Achtung Mode

Achtung Mode Since 2003, Achtung has been the German speaking world’s most fashion forward magazine. Working with the best and brightest creative team of stylists, photographers, artists and writers, the magazine spotlights the latest in fashion, design and culture.

Since 2003, Achtung Mode has been the German speaking world’s most fashion forward magazine. Working with the best and brightest creative team of stylists, photographers, artists and writers, the magazine spotlights the latest in fashion, design and culture in Germany and beyond. Achtung’s strength is not only the creation of rich visual editorial words, but also in-depth, high-quality journalism

Since 2003, Achtung Mode has been the German speaking world’s most fashion forward magazine. Working with the best and brightest creative team of stylists, photographers, artists and writers, the magazine spotlights the latest in fashion, design and culture in Germany and beyond. Achtung’s strength is not only the creation of rich visual editorial words, but also in-depth, high-quality journalism

Wie gewohnt öffnen

20/12/2021

As You Are, Bella and Nina
A peep into their private life in Berlin. Series Part 1

Starring:
@bella.burghardt | @tigers_mgmt
@ninachuba
Video: @michael_ullrich
Styling: #MarkusEbner
Music: @polizei_band
Motion Graphics: @aaronoah

Full story via #LinkinBio

#Achtung #A42 #AchtungHausbesuch #Hausbesuch

19/12/2021

Markus Ebner on the new issue Achtung Nr. 42 Hausbesuch.

#Achtung #Achtung42 #AchtungHausbesuch #Hausbesuch #A42

@diehmbespoke war jahrelang eine der Geheimwaffen der deutschen Männermodeindustrie. Als Designer bei Regent, dem einzig...
17/12/2021

@diehmbespoke war jahrelang eine der Geheimwaffen der deutschen Männermodeindustrie. Als Designer bei Regent, dem einzigen deutschen Anzughersteller, bei dem von Hand genäht wurde, hat er dafür gesorgt, dass das Revers schlanker und der deutsche Mann eine neue Silhouette bekommen hat. Das Unternehmen ist leider pleite, aber Diehm hat sich als Maßschneider in München selbstständig gemacht, der bei @andreasmurkudis (No. 19) in Berlin auch seine Kund*innen empfängt. Tendenz: Es läuft.

Full story via #LinkinBio

#Achtung #A50 #DetlevDiehm #DiehmBespoke

Wir haben uns auf den Weg gemacht, unseren Models einen Hausbesuch abgestattet, mit ihnen ihre Heimat erkundet, sie samt...
15/12/2021

Wir haben uns auf den Weg gemacht, unseren Models einen Hausbesuch abgestattet, mit ihnen ihre Heimat erkundet, sie samt (Wahl-)Familie abgelichtet. Haben mit Louis Vuitton-Model @emmaxtodt in Potsdam Schildkröten beobachtet, bei @ayman.salahh in Itzehoe Karten gespielt und mit Prada-Gesicht und Model of the Moment @gretaelisahofer in Wien Bettwäsche gelüftet.
Dass auch Marken und Designer ein zu Hause haben, einen Entstehungsort, der sie prägt, ist klar. Und so fühlt @danieldelcore, neues Wunderkind in Mailand mit wohlklingenden Namen und unser Made in Germany dieser Ausgabe, sich tief drinnen immer noch als Schwabe. Selbst Marken wie @mcmworldwide, heute hybrid, kosmopolitisch, digital vernetzt, kommen aus München-Schwabing. An diese Geburtsstätte auch begeben. Und Achtung, Spoiler-Alarm: unsere Chefreporterin @silkewichert hält 45 Jahre Firmengesichte ebenso filmreif wie „House of Gucci“.

Full story via #LinkinBio

Cover 1: @gretaelisahofer | @spmodels
Photographer: @anna_breit
Styling: @johannabouvier_
Hair and Make-Up: @lydiabredl
Styling Assistant: @liamf**kingpfefferkorn

Cover 2: @ayman.salahh | @modelwerk
Photographer: @juliavonderheide
Styling: #MarkusEbner

Die Liste der 50 wichtigsten Deutschen in der Mode war lange überfällig. Also haben wir 2019 damit angefangen. Es sind N...
09/12/2021

Die Liste der 50 wichtigsten Deutschen in der Mode war lange überfällig. Also haben wir 2019 damit angefangen. Es sind Namen, die man kennen muss, denn sie bringen die deutsche Mode nach vorne. Unser Ziel ist die A50 als einen Standard zu entwickeln, bei Achtung sowie in der deutschen Modelandschaft.

Full story via #LinkinBio

#Achtung #A50 #GermanFashion #GermansinFashion

What does Olympic skateboarder @coryjuneau do in Venice? Italy is the country where the future and past of fashion are m...
07/12/2021

What does Olympic skateboarder @coryjuneau do in Venice? Italy is the country where the future and past of fashion are most obviously at plain sight. While in France under the strict supervision of managers form LVMH and Kering brands are groomed, cared for and kept alive on the track record of their roots and history, Italians love to start new ventures and involve the financial community right away. Meaning to get financing for realizing a fresh idea. The French often prefer an existing one. Case in point: @goldengoose the Italian high fashion sneaker brand, which was the creation of the two young Venetian designers Francesca Rinaldo and Alessandro Gallo — both outsiders to the fashion industry — in 2000 in Venice, Italy.

Full story via #LinkinBio

#Achtung #GoldenGoose #FrancescaRinaldo #AlessandroGallo #CoryJuneau

Our founding fashion director Katharina Baresel-Bofinger has quietly changed roles over the past few years. She changed ...
04/12/2021

Our founding fashion director Katharina Baresel-Bofinger has quietly changed roles over the past few years. She changed Paris – from where she expertly styled and edited most of Achtung’s early fashion shoots – for Schozach near Stuttgart to join her husband Count Kilian Sturmfeder-Bentzel to bring her style and flair into the world of wine making. Sturmfeder-Bentzel is one of the oldest vineyards in Germany and is celebrating 625 years.

Full story via #LinkinBio

#Achtung #MichaelUllrich #KatharinaBareselBofinger

Wer in Linate landet, dem Lieblingsflughafen der limousinierten Modewelt, wird gleich noch mal daran erinnert, wer in Ma...
01/12/2021

Wer in Linate landet, dem Lieblingsflughafen der limousinierten Modewelt, wird gleich noch mal daran erinnert, wer in Mailand regiert: Das @emporioarmani Logo mit dem Adler thront unübersehbar auf einem gigantischen Hangar. Was Branding, Billboards und Kommunikation angeht, war die Marke ihrer Zeit immer voraus, und vieles davon fing genau vor 40 Jahren an. 1981 nämlich entschied Giorgio Armani, eine Zweitlinie zu lancieren, die jünger, (etwas) günstiger, aber vor allem anders sein sollte.

Full story via #LinkinBio

Portrait shot by @juliavonderheide for @fazmagazin

#Achtung #EA #EmporioArmani #ArmaniSilo #Armani #GiorgioArmani

Mit dem Launch von @anothermagazine im Jahr 2001 eröffnete @jeffersonhack – Creative Director und Co-Founder der @dazed ...
29/11/2021

Mit dem Launch von @anothermagazine im Jahr 2001 eröffnete @jeffersonhack – Creative Director und Co-Founder der @dazed Media Group – ein neues Kapitel im Magazin-Business. Sein elaborierter Mix aus High Fashion, Weltklasse-Fotografie und Features zu Kunst, Politik und Literatur feiert in diesem Jahr zwanzigjähriges Bestehen. AnOther Magazine steht für Kreativität und Authentizität und schenkt den Dingen eine besondere Aufmerksamkeit und Liebe, was auch den Umfang der Hefte erklärt, der irgendwo zwischen dreihundert und fünfhundert Seiten liegt.

Full story via #LinkinBio

Text: Simone Janssen

#Achtung #Rückblick #AnotherMagazine #Dazed #Fashion #JeffersonHack

Sie sammelt nicht nur bei uns ein Cover nach dem anderen in 2021. Unsere Schwarzwald-Ausgabe mit @maike.inga das F.A.Z.-...
27/11/2021

Sie sammelt nicht nur bei uns ein Cover nach dem anderen in 2021. Unsere Schwarzwald-Ausgabe mit @maike.inga das F.A.Z.-Magazin mit @alpha_dia_ und @davidalaba dann auch @seppmagazine mit @king_coman und das neue Album Print-Magazin von @mytheresa.com , @zeitmagazin oder der @sternmode haben sie mittlerweile auch entdeckt. Von der Heides emanzipierte und moderne Bildsprache spricht für sich.

Full story via #LinkinBio

All images shot by @juliavonderheide

#Achtung #A50 #JuliavonderHeide

Nostalgie galt früher als eine ernst zu nehmende Krankheit. Eine, die mit tiefer Traurigkeit einhergeht und mit einem un...
24/11/2021

Nostalgie galt früher als eine ernst zu nehmende Krankheit. Eine, die mit tiefer Traurigkeit einhergeht und mit einem unregelmäßigen Herzschlag sogar körperlich messbar gewesen sein soll. Das war früher. Mittlerweile ist Nostalgie wie ein Dauergefühl: körperlich ungefährlich, aber durchaus gesellschaftsprägend. Vesselina Nikolaeva hat die Nostalgie zu ihrem Geschäft gemacht: „Ich bin ein sentimentales Wesen“, sagt sie.

Full story via #LinkinBio

Text: @carmen_maiwald
Photographs: Vesselina Nikolaeva

#Achtung #Ostblick #Photography #East #GoEast #VesselinaNikolaeva

Wir würden gerne mehr von ihr sehen, allerdings scheut sie sich nach wie vor vor der Öffentlichkeit. Aber so hat sie imm...
22/11/2021

Wir würden gerne mehr von ihr sehen, allerdings scheut sie sich nach wie vor vor der Öffentlichkeit. Aber so hat sie immerhin an ihrem Mythos gearbeitet und mit ihrer Kollektion +J für @uniqlo sich selbst und der Öffentlichkeit wieder einmal den größten Dienst erwiesen. Der Marke hilft es auch, die Marktkapitalisierung des Mutterkonzerns Fast Retailing hat den großen Konkurrenten Inditex (Zara) erstmals überholt, auch dank einer sehr diskreten Frau aus Pöseldorf.

Full story via #LinkinBio

Jil Sander illustration: @hiroshi_tanabe

#Achtung #AchtungMode #JilSander #Uniqlo #uniqlojilsander

Watch me now Hamburg: @esther_heesch in Hamburg‘s harbor@michaelkors Full story via #LinkinBio#MichaelKors #AchtungMode
21/11/2021

Watch me now Hamburg: @esther_heesch in Hamburg‘s harbor

@michaelkors

Full story via #LinkinBio

#MichaelKors #AchtungMode

Watch me now Hamburg: @esther_heesch in Hamburg‘s harbor

@michaelkors

Full story via #LinkinBio

#MichaelKors #AchtungMode

Watch me now Berlin: @celinebethmann on her home turf in Berlin@michaelkors Full story via #LinkinBio#MichaelKors #Achtu...
21/11/2021

Watch me now Berlin: @celinebethmann on her home turf in Berlin

@michaelkors

Full story via #LinkinBio

#MichaelKors #AchtungMode

Watch me now Berlin: @celinebethmann on her home turf in Berlin

@michaelkors

Full story via #LinkinBio

#MichaelKors #AchtungMode

Watch me now Hamburg: @esther_heesch in Hamburg‘s harbor@michaelkors Full story via #LinkinBio#MichaelKors #AchtungMode
20/11/2021

Watch me now Hamburg: @esther_heesch in Hamburg‘s harbor

@michaelkors

Full story via #LinkinBio

#MichaelKors #AchtungMode

Watch me now Hamburg: @esther_heesch in Hamburg‘s harbor

@michaelkors

Full story via #LinkinBio

#MichaelKors #AchtungMode

Watch me now Cologne: @lenalademann strolls the streets of Cologne@michaelkors Full story via #LinkinBio#MichaelKors #Ac...
20/11/2021

Watch me now Cologne: @lenalademann strolls the streets of Cologne

@michaelkors

Full story via #LinkinBio

#MichaelKors #AchtungMode

Watch me now Cologne: @lenalademann strolls the streets of Cologne

@michaelkors

Full story via #LinkinBio

#MichaelKors #AchtungMode

Wenn man bedenkt, dass das alles vor gar nicht allzu langer Zeit einfach mit einem Laden in München begann! Als @neimanm...
18/11/2021

Wenn man bedenkt, dass das alles vor gar nicht allzu langer Zeit einfach mit einem Laden in München begann! Als @neimanmarcus 2014 Mytheresa übernahm, dachte man sich: Das war’s! Und jetzt das: @mytheresa.com ist einer der führenden Anbieter im Onlinehandel für Luxusmode (und dabei profitabel), das Unternehmen ist erfolgreich an die New Yorker Börse gegangen, und auch die Pandemie half dem kontaktlosen Verkauf. Der Architekt des Erfolgs: Michael Kliger, der Zwei-Meter-Mann, der groß denkt.

Full story via #LinkinBio

Illustration: @sarahvonderheide

Wenn man bedenkt, dass das alles vor gar nicht allzu langer Zeit einfach mit einem Laden in München begann! Als @neimanmarcus 2014 Mytheresa übernahm, dachte man sich: Das war’s! Und jetzt das: @mytheresa.com ist einer der führenden Anbieter im Onlinehandel für Luxusmode (und dabei profitabel), das Unternehmen ist erfolgreich an die New Yorker Börse gegangen, und auch die Pandemie half dem kontaktlosen Verkauf. Der Architekt des Erfolgs: Michael Kliger, der Zwei-Meter-Mann, der groß denkt.

Full story via #LinkinBio

Illustration: @sarahvonderheide

Wenn berühmte Personen sterben, geht das den meisten Menschen nah. In den Medien gibt es daher die schöne Rubrik Nachruf...
15/11/2021

Wenn berühmte Personen sterben, geht das den meisten Menschen nah. In den Medien gibt es daher die schöne Rubrik Nachruf. Kurz den Werdegang skizziert, das Wirken kategorisiert („er war schon immer ein Draufgänger“, „dieser melancholisch, verschattete Blick, dieses betörende Lächeln“), die Werke präsentiert — fertig ist das Leben in meist weniger als 6.000 Zeichen. Lesezeit: vier Minuten.

Full story via #LinkinBio

Text: Nicole Urbschat

Alle Fotos von F.C. Gundlach aus Achtung No. 35 Hamburger Schule.

#Achtung #Mode #FCGundlach #Modefotografie

The Berlin Bottega Veneta show in April was possibly a precursor. No expense was spared, more than 60 models quarantined...
13/11/2021

The Berlin Bottega Veneta show in April was possibly a precursor. No expense was spared, more than 60 models quarantined and flown in and put up at the local Soho House which apparently cost nearly a million Euros alone. The infamous after party with its vicious social media backlash, the brand which no longer was on social media so others could or should speak about it ended up with a lot of egg on its face. Or better the parent company Kering which remained unusually tight lipped afterwards.

Full story via #LinkinBio

#Achtung #Fashion #BottegaVeneta #DanielLee #Berlin #BottegaVenetaSalon

@mercedesbenz has been a serious player in the world of fashion by generously sponsoring various fashion weeks around th...
11/11/2021

@mercedesbenz has been a serious player in the world of fashion by generously sponsoring various fashion weeks around the globe. Providing rides for editors, paying for one of a kind show venues like the Kraftwerk in Berlin or inviting designers to present their collections in cites ranging from Moscow to Sydney, the company is finally elevating the fashion engagement to a new level by getting behind actual clothes. The New York designers Jack McCollough and Lazaro Hernandez have been at the forefront of the US fashion world for nearly two decades now keeping their label @proenzaschouler at the very forefront of what happens.

Full story via #LinkinBio

Campaign images: @harleyweir

#Achtung #MercedesBenz #ProenzaSchouler #JackMcCollough #LazaroHernandez #Fashion #LauraDern #ElleryHarper

Who said nights were for sleeping only? Better to spend them in fancy hotels wearing fancy clothes. Truth is, we are lon...
09/11/2021

Who said nights were for sleeping only? Better to spend them in fancy hotels wearing fancy clothes. Truth is, we are longing for escapism so why not to a beautiful hotel suite only? Even better if the hotel is in a castle which once belonged to Freiherr von Fürstenberg, after all there is a von Fürstenberg in fashion who invented the wrap dress.  Photographer Lukas Senger who has been sending us nice fashion stories from Cologne is calling this series “Ustinov Suite”.

Full story via #LinkinBio

Photos: @lukas_senger
Styling: @marcellaverweyen
Hair and Makeup: @anjaschweihoff
Model: @wik_wi_
Location: @schlosshotelhugenpoet

#Achtung #Editorial #Fashion #FashionStory #LukasSenger

04/11/2021

Schneewittchen im Schwarzwald Modeclip Archiv Winter 2020/2021 - Alle Modeclips zum Nachsehen an einem Ort - jetzt auf unserer Website via #LinkinBio

Videos: @gregorhohenberg @juliavonderheide und @michael_ullrich
Starring: @felirasztar & @maike.inga | @mihamodelmanagement
@qaherhar | @iconic_mgmt
Location: The Black Forest

It‘s a Demna worldFull story via #LinkinBioPhotos: @jonashuckstorf | @klaus_stiegemeyerArt Direction & Styling: @ingo_na...
03/11/2021

It‘s a Demna world

Full story via #LinkinBio

Photos: @jonashuckstorf | @klaus_stiegemeyer
Art Direction & Styling: @ingo_nahrwold | @bigoudi_agency
Hair and Make-Up: @theoschnuerer | @kultartists
Talents: @irka_chiganava | @model_mgmt
@cowboyrook1e | @girlsclubmgmt
@helenejilotto | @pma_models
@ninahnizdo | @louisamodels

#Achtung #Balenciaga #Fashion #FashionStory #Editorial #DemnaGvasalia

Oh, to be eye catching. To be the one people walk past on the street and turn around for – simply to catch another glimp...
01/11/2021

Oh, to be eye catching. To be the one people walk past on the street and turn around for – simply to catch another glimpse of you. To be that particular version of yourself, that you have been envisioning for so long, but were never brave enough to express. Oh, to be authentic. Imagine the relief. @demnagvasalia’s clothes never fail to fascinate. Reimagining the human body into inhumane shapes as a mantra. @balenciaga is very now.

Full story via #LinkinBio

Photos: @jonashuckstorf | @klaus_stiegemeyer
Art Direction & Styling: @ingo_nahrwold | @bigoudi_agency
Hair and Make-Up: @theoschnuerer | @kultartists
Talents: @irka_chiganava | @model_mgmt
@cowboyrook1e | @girlsclubmgmt
@helenejilotto | @pma_models
@ninahnizdo | @louisamodels

#Achtung #Balenciaga #Fashion #FashionStory #Editorial #DemnaGvasalia

Anfang diesen Sommers besuchte uns Julia von der Heide für einen Tag im Strandbad Wannsee. Während unser DOP Konrad Wald...
29/10/2021

Anfang diesen Sommers besuchte uns Julia von der Heide für einen Tag im Strandbad Wannsee. Während unser DOP Konrad Waldmann die besten Momente auf seiner Filmkamera einfing um sage und schreibe neun Stunden gefilmtes Material für unsere Modeclips zu schaffen und die Models zwischen Strandbad und Jugendherberge eilten, trieb sich Julia ganz unauffällig im Strandbad herum und schoss so nebenbei ihre Fotos. Wenn unsere Hauptdarsteller nicht vor der Filmkamera gebraucht wurden, war Julia am Zug. Diese Bilder wirken wie ein Auszug aus einem Fotoalbum einer Modefamilie – eben einem Tag am Wannsee gewidmet. Da wir mitten im Herbst sind, schwelgen wir gerne aber noch ein wenig in sommertrunkenen Gedanken. Einmal noch im tiefen Blau versinken dank von der Heides Fotografien.

Full story via #LinkinBio

Photos: @juliavonderheide
Styling: #MarkusEbner
Models: @ayman.salahh | @modelwerk
@elizakallmann | @munichmodels
@lilithstangenberg
@lolacarlottaa | @modelwerk
Produzent und Konzeption: Marcus Kurz | @nowadaysberlin
Location: Strandbad Wannsee

While Bernard Arnault is just opening his own proper hotel Cheval Blanc in Paris and setting the course for his company ...
27/10/2021

While Bernard Arnault is just opening his own proper hotel Cheval Blanc in Paris and setting the course for his company to be more lifestyle and less fashion centric, Giorgio Armani came to Dubai to host one of his “One Night Only” fashion cm concert events conveniently celebrating the tenth anniversary of his major hotel venture here. Yes, the designer who deconstructed the suit in the 80’s and who has a major momentum in men’s wear with hot Munich based Mytheresa buying his collections for the first time, Armani has been in the brand diversification game all along.

Full story via #LinkinBio

@giorgioarmani

#Achtung #GAOneNightOnly #GiorgioArmani

The one and only Sharon Stone backstage at Giorgio Armani‘s „One Night Only Dubai“ event wearing a dress with the headsh...
26/10/2021

The one and only Sharon Stone backstage at Giorgio Armani‘s „One Night Only Dubai“ event wearing a dress with the headshot of the one and only Mr. Armani. Crowning his brand diversification triumph Hotel Armani’s tenth anniversary with a show in Dubai on the bottom of the highest building in the world the Burj Khalifa, Armani was in great form greeting his guests, speaking to the press and taking an extended tour of the runway. The coral colors of his late ouevre are captivating as is his loyalty to model Peneloppe always walking his shows. Read our full review tomorrow.

@giorgioarmani

#Achtung #Armani #GiorgioArmani #Dubai

Whilst being stuck in a frenetic world, passing by faceless individuals on the daily, we crave a feeling only nature can...
24/10/2021

Whilst being stuck in a frenetic world, passing by faceless individuals on the daily, we crave a feeling only nature can provide. Overcome with the urge to break free of draining urban conventions and routines, we long for a chance to escape – enter the simple, raw beauty of nature. Embodying our mindset through our looks, we can express fashion with feeling.

Full story via #LinkinBio

Photos: @maehrlein_vonperfall | @dilleragency
Styling: @minestyling
Casting Direction: @eli_x_casting
Models: @celine.dws | @vivamodelsberlin
Erik | @vivamodelsberlin
Zureh | @madwomenagency
Celine | @eli_x_casting
@rimtekle | @mihamodelmanagement

#Achtung #FashionStory #Editorial #Fashion #MineUludag #maehrleinvonperfall

Adresse

Joachimstraße 10
Berlin
10119

Öffnungszeiten

Montag 09:00 - 17:00
Dienstag 09:00 - 17:00
Mittwoch 09:00 - 17:00
Donnerstag 09:00 - 17:00
Freitag 09:00 - 17:00

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Achtung Mode erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Achtung Mode senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst & Unterhaltung in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

As You Are, Bella and Nina A peep into their private life in Berlin. Series Part 1 Starring: @bella.burghardt | @tigers_mgmt @ninachuba Video: @michael_ullrich Styling: #MarkusEbner Music: @polizei_band Motion Graphics: @aaronoah Full story via #LinkinBio #Achtung #A42 #AchtungHausbesuch #Hausbesuch
Markus Ebner on the new issue Achtung Nr. 42 Hausbesuch. #Achtung #Achtung42 #AchtungHausbesuch #Hausbesuch #A42
@diehmbespoke war jahrelang eine der Geheimwaffen der deutschen Männermodeindustrie. Als Designer bei Regent, dem einzigen deutschen Anzughersteller, bei dem von Hand genäht wurde, hat er dafür gesorgt, dass das Revers schlanker und der deutsche Mann eine neue Silhouette bekommen hat. Das Unternehmen ist leider pleite, aber Diehm hat sich als Maßschneider in München selbstständig gemacht, der bei @andreasmurkudis (No. 19) in Berlin auch seine Kund*innen empfängt. Tendenz: Es läuft. Full story via #LinkinBio #Achtung #A50 #DetlevDiehm #DiehmBespoke
Wir haben uns auf den Weg gemacht, unseren Models einen Hausbesuch abgestattet, mit ihnen ihre Heimat erkundet, sie samt (Wahl-)Familie abgelichtet. Haben mit Louis Vuitton-Model @emmaxtodt in Potsdam Schildkröten beobachtet, bei @ayman.salahh in Itzehoe Karten gespielt und mit Prada-Gesicht und Model of the Moment @gretaelisahofer in Wien Bettwäsche gelüftet. Dass auch Marken und Designer ein zu Hause haben, einen Entstehungsort, der sie prägt, ist klar. Und so fühlt @danieldelcore, neues Wunderkind in Mailand mit wohlklingenden Namen und unser Made in Germany dieser Ausgabe, sich tief drinnen immer noch als Schwabe. Selbst Marken wie @mcmworldwide, heute hybrid, kosmopolitisch, digital vernetzt, kommen aus München-Schwabing. An diese Geburtsstätte auch begeben. Und Achtung, Spoiler-Alarm: unsere Chefreporterin @silkewichert hält 45 Jahre Firmengesichte ebenso filmreif wie „House of Gucci“. Full story via #LinkinBio Cover 1: @gretaelisahofer | @spmodels Photographer: @anna_breit Styling: @johannabouvier_ Hair and Make-Up: @lydiabredl Styling Assistant: @liamf**kingpfefferkorn Cover 2: @ayman.salahh | @modelwerk Photographer: @juliavonderheide Styling: #MarkusEbner
Die Liste der 50 wichtigsten Deutschen in der Mode war lange überfällig. Also haben wir 2019 damit angefangen. Es sind Namen, die man kennen muss, denn sie bringen die deutsche Mode nach vorne. Unser Ziel ist die A50 als einen Standard zu entwickeln, bei Achtung sowie in der deutschen Modelandschaft. Full story via #LinkinBio #Achtung #A50 #GermanFashion #GermansinFashion
What does Olympic skateboarder @coryjuneau do in Venice? Italy is the country where the future and past of fashion are most obviously at plain sight. While in France under the strict supervision of managers form LVMH and Kering brands are groomed, cared for and kept alive on the track record of their roots and history, Italians love to start new ventures and involve the financial community right away. Meaning to get financing for realizing a fresh idea. The French often prefer an existing one. Case in point: @goldengoose the Italian high fashion sneaker brand, which was the creation of the two young Venetian designers Francesca Rinaldo and Alessandro Gallo — both outsiders to the fashion industry — in 2000 in Venice, Italy. Full story via #LinkinBio #Achtung #GoldenGoose #FrancescaRinaldo #AlessandroGallo #CoryJuneau
Our founding fashion director Katharina Baresel-Bofinger has quietly changed roles over the past few years. She changed Paris – from where she expertly styled and edited most of Achtung’s early fashion shoots – for Schozach near Stuttgart to join her husband Count Kilian Sturmfeder-Bentzel to bring her style and flair into the world of wine making. Sturmfeder-Bentzel is one of the oldest vineyards in Germany and is celebrating 625 years. Full story via #LinkinBio #Achtung #MichaelUllrich #KatharinaBareselBofinger
Wer in Linate landet, dem Lieblingsflughafen der limousinierten Modewelt, wird gleich noch mal daran erinnert, wer in Mailand regiert: Das @emporioarmani Logo mit dem Adler thront unübersehbar auf einem gigantischen Hangar. Was Branding, Billboards und Kommunikation angeht, war die Marke ihrer Zeit immer voraus, und vieles davon fing genau vor 40 Jahren an. 1981 nämlich entschied Giorgio Armani, eine Zweitlinie zu lancieren, die jünger, (etwas) günstiger, aber vor allem anders sein sollte. Full story via #LinkinBio Portrait shot by @juliavonderheide for @fazmagazin #Achtung #EA #EmporioArmani #ArmaniSilo #Armani #GiorgioArmani
Mit dem Launch von @anothermagazine im Jahr 2001 eröffnete @jeffersonhack – Creative Director und Co-Founder der @dazed Media Group – ein neues Kapitel im Magazin-Business. Sein elaborierter Mix aus High Fashion, Weltklasse-Fotografie und Features zu Kunst, Politik und Literatur feiert in diesem Jahr zwanzigjähriges Bestehen. AnOther Magazine steht für Kreativität und Authentizität und schenkt den Dingen eine besondere Aufmerksamkeit und Liebe, was auch den Umfang der Hefte erklärt, der irgendwo zwischen dreihundert und fünfhundert Seiten liegt. Full story via #LinkinBio Text: Simone Janssen #Achtung #Rückblick #AnotherMagazine #Dazed #Fashion #JeffersonHack
Sie sammelt nicht nur bei uns ein Cover nach dem anderen in 2021. Unsere Schwarzwald-Ausgabe mit @maike.inga das F.A.Z.-Magazin mit @alpha_dia_ und @davidalaba dann auch @seppmagazine mit @king_coman und das neue Album Print-Magazin von @mytheresa.com , @zeitmagazin oder der @sternmode haben sie mittlerweile auch entdeckt. Von der Heides emanzipierte und moderne Bildsprache spricht für sich. Full story via #LinkinBio All images shot by @juliavonderheide #Achtung #A50 #JuliavonderHeide
Nostalgie galt früher als eine ernst zu nehmende Krankheit. Eine, die mit tiefer Traurigkeit einhergeht und mit einem unregelmäßigen Herzschlag sogar körperlich messbar gewesen sein soll. Das war früher. Mittlerweile ist Nostalgie wie ein Dauergefühl: körperlich ungefährlich, aber durchaus gesellschaftsprägend. Vesselina Nikolaeva hat die Nostalgie zu ihrem Geschäft gemacht: „Ich bin ein sentimentales Wesen“, sagt sie. Full story via #LinkinBio Text: @carmen_maiwald Photographs: Vesselina Nikolaeva #Achtung #Ostblick #Photography #East #GoEast #VesselinaNikolaeva
Wir würden gerne mehr von ihr sehen, allerdings scheut sie sich nach wie vor vor der Öffentlichkeit. Aber so hat sie immerhin an ihrem Mythos gearbeitet und mit ihrer Kollektion +J für @uniqlo sich selbst und der Öffentlichkeit wieder einmal den größten Dienst erwiesen. Der Marke hilft es auch, die Marktkapitalisierung des Mutterkonzerns Fast Retailing hat den großen Konkurrenten Inditex (Zara) erstmals überholt, auch dank einer sehr diskreten Frau aus Pöseldorf. Full story via #LinkinBio Jil Sander illustration: @hiroshi_tanabe #Achtung #AchtungMode #JilSander #Uniqlo #uniqlojilsander