pyramidale

pyramidale die pyramidale - festival für neue musik und interdisziplinäre kunstaktionen An der Peripherie des Berliner Bezirks Marzahn-Hellersdorf, der mit fast einer Viertelmillion Einwohner größten Plattenbausiedlung Europas, befindet sich das Ausstellungszentrum Pyramide.

Hier hat sich seit 2002 eine interdisziplinäre Veranstaltung, die pyramidale, etabliert: zu einem übergreifenden Thema kommuniziert zeitgenössische Musik mit anderen Kunstgenres und mit dem Publikum Künstlerische Leitung: Susanne Stelzenbach Dramaturgie und Öffentlichkeitsarbeit: Iris Weirich www.pyramidale-berlin.de

Wie gewohnt öffnen

Hier noch eine schöne Rezension vom Konzert des HYPER DUO - zu Gast bei der pyramidale#19 LUFT https://www.field-notes.b...
08/11/2020
Im Zeitraffer - Blog MdzM - Monat der zeitgenössischen Musik - field notes

Hier noch eine schöne Rezension vom Konzert des HYPER DUO - zu Gast bei der pyramidale#19 LUFT

https://www.field-notes.berlin/de/festivals/34637/monat-der-zeitgenssischen-musik/39648/blog-mdzm/54131/im-zeitraffer

Wer sich traut, die vertraute philharmonische Konzertumgebung im Schatten des zu Ende gehenden Musikfests zu verlassen, wer den weiten Weg auf sich nimmt, musikalisch wie räumlich, der wird feststellen: es lohnt sich. Im Ausstellungszentrum Pyramide in Marzahn-Hellersdorf, wo im Rahmen des kleinen ...

Danke & schön war’s! Vorbei unsere Corona-Edition der pyramidale#19 LUFT! Mit etwas Glück geht’s weiter im nächsten Jahr...
29/09/2020

Danke & schön war’s! Vorbei unsere Corona-Edition der pyramidale#19 LUFT! Mit etwas Glück geht’s weiter im nächsten Jahr...

Danke & schön war’s! Vorbei unsere Corona-Edition der pyramidale#19 LUFT! Mit etwas Glück geht’s weiter im nächsten Jahr...

Die pyramidale#19 war trotz Corona-Abstand wunderbar! Wir bedanken uns für die Unterstützung durch den Bezirk Marzahn-He...
27/09/2020

Die pyramidale#19 war trotz Corona-Abstand wunderbar! Wir bedanken uns für die Unterstützung durch den Bezirk Marzahn-Hellersdorf und besonders bei der Leiterin des Ausstellungszentrum Pyramide Carolina Winkler und ihrem prima Team. In ihrem freundlichen und offenen Haus ist unser Festival immer gern!

Nach den schönen Konzerten gestern freuen wir uns morgen auf die Konzert-Installation ATMOSPHÄREN um 18.30 Uhr im Ausste...
25/09/2020

Nach den schönen Konzerten gestern freuen wir uns morgen auf die Konzert-Installation ATMOSPHÄREN um 18.30 Uhr im Ausstellungszentrum Pyramide mit anschließendem LET'S TALK ABOUT IT.

Aktuelles Programm: www.pyramidale-berlin.de

Wir freuen uns morgen auf die TRAMOPHONIE - hier nochmal die Abfahrtsinfos: 17 Uhr Endhaltestelle Große Präsidentenstraß...
25/09/2020

Wir freuen uns morgen auf die TRAMOPHONIE - hier nochmal die Abfahrtsinfos: 17 Uhr Endhaltestelle Große Präsidentenstraße Nr. 8 (vor dem Hotel Hackescher Markt)

Aktuelles Programm: www.pyramidale-berlin.de

pyramidale #19 erster FestivaltagToller Abend, danke HYPER DUO, danke DESSA, Dietrich Petzold und Susanne Stelzenbach!
25/09/2020

pyramidale #19 erster Festivaltag
Toller Abend, danke HYPER DUO, danke DESSA, Dietrich Petzold und Susanne Stelzenbach!

Wir freuen uns auf die pyramidale #19 im Ausstellungszentrum Pyramide morgen 19 Uhr MULTIMEDIAL mit dem HYPER DUO und um...
23/09/2020

Wir freuen uns auf die pyramidale #19 im Ausstellungszentrum Pyramide morgen 19 Uhr MULTIMEDIAL mit dem HYPER DUO und um 21 Uhr LUFT NACH OBEN mit DESSA, Susanne Stelzenbach und Dietrich Petzold!

Fotos:
Raphaël Languillat (HYPER DUO)
Bernard Villat (DESSA)

Abfahrt TRAMOPHONIE am 26. Sept. um 17 Uhr (Achtung püntliche Abfahrt) ab Endhaltestelle Große Präsidentenstraße nr. 8 (...
20/09/2020

Abfahrt TRAMOPHONIE am 26. Sept. um 17 Uhr (Achtung püntliche Abfahrt) ab Endhaltestelle Große Präsidentenstraße nr. 8 (vor dem Hotel Hackescher Markt). Das Ensemble JungeMusik Berlin-Brandenburg spielt während der Fahrt und an der Ausstiegshaltestelle vor dem Ausstellungszentrum Pyramide Kompositionen von Kaspar Querfurth, Georg Katzer, Andreas Staffel, Max E. Keller, Sebastian Stier, Johannes K. Hildebrandt, Xuan Yao, Helmut Zapf und Iannis Xenakis.

Bitte anmelden unter [email protected] oder Telefon 030 566 12 76

pyramidale #19 / LUFTAnmeldung erwünscht!Eintritt frei, Spenden erbeten.Wir bitten unser Publikum um das Tragen einer Mu...
18/09/2020

pyramidale #19 / LUFT
Anmeldung erwünscht!
Eintritt frei, Spenden erbeten.

Wir bitten unser Publikum um das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung und Einhaltung der geltenden Abstandsregeln. Für regelmäßige Lüftung in den Veranstaltungsräumen wird gesorgt.

Anmeldung: [email protected] oder 030 566 12 76

Aktuelles Programm: www.pyramidale-berlin.de

Neu bei der pyramidale ist LET'S TALK ABOUT IT - eine Gesprächsrunde mit dem Publikum, den Mitwirkenden und den Komponis...
17/09/2020

Neu bei der pyramidale ist LET'S TALK ABOUT IT - eine Gesprächsrunde mit dem Publikum, den Mitwirkenden und den Komponist*innen im Anschluss an die Konzert-Installation ATMOSPHÄREN am 26. September.

Die Konzert-Installation ATMOSPHÄREN am 26.09. um 18.30 Uhr im Ausstellungszentrum Pyramide verbindet Improvisationen un...
16/09/2020

Die Konzert-Installation ATMOSPHÄREN am 26.09. um 18.30 Uhr im Ausstellungszentrum Pyramide verbindet Improvisationen und Werke von Komponist*innen aus 3 Jahrhunderten: Thomas Gerwin, Gabriel Iranyi, Rainer Rubbert, Susanne Stelzenbach (21. Jh.), John Cage (20. Jh.) und Johannes Ockeghem (15. Jh.).

Die Interpreten der Konzert-Installation ATMOSPHÄREN sind Matthias Badczong - Klarinette/Bassklarinette und Christine Pa...
13/09/2020

Die Interpreten der Konzert-Installation ATMOSPHÄREN sind Matthias Badczong - Klarinette/Bassklarinette und Christine Paté - Akkordeon sowie das Ensemble Nusmido mit Shirley Radig - Gesang, Ivo Berg - Gesang/Blockflöte, Till Malte Mossner - Gesang/Traversflöte und als Gast Katia Guedes - Gesang.

26. September ab 18.30 Uhr.

Fotos: T. Tarczynski, Martin Erhardt

Am 26. September ab 18.30 Uhr werden in unserer Konzert-Installation ATMOSPHÄREN Kompositionen und Improvisationen zu ei...
11/09/2020

Am 26. September ab 18.30 Uhr werden in unserer Konzert-Installation ATMOSPHÄREN Kompositionen und Improvisationen zu einem Gesamtkunstwerk verbunden. Regie führt Holger Müller-Brandes.

Foto: Iris Weirich

Gemäß diesjährigem Motto LUFT haben wir natürlich auch ein LÜFTungskonzept!!! Foto: Iris Weirich
08/09/2020

Gemäß diesjährigem Motto LUFT haben wir natürlich auch ein LÜFTungskonzept!!!

Foto: Iris Weirich

TRAMOPHONIE - Konzert in der Straßenbahn: Das Ensemble JungeMusik Berlin-Brandenburg mit Gabriella Strümpel, Violoncello...
06/09/2020

TRAMOPHONIE - Konzert in der Straßenbahn: Das Ensemble JungeMusik Berlin-Brandenburg mit Gabriella Strümpel, Violoncello, Matthias Badczong , Klarinette/Bassklarinette, Christine Paté, Akkordeon und Erik Drescher, Flöte/Glissandoflöte, spielt Kompositionen von Kaspar Querfurth, Georg Katzer, Sujin Lee, Andreas Staffel, Andreas Staffel, Max E. Keller, Sebastian Stier, Johannes K. Hildebrandt, Xuan Yao, Helmut Zapf und Iannis Xenakis, dabei mehrere Uraufführungen.

Die TRAMOPHONIE - unser Konzert in der Straßenbahn - findet diesmal am 26. September statt, Start um 17 Uhr am Hackesche...
04/09/2020

Die TRAMOPHONIE - unser Konzert in der Straßenbahn - findet diesmal am 26. September statt, Start um 17 Uhr am Hackeschen Markt. Anmeldung unter [email protected] erwünscht - Abstandsregeln werden eingehalten.

Unser pyramidale Festival findet unter Auflage der coronabedingten Sicherheitsmaßnahmen statt. Eine Anmeldung unter info...
03/09/2020

Unser pyramidale Festival findet unter Auflage der coronabedingten Sicherheitsmaßnahmen statt. Eine Anmeldung unter [email protected] ist erwünscht. Für alle Veranstaltungen gilt: Eintritt frei, Spenden erbeten.

Am 24. September 2020 um 21.00 Uhr im Programm der pyramidale: LUFT NACH OBEN – freie Improvisation mit Susanne Stelzenb...
02/09/2020

Am 24. September 2020 um 21.00 Uhr im Programm der pyramidale: LUFT NACH OBEN – freie Improvisation mit Susanne Stelzenbach, Piano (in Vertretung für Max E. Keller), Dietrich Petzold, Violine und DESSA, Transoundart. Wir sind gespannt auf ein freies improvisatorisches Spiel über mancherlei Grenzen, so auch eine Interaktion zwischen Ton und Malerei. Foto: Bernard Villat

Am 24. September 2020 um 19.00 Uhr zu Gast bei der pyramidale: Das Schweizer Ensemble HYPER DUO, bestehend aus dem Piani...
01/09/2020

Am 24. September 2020 um 19.00 Uhr zu Gast bei der pyramidale: Das Schweizer Ensemble HYPER DUO, bestehend aus dem Pianisten Gilles Grimaître und dem Schlagzeuger Julien Mégroz. Zusammen mit Robert Torche, der eigene Klangmaterie aus einem selber hergestellten Instrumentarium aus elektronischen Geräten generiert und live modifiziert, bringen sie Werke von Wolfgang Heiniger, Daniele Ghisi, Sarah Nemtsov, Nicolas von Ritter-Zahony, Julien Mégroz und Simon Steen-Andersen zur Aufführung. Foto: MC Delprat

Unsere Flyer sind da!Bei allen Veranstaltungen gilt: Eintritt frei, Spenden erbeten.Um den Corona-Regeln zu entsprechen,...
30/08/2020

Unsere Flyer sind da!

Bei allen Veranstaltungen gilt: Eintritt frei, Spenden erbeten.
Um den Corona-Regeln zu entsprechen, bitten wir Sie/Euch, die gewünschten Sitzplätze unter [email protected] zu reservieren.
Alle Daten werden vertraulich behandelt und 14 Tage nach dem Festival gelöscht!

Die diesjährige pyramidale findet im Rahmen des Monats der zeitgenössischen Musik Berlin statt, der heute in der Musikbr...
28/08/2020
Two Faced

Die diesjährige pyramidale findet im Rahmen des Monats der zeitgenössischen Musik Berlin statt, der heute in der Musikbrauerei startet: TWO FACED – multimediale Performance mit dem Zafraan Ensemble und der Sängerin Sirje Aleksandra Viise.

https://www.eventbrite.de/e/two-faced-tickets-112450339994

http://zafraanensemble.com/news/two-faced/

Das Eröffnungskonzert des Monats der Zeitgenössischen Musik birgt viele Überraschungen ! SAVE THE DATE 28.8.2020 einmal um 18h und 20h30 !

pyramidale's cover photo
14/07/2020

pyramidale's cover photo

Die nächste pyramidale#19 | L U F T findet, so die Corona-Einschränkungen es zulassen, am 24. und 26. September 2020 in ...
19/04/2020

Die nächste pyramidale#19 | L U F T findet, so die Corona-Einschränkungen es zulassen, am 24. und 26. September 2020 in Berlin Marzahn-Hellersdorf statt.

Foto: Wolfgang Strack
12/12/2019

Foto: Wolfgang Strack

SAVE THE DATE:Die nächste pyramidale#19 findet am 19. und 26. September 2020 in Berlin Marzahn-Hellersdorf statt.
17/11/2019

SAVE THE DATE:
Die nächste pyramidale#19 findet am 19. und 26. September 2020 in Berlin Marzahn-Hellersdorf statt.

pyramidale's cover photo
17/11/2019

pyramidale's cover photo

Die pyramidale #18 ist vorbei! Herzlichen Dank an alle wunderbaren Musiker*innen und Künstler*innen, herzlichen Dank auc...
10/09/2019

Die pyramidale #18 ist vorbei! Herzlichen Dank an alle wunderbaren Musiker*innen und Künstler*innen, herzlichen Dank auch an alle Mitwirkenden hinter der Bühne - und ein großes Dankeschön ans Publikum, welches uns zahlreich besucht hat! Hier erste Eindrücke...

Fotos von Wolfgang Strack

Neža Torkar - accordionist
08/09/2019

Neža Torkar - accordionist

*Schattenspiel*
I am looking forward to the concerts this weekend in Berlin, Pyramidale!
- Saturday: with dear @ensemblevianova , many very good pieces for chamber music with accordion!
- Sunday: great compositions for solo accordion; Uroš Rojko- Balg-kann, Andreas Staffel - Polymonolie and @Alexandra Filonenko - Schattenspiel



#schatten #spiel #musik #konzert #berlin #newmusic #contemporary #uraufführung #premiere

Abfahrt der Tramophonie Samstag, 7. September um 17.00 Uhr von der Tramhaltestelle Große Präsidentenstraße, direkt hinte...
05/09/2019

Abfahrt der Tramophonie Samstag, 7. September um 17.00 Uhr von der Tramhaltestelle Große Präsidentenstraße, direkt hinter dem S-Bahnhof Hackescher Markt

Mobiles multi-akustisches Konzert in der Straßenbahn
Weitere Informationen unter https://www.pyramidale-berlin.de/

... in 3 Tagen ist es soweit!pyramidale#18 / awareness of time / 7. + 8. September 2019 / Festival für Neue Musik und in...
04/09/2019

... in 3 Tagen ist es soweit!
pyramidale#18 / awareness of time / 7. + 8. September 2019 / Festival für Neue Musik und interdisziplinäre Kunstaktionen

Ausführliches Programm, Interpret*innen, Orte, Zeiten und weitere Informationen unter https://www.pyramidale-berlin.de/

Die Octobassflöte hört und sieht man selten. Bei der pyramidale#18 | awareness of time  | ist sie am 8. September live z...
31/08/2019

Die Octobassflöte hört und sieht man selten. Bei der pyramidale#18 | awareness of time | ist sie am 8. September live zu erleben. Der Solist ist Klaus Schöpp.

Adresse


Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von pyramidale erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an pyramidale senden:

Our Story

On the outskirts of Marzahn-Hellersdorf, the Berlin district with the largest prefabricated housing development in Europe, is where the exhibition center Pyramide is located. Since 2001, the festival pyramidale has been established here: an interdisciplinary event in which contemporary music communicates with other art genres and the public. The exhibition center Pyramide is the long-standing cooperation partner and ancestral home of the pyramidale. Since 2011, the festival has also collborated with other cultural institutions in the district; these include the ORWOhaus, the Wuhlgarten Hospital, the Hans-Werner-Henze Music School Marzahn-Hellersdorf, the Gründerzeit Museum Mahlsdorf, the Freizeitforum Marzahn and the International Garden Exhibition (IGA). The festival program focuses on premieres and revivals of current works of contemporary music culture. Each year, a special concept and topic is chosen for the pyramidale and the composers are invited to write new works that relate to this topic. The festival program encompasses other arts such as dance, literature, theater and film. The interdisciplinary approach of the festival also offers space for the presentation of activities from the district itself such as education projects with contemporary music in schools. Furthermore, the festival has established international partnerships with music festivals around the world including with Switzerland in 2010, Great Britain and Spain in 2016 and South Korea in 2017.

One of the festival's special features is the TRAMOPHONIE, a 45-minute tram ride from Berlin Hackescher Markt to the Exhibition Center Pyramide. Initially invented to "kidnap" (both symbolically and physically) part of the audience which does not come from the district itself, it soon became a characteristic ritual for festival guests to travel to the venue. The ride also doubles as a concert itself.

Artistic director: Susanne Stelzenbach Dramaturgy and public relations: Iris Weirich www.pyramidale-berlin.de

Kunst & Unterhaltung in der Nähe