Jazzschule Berlin

Jazzschule Berlin Kann man Jazz lernen? Ja, man kann ― das ist der Gedanke hinter der Jazzschule Berlin. 1999 gegründet, feiert sie dieses Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum.
(2)

Vielen Dank für das schöne Statement Matthias (Teilnehmer der Jäzzchen-Schule online):Hallo Claus,vielen Dank für den sc...
07/05/2020

Vielen Dank für das schöne Statement Matthias (Teilnehmer der Jäzzchen-Schule online):
Hallo Claus,
vielen Dank für den schönen Kurs. War sehr verständlich und in Schritte portioniert, die ich gut in meinen Alltag integrieren konnte. Habe mich immer mit Spannung auf die nächste Lektion gefreut. Jetzt mache ich den Kurs einfach noch mal, um ein besseres Gefühl für die Tonleitern zu bekommen. Die mp3 sind sehr hilfreich, auch die PDF zum Nachlesen. Wenn ich den Stoff gut integriert habe, mache ich weiter. Mich interessiert die Gitarre auch als Begleitung und Rhythmusinstrument. Habe die Fantasie, Akkord Folgen auf ein Loop zu spielen und dazu zu improvisieren. Da würden Blues und Jazzstandards gut passen.
Schöne Grüße, Matthias

Das darf man jetzt schon mal wieder... mehr Infos für Berlin und uns wahrscheinlich ab morgen...
06/05/2020
Berlin: Privater Musikunterricht

Das darf man jetzt schon mal wieder... mehr Infos für Berlin und uns wahrscheinlich ab morgen...

Einzelunterricht ist sowohl im Unterrichtsraum der/des Musiklehrerin/-lehrers als auch in der Wohnung des Schülers möglich.

24/04/2020
Frank spielt den Jazz-Blues auf dem Alt-Saxofon

Play the Blues in der Praxis: Saxofonist Frank Schöpke war so nett, uns folgende Aufnahme über den Blues 37 - eine typische Jazz-Blues Akkordprogression aus dem Kurs - zukommen zu lassen.

Nach seinen sehr netten einleitenden Worten spielt er dann ab ca 0:45 das Thema und anschließend ein wunderbares Solo auf dem Alt-Saxofon.

Herzlichen Dank Frank, dass wir das hier teilen dürfen.

24/04/2020

Play the Blues in der Praxis: Saxofonist Frank Schöpke war so nett, uns folgende Aufnahme über den Blues 37 - eine typische Jazz-Blues Akkordprogression aus dem Kurs - zukommen zu lassen.

Nach seinen sehr netten einleitenden Worten spielt er dann ab ca 0:45 das Thema und anschließend ein wunderbares Solo auf dem Alt-Saxofon.

Herzlichen Dank Frank, dass wir das hier teilen dürfen.

Modale Improvisation. In unserem Kurs „Skip’n Step“ lernst du die wichtigsten 12 Skalenübungen bzw. Bewegungsmuster und ...
22/04/2020
Skip’n Step – Modale Improvisation und Kirchentonarten

Modale Improvisation.
In unserem Kurs „Skip’n Step“ lernst du die wichtigsten 12 Skalenübungen bzw. Bewegungsmuster und parallel zu jeder Übung eine neue modale Skala mit ihren spezifischen Eigenheiten kennen.

Anhand von Musikbeispielen im Jazz – aber auch z.B. aus indischen Ragas etc. – lernst du die verschiedenen „Modi“ zu „hören“ und anhand dieser Übungen auch, dich frei darin zu bewegen.

Du kannst dir auf dieser Seite ein kostenloses Info-E-Book mit ersten Übe-Anleitungen downloaden:

https://www.jazzschule-berlin.de/fernstudium/skipn-step-modales-spiel/

Hier lernst du die 12 wichtigsten Skalenübungen bzw. Bewegungsmuster kennen, um so besser zu improvisieren. 25-seitiges PDF downloaden.

14/04/2020

Einladung zum offenen
**iReal Pro Advanced Zoom Workshop**

Mit Tanja Siebert
Am Freitag, 17.04.2020 um 18h (bis max 20h)

**Für wen?**
Für alle, die iReal Pro schon auf ihrem Device haben.
Für alle, die schon gut mit iReal Pro umgehen können!
Für alle, die hier und da mal einen Akkord ändern möchten.
Für alle, die lernen möchten, eine Intro oder ein Outro selber einzugeben.
Für alle, die eine ganzen Song eingeben möchten.

Das alles machen und üben wir gemeinsam bei diesem Workshop.

Am besten wäre es, wenn Du mit dem selben Device dem Meeting beitrittst, mit dem Du auch bei iReal Pro „arbeitest“. Dann können wir auch auf Dein iReal Pro gucken, wenn es Fragen gibt.

Wenn du teilnehmen möchtest, sende Tanja bitte eine Anfrage an
[email protected]

Du bekommst dann rechtzeitig die Zugangsdaten :-)

Hier nochmal der Termin:
Freitag, 17.04.2020 um 18h (bis max 20h)

Wie funktioniert eine Jam Session?Einladung zum offenen Online Seminar für Jazz-SängerInnen zum Thema am Dienstag 07.04....
02/04/2020

Wie funktioniert eine Jam Session?
Einladung zum offenen Online Seminar für Jazz-SängerInnen zum Thema am Dienstag 07.04.2020 von 18:00 - 19:00h mit unserer Dozentin Tanja Siebert

Die Band und du - wie funktioniert eine Jam Session?
Dazu müssen wir uns die Basic Regeln von Jazz nochmal ansehen bzw. anhören. Wir gucken uns Charts/Leadsheets bzw. Songformen an und hören uns Songs an, um the Theorie zu verifizieren.
Dann besprechen wir die Jam Session Regeln, die für die ganze Welt gelten, egal, ob Du bei ner Session in Berlin, Paris oder Kapstadt einsteigen möchtest. Ich beantworte auch gerne Eure Fragen.

Zoom-Online-Seminar der Jazzschule Berlin Dienstag 07.04.2020 von 18:00 - 19:00h plus Q+A

Offen heißt, ja, kostenlos.
Zur Anmeldung auch diesmal wieder bitte eine Mail an
[email protected]
damit Tanja dir wenige Minuten vor dem Termin den Link zum „Seminar-Raum“ zusenden kann.

Wir freuen uns auf dich!

30/03/2020

Einladung zum offenen Zoom-Online-Seminar der Jazzschule Berlin am Dienstag 31.03.2020 von 18:00 - 20:00h - Thema:
„Wie arbeite ich als SängerIn mit einer Band?“ - mit Tanja Siebert.

„Was ist mein Job in der Band (außer schön zu singen)?“
Als Sänger oder Sängerin ist man der Teamleiter oder die Teamleiterin der Band. Das bedeutet nicht, dass man alles können muss. Man hat in seinem Team Profis für bestimmte Bereiche also z.B. einen Bassisten, der Bass spielt - er oder sie ist der Spezialist oder die Spezialistin auf diesem Gebiet. Trotzdem muss ich dieser Person ggf. „Anweisungen“ geben, damit das Gesamtprojekt so wird, wie ich als TeamleiterIn es haben möchte… Das ist gar nicht so einfach…
Dazu brauche ich zunächst mal eine für meinen Bereich professionelle Sprache - also eine Art Vokabular und eine Vorstellung dessen, was überhaupt geht und was üblich ist.
Anhand von verschiedenen Versionen von Songs, die wir gemeinsam hören und besprechen, erarbeiten wir dieses Vokabular und gucken uns verschiedene Möglichkeiten an. Ich beantworte auch gerne Eure Fragen.

Offenes Online-Seminar der Jazzschule Berlin Dienstag 31.03.2020 von 18:00 - 19:00h plus Q+A mit Tanja Siebert

Zur Anmeldung bitte eine Mail an [email protected]
(Du bekommst dann kurz vor Start den Link zum Seminarraum zugesendet.)

#
#
#

UND: In der Woche drauf, am Dienstag 07.04.2020 von 18:00 - 20:00h

„Wie funktioniert eine Jam Session?“
Dazu müssen wir uns die Basic Regeln von Jazz nochmal ansehen bzw. anhören. Wir gucken uns Charts/Leadsheets bzw. Songformen an und hören uns Songs an, um the Theorie zu verifizieren.
Dann besprechen wir die Jam Session Regeln, die für die ganze Welt gelten, egal, ob Du bei ner Session in Berlin, Paris oder Kapstadt einsteigen möchtest. Ich beantworte auch gerne Eure Fragen.

Zoom-Online-Seminar der Jazzschule Berlin Dienstag 07.04.2020 von 18:00 - 19:00h plus Q+A

Zur Anmeldung auch hier wieder bitte eine Mail an [email protected]

21/03/2020
India Bandcamp - Jazz und Indische Musik Workshop

Das 1. India Bandcamp der Jazzschule Berlin ist vorbei. Claus, der wegen der aktuellen Lage noch in Indien festsitzt, hat diese schöne, 3:31 lange Rückschau-Doku gesendet. Viel Spaß!

Was ist das India-Band-Camp?

"Jeden Winter stellen wir in Süd Goa, Indien ein ganz spezielles Ensemble zusammen, in welchem intensiv an Improvisation, Gehör, Jazz, exotischen Skalen, Rhythmik, Form und Sound gearbeitet wird - und ganz nebenbei auch noch schöne Konzerte gespielt werden. (...)"

Den Download-Link zum Kurs-Info-PDF findest du auf dieser Seite:
https://www.jazzschule-berlin.de/india-band-camp/

Das 25-seitige Info- und Einstiegs-PDF zum Online-Kurs zu Skalen und Krichentonarten findest du hier verlinkt (ebenso ein Video):
https://www.jazzschule-berlin.de/fernstudium/skipn-step-modales-spiel/

Entspannt ins Wochenende...
31/01/2020

Entspannt ins Wochenende...

Tanja Siebert unterrichtet den Vorbereitungskurs Jazzgesang an der Jazzschule Berlin. Das neue Semester beginnt Montag, ...
24/01/2020

Tanja Siebert unterrichtet den Vorbereitungskurs Jazzgesang an der Jazzschule Berlin.
Das neue Semester beginnt Montag, 17. Februar 2020.

Beginn: Dienstag 18. Februar 2020
jeweils Dienstags: 20:30 bis 22:00

https://www.jazzschule-berlin.de/kurse/jazzgesang/

- TeilnehmerInnen-Konzerte
Außerdem geben unsere TeilnehmerInnen des Fortgeschrittenenkurses Jazzgesang & Band 2 Konzerte im Yorckschlösschen:

• Dienstag, 28. Januar 19:30 Uhr
• Dienstag, 04. Februar 19:30 Uhr

Der Eintritt ist frei. Schau vorbei und sprich uns oder die Performer bei Fragen gerne an.
https://www.yorckschloesschen.de/livemusik/

- Grundkurs Jazzstandards
Es gibt auch noch ein paar freie Plätze im Grundkurs Jazzstandards mit Wolfgang Obert:

https://www.jazzschule-berlin.de/kurse/grundkurs-jazzstandards/

Beginn: Montag 17. Februar 2019
jeweils Montags: 17:00 - 19:00 Uhr

- Alle Unterrichtstermine im Überblick
Die Unterrichtswochen für alle Kurse stehen übrigens hier im Semesterplan:
https://www.jazzschule-berlin.de/ueber-uns/semesterplan/

Viele Grüße
vom Team der Jazzschule Berlin

Von Elke erreicht uns heute dieser Handy-Schnappschuss aus Indien, ich zitiere:"Dieser Schnappschuss wurde an einem Mitt...
15/01/2020

Von Elke erreicht uns heute dieser Handy-Schnappschuss aus Indien, ich zitiere:

"Dieser Schnappschuss wurde an einem Mittwochabend im Januar 2020 auf der Bühne des Bhakti Kutir gemacht.

Claus samt Teilnehmer-Band, die während des 10-wöchigen India-Band-Camp ein Repertoire erarbeiten und die neuen Stücke immer wieder mutig auf die Bühne bringen.

Uns haben diese Ergebnisse sehr gefallen, besonders die Bansuri und die junge tolle Stimme von Moni.

Liebe Grüße aus Hampi! Elke und Günter"

https://www.jazzschule-berlin.de/india-band-camp/

Scheint ja gut zu laufen auf dem Subkontinent :-)

Foto von einem der Abschlusskonzerte des Jazz Workshop im Montafon, August 2019.  Lauter nette Leute hier... :-)
07/01/2020

Foto von einem der Abschlusskonzerte des Jazz Workshop im Montafon, August 2019. Lauter nette Leute hier... :-)

Gitarrenworkshop in Brasilien. Die Jazzschule Berlin empfiehlt außer der Reihe: http://paulomorello.com/gitarrenworkshop...
29/12/2019
Neuer Gitarren-Workshop in Brasilien mit Paulo Morello

Gitarrenworkshop in Brasilien. Die Jazzschule Berlin empfiehlt außer der Reihe: http://paulomorello.com/gitarrenworkshop-2020-in-brasilien

"Sonne, Strand, Musik. Choro, Samba, Bossa Nova, Baiao und Jazz. Ein Gitarrenworkshop in Brasilien im Herbst 2020."

Paulo Morello ist Dozent für Jazz-Gitarre an der Musikhochschule Nürnberg, sowie am Jazz Institut Berlin (JIB*) und ist nicht mit uns, der Jazzschule Berlin verbandelt (außer, dass er zusammen mit unserem Kollegen Michael Schwarz an der New School studiert hat und die beiden früher gemeinsam in verschiedenen Bands gespielt haben).

Dieser neue Workshop speziell für Gitarristen ist was ganz Besonderes und scheint uns eine dicke Empfehlung wert.
Du findest alle Details zum Workshop auf der verlinkten Seite:

http://paulomorello.com/gitarrenworkshop-2020-in-brasilien

* Das JIB ist ein von der Universität der Künste und der Hochschule für Musik Hanns Eisler gemeinsam gegründetes Institut.

Erstmalig in 2020. Choro, Samba, Bossa Nova, Baiao und Jazz mit Dozent Paulo Morello. Bei Sonne, Strand und gutem Essen.

iReal Pro ist perfekt zum Üben von Jazz Standards. Und ja, es ist kalt draußen... :-)
14/12/2019

iReal Pro ist perfekt zum Üben von Jazz Standards. Und ja, es ist kalt draußen... :-)

🎼Baby, It's Cold Outside
🎶Frank Loesser
#learnasong

16/11/2019
EXACTLY LIKE YOU--NINA SIMONE -- (with lyrics)

Anybody one more answer? :-)

Please watch in (1080) HD ! NINA SIMONE : Piano & Vocals On bass :Jimmy Bond On drums: Albert "Tootie' Heath "EXACTLY LIKE YOU "(Jimmy McHugh-Dorothy Fields)...

Letzten Sommer beim Jazzworkshop im Montafon.
30/10/2019

Letzten Sommer beim Jazzworkshop im Montafon.

20/10/2019
iReal Pro für Jazz Musiker

iReal Pro für Jazz Musiker - Besser üben mit PlayAlongs
Inhalt: Eigene Play-Alongs im Handumdrehen selber erstellen.

Dies ist eine kurze Einführung in das Programm iRealPro für Jazz-Musiker.

Mit dem Programm iReal Pro kannst du Jazzstandards und andere Songs in jedem Tempo und in allen Tonarten und Stilistiken üben.

Und wie einfach das geht, das zeige ich dir in diesem Video.

Du lernst
- wie man direkt bereits fertige, komplette Listen von Jazzstandards für dieses Programm herunter lädt
- wie leicht man Tonart, Tempo und Stil wechseln kann
- wie man bei den Begleit-Instrumenten die Klänge und Lautstärke ändert
- und einige Tricks und Kniffe mehr … :-)
(z.B. schwierige Passagen mit der Loop Funktion trainieren)

Am Ende des Videos gibt es eine iReal-Liste mit PlayBacks zu Modalen Skalen (dorisch, phrygisch, usw), mit der du gleich los üben kannst.

Übrigens: Wir Dozenten der Jazzschule Berlin empfehlen dieses Programm allen Teilnehmern, und nein, wir kriegen keine Prozente vom Hersteller, wir finden es nur einfach super nützlich.

Die Links:

Download iReal Liste modale Skalen:
https://material.jazzschule-berlin.de/downloads/ireal-jb/

Die Fernkurse der Jazzschule Berlin:
https://www.jazzschule-berlin.de/fernstudium/

Die offizielle Seite von iReal-Pro:
https://irealpro.com/

Jazzschule Berlin's cover photo
27/09/2019

Jazzschule Berlin's cover photo

19/09/2019
Jazz im Englischen Garten Berlin, Teil 1

Fundsache: Live Gigs mit Dozenten, Gästen und KursteilnehmerInnen. (Ganz schön schnell das Ding... )

Live Jazz im Rahmen des Konzertsommer 2010 im Englischen Garten Berlin. Schlagzeug: Michael Schwarz. Bass: Robin Draganic. Gitarre: Claus Rückbeil. Gesang: J...

Wolfgang Obert unterrichtet den "Grundkurs Jazzstandards" an der Jazzschule Berlin. Der erste Termin im neuen Semester i...
13/09/2019

Wolfgang Obert unterrichtet den "Grundkurs Jazzstandards" an der Jazzschule Berlin. Der erste Termin im neuen Semester ist diesen Donnerstag, 19. September 2019.

Improvisation, Gehörbildung, Rhythmik, Harmonielehre und die schönsten Kompositionen der Jazzgeschichte:

https://www.jazzschule-berlin.de/kurse/grundkurs-jazzstandards/?src=fb

Diesen Sonntag live: Tanja Siebert, unsere Dozentin für den Semesterkurs Jazz Gesang spielt am morgigen Sonntag mit ihre...
31/08/2019

Diesen Sonntag live: Tanja Siebert, unsere Dozentin für den Semesterkurs Jazz Gesang spielt am morgigen Sonntag mit ihrem hervorragenden Quartett im Yorckschlösschen . Zum Brunch, ab 11:00 - durchaus machbar :-)
Also, raus aus den Federn morgen früh. Musik, feines Frühstück und bestes Wetter genießen.

Und falls du eine neue Teilnehmerin / ein neuer Teilnehmer in ihrem Wintersemester Kurs bist, kannst du sie gleich live erleben und kennenlernen.

Hier ein paar Links:
Zum Yorckschlösschen für mehr Infos:
https://www.yorckschloesschen.de/

Tanjas Homepage:
http://www.tanjasiebert.de/musikdeutsch.htm

Tanjas Kurs an der Jazzschule:
https://www.jazzschule-berlin.de/kurse/jazzgesang/

Genießt das warme Wetter und einen schönen Sonntag auch...

Grundkurs JazzstandardsDie Sommerferien gehen zu Ende und das nächste Semester an der Jazzschule beginnt bald. In der Wo...
30/08/2019

Grundkurs Jazzstandards

Die Sommerferien gehen zu Ende und das nächste Semester an der Jazzschule beginnt bald. In der Woche vom 16. September 2019 starten die Kurse in Berlin, unter anderem:

Der Grundkurs Jazzstandards
Donnerstags, 17:00 bis 19:00

Oder z.B. der Vorbereitungskurs Jazzgesang
Dienstags, 20:30 bis 22:00

Wie wär’s?
https://www.jazzschule-berlin.de/kurse/grundkurs-jazzstandards/

Felbermayer
20/08/2019

Felbermayer

Liebe Jazzer! Schon wieder sind 4 Wochen Jazz-Workshop Geschichte!
Es war uns wieder ein Fest! Vielen Dank für die tollen Konzerte, schönen Abende und netten Gespräche!
Wir freuen uns jetzt schon auf nächstes Jahr, wenn es zum bereits 8. Mal heißt : Its´s Jazztime!
Bis dahin, alles Gute und Vielen Dank!

Teilnehmerkonzert Nr. 4 das letzte in 2019! Super war’s - wir freuen uns jetzt schon auf nächstes Jahr!
16/08/2019

Teilnehmerkonzert Nr. 4 das letzte in 2019! Super war’s - wir freuen uns jetzt schon auf nächstes Jahr!

Auch dabei, beim Sommer-Workshop im Montafon dieses Jahr: Die Bassklarinette, ein starkes Instrument!
12/08/2019

Auch dabei, beim Sommer-Workshop im Montafon dieses Jahr: Die Bassklarinette, ein starkes Instrument!

Adresse

Viktoriastr. 10-18
Berlin
12105

Allgemeine Information

Jazz Improvisation, Band-Workshpos, Musik-Theorie. Präsenzkurse in Berlin, Fernstudium, Wochend-Kurse und Sommerkurs in Österreich.

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Jazzschule Berlin erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Jazzschule Berlin senden:

Videos

Workshops im Montafon 2020

UPDATE 2020: Die Sommer-Jazz-Workshops im Montafon finden dieses Jahr 2 x 3 Wochen lang statt: Von So, 12. Juli bis So, 02. August 2020 UND von So, 09. August bis So, 30. August 2020 Auch dieses Jahr wieder dabei ist der live “Jäzzchen-Workshop” mit Annette Kerckhoff: Eine Woche Schnuppern für alle Improvisations-Anfänger in den Österreichischen Alpen.

Claus: “Was ist das für ein Kurs?” Annette:“ Der Jäzzchen-Workshop ist ein einwöchiger Schnupper-Kurs für alle Improvisations-Anfänger. Hier kannst du mit Gleichgesinnten erleben, wie man bereits mit einfachsten Mitteln richtig gut klingende improvisierte Musik machen kann.” (...)

Das komplette Interview (3min) plus aller Infos findest du hier: https://youtu.be/srcMd7mFfaQ

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst & Unterhaltung in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Heute mal was für angehende Sängerinnen und Sänger. Eine wirklich tolle Liste mit 100 Tipps von einer Kollegin aus Kalifornien:
Hi here, verkaufe eine JAZZ-CD-Sammlung von ca. 55 Stück von allen Meistern, hochwertig und wie neu!!!! COVERLISTE verlangen, schicke sie dann per E-Mail oder hier bei Fazebuck. Ich verkaufe sie für meinen erkrankten Pianisten, der hoffentlich wieder hoch kommt. LLG Benjamin Herzog
Ein kleines Gedicht über die Musik: ZAUBER DER MUSIK 🎼🎶🎹🎸 Reiner Klang und feiner Gesang Setzen Endorphine in Gang.♥️☺️ Wir woll'n musizieren und singen, Uns freuen,wenn Lieder erklingen. Wir genießen die herrliche Musik, Sie ebnet uns den Weg ins Glück. Das Reich der wunderbaren Töne Eröffnet uns das wirklich Schöne. Uns begleitet ständig die Tonleiter, Ob wir nun traurig sind oder heiter. Wir geh'n zu Opern und Operetten, Lauschen Kantaten und Motetten. Wir sitzen brav in Klavierkonzerten, Ertragen auch Heavy Metal Härten. In der Kirche erfreut uns Orgelspiel, Die Tonkunst ist immer feines Ziel. Die Musik hat uns viel zu geben, Musik gehört einfach zum Leben. Rainer Kirmse , Altenburg Mit freundlichen Grüßen
★Young musicians: less than ONE MONTH to go now! ★ Submit a jazz or pop music video and win a solo performance with China Moses and the Metropole Orkest in the Netherlands in May 2018! ★ Go to www.surprisingstars.com to find out more!
Die neuen Wochenendkurse: Anschauen und anmelden!