Atelierhaus rs20

Atelierhaus rs20 Das Genossenschaftshaus der Mietergenossenschaft rs20eG liegt in Berlin-Mitte zwischen den U-Bahn Stationen Heinrich-Heine-Strasse und Jannowitzbrücke.

Darin sind Ateliers und Wohnungen beheimatet. Künstler, der Projektraum Errant Sound, der Computer Verein c-base, das Europäische Theaterinsitut (ETI), das Rote Antiquariat sowie Film- und Medienbüros sind im Haus. Die Ateliers werden teilweise vom Atelieranmietprogramm des bbk und der Gesellschaft für Stadtentwicklung (GSE) vermittelt und gefördert.



///////////////////////////////////////////////////////////////////

Wie gewohnt öffnen

12/11/2021

Kaninchen - natural cast for the project Still Life Stories

#stilllifestories #porzellankaninchen #porcelainlovers #porcelaincollectors #contemporaryporcelainart #volokhovaporcelain

07/11/2021

Woodruff's "Klänge gefährdeter urbaner Gärten und Klangkompost-Präludien" concluded on an upbeat note yesterday - thanks everyone for coming! See you at Englishes e Multilinguismo! (see post below)

04/11/2021

this little Fish Vase from the project BESTIARIUM

#fishvase #PorcelainVASE #bestiarium #porcelainartanddesign #shapesinplay #volokhovaporcelain

DIE WEISSE KRANKHEIT
29/10/2021
DIE WEISSE KRANKHEIT

DIE WEISSE KRANKHEIT

Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um damit Besuche auf unserer Webseite auszuwerten (Webtracking), damit wir unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anpassen und benutzerfreundlich gestalten können. Wenn Sie dieses ...

Stecker ziehen - GRIPS Theater
28/10/2021
Stecker ziehen - GRIPS Theater

Stecker ziehen - GRIPS Theater

Phili, Korb, Liam und Kiri gehen in die 4. Klasse. Sie sind sehr unterschiedlich, aber wenn es drauf ankommt, halten sie zusammen. In letzter Zeit allerdings haben sie oft Stress, vor allem mit den Klassenarbeiten und den Noten, die sie jetzt immer dafür bekommen. Obendrein noch die ständigen Bewe...

23/10/2021

we are glad to inform you, that the BÄRLINER RATTE is going for a limited production and will be soon available again.

#berlinerratte #ratteninberlin #porcelainrat #porcelainart #volokhovaporcelain

Blume Peter
23/10/2021
Blume Peter

Blume Peter

Ersatztermin für den 11. September 2020 / 28. November 2020 / 11. September 2021

18/10/2021

Sometimes called the Sea Devil, the Monkfish is known to be a delicacy and renowned for its ugliness. Pearlescence exposes the precious beauty inside the monster.

#pearlescence #curiousobject #monkfish #porcelainart #inandout #goodbyesummer☀️ #volokhovaporcelain

Hier bespiele ich die Installation von Anna Kubelik im Tieranatomischen Theater, Humoldt-Universität zu Berlin.  Diese W...
11/10/2021

Hier bespiele ich die Installation von Anna Kubelik im Tieranatomischen Theater, Humoldt-Universität zu Berlin. Diese Woche gibts wieder Aufführungen, kommt uns besuchen : ) Foto: Mareike Stoll Info+Anmeldungen:
https://www.matters-of-activity.de/en/activities/6447/the-well-tempered-hygrometer

Hier bespiele ich die Installation von Anna Kubelik im Tieranatomischen Theater, Humoldt-Universität zu Berlin. Diese Woche gibts wieder Aufführungen, kommt uns besuchen : ) Foto: Mareike Stoll Info+Anmeldungen:
https://www.matters-of-activity.de/en/activities/6447/the-well-tempered-hygrometer

28/09/2021

Hallo : ).. Aly Ostovar und Oliver Schmid haben vor einem Jahr Sessions aufgenommen.
Das Material ist jetzt fertig bearbeitet. Nun, auf 1. Oktober, erscheint ein experimentelles Schlagzeug/Elektroniks Doppelalbum auf allen gängigen digitalen Plattformen

23/09/2021

I need to borrow or repossess your old Mobile, Cellphone, Handy, whatever you call it for my upcoming Klangkompost exhibition in October ... please get in touch via PM? Will travel:
https://www.facebook.com/audiodeus/
And would be great to have your participation if interested...

23/09/2021

Different shapes for the new project…before porcelain cast.
@volokhovaporcelain #newproject #shapes #studioview #projectinprogress #volokhovaporcelain

Photos from Festivalis Jauna Muzika's post
20/09/2021

Photos from Festivalis Jauna Muzika's post

19/09/2021

Last weeks to see the exhibition “Sense and Sensibility” @museumschlossfuerstenberg #stilllifestories #senseandsensibility #porcelainart #sculpture #tableinstallation #schlossfuerstenberg #volokhovaporcelain

I feel like a Dancer, a Choreographer, a Pianist, 2021
19/09/2021
I feel like a Dancer, a Choreographer, a Pianist, 2021

I feel like a Dancer, a Choreographer, a Pianist, 2021

In her video work "I feel like a dancer, a choreographer, a pianist", Katja Pudor shows one piece of a complex of drawings that are the result of an intensive…

Farm der Tiere
17/09/2021
Farm der Tiere

Farm der Tiere

Um Ihnen die umfassende Funktionalität unserer Website zu ermöglichen und zur Analyse der Nutzung, setzen wir Cookies ein. So können wir Ihnen unser Angebot nutzerfreundlich, effektiv und sicher präsentieren. Deswegen bitten wir Sie um Ihre Zustimmung, diese Technik zum Einsatz bringen zu könne...

16/09/2021

Today opens the solo show AUTOPOESIE APPARATUS by Verena Lercher: An AI generates and prints live anti-capitalist advertisement material.
Errant Sound, Opening: 16 September 16:00 - 22:00 h.

Exhibition times:
16 Sept - 01 October
THU–SAT 16-20 p.m
SUN 14–18 p.m

Link to event: https://fb.me/e/H86IeMaH

Photos from Museum Schloss Fürstenberg's post
15/09/2021

Photos from Museum Schloss Fürstenberg's post

05/09/2021

LUST AUF LUSTHEIM, Inspired by Meißen Refreshing dialog between the historical Meissen porcelain and contemporary artistic positions. #bestiarium #galeriehandwerk #bayerischesnationalmuseum #lustheim #lustheimschloss #inspiredbymeissen #shapesinplay #volokhovaporcelain

03/09/2021

OPENING of AUTOPOESIE APPARATUS
16 September 16:00 - 20:00 h.

In two weeks opens the first solo show by Verena Lercher, in which an AI generates and prints live anti-capitalist advertising texts.

Link to event: https://fb.me/e/H86IeMaH

Törless — Kleines Theater Berlin
03/09/2021
Törless — Kleines Theater Berlin

Törless — Kleines Theater Berlin

Berliner Erstaufführung Törless Nach der Erzählung von Robert Musil Buch und Regie: Boris von PoserAusstattung: Stefan Bleidorn Mit: Fabian Oehl, Justus Verdenhalven, Marco Litta, Anthony Paul „Ein Buch, das bleiben wird.“ urteilte schon der berühmte Kritiker Alfred Kerr 1906 über Robert Mu...

Weia! Waga! - ANNA KUBELÍK
30/08/2021
Weia! Waga! - ANNA KUBELÍK

Weia! Waga! - ANNA KUBELÍK

"Diesmal begibt Anna Kubelík sich auf Schatz­suche und empfindet mit ihrer Installation WEIA! WAGA! Szenen aus Richard Wag­ners Oper «Rheingold» nach: «Inspiriert vom Thema ‹Gold› und der Lage des Schlos­ses am Rhein sind Miniaturen im ganzen Schloss verteilt, die sich wie eine Schatz­su...

Zirkus Mond
27/08/2021
Zirkus Mond

Zirkus Mond

Zirkus Mond is a contemporary Circus, Theater and Venue.

The Rest Is Music X Monat der zeitgenössischen Musik 2021 #2 – Cashmere Radio
27/08/2021
The Rest Is Music X Monat der zeitgenössischen Musik 2021 #2 – Cashmere Radio

The Rest Is Music X Monat der zeitgenössischen Musik 2021 #2 – Cashmere Radio

The second instance of this fruitful collaboration between The Rest is Music and the Month of Contemporary Music. Interviews with Georg Klein, Gamut Inc., Lux:NM, and Ariel Orah from Soy Division. We’ll be discussing a myriad of topics: Hate spech, internet politics, videogames, church organs, bog...

Dreiraumwohnung – Kritik zum Film bei Tittelbach.tv
23/08/2021
Dreiraumwohnung – Kritik zum Film bei Tittelbach.tv

Dreiraumwohnung – Kritik zum Film bei Tittelbach.tv

Die vergnügliche „Zweibettzimmer“-Fortsetzung „Dreiraumwohnung“ (ZDF / W&B Television) orientiert sich geradezu vorbildlich an dem Komödien-Motto „Zwei wie Nitro und Glycerin“. Im ersten Film hatten die kontrollierte Herzchirurgin Konstanze und die Glitzernudel Jackie ein Klinikzimmer ...

Photos from Volokhova Porcelain's post
22/08/2021

Photos from Volokhova Porcelain's post

16/08/2021

AARC #3: HATERS
Georg Klein

Dark Matter
Interaktive audiovisuelle Installation

Cuts & Creeds
Audiovisuelle Installation in 2 Teilen

Vernissage: Samstag, 21.8. 2021 16-22 Uhr
Ausstellung: 22.8. - 12.9. 2021 Mi­ - Fr 16-20 Uhr, Sa+So 14-20 Uhr
Artist Talk: Sonntag, 12.9. 19Uhr: Prof. Holger Schulze + Georg Klein

Errant Sound
sound art project space berlin
Rungestr. 20, 10179 Berlin
U+S Jannowitzbrücke

Zutritt ab 16 Jahren. Bitte beachten Sie die aktuellen Coronaregeln. Anmeldung nicht erforderlich.
3 Kopfhörerplätze. Bequeme Wartemöglichkeiten indoor + outdoor vorhanden.

Dark Matter ist als Einzelerfahrung angelegt: der/die Besucher*in betritt den zunächst dunklen, iso­lierten Raum mit einem Funkkopfhörer, der über einen Sensor mit einem Orientie­rungs­system verbun­den ist. In der Dunkelheit tauchen entsprechend klangliche und visuelle Elemente auf, die in eine immersive Auseinandersetzung mit 'Hate Speech' in rechtsradikaler Musik, Symbolik und Strategien führt, deren Spur von einer Neonazi-Bauwagendisko (2002) bis zum Attentat von Halle (2019) geht.

Die zweiteilige Installation Cuts & Creeds, entstanden 2010 nach einem Aufenthalt des Künstlers im Iran, führt dagegen in eine verglei­chende Auseinandersetzung mit dem Thema Selbst­mordattentäter - zwischen Orient und Okzident - auf drei unterschiedlichen Ebenen: Klang, Bild, Text. In beiden Arbeiten spielt dabei die "Gamification of Terror" eine wichtige Rolle, die sich die letzten Jahre in verstörendem Ausmaß herausgebildet hat.

Achtung: Beide Installationen sind geprägt von einer dokumentarischen Perspektive und enthalten Material mit (rechts-)extremen Texten, Symbolen und Bildmaterial inkl. darin aufgezeichneter Handlungen, die nicht der Einstellung des Künstlers entsprechen und sensible Besucher*innen belasten können. Zutritt ab 16 Jahren.
errantsound.net/2021/08/10/aarc3-haters/

Gefördert von NEUSTART KULTUR

Im Rahmen von INM - Monat der zeitgen. Musik 2021
https://www.field-notes.berlin/de/festivals/59347/monat-der-zeitgenssischen-musik/59349/festival

La Sera coi Tentacoli / le sera dei miracoli
12/08/2021
La Sera coi Tentacoli / le sera dei miracoli

La Sera coi Tentacoli / le sera dei miracoli

“la sera coi tentacoli“ (tratto dall'EP: "Translitterazioni Focolente”)di Marco Brosolo (musica: Dalla/Brosolo, testo: Brosolo)registrato e prodotto: TheBubb...

25/07/2021

BESTIARIUM @kunstgewerbemuseum_berlin Currently also to see during the exhibition #lustauflustheim Schloss Lustheim #schlosslustheim #meisseninspired #inspiriert #lustauflustheim #porzellansammlung #porcelaincollector #ceramicsart #volokhovaporcelain

Adresse

Rungestraße 20
Berlin
10179

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Atelierhaus rs20 erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Atelierhaus rs20 senden:

Videos

Our Story

Das Genossenschaftshaus der Mietergenossenschaft rs20eG liegt in Berlin-Mitte zwischen den U-Bahn Stationen Heinrich-Heine-Strasse und Jannowitzbrücke. Darin sind Ateliers und Wohnungen beheimatet. Künstler, der Projektraum Errant Sound, der Computer Verein c-base, das Europäische Theaterinsitut (ETI), die Games Academy sowie Film- und Medienbüros sind im Haus. Die Ateliers werden teilweise vom Atelieranmietprogramm des bbk und der Gesellschaft für Stadtentwicklung (GSE) vermittelt und gefördert. ///////////////////////////////////////////////////////////////////

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst & Unterhaltung in Berlin

Alles Anzeigen