Clicky

ACHT BRÜCKEN

ACHT BRÜCKEN Willkommen auf der offziellen Facebook Seite von ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln – Welcome to the

Wie gewohnt öffnen

2023 naht mit großen Schritten und wir arbeiten fleißig an der Programmvorstellung der nächsten Festivalausgabe. Einen k...
21/12/2022

2023 naht mit großen Schritten und wir arbeiten fleißig an der Programmvorstellung der nächsten Festivalausgabe. Einen kleinen Einblick geben wir euch schon heute: Smith ist mit ihrem Programm »Let’s Turn It Into Sound« am 4. Mai um 20:00 in der zu Gast. Der Vorverkauf für das Konzert hat begonnen 👉 www.achtbruecken.de

Das ACHT BRÜCKEN-Team wünscht euch eine freudige Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

für

Foto ©Daria Gwaltneykphil

Was für ein großartiger Abschluss von ACHT BRÜCKEN im Brühler Schlosspark mit Nordic Voices, Birmingham Contemporary Mus...
30/08/2022

Was für ein großartiger Abschluss von ACHT BRÜCKEN im Brühler Schlosspark mit Nordic Voices, Birmingham Contemporary Music Group und Das Neue Ensemble! 2023 findet ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln vom 28. April bis 7. Mai statt, Porträtkomponistin ist dann die Britin Rebecca Saunders. Das Programm wird Ende Januar 2023 veröffentlicht. Die Festivalbroschüre schicken wir euch gern nach Hause, auf unserer Webseite könnt ihr euch für den Postversand eintragen --> https://www.achtbruecken.de/broschuere

Fotos ©Jörn Neumann | ACHT BRÜCKEN

🌛Open-Air-Konzert🌜 Kommt vorbei heute Abend im Schlosspark Brühl! Ein klares Wetter, ein offener Himmel, ein freier Blic...
27/08/2022

🌛Open-Air-Konzert🌜 Kommt vorbei heute Abend im Schlosspark Brühl! Ein klares Wetter, ein offener Himmel, ein freier Blick auf die Sterne … Für Karlheinz Stockhausens »Sternklang«, eine ausgiebige Musik im Freien, ist eine solche Situation ideal. Dann können die (Oberton-)Sänger und Instrumentalisten, die als räumlich weit voneinander entfernte Gruppen im Klangspielfeld verteilt sind, einige ihrer Noten direkt vom Firmament ablesen.

08/08/2022
www.achtbruecken.de

Sternklang | Fackelträger gesucht: Wer kann mitmachen? Menschen jeden Alters mit und ohne Vorerfahrung im Bereich Musik oder Theater, mit oder ohne Beeinträchtigungen, die bei der 2,5-stündigen Aufführung als Fackelträger mitwirken möchten.

Infos 👉 https://bit.ly/Fackeltraeger

Insgesamt 5 Fackelträger wirken bei dem Konzert Karlheinz Stockhausen: Sternklang mit, sie sind jeweils einer Gruppe von Musikern zu geordnet, bei der sie positioniert sind. Ein- oder mehrmals begleiten sie entsprechend der Partitur dann einen Musiker auf seinem Weg von einer Spielstation im Schlosspark zur anderen, sie beleuchten seinen Weg in der Dämmerung und versinnbildlichen, dass jeder von uns wie ein kleines Licht im Weltall scheint.

Wir suchen junge Komponist*innen für den 11. Internationalen ACHT BRÜCKEN Kompositionswettbewerb. Wenn ihr das 35. Leben...
17/06/2022

Wir suchen junge Komponist*innen für den 11. Internationalen ACHT BRÜCKEN Kompositionswettbewerb. Wenn ihr das 35. Lebensjahr noch nicht vollendet habt, seid ihr herzlich eingeladen, ein Werk für Ensemble einzusenden. Alle Infos auf
👉 www.achtbruecken.de/kompositionswettbewerb/

We are looking for young composers for the 11th International EIGHT BRIDGES Composition Competition. If you are under 35 years of age, you are cordially invited to submit a work for ensemble. All info on
👉 www.achtbruecken.de/kompositionswettbewerb/

für

Die neue Folge von Des Pudels Kern ist raus! Der Podcast-Mitschnitt aus der Konzertkasse der Kölner Philharmonie  entsta...
01/06/2022

Die neue Folge von Des Pudels Kern ist raus! Der Podcast-Mitschnitt aus der Konzertkasse der Kölner Philharmonie entstand im Rahmen von ACHT BRÜCKEN.

👉https://despudelskern.de/

Des Pudels Kern »Wilde« wird ermöglicht durch den Spezialchemie-Konzern LANXESS.

***NEW EPISODE** Unser Gespräch mit Andreas Weber und BEAT FURRER ist heute erschienen. Zur Frage, ob wir alle sind. Mit sprechenden Pilzkulturen und einem Halbpudel auf der Bühne. Mit brennenden Fragen und Gedanken zur Überwindung der Trennung zur Natur (in uns). Danke Kölner Philharmonie und ACHT BRÜCKEN für den Rahmen, es war toll. Viel Spaß beim Hören und wir freuen uns auf Eure Kommentare und Gedanken!

Kölner Philharmonie Konzerthaus Dortmund Musikfestival Heidelberger Frühling Mozartfest Würzburg Anneliese Brost Musikforum Ruhr Ludwigsburger Schlossfestspiele WDR 3 Andreas Weber LANXESS Allerweltshaus Köln Hochschule für Musik und Tanz Köln

📸 Katja Ruge I Photography & Music

Ab heute Abend könnt ihr drei ACHT BRÜCKEN Videostreams auf philharmonie.tv sehen! Juliet Fraser, Florentin Ginot: We ar...
31/05/2022

Ab heute Abend könnt ihr drei ACHT BRÜCKEN Videostreams auf philharmonie.tv sehen! Juliet Fraser, Florentin Ginot: We are all lichens, Morton Feldman: Coptic Light und das Sun Ra Arkestra stehen bis zum 30. Juli 2022 on demand auf www.philharmonie.tv zur Verfügung.

👉https://www.philharmonie.tv/

07/05/2022

Köln, heute Abend! 🌿 »Wilde« Des Pudels Kern
Wir freuen uns auf unseren Live Podcast heute um 22h an der Konzertkasse der Kölner Philharmonie - Eintritt frei!
Mit Andreas Weber, BEAT FURRER und zwei Überraschungsgästen sprechen wir über die Frage, ob wir alle sind - und über eine radikal neue Beziehung zur Natur.

Foto: Katja Ruge I Photography & Music

ACHT BRÜCKEN Kölner Philharmonie Konzerthaus Dortmund Mozartfest Würzburg Ludwigsburger Schlossfestspiele Anneliese Brost Musikforum Ruhr Musikfestival Heidelberger Frühling WDR 3
Allerweltshaus Köln e.V. Hochschule für Musik und Tanz Köln LANXESS

   ・・・  We're ready today for a transformative experience by Alexander Schubert for ACHT BRÜCKEN ! 💤4 shows of "Sleep La...
05/05/2022


・・・
We're ready today for a transformative experience by Alexander Schubert for ACHT BRÜCKEN ! 💤

4 shows of "Sleep Laboratory" / day until Saturday
Limited capacity, hurry up if you're in Cologne to book your tickets !
⤵️
05.05.22 18h - 19h30 - 21h - 22h30
🎫
06.05.22 18h - 19h30 - 21h - 22h30
🎫
07.05.22 18h - 19h30 - 21h - 22h30
🎫

Other shows to come in La Biennale di Venezia & rainy days / Philharmonie Luxembourg, stay tuned ✨

Großartig, dass man einen zeitgenössischen Komponisten zu seinem Werk befragen kann. Obwohl Ondřej Adámek zugibt, nicht ...
04/05/2022
Ondřej Adámek im Gespräch mit Katherina Knees

Großartig, dass man einen zeitgenössischen Komponisten zu seinem Werk befragen kann. Obwohl Ondřej Adámek zugibt, nicht genau zu wissen, wie er und das Komponieren wirklich funktionieren 😄😄 Viel Spaß mit dem aktuellen Podcast der Kölner Philharmonie. Sein Stück „Illusorische Teile des Mechanismus“, wird heute (4. Mai) im Festival zu hören sein. Es dirigiert: er selbst.

Großartig, dass man einen zeitgenössischen Komponisten in Bezug auf sein Werk befragen kann, obwohl Ondřej Adámek zugibt, nicht genau zu wissen, wie er und das Komponieren wirklich funktionieren. Komp

Konzerte morgens um acht sind auch für ACHT BRÜCKEN ungewöhnlich...Eins von zwei Morgenkonzerten in der Kunst-Station Sa...
03/05/2022

Konzerte morgens um acht sind auch für ACHT BRÜCKEN ungewöhnlich...
Eins von zwei Morgenkonzerten in der Kunst-Station Sankt Peter hat Hsin-Huei Huang gestern für uns gespielt. Morgen, 4. Mai um 8 Uhr hören wir Helena Basilova am Klavier mit Morton Feldmans Triadic Memories.

für

🎉Wir gratulieren den Preisträgern des Internationalen ACHT BRÜCKEN Kompositionswettbewerbs!🎶 1. Preis: Paul Müller Reyes...
03/05/2022

🎉Wir gratulieren den Preisträgern des Internationalen ACHT BRÜCKEN Kompositionswettbewerbs!🎶

1. Preis: Paul Müller Reyes, 2. Preis: Hao Ma, 3. Preis: Marc L. Vogler

Auf dem Foto vlnr. Louwrens Langevoort, Paul Müller Reyes, Marc L. Vogler, Hao Ma, Susanne Herzog, Werner Wittersheim

für

©Jörg Hejkal | ACHT BRÜCKEN

Beim »EinfachMalSingenChor für Menschen mit und ohne Demenz« handelt es sich um ein offenes Singprojekt in dem genau das...
02/05/2022

Beim »EinfachMalSingenChor für Menschen mit und ohne Demenz« handelt es sich um ein offenes Singprojekt in dem genau das getan wird: Einfach mal singen. Valerij Lisac inszeniert in einer Mischform aus Live-Aufführung und Videoinstallation eine Begegnung auf Augenhöhe zwischen dem ungewöhnliche Laienensemble und den Profis des Asasello Quartetts. Unearthing Melodies: MO/DI 02./03. Mai | 18:00 TanzFaktur



Fotos ©Valerij Lisac

Der live Podcast am 8.5. in der Konzertkasse der Kölner Philharmonie im Rahmen von ACHT BRÜCKEN  👉 https://www.achtbruec...
01/05/2022

Der live Podcast am 8.5. in der Konzertkasse der Kölner Philharmonie im Rahmen von ACHT BRÜCKEN 👉 https://www.achtbruecken.de/de/programm/wilde/195

Wir haben uns im Vorfeld von »Wilde« Des Pudels Kern bei Akteur*innen in umgehört… 🌿

Felix Engel vom Friedensbildungswerk Köln sagt: »Wir finden zurück zu einem nachhaltigeren Leben, indem wir indigene Konzepte aus dem globalen Süden stärker in unserem Bewusstsein verankern.«

Was bedeutet ? Gemeinsam mit dem Komponisten BEAT FURRER und dem Biologen und Philosophen Andreas Weber besprechen wir das im nächtlichen Live-Gespräch am 7. Mai in der Konzertkasse der Kölner Philharmonie https://www.achtbruecken.de/de/programm/wilde/195

Projektpartner von »Des Pudels Kern« sind Kölner Philharmonie, Konzerthaus Dortmund, Ludwigsburger Schlossfestspiele, Anneliese Brost Musikforum Ruhr, Mozartfest Würzburg, Musikfestival Heidelberger Frühling und WDR 3. Den Podcast »Des Pudels Kern« unterstützt für die Kölner Philharmonie der Spezialchemie-Konzern LANXESS

Eröffnungskonzert gestern Abend mit dem WDR Sinfonieorchester, Christian Măcelaru, Emily Hindrichs  und Komponistin Liz ...
30/04/2022

Eröffnungskonzert gestern Abend mit dem WDR Sinfonieorchester, Christian Măcelaru, Emily Hindrichs und Komponistin Liz Lim





©Jörg Hejkal | ACHT BRÜCKEN

WDR Sinfonieorchester | Christian Măcelaru | Emily Hindrichs | Liz Lim

Letzter Soundcheck für Kompositionswettbewerb. Es gibt noch wenige Karten
30/04/2022

Letzter Soundcheck für Kompositionswettbewerb. Es gibt noch wenige Karten

Rechtzeitig zum Start von ACHT BRÜCKEN haben wir vor der Kölner Philharmonie die Festival-Fahnen gehisst 🙃 Kommt vorbei!...
29/04/2022

Rechtzeitig zum Start von ACHT BRÜCKEN haben wir vor der Kölner Philharmonie die Festival-Fahnen gehisst 🙃 Kommt vorbei! Unter dem Motto »Musik Amnesie Gedächtnis« vernetzt sich ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln 2022 mit dem zentralen Nervensystem, nimmt die menschlichen Sinne und die neurologische Signalverarbeitung ins Visier und untersucht Musik als Erinnerungsspeicher: Erinnern und Vergessen, Rausch und Ritual, Traum und Schlaf stehen auf dem Programm der zwölften Festivalausgabe vom 29. April bis 8. Mai.

🎶Du singst gerne? Dann mach mit bei ACHT BRÜCKEN! Kölner*innen aller Altersgruppen, die sich aktiv am Festivalprogramm b...
01/04/2022

🎶Du singst gerne? Dann mach mit bei ACHT BRÜCKEN! Kölner*innen aller Altersgruppen, die sich aktiv am Festivalprogramm beteiligen möchten, haben noch bis zum 15. April die Möglichkeit, sich als Laiensänger für das partizipative Projekt »Erinneränderungen« von Marcel Sijm und Niels Vermeulen zu bewerben.

Alle Infos und Anmeldeformulare
👉https://www.achtbruecken.de/Erinneraenderungen



Foto: Erinneränderungen ©Liu zishan/shutterstock

Das Festivalprogramm ist online – der Vorverkauf beginntUnter dem Motto »Musik Amnesie Gedächtnis« vernetzt sich ACHT BR...
26/01/2022

Das Festivalprogramm ist online – der Vorverkauf beginnt

Unter dem Motto »Musik Amnesie Gedächtnis« vernetzt sich ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln 2022 mit dem zentralen Nervensystem, nimmt die menschlichen Sinne und die neurologische Signalverarbeitung ins Visier und untersucht Musik als Erinnerungsspeicher: Erinnern und Vergessen, Rausch und Ritual, Traum und Schlaf stehen auf dem Programm der zwölften Festivalausgabe vom 29. April bis 8. Mai.

👉https://www.achtbruecken.de/de/

für

Visual ©ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln

Wir streamen die Programmvorstellung auf unserem YouTube-Kanal um 11h.  für
26/01/2022

Wir streamen die Programmvorstellung auf unserem YouTube-Kanal um 11h.

für

Zur Verstärkung unseres Teams im Festival 2022 suchen wir eine*n Assistent*in (m/w/d) für den Bereich Künstlerisches Bet...
06/10/2021
Assistenz des Künstlerischen Betriebsbüro

Zur Verstärkung unseres Teams im Festival 2022 suchen wir eine*n Assistent*in (m/w/d) für den Bereich Künstlerisches Betriebsbüro. Wir freuen uns auf eure Bewerbung!

👉https://www.kulturmanagement.net/Stellenmarkt/Assistenz-des-Kuenstlerischen-Betriebsbuero,38341

Kultur Management Network hat sich seit 1996 zum führenden Informationsdienst und Serviceanbieter für Fach- und Führungskräfte im europäischen Kulturbetrieb entwickelt. Die publizistischen Angebote und Dienstleistungen konzentrieren sich dabei auf die Bereiche Kulturmanagement, Organisations- u...

Eigentlich wäre Suzanne Ciani zusammen mit Manuel Göttsching beim Festival ACHT BRÜCKEN bei uns gewesen. Corona-bedingt ...
06/10/2021

Eigentlich wäre Suzanne Ciani zusammen mit Manuel Göttsching beim Festival ACHT BRÜCKEN bei uns gewesen. Corona-bedingt musste der gemeinsame Auftritt ausfallen, aber jetzt kommt sie im Rahmen von Week-End Fest nach Köln! Und eine weitere gute Nachricht haben wir für euch: Auch für Manuel Göttsching steht der Termin für das Nachholkonzert in der Kölner Philharmonie: 11.04.2022. Save the date!

Komponist*innen aufgepasst: Die Bewerbungsfrist für den Kompositionswettbewerb ACHT BRÜCKEN 2022 ist ausgeschrieben. All...
23/09/2021
None

Komponist*innen aufgepasst: Die Bewerbungsfrist für den Kompositionswettbewerb ACHT BRÜCKEN 2022 ist ausgeschrieben. Alle Infos sowie die Bewerbungsunterlagen findet ihr auf unserer Webseite. Gesucht wird ein Werk für Ensemble - Bewerbungsschluss ist der 29. November 2021.
Viel Erfolg!

👉 https://www.achtbruecken.de/kompositionswettbewerb/

None

Tamara Lukasheva | Subway Jazz OrchestraFr 18. Juni 20:00 www.achtbruecken.de/mediathekEine Turbulenz aus freien musikal...
18/06/2021

Tamara Lukasheva | Subway Jazz Orchestra
Fr 18. Juni 20:00 www.achtbruecken.de/mediathek

Eine Turbulenz aus freien musikalischen Radikalen, eine hoch reaktive Ursuppe aus elementaren Klangteilchen, aus allen erdenklichen Soundpartikelchen, die Stimmband, Schilfrohr, Blech und Trommelfell mit dem nötigen Schalldruck versehen können.

Foto ©Jörn Neumann

#

In das Festival-Abschlusswochenende geht es mit tanzenden Schülern und der Uraufführung von Marc L. Voglers »mixed doubl...
14/05/2021

In das Festival-Abschlusswochenende geht es mit tanzenden Schülern und der Uraufführung von Marc L. Voglers »mixed double« am heutigen Abend. Am Samstag lässt sich anschauen was passiert, wenn man Komponist*innen und Musiker*innen in eine Ausstellung mit Klanginstallationen schickt: Kurzerhand wird das Museum zum Konzertsaal und »The Secret of Life« von Simon Rummel und Vera Lossau erwacht. Zum Abschlusskonzert von ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln gibt es für die Festivalgemeinschaft einen Ausflug nach Portugal: Im faszinierenden Rem Koolhaas-Bau – der Casa da Música in Porto – spielt das Remix Ensemble unter der Leitung von Peter Rundel Werke von Igor Silva, John Adams, Heiner Goebbels und Bernd Richard Deutsch. Ein schöner Schlussakkord: Man hört Applaus – von echten Menschen.

SCHÜLER*INNEN GESAMTSCHULE WASSERAMSELWEG | STUDIERENDE HFMUT KÖLN ©Frank Domahs: Fr 14. Mai 18:00 achtbruecken.de/mediathek

REMIX ENSEMBLE CASA DA MÚSICA | PETER RUNDEL ©Alexandre Delmar CDM: Sa 15. Mai 20:00 www.philharmonie.tv

HE SECRET OF LIFE ©ACHT BRÜCKEN: Sa 15. Mai 18:00 achtbruecken.de/mediathek

Heute wird gefeiert! Ein fester Bestandteil von ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln ist der Internationale Kompositionswettbew...
13/05/2021

Heute wird gefeiert! Ein fester Bestandteil von ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln ist der Internationale Kompositionswettbewerb. Im vergangenen Jahr standen die Finalisten Jonah Haven, Anahita Abbasi und Duoni Liu mit ihren Werken schon in den Startlöchern um sie mit dem Kollektiv3:6 Koeln zum ersten Mal erklingen zu lassen. Pandemiebedingt wurde die Wehenphase auf ein Jahr ausgedehnt, doch am 9. Mai 2021 erblickten die Werke im WDR Funkhaus Wallraffplatz schließlich das Licht der Welt. Heute darf zur Geburt gratuliert werden und gleichzeitig zum 1., 2. oder 3. Preis, der im Anschluss an die Uraufführungen verliehen wird. Das Duo Heidi Bayer und Sebastian Scobel sorgt mit dem Programm »Five Noire« aus dem Kölner Jazzclub King Georg am Abend für die Einstimmung zur kleinen »Distanzfeier« am heimischen Bildschirm. À votre santé !

Kompositionswettbewerb | Kollektiv3:6Koeln ©ACHT BRÜCKEN: Do 13. Mai 20:00 achtbruecken.de/mediathek

Heidi Bayer | Sebastian Scobel ©Jörn Neumann: Do 13. Mai 21:00 achtbruecken.de/mediathek

Mit Mickey-Mousing in die zweite Festivalwoche! Ist es ein Kinokonzert, animiertes Bilderbuch oder ein Cartoon mit musik...
10/05/2021

Mit Mickey-Mousing in die zweite Festivalwoche! Ist es ein Kinokonzert, animiertes Bilderbuch oder ein Cartoon mit musikalischer Stummfilmbegleitung? Die Grenzen sind fließend im Konzert des Living Cartoon Duet mit dem Kollektiv3:6Koeln - aufgezeichnet in der Kölner Philharmonie. Die gleiche Bühne, jedoch ein spezifischeres Thema ist bei der Pianistin Malgorzata Walentynowicz formgebend: Mit den Lynch Études von Nicole Lizée setzt sie dem legendären Kinopoeten und Regisseur David Lynch ein Denkmal. Mitte der Woche verschiebt sich der Fokus auf Musik, die bunte Bilder im Kopf entstehen lässt: Das Wiener Ensemble Studio Dan präsentiert sein »Tribute to Frank Zappa« sowie Musik von John Zorn und die Uraufführung von Oxana Omelchuks »Holy...!«. Im Januar verriet die Komponistin noch »...es geht um Batman...« - man darf gespannt sein...

Kollektiv3:6Koeln | Living Cartoon Duet ©Jörn Neumann: Mo 10. Mai 20:00 www.philharmonie.tv

Malgorzata Walentynowicz ©Jörn Neumann: Di 11. Mai 20:00 www.philharmonie.tv

Studio Dan ©Rania Moslam: Mi 12. Mai 19:00 und 21:00 achtbruecken.de/mediathek

Sechs Konzert-Streams unterschiedlichster Couleur stellen wir euch an diesem Festival-Wochenende zur Verfügung: Aus dem ...
07/05/2021

Sechs Konzert-Streams unterschiedlichster Couleur stellen wir euch an diesem Festival-Wochenende zur Verfügung: Aus dem Stadtgarten präsentiert das Hendrika Entzian Quartet mit Veronika Morscher sein »Places We Go«, ein Jazz-Projekt inspiriert von Social-Media-Storytelling; eine theatrale Geschlechterdebatte führt das Ensemble ÉRMA mit »HERO-he/she/they/per/ne/ve/ze/xe/ey-«; im Live-Stream aus der Kölner Philharmonie wird das WDR Sinfonieorchester mit »Spiel der Kräfte« zugeschaltet; hoch hinaus geht es mit der Kinderoper »Jakub Flügelbunt... und Magdalena Rotenband«; die Illustratorin Frauke Berger gestaltet Panel für Panel aus der Kölner Philharmonie und das Berliner Vokalensemble PHØNIX16 gründet seine »föderale Volksrepublik der Künste: DRZAVA« in Form eines Experimentalfilms.

ÉRMA ©Jörn Neumann: Fr 7. Mai 20:00 achtbruecken.de/mediathek

Veronika Morscher | Hendrika Entzian Quartet ©Jörn Neumann: Fr 7. Mai 19:00 achtbruecken.de/mediathek

Jakub Flügelbunt | Fabio Lesuisse, Lisa Ströckens ©Marie-Luise Manthei: So 9. Mai 11:00 www.philharmonie.tv

Frauke Berger ©Jörn Neumann: So 9. Mai 15:00 achtbruecken.de/mediathek

Država | Will Kwiatkowski, Oskar Koziolek, Lawrence Halksworth: So 9. Mai 18:00 achtbruecken.de/mediathek

🎼Musikfestival im Videostream📱 auf www.achtbruecken.de und www.philharmonie.tv: »Bildgewaltig - politisch - halsbrecheri...
06/05/2021

🎼Musikfestival im Videostream📱 auf www.achtbruecken.de und www.philharmonie.tv: »Bildgewaltig - politisch - halsbrecherisch« lautet der Dreiklang für den heutigenTag: vom Arbeiterlied bis zum Seiltanz über die Bühne, mit Jochen Voit und Sophia Hirsch, dem ensemble ascolta und dem Klangforum Wien. Dazu eine Prise Echtzeit-Illustration mit Silvia Dierkes und einen jazzigen Ausklang am Abend mit Mount Meander. Film ab!🎥

30/04/2021
ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln im Videostream

Morgen ist es so weit: Am 1. Mai - eigentlich dem traditionellen Tag des ACHT BRÜCKEN-Freihafens, an dem von früh bis spät neue Musik in Kölner Spielstätten bei freiem Eintritt entdeckt und erforscht werden kann – starten wir mit unserer ACHT BRÜCKEN-Streamingedition »Kosmos|Comic«.

Die Idee des Freihafens erstreckt sich in diesem Jahr über den gesamten Festivalzeitraum: Vom 1. bis 15. Mai gibt es kostenfrei 27 Konzertfilm-Streams zu erleben, anzusteuern vom heimischen Sofa in aller Welt, per Klick über achtbruecken.de/mediathek.

Viel Spaß beim Reisen durch neue Klänge und und grafische Welten!

21/04/2021

Corona-bedingt kann das Festival nicht wie geplant vor Publikum stattfinden. Aber wir verlegen das Programm mit 27 Konzert-Streams und Musikfilmproduktionen weitgehend ins Internet! Wir zeigen zwischen dem 1. und 15. Mai Konzert-Livestreams und Videopremieren mit insgesamt 17 Uraufführungen, Werken u. a. von Richard Ayres, Gordon Kampe, Jennifer Walshe, Unsuk Chin, Frank Zappa, eine Comic-Lesung, Live-Musik-Zeichnen sowie Stumm-, Animations- und Musikfilme mit neuer Musik. Infos auf https://www.achtbruecken.de/

🙃 Wir glauben es selber kaum: Ab heute könnt ihr im Rahmen des Festivals ACHT BRÜCKEN die Klanginstallation »The Secret ...
06/04/2021

🙃 Wir glauben es selber kaum: Ab heute könnt ihr im Rahmen des Festivals ACHT BRÜCKEN die Klanginstallation »The Secret of Life« von Vera Lossau und Simon Rummel in der artothek besuchen. 😷 Der Besuch der Ausstellung ist mit einem negativen, offiziellen Corona-Schnelltest und vorheriger telefonischer Terminvereinbarung bei der artothek (0221/221-22332) möglich. Ausstellungsdauer: 6. – 24. April 2021 | Öffnungszeiten: Di – Fr 13h – 19h, Sa 13h – 16h | Artothek - Raum für junge Kunst, Am Hof 50, 50667 Köln

Welche Auswirkungen haben die coronabedingten Einschränkungen auf das Musikleben? Was bedeutet diese Eiszeit für die Mus...
19/02/2021

Welche Auswirkungen haben die coronabedingten Einschränkungen auf das Musikleben? Was bedeutet diese Eiszeit für die Musik? Um diesen Fragestellungen auf den Grund zu gehen, führt der Deutscher Musikrat gemeinsam mit dem Zentrum für Kulturforschung eine quantitative und qualitative Studie unter Musiker*innen durch. Eine Beteiligung an der Befragung ist noch bis zum 28. Februar 2021 möglich.

Eiszeit für die Musik? Gemeinsam mit dem Zentrum für Kulturforschung führen wir eine Studie zu den Auswirkungen der Corona-Zeit auf das Musikleben durch. Und dazu brauchen wir Deine Unterstützung: Sag uns, was sich bei Dir geändert hat. Wie hat sich Dein Einkommen entwickelt? Hast Du Hilfen beantragt und erhalten? Denkst Du darüber nach, Deinen Musikberuf an den Nagel zu hängen? Die Teilnahme dauert nur wenige Minuten und trägt dazu bei, dass künftig passgenaue musikpolitische Forderungen im Sinne der Kreativschaffenden gestellt werden können! Hier geht’s zur Umfrage: https://bit.ly/39Gsd8Y
(© stock.adobe.com)

🎶Heute im Radio📻 auf WDR 3: ACHT BRÜCKEN-Konzert aus der Kölner Philharmonie mit dem Ensemble Musikfabrik. Auf dem Progr...
03/02/2021
Acht Brücken - Ensemble Musikfabrik

🎶Heute im Radio📻 auf WDR 3: ACHT BRÜCKEN-Konzert aus der Kölner Philharmonie mit dem Ensemble Musikfabrik. Auf dem Programm stehen Uraufführungen von Chaya Czernowin, Saed Haddad und Liisa Hirsch, die Leitung hat Enno Poppe, Solist ist Benjamin Kobler. Beginn 20h04.

Die Musikfabrik präsentiert unter dem Dirigat von Enno Poppe eine Serie von drei Uraufführungen.

Wir wagen es: Es ist Januar 2021, wir sind überaus optimistisch und veröffentlichen heute das Programm für ACHT BRÜCKE...
27/01/2021

Wir wagen es: Es ist Januar 2021, wir sind überaus optimistisch und veröffentlichen heute das Programm für ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln 2021. Hinter uns liegen zehn Monate, in denen kaum Konzerte stattfinden konnten, Künstler*innen ihren Beruf nicht mehr ausüben durften, das Publikum zu Hause bleiben musste. ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln 2020, das unter dem Motto »Musik und Kosmos« über fünfzig Konzerte geplante hatte, musste ausfallen. Was liegt vor uns? Wir wissen es nicht, die Konzertsäle sind noch geschlossen, die Pandemie in vollem Gange. Doch wir alle vermissen zutiefst die Begegnung mit und durch die Musik, das physische Erleben von Klang, das Gemeinschaftsgefühl. Daher blicken wir mit Optimismus in die Zukunft und haben eine spannende Festivalausgabe 2021 für euch konzipiert: Über fünfzig Veranstaltungen, die auch unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen und entsprechenden Abstandsregeln stattfinden können.

Infos auf https://www.achtbruecken.de/

Foto ©Jörg Hejkal

Heute wäre Frank Zappa 80 Jahre alt geworden. So viel sei verraten: Musik von ihm steht bei ACHT BRÜCKEN 2021 auf dem Pr...
21/12/2020

Heute wäre Frank Zappa 80 Jahre alt geworden. So viel sei verraten: Musik von ihm steht bei ACHT BRÜCKEN 2021 auf dem Programm. Genaues erfahrt ihr Ende Januar.

Heute wäre Frank Zappa 80 Jahre alt geworden.
Welchen Zappa-Song haben Sie sofort im Ohr?

18/12/2020
Florentin Ginot spielt Bach und Aperghis

»Neue Musik bedeutet für mich das Erforschen von Neuem: neuer Klänge, neuer Energie, neuer Gefühle, eines neuen Umgangs mit Musik«, sagt Florentin Ginot, seit 2015 Kontrabassist des Kölner Ensembles Musikfabrik. Dabei ist für ihn die körperliche Situation zwischen sich als Musiker und seinem Instrument von großer Bedeutung, die sich dadurch ausdrückt, dass der Kontrabass auf Grund seiner Größe, der tiefen Frequenzen und dem Widerstand der Saiten eine intensive Energie des Musikers voraussetzt, um eine Resonanz zu erzeugen. Dass diese Energie nicht nur bei Werken von Georges Aperghis erlebbar ist, sondern auch bei Musik von Johann Sebastian Bach frei wird, zeigt dieses Solokonzert auf dem Podium der Kölner Phiharmonie eindrücklich.

Adresse

ACHTBRUECKEN GmbH/BischofsgartenStr. 1
Cologne
50667

Öffnungszeiten

Montag 09:00 - 20:00
Dienstag 09:00 - 20:00
Mittwoch 09:00 - 20:00
Donnerstag 09:00 - 20:00
Freitag 09:00 - 20:00
Samstag 09:00 - 20:00

Telefon

+4922120408390

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von ACHT BRÜCKEN erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Veranstaltungsort für Live-Musik in Cologne

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Tonight the UMZE Chamber Ensemble performs the world premiere of Peter Eötvös' new ensemble work 'Fermata', commissioned by the UMZE Ensemble, Ensemble Contrechamps, ACHT BRÜCKEN and Ensemble intercontemporain http://ow.ly/KEw150I9ZKi
BAM! Unerathing Melodies are coming!
ACHT BRÜCKEN 2022
with Asasello Quartett Lena Thelen EinfachMalSingen Chor
Gleich beginnt die Programmvorstellung von ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln. Ihr könnt den Stream live auf YouTube verfolgen! 👉https://youtu.be/E7Uqt_gPsUk
entries for next year's international ACHT BRÜCKEN composition competition are in and i'm honoured to be on the panel and to discover these exciting new pieces. rendezvous at the acht brücken festival in april 2022 to hear the finalists! ::
🎵Das Festival ACHT BRÜCKEN hat seinen 🎼Kompositionswettbewerb🎶 wieder aufgelegt. Ab sofort bis zum 29. November können sich junge Komponist*innen mit einem neuen Werk für Ensemble bewerben. Infos auf der Webseite von ACHT BRÜCKEN!

👉https://www.achtbruecken.de/kompositionswettbewerb/
24.09 o 19.30 w Uniwersytet Muzyczny Fryderyka Chopina usłyszymy aż dwa światowe prawykonania oraz dwie polskie premiery!

,,craving your kiss” Matthiasa Krügera (zamówienie ACHT BRÜCKEN oraz Deutscher Musikrat) to kompozycja, której motto stanowią wyimki z dzieł Martina Bubera, fragmenty poezji Heinego, kilka zdań z książki ,,Kosmos” Carla Sagana, a także tekst piosenki ,,Dream A Little Dream of Me” Gusa Kahna. ,,Gouache” Niny Šenk jest natomiast wynikiem bezpośredniej inspiracji techniką malarską o tej samej nazwie. W utworze Moniki Szpyrki będącym zamówieniem , ,,Part among Parts” na akordeon solo i zespół, poruszona zostanie natomiast kwestia roli skóry, która na co dzień oddziela nas od reszty świata zarówno dosłownie, jak i w przenośni. Czy rezygnacja z warstwy ochronnej ma tylko negatywne konsekwencje? Tego dowiemy się podczas prawykonania kompozycji. Poza tym w programie także ,,Voice and Instruments 1” na sopran solo i orkiestrę Mortona Feldmana - kompozytora, który na stałe zapisał się w kanonie twórców XX wieku.
Koncert zabrzmi w wykonaniu Evy Resch, Klaudiusz Baran oraz European Workshop for Contemporary Music pod dyrekcją Rüdigera Bohna.

Bilety: https://www.biletomat.pl/festiwale/64-warszawska-jesien-2209-10430/

Teraz natomiast polecamy Waszej uwadze inną kompozycję Moniki Szpyrki o tytule dającym do myślenia - ,,zero waste tip 1: don’t waste your music”. Sampler - Krzysztof Augustyn.

Another very interesting project we did earlier this year!

For renowned contemporary classical music ensemble Asko|Schönberg The X produced a live-video performance version of ‘The Garden’ from composer Richard Ayres.
The show was filmed live in an empty flower-bulb-packaging-factory – and broadcasted as a ticketed performance show for the ACHT BRÜCKEN Festival in Köln, Germany.

and by The X content agency.
"Soll i aus meim Hause raus? Soll i aus meim Hause nit raus?" 🐌 Christian Morgensterns skurril-witzige und doppeldeutige Poesie inspirierte die Komponistin Lera Auerbach, seine "Galgenlieder" in Musik zu setzen. Wir haben die "Gespräche einer Hausschnecke mit sich selbst" gemeinsam mit dem sonic.art Quartett beim ACHT BRÜCKEN Festival gesungen.

👉 Weitere Auszüge aus den "Galgenliedern" gibt's hier: https://www.youtube.com/watch?v=DNlzCA6fG_E
💥Schaut und hört es euch an!!
Subway Jazz Orchestra featuring Tamara Lukasheva @ ACHT BRÜCKEN !!
Hat unglaublich Bock gemacht, mit der Musik dieser Künstlerin, diese Band zu erweitern! 🤩
Das Schultanzprojekt "Mixed Pieces" findet jährlich im Rahmen von „ ACHT BRÜCKEN I Musik für Köln“ statt. Es ist ein Kooperationsprojekt der HfMT Köln mit allgemeinbildenden Schulen im Kölner Raum, welches zeitgenössische Musik, gespielt von Studierenden der Hochschule, mit Tanz verbindet. Die Choreographien werden gemeinsam von Studierenden und SchülerInnen durch improvisatorische Prozesse entwickelt.
____
https://bit.ly/3xrg2qX
🔦Austrian Music Highlights #8

Pinch us, is it real? Live music? Live audiences? Together again? Indeed, hopes and reality have converged at last! While temperatures are rising, restrictions are declining. And the effect on music and art? Nothing less than an avalanche of events pouring down from mountains of pent-up creativity, landing blissfully on a culturally-starved population of eager audience members.

The number of events popping up all around is hard to keep up with, so it’s highly recommendable to continuously check your favorite artists’ and venues’ announcements. However, for a start, here are a few highlights happening in Austria in the coming days and weeks.

Diagonale'21, 8.–13. Juni 2021 Isabella Forciniti Peter Kutin David Schweighart Lukas Koenig Karolina Preuschl Dorian Concept Prcls Leo Riegler ensemble für neue musik zürich Echoraum Billy Roisz Dieb13 Christian Weber David Meier Christine Gnigler Klangforum Wien ACHT BRÜCKEN Willi Landl MILLYCENT Wohnzimmer Records NNOA Slobodan Kajkut Opal Tapes elektro guzzi TONSPUR Kunstverein Wien Angélica Castelló Burkhard Stangl fluc + fluc wanne ORF RadioKulturhaus MQ – MuseumsQuartier Wien ZINN Downers & Milk Mynth BOSNA

🔗Link to article: https://www.musicexport.at/austrian-music-highlights-8/
ACHT BRÜCKEN 'on demand'

HAPPINESS SERIOUSNESS – A COUNTERPOINT 😃😐

▶️ www.philharmonie.tv/veranstaltung/102/

Ein experimenteller Konzertfilm des Klangforum Wien mit Seiltanz, Animationsfilmen mit neuer Musik und Positionen zu einer 'gesunden Wirtschaft' – in fünf Kapiteln und mit einem Epilog rund um den ewigen Kampf zwischen Gier und Mitgefühl, Profitstreben und Gemeinsinn.
.


Bild: (c) Wiebke Pöpel
x

Andere Veranstaltungsort für Live-Musik in Cologne (alles anzeigen)

Kölner Philharmonie Tanzbrunnen Köln Gloria Koeln Cologne After 7 - Live Musik in Köln Gewölbe Summer Stage im Kölner Jugendpark Luxor Koeln Bagatelle Bar Kneipe "Pitter" em 1/4 Expat Cafe & Bar - Cologne Festival all'italiana Club Bahnhof Ehrenfeld Rausgegangen Festival - Zusammen Leuchten Musik in St. Stephan Bürgerzentrum Ehrenfeld e.V.