Schuppen Eins

Schuppen Eins Der Schuppen Eins ist das Zentrum für Automobilkultur und Mobilität für Bremen und den Nordwesten Deutschlands Der Schuppen Eins ist das neue Zentrum für Automobilkultur und Mobilität für Bremen und den Nordwesten Deutschlands.

In dem ehemaligen, unter Denkmalschutz stehenden zweigeschossigen Stückgutumschlagschuppen an der Konsul-Smidt-Straße in der Bremer Überseestadt lebt sowohl die Hafen- als auch die Automobilgeschichte wieder auf und es ist ein neuer, einmaliger Ort in der Region entstanden. Das 1959 errichtete Gebäude liegt direkt an der neuen Promenade am Becken des Europahafens im hoch frequentierten Zentrum die

In dem ehemaligen, unter Denkmalschutz stehenden zweigeschossigen Stückgutumschlagschuppen an der Konsul-Smidt-Straße in der Bremer Überseestadt lebt sowohl die Hafen- als auch die Automobilgeschichte wieder auf und es ist ein neuer, einmaliger Ort in der Region entstanden. Das 1959 errichtete Gebäude liegt direkt an der neuen Promenade am Becken des Europahafens im hoch frequentierten Zentrum die

Wie gewohnt öffnen

Bald ist es soweit, am Sonntag wird gewählt. Für uns Oldtimerfreundinnen und -freunde sicher von Belang, welche Meinunge...
23/09/2021
Ein Blick in die Wahlprogramme: Mobilität und Oldtimer in Deutschland

Bald ist es soweit, am Sonntag wird gewählt. Für uns Oldtimerfreundinnen und -freunde sicher von Belang, welche Meinungen die großen Parteien im Hinblick auf unsere Klassiker vertreten:

Welche Änderungen in Bezug auf die Themen Mobilität und Oldtimer in Deutschland haben die verschiedenen Parteien in ihren Wahlprogrammen?

Eine umheimlich colle Veranstaltung machen die Jungs und Deerns da droben in Rastede, unbedingt den Termin für 2022 vorm...
22/09/2021

Eine umheimlich colle Veranstaltung machen die Jungs und Deerns da droben in Rastede, unbedingt den Termin für 2022 vormerken: 08.-11.09! Wir sehen uns!

1. Opel-Hecktriebler-Treffen am SamstagUnser Treffen speziell für die Autos mit dem Blitz am Bug, das erste Opel-Hecktri...
20/09/2021

1. Opel-Hecktriebler-Treffen am Samstag

Unser Treffen speziell für die Autos mit dem Blitz am Bug, das erste Opel-Hecktriebler-Meeting am Schuppen Eins. Willkommen sind alle Freundinnen und Freunde der Marke und des alten Blechs im Allgemeinen. Im Mittelpunkt stehen die Fahrzeuge, die Benzingespräche und der rege Austausch. Teilehändler werden ebenfalls vor Ort sein für alle, die noch das eine oder andere suchen.

Samstag, 25.09.2021
10.00-17.00 Uhr

Zugelassen sind alle Opel-Wagen bis Baujahr 1985, die über Heckantrieb verfügen. Zu sehen sein werden sicherlich unter vielen anderen die Typen Kapitän, Admiral, Commodore, Rekord, Kadett und Manta. Wir freuen uns auf Euch!

Die Veranstaltung wird durchgeführt in Kooperation mit der ALTOPELHILFE, Autoteile Haslop, Kontakt:
Carsten Haslop
Stedinger Weg 35
27801 Dötlingen/Brettorf
Email [email protected]
Telefon 04432/912 02 15
www.altopelhilfe.de

Wir dürfen ausschließlich Gäste auf die Veranstaltungsfläche lassen, die geimpft, getestet oder genesen sind (3G). Bitte haltet beim Einlass entsprechende Nachweise bereit.

Kinder bis 14 Jahre sind ausgenommen. Ihr habt vor Ort die Möglichkeit, unter unserer Aufsicht Eure mitgebrachten Selbsttests durchzuführen. Geöffnet hat überdies am Samstag von 8 bis 12 Uhr sowie 14 bis 18 Uhr die Corona-Schnellteststation am Bremer Airport und das ASB-Testzentrum Überseestadt/Walle an der Hochschule für Künste, Eduard-Suling-Straße 8, von 10 bis 19 Uhr.

Ebenso erforderlich ist die Registrierung. Um Warteschlangen an der Zufahrt möglichst zu vermeiden, nutzt bitte die Luca-App auf Eurem Smartphone zum schnellen und unkomplizierten Einchecken.

1. Opel-Hecktriebler-Treffen am Samstag

Unser Treffen speziell für die Autos mit dem Blitz am Bug, das erste Opel-Hecktriebler-Meeting am Schuppen Eins. Willkommen sind alle Freundinnen und Freunde der Marke und des alten Blechs im Allgemeinen. Im Mittelpunkt stehen die Fahrzeuge, die Benzingespräche und der rege Austausch. Teilehändler werden ebenfalls vor Ort sein für alle, die noch das eine oder andere suchen.

Samstag, 25.09.2021
10.00-17.00 Uhr

Zugelassen sind alle Opel-Wagen bis Baujahr 1985, die über Heckantrieb verfügen. Zu sehen sein werden sicherlich unter vielen anderen die Typen Kapitän, Admiral, Commodore, Rekord, Kadett und Manta. Wir freuen uns auf Euch!

Die Veranstaltung wird durchgeführt in Kooperation mit der ALTOPELHILFE, Autoteile Haslop, Kontakt:
Carsten Haslop
Stedinger Weg 35
27801 Dötlingen/Brettorf
Email [email protected]
Telefon 04432/912 02 15
www.altopelhilfe.de

Wir dürfen ausschließlich Gäste auf die Veranstaltungsfläche lassen, die geimpft, getestet oder genesen sind (3G). Bitte haltet beim Einlass entsprechende Nachweise bereit.

Kinder bis 14 Jahre sind ausgenommen. Ihr habt vor Ort die Möglichkeit, unter unserer Aufsicht Eure mitgebrachten Selbsttests durchzuführen. Geöffnet hat überdies am Samstag von 8 bis 12 Uhr sowie 14 bis 18 Uhr die Corona-Schnellteststation am Bremer Airport und das ASB-Testzentrum Überseestadt/Walle an der Hochschule für Künste, Eduard-Suling-Straße 8, von 10 bis 19 Uhr.

Ebenso erforderlich ist die Registrierung. Um Warteschlangen an der Zufahrt möglichst zu vermeiden, nutzt bitte die Luca-App auf Eurem Smartphone zum schnellen und unkomplizierten Einchecken.

Unser befreundeter Club Retro Cars Nord musst pandemiebedingt zwei Jahre hintereinander das beliebte Treffen in Debstedt...
17/09/2021

Unser befreundeter Club Retro Cars Nord musst pandemiebedingt zwei Jahre hintereinander das beliebte Treffen in Debstedt im Mai absagen. Nun wollten die Macher nicht bis 2023 warten und laden zu einem Oldiemeeting in Bremerhaven am historischen Museum am 26.09. ein.

Wir gratulieren auch zum 20-jährigen Jubiläum!

Unser befreundeter Club Retro Cars Nord musst pandemiebedingt zwei Jahre hintereinander das beliebte Treffen in Debstedt im Mai absagen. Nun wollten die Macher nicht bis 2023 warten und laden zu einem Oldiemeeting in Bremerhaven am historischen Museum am 26.09. ein.

Wir gratulieren auch zum 20-jährigen Jubiläum!

Wir freuen uns, dass die Bude endlich wieder mal voll war mit so vielen netten Leuten und coolen Mopeds!
10/09/2021

Wir freuen uns, dass die Bude endlich wieder mal voll war mit so vielen netten Leuten und coolen Mopeds!

Heute Abend geht es schon los: Unser Partnerevent Wheels and Wake Motorcycle Beach Festival mit Nethen 1/32 Mile-RaceWhe...
09/09/2021

Heute Abend geht es schon los: Unser Partnerevent Wheels and Wake Motorcycle Beach Festival mit Nethen 1/32 Mile-Race

Wheels and Wake ist ein Motorradfestival am Strand, im schönsten Beachclub der Welt, dem Beachclub Nethen in der Nähe von Oldenburg. Inspiriert wurde der Event von der Urvater-Veranstaltung des Classic & Customwesens, der „Wheels&Waves“ im französischen Biarritz.

Die Wheels and Wake ist Heimat für schöne Classic & Custom Bikes und Austragungsort der World Championship of sandy beach motorcycle racing, der Nethen 1/32 Mile. Dahinter verbirgt sich ein Beschleunigungsrennen über 50,29 Meter am Strand.

Neu bei der Wheels and Wake 2021: Ein Friday Night Flattrack-Race, ein turn-left-go-fast race für Racer und Rookies.

Programm:
Donnerstag, 09.09.2021: Pre-Opening Beach BBQ

Freitag, 10.09.2021: Flattrack Friday Night

Samstag, 11.09.2021: Motorcycle days at the beach mit der Nethen 1/32 Mile World Championship

Sonntag, 12.09.2021: Motorcycle days at the beach mit der Nethen 1/32 Mile World Championship

Tickets und alle Infos unter www.wheelsandwake.de

WHEELS ⚓️ WAKE Pre Opening
Heute Abend ab 18:30 Uhr: Captains Dinner! Motorcycle Beach BBQ mit entspannter Strandparty.
Life is doch a beach…

https://wheelsandwake.de/ticket/

WHEELS ⚓️ WAKE
Motorcycle days at the beach. Home of great motorcycles, sandy beach motorcycle riding & friday night FLATTRACK ☠️ races.
10.-12. Sept. 2021. www.wheelsandwake.de #wheelsandwake #greatmotorcycles #greatpeople #fritz! #flattrack #turnleftgofast #dirtrace #flatland #flatland360 #mashmotorcycle #mashmotorcycles #motorrad #motorcycle #bikersofinstagram #motorcycles #indian #beachclubnethen #motorcycle #bmwmotorrad #instamotorcycle #caferacer #custombike #classicbike #scrambler #bobber #caferacergermany #boxwerkcustom #cafesofinsta #classicandcustombikes #inglourios_speedshop

Am kommenden Wochenende stellt sich uns die Frage "Alles Plastik… oder was?"Unser 4. Oldtimer-/Youngtimer-Treffen für Fa...
08/09/2021
Home

Am kommenden Wochenende stellt sich uns die Frage "Alles Plastik… oder was?"

Unser 4. Oldtimer-/Youngtimer-Treffen für Fahrzeuge aus Kunststoff

Unsere deutschlandweit einmalige Veranstaltung für Fahrzeuge, die eine Karosserie aus Kunststoff haben, geht in die vierte Runde! Sicher werden wieder zahlreiche ungewöhnliche, spannende und auch einmalige Autos vorfahren. Das Programm fokussiert auf die Verarbeitung, die Reparatur und die Lackierung dieser besonderen Karosserien.

• Erfahrungsaustausch und „Plastik“-Gespräche
• Materialkunde und Verarbeitungstipps
• Praxisbeispiele, Fahrzeugvorstellungen und
Demonstrationsobjekte
• Essen & Trinken
• Gemeinsame Ausfahrt
• Prämierung der am weitesten gereisten TeilnehmerInnen

Freitag, 10.09.2021
Ab 16 Uhr Eintreffen, Schuppen Eins-Führung und Abendprogramm für Übernachtungsgäste

Samstag, 11.09.2021
10 Uhr bis 16 Uhr Offenes Treffen für alle Kunststoff-Autos

Sonntag, 12.09.2021
10 Uhr bis 15 Uhr Gemeinsame Ausfahrt nach Bordbuch ins Bremer Umland

Für die Planung, insbesondere für den Freitagabend und die Ausfahrt, bitten wir unter https://www.alles-plastik-oder-was.com/ um eine Anmeldung. Der Teilnahmebeitrag für das Catering am Freitag und Sonntag beträgt je 20,00 Euro pro Person.

Kontakt:
Rolf Binnemann
[email protected]
Telefon 0151/68140298

Wir dürfen ausschließlich Gäste auf die Veranstaltungsfläche lassen, die geimpft, getestet oder genesen sind (3G). Bitte haltet beim Einlass entsprechende Nachweise bereit. Kinder bis 14 Jahre sind ausgenommen. Ihr habt vor Ort die Möglichkeit, unter unserer Aufsicht Eure mitgebrachten Selbsttests durchzuführen. Geöffnet hat überdies am Samstag von 8 bis 12 Uhr sowie 14 bis 18 Uhr die Corona-Schnellteststation am Bremer Airport und das ASB-Testzentrum Überseestadt/Walle an der Hochschule für Künste, Eduard-Suling-Straße 8, von 10 bis 19 Uhr.

Ebenso erforderlich ist die Registrierung. Um Warteschlangen an der Zufahrt möglichst zu vermeiden, nutzt bitte die Luca-App auf Eurem Smartphone zum schnellen und unkomplizierten Einchecken.

Toggle Navigation"Alles Plastik oder was?" "Alles Plastik...ANMELDUNGImpressumAktuelles / SCHUPPEN EINS3. KOMBI-TREFFEN4. KOMBI-TREFFENPoster/PlakatErfahrungsberichteGalerieAlles Plastik oder was?technische Fotogalerie Scimitar FotogalerieMB W124T Fotogalerie"Alles Plastik oder was?" "Alles Plastik....

Kommt vorbei, wir freuen uns auf Euch!
05/09/2021

Kommt vorbei, wir freuen uns auf Euch!

📍 Hier noch ein paar wichtige Information zu Programm und Ablauf!

„Die Alteisenrunde“ vom Cafe Racer Forum kommt aus Oldenburg mit vielen coolen Bikes, die “Indian Motorcycle Riders Group Weser-Ems” von Natuschke & Lange aus Delmenhorst und natürlich sind auch die Jungs von Wheels-and-wake mit Captain Fritz Schmidt da und viele weitere Prominente 😉

Eingerahmt wird das Ausstellungsgelände von Händlern, die coole Retro-Bikes präsentieren und Customizern der Region.

Wir freuen uns sehr auf: Börjes American Bikes - 1903Shop.de, Natuschke & Lange, BMW Freese, Motorrad Zentrum Oldenburg, Volker Dyksma Motorradservice, BMW Boxer Delmenhorst, Chrome-Company, PS Paulawitz-Sandstrahlen, Sandel Mechanics Shop, Kfz Sachverständiger Bremen. Für das leibliche Wohl sorgt Langner Partyservice

Zur Parksituation:
Auf dem zentralen Ausstellungsgelände an der Giebelseite des Schuppen Eins zugelassen sind Classic Bikes bis Baujahr 1995 und Custom Bikes. Interessante, außergewöhnliche Umbauten jüngeren Datums gerne nach nach Abstimmung vor Ort. Für alle übrigen Bikes stehen Parkflächen zur Verfügung

Zu den Corona-Regeln:
Wir dürfen ausschließlich Gäste auf die Veranstaltungsfläche lassen, die geimpft, getestet oder genesen sind (3G). Bitte haltet beim Einlass entsprechende Nachweise bereit. Kinder bis 14 Jahre sind ausgenommen. Ihr habt vor Ort die Möglichkeit, unter unserer Aufsicht Eure mitgebrachten Selbsttests durchzuführen. Geöffnet hat überdies am Sonntag von 9 bis 13 Uhr die Corona-Schnellteststation am Bremer Airport. Ebenso erforderlich ist die Registrierung. Um Warteschlangen an der Zufahrt möglichst zu vermeiden, nutzt bitte die Luca-App auf Eurem Smartphone zum schnellen und unkomplizierten Einchecken. Danach steht einem entspannten Event auf dem Gelände nichts mehr im Weg. Das Wetter soll auch mega werden!

Eintritt:
Der Eintritt ist frei aber wir freuen uns über einen kleinen Obolus im Spendentank an unserem Stand.

Vorab schon mal ein großes Dankeschön an das Team vom Schuppen Eins, allen ehrenamtlichen Helfern und Ausstellern.

Euer Classic & Custom Bikes Team

Classic & Custom Bike-Treffen am SonntagNach unserer erfolgreichen Sonderschau „Classic&Custom-Bikes“ im vergangenen Frü...
03/09/2021

Classic & Custom Bike-Treffen am Sonntag

Nach unserer erfolgreichen Sonderschau „Classic&Custom-Bikes“ im vergangenen Frühjahr laden wir nun alle Freundinnen und Freunde klassischer Motorräder sowie individueller Zweirad-Umbauten zu uns zu einem Treffen ein. Eine offene Veranstaltung für Biker und alle Interessierten.

Sonntag, 05.09.2021
10.00-17.00 Uhr

Auf dem zentralen Ausstellungsgelände an der Giebelseite des Schuppen Eins zugelassen sind alle Bikes bis Baujahr 1995. Interessante, außergewöhnliche Umbauten jüngeren Datums gerne nach Rücksprache im Vorwege oder nach Abstimmung vor Ort. Für alle übrigen Motorräder stehen Parkflächen zur Verfügung. Für Speisen und Getränke sorgt der Partyservice Langner aus Ganderkesee.

Wir dürfen ausschließlich Gäste auf die Veranstaltungsfläche lassen, die geimpft, getestet oder genesen sind (3G). Bitte haltet beim Einlass entsprechende Nachweise bereit.

Kinder bis 14 Jahre sind ausgenommen. Ihr habt vor Ort die Möglichkeit, unter unserer Aufsicht Eure mitgebrachten Selbsttests durchzuführen. Geöffnet hat überdies am Sonntag von 9 bis 13 Uhr die Corona-Schnellteststation am Bremer Airport.

Ebenso erforderlich ist die Registrierung. Um Warteschlangen an der Zufahrt möglichst zu vermeiden, nutzt bitte die Luca-App auf Eurem Smartphone zum schnellen und unkomplizierten Einchecken.

Kontakt:
Classic&Custom Bikes
Michael Silbermann
[email protected]

Classic & Custom Bike-Treffen am Sonntag

Nach unserer erfolgreichen Sonderschau „Classic&Custom-Bikes“ im vergangenen Frühjahr laden wir nun alle Freundinnen und Freunde klassischer Motorräder sowie individueller Zweirad-Umbauten zu uns zu einem Treffen ein. Eine offene Veranstaltung für Biker und alle Interessierten.

Sonntag, 05.09.2021
10.00-17.00 Uhr

Auf dem zentralen Ausstellungsgelände an der Giebelseite des Schuppen Eins zugelassen sind alle Bikes bis Baujahr 1995. Interessante, außergewöhnliche Umbauten jüngeren Datums gerne nach Rücksprache im Vorwege oder nach Abstimmung vor Ort. Für alle übrigen Motorräder stehen Parkflächen zur Verfügung. Für Speisen und Getränke sorgt der Partyservice Langner aus Ganderkesee.

Wir dürfen ausschließlich Gäste auf die Veranstaltungsfläche lassen, die geimpft, getestet oder genesen sind (3G). Bitte haltet beim Einlass entsprechende Nachweise bereit.

Kinder bis 14 Jahre sind ausgenommen. Ihr habt vor Ort die Möglichkeit, unter unserer Aufsicht Eure mitgebrachten Selbsttests durchzuführen. Geöffnet hat überdies am Sonntag von 9 bis 13 Uhr die Corona-Schnellteststation am Bremer Airport.

Ebenso erforderlich ist die Registrierung. Um Warteschlangen an der Zufahrt möglichst zu vermeiden, nutzt bitte die Luca-App auf Eurem Smartphone zum schnellen und unkomplizierten Einchecken.

Kontakt:
Classic&Custom Bikes
Michael Silbermann
[email protected]

Bei uns könnt Ihr an Führungen durch das Oldtimerzentrum teilnehmen, es gibt zwei Varianten: Die "Klassik"-Führung durch...
31/08/2021

Bei uns könnt Ihr an Führungen durch das Oldtimerzentrum teilnehmen, es gibt zwei Varianten: Die "Klassik"-Führung durch das Orga-Team des Schuppen Eins sowie eine alternative, die auf die historischen Fahrzeuge "Made in Bremen" eingeht:

Wir beginnen am 19.8. um 17 Uhr wieder mit unserer Führung „Borgward, Bertha Benz und Bremen“ im Schuppen Eins. Eine telefonische Anmeldung ist erforderlich und bitte mit „Schnutenpulli“ da im Haus derzeit eine Pflicht dazu besteht. Wir danken für Ihr Verständnis und freuen uns auf viele Gäste. Wir haben einige neue Aspekte ergänzen können. Von #Borgward bis #Lloyd ist fast alles dabei.

Classic & Custom Bike-Treffen 2021Nach unserer erfolgreichen Sonderschau „Classic&Custom-Bikes“ im vergangenen Frühjahr ...
09/08/2021

Classic & Custom Bike-Treffen 2021

Nach unserer erfolgreichen Sonderschau „Classic&Custom-Bikes“ im vergangenen Frühjahr laden wir nun alle Freundinnen und Freunde klassischer Motorräder sowie individueller Zweirad-Umbauten zu uns zu einem Treffen ein. Eine offene Veranstaltung für Biker und alle Interessierten.

Auf dem zentralen Ausstellungsgelände zugelassen sind alle Bikes bis Baujahr 1995. Interessante, außergewöhnliche Umbauten jüngeren Datums gerne nach Rücksprache im Vorwege oder nach Abstimmung vor Ort. Für alle übrigen Motorräder stehen Parkflächen zur Verfügung.

Kontakt:

Classic&Custom Bikes
Michael Silbermann
[email protected]

Classic & Custom Bike-Treffen 2021

Nach unserer erfolgreichen Sonderschau „Classic&Custom-Bikes“ im vergangenen Frühjahr laden wir nun alle Freundinnen und Freunde klassischer Motorräder sowie individueller Zweirad-Umbauten zu uns zu einem Treffen ein. Eine offene Veranstaltung für Biker und alle Interessierten.

Auf dem zentralen Ausstellungsgelände zugelassen sind alle Bikes bis Baujahr 1995. Interessante, außergewöhnliche Umbauten jüngeren Datums gerne nach Rücksprache im Vorwege oder nach Abstimmung vor Ort. Für alle übrigen Motorräder stehen Parkflächen zur Verfügung.

Kontakt:

Classic&Custom Bikes
Michael Silbermann
[email protected]

Jetzt dabei sein: VFM Schnauferl Rallye am Sonntag, 29.08.2021Gemeinsam mit der MSG Visselhövede schreibt unser Partnerc...
09/08/2021

Jetzt dabei sein: VFM Schnauferl Rallye am Sonntag, 29.08.2021

Gemeinsam mit der MSG Visselhövede schreibt unser Partnerclub Verein für Motorsport e.V. wieder die VFM Schnauferl-Tour "Zwischen Vissel und Wümme" als Gemeinschaftsveranstaltung aus. Diese ist als Oldtimer-Ausfahrt für die ganze Familie konzipiert und kommt ohne Sollzeitprüfungen aus.

Die Tour beginnt in Visselhövede und bringt Euch durch die wunderschöne, ländliche Region zwischen Vissel und Wümme. Nachdem Ihr die Wümme überquert habt, erwartet Euch ein Mittagessen, das zugleich den Wendepunkt der Tour markiert. Mit der Siegerehrung der als Bildersuchfahrt ausgelegten Veranstaltung endet der Tag.

Alle Informationen gibt es beim Fahrtleiter Rolf Tegtmeier unter Telefon 0160 / 75863769.

Das Nennungsformular findet Ihr unter www.verein-fuer-motorsport.de.

Jetzt dabei sein: VFM Schnauferl Rallye am Sonntag, 29.08.2021

Gemeinsam mit der MSG Visselhövede schreibt unser Partnerclub Verein für Motorsport e.V. wieder die VFM Schnauferl-Tour "Zwischen Vissel und Wümme" als Gemeinschaftsveranstaltung aus. Diese ist als Oldtimer-Ausfahrt für die ganze Familie konzipiert und kommt ohne Sollzeitprüfungen aus.

Die Tour beginnt in Visselhövede und bringt Euch durch die wunderschöne, ländliche Region zwischen Vissel und Wümme. Nachdem Ihr die Wümme überquert habt, erwartet Euch ein Mittagessen, das zugleich den Wendepunkt der Tour markiert. Mit der Siegerehrung der als Bildersuchfahrt ausgelegten Veranstaltung endet der Tag.

Alle Informationen gibt es beim Fahrtleiter Rolf Tegtmeier unter Telefon 0160 / 75863769.

Das Nennungsformular findet Ihr unter www.verein-fuer-motorsport.de.

Adresse

Konsul-Smidt-Straße 20-26
Bremen
28217

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 18:00
Dienstag 08:00 - 18:00
Mittwoch 08:00 - 18:00
Donnerstag 08:00 - 18:00
Freitag 08:00 - 18:00
Samstag 10:00 - 18:00
Sonntag 10:00 - 18:00

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Schuppen Eins erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Schuppen Eins senden:

Videos

Der Treffpunkt für Automobilliebhaber im Nordwesten

Der Schuppen Eins ist das Zentrum für Automobilkultur und Mobilität für Bremen und den Nordwesten Deutschlands. In dem ehemaligen, unter Denkmalschutz stehenden zweigeschossigen Stückgutumschlagschuppen an der Konsul-Smidt-Straße in der Bremer Überseestadt lebt sowohl die Hafen- als auch die Automobilgeschichte wieder auf und es ist ein neuer, einmaliger Ort in der Region entstanden. Das 1959 errichtete Gebäude liegt direkt an der neuen Promenade am Becken des Europahafens im hoch frequentierten Zentrum dieses alten und gleichzeitig jungen Bremer Quartiers. Der durchgehende Boulevard im Erdgeschoss ist sowohl Flaniermeile für die ganze Familie als auch ein Oldtimer-Kompetenzzentrum mit Dienstleistungen zu Wartung, Reparatur, Restauration und Umbau von Youngtimern, Oldtimern und Sportwagen. Kunden und Besucher können sich im Schuppen Eins über aktuelle und zukünftige alternative Mobilitätsformen und -angebote informieren, ausprobieren und kaufen. Der Schuppen Eins ist einer der Partner der „Modellregion Elektromobilität Bremen/Oldenburg“. Wir bieten den Akteuren und Projektpartnern aus der Region eine Plattform, um ihre Vorhaben und Ergebnisse vorzustellen und der der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Im Rahmen der „Unternehmensinitiative Elektromobilität“ sind am Schuppen Eins Stromtankstellen für E-Autos installiert. Im kommenden Frühjahr folgt eine Mobilitätsstation für E-Bikes und E-Autos als Versuchs- und Demonstrationsanlage. Auf der Wasserseite des Boulevards finden sich Einzelhandelsangebote, ein Werbeunternehmen sowie eine Galerie für zeitgenössische Kunst. Das syrische Restaurant „Al Dar“ sowie das Café-Bistro „Hafenbrise“ sorgen für kulinarische Erlebnisse - ob unter freiem Himmel an der Hafenkante, ob wettergeschützt neben den Oldtimern im Boulevard, ob Coffee-to-go oder Abendmenü. Alle Räume im Schuppen Eins stehen auch für die Anmietung im Rahmen von Veranstaltungen zur Verfügung. Zwei 5-Tonnen-Autoaufzüge führen in das Obergeschoss auf die Wohnebene mit der neu geschaffenen Wohnstraße unter freiem Himmel. Das Dach wurde an dieser Stelle geöffnet. Entstanden sind 20 großzügige Wohnlofts mit Flächen zwischen 190 und 380 Quadratmetern. Die Bewohner können hier mit ihrem Auto bis in die in die Wohneinheit integrierte Garage fahren. Auf der gegenüberliegenden Seite der Wohnstraße im Obergeschoss befinden sich die Büroeinheiten mit der erhalten gebliebenen Industriearchitektur. Ein weiteres Stockwerk höher gelegen sind die Oldtimergaragen. In diesen Parkdecks finden ausschließlich Liebhaberfahrzeuge ihren sicheren Einstellplatz.

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst & Unterhaltung in Bremen

Alles Anzeigen