Clicky

new talents – biennale köln

new talents – biennale köln SAVE THE DATE
+thecolognebiennial
14.04 - 29.04. 2018
DEG - Kunsthaus
Großer Griechenmarkt 2
50676 Köln Kunst, Film, Design, Komposition und Choreografie

Eröffnung: Samstag, 21.

Mai 2016, 16:00, DEG – Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH

Wie gewohnt öffnen

"Wochenendhaus", 1967 by Sigmar Polke next to "Libelle", 2018 by @isabelle_heske See our exhibition +thecolognebiennialu...
21/04/2018

"Wochenendhaus", 1967 by Sigmar Polke next to "Libelle", 2018 by @isabelle_heske
See our exhibition +thecolognebiennial
until 29th of April!

MORGEN HABEN WIR BIS 24 UHR GEÖFFNET !!! KOMMT VORBEI !!!!
19/04/2018
thecolognebiennial: Neue Talente treffen auf Künstler-Giganten

MORGEN HABEN WIR BIS 24 UHR GEÖFFNET !!! KOMMT VORBEI !!!!

The Cologne Biennial hat nun den einmaligen Zugang zu Frühwerken von bekannten Künstlern wie Christo bekommen, darunter der Fotograf Andreas Gursky und der Maler Sigmar Polke . Diesen werden die aktuellen Werke von zwölf jungen Nachwuchstalenten gegenübergestellt.

5 buckets of white - 3 buckets of orange Most amazing video installation by Rahel Pötsch Come experience this unique vid...
18/04/2018

5 buckets of white - 3 buckets of orange
Most amazing video installation by Rahel Pötsch
Come experience this unique video yourself !!!!! #thecolognebiennial is open today from 14 - 19 o' clock !!! #colognebiennial
#exhibition #großergriechenmarkt2 #50676 #köln #newtalents #newtalentscologne #youngartists #khm #video #installation #paravent #performance #artinnrw #artinrhineland #white #orange @rahelpoetschi

Last saturday's performance by @domingo_chaves_  Come check our exhibition out today !! We're open from 14 - 19 o' clock...
18/04/2018

Last saturday's performance by @domingo_chaves_
Come check our exhibition out today !! We're open from 14 - 19 o' clock !!
#performance #domingochaves #thecolognebiennial #colognebiennial #großergriechenmarkt2 #50676 #köln #exhibition #art #youngartists #newtalents #newtalentscologne #kunstakademiedüsseldorf #artinnrw #artinrhineland

+thecolognebiennial exhibition opening tomorrow !!! Free entry from 12 - 14 o' clock !!! Come check it out and explore o...
13/04/2018

+thecolognebiennial exhibition opening tomorrow !!! Free entry from 12 - 14 o' clock !!! Come check it out and explore our exhibition rooms like this very special one with works by #alexanderföllenz

#thecolognebiennial
#colognebiennial #exhibition #exhibitionoopening #art #kunst
#newtalents #newtalentscologne #contemporaryart #youngartists #earlyworks #großergriechenmarkt2 #50676 #köln #kulturquartieragrippa

#thecolognebiennial #colognebiennial #starting #14. #april #cologne #großergriechenmarkt2 #50676 #Köln #germany #art #ex...
12/04/2018

#thecolognebiennial #colognebiennial #starting #14. #april #cologne #großergriechenmarkt2 #50676 #Köln #germany #art #exhibition #biennial #kunst #comingsoon #checkitout

Installing art works by artist @inessaemmer for our upcoming exhibition +thecolognebiennial ! Come see the final result ...
05/04/2018

Installing art works by artist @inessaemmer for our upcoming exhibition +thecolognebiennial ! Come see the final result from 14. - 29. April! #thecolognebiennial #colognebiennial #newtalents #newtalentscologne #cologne #art #artinnrw #artinrhineland #youngartists #contemporaryart #kunstakademiedüsseldorf #woodcut #landscape #kunst #zeitgenössischekunst #14-29april #großergriechenmarkt2 #50676 #köln #germany

One of our more special exhibition rooms for +thecolognebiennial ! Find out which artist will exhibit here @ #thecologne...
05/04/2018

One of our more special exhibition rooms for +thecolognebiennial ! Find out which artist will exhibit here @ #thecolognebiennial from 14. - 29. of April
#thecolognebiennial #colognebiennial #exhibition #art #contemporaryart #zeitgenössischekunst #newtalentscologne #newtalents #artinnrw #artinrhineland #youngartists #khm #kunstakademiedüsseldorf #sculpture #installation #wood #holz #cologne #großergriechenmarkt2 #50676 #köln #germany

ONE OF THREE PUBLIC SPACES WHERE ARTISTS WILL SHOW THEIR WORKS @ +thecolognebiennial from 14. - 29. Of April (additional...
04/04/2018

ONE OF THREE PUBLIC SPACES WHERE ARTISTS WILL SHOW THEIR WORKS @ +thecolognebiennial from 14. - 29. Of April (additionally to our building at Großer Griechenmarkt 2)
DON'T MISS OUT ON WHAT WILL HAPPEN HERE !! #thecolognebiennial #colognebiennial #exhibition #newtalentscologne #newtalents #art #kunst #zeitgenössischekunst #contemporaryart #installation #artists #youngartists #publicspace #pond #nature #teich #agrippaviertel #großergriechenmarkt #50676 #köln #artinnrw #artinrhineland #khm #kunstakademiedüsseldorf
Photo: @wilkoaustermann

Sneak peak into on of our most interesting exhibition rooms !Come see our exhibition +thecolognebiennial from 14. -29. o...
03/04/2018

Sneak peak into on of our most interesting exhibition rooms !
Come see our exhibition +thecolognebiennial from 14. -29. of April! #thecolognebiennial #colognebiennial #exhibition #art #cologne #newtalentscologne #newtalents #youngartists #exhibitionroom #room #crazy #painting #video #sculpture #installation #photography #khm #kunstakademiedüsseldorf #contemporaryart #kunstimrheinland #kunstinnrw #zeitgenössischekunst #14-29 #april #großergriechenmarkt2 #50676 #köln #germany

OUR FLYERS ARE HERE !!!! #thecolognebiennial #colognebiennial  #exhibition #from #14-29 #april with #newtalents #jonasbl...
27/03/2018

OUR FLYERS ARE HERE !!!! #thecolognebiennial #colognebiennial #exhibition #from #14-29 #april with #newtalents #jonasblum @julius.brauckmann @domingo_chaves_ @inessaemmer #alexanderföllenz @stefani_glauber #paulhempt @isabelle_heske @kekemianmian @salvatorepicone.de #rahelpötsch @simsek_sirin and #earlyworks by #christo #timeitel #lutzfritsch #clausgoedicke #andreasgursky #eberhardhavekost #imiknoebel #sigmarpolke #neorauch #tataronkholz #thomasscheibitz
#art #cologne #kunstinnrw #kunstimrheinland #painting #sculpture #photography #video #newtalentscologne
#großergriechenmarkt2 #Köln
#Curated by #jochenheufelder & @wilkoaustermann

+thecolognebiennial will take place from the 14. to the 29. of april in this building with its amazing facade by Julia G...
26/03/2018

+thecolognebiennial will take place from the 14. to the 29. of april in this building with its amazing facade by Julia Gruner! #thecolognebiennial #colognebiennial #cologne #juliagruner #colourful #fassade #facade #exhibition #art #newtalents #newtalentscologne #artinnrw #kunstinnrw #kunstimrheinland #kunst #sculpture #painting #photographie #großergriechenmarkt2 #50676 #Köln
#photos: @wilkoaustermann @ Großer Griechenmarkt

COMING SOON! THE COLOGNE BIENNIAL FROM 14. - 29. OF APRIL#thecolognebiennial #april #2018 #exhibition #cologne #art #new...
23/03/2018

COMING SOON! THE COLOGNE BIENNIAL FROM 14. - 29. OF APRIL
#thecolognebiennial #april #2018 #exhibition #cologne #art #newtalents #biennialcologne #Köln #NRW #ausstellung #kunst #neuetalente #jungekünstler

22/03/2018

Aus New talents - biennale cologne wird in 2018 +thecolognebiennial mit zwölf new talents 2018 der Sparten Bildende Kunst/Medienkunst sowie elf new talents der 70er und 90er Jahre

23/09/2017
10/05/2017
Künstlerinnenpreis NRW 2017 | Frauenkulturbüro NRW

An alle Gamerinnen:
In diesem Jahr richtet das Land Nordrhein-Westfalen den Preis im Bereich Kunst und Digitalisierung aus und spricht gezielt Game Designerinnen an. Einsendeschluss ist der 19. Mai 2017.

Das Frauenkulturbüro NRW e.V. macht Leistungen von Künstlerinnen sichtbar.

Herzliche Einladung zum Künstlergespräch mit Claudia Mann am Sonntag, den 2. April 2017, 15 UhrArtist Talk with Claudia ...
28/03/2017

Herzliche Einladung zum Künstlergespräch mit Claudia Mann am Sonntag, den 2. April 2017, 15 Uhr
Artist Talk with Claudia Mann - you´re cordially invited on Sunday, April 2nd, 2017, 3 pm.
Kunsthaus NRW Kornelimünster

(Scroll down for English version)

Die Künstlerin Claudia Mann stellt zur Zeit in der Ausstellung "new talents - destination kunsthaus nrw" aus. Nun hat sie neben der großen bildhauerischen Arbeit im Gartensaal eine weitere Skulptur im Außenraum des Kunsthauses aufgebaut: "Silver Lining for Adam".

Wir laden Sie herzlich ein, zusammen mit der Künstlerin die bildhauerischen Arbeiten zu betrachten - und zu erfahren. Denn die Skulpturen von Claudia Mann fordern nicht nur ihren eigenen körperlichen Zugang, den Startpunkt, sondern auch des Betrachters.

www.kunsthaus.nrw.de/kuenstlergespraech-claudia-mann/

+++++

The artist Claudia Mann is currently showing her work in the ‘new talents - destination kunsthaus nrw’ exhibition. In addition to the large sculptural work in the Gartensaal she has now erected another sculpture in the outside space of the Kunsthaus: "Silver Lining for Adam".

We cordially invite you to contemplate the sculptural works – and experience them. Because the sculptures of Claudia Mann not only challenge their own physical approach, the starting point, but also the one of the observer.

www.kunsthaus.nrw.de/kuenstlergespraech-claudia-mann/

+++++

Photo: Claudia Mann: Silver Lining for Adam, 2017

Vielen Dank an die Aachener Nachrichten und Katharina Menne für diese Einblicke in die Ausstellung New talents: destinat...
15/02/2017
Video: Junge Kunst in Kornelimünster

Vielen Dank an die Aachener Nachrichten und Katharina Menne für diese Einblicke in die Ausstellung New talents: destination Kunsthaus NRW!

Kornelimünster, 09.02.2017: Im Kunsthaus NRW gastiert ab Samstag ein besonderes Format der Künstlerförderung: Zehn ausgewählte Künstler von „new talents – biennale cologne“. Volontärin Katharina Menne war vorab mit der Kamera vor Ort. Video: Menne

A sneak preview into the upcoming new talents exhibition at Kunsthaus NRW Kornelimünster. Looking forward to the opening...
10/02/2017

A sneak preview into the upcoming new talents exhibition at Kunsthaus NRW Kornelimünster. Looking forward to the opening tomorrow at 4pm and to seeing you all!

08/02/2017
Kreativität sind keine Grenzen gesetzt

In grenzenloser Vorfreude auf Samstag
// Thanks for the article - see you on Saturday at New talents: destination Kunsthaus NRW

Im Kunsthaus NRW Kornelimünster gastiert ein besonderes Format der Künstlerförderung: zehn ausgewählte Künstler von „new talents - bienmale cologne. Die Eröffnung der besonderen Ausstellung erfolgt am 11. Februar.

CARAMBOLAGE Workshop zum Thema "Neue Perspektiven zum Point of View Shot" von Lucy Pawlak im Kunstmuseum Bonn // CARAMBO...
03/02/2017

CARAMBOLAGE Workshop zum Thema "Neue Perspektiven zum Point of View Shot" von Lucy Pawlak im Kunstmuseum Bonn // CARAMBOLAGE workshop with the focus "New perspectives on the Point of View Shot" by Lucy Pawlak at Kunstmuseum Bonn
+++ Anmeldungen noch bis zum 6. Februar 2017, weitere Informationen unter // Please register until February 6th, 2017, more information on: www.carambolage-netzwerk.de., www.lucypawlak.com +++

CARAMBOLAGE Workshop zum Thema "Neue Perspektiven zum Point of View Shot" von Lucy Pawlak // CARAMBOLAGE workshop with the focus "New perspectives on the Point of View Shot" by Lucy Pawlak

Die Video- und Performancekünstlerin und VIDEONALE.16 Teilnehmerin Lucy Pawlak hat sich in ihren Werken mit der Praxis des „Point-of-View-Shot“ intensiv auseinandergesetzt. Diese Kameraeinstellung ermöglicht dem Zuschauer/der Zuschauerin einen Blick durch die Augen der Filmfigur. In einem zweitägigen Workshop in englischer Sprache wird die Künstlerin ihr Wissen und ihre Erfahrung an allen interessierten Künstler*innen und Filmemacher*innen weitergeben.

Der Workshop “How do I look – Neue Perspektiven auf die Anwendung des Point of View Shots” im Rahmen des Weiterbilungsprogramms CARAMBOLAGE wird von Samstag, 18. Februar bis Sonntag, 19. Februar 2017 im Kunstmuseum Bonn stattfinden und kostet 20 Euro pro Person.
Die Zahl der Teilnehmer ist begrenzt, daher ist eine Anmeldung erforderlich.

Alle Infos auch unter: www.carambolage-netzwerk.de.
Mehr Information über Lucy Pawlak: www.lucypawlak.com

Wir freuen uns auf eure Anmeldung bis zum 6. Februar 2017!

//

The video and performance artist and VIDEONALE.16 participant Lucy Pawlak has explored the practice of the Point of View Shot in depth in her own work. It is a camera approach which allows to take the 1st person perspective in film and video. In a two-day workshop held in English the artist will pass her knowledge and experience to young graduates in the field of film and media art.

The workshop “How do I look – New perspectives on acting out the Point of View Shot” within the comprehensive advanced-training programme CARAMBOLAGE will take place on Saturday, Feb 18th till Sunday, Feb 19th 2017 in the Kunstmuseum Bonn. Participation fee: 20 Euro per person.
The number of participants is limited, therefore a registration is required.

All information on: www.carambolage-netzwerk.de.
And more info about Lucy Pawlak: www.lucypawlak.com

We´re looking forward to your registration until Feb 6 2017!

Foto: Lucy Pawlak: Arriving without Leaving (Guaranteed Happy Ending) © LucyPawlak

Adresse

New Talents – Großer Griechenmarkt 2
Cologne
50676

Haltestellen Neumarkt und Poststraße: Straßenbahnlinien 1, 7 und 9; U-Bahn-Linien 3, 4, 16 und 18; Bus-Linien 136 und 146

Allgemeine Information

new talents – biennale cologne ist die Zukunftsplattform junger AbsolventInnen aus den Bereichen Kunst, Film, Design, Komposition und Choreografie. Im Zweijahresrhythmus werden über 50 KünstlerInnen aus der Region sowie weitere nationale und internationale Gäste im Rahmen eines zweiwöchigen Festivals präsentiert. Seit 2010 konzentriert sich new talents auf ausgewählte Orte im Kulturquartier Agrippa am Neumarkt in Köln: Darunter sind ungewöhnliche Locations wie Ladenlokale, Tiefgaragen, Gärten oder Büros, ebenso wie etablierte Kultureinrichtungen. Mit Ausstellungen, Screenings, Performances und Talks bietet new talents den KünstlerInnen und Kreativen eine Plattform und wird zur vermittelnden Schnitt stelle zwischen Kulturschaffenden und der Öffentlichkeit.

Öffnungszeiten

Mittwoch 14:00 - 19:00
Donnerstag 14:00 - 19:00
Freitag 14:00 - 19:00
Samstag 12:00 - 18:00
Sonntag 12:00 - 18:00

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von new talents – biennale köln erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an new talents – biennale köln senden:

Videos

Our Story

Kunst, Film, Design, Komposition und Choreografie

Dieses Jahr als +thecolognebiennial mit frischen Arbeiten ausgewählter new talents der Sparte Bildender Kunst/Medienkunst aus 2018 sowie frühen Arbeiten von heute z.T. international bekannten Künstler/innen aus den 70er- bis 90er-Jahren Eröffnung: Samstag, 14. April 2018, 14 Uhr, DEG - Kunsthaus, Großer Griechenmarkt 2 50676 Köln

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst & Unterhaltung in Cologne

Alles Anzeigen

Bemerkungen

„Entschuldigung, aber das ist meins! – Workshop zum Schutz geistigen Eigentums“ heißt einer der Workshops von Alexander Feitzinger, die er u.a. für die new talents – biennale köln gab. Im Gespräch mit uns erzählt er, wie sich sein Engagement als Kulturpate auf seinen Arbeitsalltag auswirkt und dass er nicht nur Jura studiert hat.
Das letzte Wochenende der The Cologne Biennial. Kommt vorbei! Tausend Dank an WE ARE CITY Elena Braun für den tollen Bericht und Nathan Ishar für die Fotos! Großer Griechenmarkt 2, 50676 Köln, Sa-So 12-18 Uhr
new talents – biennale köln presents + thecolognebiennial, an exhibition exclusively focused on the visual arts and the media art sector as part of #ARTCOLOGNE2018. It features the work of 12 young and emerging artists: Jonas Blum, Julius Brauckmann, Inessa Emmer, Alexander Föllenz, Stefani Glauber, Paul Hempt, Isabelle Heske, Ke Li, Salvatore Picone, Rahel Pötsch and Şirin Şimşek. Their works will be contrasted with those by eleven well-known artists, taken from a similar trajectory in their career (up to five years after graduation). On display are works by Christo, Tim Eitel, Lutz Fritsch, Claus Goedicke, Andreas Gursky, Eberhard Havekost, Imi Knoebel, Sigmar Polke, Neo Rauch, Tata Ronkholz and Thomas Scheibitz. These form part of the collection Sal. Oppenheim, which, thanks to + thecolognebiennial, will be made accessible to the public. The double exhibition is curated by Jochen Heufelder (director of new talents - biennale cologne) and Wilko Austermann (curator at MMIII Kunstverein Mönchengladbach). It runs from 14 to 29 April 2018 at the DEG-Kunsthaus on Großer Griechenmarkt 2 in Cologne. The DEG-Kunsthaus is visible from afar, as the façade of Julia Gruner (pictured here) was covered with a 440-square-metre façade work on the occasion of the 2016 edition. Guided tours are available - for further details contact [email protected] or 0221 - 33 77 32 10. Full details on opening hours and entry can be found here: http://www.2016.newtalents-cologne.de/en/
Das Festival Festival tanz nrw aktuell, das vom 03. bis 14. Mai 2017 an verschiedenen Orten in Nordrhein-Westfalen stattfindet, bietet mit dem Format SPRUNGBRETT < > TANZRECHERCHE NRW eine dreiwöchige Recherche- und Arbeitsresidenz für Künstler*innen und Absol- vent*innen von Kunsthochschulen mit Arbeitsschwerpunkt in NRW aus dem Bereich Tanz, Choreografie und Performance an. Die Bewerber*innen sollten bereits ein bis zwei künstlerische Projekte realisiert haben, der eigene Studienabschluss sollte jedoch nicht länger als drei Jahre zurückliegen. Bewerbungsfrist: 10. Januar 2017. Bewerbt euch hier:
MAY WE INTRODUCE YOU TO.... ...CARAMBOLAGE! Das kürzlich entstandene Netzwerk versteht sich als Weiterbildungsformat für Film- und Medienkünstler_innen im Übergang zwischen Hochschule und Berufswelt. In Kooperation mit vier Festivals aus NRW, darunter die new talents – biennale köln, Tanzrauschen, die Videonale e.V. und wir, ist ein spannendes Programm aus Workshops, Vorträgen, Diskussionen und Masterclasses entstanden. Gemeinsam mit dem Pariser Film- und Videokünstler Balthazar Auxiètre veranstalten wir am 19. November von 10-17 Uhr den Workshop // Projektentwicklung für künstlerisches Erzählen im Umfeld von Virtual Reality // mit anschließender Präsentation und Paneldiskussion. Der Workshop ist teilnehmerbeschränkt. Anmeldungen gehen direkt an: [email protected] --> http://www.carambolage-netzwerk.de/
LUCKY @ new talents – biennale köln
LUCKY @ new talents – biennale köln
LUCKY @ new talents – biennale köln
LUCKY @ new talents – biennale köln
Während des Filmparcours bei New Talents wurden nicht nur herausragende Filme gezeigt, sondern auch tolle Atmosphären geschaffen. Mit Popcorn, Chips oder dem Abendessen machten sich die Zuschauer einen gemütlichen Filmabend!
Mit etwa 30 Teilnehmern ging es mit dem Haus der Architektur Köln am 31.05.2016 über den Kunstparcours der new talents – biennale köln im Kulturquartier Agrippa. Jochen Heufelder, Direktor der new talents, erläuterte etliche interessante Einzelheiten und Hintergründe zu einer Vielzahl der ausgestellten Exponate. Die new talents läuft noch bis zum 5. Juni 2016 - ausreichend Gelegenheit, sich die Kunstobjekte und -installationen nochmals im Detail anzusehen. http://www.hda-koeln.de/2016/06/01/eindruecke-von-der-fuehrung-ueber-den-kunstparcours-der-new-talents-biennale/
Vom Treppenhaus des VHS Köln-Studienhauses hat man einen übersichtlichen Blick auf den Josef-Haubrich-Hof mit dem Haus der Architektur Köln in Platzmitte und der Stadtbibliothek Köln am südlichen Platzrand. Im hdak-Kubus ist derzeit die new talents – biennale köln mit ihrem zentralen Infopoint zu Gast. http://www.hda-koeln.de/2016/06/01/hdak-von-oben/