Clicky

Mimikry - Die Freien

Mimikry - Die Freien Mimikry
Das MixGeneration-Ensemble aus Berlin Schaut vorbei, wenn ihr Interesse habt

Wir proben
Montags, 17:30 bis 20:00 Uhr
im Jugendkunstzentrum "Gèrard Philipe"
Karl-Kunger-Str. 29/30
12435 Berlin

Wie gewohnt öffnen

Corona kann uns nicht aufhalten - wir arbeiten weiter. Das Mimikry-MixGeneration-Ensemble befindet sich mitten in einer ...
07/01/2021

Corona kann uns nicht aufhalten - wir arbeiten weiter. Das Mimikry-MixGeneration-Ensemble befindet sich mitten in einer neuen Produktion.
4 Frauen befinden sich an einem Punkt ihres Lebens, an dem sie sich nicht mehr mit dem zufriedengeben, was sie haben oder sind. Auf einer abenteuerlichen Reise erleben sie die unterschiedlichsten Herausforderungen.... werden sie sich diesen stellen können?
Wir sind selber sehr gespannt... 😊

Heute Abend ist es so weit - Jaqueline Roussety und Marcel Krüßmann sind bei uns im Nachbarschaftszentrum Divan e.V.
28/05/2019

Heute Abend ist es so weit - Jaqueline Roussety und Marcel Krüßmann sind bei uns im Nachbarschaftszentrum Divan e.V.

Hier ein ERINNERMICH zu unserer kommenden performten Lesung mit musikalischer Begleitung im Mehrgenerationenhaus des Nachbarschaftszentrums Divan e.V. mit Jaqueline Roussety und Marcel Krüßmann
Ihr seid herzlich eingeladen, einen unterhaltsamen und kurzweiligen Abend mit und bei uns zu erleben.
Eintritt frei!

Photos from Nachbarschaftszentrum Divan e.V.'s post
23/05/2019

Photos from Nachbarschaftszentrum Divan e.V.'s post

23/05/2019

Hier ein ERINNERMICH zu unserer kommenden performten Lesung mit musikalischer Begleitung im Mehrgenerationenhaus des Nachbarschaftszentrums Divan e.V. mit Jaqueline Roussety und Marcel Krüßmann
Ihr seid herzlich eingeladen, einen unterhaltsamen und kurzweiligen Abend mit und bei uns zu erleben.
Eintritt frei!

Photos from Nachbarschaftszentrum Divan e.V.'s post
19/04/2019

Photos from Nachbarschaftszentrum Divan e.V.'s post

Probenarbeiten des MixGeneration-Ensembles Mimikry vom 6.2.2019
09/02/2019

Probenarbeiten des MixGeneration-Ensembles Mimikry vom 6.2.2019

09/11/2018

Yeeeeaaaaahhhhh, endlich.......

Mimikry - MixGeneration - Probe vom 4.7.18 - Wir gehen in die Sommerpause - im August starten wir wieder
05/07/2018

Mimikry - MixGeneration - Probe vom 4.7.18 - Wir gehen in die Sommerpause - im August starten wir wieder

‼️❗️Aus Mimikry - Die Freien ist das Mimikry - MixGeneration-Ensemble geworden ‼️❗️
23/05/2018

‼️❗️Aus Mimikry - Die Freien ist das Mimikry - MixGeneration-Ensemble geworden ‼️❗️

23/02/2018
15/02/2018

Mimikry zieht von Treptow nach Charlottenburg in das Mehrgenerationenhaus des Divan e.V. 💥👍😃👏

Am 28.2.2018 starten wir dort mit unserer weiteren Arbeit.

14/12/2017

Und hier noch eine Empfehlung zur Weihnachtszeit:

Endlich!!!!!!!!!!!!!
16/09/2017

Endlich!!!!!!!!!!!!!

Die omprisiastische Sommerpause neigt sich dem Ende zu, nur noch 32 Tage, dann erstrahlt unsere Impro-Bühne wieder in den Geflechten von unglaublichen Geschichten, die wir mit Euch gemeinsam entstehen lassen. Merkt euch schon mal den 30.9.2017, 20 Uhr vor !!!!

30/08/2017

Die omprisiastische Sommerpause neigt sich dem Ende zu, nur noch 32 Tage, dann erstrahlt unsere Impro-Bühne wieder in den Geflechten von unglaublichen Geschichten, die wir mit Euch gemeinsam entstehen lassen. Merkt euch schon mal den 30.9.2017, 20 Uhr vor !!!!

Die Sommerpause ist beendet - wir steigen wieder in die Proben ein, um in unserer Produktion - Frei nach Linie 1 - voran...
30/08/2017

Die Sommerpause ist beendet - wir steigen wieder in die Proben ein, um in unserer Produktion - Frei nach Linie 1 - voranzukommen.

18/07/2017

Wir gehen mit der letzten Probe in die Sommerpause. Wir wünschen euch allen einen wunderbaren und ereignisreichen Sommer.

Timeline photos
28/06/2017

Timeline photos

Nicht mehr lange - dann ist es wieder so weit - diesen Samstag, 1.7.2017, 20 Uhr, da kracht es wieder auf der Bühne und im Saal - die Impro-Show, die wir mit Euch, dem Publikum, gestalten. Macht euch auf einen Abend voller Wendungen und Überraschungen gefasst!!! Und - bringt ein Buch mit - ein Buch, euer Lieblingsbuch - euer Hassbuch - was auch immer.

Timeline photos
27/04/2017

Timeline photos

Noch 2 mal schlafen, dann ist es wieder so weit - die omprisiastische Impro-Show der Omprisiasten startet. Samstag, 29.4.2017, 20.00 Uhr auf der Bühne des Jugendkunstzentrums "Gerard Philipe" in Treptow. Es erwarten Euch wieder tolle Geschichten, die Ihr mitgestaltet. Also - nicht verpassen!

Timeline photos
03/04/2017

Timeline photos

Improworkshop mit Wiebke und Grit
Samstag, 22.4. - Sonntag, 23.4.2017, jeweils 11 - 17 Uhr
Das Leben bejahen - annehmen, was es zu bieten hat und sich diesem mit einer positiven Offenheit zu stellen - diese innere Haltung kann über Improtheater erzielt werden. Sie ist ebenso wichtig zum Spielen von Improtheater. Wer dies mit viel Spaß und Lachen ausprobieren möchte, ist bei uns genau richtig.
Meldet euch an unter www.impro-omprisiasten.de

Die Mimikrys aktiv in den Proben
27/03/2017

Die Mimikrys aktiv in den Proben

26/02/2017

Die aktuelle Produktion LÄUFT!!!

Intensive Probenarbeit zur derzeitigen Produktion...
13/02/2017

Intensive Probenarbeit zur derzeitigen Produktion...

Timeline photos
03/01/2017

Timeline photos

Die Omprisiasten wünschen allen ein omprisiastisches Jahr 2017
mit viel Liebe, Spontanität, Gesundheit und tollen unvorhersehbaren Ereignissen.

Jaaaa, diese Bilder zeigen eindeutig..... die Entscheidung ist gefallen. Der Startschuss zum neuen Stück ist abgegeben!!...
22/11/2016

Jaaaa, diese Bilder zeigen eindeutig..... die Entscheidung ist gefallen. Der Startschuss zum neuen Stück ist abgegeben!!!

So sieht es in Clara und Vanessa gerade aus 😂
14/11/2016

So sieht es in Clara und Vanessa gerade aus 😂

Bewegende Geschichten entstehen in Bewegung.
14/11/2016

Bewegende Geschichten entstehen in Bewegung.

Mimikry - ein toller Probensamstag ist vorüber - schöne Leseproben - gute Stücke - schlechte Stücke - leckeres Essen - e...
05/11/2016

Mimikry - ein toller Probensamstag ist vorüber - schöne Leseproben - gute Stücke - schlechte Stücke - leckeres Essen - entspannte Atmo - es wird fantastisch!

Adresse

Berlin
14059

Öffnungszeiten

17:30 - 20:00

Telefon

03054621216

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Mimikry - Die Freien erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Mimikry - Die Freien senden:

Videos

Our Story

Mimikry ist ein MixGeneration-Theaterensemble - momentan spielen hier Leute von 18 bis 73 Jahren - nach Alter oder Herkunft fragt hier niemand - uns alle verbindet nur eines - das Interesse und die Lust am Theaterspielen.

Schaut vorbei, wenn ihr Interesse habt Wir proben mittwochs, 17:30 bis 20:00 Uhr Nachbarschaftszentrum Divan e.V. Nehringstr. 26 14059 Berlin

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst und Unterhaltung in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

So da ich das Stück von euch jetzt (mit werkschau) 4 mal gesehen hab wollte ich mal n paar anmerkungen schreiben^^ Alson erstmal find ich das stück insgesamt großartig. Es ist traurig, komisch und so realistisch wie es sein soll. auch die charaktere gefallen mir sehr und man ist immer gespannt zu sehen wies weitergeht. aber dass ihr super seid wisst ihr sicher selbst, weswegen ich lieber schnell zu den verbesserungsvorschlägen komme... Es gibt vor allem 2 szenen (bis auf den Anfangskreis dessen Sinn ich immer noch nicht geblickt habe^^) die eine Änderung vertragen könnten: Zuerst mal Lottes erste Szene. Mir hat die Szene in der werkschau viel besser gefallen. In ihr kam der grund für ihr späteres aggressives verhalten, nämlich die sehr strenge Mutter, die sich eigentlich nie für sie interessiert hat, sehr gut rüber, und die szene an sich war auch sehr eindrucksvoll. In der premiere und am Sonntag natürlich auch fand ich dass lotte sich insgesamt überhaupt nicht entwickelt. Schon in der ersten szene wird sie aggressiv dargestellt und das bleibt bis zum Ende hin so. Dass der Ball jetzt eine wichtige Rolle spielt ist klar, aber könnte man den nicht auch einfach erst in der schulhofszene zeigen? z.B. könnte sie das Mantra aufsagen und dann geht die Szene so los wie immer, was dann den Spott der anderen wieder erklären würde. Die 2. Szene, bei der ich an beiden tagen gemerkt habe, dass das Publikum sie nicht verstanden hat, ist wieder eine Lotte-Szene, nämlich die bei ihrem Arzt. Ich weiß nicht ob diese Szene überhaupt notwendig ist, aber wenn ja muss auf jeden Fall klarer werden wer von den beiden über wem steht, denn durch lottes starkes und aggressives Auftreten wirkt es immer eher als würde sie ihn in der hand haben. Ich finde man könnte diese Szene auch weglassen, da sie auch wenn sie richtig ankommt nicht allzu viel aussagt 8oder irre ich mich da?) und lieber die sehr gelungene Josy szene aus der Wekschau wieder einbringen. Ok das war genug des Meckerns von mir (ihr wisst ja wie gern ich das mache^^) wenn mir noch was einfällt schreib ichs dazu
Wir haben jetzt auch ein paar Fotos der Langen Nacht auf Facebook gestellt. Eure Show habe Ich aber auch gefilmt, muss nur noch geschnitten werden. Einen Vorgeschmack gibt es aber hier:
Hallo. Ihr seid auch hier!? Dann lass ich euch mal einen Gruß hier und wünsche euch frohe Ostern!