Einar & Bert - Theaterbuchhandlung

Einar & Bert - Theaterbuchhandlung Deutschlands einzige Theaterbuchhandlung. Eröffnet im November 2014 in Berlin-Prenzlauer Berg.
(8)

Unsere Theaterbuchhandlung Einar & Bert haben wir am 1. November 2014 in Berlin Prenzlauer Berg eröffnet. Der Name ist eine Hommage an die großen Theaterkünstler Bertolt Brecht und Einar Schleef. Neben der Buchhandlung betreiben wir auch Einar & Bert-Büchertische am Berliner Ensemble, dem Deutschen Theater Berlin, in der Schaubühne am Lehniner Pltz, im Haus der Berliner Festspiele und im Thalia Theater Hamburg. Bei Einar & Bert finden Sie eine sorgfältige Auswahl an Belletristik, Literatur zu Theater, Kunst, Film, Kinder- und Jugendbücher, DVDs, CDs und Vinyl ... Mehr als 5000 ausgewählte Titel, viele in bibliophiler Ausstattung und toller Gestaltung A large selection of foreign-language literature In den meisten Fällen liefern wir innerhalb von 24 Stunden deutschlandweit frei Haus Ausgewählte Fachmagazine aus aller Welt Unser Café in anregender Theateratmosphäre und mit Blick auf den Leisepark Und natürlich: persönliche Beratung und kompetenter, freundlicher Service. Mo – Fr: 11.00 – 18.00 Uhr Sa: 12.00 – 18.00 Uhr So: geschlossen / bei Veranstaltungen: Ladenöffnung 2 Stunden vor Veranstaltungsbeginn Tram 02 - Metzer Straße (250 m) Tram 04 - Am Friedrichshain (250 m) U Senefelder Platz (1 km) S+U Alexanderplatz (1,3 km)

++ Neuigkeiten ++ Nun haben wir DIE-FR von 11 bis 16 Uhr und SA von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Der Hammer: bei uns gibt es ...
02/04/2020

++ Neuigkeiten ++ Nun haben wir DIE-FR von 11 bis 16 Uhr und SA von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Der Hammer: bei uns gibt es ab jetzt Coffe to go! Kommt vorbei! Wir freuen uns auf euren Besuch! ☕😋

Nach einem Monat Schließung sind die Auswirungeken der Corona-Krise auf die italienische Buchbranche enorm. Wie wird sic...
31/03/2020
Corona-Krise im Buchhandel: Was wird jetzt aus den Verlagen?

Nach einem Monat Schließung sind die Auswirungeken der Corona-Krise auf die italienische Buchbranche enorm. Wie wird sich die Situation in Deutschland entwickeln? Auf eure Unterstützung kommt es an!

https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/corona-krise-im-buchhandel-was-wird-jetzt-aus-den-verlagen-16701255.html

Diese Woche wurde bekannt, dass Amazon bis April bei den Verlagen keine Bücher mehr bestellt. Doch bevor es für viele Verlagshäuser zu spät ist, kann immer noch umgedacht werden.

Wenn es draußen stürmt und schneit, bricht es für Zimmerpflanzen eine harte Zeit an. "Zimmerpflanzen aus der Papierwerks...
30/03/2020

Wenn es draußen stürmt und schneit, bricht es für Zimmerpflanzen eine harte Zeit an. "Zimmerpflanzen aus der Papierwerkstatt" ( Hermann Schmidt Verlag Mainz : 2019) von Corrie Beth Hogg zeigt uns, wie man aus Papier wunderschöne Pflanzen basteln kann. Unser Buchhändler freut sich schon darauf!

Noch mehr Bastelideen findet ihr auf: www.flowmagazine.com

#Welttheatertag Ein ganz besonderes Buch zu einem besonderen Tag 🎭
27/03/2020

#Welttheatertag Ein ganz besonderes Buch zu einem besonderen Tag 🎭

Unsere neue Babys sind ab sofort abzugeben 👶"Family Business" von Lisa Sandlin (2020: Suhrkamp Verlag)"Die Putzhilfe" vo...
26/03/2020

Unsere neue Babys sind ab sofort abzugeben 👶

"Family Business" von Lisa Sandlin (2020: Suhrkamp Verlag)
"Die Putzhilfe" von Regina Nössler (2019: Konkursbuch Verlag Claudia Gehrke)
"Am Rand der Welt" von Thomas Ross (ein Renner, 2008 beim Alexander Verlag Berlin erschienen)

Liebe Bücherfreunde! Bei uns gibt es nun so viele wunderschöne Jugendbücher. Von Liebesgeschichten bis Fantasy- und Grus...
25/03/2020

Liebe Bücherfreunde! Bei uns gibt es nun so viele wunderschöne Jugendbücher. Von Liebesgeschichten bis Fantasy- und Gruselstory.

23/03/2020

++ ÖFFNUNGSZEITEN VERÄNDERT ++
Wir sind für eure geistige Nahrung weiterhin da - nun nur bis 15 statt 18 Uhr.

Einsam statt gemeinsam? Eine wunderbare Möglichkeit, das Tempo zu verlangsamen und den Blick nach innen zu richten! Unse...
20/03/2020

Einsam statt gemeinsam?

Eine wunderbare Möglichkeit, das Tempo zu verlangsamen und den Blick nach innen zu richten!

Unsere Lesetipps:
"Philosophie der Einsamkeit"
( Lars Fredrik H. Svendsen )
"Die Festung der Einsamkeit"
( Jonathan Lethem )
"One Hundred Years of Solitude"
( Gabriel García Márquez )*

* Auf Deutsch momentan nicht mehr lieferbar!!!

Corona macht uns alle ziemlich verrückt. Unser Motto heißt: Aufrüsten (MIT BÜCHER) statt ausrasten! Und so hat die Buchh...
19/03/2020

Corona macht uns alle ziemlich verrückt. Unser Motto heißt: Aufrüsten (MIT BÜCHER) statt ausrasten! Und so hat die Buchhändlerin Marthita Kroeger 💕 noch viel Humor und macht das Beste aus der Situation ...

++ Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt, muss der Prophet zum Berge gehen (orientalisches Sprichwort) ++Liebe Kundinn...
18/03/2020

++ Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt, muss der Prophet zum Berge gehen (orientalisches Sprichwort) ++

Liebe Kundinnen und Kunden von Einar & Bert,
Liebe Freunde von Theater der Zeit,

aufgrund der Corona-Krise möchten viele von Euch vielleicht momentan nicht mehr persönlich ins Geschäft kommen. Wenn Ihr älter seid oder vorerkrankt, auf Familienangehörige Rücksicht nehmen müsst und wollt oder einfach nicht mehr vor die Tür möchtet: Wir lassen Euch nicht allein. Wir bringen Euch Eure Bestellung innerhalb von Prenzlauer Berg und Mitte kostenlos bis an die Wohnungstür. Bezahlen könnt Ihr auf Rechnung, ganz ohne Bargeld- Austausch und direktem Kontakt. Gerne versenden wir auch jedes Buch Berlin- und Deutschlandweit mit der Post.

Momentan haben wir noch ganz normal für Euch geöffnet. Sollte sich dies in den nächsten Tagen oder Stunden jedoch ändern, sind wir weiterhin telefonisch unter der Nummer 030-443528511 und der Email-Adresse: [email protected] erreichbar.

Wir können für Sie über Nacht (fast) jedes Buch besorgen! Einar & Bert hat Zugriff auf mehr als eine Million Buchtitel aus aller Welt, zu allen Themen. Bestellen Sie bis 16.00 Uhr und bereits am nächsten Tag ist Ihr Buch bei uns in der Buchhandlung. Sie können es telefonisch bestellen (030-4435 285-11), per Mail oder natürlich direkt vor Ort!

Buy local – durch die Buchpreisbindung nicht teurer als im Netz!

Online-Shop
Theaterbücher: https://stagebooks.shop
Allgemeines Sortiment: http://t1p.de/einarundbert

Gebrauchte und vergriffene Bücher sowie einzelne Mängelexemplare aus unserem Sortiment finden Sie auch online bei booklooker.

Danke, dass Sie in einer unabhängigen Buchhandlung einkaufen!

Alles Gute, Euer Einar & Bert-Team

Unser #Buchmoment: "Ich fühl´s nicht" von Liv Strömquist (avant-verlag : 2020) ist bei uns eingetroffen! Auch online bes...
17/03/2020

Unser #Buchmoment: "Ich fühl´s nicht" von Liv Strömquist (avant-verlag : 2020) ist bei uns eingetroffen! Auch online bestellbar!

Viele Kinder bleiben wegen der Corona-Krise nun zu Hause. Aber was tun, damit sich die lieben Kleinen nicht langweiligen...
16/03/2020

Viele Kinder bleiben wegen der Corona-Krise nun zu Hause.

Aber was tun, damit sich die lieben Kleinen nicht langweiligen? Diese süßen Mal- und Bastelhefte der Reihe "Expedition Natur: Malen Basteln, Staunen" vom moses. Verlag helfen uns dabei!

Eine Prise Leipziger Buchmesse auf dem Tisch - Hier die Buchpreis-Gewinner*innen 2020! 🥳
13/03/2020

Eine Prise Leipziger Buchmesse auf dem Tisch - Hier die Buchpreis-Gewinner*innen 2020! 🥳

++ Support your local artists ++General Public war ein kollektiv organisierter Projektraum für künstlerische, genre-über...
12/03/2020

++ Support your local artists ++

General Public war ein kollektiv organisierter Projektraum für künstlerische, genre-übergreifende Präsentationen und Diskurse.

2003 gegründet, wurde der Raum an der Schönhauser Allee 167c von Künstler*innen und Kulturschaffende als Plattform für Ausstellungen, Performances, Diskussionsveranstaltungen, Konzerte, Filmscreenings, Workshops und Lectures genutzt.

Das Buch erzählt in Text und Bild die spannende Geschichte eines Ortes sowie einer ganzen Szene alternativer Räume in der Berliner Mitte.

Infos zur Gruppe GeneralPublic unter: https://www.generalpublic.de/

Was gibt es schöneres, als zu kuscheln und gemeinsam mit unseren Kindern ein Buch zu lesen? Jetzt im Schaufenster der Bu...
09/03/2020

Was gibt es schöneres, als zu kuscheln und gemeinsam mit unseren Kindern ein Buch zu lesen?

Jetzt im Schaufenster der Buchhandlung Einar & Bert zu sehen: Novitäten für kleine Leseratten!

Zur Demo am Sonntag kommt es mit! Silvia Federici: Aufstand aus der Küche!"We want and must say that / we are all housew...
06/03/2020

Zur Demo am Sonntag kommt es mit!
Silvia Federici: Aufstand aus der Küche!

"We want and must say that / we are all housewives, we are all prostitutes, and we are all gay, / because as long as we accept these divisions, / and think that we are something better, / something different than a housewife, / we accept the logic of the master."

Beim Internationalen Frauen(kampf)tag muss nicht immer action sein - stay home, read a book!
05/03/2020

Beim Internationalen Frauen(kampf)tag muss nicht immer action sein - stay home, read a book!

Habt ihr schon gehört? Gestern wurde die Leipziger Buchmesse abgesagt!Autor*innen und Verlage brauchen jetzt mehr denn j...
04/03/2020
Was die Entscheidung für Verlage und Autoren bedeutet

Habt ihr schon gehört? Gestern wurde die Leipziger Buchmesse abgesagt!

Autor*innen und Verlage brauchen jetzt mehr denn je eine besondere Unterstützung, damit es nicht zu irreparablen wirtschaftlichen Schaden kommt.

Nach langem Zögern ist es entschieden: Die alljährliche Bücherschau, das Lesefest und die Manga Convention in Leipzig fallen wegen des Coronavirus aus.

Wir freuen uns auf das neue Heft von Theater der Zeit! Schwerpunkt ist diesmal #Russland. Dabei sind unter anderem  Vict...
03/03/2020

Wir freuen uns auf das neue Heft von Theater der Zeit!

Schwerpunkt ist diesmal #Russland. Dabei sind unter anderem Victoria Lomasko, Kirill Serebrennikov, Slavoj Zizek und Nuran David Calis, es geht um Kunst und Aktivismus, Brücke- statt Mauerbauen, das Karussell-Festival für zeitgenössische Positionen russischer Kunst in Hellerau und vieles mehr.

Fazit: Eine richtig gute Ausgabe! Nun auch bei uns erhältlich!

Die Entscheidung ist gefallen,  Kathrin Röggla  erhält den Wortmeldungen Literaturpreis 2020 mit ihrem "Bauernkriegspano...
27/02/2020

Die Entscheidung ist gefallen, Kathrin Röggla erhält den Wortmeldungen Literaturpreis 2020 mit ihrem "Bauernkriegspanorama".

Der Text ist online (www.wortmeldungen.org), wird aber als Band im Verbrecher Verlag veröffentlicht.

Wir gratulieren der Gewinnerin und freuen uns auf ihrer schönen Bücher! 🥳

Über Thomas Brussig „Die Verwandelten“ ( Wallstein Verlag : 2020) ist bereits viel geschrieben und gesagt worden. Warum ...
26/02/2020

Über Thomas Brussig „Die Verwandelten“ ( Wallstein Verlag : 2020) ist bereits viel geschrieben und gesagt worden.

Warum Aram und Fibi unversehens zu Waschbären werden, bereitet Kopfzebrechen nicht nur einem Wissenschaftler der Zukunft in einem Kapitel des Buches, sondern auch den Feuilletonisten unserer Zeit ...

Sicherlich kann der Roman als Parabel gelesen werden. Worauf? Das muss der Leser selbst entdecken!

Morgen: Thomas Brussig „Die Verwandelten“ Buchpremiere Literatur LIVE

Jetzt auch bei uns!
24/02/2020

Jetzt auch bei uns!

Seit 1986 erscheint jährlich Das Science Fiction Jahr, ein Nachschlagewerk, in dem sich alles um die Science Fiction in ...
21/02/2020

Seit 1986 erscheint jährlich Das Science Fiction Jahr, ein Nachschlagewerk, in dem sich alles um die Science Fiction in Buch, Film, Comic und anderen Medien dreht. Eine Tradition, die 2019 beinahe ein Ende gefunden hat.

Auch wir möchten dieses Buchprojekt retten und ihm eine Zukunft geben!

Heute startet die Berlinale - Berlin International Film Festival 2020!Wir können es kaum abwarten und haben das Schaufen...
20/02/2020

Heute startet die Berlinale - Berlin International Film Festival 2020!

Wir können es kaum abwarten und haben das Schaufenster neu gestaltet, mit Plakat und vielen Büchern über Film - es geht um eine kleine Auswahl, denn wir haben viel mehr so viele Bücher in unseren Buchregalen.

Hier das vollständige Progamm: https://www.berlinale.de/de/programm/programm/berlinale-programm.html

Und für Ticketsjäger: https://www.berlin.de/tourismus/insidertipps/2925756-2339440-berlinale-vorverkauf-wo-und-wie-man-tick.html

Übrigens: Deutschland größtes Filmfestival feiert sein 70-jähriges Bestehen - Schautipp: https://www.arte.tv/de/videos/RC-018431/70-jahre-berlinale/

Vorfreude ist die schönste Freude! Und wir freuen uns sooo sehr auf die Leipziger Buchmesse dass wir schon angefangen ha...
19/02/2020

Vorfreude ist die schönste Freude!

Und wir freuen uns sooo sehr auf die Leipziger Buchmesse dass wir schon angefangen haben, die Nominierten für den Preis zu sammeln ...

"Das Jahr 1990 freilegen" ( Spector Books : 2019 ), herausgegeben von Verleger, Autor und Künstler Jan Wenzel, steht auc...
18/02/2020

"Das Jahr 1990 freilegen" ( Spector Books : 2019 ), herausgegeben von Verleger, Autor und Künstler Jan Wenzel, steht auch auf der Nominiertenliste für den Preis der Leipziger Buchmesse!

Der große Fotoband zum Nachwendejahr 1990 ist ein Buch aus Büchern, Fotos und Zeitungssausschnitten, eine Montage von Texten, Bildern und Stimmen, die "einen großen Almanach der Anarchie 1990" ergeben.

Viel mehr als eine Chronik bietet das Buch an, und zwar ein Miteinander von verschiedenen Quellen und Erfahrungen unterschiedlicher Art, darunter Interviews von Günter Gaus, Tagebucheinträgen von Kurt Biedenkopf oder Thomas Rosenlöcher sowie Fotos von Christian Borchert, Gerhard Gäbler, Ute Mahler. Über dreißig Miniaturen, die Alexander Kluge für den Band geschrieben hat, kommen noch hinzu.

Es sind tiefe und vielschichtige Einblicke in eine spannende Zeit. Wir sind einfach begeistert - ein Kunststück!

Frisch gedruckt und im Laden eingetroffen!Das sprachgewaltige "Power" ( DuMont Buchverlag : 2020) von Verena Güntner geh...
17/02/2020

Frisch gedruckt und im Laden eingetroffen!

Das sprachgewaltige "Power" ( DuMont Buchverlag : 2020) von Verena Güntner gehört zu den Nominierten der Kategorie Belletristik an der Leipziger Buchmesse.

Wir drücken der Autorin ganz fest die Daumen!

Hier wenden sich zwei Klassiker gegen jede Instrumentalisierung der Bombardierung von Dresden!
14/02/2020

Hier wenden sich zwei Klassiker gegen jede Instrumentalisierung der Bombardierung von Dresden!

12/02/2020
Mi 12.02.2020 Heftpräsentation: Das Theater des Anthropozän

Friendly reminder - nur noch 4 Stunden Zeit bevor es richtig losgeht!

Mit Antje Boetius (Klimaforscherin), Frank Raddatz (Dramaturg), Dorte Lena Eilers (Chefredakteurin Theater der Zeit) Einlass 18:30 | Beginn 19:00 Uhr Eintritt frei Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Winsstraße 72, 10405 Berlin Wie kann Theater zu mehr Klimagerechtigkeit beitragen? Das Februar-Heft v...

Neu auf Deutsch Ende Januar - Neu im Laden Anfang Februar: "Die Berglöwin" von der US-amerikanischen Schriftstellerin Je...
11/02/2020

Neu auf Deutsch Ende Januar - Neu im Laden Anfang Februar:

"Die Berglöwin" von der US-amerikanischen Schriftstellerin Jean Stafford ( DÖRLEMANN VERLAG - Verlag für Literatur und Sachbuch: 2020 ), die berührende Geschichte zweier Geschwister, die ihrer Gesschlechterrolle nicht ganz entsprechen - einfühlsam und naturgebunden von einer Autorin geschrieben, die wiederzuentdecken sich unbedingt lohnt.

Und hier einen kleinen Beitrag über Feminismus in englischsprachiger Literatur: https://www.deutschlandfunkkultur.de/feminismus-in-englischsprachiger-literatur-frauen-als.1270.de.html?dram:article_id=467575

Happy Birthday, Bert!Wir grüßen Bertold Brecht, Namensgeber unserer Buchhandlung: 122 Jahre alt wäre er heute geworden! ...
10/02/2020

Happy Birthday, Bert!

Wir grüßen Bertold Brecht, Namensgeber unserer Buchhandlung: 122 Jahre alt wäre er heute geworden!

Zum Anlaß haben wir eine kleine Auswahl an tollen Büchern rausgesucht, denn unser Brecht-Regal quillt über!

Tipp für den Abend: die Lesungen mit Margarita Tsomou und Matthias Warstat im Brecht-Haus um 20:00 Uhr (https://lfbrecht.de/events/)

+++Veranstaltungsreminder+++ Am nächsten Mittwoch findet bei uns die Präsentation des neuen Heftes von Theater der Zeit ...
08/02/2020
Lesungen | WWW.STAGEBOOKS.SHOP

+++Veranstaltungsreminder+++

Am nächsten Mittwoch findet bei uns die Präsentation des neuen Heftes von Theater der Zeit statt.

Die Klimaforrscherin Antje Boetius und der Dramaturg Frank Raddatz stellen das Projekt "Theater im Anthropozän" vor. Chefredakteurin Dorte Lena Eilers moderiert.

Illustration @ Tanja Ebbecke Illustration @ Tanja Ebbecke Mi 12.02.2020 Heftpräsentation: Das Theater des Anthropozän Mit Antje Boetius (Klimaforscherin), Frank Raddatz (Dramaturg), Dorte Lena Eilers (Chefredakteurin Theater der Zeit) Einlass 18:30 | Beginn 19:00 Uhr Eintritt frei Einar & Bert The...

+++ WIR SIND VOM STOFF, AUS DEM DIE TRÄUME SIND +++Heute dürfen wir euch ein Klassiker fürs Kinderzimmer vorstellen!Barb...
07/02/2020

+++ WIR SIND VOM STOFF, AUS DEM DIE TRÄUME SIND +++

Heute dürfen wir euch ein Klassiker fürs Kinderzimmer vorstellen!

Barbara Kindermann und Sonja Wimmer verzaubern uns mit ihrem großartigen Kinderbuch "Der Sturm" ( Kindermann Verlag Berlin : 2019 ).

Es ist einfach toll, wie dieser Verlag Klassiker neu aufbereitet und illustriert! Dank der wunderschönen Zeichnungen können auch Kinder im Alter von fünf bis sieben Jahren die Handlung folgen und sich für Shakespeare begeistern!

Wenn ihr mehr zum Buch oder zu den weiteren Kinderreihen des Verlags erfahren wollt, dann schaut auf der Homepage der Illustratorin (http://www.sonjawimmer.com/) und/oder des Verlages (https://kindermannverlag.de/) vorbei, dort findet ihr schöne Zeichnungen!

"Es gibt in unserem politischen Vokabular nur wenige Begriffe, die sich einer solch umfassenden Beliebtheit wie das Wort...
06/02/2020

"Es gibt in unserem politischen Vokabular nur wenige Begriffe, die sich einer solch umfassenden Beliebtheit wie das Wort Faschismus erfreuen, ebenso aber gibt es nicht viele Konzepte im politischen Vokabular der Gegenwart, die gleichzeitig derart verschwommen und unpräzise umrissen sind."

#thüringen #faschistischeideologie #zeevsternhell #verbrecherverlag

Bald wird es Valentinstag - den Tag der Liebe! Aber was ist denn eigentlich Liebe? In "Philosophie der Liebe" ( S. Fisch...
05/02/2020

Bald wird es Valentinstag - den Tag der Liebe! Aber was ist denn eigentlich Liebe?

In "Philosophie der Liebe" ( S. Fischer Verlage : 2019 ) versucht Peter Trawny das Unfassbare zu fassen und das Spannungsverhältnis zwischen Freiheit und Liebe mit philsophischen Werkzeugen zu behandeln. Eine tolle Reise durch Raum und Zeit für alle, die Klischees hinterfragen wollen!

Zum Anhören: https://www.deutschlandfunkkultur.de/philosoph-peter-trawny-liebe-und-freiheit-geht-das-zusammen.2162.de.html?dram:article_id=460366

Und hier noch was über Sprache und Identität: Nach ihrem Debüt "Die Fische von Berlin" ( Steidl-Verlag : 2005 ) legt Ele...
04/02/2020

Und hier noch was über Sprache und Identität: Nach ihrem Debüt "Die Fische von Berlin" ( Steidl-Verlag : 2005 ) legt Eleonora Hummel einen großen Roman über ein spannendes Kapitel der Theater- und Politikgeschichte vor.

"Die Wandelbaren" ( Müry Salzmann Verlag : 2019) erzählt die Geschichte von vier Vertretern der russlanddeutschen Minderheit, die die deutsche Sprache auf eine sowjetische Bühne bringen sollen. Der einzige Haken an der Sache ist, dass keiner von ihnen Deutsch kann ...

Mehr zum Buch: https://eleonora-hummel.de/

Und zur Geschichte des Theaters: https://rusdeutsch.eu/Nachrichten/2025

Jetzt bei uns erhätlich die Februar-Ausgabe von Theater der Zeit! Das Heft ist dem Thema #Klima und #Theater gewidmet - ...
03/02/2020

Jetzt bei uns erhätlich die Februar-Ausgabe von Theater der Zeit!

Das Heft ist dem Thema #Klima und #Theater gewidmet - mit dem
Highlight #Theaterdesanthropozän von Frank Raddatz (Dramaturg) und Antje Boetius (Klimaforscherin) und unter der Leitfrage "Wozu verpflichtet uns Theatermenschen der Klimawandel?"

Heute freuen wir uns auf eine knackige Neuerscheinung: das Buch über Sprache und Diskriminierung von der Aktivistin Kübr...
30/01/2020

Heute freuen wir uns auf eine knackige Neuerscheinung: das Buch über Sprache und Diskriminierung von der Aktivistin Kübra Gümüsay! Die kämpferische Publizistin und Autorin wurde 2016 für die Kampagne #ausnahmlos mit dem Klara-Zetkin-Frauenpreis ausgezeichnet.

Sehr zu empfelehn ist ihr empowernder Vortrag über Hassrede auf dem re:publica-Festival: https://www.youtube.com/watch?v=BNLhT5hZaV8

Nur für Berliner*innen: den 11.02. gibt es die Buchpräsentation am Maxim Gorki Theater: https://gorki.de/de/sprache-und-sein

Raimund Hoghe erhält den französischen „Orden der Künste und der Literatur“! Wir gratulieren ihn ganz herzlich zur anste...
29/01/2020

Raimund Hoghe erhält den französischen „Orden der Künste und der Literatur“! Wir gratulieren ihn ganz herzlich zur anstehenden Auszeichnung 🥳 - und legen euch seinen schönen Sammelband "Wenn keiner singt, ist es still" ( Theater der Zeit : 2019 ) ans Herz, der viele interessante Porträts, Rezensionen und Texte aus den Jahren 1979-2019 enthält.

Wer hat ihn schon gelesen, den umstrittenen Debütsroman der US-Schriftstellerin Lisa Taddeo über das weibliche Begehren?
28/01/2020

Wer hat ihn schon gelesen, den umstrittenen Debütsroman der US-Schriftstellerin Lisa Taddeo über das weibliche Begehren?

Szenisches Wissen - Tagung an der Volksbühne BerlinAuch dieses Jahr sind wir dort mit unserem Stand vertreten! Und für a...
24/01/2020
Szenographisches Wissen und das Archiv - Programm - Volksbühne Berlin

Szenisches Wissen - Tagung an der Volksbühne Berlin

Auch dieses Jahr sind wir dort mit unserem Stand vertreten! Und für alle, die für Szenographie brennen, haben wir einen großen Bestand im Laden! Schaut vorbei - wir sind am Samstag von 12 bis 18 Uhr für euch da!

Eine Tagung über Bühnenbild // // Mit: Janina Audick, Barbara Ehnes, CyberRäuber/Marcel Karnapke, Stephan Dörschel, Kai-Uwe Hemken, Jan Lazardzig, Nico&the Navigators/Oliver Proske, Franziska Ritter, Pamela C. Scorzin, Michael Simon, Christine Wahl, Birgit Wiens // Moderation: Barbara Gronau...

Die Geschichte einer christlichen Radikalisierung an einer amerikanischen Eliteuniversität ...  "Die Brandstifter", der ...
23/01/2020

Die Geschichte einer christlichen Radikalisierung an einer amerikanischen Eliteuniversität ... "Die Brandstifter", der Debütroman von R. O. Kwon
stiftet Unruhe in unserem Laden!

"Die verlorene Seele" der Nobelpreisträgerin Olga Tokarczuk ist jetzt bei uns angekommen! Diese wunderschöne Fabel erzäh...
22/01/2020

"Die verlorene Seele" der Nobelpreisträgerin Olga Tokarczuk ist jetzt bei uns angekommen! Diese wunderschöne Fabel erzählt von einem, der viel zu viel arbeitet und dabei seine bunte Seele auf der Strecke lässt ...

Adresse

Winsstraße 72
Berlin
10405

Öffnungszeiten

Montag 11:00 - 18:00
Dienstag 11:00 - 18:00
Mittwoch 11:00 - 18:00
Donnerstag 11:00 - 18:00
Freitag 11:00 - 18:00
Samstag 12:00 - 18:00

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Einar & Bert - Theaterbuchhandlung erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Einar & Bert - Theaterbuchhandlung senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst & Unterhaltung in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

++ WEBINAR AB SOFORT ++ In Kooperation mit der Akademie für Theater und Digitalität veranstaltet Cheers For Fears ab 11 Uhr ein Online-Symposium über Kunst,Theater und Digitalität. Wir laden euch herzlich ein, daran zahlreich teilzunehmen - egal ob als Zuschauer*innen oder aktive Teilnehmen*innen! Mehr über CHEERS FOR FEARS findet ihr unter www.cheersforfears.de/ sowie in der Rubrik "Lookout" des April-Heftes von Theater der Zeit.
Happy Birthday!!!
...simply ur l e i w a n d