Zeiss-Großplanetarium

Zeiss-Großplanetarium Staunen in Lichtgeschwindigkeit

Impressum: http://www.planetarium.berlin/fb-impressum.html Willkommen auf der offiziellen Facebook-Seite des Zeiss-Großplanetariums!

Hier halten wir Euch auf dem Laufenden zu neuen Programmen, Veranstaltungen und Aktionen. Außerdem Blicken wir hinter die Kulissen des modernsten Wissenschaftstheaters Europas.
_____________________________________

Nach umfassender Modernisierung öffnete das Zeiss-Großplanetarium im August 2016 als Europas modernstes Wissenschaftstheater wieder seine Türen und erwartet Euch mit faszinierenden 360

Hier halten wir Euch auf dem Laufenden zu neuen Programmen, Veranstaltungen und Aktionen. Außerdem Blicken wir hinter die Kulissen des modernsten Wissenschaftstheaters Europas.
_____________________________________

Nach umfassender Modernisierung öffnete das Zeiss-Großplanetarium im August 2016 als Europas modernstes Wissenschaftstheater wieder seine Türen und erwartet Euch mit faszinierenden 360

Wie gewohnt öffnen

16/01/2022
ODZALA - 360° Hörerlebnis Regenwald

🌳💦 Der Regenwald ruft 👂🌳 Lasst Euch am 28.01. um 20 Uhr unter dem Sternenhimmel des Planetariums in die nächtliche Klangwelt Odzalas – einem der artenreichsten Regenwälder der Welt in der Republik Kongo – entführen!

In atemberaubendem 360° Surround-Sound lauschen wir in »ODZALA - 360° Hörerlebnis Regenwald« wasserfallartigem Regen, der auf den Boden und die Bäume trommelt, einer Elefantenherde, die zur nächtlichen Tränke an eine Wasserstelle kommt, dem schillernden Zirpen unzähliger Insekten und den Gesängen der Vögel in der Morgendämmerung.

👉 Sichert euch jetzt eines der begrenzten Tickets für »ODZALA - 360° Hörerlebnis Regenwald« unter https://bit.ly/odzala-planetarium

🖥️ IT-Systemadministrator*innen da draußen aufgepasst! 💻⌨️🖱️Unbefristet, sinnstiftend, galaktisch! 🌌Hast Du Lust auf ein...
14/01/2022

🖥️ IT-Systemadministrator*innen da draußen aufgepasst! 💻⌨️🖱️
Unbefristet, sinnstiftend, galaktisch! 🌌

Hast Du Lust auf einen spannenden Job im Auftrag des Universums? 🚀
🔭Du möchtest in einem außergewöhnlichen, kosmischem Arbeitsumfeld die Weiten der Systeme ergründen? Wissenschaft, Bildung, Kultur und Entertainment findest Du spannend und möchtest Du mit Deinen technischen Fähigkeiten vorantreiben?

👉Dann komm in unseren IT-Kosmos: unsere Abteilung Technik sucht ab sofort Unterstützung!
⚡Bewirb Dich bis zum 11. Februar 2022 als IT-Systemadministrator*in (m/w/d)

ℹ️ Alle Infos dazu findet Ihr hier:
https://www.planetarium.berlin/ueber-uns/karriere-ausschreibungen

Die Stiftung Planetarium Berlin vereint die astronomischen Einrichtungen Berlins. Die Archenhold- Sternwarte sowie die Wilhelm-Foerster-Sternwarte zählen zu den traditionsreichsten Volkssternwarten Deutschlands, während das Planetarium am Insulaner und das Zeiss-Großplanetarium als modernste Wissenschaftstheater Europas relevante und innovative Vermittlungsformen anbieten. Die Stiftung Planetarium Berlin verfolgt dabei für jährlich über 400.000 Besucher*innen einen klaren Bildungsauftrag durch die didaktisch angemessene und moderne Vermittlung von naturwissenschaftlichem Wissen.

📸 SPB/ martin-garrido-unsplash
#jobsmitsinn #jobs #berlin #karriere #newwork #neuerjob #science #education #wissenschaft #bildung #sinn #impact #purpose #tech #IT #ITjobs #systemadministrator #systemadministratorin #systemadmin #universum #stiftungplanetariumberlin #stiftung #stiftungsarbeit #öffentlicherdienst #planetariumberlin

🖥️ IT-Systemadministrator*innen da draußen aufgepasst! 💻⌨️🖱️
Unbefristet, sinnstiftend, galaktisch! 🌌

Hast Du Lust auf einen spannenden Job im Auftrag des Universums? 🚀
🔭Du möchtest in einem außergewöhnlichen, kosmischem Arbeitsumfeld die Weiten der Systeme ergründen? Wissenschaft, Bildung, Kultur und Entertainment findest Du spannend und möchtest Du mit Deinen technischen Fähigkeiten vorantreiben?

👉Dann komm in unseren IT-Kosmos: unsere Abteilung Technik sucht ab sofort Unterstützung!
⚡Bewirb Dich bis zum 11. Februar 2022 als IT-Systemadministrator*in (m/w/d)

ℹ️ Alle Infos dazu findet Ihr hier:
https://www.planetarium.berlin/ueber-uns/karriere-ausschreibungen

Die Stiftung Planetarium Berlin vereint die astronomischen Einrichtungen Berlins. Die Archenhold- Sternwarte sowie die Wilhelm-Foerster-Sternwarte zählen zu den traditionsreichsten Volkssternwarten Deutschlands, während das Planetarium am Insulaner und das Zeiss-Großplanetarium als modernste Wissenschaftstheater Europas relevante und innovative Vermittlungsformen anbieten. Die Stiftung Planetarium Berlin verfolgt dabei für jährlich über 400.000 Besucher*innen einen klaren Bildungsauftrag durch die didaktisch angemessene und moderne Vermittlung von naturwissenschaftlichem Wissen.

📸 SPB/ martin-garrido-unsplash
#jobsmitsinn #jobs #berlin #karriere #newwork #neuerjob #science #education #wissenschaft #bildung #sinn #impact #purpose #tech #IT #ITjobs #systemadministrator #systemadministratorin #systemadmin #universum #stiftungplanetariumberlin #stiftung #stiftungsarbeit #öffentlicherdienst #planetariumberlin

🛰️Wir suchen nach extrasolaren Planeten und nehmen Euch mit! Am 21. Januar und mit hochkaratiger Unterstützung.🎓🌍Wie ent...
13/01/2022
Die Suche nach extrasolaren Planeten

🛰️Wir suchen nach extrasolaren Planeten und nehmen Euch mit! Am 21. Januar und mit hochkaratiger Unterstützung.🎓

🌍Wie entstehen Planeten und gibt es noch andere bewohnbare Orte außerhalb unseres Planetensystems?🪐 Dieser Frage geht Prof. Dr. Heike Rauer, Institutsdirektorin beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt, am Freitag, 21. Januar auf den Grund.

Die Entdeckung von einigen Tausend extrasolaren Planeten erlaubt es uns erstmals, unser Sonnensystem direkt mit anderen Planetensystemen zu vergleichen. Dabei zeigt sich, dass die Vielfalt der Planeten viel größer ist, als wir sie in unserem Sonnensystem finden. Wir verschaffen uns einen Überblick über die bisherigen Entdeckungen und geben einen Ausblick auf die Weltraummissionen der nächsten Dekade.😎

👉Begleitet uns bei dieser spannenden Suche: www.planetarium.berlin/veranstaltungen/die-suche-nach-extrasolaren-planeten

Live Wie Planeten entstehen und ob es außerhalb unseres Planetensystems bewohnbare Planeten gibt sind Fragen, die seit langem im Fokus der Astrophysik stehen. Die Entdeckung von einigen Tausend extrasolaren Planeten erlaubt es uns erstmals, unser Sonnensystem direkt mit anderen Planetensystemen zu ...

🎵📽️ Unser neues Programm »Cosmic Movie Melodies« entführt Euch ab Samstag, 15. Januar auf einen musikalischen Streifzug ...
12/01/2022
Cosmic Movie Melodies

🎵📽️ Unser neues Programm »Cosmic Movie Melodies« entführt Euch ab Samstag, 15. Januar auf einen musikalischen Streifzug durch die Weiten des Film-Kosmos.🌟

✨Von »Die fabelhafte Welt der Amelie« bis »Superman«, von »Godfather« über »Joker« bis hin zu den Weiten von »Dune«: Wir haben die schönsten Melodien aus Kino und Fernsehen für Euch gesucht und gefunden. Dazu reisen wir unter dem Sternenhimmel des Planetariums vom Sonnensystem in weit entfernte Galaxien und erleben unseren Planeten Erde aus kosmischer Perspektive. Ein großartiger Sound und geheimnisvolle Welten warten auf Euch!🎵

👉Alle Termine für einen wunderbaren Abend findet Ihr hier: www.planetarium.berlin/veranstaltungen/cosmic-movie-melodies

Lassen Sie sich von großen Gefühlen durch die Weiten des Kosmos tragen und lauschen Sie den schönsten Melodien aus Kino und Fernsehen! Begleiten Sie uns auf einem musikalischen Streifzug mit den Soundtracks von »Die fabelhafte Welt der Amelie« bis »Superman«, von »Godfather« über »Joker«...

✨Seine Begeisterung für das Universum war ansteckend – Dieter B. Herrmann war Astronom, Historiker, Fernsehstar und Dire...
11/01/2022
Trauer um einen großen Astronomen - Dieter B. Herrmann, Archenhold und das Sterntheater

✨Seine Begeisterung für das Universum war ansteckend – Dieter B. Herrmann war Astronom, Historiker, Fernsehstar und Direktor der Archenhold-Sternwarte und des Zeiss-Großplanetariums. ✨

🌟In der »Sternzeit« des Deutschlandfunks wird heute an diesen »großen Dramaturgen der Astronomie« erinnert, der im vergangenen November im Alter von 82 Jahren verstorben ist. 👉 🎧 Unser Hörtipp: https://www.deutschlandfunk.de/dieter-b-herrmann-archenhold-und-das-sterntheater-100.html

Er war Astronom, Historiker, Direktor einer Sternwarte und eines Planetariums, Fernsehstar, Autor von fast fünfzig Büchern und vieles mehr: Kaum jemand hat die öffentliche Wahrnehmung der Himmelskunde so geprägt wie Dieter B. Herrmann.

🌌❓Neue Astro-Sprechstunde für Eure »Notfälle«🌟 Ihr habt etwas am Himmel gesehen, was Ihr nicht erkennen könnt? Ihr wollt...
11/01/2022

🌌❓Neue Astro-Sprechstunde für Eure »Notfälle«🌟 Ihr habt etwas am Himmel gesehen, was Ihr nicht erkennen könnt? Ihr wolltet schon immer wissen, was die dunkle Materie und Schwarze Löcher so rätselhaft macht? 💭 Oder Ihr seid auf der Suche nach einem passenden Fernrohr für die Himmelsbeobachtung? 🔭

👉 Für all diese Fragen stehen Euch ab dem 13. Januar einmal im Monat unsere Expert*innen in unserer neuen Astro-Sprechstunde zur Verfügung. Weitere Infos findet Ihr hier: www.planetarium.berlin/astrosprechstunde

🌟Wir freuen uns auf Euren Anruf🌟

⏰ Wann? 13.01.2022 | 17 - 18 Uhr
☎️ Tel.: +49 30 42 18 45-64

📸 © ESO / B. Tafreshi (twanight.org)

🌌❓Neue Astro-Sprechstunde für Eure »Notfälle«🌟 Ihr habt etwas am Himmel gesehen, was Ihr nicht erkennen könnt? Ihr wolltet schon immer wissen, was die dunkle Materie und Schwarze Löcher so rätselhaft macht? 💭 Oder Ihr seid auf der Suche nach einem passenden Fernrohr für die Himmelsbeobachtung? 🔭

👉 Für all diese Fragen stehen Euch ab dem 13. Januar einmal im Monat unsere Expert*innen in unserer neuen Astro-Sprechstunde zur Verfügung. Weitere Infos findet Ihr hier: www.planetarium.berlin/astrosprechstunde

🌟Wir freuen uns auf Euren Anruf🌟

⏰ Wann? 13.01.2022 | 17 - 18 Uhr
☎️ Tel.: +49 30 42 18 45-64

📸 © ESO / B. Tafreshi (twanight.org)

🌟Wart Ihr schon mal in unserer Veranstaltung »Astronomie Aktuell«? 🌌 Bei einem Blick in den aktuellen Sternenhimmel über...
10/01/2022
Astronomie Aktuell

🌟Wart Ihr schon mal in unserer Veranstaltung »Astronomie Aktuell«? 🌌 Bei einem Blick in den aktuellen Sternenhimmel über Berlin zeigen wir Euch, welche Sternbilder und Planeten am Himmel zu finden sind, wann sich der Mond zeigt und wie schön es ist, einfach mal nach oben zu schauen.

Planetariumsdirektor Tim Florian Horn führt Euch unter dem besonderen Sternenzelt des Planetariums durch die Nacht und berichtet von Raumsonden, Kometen und aktuellen Entdeckungen in der Astronomie und Raumfahrt. 🛰

🚀 Nächster Termin: 14.01., 20 Uhr. Bucht jetzt Euer Ticket unter https://bit.ly/AstronomieAktuell

Live Bei einem Blick in den aktuellen Sternenhimmel über Berlin wird den Besucher*innen gezeigt, welche Sternbilder und Planeten am Himmel zu finden sind und wann sich der Mond zeigt. Planetariumsdirektor Tim Florian Horn führt unter dem künstlichen Sternenzelt des Planetariums durch die Nacht un...

🔭 ✨ Himmelsbeobachtung im Januar – Neuer Blogbeitrag und Sternkarte zum Download!🤩 Ein neues Jahr breitet sich vor uns a...
08/01/2022

🔭 ✨ Himmelsbeobachtung im Januar – Neuer Blogbeitrag und Sternkarte zum Download!

🤩 Ein neues Jahr breitet sich vor uns aus und die langen Nächte bieten ausgiebig Gelegenheit, den Himmel zu beobachten. Im Januar habt Ihr besonders gute Sicht auf die Wintersternbilder Orion, Stier und Zwillinge sowie das sogenannte »Wintersechseck«. Wie Ihr es ganz einfach selbst am Himmel entdecken könnt und welche mythologischen Geschichten sich dahinter verbergen, das erklären wir Euch übrigens in unseren YouTube Videos:

🌟Video Winterhimmel #1: https://youtu.be/qq3FrPSUcjY
🌟Video Winterhimmel #2: https://youtu.be/izyzTKmiLEM

👉 Alles weitere erfahrt Ihr in unserem neusten Blogbeitrag: https://www.planetarium.berlin/blog/wintersternbilder-und-die-erde-im-perihel

Bild © SPB

🔭 ✨ Himmelsbeobachtung im Januar – Neuer Blogbeitrag und Sternkarte zum Download!

🤩 Ein neues Jahr breitet sich vor uns aus und die langen Nächte bieten ausgiebig Gelegenheit, den Himmel zu beobachten. Im Januar habt Ihr besonders gute Sicht auf die Wintersternbilder Orion, Stier und Zwillinge sowie das sogenannte »Wintersechseck«. Wie Ihr es ganz einfach selbst am Himmel entdecken könnt und welche mythologischen Geschichten sich dahinter verbergen, das erklären wir Euch übrigens in unseren YouTube Videos:

🌟Video Winterhimmel #1: https://youtu.be/qq3FrPSUcjY
🌟Video Winterhimmel #2: https://youtu.be/izyzTKmiLEM

👉 Alles weitere erfahrt Ihr in unserem neusten Blogbeitrag: https://www.planetarium.berlin/blog/wintersternbilder-und-die-erde-im-perihel

Bild © SPB

📽️⌛Im Kino durch die Zeit reisen – das könnt Ihr bei uns von Januar bis März mit der Themenreihe »Planet Time Travel«⌚✈️...
06/01/2022

📽️⌛Im Kino durch die Zeit reisen – das könnt Ihr bei uns von Januar bis März mit der Themenreihe »Planet Time Travel«⌚✈️

Drehen wir gemeinsam am Zeiger der Zeit und reisen in fünf ausgewählten Filmen in die Zukunft, die Vergangenheit und werfen einen Blick auf das Phänomen »Zeit« - was ist sie und wovon wird sie beeinflusst?

Am 7. Januar starten wir mit dem Thriller »Donnie Darko«, in dem ein amerikanischer Teenager eine Freundschaft zu einem sprechenden Kaninchen pflegt, das ihm den Weltuntergang prophezeit – als die Zeit aus den Fugen gerät und Donnie nur knapp dem Tod entkommt… 📅&🎟️: https://bit.ly/Kino_DonnieDarko

…während Bruce Willis in »Looper« einen Auftragskiller vor das Dilemma stellt, sein älteres Ich eliminieren zu müssen. 📅&🎟️: https://bit.ly/Kino_Looper

»Interstellar«, Christopher Nolan’s mehrfach preisgekrönter SciFi-Film, basiert auf den wissenschaftlichen Hypothesen des Astrophysikers und Nobelpreisträgers Kip Thorne und verfolgt die Frage, was passiert mit der Zeit in der Nähe von schwarzen Löchern? 📅&🎟️: https://bit.ly/Kino_Interstellar

Im dänischen Festivalhit »Parents« sieht sich ein älteres Ehepaar nach Einzug in ihre ehemalige Studentenbude wieder zurück in Teenagertage versetzt, wobei Traum und Alptraum hier dicht beieinanderliegen. 📅&🎟️: https://bit.ly/Kino_Parents

Der Klassiker »Und täglich grüßt das Murmeltier« bringt uns in eine Zeitschleife, die dem misanthropischen Reporter Phil die Chance bietet, die Liebe seines Lebens zu erobern! 📅&🎟️: https://bit.ly/Kino_Murmeltier

Unser gesamtes Kinoprogramm im Überblick:
https://www.planetarium.berlin/kino

🎞️Vorhang auf und los geht’s!⌚✈️

📸SPB/Pixabay
#kino #film #filmab #timetravel #zeitreise #DonnieDarko #Looper #Interstellar #Parents #UndTäglichGrüßtDasMurmeltier #zeissgroßplanetarium #universum #galaxie #kosmos #weltraum #weltall #astronomie #science #wissen #wissenschaft #planetarium #planetariumberlin

📽️⌛Im Kino durch die Zeit reisen – das könnt Ihr bei uns von Januar bis März mit der Themenreihe »Planet Time Travel«⌚✈️

Drehen wir gemeinsam am Zeiger der Zeit und reisen in fünf ausgewählten Filmen in die Zukunft, die Vergangenheit und werfen einen Blick auf das Phänomen »Zeit« - was ist sie und wovon wird sie beeinflusst?

Am 7. Januar starten wir mit dem Thriller »Donnie Darko«, in dem ein amerikanischer Teenager eine Freundschaft zu einem sprechenden Kaninchen pflegt, das ihm den Weltuntergang prophezeit – als die Zeit aus den Fugen gerät und Donnie nur knapp dem Tod entkommt… 📅&🎟️: https://bit.ly/Kino_DonnieDarko

…während Bruce Willis in »Looper« einen Auftragskiller vor das Dilemma stellt, sein älteres Ich eliminieren zu müssen. 📅&🎟️: https://bit.ly/Kino_Looper

»Interstellar«, Christopher Nolan’s mehrfach preisgekrönter SciFi-Film, basiert auf den wissenschaftlichen Hypothesen des Astrophysikers und Nobelpreisträgers Kip Thorne und verfolgt die Frage, was passiert mit der Zeit in der Nähe von schwarzen Löchern? 📅&🎟️: https://bit.ly/Kino_Interstellar

Im dänischen Festivalhit »Parents« sieht sich ein älteres Ehepaar nach Einzug in ihre ehemalige Studentenbude wieder zurück in Teenagertage versetzt, wobei Traum und Alptraum hier dicht beieinanderliegen. 📅&🎟️: https://bit.ly/Kino_Parents

Der Klassiker »Und täglich grüßt das Murmeltier« bringt uns in eine Zeitschleife, die dem misanthropischen Reporter Phil die Chance bietet, die Liebe seines Lebens zu erobern! 📅&🎟️: https://bit.ly/Kino_Murmeltier

Unser gesamtes Kinoprogramm im Überblick:
https://www.planetarium.berlin/kino

🎞️Vorhang auf und los geht’s!⌚✈️

📸SPB/Pixabay
#kino #film #filmab #timetravel #zeitreise #DonnieDarko #Looper #Interstellar #Parents #UndTäglichGrüßtDasMurmeltier #zeissgroßplanetarium #universum #galaxie #kosmos #weltraum #weltall #astronomie #science #wissen #wissenschaft #planetarium #planetariumberlin

04/01/2022
»Abgespaced – Der Weltraum von A bis Z« | Folge 4

🎧 🎤👉Die vierte Folge von »Abgespaced – Der Weltraum von A bis Z« ist da! 🤖☄️👽

Dieses Mal lernen wir Rollin' Justin kennen, einen Roboter, der vielleicht eines Tages auf einem fernen Planeten abgesetzt wird. Außerdem halten wir auf der Archenhold-Sternwarte Ausschau nach Kometen und klären für Euch die Unterschiede zwischen ebendiesen Kometen, Meteoriten und Asteroiden. Zu guter Letzt gehen wir der Frage nach, ob es irgendwo dort draußen Leben im All gibt und welche Bedingungen es braucht, damit außerirdisches Leben entstehen kann.

🤓 Neugierig geworden? Dann hört doch mal rein: Ihr findet den Podcast auf Spotify (https://spoti.fi/3e5NH1I), Deezer, Amazon Podcasts & Co.

👽🎨❓ Wie stellt Ihr Euch außerirdisches Leben vor? Schickt uns Eure Bilder von Außerirdischen per Email an [email protected]. (Einsendeschluss ist der 01.03.2022)

🎆💥 Ein kosmisch frohes und vor allem gesundes neues Jahr 2022 wünscht Euch das gesamte Team der Stiftung Planetarium Ber...
01/01/2022

🎆💥 Ein kosmisch frohes und vor allem gesundes neues Jahr 2022 wünscht Euch das gesamte Team der Stiftung Planetarium Berlin! ✨💥

🤩 Wir freuen uns darauf, auch im neuen Jahr mit Euch die Weiten des Universums erkunden zu dürfen, auf ferne Galaxien und Exoplaneten zu blicken, auf Schwarze Löcher und besondere Sternkonstellationen, auf Kometen und zuletzt natürlich auch auf unseren einzigartigen, blauen Heimatplaneten Erde. 🌍 Denkt daran, #wirsindnichtallein und gemeinsam blicken wir zuversichtlich auf ein neues Jahr!

😷 Bleibt gesund und kommt uns bald wieder besuchen! #happynewyear2022

Bild einer Supernova © ESA/XMM-Newton & NASA/Chandra (X-ray); NASA/WISE/Spitzer (Infrared)

🎆💥 Ein kosmisch frohes und vor allem gesundes neues Jahr 2022 wünscht Euch das gesamte Team der Stiftung Planetarium Berlin! ✨💥

🤩 Wir freuen uns darauf, auch im neuen Jahr mit Euch die Weiten des Universums erkunden zu dürfen, auf ferne Galaxien und Exoplaneten zu blicken, auf Schwarze Löcher und besondere Sternkonstellationen, auf Kometen und zuletzt natürlich auch auf unseren einzigartigen, blauen Heimatplaneten Erde. 🌍 Denkt daran, #wirsindnichtallein und gemeinsam blicken wir zuversichtlich auf ein neues Jahr!

😷 Bleibt gesund und kommt uns bald wieder besuchen! #happynewyear2022

Bild einer Supernova © ESA/XMM-Newton & NASA/Chandra (X-ray); NASA/WISE/Spitzer (Infrared)

Adresse

Prenzlauer Allee 80
Berlin
10405

S41, S42, S8, S85 bis Prenzlauer Allee / Tram M2 bis Fröbelstraße, M10 bis Prenzlauer Allee/Danziger Straße / Bus 156 bis S Prenzlauer Allee (hält in der Grellstraße)

Öffnungszeiten

Dienstag 09:00 - 12:30
Mittwoch 09:00 - 13:00
15:30 - 20:00
Donnerstag 09:00 - 14:00
15:00 - 20:00
Freitag 09:00 - 13:00
15:30 - 22:00
Samstag 11:30 - 22:00
Sonntag 10:00 - 20:00

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Zeiss-Großplanetarium erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Zeiss-Großplanetarium senden:

Videos

Kategorie

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Theater in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

15th British Shorts Film Festival 20.–26.1.2022 SPUTNIK KINO (Höfe am Südstern) Berlin Kreuzberg ACUDkino City Kino Wedding Zeiss-Großplanetarium Kino Zukunft In Cinemas Only! Programme & Tickets: www.britishshorts.de Trailer: https://vimeo.com/662942977
7 days / 150 films / In Cinemas Only 20. – 26. January 2022 at SPUTNIK KINO, ACUDkino, City Kino Wedding, Kino Zukunft and a Special Showcase at Zeiss-Großplanetarium! www.britishshorts.de
Ich suche unbedingt 2 Karten für die Nordlichter Vorstellung heute Abend um 20:00, vielleicht jemand da, der nicht gehen kann?
Etwas Vertrautes und etwas Neues: Das RSB - aus Tradition innovativ - baut Brücken zum Jahreswechsel mit 🌉 Beethovens 9. Sinfonie 🌉 - natürlich mit der 🌉 „Ode an die Freude“ 🌉 - und der Uraufführung von 🌉 Firssowas „Ornamente der Freude“ 🌉 Auf Deutschlandfunk Kultur, im Konzerthaus Berlin & im Zeiss-Großplanetarium ✍️30.12. um 20 Uhr Konzerthaus Berlin ✍️30.12. um 20 Uhr Live-Übertragung ins Zeiss-Großplanetarium ✍️31.12. um 16 Uhr Konzerthaus Berlin ✍️31.12. um 15.05 Uhr Deutschlandfunk Kultur https://www.rsb-online.de/konzerte/feierliche-freude-dezember-2021-konzerthaus-berlin/ Andrew Manze - Dirigent Julia Kleiter - Sopran Annika Schlicht - Alt Thomas Blondelle - Tenor Florian Boesch - Bass Rundfunkchor Berlin Justus Barleben - Choreinstudierung Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin (RSB) Foto © SPB / Natalie Toczek
Hallo, suche für morgen noch 2 Tickets für irgendeine Show im Zeiss Planetarium Jena. Grüße :)
🎄 ✨Kosmisch fröhliche Weihnachten wünschen wir Euch und Euren Liebsten mit dieser wunderschönen Aufnahme eines Sternentstehungsgebiets des Hubble Space Telescopes mit dem klangvollen Titel »A christmas snow angel«! ✨ 🎄 🤩 Ab dem 26. Dezember könnt Ihr bei uns übrigens wieder in die Weiten des Kosmos fliegen. Zu unseren Veranstaltungen geht es hier entlang: www.planetarium.berlin/veranstaltungen 🎁 Pssst: An der Kasse des Zeiss-Großplanetariums könnt Ihr am 24. Dezember noch von 9 bis 14 Uhr Gutscheine erwerben! Bild © NASA/ESA
🙌Wie eindrucksvoll sich die Brücke zwischen Kunst und Wissenschaft schlagen lässt, zeigt ZEIT ONLINE in: 🖼️ Vincent van Goghs "Sternenhimmel": Der Weg zu den Sternen✨ Tim Florian Horn, Vorstand unserer Stiftung Planetarium Berlin, erklärt die Zusammenhänge zwischen Van Goghs Gemälde und dem tatsächlichen Sternenhimmel von 1889 direkt an der Kuppel des Planetariumssaals im Zeiss-Großplanetarium 🖼️✨ Hier im Planetarium können wir nämlich in 360° den Sternenhimmel von jedem Ort der Welt bestaunen und dabei sogar durch die Zeit reisen! Welch ein Glück Van Gogh übrigens hatte, solch einen Himmel zu sehen und viele weitere spannende Infos rund um den Künstler und eines seiner berühmtesten Bilder erfahrt Ihr hier: https://www.zeit.de/video/2021-12/6285026131001/vincent-van-gogh-der-weg-zu-den-sternen https://www.facebook.com/zeitonline/videos/862548591102521 #vangogh #kunst #wissenschaft #diezeit #Lichtverschmutzung #stauneninlichtgeschwindigkeit #planetariumberlin #zeissgrossplanetarium #universum #galaxie #kosmos #weltraum #weltall #astronomie #zauberdesuniversums #science #wissen #planetarium
Die Dezember-Lieblinge sind da! Ein neuer Kinderpodcast vom Zeiss-Großplanetarium, wunderschöne Karten von UNICEF und illustriert von Kera Till, der schönste Kalender von Annton Beate Schmidt und so vieles mehr. (Das Kinderbuch und die Karten sind PR Samples bzw. Rezensionsexemplare.)
Zur heutigen Klimazukunftskonferenz hat Bildungssenatorin Sandra Scheeres einige Fragen der Schülerinnen und Schüler zum Klimaschutz an Schulen und den kommenden Klimazukunftskonferenzen im Interview beantwortet. 👇 Zeiss-Großplanetarium KATE e.V. Berlin SV-Bildungswerk SV-Bildungswerk e.V. BUNDjugend Berlin Fridays for Future Berlin Greenpeace Berlin
⏰Morgen findet online die 3. Klimazukunftskonferenz statt – mit Livestream aus dem Planetarium Berlin! Auf die Schülerinnen und Schüler warten digitale Workshops, wissenschaftliche Vorträge und viele Ideen, wie Schulen sich aktiv für den Klimaschutz einsetzen können. Mehr Infos unter ▶ https://klimazukunftskonferenz.de/angebote-2021/ Zeiss-Großplanetarium Fridays for Future Berlin Scientists for Future SV-Bildungswerk Unabhängiges Institut für Umweltfragen e.V. (UfU) BUNDjugend Berlin Landesschülerausschuss Berlin
Wer es heute Abend nicht zum Schallbrücken: Violinkonzert im Zeiss-Großplanetarium schafft, kann sich das Konzert vom 21. November 2021 unter Leitung von Vladimir Jurowski und mit Daniel Hope auf Deutschlandfunk Kultur ab 20.03 Uhr anhören. Radio an!
Erlebt heute im Zeiss-Großplanetarium um 20 Uhr unser hochgelobtes Konzert vom 21. November unter Leitung von Vladimir Jurowski und mit Daniel Hope mit Blick auf den Sternenhimmel. Tickets gibt's hier: https://www.planetarium.berlin/veranstaltungen/schallbruecken-spirale-des-lebens