Channel Recordings

Channel Recordings Channel Media & Recordings the home for Art ! Digital & Analog Artist Welcome ! Channel, A Platform For Musicians &
Digital Media Artists To Release Art.

(International Distribution)

Wie gewohnt öffnen

30/10/2021

𝗧𝗵𝗲𝗿𝗲 𝗶𝘀 𝗻𝗼 𝗚 𝗶𝗻 𝗖𝗹𝘂𝗯 𝗖𝘂𝗹𝘁𝘂𝗿𝗲
G | GHB | GBL | Gina – nennt es, wie ihr wollt, aber eins steht fest: Die Droge stellt ein Risiko für unsere Orte und die Szene dar. Die Berliner Clubkultur, die international für ihre Möglichkeiten, für Hedonismus und Entgrenzung gefeiert wird, bietet Platz für jede einzelne Person, die ihr mit einem offenem Weltbild begegnet. Wir leben von Kontrasten. Wir sind Projektionsfläche für Fantasien, Zukunftsvisionen und Gesellschaftsutopien. In erster Linie sind wir aber eine Gemeinschaft.

G setzt unsere Gemeinschaft aufs Spiel. Wir sprechen von Clubs als Safer Spaces. Gleichzeitig beobachten wir, dass sich eine Droge verbreitet, die häufig überdosiert wird, besonders hohes Suchtpotenzial aufweist und deren Risiken von Konsument:innen häufig unterschätzt werden. Wir fragen uns: Wie sollen sich Communitys in solch einer Umgebung sicher fühlen? Wie können wir die Freizügigkeit der Berliner Szene hochhalten, wenn unter Einfluss von G Konsens und Konsent an Bedeutung verlieren, wenn G gezielt eingesetzt wird, um Sexualstraftaten zu begehen? Wie können wir die Einzigartigkeit der Berliner Clubs feiern, wenn der Einfluss dieser Droge unser Engagement und unsere Arbeit gefährdet?

Wir, die Berliner Clubs, Spielstätten, Kollektive und Veranstalter:innen sprechen uns entschieden gegen den Konsum von G an unseren Orten und auf unseren Veranstaltungen aus. Genießt die Musik, die Menschen und die Atmosphäre, aber bitte lasst G aus dem Spiel. Seid euch der Risiken bewusst, nehmt Verantwortung füreinander und fühlt euch bestärkt, nein zu G zu sagen. Bietet anderen Personen kein G an. Problematisiert G-Konsum, wenn er in eurem Freund:innenkreis und näheren Umfeld auftritt. Lasst euch helfen, wenn ihr das Gefühl habt, zu viel zu konsumieren oder eine Abhängigkeit zu entwickeln.

Was wir auch klarstellen wollen: Wir möchten und können euch gemeinsam mit den Beratungsstellen in Notfällen und Notsituationen helfen. Bitte zögert nicht und sprecht uns an. Eure Clubs sind für euch da.

Schaut auch unbedingt bei The Clubmap vorbei und unterstützt die Kampagne "Club Culture against GHB":
https://clubculture-against-ghb.org/

Can’t wait
28/10/2021

Can’t wait

Photos from Boris Brejcha's post
28/10/2021

Photos from Boris Brejcha's post

26/10/2021

The man from Mars and Boris Brejcha 🔴🔥

26/10/2021

The man from Mars and Boris Brejcha 🔴🔥

26/10/2021

Chris Liebing and I have so many memorable moments on the decks. Our last B2B was 5 years ago in NY, and I’m inviting him back to tear up the dancefloor with me on Nov 12th at In The Mood NY Avant Gardner. Don’t miss out! ❤️

👇

#inthemoodNY
#chrisliebing
#nicolemoudaber
#avantgardner

Juan Atkins' Infiniti - Flash Flood (Function Remix)
24/10/2021
Juan Atkins' Infiniti - Flash Flood (Function Remix)

Juan Atkins' Infiniti - Flash Flood (Function Remix)

Released:2012Genre:ElectronicStyle:TechnoDISCLAIMER :All tracks are uploaded in low quality, for promoting purposes . If either label, artist or third party ...

23/10/2021

It‘s been too long….

23/10/2021

Tonight from 21:00 CET you can join me in @ravespace.club virtual 3D club.

https://ravespace.club/raves/clubnight4

In the club you can see me perform live from the dancefloor. You can interact with the other ravers through voice chat, trigger dance moves, explore the club and art, put your own sticker on the walls and even grab some virtual drinks.

The event is broadcast as live and only available between 21-00. Rave Space is fully browser-based so you don't need to install anything. Just use the link below or follow the link via Linktree in my bio… 😊

21/10/2021

Can't wait to play Ibiza Spirt in Mexico next February. Let's party!

👇

21/10/2021

Berlin in the ‘90 😍😎

21/10/2021

My dear friends! I have some big news 😊

This week I will begin a new chapter with the launch of my Berlin Beats radio show.
Broadcast 5pm - 7pm, Monday to Friday, ‘Berlin Beats’ will be the first day-time radio show to specialise on electronic, deep house music broadcast on German radio!

https://www.beatsradio.de/

As you can imagine I could not resist the chance to be a part of such an exciting project.
You all know I am forever in love with radio and it is a dream come true for me to broadcast every day with the music we all love.
It is a proud moment for me to be invited to work on such an amazing concept which has the potential to bring a
fresh new brand to the German radio landscape and to have the privilege of representing our music scene to a new audience.
As a fan of electronic music I cannot wait to develop the concept of Berlin Beats and take on the challenge of bringing attention to the best new music from our scene and highlighting influence Berlin subculture has on the global electronic music scene.

I will be with you on air every day from 5pm-7pm CET. Every show will be broadcast in English and you can tune in from anywhere in the world via
https://www.beatsradio.de/

18/10/2021

Nos volvemos a ver muy pronto !! @industrialcopera !!

18/10/2021

Super stoked to be back on the road again! Been two years since i put on my touring shoes and jumped on a plane to the new world! Can’t wait to catch up with the old homies and meet some new faces!
Starting things off right in NYC with the one and only Resolute family then to the city that musically has always had its influence on me, Detroit - along side Axatia! The we un-mute in Miami with the heat on max! Then it’s Halloween time with SXM in Puerto Rico followed by Mexico city & Oaxaca for el dia de los mu***os. Can’t say ever had a better two weeks planned! Nos vemos
#raving
#shoes
#areback
#techno
#house
#vinyl
#attack
#thetour
#chilln
#sunaj
#Resolute
#cynosure
#madlove

Seit zwanzig Jahren "Knietief in Beats" – DJ Franksen feiert Jubiläum seiner Drum’n’Bass-Party im Kesselhaus - sensor Ma...
14/10/2021
Seit zwanzig Jahren "Knietief in Beats" – DJ Franksen feiert Jubiläum seiner Drum’n’Bass-Party im Kesselhaus - sensor Magazin - Wiesbaden - Fühle deine Stadt

Seit zwanzig Jahren "Knietief in Beats" – DJ Franksen feiert Jubiläum seiner Drum’n’Bass-Party im Kesselhaus - sensor Magazin - Wiesbaden - Fühle deine Stadt

HR-Musikredakteur Frank Eckert aka DJ Franksen feiert mit seiner Partyreihe „Knietief in Beats“ am 16. Oktober, ab 23 Uhr, 20-jähriges Jubiläum im Schlachthof-Kesselhaus. Knietief ist somit die älteste existierende Drum-n-Bass Partyreihe in Deutschland: längst ein besonderes Kulturgut, ein k...

12/10/2021
Photos from Asem Shama's post
10/10/2021

Photos from Asem Shama's post

10/10/2021

Ibiza shines 1/3 Line up

08/10/2021

LINE UP ANNOUNCEMENT NOVEMBER 💫

VVK START: 08.10. - 19:30 Uhr.

Nach 2 erfolgreichen Monaten legen wir mit dem "OPENING MONTH PART III" im November ordentlich nach.

Wir hoffen, euch sagt der kommende Monat genauso zu wie uns. 🙏

#bootshausopening

08/10/2021
07/10/2021

New music being made 👽
Follow Riemann Kollektion and FLASH Recordings

07/10/2021

Just announced my first arena show! Trick at Utilita Arena Newcastle 27th Nov ⚡️

Tickets for the cancelled Trick Gateshead Mainyard event are valid for this, so it’s nearly sold out already 🖤 We’re going turbo on the production & lineup, gunna be next level ⚡️ 🔋🤘 Shindig Events

02/10/2021
😮😕😟😞
30/09/2021

😮😕😟😞

Puh,

wie fangen wir das jetzt an…
Wir hatten euch ja erzählt das wir bald wieder öffnen, wir haben bisschen renoviert, wir sind mitten in Vorstellungsgesprächen für ein neues Team, wir haben Getränke bestellt und geputzt und waren mega motiviert endlich wieder mit euch zu feiern.

Und dann gestern morgen, irgendwann so um elf, erhielten wir plötzlich aus dem nichts - und völlig ohne jegliche Vorzeichen eine Kündigung für unsere Räumlichkeiten zu Ende diesen Jahres.

Wir sind fassungslos und traurig, wir haben 1 1/2 Jahre über die Pandemie-Schliessungszeit vollständig unsere Miete bezahlt und nie einen Anlass gegeben uns nicht mehr dort haben zu wollen. Ein Gespräch mit unserem Vermieter ergab, dass dies eine „rein wirtschaftliche“ Entscheidung sei und man das schon bedauere, aber es nun mal jetzt so sei.

Wie und ob es jetzt weitergeht - wissen wir nicht. Wir haben natürlich keine Rücklagen nach 1 1/2 Jahren Schließung und neue (bezahlbare) Räume in Frankfurt zu finden ist - wie ihr euch sicher vorstellen könnt - auch keine leichte Aufgabe. Sobald wir irgendwas sagen können, melden wir uns natürlich bei allen die irgendwas bei uns geplant hatten. Jetzt gerade müssen wir erstmal irgendwie verdauen, dass wir nächste Woche wohl nicht eröffnen sondern bald einpacken.

Adresse

Berlin
13407

S-Bahn S1 (Wilhelmsruh) S-Bahn S26 (Wilhelmsruh) Bus Line 122 (Wilhelmsruh)

Telefon

+493035387143

Produkte

Record Label:
(Artist, Musik & Media Management)
Wort, Bild, Ton, Rechte Verwertung's Management
Booking
Tonträgerhersteller (Digital, CD, Vinyl)
Merchandice


Künstler Management - W.B.T:

DJ's
Musik Produzent
Live Act's

Digitale Medien Designer


Audiovisuelle Medien aufnahme Studio:
(Studio vermietung für verleih und produktion)

Podcasting
Bloging
Vloging
Journal

Event's & Event organisation:

Club
Open Air
Off Location

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Channel Recordings erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Channel Recordings senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Bemerkungen

Happy Friday!!
R.I.P
Mitmachen!
Hilf mit!
Wer war dein Liebling?
Don't forget off week is going to come!
Yes
Jawoll!!
Geht it !