Clicky

Instituto Cervantes Bremen

Instituto Cervantes Bremen Spanisches Kulturinstitut El Instituto Cervantes es la institución pública creada por el Estado español en 1991 para la promoción y enseñanza de la lengua española y para la difusión de la cultura española e hispanoamericana.

Se encuentra en Madrid y en Alcalá de Henares, lugar de nacimiento del escritor Miguel de Cervantes. Los más de 70 centros del Instituto están situados en los cinco continentes. __________________________________________
Das Instituto Cervantes ist eine gemeinnützige, öffentliche Einrichtung, die 1991 vom spanischen Staat zur Förderung der spanischen Sprache und zur Verbreitung der hispanoamerikan

Se encuentra en Madrid y en Alcalá de Henares, lugar de nacimiento del escritor Miguel de Cervantes. Los más de 70 centros del Instituto están situados en los cinco continentes. __________________________________________
Das Instituto Cervantes ist eine gemeinnützige, öffentliche Einrichtung, die 1991 vom spanischen Staat zur Förderung der spanischen Sprache und zur Verbreitung der hispanoamerikan

Wie gewohnt öffnen

🌞 Heute fühlt es sich schon fast nach Sommer in Bremen an! ⏳ Höchste Zeit, dass ihr eure Spanischkenntnisse für den näch...
12/04/2022

🌞 Heute fühlt es sich schon fast nach Sommer in Bremen an!

⏳ Höchste Zeit, dass ihr eure Spanischkenntnisse für den nächsten Sommerurlaub 🏖️ wieder aktiviert. 😍

🥚🥚🥚 Meldet euch jetzt noch vor 🥚stern für unsere ☀️ Frühlingskurse an, die ab dem 19. April bei uns starten!
👉 https://bit.ly/3jcOnEW

🕵️‍♀️ Entdeckt den besten Ort, um in diesem Frühling Spanisch zu lernen! 🕵️

🕵️‍♂️ ¡Descubre el mejor sitio para aprender español esta primavera!🕵️‍♀️

#Frühlingskurse #Spanisch #Spanischkurse #InstitutoCervantesBremen #SpanischinBremen #Spanischkenntnisse #Frühling #Primavera #Ostergeschenk

🥳 Am 22. April um 16 Uhr beginnt unser #Kinderkino. 🎬🥳 Eine Filmreihe auf Spanisch für Kinder! 🎬 Als ersten Film zeigen ...
11/04/2022
LOS FUTBOLISIMOS | Teaser Tráiler Español HD

🥳 Am 22. April um 16 Uhr beginnt unser #Kinderkino. 🎬

🥳 Eine Filmreihe auf Spanisch für Kinder!

🎬 Als ersten Film zeigen wir "Los futbolisimos".

🎬 Mehr Infos 👉https://bit.ly/3DZCxaU

#Cineinfantil #SpanischfürKinder #españolparaniños #institutocervantesbremen

WEBSITE: http://www.magazinema.es/FACEBOOK: https://www.facebook.com/MagaZinema.webTWITTER: https://twitter.com/MagaZinema_¡Sé el primero o la primera en ver...

🎬Heute ab 20 Uhr geht unsere neue Online #Kinoreihe #Zonazine des Monats #April an den Start! Jedes Wochenende auf Vimeo...
08/04/2022
Paula Palacios presenta «Cartas mojadas» (2020)

🎬Heute ab 20 Uhr geht unsere neue Online #Kinoreihe #Zonazine des Monats #April an den Start! Jedes Wochenende auf Vimeo
Instituto Cervantes Festival de Málaga gratis Dokumentarfilme von Filmemacherinnen.

🥳 Paula Palacios präsentiert Ihren Film «Cartas mojadas» (2020), der dieses Wochenende gezeigt wird, schon jetzt! 👉https://vimeo.com/693869518

🎬Este mes de abril, el programa estable dedicado a la producción documental que el Instituto Cervantes celebra cada año en colaboración con el Festival de Málaga – Cine en español, presenta en nuestro canal Vimeo cuatro documentales comprometidos dirigidos por mujeres en los que el viaje, como migración y como movimiento, es el protagonista.

🎥 ¡Recorre cada fin de semana un mundo diferente con «Zonazine documental, en femenino»!

Programa:
8️⃣ de abril: Cartas mojadas (2020), de Paula Palacios.
🔗 https://vimeo.com/687912049

1️⃣5️⃣ de abril: A media voz (2019), de Patricia Pérez y Heidi Hassan.
🔗 https://vimeo.com/687913557

2️⃣2️⃣ de abril: Sanmao, la novia del desierto (2020), de Marta Arribas y Ana Pérez.
🔗 https://vimeo.com/684623960

2️⃣9️⃣ de abril: Érase una vez en Venezuela, Congo Mirador (2020), de Anabel Rodríguez Ríos.
🔗 https://vimeo.com/684631386

▶️Todos los títulos estarán disponibles en el canal de Vimeo del Instituto Cervantes a partir de las 20.00 h [GMT +2] del viernes indicado, y durante 48 horas.

🔗 Programa completo: https://vimeo.com/showcase/zonazine-en-femenino

[Audio en español, subtítulos en inglés y en español]  Paula Palacios, directora de «Cartas mojadas», nos invita a reflexionar…

Die 🥚sterhasen hoppeln bereits über die Felder 🐇 & das Wetter entspricht auch schon dem Monat April! 🌧☀️🌤🌦❄️💨☔️⛱Falls ih...
07/04/2022

Die 🥚sterhasen hoppeln bereits über die Felder 🐇 & das Wetter entspricht auch schon dem Monat April! 🌧☀️🌤🌦❄️💨☔️⛱

Falls ihr dem 🐰 bei diesem Wetter nicht vertraut, wir haben noch Ideen für 🥚stergeschenke!

Legt euch doch selbst mal einen Spanischkurs ins 🥚sternest & begrüsst Eure Familienmitglieder beim 🥚sterbrunch 2023 auf Spanisch! Denn unsere allgemeinen Spanischkurse beginnen direkt nach 🥚stern, ab dem 19. April und gehen bis Anfang Juli!
👉https://bit.ly/3jcOnEW

#Spanischkurse #Spanischlernen #SpanischinBremen #InstitutoCervantesBremen #Spanisch

07/04/2022

🔊 Próximamente inauguramos ciclo de cine dirigido al público infantil y juvenil cuya lengua de herencia es el español 🧑‍👱‍♀️🇪🇸

Este ciclo, compuesto por tres películas, se celebrará entre los meses de abril y julio en el salón de actos del centro y permitirá a los asistentes practicar español y tener un acercamiento al séptimo arte con carácter lúdico pero también comprometido con la realidad social.

🎥📽🎞
22.04 Los futbolísimos, de Miguel Ángel Lamata
09.06 En el mundo a cada rato, de Patricia Ferreira, Pere Joan Ventura, Chus Gutiérrez, Javier Corcuera, Javier Fesser
07.07 Nur y el templo del dragón, de Juan Bautista Berasategi

💥¡La entrada es gratuita hasta completar aforo!💥

👀 Morgen um 19 Uhr nimmt euch Elisa Catalá in ihrem lebendigen Online-Bildvortrag mal wieder mit nach Spanien! 🙌 In unse...
06/04/2022

👀 Morgen um 19 Uhr nimmt euch Elisa Catalá in ihrem lebendigen Online-Bildvortrag mal wieder mit nach Spanien!

🙌 In unserer neuen Reihe "Ein Museum, eine Stadt" geht es am 7.4. ums Pradomuseum und Madrid. Wer kann da widerstehen?!

Weitere Infos 👉https://bit.ly/36XzXWM

#Pradomuseum #Madrid #EinMuseumEineStadt #Spanien #ElisaCatalá #Onlinekultur #Onlinevortrag

📸 ©️ Elisa Catalá

🥳 Le damos la bienvenida a Elsa Mogollón Wendeborn, nueva asesora de prensa del Instituto Cervantes de Bremen. Esta peri...
05/04/2022

🥳 Le damos la bienvenida a Elsa Mogollón Wendeborn, nueva asesora de prensa del Instituto Cervantes de Bremen. Esta periodista colombiana, de gran trayectoria internacional, ha sido durante más de dos décadas directora de la revista ECOS de España y Latinoamérica. Especialista en cultura, viajes, interculturalidad e idioma, viene a reforzar el equipo del Instituto.

🎬 Diese Woche am 6.4. um 20 Uhr ist wieder Omus & Tapas-Time im Atlantis Bremen. 💥🎬 In Zusammenarbeit mit den Bremerfilm...
04/04/2022

🎬 Diese Woche am 6.4. um 20 Uhr ist wieder Omus & Tapas-Time im Atlantis Bremen. 💥

🎬 In Zusammenarbeit mit den Bremerfilmkunstheatern zeigen wird den Film "Maixabel" von Icíar Bollaín. 💥

Weitere Infos 👉 https://bit.ly/3u6eUtS

📸 ©️ Filmfactory

#IciarBollain #Maixabel #omusundtapas #OmusUndTapas #Bremerfilmkunsttheater #InstitutoCervantesBremen #Atlantisbremen #Kinoinbremen #spanischinbremen Schauburg Bremen Gondel Bremen BarTabac Bremen

30/03/2022

¡Tenemos muchos planes culturales en abril!

👇👇👇

🎥 Maixabel, el miércoles 6 de abril en #AtlantisBremen.
💻 Ciclo de conferencias "Un museo, una ciudad", a partir del 7 de abril en la plataforma en línea del Instituto Cervantes Bremen.
🎥 Cine en línea: "Zonazine documental, en femenino". A partir del viernes 8 de abril en el canal Vimeo del Instituto Cervantes, en colaboración con el Festival de Málaga.
📜 Conferencia "Goya, Galdós, Gisbert: tres miradas liberales españolas", impartida por Antonio Muñoz Molina, el 21 de abril en nuestro salón de actos.
🎨 Exposición "Skulpturale Poesie" en Weserburg Museum für moderne Kunst.

Toda la información de las próximas actividades en el siguiente enlace 👉 https://bit.ly/3DkHrPk

¡Os esperamos!

🥳 Heute ab 20 Uhr könnt ihr für 48 Stunden gratis den letzen Film unserer Online-Kinoreihe «Zeit für Geschichte» » @Semi...
25/03/2022
José Ramón Soler presenta «Equipo D: Los códigos olvidados» (2019) in Instituto Cervantes

🥳 Heute ab 20 Uhr könnt ihr für 48 Stunden gratis den letzen Film unserer Online-Kinoreihe «Zeit für Geschichte» » @Seminci
auf dem @Vimeo Kanal des @InstCervantes sehen!
👉 https://bit.ly/3IRTt45

🎬 José Ramon Soler presenta la última película del ciclo «Tiempo de historia». 👉 https://vimeo.com/674901280

Bekommt schon jetzt einen Vorgeschmack auf den heutigen Filmabend!

#Tiempodehistoria #Cineenespanol #KinoaufSpanisch #Spanischeskino #Onlinekino #ZeitfürGeschichte #Dokumentarfilm #institutocervantesbremen #institutocervantes

[Audio en español con subtítulos en inglés y español] Los criptoanalistas españoles, junto con los polacos que habían…

🥳Am 26.3. eröffnen wir "Skulpturale Poesie" in der Weserburg Museum für moderne Kunst! 🥁Das Instituto Cervantes Bremen u...
24/03/2022

🥳Am 26.3. eröffnen wir "Skulpturale Poesie" in der Weserburg Museum für moderne Kunst!

🥁Das Instituto Cervantes Bremen und das Instituto Cervantes Paris
sind Teil der Gruppenausstellung, die den vielfältigen Formen der bildhauerischen Poesie seit den 1960er Jahren gewidmet ist.

Mehr als 50 Werke, die zum Nachdenken und Verweilen im Museum anregen. 👉https://bit.ly/3ttTd6y

📸 ©️ Nils Dumke

#InstitutoCervantesParís #InstitutoCervantesBremen
#InstitutoCervantesParis #SkulpturalePoesie #Weserburg #kunstinbremen

Frühling liegt in der Luft! 🌞 🏄‍♀️🏊‍♀️🚴‍♀️🚵🚣‍♀️🧗 ☀️🌼 Er wird noch bunter, wenn ihr ihn auf Spanisch erlebt! 😍🌷 Meldet eu...
23/03/2022

Frühling liegt in der Luft! 🌞 🏄‍♀️🏊‍♀️🚴‍♀️🚵🚣‍♀️🧗 ☀️

🌼 Er wird noch bunter, wenn ihr ihn auf Spanisch erlebt! 😍

🌷 Meldet euch jetzt für unsere Spanischkurse an, die ab dem 19. April starten.

🎋 Wenn ihr euch noch bis zum 5. April anmeldet, bekommt ihr 10 % Frühbucherrabatt von uns auf die Kursgebühr geschenkt!

💐 Sichert euch euren Platz, um den Frühling auf Spanisch zu erleben! ➡️ https://bit.ly/3uofAcW

#spanischinbremen #Spanischkurse #InstitutoCervantesBremen #Spanischlernen #spanischlerneninbremen #Spanisch

📢¡Este sábado inauguramos "Skulpturale Poesie" en el Weserburg Museum für moderne Kunst🔗https://bit.ly/3ttTd6yEl Institu...
22/03/2022

📢¡Este sábado inauguramos "Skulpturale Poesie" en el Weserburg Museum für moderne Kunst🔗https://bit.ly/3ttTd6y

El Instituto Cervantes Bremen y el #InstitutoCervantesParís participan en esta exposición colectiva dedicada a las múltiples formas de la poesía escultórica desde los años 60. Más de 50 obras que invitan a la reflexión.

El sábado pasado #CristinaMorales visitó el Instituto Cervantes Bremen. Además de conocer la traducción al alemán de su ...
21/03/2022

El sábado pasado #CristinaMorales visitó el Instituto Cervantes Bremen. Además de conocer la traducción al alemán de su novela "Lectura fácil", pudimos tener una interesante conversación con ella sobre la escritura, la danza, las voces femeninas, la censura y el mundo editorial.

Este fin de semana ➡️cultura en línea y presencial:📌 Hoy a las 20 horas continúa el ciclo de 📽️ #TiempodeHistoria el can...
18/03/2022

Este fin de semana ➡️cultura en línea y presencial:
📌 Hoy a las 20 horas continúa el ciclo de 📽️ #TiempodeHistoria el canal Vimeo del Instituto Cervantes con Hija de la laguna, de Ernesto Cabellos. ✔️En colaboración con la Semana Internacional de Cine de Valladolid - Seminci
📌 Mañana a las 18 horas Cristina Morales presenta su 📖#LeichteSprache en nuestro salón de actos.
🤗

Heute ist eine Leseempfehlung von Mila Crespo Picó, Direktorin des Instituto Cervantes Bremen, beim Literaturmagazin Bre...
17/03/2022
Lesetipp: Mila Crespo Picó empfiehlt

Heute ist eine Leseempfehlung von Mila Crespo Picó, Direktorin des Instituto Cervantes Bremen, beim Literaturmagazin Bremen zum Roman "Leichte Sprache" erschienen.

💥 Die Autorin Cristina Morales kommt diesen Samstag, am 19. März um 18 Uhr, zu uns in den Kultursaal, um euch die deutsche Übersetzung ihres Romans "Lectura fácil" zu präsentieren! 💥

📖 Lasst euch schon vorher zur Lektüre des Romans animieren!
👉 https://www.literaturmagazin-bremen.de/beitraege/lesetipp-mila-crespo-pico-empfiehlt

Bremer Literaturkontor Literaturhaus Bremen Matthes & Seitz Berlin
#LeichteSprache #lecturafácil #CristinaMorales #Leseempfehlung #Spanischeliteratur #spanischinbremen #InstitutoCervantesBremen

Mila Crespo Picó leitet das Instituto Cervantes in Bremen. Sie empfiehlt "Leichte Sprache" von Cristina Morales.

👩‍💻 Jetzt Online-Spanischkurse AVE Global testen! 👨‍💻 Möchtest du die Online-Spanischkurse des Instituto Cervantes AVE G...
16/03/2022

👩‍💻 Jetzt Online-Spanischkurse AVE Global testen!

👨‍💻 Möchtest du die Online-Spanischkurse des Instituto Cervantes AVE Global ausprobieren?

🗝 Trete der AVE Global Demo-Benutzergruppe bei und erhalte kostenlosen Zugang 💥 zu vielen Aktivitäten der Niveaustufen A, B und C. Außerdem erhälst du Informationen über neue Online-Kurse💥 und Sonderangebote. 👉 https://bit.ly/3tVIZec

#AveGlobal #Spanischonline #Spanischlernen #Spanischonlinekurs #InstitutoCervantesBremen #InstitutoCervantes #onlinespanisch

🥳 Am Samstag, den 19. März, um 18 Uhr kommt Cristina Morales nach Bremen!!!!🔜 Sie stellt bei uns im Instituto Cervantes ...
15/03/2022

🥳 Am Samstag, den 19. März, um 18 Uhr kommt Cristina Morales nach Bremen!!!!

🔜 Sie stellt bei uns im Instituto Cervantes Bremen in unserem Kultursaal ihren erst vor Kurzem auf Deutsch im Matthes & Seitz Berlin Verlag erschienenen Roman "Leichte Sprache" vor. Literaturhaus Bremen Bremer Literaturkontor

Die Veranstaltung findet auf Deutsch & Spanisch statt & der Eintritt ist frei (2G Regelung).

Weitere Infos 👉https://bit.ly/3JawjGS

📸 ©️ Estefania Lochtenberg Rivas

#LiteraturkontorBremen #LiteraturhausBremen #LeichteSprache #InstitutoCervantesBremen #Lecturafácil #Spanischekultur #spanischeliteratur #spanischinbremen

👁 Aufgepasst! 👀 🔜 Nur noch bis zum 16. März könnt ihr euch für die Dele-Prüfungen im Mai anmelden! ✔️ Dieses offizielle ...
14/03/2022

👁 Aufgepasst! 👀

🔜 Nur noch bis zum 16. März könnt ihr euch für die Dele-Prüfungen im Mai anmelden!

✔️ Dieses offizielle Sprachzertifikat für #Spanisch ist international anerkannt & verliert nie seine Gültigkeit! 💥

🔝 Egal, ob ihr es für euren Beruf, fürs Studium im Ausland oder einfach nur so, weil ihr der 🌎 zeigen wollt, wie gut euer Spanisch ist, haben wollt, es wird euch helfen. 👉 https://bit.ly/3tIcf8r

#Dele #Spanischkenntnisse #sprachzertifikate #spanischdiplom #spanischprüfung #spanischlernen #spanischlerneninbremen #spanischinbremen #institutocervantes #institutocervantesbremen #CertificadoDELE #DELEZertifikat #DELE2022

¡Continúa el ciclo de cine en línea #TiempodeHistoria en colaboración con la Semana Internacional de Cine de Valladolid ...
11/03/2022

¡Continúa el ciclo de cine en línea #TiempodeHistoria en colaboración con la Semana Internacional de Cine de Valladolid - Seminci!

Esta noche a partir de las 20 horas proyectaremos en el canal Vimeo del Instituto Cervantes, Silvia, el documental debut de María Silvia Esteve.

En esta cinta, la directora busca reconstruir la vida de su madre. Es el retrato del vínculo entre una madre y sus hijas y de las palabras no dichas que encuentran nuevos significados más allá del dolor.

🔗 👉 https://vimeo.com/674437884

Adresse

Schwachhauser Ring 124
Bremen
28209

Öffnungszeiten

Montag 09:00 - 17:30
Dienstag 09:00 - 18:00
Mittwoch 09:00 - 18:00
Donnerstag 09:00 - 18:00
Freitag 09:00 - 14:00

Telefon

+494213403923

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Instituto Cervantes Bremen erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Instituto Cervantes Bremen senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst und Unterhaltung in Bremen

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Me gustaría recomendar este festival de cine de mujeres online, que además hoy ofrece el bono al 50% de descuento. Es muy importante la visibilidad y divulgación del cone de mujeres, con grandes directoras, guionistas,... donde también cuesta más esfuerzo destacar y progresar porque la industria del cine ha sido tradicionalmente bastante machista. Iniciemos el cambio y, como no, también muy recomendado para personas que quieran ver cine en español (las películas son en VOD con subtitulos).
Morgen Abend, am Mittwoch, dem 2. März, veranstalten wir um 18:30 Uhr eine englischsprachige Online-Gesprächsrunde mit Santi Gimeno Pelegay und Paula O’Donohoe. Die beiden werden live aus Madrid zugeschaltet sein! Santi Gimeno - der in der Öffentlichkeits- und Kampagnenarbeit einer NGO tätig ist - besuchte den Denkort Bunker Valentin im Jahr 2019, um mehr über das Schicksal seines Urgroßonkels zu erfahren, der 1944 im KZ-Außenlager Bremen-Farge gestorben ist. Paula O'Donohoe ist PhD an der Universidad Complutense de Madrid und forscht zu Familienerinnerungen an den Spanischen Bürgerkrieg und die franquistische Diktatur. Wie hängt beides zusammen und was tut sich aktuell in der spanischen Erinnerungslandschaft? Darüber wird unsere freie Mitarbeiterin Anja Hasler morgen Abend mit den beiden Gästen sprechen. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung über den Online-Veranstaltungskalender der Landeszentrale für politische Bildung Bremen ist erforderlich: https://www.politische-bildung-bremen.de/veranstaltung/online-gespraechsrunde-mit-santi-gimeno-pelegay-und-paula-odonohoe Die Online-Gesprächsrunde findet statt im Rahmen der Ausstellung "Rotspanier" und in Kooperation mit dem Instituto Cervantes Bremen.
Zu unserer "Rotspanier"-Ausstellung hat Mila Crespo Picó, Direktorin von unserem Kooperationspartner, dem Instituto Cervantes Bremen, ein Grußwort aufgezeichnet! Am Samstag, dem 19. Februar um 18 Uhr, findet im Instituto Cervantes Bremen außerdem eine Veranstaltung im Begleitprogramm der Ausstellung statt: in spanischsprachigen Vorträgen werden Dr. Antonio Muñoz Sánchez (Kurator der Ausstellung) und Anja Hasler (freie Historikerin) über die Geschichte der spanischen Zwangsarbeiter:innen sprechen. Eine Anmeldung ist über folgenden Link erforderlich: https://cultura.cervantes.es/bremen/de/Rotspanier/149305
Zu Besuch für die CDU-Fraktion Land Bremen im #InstitutoCervantes #Bremen und ein guter Austausch mit Instituto Cervantes Bremen Direktorin Frau Crespo Picó. Das Instituto Cervantes bringt seit 1995 die spanische Sprache und #Kultur nach Bremen.
Hola, doy clases de yoga en castellano Sábados de 9:15 (la clase comienza 9:30) a 11
Vom 16. Januar bis 6. März 2022 erinnert eine Ausstellung am Denkort Bunker Valentin an die spanischen Bürgerkriegsflüchtlinge, die als „Rotspanier“ stigmatisiert wurden und für Nazi-Deutschland und Vichy-Frankreich Zwangsarbeit leisten mussten. Die dreisprachige Ausstellung (deutsch/spanisch/französisch) präsentiert die Geschichte dieser vergessenen Opfergruppe erstmals einer breiten Öffentlichkeit. Sie ist ab Sonntag, dem 16. Januar, während unserer Öffnungszeiten im Inneren des Bunkers zu sehen: Dienstag bis Freitag und Sonntag, 10 bis 16 Uhr. Am Tag der Eröffnung wird der Kurator Dr. Peter Gaida den Besucher:innen die Ausstellung um 15 Uhr vorstellen. Der Eintritt ist kostenfrei. Es gelten die aktuellen Zugangs- und Hygienebestimmungen des Denkorts. Die Ausstellung "Rotspanier" wurde konzipiert von Dr. Peter Gaida und Dr. Antonio Muñoz Sánchez. Am Denkort Bunker Valentin wird sie veranstaltet von der Landeszentrale für politische Bildung Bremen und dem Verein Erinnern für die Zukunft e.V. in Kooperation mit dem Instituto Cervantes Bremen, dem Institut français Bremen, der Universität Bremen und der Werkstatt für Sozialforschung. Weitere Informationen finden sich auf der Website des Projekts: http://rotspanier.net/ Bildquelle: Archives départementales de la Gironde
🇩🇪 Back in Germany! This time in Bremen were tomorrow 10th November we will perform our project SIGNOS at Schwankhalle, looking forward to our international premiere ♠️ https://cultura.cervantes.es/bremen/es/Signos/147330 Instituto Cervantes Bremen Compañía Antonio Ruz Atalanta Artists VIOLA POWER MBH Comunicación
NEXT STOP>>>>>>>> 12 NOV 2021 /// BREMEN (Germany) Instituto Cervantes Bremen
Zwischen Realität und Fantasie Heute findet ein Vortrag zu Francisco de Goyas druckgraphischen Arbeiten statt. Der Spanier hinterließ vier bedeutende druckgraphische Folgen, in denen er satirische Gesellschaftskritik übte, die Schrecken des Krieges dokumentierte, den Stierkampf feierte und dämonische Traumbilder schuf. Alle vier Folgen finden sich in der Sammlung der Kunsthalle Bremen. Sie werden seit Jahrzehnten erstmals wieder präsentiert im Rahmen der Ausstellung „Goya und Manet. Revolutionäre Radierungen“ bis zum 27.02.22. Der Referent des Vortrags, José Manuel Matilla Rodríguez, ist Leiter der Restaurierungsabteilung von Zeichnungen und Druckgrafiken im Museo Nacional del Prado, Madrid. Der Vortrag findet in Kooperation mit dem Instituto Cervantes Bremen statt. Weitere Informationen und wie ihr an der Hybridveranstaltung online oder analog teilnehmen könnt, erfahrt ihr hier: https://www.kunsthalle-bremen.de/de/besuch-planen/kalender/163302112021_2 Francisco de Goya, Blinder Sänger, 1818-1823, Radierung, Aquatinta und Kaltnadel, Kunsthalle Bremen – Der Kunstverein in Bremen
Save the Date: „Zwischen Realität und Fantasie“ am Dienstag, 2. November 2021 um 19 Uhr In Kooperation mit dem Instituto Cervantes Bremen stellt der spanische Kunstexperte José Manuel Matilla Rodríguez (Museo Nacional del Prado ) die Kunst Francisco de Goyas vor. Ausgehend von der Beobachtung der Realität, die er in seinen Notizbüchern festhielt, verarbeitete Goya seine Ideen und vermischte sie mit Fantasie, um einen kritischen Blick auf seine Gegenwart zu richten. Durch seine außergewöhnliche schöpferische Fähigkeit gelang es ihm, seine Zeit zu transzendieren: Indem er zentrale Aspekte und Probleme des menschlichen Daseins aufzeigt, bietet Goyas Werk auch heutigen Betrachtenden wesentliche Anknüpfungspunkte. https://www.kunsthalle-bremen.de/.../kalender/163302112021_2 Francisco de Goya, Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer, 1797/98, (Los Caprichos, Blatt 43), Radierung und Aquatinta, Kunsthalle Bremen – Der Kunstverein in Bremen, Kupferstichkabinett
Jubiläum! Gemeinsam mit dem Instituto Cervantes Bremen feiern wir zehn Jahre zeitgenössische Tanzkunst aus Spanien mit unserem Festival BAILA ESPAÑA! Vom 09.11. bis zum 13.11. erwartet euch ein vollgepacktes Bühnenprogramm: Eingeladen sind in diesem Jahr Ivan Pèrez, den Fans des Festivals schon im Gründungsjahr kennenlernen konnten und der inzwischen das Dance Theatre Heidelberg leitet(09.11.), der Tänzer Antonio Ruz, der gemeinsam mit der Cellistin Isabel Villanueva auf der Bühne steht (10.11.), die Kompanie Kor`sia mit einer Deutschlandpremiere (12.11.), Cia. Irène Cortina mit eindrücklicher, bewegter Paarbeziehung (13.11.) und Roser López Espinosa mit einem galaktischen Solo für Kinder ab 6 Jahren (13.11.). Alle Infos und Ticketlinks findet ihr hier: https://steptext.de/festivals/baila-espana/baila-espana-2021/