrscheinlich trocken bleibt, denn:Pü...
17/08/2022
» Ebertplatzkonzerte 2022

So sehr wir uns auch nach Regen sehnen, freuen wir uns doch, dass es Morgen Abend wahrscheinlich trocken bleibt, denn:

Pünktlich um 18 Uhr startet das Ebertplatzkonzert #6: C.A.R. & Heiko Voss!

EINTRITT FREI. DAS WIRD EIN FEST.

CAR Heiko Voss FDV Veranstaltungstechnik
_______________________________________________________

Weitere Termine unter: https://unser-ebertplatz.koeln/ebertplatzkonzerte-2022/

Diese Veranstaltung wird durch den KLUBKOMM e.V. mit Projektmitteln des Kulturamtes der Stadt Köln gefördert.

Wir freuen uns sehr, auch in diesem Sommer unsere Donnerstagskonzerte präsentieren zu können! 2019 fanden sie zum ersten Mal statt und haben sich über die Jahre zu einer wichtigen Konstante des Kulturprogramms am Ebertplatz entwickelt.

Habt Ihr Euch auch schon gefragt, was sich hinter den roten Scheiben im Mouches Volantes verbirgt?>> In demAusstellungs-...
16/08/2022

Habt Ihr Euch auch schon gefragt, was sich hinter den roten Scheiben im Mouches Volantes verbirgt?

>> In demAusstellungs- und Musikprojekt DAS HERZ BRENNT IN SEINEM EIGENEN GESICHT im @mouches_volantes_ dreht sich alles um Erinnerungen an die benachbarte
Klubbar KING GEORG, die bis 2019 von André Sauer geleitet wurde und sich anschließend in einen Jazz Club verwandelt hat.

Die Ausstellung lädt dazu ein, einen Blick durch die Augen der befreundeten Künstler:innen Miriam Gossing & Lina Sieckmann, Mischa Kuball, Alwin Lay, Lyoudmila Milanova und Hermes Villena auf die Zeiten der legendären Klubbar zu werfen. Präsentiert werden bis zum 26. August großflächige Folienarbeiten, Fotoarbeiten und Rauminstallationen.

Die von André Sauer kuratierte Ausstellung ist täglich von 15 bis 20 Uhr geöffnet.Ergänzend gibt es freitags und samstags ab 20 Uhr ein abwechslungsreiches Musikprogramm.

Das war ein tolles Kinderkonzert gestern Abend, vielen Dank Dominik Merscheid!An diesem Wochenende habt Ihr zum letzen M...
12/08/2022

Das war ein tolles Kinderkonzert gestern Abend, vielen Dank Dominik Merscheid!

An diesem Wochenende habt Ihr zum letzen Mal die Gelegenheit, Euch die Ausstellung "Feriengäste" im Labor Ebertplatz Köln anzuschauen! Die Finnissage findet am Sonntag ab 16 Uhr statt.

Ebenfalls am Sonntag lädt der Literaturklub Köln zu Urban Legends - Literarisches Sommerfest am Ebertplatz ein! Start ist um 15 Uhr und gelesen werden unterschiedliche Texte zum Leben in der Stadt.

Auch in dieser Woche lohnt sich ein Besuch am Ebertplatz:🔸Mi, 10.08. | ab 19:30 Uhr: Beetpflegetermin der AG Begrünung🔸D...
09/08/2022

Auch in dieser Woche lohnt sich ein Besuch am Ebertplatz:

🔸Mi, 10.08. | ab 19:30 Uhr: Beetpflegetermin der AG Begrünung
🔸Do, 11.08. | 17-18 Uhr: EbertPänzkonzert: Dominik Merscheid
🔸So, 14.08. | 15-18 Uhr: Urban Legends - Literarisches Sommerfest am Ebertplatz
🔸So, 14.08. | ab 16 Uhr: Finnissage zur Ausstellung "Feriengäste" im Labor Ebertplatz Köln

Was für eine schöne Atmosphäre gestern Abend beim Ebertplatzkonzert #5: dublab Sound Journey – Sativa im Exil & Chillera...
05/08/2022

Was für eine schöne Atmosphäre gestern Abend beim Ebertplatzkonzert #5: dublab Sound Journey – Sativa im Exil & Chillera!

Toll, dass ihr alle da wart und vielen Dank an dublab.de, FDV Veranstaltungstechnik,"Sativa im Exil" & "Chillera" sowie an die KLUBKOMM für die Förderung mit Projektmitteln des Kulturamtes der Stadt Köln!

Weitere Konzerte und Veranstaltungen findet ihr auch in unserem neusten Newsletter:https://unser-ebertplatz.koeln/wp-content/uploads/2022/08/20220804_Newsletter-3-2022-Kopie_compressed.pdf

Have a nice weekend!

Mit großer Vorfreude blicken wir auf das Ebertplatzkonzert #5: dublab Sound Journey – Sativa im Exil & Chillera am morgi...
03/08/2022
» Ebertplatzkonzerte 2022

Mit großer Vorfreude blicken wir auf das Ebertplatzkonzert #5: dublab Sound Journey – Sativa im Exil & Chillera am morgigen Donnerstag.

Pünktlich um 18 Uhr werden die Locals von „Sativa im Exil“ mit spährischen Klängen den Abend eröffnen! Es folgt der einzigartige nostalgische Sound der Girl Band „Chillera“ aus Odessa, über deren Besuch wir uns ganz besonders freuen!

Der Eintritt ist wie immer frei, packt aber unbedingt Sonnenschutz und Kaltgetränke ein! 😎

____________________

>> Ebertplatzkonzerte

Seit 2019 finden als Teil der Zwischennutzung Ebertplatz in den Sommermonaten regelmäßig Konzerte auf dem Ebertplatz statt. Während Acts und Genres wechseln, bleibt der Donnerstag Abend als Termin für die Ebertplatzkonzerte eine Konstante. Alle Konzerte sind kostenlos und werden gemeinsam von Unser Ebertplatz und FDV Veranstaltungstechnik mit wechselnden Kurator:innen organisiert. Eine Terminübersicht findet sich unter: https://unser-ebertplatz.koeln/ebertplatzkonzerte-2022/

Diese Veranstaltung wird durch den KLUBKOMM e.V. mit Projektmitteln des Kulturamtes der Stadt Köln gefördert.

Wir freuen uns sehr, auch in diesem Sommer unsere Donnerstagskonzerte präsentieren zu können! 2019 fanden sie zum ersten Mal statt und haben sich über die Jahre zu einer wichtigen Konstante des Kulturprogramms am Ebertplatz entwickelt.

Pünktlich zum Augustbeginn sind unsere Programmflyer eingetrudelt! Diese Woche erwarten Euch:🔹Do, 04.08. | 18 bis 20 Uhr...
01/08/2022

Pünktlich zum Augustbeginn sind unsere Programmflyer eingetrudelt!

Diese Woche erwarten Euch:

🔹Do, 04.08. | 18 bis 20 Uhr: Ebertplatzkonzert #5: dublab Sound Journey – Sativa im Exil & Chillera

🌳Fr, 05.08. | 8:30 bis 10 Uhr: In der Morgenfrühe den Bäumen begegnen

🔹Fr 05.08. | Vernissage: King Georg | DAS HERZ BRENNT IN SEINEM EIGENEN GESICHT 19h Mouches Volantes

🔹Sa + So | 14 bis 20 Uhr: Afrika N`tifafa Festival – Kulturelles Festival für die ganze Familie

🔹So, 7.08. | 18 Uhr: Finnisage zur Ausstellung TROISDORF - Anna Ley

Außerdem könnt ihr wie gewohnt täglich die vier wechselnden Ausstellungen in den Kunsträumen GOLD + BETON, Mouches Volantes, Labor Ebertplatz Köln & Gemeinde Köln besuchen!

Die Flyer findet ihr ab sofort übrigens täglich von 15 bis 20 Uhr am Infopoint in der Passage, an der Gastrotheke sowie bei unseren Veranstaltungen. Falls ihr noch ein schönes Plätzchen für unsere A2-Programmplakate kennt, postet gerne einen Kommentar! 💙

Diesen Donnerstag geht es weiter mit dem vierten Ebertplatzkonzert, welches eigentlich das erste hätte sein sollen: The ...
26/07/2022

Diesen Donnerstag geht es weiter mit dem vierten Ebertplatzkonzert, welches eigentlich das erste hätte sein sollen: The Nest & Penelope

Im Mai aufgrund eines Unwetters abgesagt, holen wir den Termin nun am Do, den 28. Juli nach. Start ist wie immer pünktlich um 18 Uhr und der Eintritt frei 🤩

Weitere Infos findet ihr in der Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/760839258264785

Coming up: Ebertplatzkonzert #4: Blanco Teta & Schlammpeitziger  - kuratiert von  Maria Wildeis & Meryem Wine-Giving für...
19/07/2022

Coming up: Ebertplatzkonzert #4: Blanco Teta & Schlammpeitziger - kuratiert von Maria Wildeis & Meryem Wine-Giving für den Brunnen e.V.

Diesen Donnerstag, 28.07. | 18 bis 20 Uhr | Eintritt frei

Es wird wild 💥

>> EBERTPLATZKONZERTE:
Seit 2019 finden als Teil der Zwischennutzung Ebertplatz in den Sommermonaten regelmäßig Konzerte auf dem Ebertplatz statt. Während Acts und Genres wechseln, bleibt der Donnerstag Abend als Termin für die Ebertplatzkonzerte eine Konstante. Alle Konzerte sind kostenlos und werden gemeinsam von Unser Ebertplatz und FDV Veranstaltungstechnik mit wechselnden Kurator:innen organisiert. Eine Terminübersicht findet sich unter: https://unser-ebertplatz.koeln/ebertplatzkonzerte-2022/

Diese Veranstaltung wird vom Kulturamt der Stadt Köln gefördert.

Liebe Künstler:innen: Noch bis zum 20. Juli (12 Uhr) läuft die aktuelle Ausschreibung des Kulturamts der Stadt Köln zur ...
18/07/2022
Kunst an Kölner Litfaßsäulen

Liebe Künstler:innen: Noch bis zum 20. Juli (12 Uhr) läuft die aktuelle Ausschreibung des Kulturamts der Stadt Köln zur Gestaltung der Kölner Kunstsäulen ab Herbst 2022.

Seit einigen Jahren bietet das Projekt "Kunst an Kölner Litfaßsäulen" die wohl unmittelbarste Form kultureller Teilhabe, indem künstlerische Werke im ganzen Stadtgebiet verteilt jeden Tag sichtbar gemacht werden. Da uns Kunst im öffentlichen Raum ebenfalls ein großes Anliegen ist und das Kulturamt eine zentrale Rolle in der Zwischennutzung am Ebertplatz einnimmt, möchten wir diesen Aufruf teilen.

Die Ausschreibung für den Gestaltungszeitraum September 2022 bis September 2023 richtet sich ausschließlich an Künstler:innen aus den Bereichen Bildende Kunst, künstlerische Fotografie und Urban Art.
Einen Rückblick auf die Motive der letzten Jahre sowie den konkreten Ausschreibungstext findet Ihr hier:
www.stadt-koeln.de/kunstsäulen

Gerne teilen! 💙

Kölner Litfaßsäulen werden künstlerisch gestaltet und setzen so neue Akzente im öffentlichen Straßenbild.

Wir hatten vergangenen Donnerstag einen grandiosen Abend beim Ebertplatzkonzert #3! Vielen Dank, dublab.de, C:Mone, Twit...
05/07/2022

Wir hatten vergangenen Donnerstag einen grandiosen Abend beim Ebertplatzkonzert #3! Vielen Dank, dublab.de, C:Mone, Twit One, PB Louison und FDV Veranstaltungstechnik für die tolle Listening Session zum Buch „Dilla Time“.

Inzwischen stehen alle weiteren Termine unserer Konzertreihe 2022 fest, so please save the dates:

>> 21.07. - Blanco Teta & Schlammpeitziger
>> 28.07. - Nachholtermin The Nest & Penelope
>> 04.08. - Sativa im Exil & Chillera
>> 11.08. - EbertPänz-Konzert: Dominik Merscheid (Duo)
>> 18.08. - C.A.R. & Heiko Voss
>> 01.09. – tba
>> 15.09. - BIPHOMATICS & Jura Wajda – Cimbal Trio
>> 22.09. - Kira Hummen + Surprise Guest
>> 29.09. - Dancebattle, more info tba

Alle weiteren Infos zu einzelnen Konzertterminen findet Ihr unter: https://unser-ebertplatz.koeln/ebertplatzkonzerte-2022/

Wir freuen uns auf heitere Sommerabende mit Euch & bedanken uns herzlich für die Förderung durch das Kulturamt der Stadt Köln und den KLUBKOMM e.V. mit Projektmitteln des Kulturamtes.

Alle Fotos: Unser Ebertplatz | Stadt Köln

Endlich Wochenende! 🤩>> Am heutigen Freitag Abend eröffnet im Mouches Volantes die Ausstellung "Metamorphoses of Control...
01/07/2022
» PENG/PANG/PUNG – Performatives Tischtennisevent

Endlich Wochenende! 🤩

>> Am heutigen Freitag Abend eröffnet im Mouches Volantes die Ausstellung "Metamorphoses of Control" von Isabella Fürnkäs. Um 19 Uhr findet die Katalogveröffentlichung statt und um 20 Uhr folgt die Performance "MEDUSA X" by Denise Blickhan: https://unser-ebertplatz.koeln/events/isabella-fuernkaes-2022/

>> Am Sonntag Nachmittag um 15 Uhr präsentiert Rochus Aust mit "PENG/PANG/PUNG" ein Titschtennis-Match der besonderen Art: "Seien Irrglaube, Wissen und Patenrechte wie sie sein mögen, der Wind weht von woanders. Nämlich von der Seitenkannte der Tischtennisplatte, wenn das 1. DEUTSCHE STROMORCHESTER mit Ventilatoren und Fönen das Spiel kapert und eine Hybridvariante entwickelt, die das Publikum interaktiv einbindet: digital und real, virtuell und superschnell.
https://unser-ebertplatz.koeln/events/peng-pang-pung-2022/

03. 07. 2022 @ 15:00 - 16:30 - Ping-Pong kann jeder und versteht jeder (mehr oder weniger). Doch die schöne lautmalerische Verwendung, die kinderleicht erklärt, worum es geht, ist nach englischem Patenrecht eigentlich schon Markenpiraterie.

Wir starten in eine neue Programmreiche Woche am Ebertplatz:>>>❗️Ausstellung: WE DON´T WANT THIS PLACE || bis DO, 30.06....
27/06/2022

Wir starten in eine neue Programmreiche Woche am Ebertplatz:

>>>❗️Ausstellung: WE DON´T WANT THIS PLACE || bis DO, 30.06. an der orangenen Kachelwand und in den Fenstern des Projektraums in der Passage

“We don’t want this place” wurde im Winter 2021 von schutzsuchenden Menschen im Refugeecamp Lipa, nur wenige Kilometer von der EU-Außengrenze skandiert. Kurz zuvor hatte ein Brand das vollkommen überbelegte Camp zerstört. Der Kölner-Spendenkonvoi e.V. weist mit einer kritischen, künstlerischen Perspektive auf die Situation an der Europäischen Außengrenze hin.
https://unser-ebertplatz.koeln/events/we-dont-want-this-place-2022/

>>>⛱Ausstellung „Feriengäste“ || bis 14.08. täglich von 15 bis 20 Uhr im Labor

Vergangene Woche sind viele „Feriengäste“ zur alljährlichen Sommeraustellung im Labor Ebertplatz angereist.
https://unser-ebertplatz.koeln/events/feriengaeste-2022/

>>> 🛢Müllsammelaktion der AG Begrünung || MI, 29.06. ab 19:30 Uhr, Treffpunkt beim Sinnespfad (Holzdeck auf der Platzmitte)

Die AG möchte die Grünflächen von Kippen, Kronenkorken und Flugmüll befreien und freut sich über helfende Hände!
https://unser-ebertplatz.koeln/events/ebertplatz-putzmunter-2022/

>>> 🎧 Ebertplatzkonzert #3: dublab Soundjoruney "Dilla Time" || DO, 30.06. von 18 bis 20 Uhr
Die dublab-Stammgäste C:Mone & Twit One, selbst seit langem von J Dilla's Produktionen beeinflusst, präsentieren auf dem Ebertplatz einen 2-stündigen Live-Mix aus Samples, Tracks und Remixen des Detroiter Produzenten, garniert mit einer Live-Lesung ausgewählter Buch-Passagen aus “Dilla Time" von PB Louison
https://unser-ebertplatz.koeln/events/ebertplatzkonzert-3-dublab-sound-journey-2022/

>>>🏓 PENG/PANG/PUNG - Performatives Tischtennisevent || SO, 03.07. von 15 bis 16:30 Uhr im Lichthof vor der Passage

Rochus Aust präsentiert mit dem 1. Deutsches Stromorcherster ein Tischtennisspiel der besonderen Art
https://unser-ebertplatz.koeln/events/peng-pang-pung-2022/

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Heute Abend startet das Performanceprojekt DIGGING THE GROUND von Marlin Harff and Collaboraters. In ihrer Köln-Premiere...
23/06/2022

Heute Abend startet das Performanceprojekt DIGGING THE GROUND von Marlin Harff and Collaboraters.

In ihrer Köln-Premiere setzen sie sich mit dem verdrängten emotionalen Erbe unserer NS-Vergangenheit auseinander. Denn 77 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg sitzen deren traumatische Spuren unverändert in unseren Körpern fest.

Die performative Installation findet in den kommenden Tagen immer abends am Beet am Übergang zwischen Eigelstein und Neusser Straße statt:

>> 23., 24., 25.06. || 18.00 – 22.00 Uhr
>> 26.06. || 16.00- 20.00 Uhr

Nach Ende der Performance am Sonntag lädt die Gruppe ab 19 Uhr herzlich zum gemeinsamen Bepflanzen der Beetfläche ein.
Jede:r ist eingeladen Saatgut oder kleine Pflanzen mitzubringen, welche Bienenfreundlich sein sollten.

Alle Informationen zum Projekt unter:
https://unser-ebertplatz.koeln/events/digging-the-ground-2022/

Adresse

Ebertplatz
Cologne
50668

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Unser Ebertplatz erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Unser Ebertplatz senden:

Videos

Initiativen und Aktionen rund um den Ebertplatz

Seit Frühjahr 2018 erarbeiten verschiedene Initiativen, Anwohner*innen und Arbeitsgruppen gemeinsam mit der Stadt Köln Projekte, Konzepte und Veranstaltungen, um den Ebertplatz wieder in einen beliebten und vielfältig genutzten öffentlichen Platz zu verwandeln. Den Schwerpunkt bilden (sozio-) kulturelle Angebote, schon bald wird es aber auch Gastronomie sowie kleinere gestalterische Aufwertungen geben. Der gesamte Prozess lebt dabei von dem Engagement verschiedenster Menschen – mitmachen erwünscht. Kontakt via unser-eberplatz.de

Seit über vielen befinden sich Kunsträume und Ladenlokale in der Passage. Ende 2017 schlossen sich diesen bereits bestehenden Räumen viele Initiativen, Projekte und Interessierte an um gemeinsam mit der Stadt Köln ein Belebungs-Konzept für den Platz zu entwickeln. Räume und Initiativen am und um den Platz: BRUCH&DALLAS, TIEFGARAGE, GOLD+BETON, LABOR, ung5, AFRICAN DRUM, PORTICO COPY SHOP, BISTRO TREFF, ALTE FEUERWACHE, DUBLAB.DE / KING GEORG + BÜDCHEN uvm. sowie jede Menge Arbeitsgruppen wie z.B. AG BEGRÜNUNG, AG PLATZGESTALTUNG, AG PARTIZIPATION usw.

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst in Cologne

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Today at Cologne Jazzweek 👉 Unser Ebertplatz / Stadtgarten / Sartory Säle Köln
Das war sooo schön gestern auf dem Ebertplatz! Danke an Johannes Stankowski & Unser Ebertplatz für die Einladung und an alle Zuschauer*innen, die gekommen sind!
Freie Straßen für alle! Vor vier Jahren fand der Tag des guten Lebens im Agnes- und Eigelsteinviertel statt. Hunderte Anwohner*innen und Vereine, vor alle aber auch die Alte Feuerwache Köln, Bürgerverein Eigelstein, die Offene Jazz Haus Schule und Unser Ebertplatz haben ein extrem vielfältiges Programm hingezaubert. Zwischen #Agneskirchplatz und #Eigelstein konnten Besucher*innen das extrem vielfältige Viertel ganz neu erleben. Wart ihr da? Habt ihr Liebings-Erinnerungen? #tagdesgutenlebens #tdgl2018 #throwback https://www.facebook.com/tagdesgutenlebens/posts/pfbid02xJ32ofasTxU6GpKrk69BxTa3aR1FVBwqLBaELZUE6h5xMrUbrDYEmtLShfKiK9aGl
“I was waiting for exams but then I had to leave my country” (Sahin, Flüchtender aus Kashmir, 23 Jahre) Im Rahmen des Weltgeflüchtetentag am kommenden Montag (20. Juni) könnt ihr am Ebertplatz einen Teil der Ausstellung "We Don't Want This Place" sehen. Die Bilder von Giorgio Morra & János Buck sollen auf die Lage in Bosnien aufmerksam machen und euch einen Einblick geben. Außerdem wird ein Interview mit Sahin, einem Flüchtenden aus Kashmir, der in Bosnien gestrandet ist, veröffentlicht. Ihr habt Lust euch das ganze anzuschauen? Dann kommt ab dem 20. Juni an den Unser Ebertplatz Photo credit: János Buck #keinmenschistillegal #leavenoonebehind #balkanroute #openborders #keinpushbackistlegal #köln #ebertplatz #geflüchtete #ausstellung
es tut sich was am Gastrocontainer 😎
Update: Die für heute geplanten Konzerte auf Unser Ebertplatz müssen wegen der zu erwartenden schweren Gewitter leider abgesagt werden.
Das ist der Plan: The Followers of Ø⁠ werden heute Abend um 9 wieder den Ebertplatz mit einem großen "Lingual" in einer Hommage an Bernd Alois Zimmermann und Fjodor Dostojewski bespielen. Kommt vorbei! Trond Reinholdtsen und die Norwegian Opra www.spark.cologne | @Unser Ebertplatz That's the plan: The Followers of Ø will be back on Ebertplatz tonight at 9 with a big "Lingual" in homage to Bernd Alois Zimmermann and Fyodor Dostoyevsky. Come by!
SPARK | The Followers of Ø Heute Abend läuten Trond Reinholdtsens "The Followers of Ø" das Wochenende ein mit einem pluralistischen "Totaltheater" (Bernd Alois Zimmermann) an vier Gallerien am Ebertplatz ein! Kommt vorbei und startet mit Ø in die Nacht 🤩 📅 Fr & Sa 21h Unser Ebertplatz | Labor Ebertplatz Köln | Mouches Volantes | GOLD + BETON | Gemeinde Köln www.spark.cologne Tonight, Trond Reinholdtsen's "The Followers of Ø" start the weekend with a pluralistic "Totaltheater" (Bernd Alois Zimmermann) at four galleries an Ebertplatz! Come by and start the night with Ø 🤩
Fries TV is a great initiative that shows video and animation art on a 56m long LED screen attached to the concrete frieze of the Ebertplatz, which is one of the main metro stations in Köln. Funded by the cultural office of the city and as an extension of the exhibition programme of the resident art spaces, the 56-metre-long LED screen - as a new outdoor format and special mediation platform - was installed last year. Since then, it has functioned as an enrichment of the Cologne art and culture scene - especially in times of the pandemic. Seven different artistic positions have been selected for this year's programme, including the conceptual work of Manoj Kurian, who has filmed almost 100 pairs of eyes of people on and around Ebertplatz and presented them in the form of a video collage on site. „From insecurity and frustration to joy and wellbeing – our Ebertplatz offers a range of contrary feelings. Manoj Kurian‘s video contribution is about social participation, representation and accessibility. It is about the art of looking into the eyes, perceiving individuals and emotions, respecting differences and yet feeling connections – moments in which we understand each other even without words.“ Manoj Kurian works as a cultural manager, brand consultant and designer. His areas of responsibility range from brand consultancy and media design to the development of strategic communication concepts for company and community building. Besides his commercial work, the Cologne native runs Masala Movement, empowering underrepresented creatives at the intersection of art, culture and technology. https://manoj.eu Supported by Kulturamt der Stadt Köln, Masala Movement, Brillen Föhlisch Special thanks to Ahjosh Elavumkal, Fee Josten, Helle Habenicht, Kai Hattermann, Kathrin Seifert, Roman Jungblut, Sepiedeh Fazlali, Yvonne Adam Music kindly provided by C.A.R. https://thisiscar.bandcamp.com Unser Ebertplatz #ebertplatz #unserebertplatz #teilhabe #representation #nahbarkeit #socialparticipation #accessibility #diversity #vielfalt #lookintomyeyes #videoart
Einladung zur Präsentation und Ausstellung: Ebertplatz 0? Studierende der TH Köln stellen am 11. Februar 2022 ab 15 Uhr ihre erarbeiteten Grundlagen und ersten Ansätze zu Weiterentwicklung des Kölner Ebertplatzes vor, dessen zukünftige Nutzung seit Jahren diskutiert wird. Die Präsentation findet im Rahmen eines mehrsemestrigen Hochschulprojektes statt, in dem die Studierenden gemeinsam mit dem Brunnen e.V. und Baukultur Nordrhein-Westfalen der Frage nachgehen, wie eine zukünftige Nutzung des Platzes aussehen könnte und begleiten damit die anstehende Planungsphase 0. Die Veranstaltung wird per Zoom übertragen und ist gleichzeitig der Startschuss für die gleichnamige Ausstellung, die noch bis zum 28. Februar 2022 im Projektraum GOLD + BETON auf dem Eberplatz zu sehen sein wird. Digitale Präsentation: Ebertplatz 0? 11. Februar 2022, 15 Uhr Link: https://th-koeln.zoom.us/j/84853053773 Meeting-ID: 848 5305 3773 Kenncode: Ebertplatz Weitere Infos gibt’s in der Facebook-Veranstaltung https://www.facebook.com/events/475693807578385/?ref=newsfeed und auf unserer Website https://baukultur.nrw/veranstaltungen/ebertplatz0-prozess-partizipation-intervention/ Unser Ebertplatz GOLD + BETON Fakultät für Architektur, TH Köln Foto: Unser Ebertplatz | Stadt Köln
DerUnser Ebertplatz in Aral-Tankstellen-Blau. 🙄 Wann wird eigentlich diese Lichtverschmutzung wieder abmontiert Köln – unsere Stadt? Ist irgendwie aus der Zeit gefallen…
Am Ebertplatz gab es 2021 viel zu Erleben. Rund um die sprudelnde Wasserkinetische Plastik gab es dank der Kooperation mit Initiativen, Anwohner*innen und Arbeitsgruppen Kunst, Literatur, Musik, eine Rolltreppen-Rutsche und wieder die beliebte Eisbahn. Infos: https://unser-ebertplatz.koeln/ (📸 : Unser Ebertplatz)
Stefan Tiefengraber, rotating lights www.stefantiefengraber.com Opening: Friday, December 10th, 7:00 p.m. Exhibition: December 10, 2021 - January 8, 2022 Open daily: 3:00 p.m. - 8 p.m. Unser Ebertplatz aic.cologne
am Samstag ab 15.30 Uhr gibt es sehr, sehr gute Musik von Die Ehrlichen Arbeiter auf dem Platz
Hallo Leute - ich weiß nicht, was da los ist - jedenfalls sind die Bässe zu stark - man hat das Gefühl, die Ohren platzen ... (th.-h.-r. - nach der Kreuzung Domstraße) ... übrigens - bei geschlossenem Fenster - auaaa
😎Im NRW-Forum Düsseldorf, gleich neben dem Kunstpalast, Düsseldorf, ist gerade ein wahnsinniges Projekt gestartet: Augmented Reality (AR) ist eine der spannendsten aktuellen Darstellungsformen für zeitgenössische Kunst. Das NRW-Forum Düsseldorf richtet seit dem 22. August 2021 die weltweit erste AR Biennale aus‼️ Rund 20 internationale Künstler*innen entwickelten dafür ortsspezifische Arbeiten, die den umliegenden Ehrenhof und Hofgarten bespielen werden. Weitere Arbeiten sind als Satellitenprojekte in Köln (Unser Ebertplatz und vor dem Museum Ludwig Köln) sowie in Essen zu sehen. #arbiennale #arbiennalenrwforum #nrwforum #nrwforumdüsseldorf #kunstpalastdüsseldorf #kunstpalast #dersupermarkt #designmarkt