Klangfarbenspiel

Klangfarbenspiel Klavierunterricht, Gesangsunterricht, Musikalische Früherziehung, Musikvermittlung und Theorieunterricht in Berlin- Schöneberg Klangfarbenspiel bietet professionellen Unterricht in Klavier und Gesang an, sowie Kurse für Musikalische Früherziehung und Musiktheaterpädagogik.
(1)

Klangfarbenspiel gibt Einzelunterricht und Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene. Klangfarbenspiel berichtet über Aktuelles und Interessantes aus der Musikwelt.

Wie gewohnt öffnen

Start ins neue UnterrichtsjahrNeue Konzepte - neue Möglichkeiten und viel Desinfektionsmittel
10/08/2020

Start ins neue Unterrichtsjahr
Neue Konzepte - neue Möglichkeiten und viel Desinfektionsmittel

"Wie können wir unsere schöpferischen Energien und Ressourcen besser einsetzen? Was können wir zur gesamtgesellschaftlic...
24/09/2019
Monteverdi und der Klimawandel | Ausgabe: 9/19 | nmz - neue musikzeitung

"Wie können wir unsere schöpferischen Energien und Ressourcen besser einsetzen? Was können wir zur gesamtgesellschaftlichen Transformation beisteuern? Wie können wir mit unseren bescheidenen Mitteln helfen, von der gegenwärtigen wachstums- und konsumorientierten Ökonomie zu einer Ökonomie und Kultur des Selbermachens und Prosumierens, der Regionalität und der Gemeingüter zu gelangen?"

Anfang des Jahres nun begann unser „Publikum von morgen“ plötzlich Freitag für Freitag während der Schulzeit auf die Straße zu gehen. Konfrontierte uns Ältere damit, die Verantwortlichen von heute und gestern zu sein und forderte lautstark das Recht auf eine eigene Zukunft ein: Hört auf di...

Landesmusikrat Berlin e.V.
05/09/2019

Landesmusikrat Berlin e.V.

Keinen Ton für diesen Lohn!
Aufruf zur Musikschul-Demo und Aktionspostkartenübergabe
20.9.2019, 8:30-9:30 Uhr, Potsdamer Platz (neben S-Bhf.)
Anmeldung über: [email protected] /030 8866 4106

Der Landesmusikrat Berlin ruft gemeinsam mit ver.di, der Landes-Lehrervertretung der Berliner Musikschulen e.V., der Deutschen Orchestervereinigung und dem Berliner Musikschulbündnis e.V. zur Musikschul-Demo und Aktionspostkartenübergabe auf. Anlass ist die erste Lesung des Einzelplans 27 (Zuweisungen Bezirke, Sitzungsbeginn: 10 Uhr) im Berliner Abgeordnetenhaus.

Unsere Hauptforderungen sind nicht ansatzweise erfüllt.
Weder die zu erwartenden Mehrkosten für Honorarerhöhungen für die freien Lehrkräfte durch die neuen Ausführungs¬vorschriften Honorare noch die Kosten für eine berlinweit einheitliche Vollzeit-Funktionsstellenausstattung sind bisher im Doppelhaushalt 2020/21 vorgesehen!
Es drohen Aufnahmestopp an den Musikschulen und Entgelterhöhungen für Musikschülerinnen und -schüler.
Das ist nicht hinnehmbar!

Da direkt neben dem Abgeordnetenhaus das Demonstrieren verboten ist, treffen wir uns am Potsdamer Platz.
Dort wollen wir in einer interaktiven Lebend-Installation Unterrichts-Situationen stumm nachstellen („keinen Ton für diesen Lohn“). Gerahmt wird die Installation durch Demonstrierende mit Transparenten.
Abschließend werden unsere gesammelten Aktionspostkarten durch eine kleine Delegation an Mitglieder des Hauptausschusses übergeben (bitte alle signierten Karten mit zur Demo bringen).
Um die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gut koordinieren zu können, bitten wir um Anmeldung ([email protected] /030 8866 4106).

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie als „normale/r“ Demo-Teilnehmer/in oder als Teilnehmer/in der Installation kommen werden. Notenständer und Instrumente bitte selber mitbringen.

https://www.landesmusikrat-berlin.de/musikpolitik/aktionsseite-musikschulen/

So true.
06/03/2019

So true.

Junge Staatsoper
15/11/2018

Junge Staatsoper

》SPIELFREUDIGE JUGENDLICHE AUFGEPASST!《
Der JUGENDKLUB »AUFSTEIGER« fängt wieder an. Dieser bietet Jugendlichen zwischen 12 und 15 Jahren die Möglichkeit, Musiktheatererfahrungen zu sammeln und sich schauspielerisch auszuprobieren. Neben Stimm-, Schauspiel-, Bewegungs- und Improvisationstrainings gewinnen die Jugendlichen Einblicke in das Operngeschehen und werden selber zu Musiktheatermachern. Sie entwickeln Szenen, Lieder und Choreographien, die am Ende aufgeführt werden.
Der JUGENDKLUB »AUFSTEIGER« findet jeden Mittwoch von 16.30 bis 18.30 statt, ist kostenlos und wird von dem Musiktheaterpädagogen und Schauspieler Ronan Favereau geleitet. 🙂

Anmeldung:
E-Mail: [email protected]
Tel: +49(0)30- 20354697

Cantus Domus
02/11/2018

Cantus Domus

So viel Technik, so viel Wumms! Bang on a Can ist aus New York bei uns angekommen und das Setting für morgen steht. Sichert euch schnell noch die letzten Restkarten unter www.cantusdomus.de/tickets und seid dabei, wenn wir die Heilig-Kreuz-Kirche in ein Kohlebergwerk verwandeln! #anthrafields

Junge Staatsoper
15/10/2018

Junge Staatsoper

》JUNGE REPORTERINNEN UND REPORTER GESUCHT!《
Ferienworkshop: Opernreporter zwischen 15 und 18 Jahren gesucht! Bewerbt euch bis zum 22. Oktober!

Wir suchen neugierige Reporterinnen und Reporter zwischen 15 und 18 Jahren, die in den Herbstferien vom 29. Oktober bis 2. November 2018 Lust haben, einen Blick hinter die Kulissen der Oper zu werfen, Künstlerinnen und Künstler zu treffen und über ihre Erlebnisse zu schreiben oder in Videos zu berichten.

Ein Opernhaus ist eine Welt für sich. Damit sich der Vorhang hebt, arbeiten täglich hunderte Menschen vor und hinter den Kulissen. Beim 5-tägigen Opernreporter-Workshop lernt ihr die Abläufe an der Staatsoper von innen kennen und sammelt, begleitet von Profis aus der Medienwelt, Erfahrung im Kulturjournalismus. Wie schreibe ich eine Kritik? Was muss ich vor der Kamera beachten? Wie kommen die riesigen Szenenbilder auf die Bühne? Wer sorgt dafür, dass die Scheinwerfer an der richtigen Stelle sind? Wo werden die Sängerinnen und Sänger geschminkt, wo ihre Kostüme genäht? Und wann ist der richtige Zeitpunkt, einem Opernstar Fragen zu stellen? Ihr recherchiert an Orten, die Zuschauer nie zu sehen bekommen, und interviewt Spezialisten aus dem Opernbetrieb, die genau Bescheid wissen. Weitere Infos zur Anmeldung und Teilnahme findet ihr unter: https://bit.ly/2ChVMOU

Kultur öffnet Welten
14/10/2018
Kultur öffnet Welten

Kultur öffnet Welten

#Förderung

++JETZT BEWERBEN++

Bis zum 10. Oktober können Sie sich noch mit Ihren interkulturellen Musikprojekten für Kinder und Jugendliche für die Ideeninitiative Kulturelle Vielfalt mit Musik der Liz Mohn Kultur- und Musikstiftung bewerben. Dotiert mit 100.000 €. Jetzt bewerben!

Netzwerk Junge Ohren
14/09/2018
Netzwerk Junge Ohren

Netzwerk Junge Ohren

#hörtipp #einschalten

"Dirigentinnen verstören das Orchester mit ihrer sexuellen Energie", das behauptete jedenfalls der russische Dirigent Vasily Petrenko. Fracksausen hin oder her - an den Pulten verändert sich was und das ist großartig. Gleichzeitig werden über Kleiderfragen und Aussehen immer wieder Nebenschauplätze eröffnet, die von der eigentlichen musikalischen Leistung ablenken. Das Feature im Deutschlandfunk stellt die Frage, warum Dirigentinnen nach wie vor Exotinnen im Musikbetrieb sind. Heute um 20.10 Uhr.

Netzwerk Junge Ohren
31/08/2018
Netzwerk Junge Ohren

Netzwerk Junge Ohren

"Wir können nie genug für musikalische Bildung tun und nie genug Nachwuchshörer zu begeistern versuchen." - Stimmt, da ist noch Luft nach oben. Lieber Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, wir hätten da ein paar Vorschläge ...

08/08/2018
Netzwerk Junge Ohren

Netzwerk Junge Ohren

Klaviere für Grundschulen: Die Carl Bechstein Stiftung stellt Grundschulen kostenlos Klaviere zur Verfügung, damit Kinder frühzeitig mit dem Klavierspiel beginnen können. Über 150 Schulen haben mittlerweile ein Klavier erhalten. nmz Media hat zwei dieser glücklichen Schulen in Berlin und Nürnberg besucht. https://vimeo.com/280690958

"Dass das Geheimnis zum Leben gehört, dass die Musik wie auch die Gefühle nicht leicht in Worte zu bringen sind, ist ein...
20/11/2017
Daniel Barenboim wird 75: Musik ist elementarer als Mathe - WELT

"Dass das Geheimnis zum Leben gehört, dass die Musik wie auch die Gefühle nicht leicht in Worte zu bringen sind, ist eine Provokation in einer Welt des schnellen, abschließenden Wissens. Gefühle, das Nichtwissen, ja das Geheimnis sind eine Quelle von Kreativität und Lebendigkeit. Sie vertrocknen zu lassen käme teuer."

Daniel Barenboim feiert seinen Geburtstag mit einem Benefizkonzert für seinen Berliner Musikkindergarten. Nun will er sogar eine Schule gründen. In ihr soll Bildung durch Musik geschehen. Vom Zauber der Klänge.

22/06/2017
Cantus Domus

Cantus Domus

Letztes Wochenende haben wir mit Charlotte Greve #SedimentsWeMove geprobt und können euch versichern: Sie hat ein ganz fantastisches Stück geschrieben! Wir können es kaum erwarten, es mit ihr auf die Bühne zu bringen - und ihr könnt dabei sein! Tickets für den 1. und 2. Juli gibt es bei allen Mitwirkenden und hier: bit.ly/TicketsCantusDomus

„Musik als Teil der Bildung ist eine Möglichkeit, soziale Kompetenzen zu erwerben, die gerade heute vermisst werden: zuh...
20/04/2016
netzwerk junge ohren

„Musik als Teil der Bildung ist eine Möglichkeit, soziale Kompetenzen zu erwerben, die gerade heute vermisst werden: zuhören, streiten, das Führen von Dialogen und das komplexe Denken.“ [Barenboim]

In Deutschland fällt kein Unterrichtsfach so oft aus wie Musik. Ein Grund dafür ist der Lehrermangel, denn auch das Bildungswesen steckt in der Krise. Dabei könnte eine gute musikalische Erziehung helfen, etliche andere Probleme zu lösen. Axel Brüggemann in der FAZ.NET - Frankfurter Allgemeine Zeitung.

Musikvermittlung mit Soundpainting: Ohne Partitur, aber mit festen Regeln.
16/10/2015
"Rhapsody of Berlin"-Schulprojekt - Junge Klangmaler entdecken klassische Musik

Musikvermittlung mit Soundpainting: Ohne Partitur, aber mit festen Regeln.

Das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin und das AsianArt-Ensemble erarbeiten mit Schülern und sogenannten "Soundpainters" ein an Gershwins "Rhapsody in Blue" orientiertes Musikprojekt. Ohne es zu merken, erleben die jungen Hörer Klassik ähnlich wie Popmusik.

"Musikalische Bildung und kulturelle Bildung an sich sind nicht nur als Bereicherung von individuellem und familiärem Le...
01/09/2015
Familien machen Musik

"Musikalische Bildung und kulturelle Bildung an sich sind nicht nur als Bereicherung von individuellem und familiärem Leben von Bedeutung, sondern vermitteln wichtige grundlegende Kompetenzen zur Erschließung kultureller (und damit gesellschaftlicher) Kategorien. Eine frühe Verankerung musikalischer Bildung in der Biografie trägt auch zur Herstellung von Chancengleichheit der Bildungs- und Entfaltungsmöglichkeiten sowie der kulturellen Teilhabe bei."

Die Bedeutung von Familie für kulturelle Bildung - ein Beitrag von Charlotte Giese

„Dem Bekenntnis der Großen Koalition vom November 2013, allen Kindern und Jugendlichen in Deutschland gleiche kulturelle...
09/06/2015
Rat für kulturelle Bildung

„Dem Bekenntnis der Großen Koalition vom November 2013, allen Kindern und Jugendlichen in Deutschland gleiche kulturelle Teilhabe ermöglichen zu wollen, folgen zu wenige Taten.“:
http://www.rat-kulturelle-bildung.de/index.php?id=39&tx_news_pi1[news]=86&tx_news_pi1[controller]=News&tx_news_pi1[action]=detail&cHash=8c7f097526bc746998129b3fa26284ce

Der Rat für Kulturelle Bildung ist ein unabhängiges Beratungsgremium, das sich umfassend mit der Lage und der Qualität Kultureller Bildung in Deutschland befasst. Ihm gehören 13 Mitglieder an, die verschiedene Bereiche der Kulturellen Bildung repräsentieren: Tanz- und Theaterpädagogik, Musik- und Li…

02/06/2015
Chopin Boomwhackers

Boomwhackers in der fortgeschrittenen Nutzung.

Rhythm in Shoes' Boomwhacking Ninjas return with Chopin's Nocturne no. 15 in F minor, Op. 55, no. 1. Video shot and edited by Barry O'Brien.

Adresse

Bayerischer Kiez
Berlin
10779

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Klangfarbenspiel erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Klangfarbenspiel senden:

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst und Unterhaltung in Berlin

Alles Anzeigen