Theater Adlershof

Theater Adlershof Ihr Theater in Berlin-Adlershof mit einem abwechslungsreichen Angebot aus Musik-, Sprech-, Tanztheater und Konzerten.
(13)

Wie gewohnt öffnen

Und während hinter dem Theater die Außenbühne abgebaut wurde, fand drinnen die nun schon lange vermisste Reihe MENSCHEN ...
20/09/2020

Und während hinter dem Theater die Außenbühne abgebaut wurde, fand drinnen die nun schon lange vermisste Reihe MENSCHEN AM SONNTAG statt. Gastgeber war heute in Vertretung für Franziska Troegner der beliebte Schauspieler Alexander G. Schäfer, der sich die großartige Schauspielerin Jutta Wachowiak, die ebenfalls für die erkrankte Helga Piur eingesprungen ist, eingeladen und sie auf sehr spritzige und heitere Art zu ihrem Leben befragt hat. Jutta Wachowiak hat so überaus sympathisch, interessant und locker-lustig erzählt, dass der Abend auch noch gern länger hätte dauern können. Vielen Dank an die beiden, es war uns ein großes Vergnügen.
Und Helga Piur wünschen wir schnelle Genesung.

Nun ist die Bühne weg. Ein wenig Wehmut hat uns schon gepackt. Hat es uns doch nicht nur an bewegende Abende erinnert, s...
20/09/2020

Nun ist die Bühne weg. Ein wenig Wehmut hat uns schon gepackt. Hat es uns doch nicht nur an bewegende Abende erinnert, sondern auch daran, dass wir das erste Theater in Berlin waren, das nach dem Lockdown wieder gespielt hat.
Und nun auf zu neuen Wegen: Das Zirkuszelt kommt und die Bühne wird wieder aufgebaut. Danke an alle fleißigen ehrenamtlichen Helfer, die heute wieder angepackt haben. Ihr macht uns zu einem starken Team.

Erinnerungen 2020...
20/09/2020

Erinnerungen 2020...

Heute wird unsere Außenbühne abgebaut. Damit geht eine außergewöhnliche Sommersaison für unser Theater zu Ende. Nächste ...
20/09/2020

Heute wird unsere Außenbühne abgebaut. Damit geht eine außergewöhnliche Sommersaison für unser Theater zu Ende. Nächste Woche kommt unser Zirkuszelt. Dank an alle Künstler, die mit ihrem Programm unsere bescheidene Bühne belebt und unser Publikum begeistert haben.
Mein größter Dank aber gilt meinen Kollegen und unseren Partnern und Förderern. Es war eine schöne, aber auch harte Zeit. Hier einige Fotos von meinen Lieblingskollegen, dem besten Team von janz Berlin. ❤️❤️❤️

19/09/2020

So ein ergreifend schöner Abend mit den #Steinlandpiraten, der uns allen ein Lebensgefühl nahe gebracht hat, das lange her, aber immer wieder abrufbar ist. #PattiHeidrich mit ihrer warmen und rauhen Stimme und #KarstenSchützler mit seiner Fingerfertigkeit an der Gitarre haben auf so reduzierte, ehrliche und sympathische Art die Lieder von GUNDI GUNDERMANN interpretiert, dass das Herz geschmolzen ist, aber auch der Kampfgeist geweckt wurde. GUNDI wäre stolz auf euch!!! Und wir sind es auch sagen DANKE, ihr seid wunderbar.

18/09/2020

#4por4
Die bittersüße Leidenschaft des Flamenco.

Ein leidenschaftlicher Abend zwischen Tradition und Moderne. Überraschend in der Darstellung und gekonnt professionell in Szene gesetzt. Danke an die Künstler für diese außerordentliche Performance. Kälte haben die Gäste nicht gespürt.

17/09/2020

Liebe Gäste, liebe Freunde, liebe Förderer,

mit ganz großer Freude und Stolz können wir mitteilen, dass einer unserer Unterstützer und Sponsoren, #UllidelAntonio, es geschafft hat, für unseren weiteren Spielbetrieb ein ZIRKUSZELT zu organisieren. Dieses Zelt wird dort aufgebaut, wo sich unsere derzeitige Außenspielstätte befindet. Das Zelt kann unter Berücksichtigung der Hygienemaßnahmen mehr Zuschauer fassen, als es für uns IM Haus möglich gewesen wäre und ist beheizt. Schon ab dem 25.09.20 finden die Veranstaltungen darin statt.

Dank unseres Unterstützers #PolyprintGmbH, deren Grundstück direkt hinter uns liegt, können wir diesen Plan realisieren und hinsichtlich der Größe des Zeltes ein Stück ihrer Fläche mitnutzen.

Und wie immer wird unser Partner und Unterstützer #LichtHausBerlinGmbH uns mit Lichttechnik und technischer Kompetenz zur Seite stehen. So kann eine schöne Atmosphäre entstehen und sich alle Gäste wohlfühlen.

Auch die Firma #WistaPlanGmbH als unser Vermieter hat uns hierbei unterstützt und alles Wichtige in die Wege geleitet, damit das Zelt auf der Fläche aufgebaut werden kann und unser Theater dann in einem Zirkuszelt weiter leben kann.

Allen sei an dieser Stelle DANKE gesagt. Der Zusammenhalt in Adlershof ist wirklich großartig und sehr solidarisch. Alle stehen zusammen...auch in diesen schwierigen Zeiten. Das macht uns stolz, ein Teil davon zu sein!

Ihr/Euer Team Theater Adlershof

14/09/2020

#DieImDunkelnHörtManDoch

Wer Felix Meyer und seine Musiker noch nicht gehört hat, der sollte es unbedingt nachholen. Mit seinen Texten zieht er die Welt zusammen zu einem einzigen Wort: Menschlichkeit. Seine Worte Worte wühlen Herz und Verstand auf, klären den Blick und lassen den Zuhörer nachdenklich zurück. Die Musik ist so wunderbar eingehend, von melancholisch bis temperamentvoll und lässt niemanden zurück. Seele, Herz und Verstand sind sich beim #FelixMeyerTrio einig. Bescheiden und so ganz uneitel sitzen sie auf der Bühne und musizieren. Eine Offenbarung. Danke von Herzen
#FelixMeyer, #ErikManouz und #JohannesBigge

12/09/2020

Zauber der Klassik. Ein ergreifender und sehr, sehr schöner Spätsommerabend mit so tollen und großen Stimmen. Wir sind verzaubert und voller Dankbarkeit:
#AndreaChudak #MarloSilvaMaia #TobiasOliverHagge

Liebe Gäste und Freunde des Theaters Adlershof - aufgrund einer Erkrankung Helga Piurs gibt es eine Änderung bei "Mensch...
10/09/2020

Liebe Gäste und Freunde des Theaters Adlershof - aufgrund einer Erkrankung Helga Piurs gibt es eine Änderung bei "Menschen am Sonntag" am 20.09. um 17 Uhr - Gesprächspartnerin von Alexander G. Schäfer wird Jutta Wachowiak sein. Wir wünschen Helga Piur gute Besserung! - und freuen uns auf Jutta Wachowiak, die dankenswerter Weise einspringt.

08/09/2020

Das Theater Adlershof trifft sich morgen zur Großdemo "Alarmstufe Rot" 10.45 am Haupteingang des Alexa. Zusammen gehen wir dann rüber zum Café Einstein, wo sich andere Künstlerkollegen sammeln und ziehen dann gemeinsam zum Neptunbrunnen. Wer sich uns anschließen möchte, kann das gern tun. Vergesst nicht die rote Bekleidung. ✊✊✊

08/09/2020
Felix Meyer

Das Felix Meyer - Trio am 13. September im Theater Adlershof! Tickets unter 030 23934579 oder per Email über [email protected].

BERLIN! Was für ein riesiges Glück, euch mitteilen zu können, dass manchmal sogar in diesem Jahr noch Konzerte dazukommen. So zum Beispiel dieses hier am 13. September im Theater Adlershof. Karten kann man dort telefonisch bestellen unter 030 23934579 Oder per mail über [email protected] (Kamera: Jana Fröhlich)

Audienz bei LuiseMit Charme, Witz und großer Spielfreude lud heute Inka Pabst als Preußens Königin Luise zur Audienz. Da...
06/09/2020

Audienz bei Luise

Mit Charme, Witz und großer Spielfreude lud heute Inka Pabst als Preußens Königin Luise zur Audienz. Das war köstliche und königliche Unterhaltung. Danke, liebe Inka. ❤️

Photos from Theater Adlershof's post
05/09/2020

Photos from Theater Adlershof's post

05/09/2020

#KulturMitSüdOstWind
#EllisEnkel und #FriedrichUndWiesenhütter

War das ein schöner Abend!! Texte, in denen sich jeder wieder findet, Musik, so ehrlich und Wärme ausstrahlend, Dialoge, die die Lachmuskeln strapaziert haben. DANKE den Musikern! Ihr habt uns mitgenommen. ❤️

Liebe Gäste- schauen Sie mal, das Theater Adlershof ist jetzt auch auf berlin-bühnen zu finden - falls Sie mal berlinwei...
02/09/2020
Termin – Kultur mit SüdOstWind – Berlin Bühnen

Liebe Gäste- schauen Sie mal, das Theater Adlershof ist jetzt auch auf berlin-bühnen zu finden - falls Sie mal berlinweit nach spannenden Veranstaltungen suchen. Diese hier - am Samstag, d. 05.09. - ist mit Sicherheit spannend und sehr vergnüglich. Aber auch am Freitag und Sonntag gibt's bei uns was zu sehen. Blättern Sie gerne mal durch auf berlin-bühnen - und buchen dann am besten unter : [email protected] Wir freuen uns auf Sie.

Kultur mit SüdOstWind – Spielplan – Berlin Bühnen

26/08/2020

Liebe Freunde,

das Theater Adlershof sucht dringend ehrenamtliche Mitarbeiter für unseren OpenAir-Betrieb und die Spielzeit im Herbst/Winter. Wichtig sind die Bereiche Veranstaltungsauf- und Abbau, Bar und Kasse. Für erstes wäre Muskelkraft von Vorteil💪😉.

Wer hat Lust neues Mitglied unserer Theaterfamilie zu werden?

Bitte meldet euch unter [email protected] oder
030-23934579.

Danke schön! Wir freuen uns auf euch! 🎭🎻🎼

24/08/2020

Liebe Gäste, Freunde und Förderer,

hier ein Auszug aus meiner keinen Rede zur Spielzeiteröffnung 2020/21 für all diejenigen, die es interessiert oder die nicht dabei sein konnten:

"... Das Stichwort ist Spielzeiteröffnung! Dieses Ereignis hatten wir schon im Februar geplant, ohne natürlich zu ahnen, was im darauffolgenden Monat auf uns alle zukommt. Corona hat uns im März den Atem genommen und die Kulturbetriebe, wie auch viele andere, völlig lahmgelegt. Dass wir dann im Juni als erstes Theater in Berlin wieder spielen und das Experiment der Außenbespielung unter diesen erschwerten und noch niemals da gewesenen Umständen überhaupt nutzen konnten und können, ist höchst erfreulich und für uns ein großer Glücksumstand. Auch wenn unser Spielplan größtenteils musikalisch geprägt ist, weil Theater vor dem Hintergrund einer großstädtigen Geräuschkulisse kaum machbar ist, konnten wir zumindest viele Kollegen auf und hinter der Bühne in Arbeit bringen und unser Theater bis heute erhalten. Dies aber war und ist ohne jeden einzelnen meiner Kollegen, unserem Förderverein unter der Leitung von Vorstandsvorsitzenden Reinhard Karge und unseren Sponsoren nicht möglich. Meine Kollegen haben auf den Sommer verzichtet und sind bei allen Wettern während und um die Veranstaltungen über ihre Grenze der Belastbarkeit hinaus gegangen, unsere Ehrenamtler und Fördermitglieder haben sich mit Geist und Muskelkraft unermüdlich eingebracht und unsere Sponsoren haben Hilfestellung geleistet, wie wir sie uns niemals hätten vorstellen können. An dieser Stelle seien sie alle mit großer Dankbarkeit erwähnt:

Firma LichtHaus Berlin GmbH, Mike Zimmermann
Firma Polyprint GmbH, Stefan Meiners
Firma DGZfP Training- und Ausbildungs GmbH, Dr. Ralf Holstein
der private Unterstützer Ulli `del Antonio
und nicht zu vergessen Dr. Gregor Gysi und Baustadtrat Rainer Hölmer, die vielen privaten Spender, von denen sich bitte jeder einzelne angesprochen fühlen soll. Mit großer Dankbarkeit muss ich auch den Bezirk Treptow/Köpenick erwähnen, der all die Jahre fest hinter uns und mit finanzieller sowie moralischer Unterstützung zur Seite stand. All das wissen wir zu schätzen. Ihr alle macht uns unendlich stolz und gebt uns ein Gefühl der Gemeinschaft und des Zusammenhalts. Uns eint die Leidenschaft zur Kultur, zum Theater.

Aber diese Zeiten werfen dunkle Schatten für die private Kulturszene voraus. Ob und wie es ab Oktober weitergeht, können wir momentan nicht sagen. Nach aktuellem Stand wird es keine weitere finanzielle Hilfe vom Land oder Bund für kleine private Kulturbetriebe oder soloselbstständige Künstler mehr geben. Viele unserer Kollegen haben schon aufgegeben und sind in den HartzIV-Status gewechselt. Das ist eine große Enttäuschung und Nichtachtung und stellt unser Ziel, Kultur und Kunst als gesellschaftliche Arbeit zu verstehen, komplett infrage. Wie für uns die Lösung dieses Problems aussehen wird, ist derzeit nicht klar. Nur eines ist klar: IM Haus spielen wird unter der Voraussetzung der Abstandsregelung nicht möglich sein, weil es finanziell nicht darstellbar ist.
Derzeit gibt es eine Option, den Aufbau eines Zirkuszeltes hier auf dieser Fläche. Allerdings haben sich rund um dieses Thema Schwierigkeiten ergeben, die uns noch keine sichere Aussage treffen lassen können. Jedoch wären wir nicht das Team des Theaters Adlershof, wenn wir jetzt schon die Flinte ins Korn werfen und aufgeben würden. Noch haben wir Kraft, noch gehen uns die Ideen nicht aus und noch lassen wir uns nicht in die Knie zwingen ..."

Berlin, den 22.08.20

Und noch mehr Eindrücke von unserer Spielzeiteröffnung 2020/21.
23/08/2020

Und noch mehr Eindrücke von unserer Spielzeiteröffnung 2020/21.

23/08/2020

Das war sie, unsere Spielzeiteröffnung 2020/21. 160 Gäste, darunter unsere Unterstützer #LichtHausBerlinGmbH und #PolyprintGmbH und Gäste der BVV Trept./Köpenick, des Kulturamts und des Kulturausschusses....ein traumhaftes Konzert mit #LartdePassage. Die Stimmung war besonders!!! Ein Wunsch wurde Wirklichkeit!!😍
Danke an jeden einzelnen Kollegen, für diesen enormen Einsatz, denn von Wolkenbruch bis Sonnenschein hielt das Wetter gestern alles bereit. Wir haben das beste Team von janz Berlin!❤

Theater Adlershof's cover photo
27/07/2020

Theater Adlershof's cover photo

Hier zum Nachhören für alle, die es verpasst haben.
25/07/2020
Theater Adlershof

Hier zum Nachhören für alle, die es verpasst haben.

Dort wo in DDR-Jahren das Fernsehen seine Sendestudios und auch ein eigenes Theater hatte, im Technologiepark Adlershof residiert seit vier Jahren ein kleines feines Privat-Theater.

24/07/2020

Liebe Gäste,

aufgrund der immer noch andauernden Abstandsregeln im Bühnenbetrieb, haben wir uns entschieden, die Premiere der Inszenierung

"Die wahren Lügen des Till Eulenspiegel" auf einen späteren Zeitpunkt zu verlegen.

Auch die Vorstellungen "Der Bär/Der Heiratsantrag" können aufgrund der geltenden Abstandsregeln im Oktober nicht gezeigt werden. Es wird aber wie immer spannenden Ersatz geben - und außerdem gilt: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

Wir hoffen wie immer auf Ihr Verständnis und freuen uns, wenn Sie uns weiter besuchen.

Ihr Theater Adlershof

23/07/2020
Andreas Gundlach-Seite

Andreas Gundlach-Seite

Morgen am 24.07. um 19-30h spiele ich in Berlin im Theater Adlershof

Wir freuen uns sehr am kommenden Donnerstag beim radioeins-Sommergarten im Frannz dabei zu sein!Horcht rein! ☺️
21/07/2020

Wir freuen uns sehr am kommenden Donnerstag beim radioeins-Sommergarten im Frannz dabei zu sein!
Horcht rein! ☺️

Hier nun das Programm für die (fast) neue Woche mit radioeins in unserem Sommergarten . Wir freuen uns sehr auf :

17/07/2020

Liebe Gäste,

wir starten noch in diesem Sommer mit einer neuen Reihe:

"Kultur mit SüdOstWind - Künstler aus Treptow/Köpenick".

am 05.09.20 mit den Musikern ELLIS ENKEL und FRIEDRICH & WIESENHÜTTER.

In dieser neuen Reihe wollen wir gern alles, was aus unserem Bezirk kommt und auf die Bühne gehört, präsentieren. Hier gibt es keinerlei inhaltliche Einschränkungen, soll heißen ALLES, was Darstellung ist, ist möglich: Musik, Theater, Gesang, Tanz (der Bühnengröße angemessen). Die Veranstaltungsreihe wird vorerst alle 8 Wochen stattfinden. Die einzige Voraussetzung ist: man muss in Treptow/Köpenick leben.

Und nun los, liebe Künstler, meldet euch und wir stellen ein abwechsungsreiches Programm zusammen. Wir sind sehr gespannt.

Euer Theater Adlershof.

02/07/2020

ACHTUNG: Es gab bei den Veranstaltungen am 03.07. und am 04.07.zum Teil fehlerhafte Anfangszeiten: Beide Veranstaltungen beginnen um 19 Uhr. Abendkasse und Einlass öffnen 18 Uhr.

Theater Adlershof's cover photo
26/06/2020

Theater Adlershof's cover photo

Theater Adlershof's cover photo
26/06/2020

Theater Adlershof's cover photo

18/06/2020

Liebe Gäste,

am Samstag soll es regnen. Deshalb wird unsere Vorstellung am 20.06.20 "Ich rief den Teufel und er kam", ein Heinrich-Heine-Theaterabend mit Margrit Strassburger (Volksbühne Berlin), IM Theater stattfinden.

WIR SPIELEN DRINNEN!!!

Da wir hinsichtlich der Corona-Pandemie und den damit einhergehenden Abstandsregelungen nur begrenzt Besucher aufnehmen können, sind nur noch wenige Karten dafür verfügbar.

Wir danken für das Verständnis!!!

Ihr Theater Adlershof

29/05/2020

Liebe Gäste,

bevor hier nun die folgerichtigen Hinweise zu den Berliner Verordnungen (Gesundheitsamt) hinsichtlich der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Regeln, die bei unseren Veranstaltungen einzuhalten sind, bekannt gegeben werden, noch einige Worte der Dankbarkeit.

Dass wir überhaupt so weit über diese fruchtlose und stillgelegte Zeit kommen konnten, haben wir zum einen dem #LandBerlin und seiner großartigen Soforthilfe für die Künstler und unseren tollen #Fördermitgliedern und ihren Spenden zu verdanken. All jenen gilt der erste DANK!

Ohne mein gesamtes Team, das in den letzten Wochen und besonders Tagen Großartiges geleistet hat und es noch tut, das mir in der gesamten Zeit hochmotiviert und engagiert zur Seite stand, wäre das Projekt der Außenbespielung niemals gelungen. Dafür ein weiteres HERZLICHES DANKE!!!

Auch unserem Bezirksbürgermeister #OliverIgel und unserem Baustadtrat #RainerHölmer wollen wir danken, denn ohne die beiden wäre die Genehmigung zur Bespielung der Fläche nicht möglich gewesen. DANKE für diesen Einsatz für die Kultur!

Und letztendlich wäre ohne unsere tollen Sponsoren dieses Projekt niemals zustande gekommen. Es sind inzwischen mehr geworden und das macht uns stolz. Allen voran wieder die Firma #LichtHausGmbH, #MikeZimmermann, gefolgt von der Firma #DGZfPAusbildungundTrainingGmbH, #RalfHolstein und dem #CrossMediaCenter, #StefanMeiners. All diejenigen, die sich privat in dieser Hinsicht ins Zeug gelegt haben, gehören ebenso dazu. DANKE, DANKE an alle. Wir sind gerührt von so viel Unterstützung.

Unsere Corona-Regeln:

1. Bei Ein- und Auslass herrscht Maskenpflicht (Kinder ausgenommen). Ein- und Auslass werden durch unser Personal kontrolliert, es gilt die Abstandsregelung von 1,5 m. Während der Veranstaltung können die Masken abgesetzt werden.

2. Bei Einlass erheben wir eine Extragebühr von 3 € pro Person (außer Kinder bis einschl. 12 Jahren), die sich aus folgenden Gründen ergibt: Aufbau einer zusätzlichen Veranstaltungsfläche, erhöhter Personalaufwand während einer Veranstaltung, Bereitstellung von Hygieneausstattung, wie Desinfektionsmittel, Masken.

3. Das Anbieten von Speisen ist uns nicht erlaubt, Getränke werden vor Ort ausgeschenkt. Zum Kauf eines Getränks bitte den Mund-Nasen-Schutz tragen. Jeder Gast bringt bitte ein eigenes Gefäß für das Getränk seiner Wahl mit. Für den Notfall haben wir biologisch abbaubare Becher zum Mitnehmen vor Ort. Der Gastrobereich ist extra markiert und abgegrenzt. Auch hier gilt die Abstandsregelung von 1,5 m.

4. WC-Benutzung erfolgt IM Haus. Bitte nur einzeln eintreten. Es gilt auch hier die Abstandsregelung von 1,5 m. Desinfektionsmittel wird durch uns bereit gestellt.

Trotz aller Be- und Einschränkungen hoffen und wünschen wir, dass es ein schöner Kultursommer und wunderbaren Erlebnissen wird. Wir freuen uns auf jeden einzelnen Gast!

Ihr/Euer Theater Adlershof

Adresse

Moriz-Seeler-Straße 1
Berlin
12489

Öffnungszeiten

Montag 14:00 - 19:00
Donnerstag 13:00 - 18:00

Telefon

030/23934579

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Theater Adlershof erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Theater Adlershof senden:

Kategorie

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Theater in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Wenzel am Sonntag, 15. März 2020 von 18:00 bis 20:00 steht nicht in Eurem Spielplan - wo gibt es Karten? Herzlichst Holger
It's Swing Time ... Berlin! Wird's mal wieder Zeit?
BUCHPREMIERE Permanent trendresistend Eulenspiegelverlag präsentiert: Franziska Troegners zweites Buch Ihre Autobiografie brachte sie unter dem Titel »Fürs Schubfach zu dick« heraus. Nicht nur mit ihrer schauspielerischen Vielseitigkeit entzieht sich die Franziska Troegner jeder Normierung. Das Publikum kennt und liebt sie als eine Frau, die sich mit natürlichem Charme, Witz und Bodenständigkeit behauptet. In ihrem neuen Buch erzählt sie Geschichten über Film und Theater, wie es war im Osten, Sie nimmt den Leser hinter die Kulissen der Dreharbeiten und in ihren privaten Alltag mit. Sogar an den eigenen Herd, an dem die passionierte Köchin gern steht. Es sind heitere und nachdenkliche Geschichten, denen beherzigenswerte Sentenzen die rechte Würze geben. Wow, das war fanatischer,sehr kurzweilligen Abend!!!Ich hatten mich köstlich amüsiert . Das Buch ist ein großer Erfolg !!! Liebe Grüße
Das war ein fantastischer, interessanter einfach wunderbarer Abend. Gojko Mitic hatte viel von der Arbeit als Chef Indianer erzählt. Natürlich hatte er künstlerisch sich weiter entwickelt, er stand für andere Filme von der Kamera. Sehr erfolgreich. Die beiden Schauspielern haben den Abend so grossartig gestalten dafür möchte ich Dankeschön sagen.
Das war ein fantastischer, interessanter einfach wunderbarer Abend. Trotz der Hitze und dem Fußballspiel ,volles Haus. Gojko Mitic ist ein beeindruckender Schauspielern der zusammen mit unserer Franziska Troeger den Abend so grossartig gestalten haben. Dankeschön für den wunderbaren Abend.
Wow!!! Das ist ja Klasse , das Buch ist fertig. Ich bin begeistert. Ich bin bei der Buch - Premiere dabei und freue mich schon sehr darauf. Das in Theater Adershof,das ist grossartig!!!
Euch lieben ALLEN ( KathrinSchülein und alle lieben Kollegen) schön freie,vor allem erholsame Tage.Und bis bald nach der Theater Pause.😘😘
Das Theater Adlershof, ein Kleinod und ein Fluchtpunkt für Kultursuchende. Unbedingt besuchen und erleben !