Junge Akteure - die Moks Theaterschule

Junge Akteure - die Moks Theaterschule Seit seiner Gründung im Rahmen der Kulturhauptstadtbewerbung 2005 leistet JUNGE AKTEURE eine kontinuierliche Theaterarbeit mit Kindern und Jugendlichen.
(3)

In einem umfassenden Programm erhalten jährlich über 200 Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, das Theaterspielen als künstlerische Form über die Idee der pädagogischen Vermittlung hinaus zu erfahren. Neben der Schulung der darstellerischen Fähigkeiten steht im Fokus der Theaterarbeit stets die Auseinandersetzung mit der eigenen und gesellschaftlichen Wirklichkeit. JUNGE AKTEURE ermutigt junge M

In einem umfassenden Programm erhalten jährlich über 200 Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, das Theaterspielen als künstlerische Form über die Idee der pädagogischen Vermittlung hinaus zu erfahren. Neben der Schulung der darstellerischen Fähigkeiten steht im Fokus der Theaterarbeit stets die Auseinandersetzung mit der eigenen und gesellschaftlichen Wirklichkeit. JUNGE AKTEURE ermutigt junge M

18/08/2015

LIEBe FACEBOOKFREUNDE - es gibt eine neue Seite: Junges.Theaterbremen - bitte dort LIKEN, denn hier passiert nix mehr!!

08/09/2014

LIEBe FACEBOOKFANS - es gibt eine neue Seite: Junges.Theaterbremen - bitte dort LIKEN, denn hier passiert nix mehr!!

26/11/2013

Endlich wechseln - zur neuen Seite Junges Theater Bremen! Denn hier passiert nix mehr...

JETZT WECHSELN! Diese Seite hier wird nicht mehr aktualisisert...
10/10/2013
Junges Theater Bremen

JETZT WECHSELN! Diese Seite hier wird nicht mehr aktualisisert...

Junges Theater Bremen ist die Kinder- und Jugendtheatersparte des Theater Bremen und schließt das Moks, die Theaterschule Junge Akteure sowie die Theaterpädagogik ein.

Leute! Bitte wchselt mit eurem KLICK rüber zur neuen JUNGES.THEATERBREMEN - Seite! Dort erfahrt ihr ab sofort alles neue...
23/09/2013
Junges Theater Bremen

Leute! Bitte wchselt mit eurem KLICK rüber zur neuen JUNGES.THEATERBREMEN - Seite! Dort erfahrt ihr ab sofort alles neue rund ums MOKS und die JUNGEN AKTEURE! Diese Seite hier wird nicht mehr aktualisisert.

Junges Theater Bremen ist die Kinder- und Jugendtheatersparte des Theater Bremen und schließt das Moks, die Theaterschule Junge Akteure sowie die Theaterpädagogik ein.

Leute! Bitte wchselt mit eurem KLICK rüber zur neuen JUNGES.THEATERBREMEN - Seite! Dort erfahrt ihr ab sofort alles neue...
12/09/2013
Junges Theater Bremen

Leute! Bitte wchselt mit eurem KLICK rüber zur neuen JUNGES.THEATERBREMEN - Seite! Dort erfahrt ihr ab sofort alles neue rund ums MOKS und die JUNGEN AKTEURE! Diese Seite hier wird nicht mehr aktualisisert.

Junges Theater Bremen ist die Kinder- und Jugendtheatersparte des Theater Bremen und schließt das Moks, die Theaterschule Junge Akteure sowie die Theaterpädagogik ein.

09/09/2013

Neu und exklusiv bei Junge Akteure: SO NAH SAH ICH DICH NOCH NIE.
Ein Meet and Greet der besonderen Art. Ladet euch eure/
n persönliche/n Lieblingsschauspieler/in aus
dem Ensemble des Theater Bremen in den
Brauhauskeller ein. Lauscht seiner Lieblingsmusik,
erfahrt, in welchen Clubs er sich zu
Hause fühlt, wo er seinen letzten freien Tag
verbracht hat und wie er zu dem wurde, der er
heute ist.
Bewerbt euch ab sofort allein oder als Team,
um euren Favoriten einzuladen. Trefft im Vorfeld
seinen Friseur, fragt seine kleine Schwester
nach peinlichen Kinderfotos oder telefoniert
mit seinem WG-Mitbewohner … eurem Forschungsgeist
sind keine Grenzen gesetzt!
Bewerbung an [email protected]

Erster Termin: 12. November um 19 Uhr im Brauhauskeller

05/09/2013

Heute Abend ist Premiere! Auf unserer neuen Seite Junges Theater Bremen gibts Bilder dazu!

04/09/2013

Liebe Leute! Wie viele schon länger wissen, sind das MOKS und die JUNGEN AKTEURE seit letzter Spielzeit gemeinsam unter dem Label Junges.Theaterbremen vereint. Das Junge.Theaterbremen hat eine eigene Facebookseite gegründet, und wir möchten Euch bitten, wenn ihr weiterhin Posts von uns bekommen möchtet, zu dieser Seite zu wechseln! Alles klar? Danke euch - wir sehen uns dann dort*

04/09/2013

Morgen! Premiere!

30/08/2013
Samstag, 31. August 2013, 15:00 - Tag der offenen Tür - Theater Bremen

Samstag, 31. August 2013, 15:00 - Tag der offenen Tür - Theater Bremen

Theater am Goetheplatz: 15:30 Uhr Chorkonzert mit den Bremer Philharmonikern und dem Chor und Extrachor des Theater Bremen mit Werken von Verdi („Othello": Una vela – „Macbeth": Patria opressa – „Aida": Gloria all’egitto – „Nabucco": Va pensiero) und Wagner („Parsifal": Zum letzten Liebesmahle – „Me...

21/08/2013

GEIGER/IN gesucht!
Für die Produktion WIR SIND DIEJENIGEN suchen wir eine/n Geiger/in - du solltest schon ganz solide spielen können, aber die Stücke sind nicht so besónders schwer! Du solltest Lust haben, auf der Bühne zu stehen und ab dem kommenden Wochenende immer mal Zeit zum Proben haben und natürlich an den Vorstellungstagen (5./7./8./11./13./14./15. September von 19-20 Uhr) ... Interesse? Melde dich schnell unter 0421-3653.449 oder per mail an [email protected].

Junges.Theaterbremen hat eine eigene Facebook Seite! Hier erfahrt ihr alles über die neusten Produktionen des MOKS und w...
19/08/2013
Junges Theater Bremen

Junges.Theaterbremen hat eine eigene Facebook Seite! Hier erfahrt ihr alles über die neusten Produktionen des MOKS und was es sonst noch für junge Menschen am Theater Bremen zu gucken gibt. Los. Liken!

Junges Theater Bremen ist die Kinder- und Jugendtheatersparte des Theater Bremen und schließt das Moks, die Theaterschule Junge Akteure sowie die Theaterpädagogik ein.

16/08/2013
Junges theaterbremen

Das neue Programm zum online-durchblättern: alle Vorstellungen des Moks und der Jungen Akteure, alle Werkstätten und Produktuionen zum selber spielen sowie das Angebot von Theater und Schule

Spielplan Junges Theater Bremen

15/08/2013

wir. sind. wieder. da!

10/08/2013

die spielzeitpause neigt sich dem ende zu... ab donnerstag, 15. august, sind wir wieder da! hattet ihr einen schönen sommer?

04/07/2013

sommer.pause.
wir sehen uns wieder am 15. august.
habt es gut!

02/07/2013
Oldenburgisches Staatstheater: Eingeladenen Produktionen

HURRA! Junge Akteure sind mit der Produktion "Warum das Kind in der Polenta kocht" zum Bundesjugendclubtreffen eingeladen! Wir freuen uns sehr!

Der aktuelle Spielplan des Oldenburgischen Staatstheaters mit allen Informationen zu Produktionen und Ensemble sowie Online-Kartenbuchung. Kartentelefon: 0441.2225-111

26/06/2013

HEUTE! Vorzeig.Bar und Sommerfest. Kommt um 19 uhr zum Brauhauskeller - Wir freuen uns auf euch! Christiane, Lea, Tim, Nathalie

24/06/2013

Vorzeig.Bar und Sommerfest! Am Mittwoch, 26. Juni beenden wir die Spielzeit mit einer letzten Expedition -um 18 Uhr zeigen wir im Brauhauskeller den Videomitschnitt der diesjährigen Moksbox, und ab 19 Uhr wird dann gegrillt und gefeiert. Wie immer ist die Bühne offen für Rampensäue aller Art. Seid dabei! Als Eintritt reicht ein Beitrag zum Buffet. Wir freuen uns auf alle Akteure, Mitarbeiter und Freunde, die uns in dieser Spielzeit begleitet haben!

13/06/2013

LETZTE CHANCE!!!!
DARSTELLER GESUCHT!!!

Für die nächste Produktion "Wir sind diejenigen" in der Regie von Dario Köster, die am 5. September im Brauhauskeller Premiere haben wird und in den Sommerferien probt, findet der letzte Auswahlworkshop am 15. Juni von 11-14 Uhr statt. Gesucht werden 8 Akteure zwischen 16 – 22 Jahren. Das Stück wird im Herbst 2013 12 Mal im Brauhauskeller aufgeführt. Anmeldung und Infos ab sofort unter [email protected] oder 0421-3653449.

‚‚Geh doch heute nur mit einer Geige bewaffnet hinaus in die Welt und warte ab, wie lange du es schaffen würdest dich über Wasser zu halten’’ (Josef Freiherr von Eichendorff, Aus dem Leben eines Taugenichts) - Befreien wir uns einmal. Denken wir nicht lange nach. Packen wir unsere Sachen in einen Rucksack, ziehen wir uns unsere Schuhe an und gehen wir. Beginnen wir eine Reise. Entfernen wir uns von alten Gewohnheiten. Stellen wir uns an den Straßenrand und halten den Daumen raus. Schlafen wir dort ein, wo der Wind uns hinträgt. Jaulen wir mit den Wölfen. Laufen wir durch das Museum Welt. Beobachten wir. Schweigen wir. Denken wir. Reden wir. Wir sind diejenigen, die aufbrechen.



TANK – Plattform für junge Theatermacher bietet dem Theaternachwuchs den Raum, eine eigene Projektidee zu konzipieren und mit professioneller Begleitung umzusetzen. Jede Spielzeit entsteht so eine spannende Inszenierung von und für junge Theaterbegeisterte.

"Es ist das Theaterereignis des Jahres." Kreiszeitung
08/06/2013
Rechter Kampf für die linke Sache

"Es ist das Theaterereignis des Jahres." Kreiszeitung

Bremen - Von Johannes BruggaierReden wir nicht lange drum herum. Was da am Donnerstagabend irgendwo in Bremen-Sebaldsbrück Premiere hatte, diese allzu vertraute Art Happening zum viel strapazierten Thema Rechtsextremismus mit den zu erwartenden Mahnungen und Warnungen: Es ist das Theaterereignis des...

04/06/2013

WIR SUCHEN DICH! Am Samstag, 15. Juni findet ein zweiter Auswahlworkshop für die nächste JUNGE AKTEURE Produktion statt! Kommt von 11-14 Uhr in den Brauhauskeller und seid als Spieler dabei. Premiere von "Wir sind diejenigen" ist am 5. September. Anmeldung und Infos unter 0421.3653.449 oder [email protected].

29/05/2013

whohoo! VEIRHUNDERT Facebookfreunde. Irre!

28/05/2013

Wir suchen für LARGER THAN LIFE dringend ein Auto Baujahr um 1980, dass wir gegen eine Aufwandsentschädigung vom 3. bis 23. Juni abendeweise für die Vorstellung ausleihen können! D A N K E

27/05/2013

SPIELER GESUCHT! (16 - ca. 22 Jahre)

‚‚Geh doch heute nur mit einer Geige bewaffnet hinaus in die Welt und warte ab, wie lange du es schaffen würdest dich über Wasser zu halten’’ (Josef Freiherr von Eichendorff, Aus dem Leben eines Taugenichts) - Befreien wir uns einmal. Denken wir nicht lange nach. Packen wir unsere Sachen in einen Rucksack, ziehen wir uns unsere Schuhe an und gehen wir. Beginnen wir eine Reise. Entfernen wir uns von alten Gewohnheiten. Stellen wir uns an den Straßenrand und halten den Daumen raus. Schlafen wir dort ein, wo der Wind uns hinträgt. Jaulen wir mit den Wölfen. Laufen wir durch das Museum Welt. Beobachten wir. Schweigen wir. Denken wir. Reden wir. Wir sind diejenigen, die aufbrechen.

Für die nächste Produktion "Wir sind diejenigen", die am 5. September im Brauhauskeller Premiere haben wird und in den Sommerferien probt, findet der Auswahlworkshop am 1. und 2. Juni von 14 bis 17 Uhr statt. Gesucht werden 8 Akteure zwischen 16 – 22 Jahren. Das Stück wird im Herbst 2013 12 Mal im Brauhauskeller aufgeführt. Anmeldung und Infos ab sofort unter [email protected] oder 0421-3653449.

24/05/2013

CLUBCARDBESUCH: Gelber Mond - die wahnsinnig schöne Moks-Produktion geht in die zweite Runde... Am Samstag, 25. Mai um 20 Uhr im Moks. Treffpunkt viertel vor 8 vorm Moks. Bis morgen!

24/05/2013

für unsere neue Produktion LARGER THAN LIFE suchen wir euch als TESTPUBLIKUM.

Wer Lust hat einen ersten Eindruck von der Produktion zu bekommen, ist hiermit aufgerufen sich am Sonntag, den 26. Mai auf den Weg nach Hemelingen zu machen.

Die Probe findet um 14 Uhr auf der Probebühne des Theater Bremens, Hannoversche Str. 6, statt. (Haltestelle Bhf Sebaldsbrück, Linie 2/10, Dann durch die Unterführung, Hemelinger Bahnhofstraße entlanggehen R. Aladin/ Bahnhof Hemelingen, über die Eisenbahngleise, nach der Brücke direkt rechts in den hof rein, und schon seid ihr da!)

Seid live bei den Endproben dabei!

19/05/2013

WER WIRD UNSER VIERHUNDERTSTER FACEBOOKFREUND?!

17/05/2013

Akteure gesucht! AUSWAHLWORKSHOP!
Für die nächste TANK Produktion "Wir sind diejenigen", in der Regie von Dario Köster, die am 5. September Premiere haben wird und in den Sommerferien probt, findet der Auswahlworkshop am 1. und 2. Juni von 14 bis 17 Uhr statt. Gesucht werden 8 Akteure ab 16 Jahren. Anmeldung ab sofort [email protected] oder 0421-3653449.

14/05/2013

heute: GIPFELTREFFEN um 19h - Vater, Mutter, Kind - was bedeutet Familie für Dich? Welche Familienkonzepte gibt es? Komm zum Gipfeltreffen und rede mit! Eintritt ist frei!

29/04/2013
Samstag, 04. Mai 2013, 19:00 - Warum das Kind in der Polenta kocht - Theater Bremen

Wieder da: WARUM DAS KIND IN DER POLENTA KOCHT. Am 4./5./8./15. Mai um 19 uhr im Brauhauskeller. Tickets hier:

„Hier ist jedes Land im Ausland. Der Zirkus ist immer im Ausland. Aber im Wohnwagen ist das Zuhause. Ich öffne die Tür vom Wohnwagen so wenig wie möglich, damit das Zuhause nicht verdampft.“ (Aglaja Veteranyi) — Ständiges Fremd- und Unterwegssein bestimmen das Leben des jungen Mädchens, das im Zentr...

Adresse

Goetheplatz 1-3
Bremen
28203

Allgemeine Information

ANGEBOTE Mit drei bis vier PROJEKTEN UND PRODUKTIONEN pro Spielzeit gestaltet JUNGE AKTEURE einen eigenen Spielpan. Ausgewählte Kinder und Jugendliche werden hier durch die intensive Zusammenarbeit mit professionellen Regisseuren und Produktionsteams gefördert. Neben der Probenarbeit in den PROJEKTEN UND PRODUKTIONEN bieten die WERKSTÄTTEN allen die Möglichkeit, einen Theaterprozess von Anfang bis Ende mitzugestalten. Kinder und Jugendliche können hier ihre darstellerischen Grundfertigkeiten weiter entwickeln und besondere Theaterformen kennen lernen. Am Ende der Spielzeit werden die Ergebnisse im Rahmen des WERKSTATTFESTIVALS zwei bis drei Mal vor Publikum aufgeführt! Die Werkstätten starten jedes Jahr im September. Das Ziel von JUNGE AKTEURE ist es, dem Theater mit Kindern und Jugendlichen einen Stellenwert zu geben, der in Deutschland bisher nur einzelnen Projekten vorbehalten war. Es ist ein Ort für Experimente, für aktuelle Theaterformen, Herangehensweisen und Themen.

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Junge Akteure - die Moks Theaterschule erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Junge Akteure - die Moks Theaterschule senden:

Kategorie

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Theater in Bremen

Alles Anzeigen