Clicky

Mannis Rästorang

Mannis Rästorang Die Kultkneipe im Kwartier Latäng. Seit 1978 Gutes Essen und Leckere Biere!

Wie gewohnt öffnen

19/09/2021
Bluegrass in "Manni´s Jam Pavilljong"

Liebe Manni´s-Freunde, wer - genau wie wir - den "Cologne Bluegrass Bash" im Rästorang vermisst und das wirklich bezaubernde "Green Parrot Festival" am Wochenende verpasst hat, der bekommt nun frei Haus ein kleines musikalisches Schmankerl aus dem "Manni´s Jam Pavilljong" serviert. ;-) Enjoy!

Liebe Gäste,Bitte habt noch ein bisschen Geduld...Auch wenn ab heute wieder die Außengastronomien in Köln öffnen dürfen ...
31/05/2021

Liebe Gäste,
Bitte habt noch ein bisschen Geduld...

Auch wenn ab heute wieder die Außengastronomien in Köln öffnen dürfen und wir nichts lieber täten als ein paar frisch gezapfte Biere und das ein oder andere Schnitzel zu servieren, müssen wir leider mitteilen, dass es bei uns noch ein bisschen dauern wird.
Entgegen unserer Erwartungen haben wir immer noch eine Baustelle in unserem Lokal, bedingt durch den Wasserschaden im vergangenen Jahr. So frustierend und traurig das auch ist, dauert es wohl seine Zeit, wenn man in einem über hundert Jahre alten Haus den Fußboden neu aufbauen muss.

Wir können nur sagen, was wir schon vor einem Jahr versprochen haben:
Wir wissen noch nicht wann, aber es wird irgendwann weiter gehen!

Wir freuen uns darauf und sagen euch rechtzeitig Bescheid!
Herzlichst,
Euer Team von Mannis Rästorang

16/02/2021
Nubbelverbrennung 2021

Leev Jecke. Mach et joot Session 2021. Met unserem klei Nubbel-Video sage mir Weete vum Kwartier Latäng tschüss zur Session 2021. Et wor ... naja, dazo kannste nix mie sage. Ävver, mer freue uns üch all en d'r nächste Session widder ze sinn, denn "Alles hät sing Zick". Luure mer positiv noh vürre! Janz hösch noch et letze Alaaf.

Leev Jecke, nit verjesse: Hück Ovend wird dr Nubbel virtuell verbrannt! 👀... aber zuvor noch ein paar Impressionen! 😍😉
16/02/2021

Leev Jecke, nit verjesse:
Hück Ovend wird dr Nubbel virtuell verbrannt! 👀
... aber zuvor noch ein paar Impressionen! 😍😉

Hier ein kamelle-buntes Foto-Strüßje! 🥳💖😍🤩😘🥰
15/02/2021

Hier ein kamelle-buntes Foto-Strüßje! 🥳💖😍🤩😘🥰

Was passt an Rosenmontag besser, als ein Bild unserer bezaubernden Rosenkönigin Gaby? 🌹😍❤Du bis ming Hätz, du bis mie Jl...
15/02/2021

Was passt an Rosenmontag besser, als ein Bild unserer bezaubernden Rosenkönigin Gaby? 🌹😍❤
Du bis ming Hätz, du bis mie Jlück
Du mäst mich immer noch verrück
Och no all denne Johr...

Wenn de Sonn schön schingk... kann man mit einem Lächeln im Gesicht ans letzte Jahr denken.... 😍💖
14/02/2021

Wenn de Sonn schön schingk... kann man mit einem Lächeln im Gesicht ans letzte Jahr denken.... 😍💖

Schön wär´s! 🤓😍
13/02/2021

Schön wär´s! 🤓😍

Der schönste Platz ist immer an der Theke! 🥳😜
13/02/2021

Der schönste Platz ist immer an der Theke! 🥳😜

11/02/2021
Fastlovend im Manni´s

Leev Mannis-Fründe! Wir vermissen euch und würden gerne mit euch trinken, lachen und Karneval feiern.... Als kleines Trostpflaster und schöne Erinnerung gibt´s die Tage immer mal ein paar Fastelovends-Rückblenden. Alaaf und bleibt wacker. Bald haben wir uns wieder!

Auch wenn wir selber ohnehin noch geschlossen haben beteiligen wir uns gerne an dieser gemeinsamen Aktion des Kwartier L...
26/10/2020

Auch wenn wir selber ohnehin noch geschlossen haben beteiligen wir uns gerne an dieser gemeinsamen Aktion des Kwartier Latängs.

Bitte bleibt zuhause am 11.11., auch wenn es schwer fällt. Damit wir irgendwann wieder normal Karneval feiern können.

#kwatierlatäng #zusammenzu #merstonnzesamme #elfterelfter

Wir vermissen euch alle sehr. Leider verzögert sich unsere Baustelle noch um ein paar Wochen.Frühestens Ende November is...
24/09/2020

Wir vermissen euch alle sehr. Leider verzögert sich unsere Baustelle noch um ein paar Wochen.

Frühestens Ende November ist wieder mit uns zu rechnen. Habt noch ein wenig Geduld ♥️🙏

WIR HABEN NOCH EINE WOCHE LÄNGER AUF!Heute ist noch nicht der letzte Tag, wir haben sogar heute eine neue Karte :)
06/06/2020

WIR HABEN NOCH EINE WOCHE LÄNGER AUF!

Heute ist noch nicht der letzte Tag, wir haben sogar heute eine neue Karte :)

Liebe Gäste,Manchmal kommt einfach alles auf einmal. Nach der Schließung wegen Corona müssen wir wegen eines Wasserschad...
06/06/2020

Liebe Gäste,

Manchmal kommt einfach alles auf einmal. Nach der Schließung wegen Corona müssen wir wegen eines Wasserschadens nochmal eine unfreiwillige Sommerpause einlegen. Wir haben unglaublich viel Unterstützung erhalten und sind wahnsinnig dankbar für unsere treuen Gäste, die uns zum Beispiel mit den Gutschein-Käufen gezeigt haben, dass das Mannis nicht aus dem Kwartier Latäng und aus Köln wegzudenken ist. Es sei versichert: Wir machen weiter. Allerdings erst nach dem Sommer.
Wir schließen ab Mitte Juni für mindestens zwölf Wochen!
Bis dahin habt ihr noch Zeit ein Abschiedskölsch mit uns zu trinken oder Gutscheine einzulösen. Alle Gutscheine sind aber natürlich auch nach der Wiedereröffnung im Herbst noch gültig!

(Wir bitten um Verständnis, dass wir bis dahin nur noch eine kleinere Auswahl an Speisen und Getränken anbieten können, weil wir Produkte, die ausgehen nicht mehr nachkaufen wollen.)

Wir haben leider traurige Nachrichten. Nach Samstag müssen wir eine unfreiwillige Sommerpause einlegen!
02/06/2020

Wir haben leider traurige Nachrichten. Nach Samstag müssen wir eine unfreiwillige Sommerpause einlegen!

Unsere aktuelle Speisekarte :)
02/06/2020

Unsere aktuelle Speisekarte :)

Liebe Manni´s-Freunde,wenn wir aus unserem Rästorang blicken, dann sehen wir eine seit Jahrzehnten gewachsene, kunterbun...
01/06/2020

Liebe Manni´s-Freunde,
wenn wir aus unserem Rästorang blicken, dann sehen wir eine seit Jahrzehnten gewachsene, kunterbunte Kneipenkultur. Doch leider verschwinden in jüngster Zeit immer mehr liebgewonnene Gastro-Nachbarn von der Bildfläche, weil ihnen die Reserven ausgehen. Das macht uns traurig und nachdenklich. Und es intensiviert noch ein ganz anderes Gefühl: Dankbarkeit! Wir, das gesamte Manni´s-Team möchten uns aus tiefstem Herzen bei euch für euren unglaublichen Support bedanken. Seien es die aufmunternden Gespräche, die beeindruckenden Gutschein-Käufe und eure realen Besuche – wir feiern und wir lieben euch! Durch euch und vor allem mit euch sehen wir die Zukunft des Rästorangs rosig!
DANKE!

Hoch die Hände, Wochenende!Pünktlich zum Freitag haben wir unsere kleine Karte nochmal ein bisschen überarbeitet.Wir fre...
29/05/2020

Hoch die Hände, Wochenende!
Pünktlich zum Freitag haben wir unsere kleine Karte nochmal ein bisschen überarbeitet.

Wir freuen uns auf euren Besuch!
Alle Gerichte natürlich auch nach wie vor to go möglich

Unsere aktuelle Speisekarte
26/05/2020

Unsere aktuelle Speisekarte

Unsere neue Karte Alle Gerichte auch zum Mitnehmen.Dafür einfach eine halbe Stunde vorher anrufen.
23/05/2020

Unsere neue Karte

Alle Gerichte auch zum Mitnehmen.
Dafür einfach eine halbe Stunde vorher anrufen.

Unsere aktuelle Karte!Es gibt Spargel
19/05/2020

Unsere aktuelle Karte!
Es gibt Spargel

Liebe Gäste,Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen, wir haben unsere Öffnungszeiten etwas angepasst. Am Wochenen...
15/05/2020

Liebe Gäste,

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen, wir haben unsere Öffnungszeiten etwas angepasst. Am Wochenende öffnen wir etwas früher und es gibt leckeren Kuchen zum Kaffee.

Mo-Do ab 17.30
Fr- So ab 15 Uhr
Küche immer von 17.30-22 Uhr

Hier unsere aktuelle Speisekarte ab 17.30 Uhr.
ALLE GERICHTE AUCH ZUM MITNEHMEN

Liebe Gäste,Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen, wir haben unsere Öffnungszeiten etwas angepasst. Am Wochenen...
15/05/2020

Liebe Gäste,

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen, wir haben unsere Öffnungszeiten etwas angepasst. Am Wochenende öffnen wir etwas früher und es gibt leckeren Kuchen zum Kaffee...

Jetzt Täglich von 17.30 bis 22 Uhr: MANNIS ZUM MITNEHMENEine Halbe Stunde vorher anrufen und das Essen mit nach Hause ne...
12/05/2020

Jetzt Täglich von 17.30 bis 22 Uhr: MANNIS ZUM MITNEHMEN

Eine Halbe Stunde vorher anrufen und das Essen mit nach Hause nehmen.
Hier findet ihr unsere aktuelle Karte.

Ansonsten haben wir nur sehr eingeschränkte Sitzmöglichkeiten Vorort, bitte vorher reservieren.

GOOD NEWS!Ab Montag, den 11. 5. haben wir wieder geöffnet, allerdings mit sehr begrenzten Sitzplätzen, um ausreichend Ab...
09/05/2020

GOOD NEWS!

Ab Montag, den 11. 5. haben wir wieder geöffnet, allerdings mit sehr begrenzten Sitzplätzen, um ausreichend Abstand halten zu können. Wir empfehlen eine Tischreservierung!
Folgende Vorraussetzungen müssen wir erfüllen:
- Pro Tisch nur Personen aus einer Familie oder maximal zwei Hausgemeinschaften
- Alle Gäste müssen sich registrieren
- Gäste mit Symptomen einer Atemwegsinfektion haben keinen Zutritt

Außerdem ab Montag: MANNIS ZUM MITNEHMEN
Eine Halbe Stunde vorher anrufen und das Essen mit nach Hause nehmen.
Wir werden eine kleine Karte haben, die immer aktuell auf unserer Homepage oder bei Facebook veröffentlicht wird

Alles neu macht der Mai...... nur bei Mannis Rästorang bleibt alles beim Alten.Unseren Sonntagsbraten für diese Woche fi...
28/04/2020

Alles neu macht der Mai...
... nur bei Mannis Rästorang bleibt alles beim Alten.
Unseren Sonntagsbraten für diese Woche findet ihr hier. Bestellung wie gehabt bis Freitag um 18 Uhr :)

Wie sagt man so schön: Ab dem dritten Mal ist es Tradition! Wir bieten ab sofort jeden Sonntag ein "Sonntagsmenü" zum Vo...
21/04/2020

Wie sagt man so schön: Ab dem dritten Mal ist es Tradition! Wir bieten ab sofort jeden Sonntag ein "Sonntagsmenü" zum Vorbestellen und abholen an. Einfach bis Freitag eine Mail schreiben oder auf den Anrufbeantworter quatschen und am Sonntag einen leckeren Braten mit nach Hause nehmen :)

Vielen lieben Dank für all die positven Rückmeldungen zu unserem Ostermenü. Nachdem das Ostermenü so gut angekommen ist ...
14/04/2020

Vielen lieben Dank für all die positven Rückmeldungen zu unserem Ostermenü. Nachdem das Ostermenü so gut angekommen ist und viele um Wiederholung gebeten haben, wollen wir dieser Bitte nachkommen und haben beschlossen diese Woche wieder ein "Sonntagsessen" zum Vorbestellen und abholen anzubieten. Diesen Sonntag soll es ein Klassiker aus unserer Karte sein: Das Wiener Schnitzel in verschiedenen Variationsmöglichkeiten. Schreibt uns einfach bis Freitag um 18 Uhr eine Email (an [email protected] ) mit der Vorbestellung oder sprecht uns auf den Anrufbeantworter (0221-230970). Bitte auch die Uhrzeit mit angeben, wann ihr es abholen wollt.

08/04/2020
Cologne Bluegrass Bash

Die Cologne-Bluegrass-Bash-Haus-Band hat die April-Session einfach ins Wohnzimmer verlegt. Beziehungsweise in sehr viele Wohnzimmer. Ein schöner Track zum mitspielen oder einfach zum zuhören.

Ladies and Gentlemen,
Herzlich Willkommen zum Cologne Bluegrass Bash im April 2020 - die Bashed Potatoes haben eingeladen...
Hier sind unsere fantastischen Gäste!
Wow... das Video zu schauen, fühlt sich tatsächlich ein bisschen an, als wäre man beim Bash - Danke, Freunde, für diese schöne Aktion! ♥
Alte Gesichter, lange nicht gesehene Nasen und völlig neue Session-Teilnehmer! Krass, das Video hat sogar tatsächlich seinen Weg bis nach Chicago gefunden.

Wollt ihr selbst nochmal dazu jammen?
Hier geht's zum Playalong: 🎻🪕🎧
https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=2594226387563538&id=1617873225198864

So. Jetzt aber raus mit euch - wir schließen für heute:
Bezahlen nicht vergessen! Ein großzügiges Trinkgeld für Manni's Rästorang ist obligatorisch:
https://www.veedelsretter.koeln/geschaefte/88-mannis-raestorang/bestellen

Wer an Ostern einfach mal die Füße hochlegen möchte, um die ewigen unsterilen Einkaufsschlangen zu umgehen, kann sich natürlich auch einfach von Manni's Rästorang ein Festmahl zaubern lassen ;-) Vorbestellungen nur noch morgen:
https://www.facebook.com/MannisRastorang/photos/a.400229466735465/2860287830729604/?type=3&theater

(Repost-Schnitt: Paul Bremen 💪)

Achtung Ostern steht vor der Tür!Damit es dieses Jahr nicht komplett ins Wasser fällt haben wir uns als kleines Schmanke...
01/04/2020

Achtung Ostern steht vor der Tür!
Damit es dieses Jahr nicht komplett ins Wasser fällt haben wir uns als kleines Schmankerl für zwischendurch ein Oster-Menü zusammen gestellt, das man bis zum Donnerstag, den 9.4. vorbestellen kann und am Ostersonntag (12.4., 12-20Uhr) oder Ostermontag (13.4., 12-16Uhr) abholen kann. Schreibt uns einfach eine Email (an [email protected]) mit der Vorbestellung oder sprecht uns auf den Anrufbeantworter (0221-230970). Bitte auch Tag und Uhrzeit mit angeben, wann ihr es abholen wollt. Das Menü findet ihr hier:

Lieben Dank an Schlagsaite für den Support!
29/03/2020

Lieben Dank an Schlagsaite für den Support!

Achtung, bitte teilen: Veedelsretter in Corona-Zeiten gesucht!

Seit 1978 (!) ist Mannis Rästorang der Fels in der Brandung der Kölner Gastronomie und sticht selbst aus dem bunten Treiben des quirligen Kwartier Latäng heraus.

Das Mannis steht für leckere Küche, soziales und gesellschaftliches Engagement, freundlichen Service, ist Schmelztiegel der Generationen und Kulturen, Livemusik-Bastion, Homebase der Kölner Bluegrass-Szene, Karnevalshochburg, kultureller Hotspot, Ort von rauschenden Festen genauso wie von gemütlichem Schwoof, Heimat von Feinschmeckern, Bonvivants und Kneipenphilosophen, oder einfach das zweite Wohnzimmer für zahlreiche Gäste, die hier an der Theke immer ein leckeres Kölsch und ein offenes Ohr finden.

Für uns ist das Mannis nicht nur der Ort unserer frühesten Konzerte gewesen, an deren Ende der legendäre Wirt Manni noch selbst zur Gitarre gegriffen hat, sondern nach Mannis Tod haben unsere Frontmänner Daniel und später auch Simeon den Laden als Inhaber übernommen.

Wir konnten also aus nächster Nähe mitbekommen, wieviel Liebe, Herzblut und Geld die Beiden in das Rästorang gesteckt haben, welches jetzt in der aktuellen Corona-Krise schließen muss und wie viele andere Lokale bei weiterlaufenden Kosten und ausbleibenden Einnahmen existenziell gefährdet ist.

Wir müssen aufpassen, dass es Orte wie das Mannis noch gibt, wenn dieser Alptraum vorbei ist, und wir nicht in einer Welt von austauschbaren Bierschwemmen, standardisierten Franchise-Ketten und seelenloser Systemgastronomie aufwachen.

Deshalb unterstützen wir die Idee der Veedelsretter, bei der man unter anderem für das Mannis Gutscheine ordern kann, um sich in diesen Zeiten solidarisch zu zeigen und dafür zu sorgen, dass bei vielen Läden die Lichter nicht ausgehen:

https://www.veedelsretter.koeln/geschaefte/88-mannis-raestorang/bestellen?fbclid=IwAR29kE2AjHjUoaGBSgAEY3b7dInT7l53r4D98aUAzKEpWz8YQ3crcUI_dNQ

Wir würden uns freuen, wenn sich möglichst viele Freunde aus Köln und ganz Deutschland anschließen. Jeder Beitrag hilft und auch ohne Geld kann man die Idee der Veedelsretter auf seinen Kanälen weiterverbreiten. Und vielleicht steigert ein Gutschein ja auch die Vorfreude auf die Zeit nach der Krise. Das Mannis-Team wird es Euch auf jeden Fall danken.

Wir wünschen Euch alles Gute, bleibt gesund und zu Hause!

Eure Schlagsaite

WIR HALTEN EUER VEEDEL BUNT!SUPPORT YOUR LOCAL GASTRO!Viele von uns machen eine schwere Zeit durch und bangen um Ihre Ex...
26/03/2020

WIR HALTEN EUER VEEDEL BUNT!
SUPPORT YOUR LOCAL GASTRO!

Viele von uns machen eine schwere Zeit durch und bangen um Ihre Existenz.
Seit dem 17.03.20 haben wir unser Geschäfte geschlossen und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen mit euch nach dem 19.04.20.

In der Tat ist es für uns keine leichte Aufgabe insgesamt 34 Tage geschlossen zu haben, da wir aus vielen laufenden Verträge nicht raus können, andere stehen uns solidarisch zur Seite und lassen Ihre Forderungen ruhen.

Inhabergeführte Läden halten dein Veedel bunt und lebendig und wir wollen weiterhin einen Teil dazu beitragen.

Wie kannst du uns unterstützen?
Mit dem Kauf eines Gutscheins verschaffst du uns ein bisschen Luft zum Atmen und kannst diesen nach dem 19.04.20 einlösen und da weitermachen, wo wir uns das letzte mal gesehen haben: An einem Ort für Begegnungen mit tollen Produkten und engagierten Mitarbeitern!

Rendezvous Köln
https://www.veedelsretter.koeln/geschaefte/273-restaurant-rendezvous/bestellen

Hellers Köln
https://brauereiheller.ticket.io/q6xjdxbf/

LOUIS The Breakfast Club Cologne
https://louis-thebreakfastclub.ticket.io/

Mannis Rästorang
https://www.veedelsretter.koeln/geschaefte/88-mannis-raestorang/bestellen

Piranha
https://www.veedelsretter.koeln/geschaefte/37-piranha/bestellen

Theatercafé Filmdose
https://www.filmdose-koeln.de/gutschein.html

zwoeinz
https://www.veedelsretter.koeln/geschaefte/17-zwoeinz/bestellen

Bei Oma Kleinmann
https://beiomakleinmann.ticket.io/ghchpw
https://www.veedelsretter.koeln/geschaefte/81-bei-oma-kleinmann/bestellen

WIR HALTEN EUER VEEDEL BUNT!SUPPORT YOUR LOCAL GASTRO!Viele von uns machen eine schwere Zeit durch und bangen um Ihre Ex...
26/03/2020

WIR HALTEN EUER VEEDEL BUNT!
SUPPORT YOUR LOCAL GASTRO!

Viele von uns machen eine schwere Zeit durch und bangen um Ihre Existenz.
Seit dem 17.03.20 haben wir unser Geschäfte geschlossen und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen mit euch nach dem 19.04.20.

In der Tat ist es für uns keine leichte Aufgabe insgesamt 34 Tage geschlossen zu haben, da wir aus vielen laufenden Verträge nicht raus können, andere stehen uns solidarisch zur Seite und lassen Ihre Forderungen ruhen.

Inhabergeführte Läden halten dein Veedel bunt und lebendig und wir wollen weiterhin einen Teil dazu beitragen.

Wie kannst du uns unterstützen?
Mit dem Kauf eines Gutscheins verschaffst du uns ein bisschen Luft zum Atmen und kannst diesen nach dem 19.04.20 einlösen und da weitermachen, wo wir uns das letzte mal gesehen haben: An einem Ort für Begegnungen mit tollen Produkten und engagierten Mitarbeitern!

Hellers Köln
https://brauereiheller.ticket.io/q6xjdxbf/

LOUIS The Breakfast Club Cologne
https://louis-thebreakfastclub.ticket.io/

Mannis Rästorang
https://www.veedelsretter.koeln/geschaefte/88-mannis-raestorang/bestellen

Bei Oma Kleinmann
https://beiomakleinmann.ticket.io/ghchpw
https://www.veedelsretter.koeln/geschaefte/81-bei-oma-kleinmann/bestellen

Piranha
https://www.veedelsretter.koeln/geschaefte/37-piranha/bestellen

Rendezvous Köln
https://www.veedelsretter.koeln/geschaefte/273-restaurant-rendezvous/bestellen

Theatercafé Filmdose
https://www.filmdose-koeln.de/gutschein.html

zwoeinz
https://www.veedelsretter.koeln/geschaefte/17-zwoeinz/bestellen

Adresse

Kyffhäuserstraße 18
Cologne
50674

Telefon

0221230970

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Mannis Rästorang erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst & Unterhaltung in Cologne

Alles Anzeigen

Bemerkungen

PARTYPEOPLE!!! 🥳🤩🤠 📣 Ich habe eine ANKÜNDIGUNG zu machen 📣 MORGEN um 15 Uhr werde ich auf Youtube ein hübsches kleines Live-Video veröffentlichen. Hier geht's zur Premiere: https://youtu.be/NGR0b6e7e3w Es ist ein Song, den die meisten von euch mögen, glaube ich... 😊 Ich habe ihn mit einer ganz, ganz supertollen Bänd zusammen geschrieben und mit einem von ihnen, in dem mindestens so ein toller Singer Songwriter, wie Rock-Gitarrist steckt, zusammen in Mannis Rästorang perfoaaamt 😎😎🎸 Also, STAY TUUUUUNED und genießt noch ein paar Sonnenstrahlen. Wird ein schönes Wochenende 🌤✨🌈 WIR SEHEN UNS 🎉🎶💓 Ahoi #franzikusche #adriankühn #akustikmucke #mannisrästorang #freinachschnauze #singersongwriter #liedermacher #liedermacherin #kärbholz #gitarrist
Hier haben wir uns vor 15 Jahren eine Minute vor der Nubbelverbrennung kennengelernt! Danke nochmals dafür! Wir freuen uns schon sehr darauf, wieder bei euch einkehren zu dürfen!
Manni’s Rästorang und ich – das ist eine lange Geschichte. Aber da wir ja jetzt abends alle viel Zeit zum Lesen und Schreiben haben… Ich fang mal mit dem Anfang an: Kurz vor Ostern 1983 bin ich mit einer Freundin zum ersten Mal per Zufall dort gelandet. Ich hatte Sie zum Essen eingeladen und aus irgendeinem Grund fiel die Wahl auf Mannis Rästorang. Der Abend war richtig nett, nach dem Essen jagte ein Bier das andere und so war es auf einmal schon deutlich nach Mitternacht. Wir beide waren die letzten Gäste. Da kam Manni zu uns, brachte noch Bier, 3 Schnapsgläser und eine Flasche Ouzo und setzte sich einfach zu uns. Es entwickelte sich ein langes Gespräch und im Laufe der Nacht erwähnte Manni dann eher beiläufig, dass er auf der Suche nach einem neuen Kellner sei. Ich war damals Student und hatte einen Kellnerjob in der Südstadt, mit dem ich aber nicht ganz glücklich war. Eine Woche später stand ich dann erstmals bei Manni als Kellner hinterm Tresen. Letztendlich habe ich dann mit kurzen Unterbrechungen von 1983 – 1989 dort gearbeitet und aus einem Arbeitgeber wurde im Laufe der Jahre ein richtig guter Freund. In den 80er Jahren als Kellner im Veedel – das war eine wilde, alkoholgeschwängerte Zeit mit vielen tollen Abenden, Geschichten und einigen wirklich skandalösen Besäufnissen. Einiges fällt mir heute noch ein: An irgendeinem Wochenende war der Laden richtig knallvoll, die Leute standen dichtgedrängt vor der Theke und mein Kollege und ich kamen nicht mehr wirklich dazu, die Gäste an den vorderen Tischen mit Getränken zu versorgen. Mein Kollege hatte dann die die zündende Idee und holte einen 5 Meter langen Bierschlauch aus dem Keller. Den haben wir am Zapfhahn angeschlossen, er ging mit dem Schlauchende zu den Tischen, ich hab auf Kommando den Zapfhahn bedient und er füllte unseren Gästen die leeren Gläser direkt am Tisch. Es gab „standing ovations“ für die Schlauchbetankung… Der Abend, an dem wir unser Gehalt versoffen haben, bevor wir es überhaupt erhielten: Wie sowas geht? Ein Wirt aus der Kneipe gegenüber hatte einen neuen Schnaps kreiert und brachte uns 2 Gläser zum Probieren rüber. Das Zeug war schweinemäßig lecker und so sind wir im Laufe des Abends dann regelmäßig mit einem Tablett über die Straße gegangen und haben weitere Runden für uns und Freunde geholt. Als wir dann am Ende des Abends von Manni unseren Kellnerlohn erhielten, sind wir anschließend rüber gewankt, um unseren Deckel zu bezahlen. Vom Geld blieb nichts mehr übrig! Aber ein geiler Abend, das wars wert! Karneval: Die Gäste kehrten nach der Nubbelverbrennung auf der Roonstraße in die Kneipe zurück und ich stand mit einem gut gefüllten Aschenbecher vor der Tür. Jeder, der reinkam, bekam ein fettes Aschekreuz auf die Stirn, ob er wollte oder nicht. Plötzlich kam dann einer unserer schwarzafrikanischen Gäste rein und ich dachte: Oh, Mist, Aschekreuz auf schwarzer Haut, dat wird nix, da sieht man ja gar nix. Manni sah das, ging hinter die Theke und kam mit einem Stück Kreide zurück... Ende der 80er hatte die „Light“-Getränkewelle auch das Veedel erreicht und so kam dann eines Tages ein Gast an die Theke und fragte: „Sagt mal, habt ihr Cola Light“? Manni, schlagfertig wie immer, antwortete nur: „Nee, hammer nit, aber ich kann dir das Glas nur halb voll machen!“ Mannis Rästorang war für mich mehr als nur ein Arbeitsplatz, ich habe die Kneipe immer als mein erweitertes Wohnzimmer betrachtet und viele der Freundschaften, die sich dort entwickelt haben, bestehen noch heute. 1990 hatte ich dann mein Studium beendet und fing an, einem „richtigen“ Beruf nachzugehen, aber die tollen Tage im Jahr habe ich mir immer freigehalten. Bis 2011 habe ich weiterhin fast jedes Jahr zu Karneval bei Manni gearbeitet, den Spaß wollte ich mir nie entgehen lassen. Irgendwann erzählte mir Manni dann, dass ich wohl der erste Kellner war, der dort jahrelang gearbeitet und trotzdem sein Examen an der Uni geschafft hatte. Nun, das lag aber wohl nicht nur an mir, sondern eher an der damals noch gültigen Sperrstunde, die hat mir so manchen „Tag danach“ gerettet… Nach Mannis Tod im Jahr 2011 gab es dann erstmal banges Warten, ob und wie es langfristig weitergehen würde. Mir und vielen anderen Gästen war klar, dass man ganz viele Leute auf einmal nicht mehr treffen würde, wenn der Laden zublieb. Große Erleichterung, als Daniel dann einstieg und klar war, dass es dauerhaft weitergehen würde. Ich bin zwar inzwischen nur noch selten dort, aber dieses „Wohnzimmergefühl“, wenn ich den Laden betrete, das ist immer noch da. Und jetzt hoffe ich wieder, dass es trotz Corona irgendwann weitergeht – und deshalb meine Bitte an alle Stammgäste, die es noch nicht getan haben: Macht mit bei der „Veedelsretter“-Aktion und unterstützt den Laden! Und hier noch einige Fotos aus Mannis Rästorang aus den Jahren 1984-2011: https://photos.app.goo.gl/btdJq6LPWZiDNfkU9 Prost!
Achtung, bitte teilen: Veedelsretter in Corona-Zeiten gesucht! Seit 1978 (!) ist Mannis Rästorang der Fels in der Brandung der Kölner Gastronomie und sticht selbst aus dem bunten Treiben des quirligen Kwartier Latäng heraus. Das Mannis steht für leckere Küche, soziales und gesellschaftliches Engagement, freundlichen Service, ist Schmelztiegel der Generationen und Kulturen, Livemusik-Bastion, Homebase der Kölner Bluegrass-Szene, Karnevalshochburg, kultureller Hotspot, Ort von rauschenden Festen genauso wie von gemütlichem Schwoof, Heimat von Feinschmeckern, Bonvivants und Kneipenphilosophen, oder einfach das zweite Wohnzimmer für zahlreiche Gäste, die hier an der Theke immer ein leckeres Kölsch und ein offenes Ohr finden. Für uns ist das Mannis nicht nur der Ort unserer frühesten Konzerte gewesen, an deren Ende der legendäre Wirt Manni noch selbst zur Gitarre gegriffen hat, sondern nach Mannis Tod haben unsere Frontmänner Daniel und später auch Simeon den Laden als Inhaber übernommen. Wir konnten also aus nächster Nähe mitbekommen, wieviel Liebe, Herzblut und Geld die Beiden in das Rästorang gesteckt haben, welches jetzt in der aktuellen Corona-Krise schließen muss und wie viele andere Lokale bei weiterlaufenden Kosten und ausbleibenden Einnahmen existenziell gefährdet ist. Wir müssen aufpassen, dass es Orte wie das Mannis noch gibt, wenn dieser Alptraum vorbei ist, und wir nicht in einer Welt von austauschbaren Bierschwemmen, standardisierten Franchise-Ketten und seelenloser Systemgastronomie aufwachen. Deshalb unterstützen wir die Idee der Veedelsretter, bei der man unter anderem für das Mannis Gutscheine ordern kann, um sich in diesen Zeiten solidarisch zu zeigen und dafür zu sorgen, dass bei vielen Läden die Lichter nicht ausgehen: https://www.veedelsretter.koeln/geschaefte/88-mannis-raestorang/bestellen?fbclid=IwAR29kE2AjHjUoaGBSgAEY3b7dInT7l53r4D98aUAzKEpWz8YQ3crcUI_dNQ Wir würden uns freuen, wenn sich möglichst viele Freunde aus Köln und ganz Deutschland anschließen. Jeder Beitrag hilft und auch ohne Geld kann man die Idee der Veedelsretter auf seinen Kanälen weiterverbreiten. Und vielleicht steigert ein Gutschein ja auch die Vorfreude auf die Zeit nach der Krise. Das Mannis-Team wird es Euch auf jeden Fall danken. Wir wünschen Euch alles Gute, bleibt gesund und zu Hause! Eure Schlagsaite
WIR HALTEN EUER VEEDEL BUNT! SUPPORT YOUR LOCAL GASTRO! Viele von uns machen eine schwere Zeit durch und bangen um Ihre Existenz. Seit dem 17.03.20 haben wir unser Geschäfte geschlossen und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen mit euch nach dem 19.04.20. In der Tat ist es für uns keine leichte Aufgabe insgesamt 34 Tage geschlossen zu haben, da wir aus vielen laufenden Verträge nicht raus können, andere stehen uns solidarisch zur Seite und lassen Ihre Forderungen ruhen. Inhabergeführte Läden halten dein Veedel bunt und lebendig und wir wollen weiterhin einen Teil dazu beitragen. Wie kannst du uns unterstützen? Mit dem Kauf eines Gutscheins verschaffst du uns ein bisschen Luft zum Atmen und kannst diesen nach dem 19.04.20 einlösen und da weitermachen, wo wir uns das letzte mal gesehen haben: An einem Ort für Begegnungen mit tollen Produkten und engagierten Mitarbeitern! Rendezvous Köln https://www.veedelsretter.koeln/geschaefte/273-restaurant-rendezvous/bestellen Hellers Köln https://brauereiheller.ticket.io/q6xjdxbf/ LOUIS The Breakfast Club Cologne https://louis-thebreakfastclub.ticket.io/ Mannis Rästorang https://www.veedelsretter.koeln/geschaefte/88-mannis-raestorang/bestellen Piranha https://www.veedelsretter.koeln/geschaefte/37-piranha/bestellen Theatercafé Filmdose https://www.filmdose-koeln.de/gutschein.html zwoeinz https://www.veedelsretter.koeln/geschaefte/17-zwoeinz/bestellen Bei Oma Kleinmann https://beiomakleinmann.ticket.io/ghchpw
2016 knüpft an das Vorgängerjahr an. Es sind die beiden Jahre, in denen wir jeweils über 50 verdammte Gigs spielen. Wir schrubben Kilometer bis zum Abwinken: Magdeburg, Hameln, Schwerin, Potsdam, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Husum, Oldenburg, Marburg. Wir kommen ganz schön rum und es macht sowas von Laune. Dabei stemmen wir nach wie vor die ganze Orga selbst. Nebenbei entsteht das legendäre Alte Liebe Video in einer sehr schönen Action mit super vielen netten und hilfsbereiten Menschen – wir sagen danke danke, dass Ihr im Januar auf dem Potsdamer Platz mit uns demonstriert habt! 2016 ist auch das Jahr, in dem uns BudZillus meinte herausfordern zu müssen. Am 9ten Dezember mussten sie sich im SO36 dann schnell eingestehen, dass, wer mit dem Polka-Express schritthalten will, deutlich früher aufstehen muss. Am Ende hatten wir fast Mitleid mit ihnen – aber nur fast! Ein unvergesslicher Abend. Das Jahr beschließen wir mit einer zweiten Runde Zimt & Zauber im Wintergarten Berlin. 20 Shows zwischen den Jahren ziehen wir souverän vom Leder. Danke Fabian, danke @Cabuwazi, es war toll mit euch! Danke an: Andreas Rettig, Dr. Love, BudZillus, Lutz Lüül Graf-Ulbrich, K3 - Die Kneipe, Trauma im G-Werk / Marburg, SO36, Wintergarten Berlin, @Soli-Konzerte Magdeburg, Mannis Rästorang, 7 Mountains Music Night, Speicher Husum, Speicher Schwerin, Rhythm Against Racism Festival, CAFE GLOCKSEE,@polyester klub