Space Shuffle

Space Shuffle Offene Werkstatt und Projektraum
(6)

Aus recyceltem und gesammeltem Material werden bei uns Musikinstrumente, Möbel und Leuchten gebaut, Stop-Motion-Filme entwickelt, Bilder gemalt und raumgreifende Kunstinstallationen gezeigt. Nach intensiven Renovierungsarbeiten eröffneten wir Anfang 2013 unseren Pächterraum mit einer interaktiven Kunstperformance. Seither entwickeln wir Neuköllner Pächter gemeinsam als offenes Kollektiv in Monatsabständen raumgreifende Installationen, bei denen das Interaktive im Vordergrund steht. Ausserdem sind konzeptuelle Ausstellungen und Konzerte von Gästkünstlern zu sehen. Parallel arbeiten wir jeweils an unseren eigenen Projekten weiter. Aktuell haben wir eine Temporäre Werkstatt gebaut und sind damit als kreative Plattform auf Brachen, in Parks und ungenutzten Stadträumen aktiv. Neben dem Team des Internationalen JugendKunst und Kulturhaus Schlesische27 stehen uns Mentoren aus Berliner Kunst- und Kultureinrichtungen zur Seite. Finanziell unterstützt wird das Projekt von Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung. Benjamin Menzel, Simon Weckert, Sergio Marinaro, Heidi Speck, Anna Armann, Gaelle Otz, Armando Strauss und Freunde Wenn du dich zeigen möchtest, nutze die Möglichkeiten Melde dich. [email protected]

Auf die alten Tage und die neuen Zeiten - woanders.Wir vermissen euch und unsim SPACE SHUFFLE.2012 bis 2014
19/02/2015

Auf die alten Tage und
die neuen Zeiten - woanders.

Wir vermissen euch und uns
im SPACE SHUFFLE.

2012 bis 2014

Jetzt mit Logo: Space Shuffle Neukölln
10/12/2014

Jetzt mit Logo: Space Shuffle Neukölln

24/07/2014

ENDE

Herzliche Einladung zu unserem abschließenden Sommerfest am Sonntag. Ein letztes Mal in der Neckarstraße 19.Wir stellen ...
08/07/2014

Herzliche Einladung zu unserem abschließenden Sommerfest am Sonntag. Ein letztes Mal in der Neckarstraße 19.

Wir stellen Platten, Bier und Grill.
Bringt alles mit, was euch glücklich macht.

Euer Space Shuffle

Workshop/ Aktion/ Intervention aus dem Stadtraumprogramm Linolschnitt, Acrydruck auf PapierDanke an alle Beteiligten, Mi...
02/07/2014

Workshop/ Aktion/ Intervention aus dem Stadtraumprogramm
Linolschnitt, Acrydruck auf Papier
Danke an alle Beteiligten, Mitmacher und Unterstützer.

Workshop/ Aktion/ Intervention aus dem Stadtraumprogramm
Linolschnitt, Acrydruck auf Papier
Danke an alle Beteiligten, Mitmacher und Unterstützer.

Mehr Linolschnitt Sonntag ab 14.00Uhr.Pflüger, Ecke Nansenstraße.Ausstellung und Abholung der entstandenen Arbeiten 19.0...
28/06/2014

Mehr Linolschnitt Sonntag ab 14.00Uhr.
Pflüger, Ecke Nansenstraße.

Ausstellung und Abholung der entstandenen Arbeiten 19.00Uhr in unserem Projektraum, Neckarstraße 19.

Temporary Space Shuffle
AchtundvierzigStundenNeukölln
Junges Kunstfestival 2014

27/06/2014

AKTION! - Heute 19.00Uhr - Pflüger, Ecke Nansenstraße.

Fast drei Jahre lang haben JUNGE PÄCHTER in Berlin leerstehende Läden mit Ihren eigenen Ideen bespielt, jetzt übernehmen...
05/06/2014

Fast drei Jahre lang haben JUNGE PÄCHTER in Berlin leerstehende Läden mit Ihren eigenen Ideen bespielt, jetzt übernehmen Sie für einen Tag den Junipark.

15.06.2014/ 14-22 Uhr

Jetzt exclusiv, umsonst und draußen:
Fotos mit dem Schuhkarton, experimenteller Lampenbau, Improtheater aus dem Hut und Poetry-Slam auf dem Sofa.

Alles zum Mitmachen! Fühlt euch eingeladen.

Am Dienstag ist Junipark Eröffnung - wir bauen fleißig unsere Werkstatt. Zweiter Tag:
31/05/2014

Am Dienstag ist Junipark Eröffnung - wir bauen fleißig unsere Werkstatt. Zweiter Tag:

by Jill Tegan Doherty
26/05/2014

by Jill Tegan Doherty

by Jill Tegan Doherty

13/05/2014

Freut euch auf das Temporary Space Shuffle:

"Die Stadt lebt, wo Menschen sie nutzen. Der bauliche Bestand und soziale Netzwerke sind die Ressourcen, auf die nachhaltige Stadtentwicklung aufbaut." (urban upcycling)

Wir wollen direkt vor Ort im öffentlichem Raum aktiv sein, Brachen, Parkflächen und ungenutzte Stadträume beleben. Mit einem offenen, urbanen Werkraum Netzwerke schaffen und verknüpfen - als kreative Plattform durch die Stadt wandern.

Mit verschiedenen Performances, Ausstellungen, Aktionen soll das Temporary Space Shuffle gemeinschaftlich bespielt werden. Sei dabei!

JUNIPARK
Jugend/Stadt/Wohnen
St. Thomas Kirchhof II
Eingang Oderstraße
03.06. bis 29.06.

PÄCHTIVAL
Das JUNGE PÄCHTER Abschluss- Festival
Im Junipark
15.06.

48 STUNDEN NEUKÖLLN
Junges Kunstfestival
Pflügerstraße, Ecke Nansenstraße
27.06. bis 29.06.

Wenn du eine Projektidee hast, die das Temporary Space Shuffle bespielt oder mitmachen willst, schreib uns.

[email protected]

Zmija
08/04/2014

Zmija

Thanks Space Shuffle. It was great!

pic Zmija Zlanja — con Dario Fariello, Stella Veloce e Danilo Casti

10/03/2014

TEMPORARY SPACE SHUFFLE

Workshops, Aktionen, Interventionen im öffentlichen Freiraum. Brachen, Parks und Plätze gemeinsam beleben. Sei dabei.

Sommer 2014

Finale Furioso, Wohnwut im Junipark, 48 Stunden Neukölln, ...

PAINS & DELIGHTS OF AN ORDINARY BERLIN LIFE -ILLUSTRATION SHOW BY
06/03/2014

PAINS & DELIGHTS OF AN ORDINARY BERLIN LIFE -ILLUSTRATION SHOW BY

03/03/2014

TEMPORARY
SPACE
SHUFFLE

Planungsworkshop, Heute 15Uhr im Space Shuffle.

There's too many men
Too many people
Making too many problems
And not much love to go round
Cant you see
This is a land of confusion.

This is the world we live in
And these are the hands were given
Use them and lets start trying
To make it a place worth living in.

- Genesis

Timeline Photos
16/02/2014

Timeline Photos

SLOW CIRCLES COME TOGETHER!
12/02/2014

SLOW CIRCLES COME TOGETHER!

Space Shuffle's cover photo
10/02/2014

Space Shuffle's cover photo

08/02/2014

Jeffrey. Post. Slow. Circles. Come. Toghether. Tonight!

Space Shuffle's cover photo
20/01/2014

Space Shuffle's cover photo

Nacht und Nebel Neukölln
11/01/2014

Nacht und Nebel Neukölln

Kurzfilmabend
11/01/2014

Kurzfilmabend

Kurzfilmabend

07/01/2014

Gefegt, Geräumt, Verstaut ... Es kann los gehen mit neuer Energie und neuen Ideen ins Jahr 2014! Temporary Shuffle geht in die 2. Runde, Portraitausstellung, Grafikausstellung und vieles mehr!

19/12/2013

LINE UP AUSSCHNITT:

KINO 1:

Ecoute, Pedro Alexander Bravo
Das Märchen von Berlin, Katharina Mentel und Heidi Speck
Full pa det, Franz Zecha und Till Friedrich
Deadly Pain, Martin Stettnisch, Roman Poplawski, Florian Priesemuth

AND MORE...

Kino 2:

Cashback, Sean Ellis
Sugar, LEV Pictures & Czar
I am Here, Spike Jonze

AND MORE...

KINO 3:

Kiwi!, Dony Permedi
Dream Work - Peter Tscherkassky
Loop Pool, Daiki Aizawa

AND MORE...

Cheers, wir sehen uns in 17 Stunden :-D

28/11/2013

Temporary Space Shuffle - Mobiler Freiraum sucht DICH!

1.Treffen
Sa, 7.12.2013, 16.00h

Ein Raum, der irgendwo auf öffentlichem Gelände stehen kann. Auf einem Parkplatz, in einer Baulücke oder auf einer Brache. Ein Raum in dem Ausstellungen Stattfinden können, Workshops, Konzerte, Aktionen. Ein Raum, der an verschiedenen Orten stehen und mit den unterschiedlichsten Inhalten gefüllt werden kann - ob als Veranstaltungsort oder Treffpunkt im Kiez.

In der Konstrunktion, Gestaltung und nutzung sind wir noch föllig frei. Jeder bis 25 und jede Idee sind herzlich eingeladen. Zum Planen, Bauen, Gestalten. uch wenn du jetz noch nicht weißt wie du Dich beteiligen kannst, sei dabei!

Space Shuffle 2.0
05/10/2013

Space Shuffle 2.0

Space Shuffle's cover photo
30/09/2013

Space Shuffle's cover photo

Space Shuffle's cover photo
25/09/2013

Space Shuffle's cover photo

Einladung zur Vernissage im Shuffle - Licht und Schaden von Louis Staiger - Sonntag 08.09. 18.00 UhrAusgestellt wir Öl- ...
03/09/2013

Einladung zur Vernissage im Shuffle - Licht und Schaden von Louis Staiger - Sonntag 08.09. 18.00 Uhr

Ausgestellt wir Öl- und Acrylmalerei, Raum in Raum und Lichtskulptur. Dargestellt wird ein Kontrastprogramm Realität/ Licht und Begriff im Materiellen.

Space Shuffle's cover photo
05/08/2013

Space Shuffle's cover photo

48 Stunden Neukölln
25/07/2013

48 Stunden Neukölln

17/06/2013

Danke an alle Beteiligten für das tolle Wochenende 48 Stunden Neukölln. Besonders an unsere Freunde und Bekannten die die schönen Abende und süßen Nächte mit uns geteilt haben. Fetten Knutscha - bis gleich.

Space Shuffle's cover photo
14/06/2013

Space Shuffle's cover photo

Auch wir sind 48 STUNDEN und zeigen:TheaterVIELE WELTENDauer: 30 MinutenEine begehbare, von Schauspielern bespielte Inst...
03/06/2013
Electric Flesh Brush Company

Auch wir sind 48 STUNDEN und zeigen:

Theater

VIELE WELTEN

Dauer: 30 Minuten

Eine begehbare, von Schauspielern bespielte Installation getrennter "Bühnen", auf denen die Besucher mit Menschenschicksalen konfrontiert werden und sich selbst einbringen dürfen. Situationen werden aus widersprüchlichen Blickwinkeln betrachtet, am Ende steht man aber sich selbst gegenüber.

Die Installation kann auch außerhalb der Aufführungszeiten besichtigt werden.


Fränk Heller & ELECTRIC FLESH BRUSH COMPANY

http://www.efb-company.de/

electric flesh brush company

22/05/2013

"Jugendforum Stadtentwicklung" - Workshop und Vorbereitung zum Jugendforum im BMVBS

1.06.13 bis 3.06.13 im Space Shuffle

Jugendforum Stadtentwicklung im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung. Engagierte Jugendliche aus bundesweit 12 Städten und Gemeinden diskutierten mit dem Staatssekretär im Bundesbauministerium, Rainer Bomba und weiteren Experten. Es geht darum, wie die Ideen und das Engagement von Jugendlichen in den Städten sowohl bei einem größeren Kreis von Jugendlichen als auch bei Erwachsenen besser verbreitet werden können.

Ziel des Jugendforums ist es, das Ministerium zu Stadtentwicklungsthemen zu beraten und engagierten Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, zu diskutieren, wie man Pläne und Projekte für jugendgerechte Städte voranbringen kann.

Das Bundesministerium fördert seit 2009 "Jugendliche im Stadtquartier" mit Mitteln aus dem Experimentellen Wohnungs- und Städtebau (ExWoSt) mit insgesamt vier Millionen Euro. Die Bandbreite der Projekte und Themen ist groß: Jugendliche diskutierten über die langfristige strategische Entwicklung ihrer Stadt, und sie waren sogar am Entwurf von Flächennutzungsplänen beteiligt. Die Jugendlichen wirkten aktiv an der Überplanung von Konversionsflächen mit. Sie gestalteten Freiräume und Treffpunkte im öffentlichen Raum, auch mit mobilen Bauten. Sie entwickelten Ideen für die temporäre Nutzung von Brachflächen – zum Skaten und BMX-Fahren – und Ideen für Gebäude, wie den Umbau eines leer stehenden Hotels als Kino. Mit dem Aktionsfonds "Jugend bewegt Stadt" wurden Mikroprojekte von Jugendlichen zum Thema Sport und Bewegung im öffentlichen Raum unterstützt. Die Projektreihe wird mit dem aktuellen Thema "Jugend belebt Leerstand" bis Ende 2012 fortgeführt.

22/05/2013
Window Shopper

Breathing Exercise I - Hier ein erstes Video vom Konzert im Shuffle.

Space Shuffle's cover photo
09/05/2013

Space Shuffle's cover photo

eine Ausstellung von Nikola Raspopovic
24/04/2013

eine Ausstellung von Nikola Raspopovic

eine Ausstellung von Nikola Raspopovic

Space Shuffle's cover photo
24/04/2013

Space Shuffle's cover photo

R.H.emP. Opening
07/04/2013

R.H.emP. Opening

Right Hemisphere emPowermentam 4. und 5. April 2013"Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Vers...
29/03/2013

Right Hemisphere emPowerment

am 4. und 5. April 2013

"Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Verstand sein treuer Diener. Wir haben eine Gesellschaft geschaffen, die den Diener verehrt und das Geschenk vergessen hat."
Albert Einstein

Space Shuffle's cover photo
24/03/2013

Space Shuffle's cover photo

Adresse

Neckarstraße 19
Neukölln
12053

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Space Shuffle erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Space Shuffle senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst & Unterhaltung in Neukölln

Alles Anzeigen