Theater im Bauturm Freies Schauspiel Köln

Theater im Bauturm Freies Schauspiel Köln Eins der wandlungsfähigsten und innovationsfreudigsten Theater der „freien Szene" in Köln!

Wie gewohnt öffnen

„Ich bin zwar nur ein lausiger Registrator, aber in diesem erbärmlichen Städtchen ist das schon sehr viel!“ DER REVISOR ...
18/12/2021

„Ich bin zwar nur ein lausiger Registrator, aber in diesem erbärmlichen Städtchen ist das schon sehr viel!“ DER REVISOR
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Sonntag und Montag zeigen wir wieder unser liebstes Verwechselspiel um Kompetenz, Täuschung, Autorität und Identität. 🎭🎭⠀⠀⠀
Tickets bekommt ihr über www.theaterimbauturm.de⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Regie: Sebastian Kreyer
Mit: Daniel Breitfelde), Marc Fischer), Pablo Konrad und Sebastian Kreyer
Ausstattung: Lena Thelen
Sounds und Video: Frederik Werth⁠
Produktionsleitung: Hannah Sarah Greve
Foto: Martin Rottenkolber

„Ich bin zwar nur ein lausiger Registrator, aber in diesem erbärmlichen Städtchen ist das schon sehr viel!“ DER REVISOR
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Sonntag und Montag zeigen wir wieder unser liebstes Verwechselspiel um Kompetenz, Täuschung, Autorität und Identität. 🎭🎭⠀⠀⠀
Tickets bekommt ihr über www.theaterimbauturm.de⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Regie: Sebastian Kreyer
Mit: Daniel Breitfelde), Marc Fischer), Pablo Konrad und Sebastian Kreyer
Ausstattung: Lena Thelen
Sounds und Video: Frederik Werth⁠
Produktionsleitung: Hannah Sarah Greve
Foto: Martin Rottenkolber

Keine Adventzeit ohne unser Katastrophenstück WEIHNACHTSFEIER. EIN BETRIEBSUNFALL! Der Bauturm-Weihnachtsklassiker geht ...
15/12/2021

Keine Adventzeit ohne unser Katastrophenstück WEIHNACHTSFEIER. EIN BETRIEBSUNFALL! Der Bauturm-Weihnachtsklassiker geht nach vier erfolgreichen Adventszyklen nun in seine fünfte Runde.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Wir laden euch ein zur Betriebsweihnachtsfeier der Firma ‚Sedoga. Zement & Kommunikation'. Dort erwarten euch all jene Prototypen, die bei jedem Firmenfest für mehr Beklemmung als Besinnlichkeit sorgen: der Chef, der eine unangenehme Rede hält, der einsame Netzwerkadministrator und der zu unangemessener Sentimentalität neigende Hausmeister. Sie alle stecken einen ganzen Abend lang in der Glühweinhitze des Aufenthaltsraums fest und können aus Höflichkeit nicht weg – und vergessen so, dass man mit kleinen Weihnachtswundern besser überall rechnen sollte…
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Am Freitag geht es direkt los mit einer Doppelvorstellung: 17.12. 17 und 20 Uhr
Weitere Termine:
Freitag, 18.12., 18 Uhr
Dienstag, 21.12., 20 Uhr
Mittwoch, 22.12., 20 Uhr
Donnerstag, 23.12., 18 Uhr

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
#weihnachtsfeier #betriebsunfall #heiligenacht #betriebsausflug #adventadventeinlichtleinbrennt🕯 #katastrophenstück #weihnachtlicheschaos #weihnachtstheater #weihnachtsstern #theater #freieszene #freieszeneköln #theaterimbauturm #aachenerstrasse #bauturm #koeln #kulturkoeln #belgischesviertel #veedelliebe #schauspiel #freiesschauspielköln

Keine Adventzeit ohne unser Katastrophenstück WEIHNACHTSFEIER. EIN BETRIEBSUNFALL! Der Bauturm-Weihnachtsklassiker geht nach vier erfolgreichen Adventszyklen nun in seine fünfte Runde.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Wir laden euch ein zur Betriebsweihnachtsfeier der Firma ‚Sedoga. Zement & Kommunikation'. Dort erwarten euch all jene Prototypen, die bei jedem Firmenfest für mehr Beklemmung als Besinnlichkeit sorgen: der Chef, der eine unangenehme Rede hält, der einsame Netzwerkadministrator und der zu unangemessener Sentimentalität neigende Hausmeister. Sie alle stecken einen ganzen Abend lang in der Glühweinhitze des Aufenthaltsraums fest und können aus Höflichkeit nicht weg – und vergessen so, dass man mit kleinen Weihnachtswundern besser überall rechnen sollte…
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Am Freitag geht es direkt los mit einer Doppelvorstellung: 17.12. 17 und 20 Uhr
Weitere Termine:
Freitag, 18.12., 18 Uhr
Dienstag, 21.12., 20 Uhr
Mittwoch, 22.12., 20 Uhr
Donnerstag, 23.12., 18 Uhr

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
#weihnachtsfeier #betriebsunfall #heiligenacht #betriebsausflug #adventadventeinlichtleinbrennt🕯 #katastrophenstück #weihnachtlicheschaos #weihnachtstheater #weihnachtsstern #theater #freieszene #freieszeneköln #theaterimbauturm #aachenerstrasse #bauturm #koeln #kulturkoeln #belgischesviertel #veedelliebe #schauspiel #freiesschauspielköln

Wir haben gewonnen!! 🎉🎉🎉„Madonnas letzter Traum“ wurde mit dem Kurt-Hackenberg-Preis für politisches Theater 2021 ausgez...
07/12/2021

Wir haben gewonnen!! 🎉🎉🎉
„Madonnas letzter Traum“ wurde mit dem Kurt-Hackenberg-Preis für politisches Theater 2021 ausgezeichnet! Wir freuen uns riesig über die Entscheidung der Jury und feiern den Gewinn.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Die nächsten Termine sind bereits am Sonntag und Montag! Es gibt noch Karten – wie immer über www.theaterimbauturm.de
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⁠Herzliche Glückwünsche an das Ensemble ❤️️⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Regie: Susanne Schmelcher
Mit: Marc Fischer und Sibel Polat⁠
Unter Mitwirkung von: Doğan Akhanlı⁠
Musik: Viola Kramer
Video: Frederik Werth⁠
Ausstattung: Sarah Sauerborn
Produktionsleitung: Laura Dreyer⁠
⁠⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Foto: Laura Thomas

Wir haben gewonnen!! 🎉🎉🎉
„Madonnas letzter Traum“ wurde mit dem Kurt-Hackenberg-Preis für politisches Theater 2021 ausgezeichnet! Wir freuen uns riesig über die Entscheidung der Jury und feiern den Gewinn.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Die nächsten Termine sind bereits am Sonntag und Montag! Es gibt noch Karten – wie immer über www.theaterimbauturm.de
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⁠Herzliche Glückwünsche an das Ensemble ❤️️⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Regie: Susanne Schmelcher
Mit: Marc Fischer und Sibel Polat⁠
Unter Mitwirkung von: Doğan Akhanlı⁠
Musik: Viola Kramer
Video: Frederik Werth⁠
Ausstattung: Sarah Sauerborn
Produktionsleitung: Laura Dreyer⁠
⁠⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Foto: Laura Thomas

13/11/2021

"Aber heute Abend hatte ich zum ersten Mal das Universum gewechselt und einen neuen Stern geentert." UKULELE JAM - Ein Stück über Flucht, Liebe und Rock 'n' Roll von Alen Mešković

Die Coming-of-Age Geschichte um den bosnischen Flüchtling Miki kehrt für zwei allerletzte Vorstellungen zurück auf die Bauturm-Bühne.

Heute 20 Uhr und morgen 18 Uhr. Tickets bekommt ihr über www.theaterimbauturm.de

Wir suchen eine:n Mitarbeiter:in!
12/11/2021

Wir suchen eine:n Mitarbeiter:in!

Wir suchen eine:n Mitarbeiter:in!

Zweifache Nominierung! 🍾🥳Unsere Produktion Madonnas letzter Traum wurde für den Kölner Theaterpreis sowie für den Kurt-H...
11/11/2021

Zweifache Nominierung! 🍾🥳
Unsere Produktion Madonnas letzter Traum wurde für den Kölner Theaterpreis sowie für den Kurt-Hackenberg-Preis für politisches Theater nominiert!
Wir freuen uns riesig!

Herzliche Glückwünsche zu den Nominierungen an das gesamte Ensemble:
⁠⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Regie: Susanne Schmelcher
Mit: Marc Fischer und Sibel Polat⁠
Unter Mitwirkung von: Doğan Akhanlı⁠
Musik: Viola Kramer⁠
Video: Frederik Werth⁠
Ausstattung: Sarah Sauerborn⁠
Produktionsleitung: Laura Dreyer⁠
⁠⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Foto: Laura Thomas

Zweifache Nominierung! 🍾🥳
Unsere Produktion Madonnas letzter Traum wurde für den Kölner Theaterpreis sowie für den Kurt-Hackenberg-Preis für politisches Theater nominiert!
Wir freuen uns riesig!

Herzliche Glückwünsche zu den Nominierungen an das gesamte Ensemble:
⁠⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Regie: Susanne Schmelcher
Mit: Marc Fischer und Sibel Polat⁠
Unter Mitwirkung von: Doğan Akhanlı⁠
Musik: Viola Kramer⁠
Video: Frederik Werth⁠
Ausstattung: Sarah Sauerborn⁠
Produktionsleitung: Laura Dreyer⁠
⁠⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Foto: Laura Thomas

10/11/2021

In den Archiven der Theatervideos hat sich dieses Fundstück aufgetan: Unser Intendante hat 2016 die Bewerbung von Ukulele Jam - Ein Stück über Flucht, Liebe und Rock 'n' Roll selbst in die Hand genommen. Nun kehrt Jonas Baeck für zwei exklusive Vorstellungen zurück auf die Bauturm-Bühne.

Es gibt noch Karten...💥

„Wir stammen von einem Planeten, der Leben zwar sehr gut hervorbringen, aber noch viel besser auslöschen kann.“ DER MENS...
09/11/2021

„Wir stammen von einem Planeten, der Leben zwar sehr gut hervorbringen, aber noch viel besser auslöschen kann.“ DER MENSCH – DIE FAST VOLLSTÄNDIGE GESCHICHTE
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Am Donnerstag und Freitag gehen wir der Frage nach, welche Rolle die Menschheit für unseren Planeten spielt und unser Planet für die Menschheit. In anderthalb Stunden galoppieren Sebastian Schlemmer und Lisa Bihl durch die Menschheitsgeschichte. Sie betrachten ausgehend von Yuval Noah Hararis und Billy Brysons Thesen die ‚kurze Geschichte der Menschheit‘ und nehmen euch mit auf diese Erkundung.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Donnerstag ist wie immer unser Studierendentag: Alle Schüler:innen und Studierende zahlen nur 9 Euro für ihre Tickets.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Regie: Hans Dreher
Mit: Lisa Bihl und Sebastian Schlemmer
Ausstattung: Rabea Stadthaus
Textfassung: Lisa Bihl, Jonas Baeck und Hans Dreher
Regiehospitanz: Majken Wannhoff ⠀⠀
Foto: Laura Thomas

„Wir stammen von einem Planeten, der Leben zwar sehr gut hervorbringen, aber noch viel besser auslöschen kann.“ DER MENSCH – DIE FAST VOLLSTÄNDIGE GESCHICHTE
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Am Donnerstag und Freitag gehen wir der Frage nach, welche Rolle die Menschheit für unseren Planeten spielt und unser Planet für die Menschheit. In anderthalb Stunden galoppieren Sebastian Schlemmer und Lisa Bihl durch die Menschheitsgeschichte. Sie betrachten ausgehend von Yuval Noah Hararis und Billy Brysons Thesen die ‚kurze Geschichte der Menschheit‘ und nehmen euch mit auf diese Erkundung.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Donnerstag ist wie immer unser Studierendentag: Alle Schüler:innen und Studierende zahlen nur 9 Euro für ihre Tickets.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Regie: Hans Dreher
Mit: Lisa Bihl und Sebastian Schlemmer
Ausstattung: Rabea Stadthaus
Textfassung: Lisa Bihl, Jonas Baeck und Hans Dreher
Regiehospitanz: Majken Wannhoff ⠀⠀
Foto: Laura Thomas

Super, wir kommen!
06/11/2021

Super, wir kommen!

Wir trauern um Doğan Akhanlı (1957 - 2021).Wir sind dankbar für die Begegnung mit einem großen Schriftsteller und Kämpfe...
03/11/2021

Wir trauern um Doğan Akhanlı (1957 - 2021).

Wir sind dankbar für die Begegnung mit einem großen Schriftsteller und Kämpfer, einem außergewöhnlichen Menschen und Freund.

Sein Mut, sein Feinsinn, seine Güte, sein Humor und seine Liebe haben uns tief berührt.

In seinen Romanen zeigt er sich als Wanderer zwischen Zeit und Raum, wo eine Geschichte immer stärker ist als der Tod. Lieber Doğan, unser Theater steht Dir immer offen!

"Am Himmel war es schon längst Sommer. Die unsichtbaren Sterne waren fern, aber warm." (Doğan Akhanlı, Madonnas letzter Traum)

Wir trauern um Doğan Akhanlı (1957 - 2021).

Wir sind dankbar für die Begegnung mit einem großen Schriftsteller und Kämpfer, einem außergewöhnlichen Menschen und Freund.

Sein Mut, sein Feinsinn, seine Güte, sein Humor und seine Liebe haben uns tief berührt.

In seinen Romanen zeigt er sich als Wanderer zwischen Zeit und Raum, wo eine Geschichte immer stärker ist als der Tod. Lieber Doğan, unser Theater steht Dir immer offen!

"Am Himmel war es schon längst Sommer. Die unsichtbaren Sterne waren fern, aber warm." (Doğan Akhanlı, Madonnas letzter Traum)

Unsere Koproduktion Leutnant Gustl feiert bei den 55. Internationalen Hofer Filmtagen Premiere! ✨✨🍾Die Premiere ist am D...
25/10/2021

Unsere Koproduktion Leutnant Gustl feiert bei den 55. Internationalen Hofer Filmtagen Premiere! ✨✨🍾
Die Premiere ist am Donnerstag, 28. Oktober um 20.30 Uhr.
Weitere Termine sind Freitag, 29. Oktober um 15.15 Uhr und Sonntag, 31. Oktober um 13.00 Uhr.

Danach ist der Film eine Woche im Rahmen des Festivals online bei
"Hof on demand" erhältlich.
Mehr Infos und Zugang zu Tickets und Streams bekommt ihr über die Homepage der Hofer Filmtage (hofer-filmtage.com).

Herzlichen Glückwunsch an das Ensemble!🍀

„Wildnis ist eben nicht nur da, wo keine Menschen hinkommen - die fängt an, sobald Du aus dem Theater rauskommst.“ - BIO...
22/10/2021

„Wildnis ist eben nicht nur da, wo keine Menschen hinkommen - die fängt an, sobald Du aus dem Theater rauskommst.“ - BIOTOPIA. EIN KÖLNER BESTIARIUM
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Samstag und Sonntag endlich wieder auf der Bauturm-Bühne! 🌱🦜🌿
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Ein Projekt von und mit: Laurenz Leky, René Michaelsen und Bernd Schlenkrich
Sound und Videos: Frederik Werth
Kostüm: Melanie Schumacher
Produktionsleitung: Sümeyye Algan
Foto: Murat Surat

„Wildnis ist eben nicht nur da, wo keine Menschen hinkommen - die fängt an, sobald Du aus dem Theater rauskommst.“ - BIOTOPIA. EIN KÖLNER BESTIARIUM
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Samstag und Sonntag endlich wieder auf der Bauturm-Bühne! 🌱🦜🌿
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Ein Projekt von und mit: Laurenz Leky, René Michaelsen und Bernd Schlenkrich
Sound und Videos: Frederik Werth
Kostüm: Melanie Schumacher
Produktionsleitung: Sümeyye Algan
Foto: Murat Surat

Morgen und Übermorgen ist sie wieder auf unserer Bühne: TRUDE HERR⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀Der Kölner Stadt-Anzeiger schreibt über unser...
20/10/2021

Morgen und Übermorgen ist sie wieder auf unserer Bühne: TRUDE HERR
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Der Kölner Stadt-Anzeiger schreibt über unsere Hommage an die Kölsche Persönlichkeit: „Mit einem Füllhorn inszenatorischer Einfälle und viel Fingerspitzengefühl rückt Kreyer dem Mythos zu Leibe, um hinter dem Stereotyp der korpulenten, mitunter ordinären Ulknudel den Menschen zum Vorschein kommen zu lassen. Laut und leise wird es in seinem Stück, hoch komisch und dann wieder anrührend, nur sentimental und larmoyant kommt diese Annäherung an eine große Persönlichkeit der jüngeren Kölner Geschichte nie daher.“ (Kölner Stadt-Anzeiger)
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Tickets bekommt ihr wie immer über unsere Homepage www.theaterimbauturm.de⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Regie: Sebastian Kreyer
Kostüm: Maria Roers
Bühnenbild: Thomas Dreissigacker
Video und Musik: Valerij Lisac
Regieassistenz: Hannah Sarah Greve
Mit: Matthias Buss und Sebastian Kreyer

Nach fast einem Jahr ist Nikolai Gogols Komödienklassiker DER REVISOR endlich wieder auf unserer Bühne zu sehen! Die wei...
14/10/2021

Nach fast einem Jahr ist Nikolai Gogols Komödienklassiker DER REVISOR endlich wieder auf unserer Bühne zu sehen! Die weibliche Hauptrolle übernimmt ab morgen der Schauspieler Daniel Breitfelder, was dem Hysterienspiel um Verwechselung und Identität neue Dimensionen hinzufügen dürfte. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⁠
Regie: Sebastian Kreyer
Mit: Daniel Breitfelder, Marc Fischer, Pablo Konrad und Sebastian Kreyer
Ausstattung: Lena Thelen
Sounds und Video: Frederik Werth⁠
Produktionsleitung: Hannah Sarah Greve
Foto: Martin Rottenkolber

Nach fast einem Jahr ist Nikolai Gogols Komödienklassiker DER REVISOR endlich wieder auf unserer Bühne zu sehen! Die weibliche Hauptrolle übernimmt ab morgen der Schauspieler Daniel Breitfelder, was dem Hysterienspiel um Verwechselung und Identität neue Dimensionen hinzufügen dürfte. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⁠
Regie: Sebastian Kreyer
Mit: Daniel Breitfelder, Marc Fischer, Pablo Konrad und Sebastian Kreyer
Ausstattung: Lena Thelen
Sounds und Video: Frederik Werth⁠
Produktionsleitung: Hannah Sarah Greve
Foto: Martin Rottenkolber

"Mit großer Präzision und klug dosiertem Pathos tragen die Schauspieler den Text vor, dessen Dialoge poetische Sprachbil...
13/10/2021

"Mit großer Präzision und klug dosiertem Pathos tragen die Schauspieler den Text vor, dessen Dialoge poetische Sprachbilder von faszinierender Klarheit erzeugen." (Kölner Stad-Anzeiger)

Heute wieder auf unserer Bühne: DIE ORESTIE

"Mit großer Präzision und klug dosiertem Pathos tragen die Schauspieler den Text vor, dessen Dialoge poetische Sprachbilder von faszinierender Klarheit erzeugen." (Kölner Stad-Anzeiger)

Heute wieder auf unserer Bühne: DIE ORESTIE

Am Wochenende ist unsere neueste Produktion MADONNAS LETZTER TRAUM wieder da!⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀Der Kölner Stadt-Anzeiger  schreibt...
06/10/2021

Am Wochenende ist unsere neueste Produktion MADONNAS LETZTER TRAUM wieder da!
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Der Kölner Stadt-Anzeiger schreibt: "So meisterhaft wie der Romancier mit Zeit und Raum jongliert und dabei neue, spannenden Blicke auf historische und moderne Flüchtlingsdramen wirft, so souverän und sicher führt uns das Schauspielduo durch ein erzählerisches Labyrinth, das dank virtuoser Lotsen nie an narrativem Elan einbüßt."
Das sehen wir genau so! Überzeugt euch selbst 🧐😁
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⁠
Regie: Susanne Schmelcher
Mit: Marc Fischer und Sibel Polat⁠
Unter Mitwirkung von: Dogan Akhanli
Musik: Viola Kramer
Video: Frederik Werth⁠
Ausstattung: Sarah Sauerborn
Produktionsleitung: Laura Dreyer
Fotos: Laura Thomas

23/09/2021
Madonnas letzter Traum

"Nichts, aber auch gar nichts, ist wertvoller, als am Leben zu sein." Madonnas letzter Traum

Die kommenden Termine: Samstag, 25. September und Sonntag, 26. September.

Regie: Susanne Schmelcher
Mit: Marc Fischer und Sibel Polat⁠
Unter Mitwirkung von: Dogan Akhanli
Musik: Viola Kramer
Video: Frederik Werth⁠
Ausstattung: Sarah Sauerborn
Produktionsleitung: Laura Dreyer

In wenigen Stunden ist die Premiere von MADONNAS LETZTER TRAUM.Herzliches TOI TOI TOI an das Ensemble! ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀...
17/09/2021

In wenigen Stunden ist die Premiere von MADONNAS LETZTER TRAUM.
Herzliches TOI TOI TOI an das Ensemble!
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⁠
Wir freuen uns riesig, dieses berührende Theaterstück endlich Publikum zeigen zu können. Susanne Schmelchers Dramatisierung von Doğan Akhanlıs Roman ist ein ebenso tempo- wie facettenreicher Abend zur deutsch-türkischen Geschichte. Auf der Bühne wird ein vielschichtiges globales Panorama der NS-Zeit und ihrer gesamteuropäischen Aufbereitung gezeichnet.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⁠
Die Premiere ist schon voll. Für die kommenden Termine gibt es aber noch Karten – wie immer wie immer über unsere Homepage. Seid dabei!
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⁠
Regie: Susanne Schmelcher
Mit: Marc Fischer und Sibel Polat⁠
Unter Mitwirkung von: Doğan Akhanlı
Musik: Viola Kramer
Video: Frederik Werth⁠
Ausstattung: Sarah Sauerborn
Produktionsleitung: Laura Dreyer⁠
Foto: Laura Thomas

In wenigen Stunden ist die Premiere von MADONNAS LETZTER TRAUM.
Herzliches TOI TOI TOI an das Ensemble!
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⁠
Wir freuen uns riesig, dieses berührende Theaterstück endlich Publikum zeigen zu können. Susanne Schmelchers Dramatisierung von Doğan Akhanlıs Roman ist ein ebenso tempo- wie facettenreicher Abend zur deutsch-türkischen Geschichte. Auf der Bühne wird ein vielschichtiges globales Panorama der NS-Zeit und ihrer gesamteuropäischen Aufbereitung gezeichnet.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⁠
Die Premiere ist schon voll. Für die kommenden Termine gibt es aber noch Karten – wie immer wie immer über unsere Homepage. Seid dabei!
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⁠
Regie: Susanne Schmelcher
Mit: Marc Fischer und Sibel Polat⁠
Unter Mitwirkung von: Doğan Akhanlı
Musik: Viola Kramer
Video: Frederik Werth⁠
Ausstattung: Sarah Sauerborn
Produktionsleitung: Laura Dreyer⁠
Foto: Laura Thomas

Am 26.9. ist die Bundestagswahl. Wir wählen Diversität. Wir wählen Antidiskriminierung. Wir wählen Kunstfreiheit. Wir wä...
15/09/2021

Am 26.9. ist die Bundestagswahl. Wir wählen Diversität. Wir wählen Antidiskriminierung. Wir wählen Kunstfreiheit. Wir wählen Antifaschismus. Was wählt ihr?

#uniteandvote #dieparlamentedenvielen #voteandshine #diekunstbleibtfrei #nazisrausausdenparlamenten #glaenzenstattausgrenzen #wirwaehlenviele

Adresse

Aachener Str. 24
Cologne
50674

Öffnungszeiten

Montag 17:00 - 20:00
Dienstag 17:00 - 20:00
Mittwoch 17:00 - 20:00
Donnerstag 10:00 - 20:00
Freitag 17:00 - 20:00
Samstag 17:00 - 20:00
Sonntag 17:00 - 20:00

Telefon

+49221524242

Produkte

Theater, Musik, Sonderveranstaltungen, Gespräche, Lesungen, Workshops, Performances

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Theater im Bauturm Freies Schauspiel Köln erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Theater im Bauturm Freies Schauspiel Köln senden:

Videos

Kategorie

Our Story

In einem Hinterhof mitten im Belgischen Viertel liegen 120 Sitzplätze und eine Bühne verborgen: Das Theater im Bauturm besteht seit 1983 und ist eine Institution innerhalb Kölns freier Theaterszene. Der Spielplan umfasst vor allem dokumentarische Abende mit glokalem Schwerpunkt, leidenschaftliche dekonstruktive Bearbeitungen klassischer Romane und Stückentwicklungen zu unterbelichteten Aspekten der Kölner Stadtgeschichte. Daneben stehen partizipative Debattenformate, intime Konzerte, unorthodoxes Musiktheater, hochkarätige Gastspiele, Gespräche mit interessanten Kölnerinnen und Kölnern sowie mit viel Herzblut aus der Hüfte geschleuderte performative Querschläger aus dem Experimentierlabor der Theaterleitung (Laurenz Leky, Bernd Schlenkrich, René Michaelsen) auf dem Programm. Letztlich geht es aber in allen Aktionen des Hauses vornehmlich um eins: die Feier der im Zeitalter von Internet und Filterblasen nicht mehr selbstverständlichen Communitas zwischen Künstler*innen und Publikum.

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Bemerkungen

FRIEDEN, LIEBE & FREIHEIT (UA) von Stijn Devillé Am Rande der Verhandlungen über den Vertrag von Versailles treffen sich drei Personen in einer Hotellobby in Paris. Der große Krieg ist vorbei, die Stimmung ist ausgelassen. Der junge, brillante Ökonom John Maynard Keynes - offen bisexuell zu einer Zeit, als das noch strafbar war - ist einer der Unterhändler. Eines nachts verfällt er dem Charme von Lydia Lopokova, einer Ballerina der Ballets Russes, die im selben Hotel übernachtet. Sie hält einen Mann im Hotel für einen Diener. Es stellt sich jedoch heraus, dass es sich um Charles D.B. King handelt, Gesandter Liberias, dem einzigen freien afrikanischen Land. King ist der einzige schwarze Verhandlungsführer auf dem Kongress. Ein Gespräch über Frieden, Liebe und Freiheit entfaltet sich. Eine Koproduktion von Het nieuwstedelijk , Staatstheater Mainz, Theater im Bauturm Freies Schauspiel Köln und Het Laatste Bedrijf Die morgige Premiere ist bereits #ausverkauft aber es folgen zwei Vorstellungen in dieser Woche. Infos zum Stück und Terminen, findet Ihr unter ➡ https://bit.ly/FriedenLiebe_Freiheit
Noch 1x schlafen, dann erwacht das sagenumwobene MYZEL aus BIOTOPIA zum Leben! 🌱 Das Theater im Bauturm Freies Schauspiel Köln bespielt in unserer Koproduktion Biotopia. Ein Myzel den Äußeren Grüngürtel in einer wilden Mischung aus Audiowalk, Performance und Grünstreifeninstallation. Es gibt noch ein paar Tickets: https://t.rausgegangen.de/tickets/shop/sommerblut-kulturfestival-2021 Raus in die Sonne, rein in die Wildnis Kölns! 🌞 Spieltermine: 26.6. - 14 Uhr 27.6. - 9 Uhr [Videobeschreibung: Zu sehen ist eine Grünfläche, im Vordergrund eine kleine Pflanze in Nahaufnahme, dahinter liegt eine Frau, die langsam erwacht.] #sommerblut #kulturfestival #multipolar #theaterimbauturm #natur #biotopia #performance #audiowalk #installation #köln
Lieben, Friede & Freiheit van Stijn Devillé. Première op 30 juni bij Staatstheater Mainz. Een coproductie van Het nieuwstedelijk, Staatstheater Mainz en Theater im Bauturm Freies Schauspiel Köln. Met Michaël Pas, Serge Fouha en Lisa Eder en muziek van Geert Waegeman https://www.staatstheater-mainz.com/web/veranstaltungen/schauspiel-20-21/frieden-liebe-und-freiheit
Endlich wieder spielen!!! Freitag, 25.06.2021 20:00h Theater im Bauturm Freies Schauspiel Köln (meine) Premiere mit "Der Mensch - Die fast vollständige Geschichte" weitere Vorstellungen 26.06.2021 01.07.2021 https://www.theaterimbauturm.de/spielplan/repertoire/der-mensch-die-fast-vollstaendige-geschichte/
Welche Bedeutung hat die #Natur für uns Stadtmenschen? Wissen wir überhaupt nur ansatzweise, was an urbanen Orten wie dem Äußeren Grüngürtel alles so wächst, atmet, kreucht und fleucht? In Biotopia. Ein Myzel schärfen wir gemeinsam unsere diesbezügliche Wahrnehmung und treten in einer wilden Mischung aus Audiowalk, Performance und Grünstreifeninstallation mit Flechten, Gräsern und Personen, die sich bereits in diesem utopischen Raum angesiedelt haben, in Kontakt. Unsere Koproduktion mit dem Theater im Bauturm findet noch 2x statt, am Samstag um 14 Uhr und am Sonntag um 9 Uhr. Also nichts wie raus ins Grüne, lasst uns gemeinsam die (Um-)Welt entdecken! 🌱 Tickets: https://t.rausgegangen.de/tickets/shop/sommerblut-kulturfestival-2021 [Bildbeschreibung: Zwei Männer stehen auf einer Grünfläche, der eine legt dem anderen die Hand auf die Stirn, das löst etwas in diesem aus.] Foto: Nathan Dreessen #sommerblut #biotopia #theaterimbauturm #sommerblut2021 #live #natur #kultur #festival #kulturfestival #theater #performance #audiowalk #installation #begegnung #teilhabe #outdoor #multipolar #kunst
HELFER:INNEN GESUCHT (vergütet): Biotopia. Ein Myzel benötigt EURE Unterstützung! Wenn ihr am Samstag (13-17 Uhr) und/oder am Sonntag (8-12 Uhr) Zeit habt und mit dem Theater im Bauturm und uns den Äußeren Grüngürtel unsicher machen wollt, meldet euch gerne unter 015751582011. Wir freuen uns auf euch! 🌱 Falls ihr die wilde Mischung aus Audiowalk, Performance und Grünstreifeninstallation ganz ohne Verpflichtungen genießen wollt, geht das natürlich auch. Es gibt noch Tickets: https://t.rausgegangen.de/tickets/shop/sommerblut-kulturfestival-2021 [Bildbeschreibung: Eine der Gestalten vom Grüngürtel schaut seltsam in die Kamera, mit Räucherholz im Mund und Kosmetikflaschen in der Jackentasche lädt sie ein zur Erkundung der urbanen Natur.] Foto: Nathan Dreessen #sommerblut #kulturfestival #live #sommerblut2021 #theaterimbauturm #biotopia #theater #tanz #installation #performance #audiowalk #natur #stadt #multipolar #kunst #kultur #festival
BIOTOPIA. Ein Myzel feiert am Donnerstag um 19 Uhr bei bestem Wetter Premiere im Äußeren Grüngürtel. Begebt euch mit dem Theater im Bauturm Freies Schauspiel Köln auf einen ganz besonderen performativen Audiowalk. Es gibt noch Karten unter: https://t.rausgegangen.de/tickets/shop/sommerblut-kulturfestival-2021 Oder nehmt noch bis heute Abend um 18 Uhr an unserer Verlosung teil! Alle Infos findet ihr im gestrigen Post auf Facebook und Instagram! #wildniss #kölschewildnis #biotopia #myzel #premierenfeier #kulturköln #openairveranstaltung #grüngürtelköln
VERLOSUNG: DIE KÖLSCHE WILDNIS ! Wo seht ihr eure persönliche KÖLSCHE WILDNIS? Eher da, wo unser Regisseur Frederic Werth euch ab Donnerstag hin entführen wird - in den Grüngürtel, wo die Schauspieler:innen eine hochspannende, witzige, radikale, anstrengende, sinnstiftende und garantiert fußballfreie Performance zeigen? Ab Donnerstag 19 Uhr. Tickets unter https://t.rausgegangen.de/tickets/shop/sommerblut-kulturfestival-2021 sowie wild und frei hier – WIR VERLOSEN ZWEI PREMIERENTICKETS! Postet ein Bild eurer persönlichen WILDNIS in die Kommentare, gewinnt ein Ticket und erlebt LIVE Kultur! Bis morgen um 18 Uhr habt ihr Zeit – anschließend verkünden wir die Gewinner:innen! #sommerblut #sommerblut2021 #verlosung #gewinnspiel #biotopia #wildnis #kölschewildnis Theater im Bauturm Freies Schauspiel Köln
Habt ihr diese drei Gestalten schon auf dem Äußeren Grüngürtel entdeckt? Nein!? Ab Donnerstag habt ihr an 4 Aufführungsterminen von BIOTOPIA. EIN MYZEL die Chance dazu! In unserer Koproduktion mit Theater im Bauturm Freies Schauspiel Köln wird das Gebiet um den äußeren Ast der Dürener Straße für die Zuschauer:innen zu einem vielstimmigen Kommunikationsraum zwischen Audiowalk, Performance und Grünstreifeninstallation. 🌱 Tickets dazu gibt es hier: https://t.rausgegangen.de/tickets/shop/sommerblut-kulturfestival-2021 Veranstaltungstermine: 17.06.2021, 19:00 – 21:00 18.06.2021, 16:00 – 18:00 26.06.2021, 14:00 – 16:00 27.06.2021, 9:00 – 11:00 [Bildbeschreibung: Ein Mann mit Hut und Stroh vorm Gesicht begutachtet grüne Blätter, eine mit Erde beschmierte Frau hockt in tänzerischer Pose auf einer Waldwiese, ein weiterer Mann mit Hut und Brille lauscht einem Recorder, den er mit einem Ast verkabelt hat.] Foto: Nathan Dreessen Fotografie #sommerblut #sommerblut2021 #natur #biotopia #myzel #performance #tanz #theater #theaterimbauturm #köln #kultur #kunst #festival #kulturfestival #multipolar #teilhabe
Sommerblut findet LIVE statt! Auch Biotopia. Ein Myzel, unsere Koproduktion mit dem großartigen Theater im Bauturm, feiert nächste Woche Premiere. Wir nutzen das sommerliche Wetter und verschaffen den im Äußeren Grüngürtel ansässigen Arten endlich Gehör: Tiere, Pflanzen, Bäume, Moose und Pilze performen ununterbrochen in den Verflechtungen eines gigantischen Pilzmyzels in einer Mischung aus Audiowalk, Performance und Grünstreifeninstallation. Es kann also nur spannend werden! 🌱 Tickets: https://t.rausgegangen.de/tickets/shop/sommerblut-kulturfestival-2021 #sommerblut #live #sommerblut2021 #natur #kultur #festival #kulturfestival #theater #theaterimbauturm #bauturm #multipolar #performance #audiowalk #art #installation #inklusion #teilhabe
Interview Gerhard Haag, ab , 12.28 Timecode , Interview 5scala WDR 5 am 17.6.19 africologneFESTIVAL
"Ein unangenehmer Mann!"