Salongalerie »Die Möwe«

Salongalerie »Die Möwe« Die Salongalerie ››Die Möwe‹‹ präsentiert Kunst der Klassischen Moderne und widmet sich Künstlern, die zu Unrecht in Vergessenheit geraten sind.

Die Salongalerie ››Die Möwe‹‹ setzt seit dem Frühjahr 2014 in der Berliner Galerienlandschaft einen neuen Akzent: Sie präsentiert hauptsächlich Arbeiten von Künstlern der sogenannten Verschollenen Generation. Damit stellt sie Maler, Grafiker und Bildhauer des 20. Jahrhunderts in den Mittelpunkt, deren Schaffen aufgrund geschichtlicher Ereignisse zu Unrecht weitgehend unbeachtet geblieben ist. Eini

Die Salongalerie ››Die Möwe‹‹ setzt seit dem Frühjahr 2014 in der Berliner Galerienlandschaft einen neuen Akzent: Sie präsentiert hauptsächlich Arbeiten von Künstlern der sogenannten Verschollenen Generation. Damit stellt sie Maler, Grafiker und Bildhauer des 20. Jahrhunderts in den Mittelpunkt, deren Schaffen aufgrund geschichtlicher Ereignisse zu Unrecht weitgehend unbeachtet geblieben ist. Eini

Wie gewohnt öffnen

Die Kartoffel - ein ungewöhnliches Motiv mit großer Wirkkraft„So hat man die Knolle noch nicht gesehen“, schreibt die Be...
16/09/2021

Die Kartoffel - ein ungewöhnliches Motiv mit großer Wirkkraft

„So hat man die Knolle noch nicht gesehen“, schreibt die Berliner Morgenpost (8.7.21) zu den beiden Buntstiftzeichnungen auf silbrigem Faserpapier von Holle Vollbrecht, die wir aktuell in unserer Ausstellung KLASSISCH MODERN zeigen. Die Künstlerin versteht die Kartoffel als Symbol für das jährliche Werden und Vergehen. So zeigt jede Zeichnung mehrere Entwicklungsstadien gleichzeitig. Jedes Jahr zeichnet sie eine Kartoffel. Entstanden ist eine Serie aus über 30 Blättern. Beeindruckend sind die Plastizität und Feinheit mit der Vollbrecht die Kartoffeln abbildet.

Zwei dieser einzigartigen Zeichnungen sind während der #berlinartweek und noch bis zum 10. Oktober bei uns zu sehen. „Zwei kleine Meisterwerke“, schreibt Ingeborg Ruthe in der Berliner Zeitung (21.7.21)

Die Künstlerin, Kuratorin und Aktivistin Ines Doleschal bei das Gespräch im Kulturradrio des rbb | Link in BioInes Doles...
15/09/2021

Die Künstlerin, Kuratorin und Aktivistin Ines Doleschal bei das Gespräch im Kulturradrio des rbb | Link in Bio

Ines Doleschal engagiert sich für die Sichtbarkeit von Künstlerinnen damals wie heute. Dies tut Sie u.a. mit dem von ihr mitgegründeten Bündnis „faire share!“. Im Gespräch mit Katrin Heise geht es um den Kampf um Anerkennung sowie das Thema Mutterschaft und Künstlerinnendasein. Ein sehr inspirierendes und informatives Gespräch, dass die Zuhörer mit einem neuen Blick auf Bereiche der Kunstwelt entlässt.

Während der #berlinartweek und noch bis zum 10. Oktober zeigen wir in unserer Ausstellung KLASSISCH MODERN u.a. Arbeiten der Künstlerin aus der Serie „bauhaus, weiblich“. Die Collagen hat Ines Doleschal den Weberinnen des Bauhauses gewidmet, welchen weniger Aufmerksamkeit zukam als ihren männlichen Kollegen.

Die Künstlerin, Kuratorin und Aktivistin Ines Doleschal bei das Gespräch im Kulturradrio des rbb | Link in Bio

Ines Doleschal engagiert sich für die Sichtbarkeit von Künstlerinnen damals wie heute. Dies tut Sie u.a. mit dem von ihr mitgegründeten Bündnis „faire share!“. Im Gespräch mit Katrin Heise geht es um den Kampf um Anerkennung sowie das Thema Mutterschaft und Künstlerinnendasein. Ein sehr inspirierendes und informatives Gespräch, dass die Zuhörer mit einem neuen Blick auf Bereiche der Kunstwelt entlässt.

Während der #berlinartweek und noch bis zum 10. Oktober zeigen wir in unserer Ausstellung KLASSISCH MODERN u.a. Arbeiten der Künstlerin aus der Serie „bauhaus, weiblich“. Die Collagen hat Ines Doleschal den Weberinnen des Bauhauses gewidmet, welchen weniger Aufmerksamkeit zukam als ihren männlichen Kollegen.

10/09/2021
Video zur Ausstellung KLASSISCH MODERN

Die art week lädt ab Mittwoch, dem 15. September, wieder zu einem Bummel durch die Galerien und Museen der Hauptstadt ein. Eine schöne Gelegenheit, um auch bei uns vorbeizuschauen und die aktuelle Ausstellung KLASSISCH MODERN erstmals oder erneut zu besuchen.

Unser Video zur Ausstellung bietet die Möglichkeit, sich vorab zu informieren und die zeitgenössischen Künstlerinnen hinter ihren Arbeiten näher kennenzulernen.

04/09/2021

Wir freuen uns schon sehr auf kommenden Mittwoch. Dann ist „berlin liest“ bei uns zu Gast.

In unserer Ausstellung KLASSISCH MODERN zeigen wir Mode- und Kostümentwürfe von Erna Schmidt-Caroll, die der Öffentlichk...
21/08/2021

In unserer Ausstellung KLASSISCH MODERN zeigen wir Mode- und Kostümentwürfe von Erna Schmidt-Caroll, die der Öffentlichkeit bisher nicht zugänglich waren.

Als Dozentin für Modeentwurf prägte die Künstlerin in den 1920er Jahren an der Reimann-Schule in Berlin Generationen künftiger KünstlerInnen mit. Durch ihre Teilnahme an bedeutenden Berliner Kunstschauen war sie bei Presse und Publikum gut bekannt. Nach 1945 geriet ihr Schaffen nahezu in Vergessenheit. 2019 wurden ihre Werke im Barbican Museum London und im Belvedere in Wien gezeigt.

Wir freuen uns, über die fortschreitende Wiederentdeckung und die Möglichkeit, bisher ungesehene Arbeiten präsentieren zu können.

#KLASSISCHMODERN #salongalerie #galerie #kunst #berlin #mode #1920s #1920sfashion #ausstellung #wiederentdeckt #diemoewe #artlovers #3082ARTatBerlin

Die Malerin Christine Jackob-Marks setzt mit ihren abstrakten Gemälden einen ganz eigenen Schwerpunkt in unserer aktuell...
13/08/2021

Die Malerin Christine Jackob-Marks setzt mit ihren abstrakten Gemälden einen ganz eigenen Schwerpunkt in unserer aktuellen Ausstellung. Die Werke lösen sich gänzlich von konkreten Vorstellungen und lassen den Assoziationen des Betrachters weiten Raum. Mit ausgeprägtem Rhythmusgefühl und im freien Spiel von Farben und Formen schafft die Künstlerin Bilder von hoher Energie und Leuchtkraft. #abstractart #contemporaryart #abstraktekunst #christinejackobmarks #salongalerie #farbe #energie #berlin

In unserer aktuellen Ausstellung KLASSISCH MODERN stellen wir mehr als acht Künstlerinnen vor und zeigen Werke verschied...
06/08/2021

In unserer aktuellen Ausstellung KLASSISCH MODERN stellen wir mehr als acht Künstlerinnen vor und zeigen Werke verschiedener Stilrichtungen, von abstrakt bis gegenständlich, in Aquarellen, Gemälden, Holzschnitten und Bronzeskulpturen. #KLASSISCHMODERN #carolinewagner #utehausfeld #salongalerie

In unserer aktuellen Ausstellung KLASSISCH MODERN stellen wir mehr als acht Künstlerinnen vor und zeigen Werke verschiedener Stilrichtungen, von abstrakt bis gegenständlich, in Aquarellen, Gemälden, Holzschnitten und Bronzeskulpturen. #KLASSISCHMODERN #carolinewagner #utehausfeld #salongalerie

Wir freuen uns über den wunderbaren Artikel über unsere aktuelle Ausstellung KLASSISCH MODERN. Vielen Dank an Frau Ingeb...
21/07/2021

Wir freuen uns über den wunderbaren Artikel über unsere aktuelle Ausstellung KLASSISCH MODERN. Vielen Dank an Frau Ingeborg Ruthe und die @berliner_zeitung!

#news #berlinerzeitung #kunst #feuilleton #berlin #fraueninderkunst #danke #salongalerie #galerie #ausstellung #comeandsee

Wir freuen uns über den wunderbaren Artikel über unsere aktuelle Ausstellung KLASSISCH MODERN. Vielen Dank an Frau Ingeborg Ruthe und die @berliner_zeitung!

#news #berlinerzeitung #kunst #feuilleton #berlin #fraueninderkunst #danke #salongalerie #galerie #ausstellung #comeandsee

14/07/2021

Wir freuen uns, dass unsere Ausstellung KLASSISCH MODERN wieder in einer virtuellen 3D-Tour (Link in Bio) erkundet werden kann. Es gibt viel zu entdecken! Dank an @artatberlin

#virtuell #kunst #art #3d #ausstellung #exhibition #galerie #salongalerie #diemöwe #artlovers #berlin #artatberlin

14/07/2021

Wir freuen uns, dass unsere Ausstellung KLASSISCH MODERN wieder in einer virtuellen 3D-Tour (Link in Bio) erkundet werden kann. Es gibt viel zu entdecken! Dank an @artatberlin

#virtuell #kunst #art #3d #ausstellung #exhibition #galerie #salongalerie #diemöwe #artlovers #berlin #artatberlin

In Anwesenheit der ausstellenden Künstlerinnen #InesDoleschal , #UteHausfeld , #ChristineJackobMarks und #CarolineWagner...
09/07/2021

In Anwesenheit der ausstellenden Künstlerinnen #InesDoleschal , #UteHausfeld , #ChristineJackobMarks und #CarolineWagner eröffneten wir letztes Wochenende unsere neue Ausstellung KLASSISCH MODERN. Die Besucherinnen und Besucher führten anregende Gespräche mit den Künstlerinnen zu ihrem Schaffen. Wir danken ganz herzlich allen, die diesen Eröffnungstag in der „Möwe“ zu einem Erfolg und einer schönen Erinnerung gemacht haben. #opening #klassischmodern #salongalerie #salongaleriediemöwe #contemporaryart #classicalmodern #klassischemoderne #artlovers #berlin

In Anwesenheit der ausstellenden Künstlerinnen #InesDoleschal , #UteHausfeld , #ChristineJackobMarks und #CarolineWagner eröffneten wir letztes Wochenende unsere neue Ausstellung KLASSISCH MODERN. Die Besucherinnen und Besucher führten anregende Gespräche mit den Künstlerinnen zu ihrem Schaffen. Wir danken ganz herzlich allen, die diesen Eröffnungstag in der „Möwe“ zu einem Erfolg und einer schönen Erinnerung gemacht haben. #opening #klassischmodern #salongalerie #salongaleriediemöwe #contemporaryart #classicalmodern #klassischemoderne #artlovers #berlin

Letztes Wochenende eröffneten wir in Anwesenheit der ausstellenden Künstlerinnen Ines Doleschal, Ute Hausfeld, Christine...
09/07/2021

Letztes Wochenende eröffneten wir in Anwesenheit der ausstellenden Künstlerinnen Ines Doleschal, Ute Hausfeld, Christine Jackob-Marks und Caroline Wagner unsere neue Ausstellung "KLASSISCH MODERN. Historische und zeitgenössische Werke von Künstlerinnen." Die Besucherinnen und Besucher führten mit den Künstlerinnen anregende Gespräche zu ihrem Schaffen. Wir danken ganz herzlich allen, die diesen Eröffnungstag in der “Möwe” zu einem Erfolg und einer schönen Erinnerung werden ließen.

Die Ausstellung ist bis zum 9. Oktober 2021 zu sehen.

Letztes Wochenende eröffneten wir in Anwesenheit der ausstellenden Künstlerinnen Ines Doleschal, Ute Hausfeld, Christine Jackob-Marks und Caroline Wagner unsere neue Ausstellung "KLASSISCH MODERN. Historische und zeitgenössische Werke von Künstlerinnen." Die Besucherinnen und Besucher führten mit den Künstlerinnen anregende Gespräche zu ihrem Schaffen. Wir danken ganz herzlich allen, die diesen Eröffnungstag in der “Möwe” zu einem Erfolg und einer schönen Erinnerung werden ließen.

Die Ausstellung ist bis zum 9. Oktober 2021 zu sehen.

Morgen, am 3.Juli 2021, eröffnen wir unsere neue Ausstellung KLASSISCH MODERN, mit historischen und zeitgenössischen Wer...
02/07/2021

Morgen, am 3.Juli 2021, eröffnen wir unsere neue Ausstellung KLASSISCH MODERN, mit historischen und zeitgenössischen Werken von Künstlerinnen. Zur Vernissage am Samstag, dem 3.Juli, von 12 bis 18 Uhr laden wir euch herzlich ein.

Bild: Else Hertzer | Manege | Schablonendruck | 1964

.
.
#vernissage #salongalerie #klassischmodern #klassischemoderne #classicalmodern #artlovers #elsehertzer #berlin

Morgen, am 3.Juli 2021, eröffnen wir unsere neue Ausstellung KLASSISCH MODERN, mit historischen und zeitgenössischen Werken von Künstlerinnen. Zur Vernissage am Samstag, dem 3.Juli, von 12 bis 18 Uhr laden wir euch herzlich ein.

Bild: Else Hertzer | Manege | Schablonendruck | 1964

.
.
#vernissage #salongalerie #klassischmodern #klassischemoderne #classicalmodern #artlovers #elsehertzer #berlin

Ein kleiner Vorgeschmack auf unsere kommende Ausstellung KLASSISCH MODERN, die wir ganz den Frauen in der Kunst widmen. ...
29/06/2021

Ein kleiner Vorgeschmack auf unsere kommende Ausstellung KLASSISCH MODERN, die wir ganz den Frauen in der Kunst widmen. Wir freuen uns darauf, euch am Samstag, den 3. Juli, von 12 bis 18 Uhr zur Vernissage in der „Möwe“ begrüßen zu dürfen.

#sneakpeek #new #ausstellung #galerie #kunst #art #artinberlin #artlovers #salongalerie #diemöwe #comingsoon #kunsttipp

Ein kleiner Vorgeschmack auf unsere kommende Ausstellung KLASSISCH MODERN, die wir ganz den Frauen in der Kunst widmen. Wir freuen uns darauf, euch am Samstag, den 3. Juli, von 12 bis 18 Uhr zur Vernissage in der „Möwe“ begrüßen zu dürfen.

#sneakpeek #new #ausstellung #galerie #kunst #art #artinberlin #artlovers #salongalerie #diemöwe #comingsoon #kunsttipp

Liebe Freunde der Salongalerie, in drei kurzen Videos gewähren die Künstler unserer aktuellen Ausstellung "Mit leiser Kr...
12/06/2021
Vera Schwelgin in der Salongalerie "Die Möwe"

Liebe Freunde der Salongalerie,

in drei kurzen Videos gewähren die Künstler unserer aktuellen Ausstellung "Mit leiser Kraft" Einblicke in ihr Schaffen. In dieser Woche berichtet die Künstlerin Vera Schwelgin u.a. über den Menschen als Zentrum ihres Schaffens und die Bedeutung der Figuren und des Meeres auf ihren Holzschnitten.

https://www.youtube.com/watch?v=pB2XQnfr6bM

Zum Video von Wolfgang Reinke: https://www.youtube.com/watch?v=cEfVtpXOyOQ&t=55s

Zum Video von Emerita Pansowová: https://www.youtube.com/watch?v=ErWj1L9ePOc&t=2s

Die Malerin und Grafikerin Vera Schwelgin berichtet anlässlich unserer Ausstellung "Mit leiser Kraft" u.a. über den Menschen als Zentrum ihres künstlerischen...

Wir wünschen ein sonniges und erholsames Wochenende!Bild: Vera Schwelgin | Sonnen-Licht | 2000 | HolzschnittAktuell zu s...
05/06/2021

Wir wünschen ein sonniges und erholsames Wochenende!

Bild: Vera Schwelgin | Sonnen-Licht | 2000 | Holzschnitt
Aktuell zu sehen in unserer Ausstellung „Mit leiser Kraft" mit Werken von Emerita Pansowová, Vera Schwelgin und Wolfgang Reinke.

#happyweekend #sonnenschein #sommer #sommergrüße #galerie #ausstellung #kunst #artlovers #berlin #veraschwelgin

Wir wünschen ein sonniges und erholsames Wochenende!

Bild: Vera Schwelgin | Sonnen-Licht | 2000 | Holzschnitt
Aktuell zu sehen in unserer Ausstellung „Mit leiser Kraft" mit Werken von Emerita Pansowová, Vera Schwelgin und Wolfgang Reinke.

#happyweekend #sonnenschein #sommer #sommergrüße #galerie #ausstellung #kunst #artlovers #berlin #veraschwelgin

Eine Ausstellung, die uns begeistert, und ein schöner Kunsttipp zum Wochenende: Im Kühlhaus Berlin ist noch bis zum 19. ...
28/05/2021

Eine Ausstellung, die uns begeistert, und ein schöner Kunsttipp zum Wochenende:

Im Kühlhaus Berlin ist noch bis zum 19. Juni die Ausstellung „Karl Kunz – Einzelgänger der Moderne“ zu sehen (Di bis So, 13 bis 19 Uhr). Anlässlich des 50. Todestages des Künstlers richtete sein Sohn Wolfgang Kunz eine repräsentative Ausstellung für seinen Vater aus. Die gezeigten Arbeiten des Malers und Zeichners geben in ihrer thematischen Vielfalt und stilistischen Besonderheit einen Gesamteindruck vom kreativen Beitrag, mit dem Karl Kunz (1905-1971) die bildende Kunst in Deutschland bereicherte.

Bild: Modesalon | 1946 | Öl mit Collage auf Hartfaser | 100,5 x 125,5 cm | Foto: Wolfgang Kunz

#ausstellungstipp #kunst #art #artlovers #berlin #wheretogo #happyweekend #karlkunz #artist #ausstellung #galerie #salongalerie

Eine Ausstellung, die uns begeistert, und ein schöner Kunsttipp zum Wochenende:

Im Kühlhaus Berlin ist noch bis zum 19. Juni die Ausstellung „Karl Kunz – Einzelgänger der Moderne“ zu sehen (Di bis So, 13 bis 19 Uhr). Anlässlich des 50. Todestages des Künstlers richtete sein Sohn Wolfgang Kunz eine repräsentative Ausstellung für seinen Vater aus. Die gezeigten Arbeiten des Malers und Zeichners geben in ihrer thematischen Vielfalt und stilistischen Besonderheit einen Gesamteindruck vom kreativen Beitrag, mit dem Karl Kunz (1905-1971) die bildende Kunst in Deutschland bereicherte.

Bild: Modesalon | 1946 | Öl mit Collage auf Hartfaser | 100,5 x 125,5 cm | Foto: Wolfgang Kunz

#ausstellungstipp #kunst #art #artlovers #berlin #wheretogo #happyweekend #karlkunz #artist #ausstellung #galerie #salongalerie

Liebe Freunde der Salongalerie, im heutigen Newsletter haben etwas ganz Besonderes für Euch: die Künstlerin Emerita Pans...
08/05/2021

Liebe Freunde der Salongalerie,

im heutigen Newsletter haben etwas ganz Besonderes für Euch: die Künstlerin Emerita Pansowová berichtet in unserem Videobeitrag von ihrer Arbeit als Bildhauerin und gibt Einblicke in die Entstehungsgeschichte einiger Skulpturen aus unserer aktuellen Ausstellung "Mit leiser Kraft".

Anmeldung zum Newsletter unter www.salongalerie-die-moewe.de/kontakt.html

Ihr findet das Video ab heute Abend auch auf unserem Youtube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UCEZ5YoLdJfzosmQhU8fl4Yg

Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende!

Liebe Freunde der Salongalerie,

im heutigen Newsletter haben etwas ganz Besonderes für Euch: die Künstlerin Emerita Pansowová berichtet in unserem Videobeitrag von ihrer Arbeit als Bildhauerin und gibt Einblicke in die Entstehungsgeschichte einiger Skulpturen aus unserer aktuellen Ausstellung "Mit leiser Kraft".

Anmeldung zum Newsletter unter www.salongalerie-die-moewe.de/kontakt.html

Ihr findet das Video ab heute Abend auch auf unserem Youtube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UCEZ5YoLdJfzosmQhU8fl4Yg

Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende!

07/05/2021

Unsere aktuelle Ausstellung "Mit leiser Kraft" kann nach vorheriger Anmeldung und mit tagesaktuellem Coronatest besucht werden... oder im virtuellen 3D-Rundgang von [email protected], der auf unserer Homepage www.salongalerie-die-moewe.de zu finden ist. Wir wünschen viel Freude beim Betrachten der Arbeiten von Vera Schwelgin, Wolfgang Reinke und Emerita Pansowová.

27/03/2021

Mit zwei Schaufensterkonzerten in der „Möwe“ erfreuten die Mitglieder des Armida-Quartetts Johanna Staemmler (Violine) und Peter-Philipp Staemmler (Cello) die Zuhörer, die sich gestern und am vorigen Freitagnachmittag in der Auguststraße vor der Salongalerie versammelt hatten.

Virtuos und mit großer Spielfreude interpretierten die beiden Kammermusiker im ersten Konzert die Passacaglia in d-moll des Norwegers Johan Halvorsen (1864-1935), der für die Komposition ein Thema von Georg Friedrich Händel frei bearbeitete. Gestern erklang die Passacaglia für Violine solo, die sogenannte Schutzengel-Sonate. Johanna Staemmler trug dieses Variationen-Stück, das den Rosenkranz-Zyklus des böhmischen Barock-Komponisten H. I. F. Biber (1644 - 1704) beschließt, einfühlsam und nuancenreich vor.

An beiden Tagen dankten die Zuhörer und das Möwe-Team den engagierten Musikern mit herzlichem Applaus für diese musikalischen Höhepunkte ohne Ticket, nur mit Maske und Abstand. Eindrücke der Konzerte finden Sie im folgenden Video.

Trotz Schneegestöbers und niedriger Temperaturen war das Schaufenster-Konzert der Mitglieder des Armida-Quartetts Johann...
25/03/2021

Trotz Schneegestöbers und niedriger Temperaturen war das Schaufenster-Konzert der Mitglieder des Armida-Quartetts Johanna und Peter-Philipp Staemmler letzten Freitag ein voller Erfolg. Wir freuen uns sehr, Johanna Staemmler *morgen Nachmittag* nocheinmal in der "Möwe" zu Gast zu haben - diesmal sogar mit frühlingshaftem Wetter. Um *15 und 16 Uhr* wird es je ein kurzes Konzert geben, das mit einer Anlage nach draußen, auf die Auguststraße, übertragen wird.

Trotz Schneegestöbers und niedriger Temperaturen war das Schaufenster-Konzert der Mitglieder des Armida-Quartetts Johanna und Peter-Philipp Staemmler letzten Freitag ein voller Erfolg. Wir freuen uns sehr, Johanna Staemmler *morgen Nachmittag* nocheinmal in der "Möwe" zu Gast zu haben - diesmal sogar mit frühlingshaftem Wetter. Um *15 und 16 Uhr* wird es je ein kurzes Konzert geben, das mit einer Anlage nach draußen, auf die Auguststraße, übertragen wird.

Liebe Freunde der Salongalerie, diesen und nächsten Freitag Nachmittag sind die Mitglieder des Armida-Quartetts  Johanna...
16/03/2021

Liebe Freunde der Salongalerie,
diesen und nächsten Freitag Nachmittag sind die Mitglieder des Armida-Quartetts Johanna Staemmler und Peter-Philipp Staemmler in der "Möwe" zu Gast. Hinter unserem Schaufenster werden sie um 15 Uhr und um 16 Uhr jeweils ein kurzes Musikstück spielen, das mit einer Anlage nach draußen übertragen wird. Wir freuen uns sehr und laden Euch herzlich ein, in der Auguststraße vorbeizuschauen!

Liebe Freunde der Salongalerie,
diesen und nächsten Freitag Nachmittag sind die Mitglieder des Armida-Quartetts Johanna Staemmler und Peter-Philipp Staemmler in der "Möwe" zu Gast. Hinter unserem Schaufenster werden sie um 15 Uhr und um 16 Uhr jeweils ein kurzes Musikstück spielen, das mit einer Anlage nach draußen übertragen wird. Wir freuen uns sehr und laden Euch herzlich ein, in der Auguststraße vorbeizuschauen!

Adresse

Auguststraße 50b
Berlin
10119

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Salongalerie »Die Möwe« erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Salongalerie »Die Möwe« senden:

Videos

Kategorie

Über unser Galerieprogramm

Die Salongalerie ››Die Möwe‹‹ stellt Maler, Grafiker und Bildhauer des 20. Jahrhunderts in den Mittelpunkt, deren Schaffen aufgrund von historischen Ereignissen weitgehend vergessen wurde. Viele gehörten dem legendären Sturm-Kreis um Herwarth Walden, der 1918 gegründeten Novembergruppe sowie dem Bauhaus an. In den 1920er und 1930er Jahren hatten sie Rang und Namen und zählten zur Avantgarde Deutschlands. Doch während des NS-Regimes erhielten sie Ausstellungsverbot, ihre Werke galten als „entartet“ und wurden aus den Museen entfernt.

Nach 1945 knüpften die einst verfemten Künstler an die Klassische Moderne an oder ließen sich durch die internationale Kunstentwicklung inspirieren. In der DDR wurde der sozialistische Realismus tonangebend. Wer diese Stilrichtung nicht bediente, hatte kaum eine Chance, im öffentlichen Kunstbetrieb aufzutreten.

Um diesen vergessenen Künstlern eine stärkere Präsenz im Kunsthandel zu verleihen, eröffnete Claudia Wall im Frühjahr ››Die Möwe‹‹. In ausstellungsbegleitenden Salonabenden werden Leben und Werk der Künstler vorgestellt. Der Name der Galerie erinnert an den 1946 in Ostberlin gegründeten Künstlerclub „Die Möwe“, der ein beliebter Treffpunkt für Künstler und Intellektuelle war.

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunstgalerie in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Super