Ovum X

Ovum X Bremer Kunst- und Kulturprojekt des Künstlers Armin Kölbli. Standort: Use Akschen 91
(1)

Ovum X Ab Oktober 2015 wird in der Halle der Use Akschen 91 unter Leitung des Künstlers Armin Kölbli ein großes Stahlskelett in Form eines Eies gebaut werden. Die Ei-Skulptur „Ovum X“ hat äußerlich die Form eines überdimensionalen Eies und wird im Inneren von einem Stahlskelett getragen. Bei seiner Fertigstellung wird das Ovum ein Gesamtgewicht von 9 Tonnen vorweisen. Während der Bauzeit dieser Ei-Installation sind Menschen von nah und fern dazu eingeladen, ihre Briefe an die Zukunft zu verfassen und sie uns über die Zukunftsbriefkästen zukommen zu lassen. Nach der Fertigstellung der Ei-Skulptur werden all diese Briefe im Inneren des Eies versiegelt, das Stahlskelett mit Beton ummantelt und zu seinem endgültigen Standort gebracht. Sind die Briefe dann für immer einbetoniert? Nein! Aber für eine sehr lange Zeit, denn wie bei seinen vergangenen Projekten hat Armin Kölbli auch für diese Ei-Skulptur erwirkt, dass sie nicht eher als im Jahr 3001 geöffnet werden darf. Das wären also noch ganze 986 Jahre ab heute. Damit werden diese Briefe im Inneren des Eies die Menschen, die diese Briefe verfasst haben – also uns alle – um viele Jahrzehnte überleben. Während der Bauphase wird die Entstehung der Ei-Installation von verschiedenen kulturellen und künstlerischen Events gesäumt, die sich im weitesten Sinne um das Thema: „Unsere Zukunft leben“ gruppieren. Zukunftsbriefkästen: Um das Ei mit Euren Träumen, Grüßen, Visionen an die Zukunft befüllen zu können, werden ab Oktober 2015 an verschiedenen Orten in Bremen Zukunftsbriefkästen aufgestellt: Im Supermarkt, in der Schule, im Altersheim, im Gefängnis, vor Flüchtlingswohnheimen, in der Bürgerschaft, im Theater am Goetheplatz, in der Straßenbahn der Linie 3. In diesen Briefkästen wollen wir Ihre, Eure, Deine Botschaft an unsere Kindeskinder in der Zukunft sammeln, um sie dann in dem Ei Ovum X zu archivieren. Was soll von Euch übrig bleiben, wenn ihr nicht mehr seid – welche Botschaft wollt ihr denjenigen nach Euch mitgeben? Was soll nicht vergessen werden, was ist wichtig? Was sind Eure Wünsche an das Universum? Eure Briefe erreichen uns per Post unter: Ovum X 28380 Bremen Oder ihr könnt sie einfach in die in Bremen verteilten Zukunftsbriefkästen werfen. --------------------------------------------- Die Bezeichnung des Projektes als „Ovum“ geht auf die lateinische Bezeichnung für „Ei“ zurück - dem Symbol der Fruchtbarkeit in allen Kulturkreisen. Das X steht jedoch nicht etwa für die römische Zehn, sondern soll an das X auf dem Wahlzettel erinnern – an unsere Wahl. Im Sinne Joseph Beuys der sagte: "Die Zukunft, die wir wollen, muss erfunden werden, sonst bekommen wir eine, die wir nicht wollen."

17/06/2019
20/11/2018

In my studio. Ovum X on air...

Entwurf Installation Ovum4Jerusalem zur Präsentation am "Jaffa Gate", eines der 8 Tore zur heiligen Altstadt in Jerusale...
28/10/2017

Entwurf Installation Ovum4Jerusalem zur Präsentation am "Jaffa Gate", eines der 8 Tore zur heiligen Altstadt in Jerusalem...http://ovum4jerusalem.com

Befüllung OVUM II bei Chernobyl mit Briefen aus aller Welt.Zunächst in ein Atomfass aus Gorleben und danach ins Ei, vers...
27/10/2017

Befüllung OVUM II bei Chernobyl mit Briefen aus aller Welt.
Zunächst in ein Atomfass aus Gorleben und danach ins Ei, verschlossen bis zum 26.04.3000.
Dabei: Neue Züricher Zeitung (Mitte) und Deutschlandfunk (links)

Befüllung von OVUM III in Pristina im Kosovo mit Briefen, die gesammelt wurden auf einer OVUM-Tour, die von der Baustell...
27/10/2017

Befüllung von OVUM III in Pristina im Kosovo mit Briefen, die gesammelt wurden auf einer OVUM-Tour, die von der Baustelle beim U-Boot Bunker "Valentin", über Bremen Goethe-Theater, Achim, Verden zur EXPO 2000 nach Hannover, zum EU-Rat nach Strassburg und schliesslich ins Kosovo führte.
Die Befüllung fand zum Jahrestag des Angriffs auf die Twin Towers in NY am 11.09.2002 statt..auf den Fotos sieht man, dass die Kosovaren noch last minute Briefe an die Zukunt schreiben. Oben auf dem Ei ist schon die Öffnung zu sehen, die dann bis zum 01.01.3001 versiegelt wurde...

17/08/2017

Das Projekt "ovum X" wird die Menschen in Europa besinnen und ver-ei-nen lassen🎶

Ovum X's cover photo
05/06/2017

Ovum X's cover photo

Born to be.
13/09/2016

Born to be.

Nächtliche Grüße aus der Ovum-Halle. It feels impressing 😍
09/04/2016

Nächtliche Grüße aus der Ovum-Halle. It feels impressing 😍

Auch die Zeitung mit den 4 Buchstaben hat über uns berichtet.
26/03/2016
Bremen: Was macht das Mega-Ei am Haken?

Auch die Zeitung mit den 4 Buchstaben hat über uns berichtet.

Nanu, was baumelt denn da für‘n Riesen-Ei am Kran? Fünf Meter groß, vier Meter Durchmesser, 850 Kilo Stahl!

21/03/2016
Kunstprojekt mit Ei - buten un binnen Magazin

So langsam geht es an die Reisevorbereitungen und auch sonst tut sich so einiges. Bis in den Mai hinein könnt Ihr noch Eure Botschaften an die Zukunft loswerden. Dafür könnt Ihr einen der vielen Ovum-Briefkästen nutzen ( https://www.google.com/maps/d/viewer?mid=zsbHp7iCTP9s.kGYUlOafZ5UI ) oder einfach einen Brief an "Ovum-X 28380 Bremen" schicken.

Ovum X nennt der Bremer Künstler Armin Kölbli sein jüngstes Projekt. Ein fünf Meter hohes Stahl-Ei soll dafür an verschiedenen Orten Europas aufgestellt werden und überall Botschaften für die Zukunft sammeln. Jeder kann eine Botschaft schreiben. Am Ende der Reise soll das Ei in Straßburg stehen, bet…

27/01/2016

Im Februar laden wir euch zu einer tollen Sause ein: ovumXperience.
Auf die Ohren gibt's den Sound von DIABETIXX, DSOMPA, DSCHAGGANAUT,...
Also kommt zahlreich, Freunde! Und bringt Eure Botschaft an die Zukunft mit!

https://www.facebook.com/events/1232698056746891/

24/12/2015

Frohe Weihnachten euch allen dort draußen.
Genießt die Feiertage im Kreise eurer Lieblingsmenschen, wir hören uns mit lauter neuen Ideen und Projekten nach dem W(Ei)hnachtsfest

21/12/2015

Wow, es geht voran! Latest news: wir haben keine geringere als Bürgermeisterin Karoline Linnert als Schirmherrin für unser Projekt gewinnen können!

Der Nikolaus hat uns ein Ei gebracht!
07/12/2015

Der Nikolaus hat uns ein Ei gebracht!

Huch? Wir schwören, dass wir die Marketing-Abteilung von Ferrero nicht bestochen haben. ✌🏼️
05/12/2015

Huch? Wir schwören, dass wir die Marketing-Abteilung von Ferrero nicht bestochen haben. ✌🏼️

28/11/2015

➡💥 Seit gestern laufen die Schweißarbeiten am Ovum und die Sonne ist bestellt - morgen um 11:00Uhr wird die Zukunftswerkstatt eröffnet !!
Kommt vorbei, lasst eure Botschaft an die Zukunft da und genießt den Sonntag.

... So langsam kommt Farbe in die Halle! Nächste Woche werden weitere Zukunftsbriefkästen in der Schule an der Oderstras...
20/11/2015

... So langsam kommt Farbe in die Halle! Nächste Woche werden weitere Zukunftsbriefkästen in der Schule an der Oderstrasse, in der Galerie 64 und dem real Markt in der Duckwitzstrasse eröffnet!!
Ab So. den 29.11.15 wird es jeden Sonntag von 11:00 - 15:00 Uhr Zeit zum gemeinsamen Austausch und Kennenlernen für Groß und Klein geben!
Wir freuen uns darauf, euch dort in gemütlicher Atmosphäre begrüßen zu dürfen.
Weitere Infos folgen!

✨Breaking news✨: Die Citipost-Briefkästen in allen BSAG-Linien werden zu Zukunftsbriefkästen! Wie Citipost und BSAG uns ...
11/11/2015
Standorte der Zukunftsbriefkästen

✨Breaking news✨: Die Citipost-Briefkästen in allen BSAG-Linien werden zu Zukunftsbriefkästen! Wie Citipost und BSAG uns soeben bestätigt haben, könnt ihr eure Briefe für das Ei künftig einfach - schwuppdiwupps - auf dem Weg zur Schule, zur Arbeit, zur Kneipe in einen der Citipost-Briefkästen der Straßenbahn einwerfen. Die Citipost stellt uns die Briefe zu und wir sorgen dafür, dass sie ins Ovum kommen. Wo ihr eure Briefe sonst noch einwerfen könnt seht ihr auf dieser Karte:

Standorte der Zukunftsbriefkästen

Ovum X's cover photo
10/11/2015

Ovum X's cover photo

Bald, bald geht’s los! Nach Ovum I in Bremerförde, Ovum II in Tschernobyl, Ovum III in Prishtina und Ovum 4 Jerusalem wi...
05/11/2015

Bald, bald geht’s los! Nach Ovum I in Bremerförde, Ovum II in Tschernobyl, Ovum III in Prishtina und Ovum 4 Jerusalem wird nun in Bremen bald das Ovum X gebaut. Während der Bauzeit des Ovum X soll die Halle in der Use Akschen 91 ein Raum für Begegnungen, Zukunftsgestaltung, Musik, Kunst und Kultur werden. Die geplanten Events werden wir hier bekannt geben. Aber was ist überhaupt so ein Ovum? Hier ein paar Bilder von den Vorgängerprojekten.

29/10/2015

Woop woop, wir sind online.

Ovum X
27/10/2015

Ovum X

Adresse

Use Akschen 91
Bremen
28237

Telefon

01788295025

Webseite

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Ovum X erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Ovum X senden:

Videos

Kategorie

Kunst & Unterhaltung in der Nähe