Clicky

Susanne Haun

Susanne Haun Künstlerin aus Berlin
Susanne Haun sucht stets mehr zu sehen, als der Moment preisgeben möchte.(N Susanne Haun studierte Kunstgeschichte und Philosophie an der Freien Universität Berlin.

Seit 2002 ist sie als Bildende Künstlerin und Autorin in Berlin aktiv. Von 1993-2005 arbeitete sie als Systemanalytikerin und Entwicklerin für verschiedene ARD Sendeanstalten. Als Autorin veröffentlicht sie seit März 2009 täglich Beiträge zur eigenen Kunst und Kunstgeschichte in ihrem Blog www.susannehaun.com und interagiert dort sowie auf weiteren Social Media Plattformen mit über 12.000 Follower

Seit 2002 ist sie als Bildende Künstlerin und Autorin in Berlin aktiv. Von 1993-2005 arbeitete sie als Systemanalytikerin und Entwicklerin für verschiedene ARD Sendeanstalten. Als Autorin veröffentlicht sie seit März 2009 täglich Beiträge zur eigenen Kunst und Kunstgeschichte in ihrem Blog www.susannehaun.com und interagiert dort sowie auf weiteren Social Media Plattformen mit über 12.000 Follower

Wie gewohnt öffnen

Kennt ihr das "Bildungswerk des Berufsverbands der bildenden Künstler*innen Berlin" ?Viele interessante Seminare für Kün...
10/08/2022
Susanne Haun

Kennt ihr das "Bildungswerk des Berufsverbands der bildenden Künstler*innen Berlin" ?
Viele interessante Seminare für Künstlerinnen und Künstler werden dort angeboten. Neben praktischen Seminaren auch Seminare zur Präsentation und dem Selbstmarketing.
Durch Förderung der Europäischen Union können die Seminare sehr kostengünstig angeboten werden.

Auch ich bin dort als Dozentin tätig, meine beiden Seminare beschreibe ich ausführlich in meinem Blog (wenn ihr dem Link folgt)



Neue Seminare beim Berufsverband der bildenden Künstler*innen Berlin, Dozentin: Susanne Haun 2. – 3.9.2022 Ein Werkverzeichnis anlegen (2 Tagesseminar) -> Anmeldung und mehr Informationen (-> Klick) Zeit • Time: Fr, 2.9.2022 von 15-18 Uhr und Sa, 3.9.2022 von 10-15 Uhr Ort • Place: bildungswe...

Es gibt wieder einen Salon bei mir im Atelier. Gast ist Antje Flauss . Mehr erfahrt ihr, wenn ihr dem Link folgt:
08/07/2022
Susanne Haun

Es gibt wieder einen Salon bei mir im Atelier. Gast ist Antje Flauss . Mehr erfahrt ihr, wenn ihr dem Link folgt:

KunstSalon bei Susanne Haun Der 24. KunstSalon findet am Dienstag findet am 23. August 2022 um 18 Uhr in meinen Atelierräumen in der Groninger Str. 22, 13347 Berlin statt. Thema: „Kunst und Entspannung auf Malta“ Als Gast freue ich mich auf Antje Flauß, die seit Mai 2021 die AtelierGalerie Ora...

Susanne Haun
22/05/2022
Susanne Haun

Susanne Haun

Gelb als Weltanschauung? Gelb ist eine reine Farbe. Sie ist nicht mischbar. Gelb ist eine sehr kritische Farbe. Laut Itten steht gelb für Licht, Geist, Verstand, Wissen, Weisheit aber auch für Argwohn, Neid, Verrat, Falschheit. Das sind alles sehr emotionale und aussagekräftige Worte. Beschreiben...

Einladung zurAusstellungseröffnungIn Tuschelinien träumenmit Susanne Haun.Freitag, den 29. April 202218 – 21 UhrAusstell...
14/04/2022
Susanne Haun

Einladung zur
Ausstellungseröffnung
In Tuschelinien träumen
mit Susanne Haun
.
Freitag, den 29. April 2022
18 – 21 Uhr
Ausstellungsdauer: 29. April – 26. Juni 2022
Es werden Tuschezeichnungen verschiedener Größen auf unterschiedlichstem Material von Susanne Haun gezeigt.

.
Susanne Haun ist seit 2002 als selbstständige Künstlerin in Berlin tätig und ihre Arbeiten spiegeln ihre Neugier am Austausch mit der Umwelt wider. Das Statement der Künstlerin sagt viel mit wenigen Worten, ganz wie ihre Werke, in denen sie viel mit wenigen Linien auszudrücken vermag.
.
Antje Flauss
.
.
AtelierGalerie ORANGE
Kontakt: Antje Flauß | Herthaplatz 6 | 13156 Berlin | 0176 5509 2449 [email protected] | www.orange-galerie.de
.
.
#

In Tuschelinien träumen – Ausstellung: Susanne Haun in der AtelierGalerie Orange Freitag, den 29. April 2022, 18 – 21 Uhr Ausstellungsdauer: 29. April – 26. Juni 2022 Es werden Tuschezeichnungen unterschiedlichster Größe auf unterschiedlichstem Material von Susanne Haun gezeigt. Die Galerie...

Susanne Haun
30/03/2022
Susanne Haun

Susanne Haun

Auf die Welt schauen, 40 x 30 cm, Tusche und Papier auf Aquarellkarton (c) Collage von Susanne Haun Wie sehen wir unsere Welt? Ich habe einige Collagenelemente zusammengestellt und h**e folgende Ergebnisse erhalten.

Susanne Haun
20/03/2022
Susanne Haun

Susanne Haun

Zeichnungen / Notizen / Tagebucheintragungen von Susanne Haun Nein zum Krieg Während wir Nachrichten schauen, entstehen meine Tagebucheintragungen, die ich heute ohne weitere Worte stehen lasse. Ich bin sowohl fassungs- als auch sprachlos.

Susanne Haun
09/03/2022
Susanne Haun

Susanne Haun

Zeichnung von Susanne Haun Zitat von Maria Montessori Alle sprechen über Frieden, aber niemand lehrt ihn. In dieser Welt lehrt man nur den Wettbewerb, und der Wettbewerb ist der Beginn jeden Krieges. Wenn man zur Kooperation und Solidarität erzieht, dann wird man ab diesem Tag den Frieden lehren. ...

Mehr über das Bild erfahrt ihr, wenn ihr dem Link (Klick auf Bild) folgt.
24/02/2022
Susanne Haun

Mehr über das Bild erfahrt ihr, wenn ihr dem Link (Klick auf Bild) folgt.

Gemaelde von Susanne Haun Der Nachgedanke in Grün - Akt, 190 x 158 cm, Acryl und Tusche auf Leinwand, 2005 Haun zeigt uns ein androgynes Wesen, das in ihrer Nacktheit auf einer Decke liegt, mit der einen Hand das Geschlecht bedeckt und mit der anderen Hand den Kopf abstützt. Die Künstlerin hat v...

Susanne Haun
21/02/2022
Susanne Haun

Susanne Haun

Selbstbildnisse von Susanne Haun Zeichnung, Selfie, Kunst, Künstlerin 2022 – Mein neuer Kalender für meine Selfies Dieses Jahr habe ich mir einen Kalender auf 300 g/qm Zeichenpapier drucken und binden lassen. Ich hatte mir schon letztes Jahr im November vorgenommen, 2022 Aquarelle in meinen Kale...

Gemälde von von Susanne HaunZitat von Friedrich Hölderlin„O Mädchen!Auch in Trennung ist deine Liebe Seligkeit,auch dies...
09/02/2022
Susanne Haun

Gemälde von von Susanne Haun
Zitat von Friedrich Hölderlin

„O Mädchen!
Auch in Trennung ist deine Liebe Seligkeit,
auch dieses Sehnen ist Wonne deinem Jüngling –
Denn Jeder Augenblick sagt mir,
daß Du Dich ebenso nach mir sehnst,
daß Dir diese etlichen Jahre ebenso lang werden als mir.“

Friedrich Hölderlin, 1770 – 1843, deutscher Dichter und Lyriker

Quelle: Höderlin, Friedrich, An Louise Nast, Tübingen, Januar 1789. In: Die schönsten Liebesbriefe deutscher Dichter, Zürich 2000, S.70 – 72.

Gemälde von Susanne Haun Zitat von Friedrich Hölderlin „O Mädchen! Auch in Trennung ist deine Liebe Seligkeit, auch dieses Sehnen ist Wonne deines Jüngling – Denn Jeder Augenblick sagt mir, daß Du Dich ebenso nach mir sehnst, daß Dir diese etlichen Jahre ebenso lang werden als mir.“ Frie...

Die Gedichte der Lyrikerin Christine Lavant sind einer breiten Masse nicht bekannt. Auch ich kannte die Schriftstellerin...
31/01/2022
Susanne Haun

Die Gedichte der Lyrikerin Christine Lavant sind einer breiten Masse nicht bekannt. Auch ich kannte die Schriftstellerin bis vor kurzem noch nicht. Der Käufer meiner Zeichnung „Mein Sinnbild von Sylvia Plath“ machte mich auf ihre Gedichte aufmerksam.

Ich kaufte mir aus dem Suhrkamp Verlag das Buch „Christine Lavant – Gedichte“ in der 4. Auflage von 1978. Besonders hat mich ihre Lyrik von Seite 30, „Hole von allen Gedächtnisstätten“ beeindruckt. Nach diesem Gedicht sind beide Porträts entstanden.

Christine Lavant Die Gedichte der Lyrikerin Christine Lavant sind einer breiten Masse nicht bekannt. Auch ich kannte die Schriftstellerin bis vor kurzem noch nicht. Der Käufer meiner Zeichnung „Mein Sinnbild von Sylvia Plath“ machte mich auf ihre Gedichte aufmerksam. Ich kaufte mir aus dem Suhr...

Susanne Haun
24/01/2022
Susanne Haun

Susanne Haun

Finden Sie Kunst von Susanen Haun (Gemälde und große Zeichnungen) auf der Onlinepräsenz der Pariser Galerie SINGULART

Besonders ausführlich habe ich über mein Kunstwerk zum Thema Europa auf meinem privaten Blog geschrieben.Einfach dem Lin...
21/01/2022
Susanne Haun

Besonders ausführlich habe ich über mein Kunstwerk zum Thema Europa auf meinem privaten Blog geschrieben.
Einfach dem Link folgen:

Wo schaut Europa hin? (Tizian nachempfunden) Gemälde von Susanne Haun 178 x 205 cm, Acryl und Tusche auf Leinwand, 2022 Das großformatige Gemälde von Susanne Haun ist von Tizians Europa inspiriert. Nur auf Tizians Fußstapfen zu reisen, war Haun lange nicht genug. Sie dachte an das, wofür Europa...

Wo schaut Europa hin?(Tizian nachempfunden)Gemälde von Susanne Haun178 x 205 cm, Acryl und Tusche auf Leinwand, 2022Das ...
19/01/2022
Susanne Haun

Wo schaut Europa hin?
(Tizian nachempfunden)
Gemälde von Susanne Haun

178 x 205 cm, Acryl und Tusche auf Leinwand, 2022

Das großformatige Gemälde von Susanne Haun ist von Tizians Europa inspiriert. Nur auf Tizians Fußstapfen zu reisen, war Haun lange nicht genug. Sie dachte an das, wofür Europa für die Flüchtlinge der Welt außerhalb des Kontinents steht. Die Strapazen, die diese für die Hoffnung auf ein besseres Leben auf sich nehmen. Sie dachte ebenso an die vergangenen Flüchtlingswellen, z.B. während des 2. Weltkriegs. Die Künstlerin empfand beim Malen das „Mensch sein“ in Europa. Haun verwendet Bonbonfarben, Blau, Grün, Rot, ungemischt, plakativ aufgetragen, fast im Duktus der Pop Art. Gerade hier zeigt sich der Kontrast zum Schlauchboot und dem Zeltlager, die klein, fast unsichtbar platziert sind. Nur, wer sie sehen will, sieht sie auch. Europa schaut in den Himmel, nicht auf ihr Land.
Die Leinwand des ungerahmten Gemäldes besitzt einen ausreichend großen Rand, so dass es bis auf 5 cm tiefen Keilrahmen bespannt werden kann.



Auch auf meiner Präsenz bei der Pariser Galerie SINGULART

Wo schaut Europa hin? (Tizian nachempfunden) Gemälde von Susanne Haun 178 x 205 cm, Acryl und Tusche auf Leinwand, 2022 Das großformatige Gemälde von Susanne Haun ist von Tizians Europa inspiriert. Nur auf Tizians Fußstapfen zu reisen, war Haun lange nicht genug. Sie dachte an das, wofür Europa...

In diesem Blogbeitrag könnt ihr die  auf den letzten Seiten meines  betrachten. Es ist erstaunlich, wie sich das eigene ...
07/01/2022
Susanne Haun

In diesem Blogbeitrag könnt ihr die auf den letzten Seiten meines betrachten. Es ist erstaunlich, wie sich das eigene Konterfei je nach Stimmung ändert.
Einfach dem Link zu meinem privaten Blog folgen.

Selbstbildnisse von Susanne Haun Zeichnung, Selfie, Kunst, Künstlerin 2021 – Die letzten Seiten Schon wieder ist ein Jahreskalender Geschichte. Dieses Jahr ist besonders schnell vergangen. Mir fehlen gerade in diesem Augenblick die Worte, alles, was mich die letzten beiden Monate in 2021 bewegt h...

Wenn ihr dem Link zu meinem privaten Blog folgt, könnt ihr meine Gedanken zur großformatigen Leinwand "Meerjungfrau" les...
08/12/2021
Susanne Haun

Wenn ihr dem Link zu meinem privaten Blog folgt, könnt ihr meine Gedanken zur großformatigen Leinwand "Meerjungfrau" lesen.

Gemälde von Susanne Haun Die kleine Meerjungfrau in Wellen und Wogen, 2021, von Susanne Haun, Deutschland, Acryl, Tusche auf Leinwand, 234x160cm Das Meer findet sich immer wieder in Susanne Hauns Kunstwerken. Während in den Zeichnungen die Linien des Meeres akribisch gezeichnet werden, sind die We...

Susanne Haun
01/12/2021
Susanne Haun

Susanne Haun

Zeichnung von Susanne Haun zum Zitat von Joseph von Eichendorff „Markt und Straßen steh’n verlassen, still erleuchtet jedes Haus. Sinnend geh‘ ich durch die Gassen, alles sieht so festlich aus.“ Joseph von Eichendorff, 1788 – 1857, Lyriker und Schriftsteller der deutschen Romantik Quelle:...

Ich habe zwei neue Zeichnungen in meinen Shop eingestellt.Mehr erfahrt ihr, wenn ihr dem Link zu meinem privaten Blog fo...
20/11/2021
Susanne Haun

Ich habe zwei neue Zeichnungen in meinen Shop eingestellt.
Mehr erfahrt ihr, wenn ihr dem Link zu meinem privaten Blog folgt:

Bild des Monats von Susanne Haun Verkaufsseite während der Corona Covid-19 Pandemie

Susanne Haun
29/10/2021
Susanne Haun

Susanne Haun

Zeichnungen / Notizen / Tagebucheintragungen von Susanne Haun Zeichnerische Notizen Ich glaube, dieses Bild ist, wenn auch unbewusst, von der aktuellen politischen Situation inspiriert.

Susanne Haun
27/09/2021
Susanne Haun

Susanne Haun

Das Wort verwundet leichter als es heilt (c) Zeichnung von Susanne Haun

Langsam aber kontinuierlich zeichne ich zum Dekameron
10/09/2021
Susanne Haun

Langsam aber kontinuierlich zeichne ich zum Dekameron

„… und auf die Fürbitten jener, die, einst sterblich wie wir, ihm zum Wohlgefallen lebeten und jetzt mit ihm der “ Boccacio, Giovanne, Das Dekameron, Band 1, Übersetzung von August Wilhelm Schlegel, Berlin 1985, Seite 39. Die Verarbeitung der Geschichte in Zeichnungen von Susanne Haun.

Susanne Haun
08/09/2021
Susanne Haun

Susanne Haun

Tagebucheintragungen 2021, Zeichnung von Susanne Haun Galeria degli uffizi, Florenz Zur Sammlung der Uffizien in Florenz gehört das Gemälde „Die Rückkehr der Judith mit dem Haupt des Holofernes nach Bethulia“ von 1472. Das Kunstwerk ist relativ klein: 31 x 25 cm. Mehr über das Gemälde erfah...

Es werden wieder Workshops angeboten, folgt einfach dem Link:
01/07/2021
Susanne Haun

Es werden wieder Workshops angeboten, folgt einfach dem Link:

Aufgrund der Pandemie werden in nächster Zeit nur wenige Workschops angeboten. Diese wenig angebotenen Workshops finden nur statt, wenn es die zu diesem Zeitpunkt aktuellen Hygienebestimmungen gest…

Letzte Woche beim Artist Spee Dating, organisiert vom Frauenmuseum während 48 Stunden Neukölln.Mehr, wenn ihr dem Link f...
26/06/2021
Susanne Haun

Letzte Woche beim Artist Spee Dating, organisiert vom Frauenmuseum während 48 Stunden Neukölln.
Mehr, wenn ihr dem Link folgt:

Impressionen vom Art Speed Dating Organisation: Frauenmuseum Ort: 48 Stunden Neu Susanne Haun

Susanne Haun
14/06/2021
Susanne Haun

Susanne Haun

Malerei und Zitat von Susanne Haun, Künstlerin

Susanne Haun
12/06/2021
Susanne Haun

Susanne Haun

Künstlerin Susanne Haun an folgenden Zeiten beteiligt: Am Freitag, den 18. Juni 2021 von 19 - 20 Uhr und am Sonntag, den 20. Juni 2021 von 12 - 13 Uhr, 15 - 16 Uhr und 17 - 18 Uhr könnt ihr mich bei der Veranstaltung ART SPEED DATING, organisiert vom Frauenmuseum im Rahmen von 48 Stunden Neukölln...

Ich mag die griechische Mythologie: Hier die OdysseeMehr, wenn ihr dem Link zu meiner Präsenz bei der Pariser Galerie Si...
03/06/2021
Das Urteil des Paris von Susanne Haun (2016): Zeichnungen Tusche auf Papier - Singulart

Ich mag die griechische Mythologie: Hier die Odyssee

Mehr, wenn ihr dem Link zu meiner Präsenz bei der Pariser Galerie Singulart folgt:



Klicken Sie auf https://www.singulart.com/en/artist/susanne-haun-2317 und dann auf "Follow this artist" (Künstler folgen), um immer die neuesten Updates über meine Kunst zu erhalten.

✅ Kaufen Sie 'Das Urteil des Paris', Zeichnungen von Susanne Haun (2016): Zeichnungen Tusche auf Papier - 80x60cm ➽ Kostenlose Lieferung ➽ Sichere Zahlung ➽ Kostenlose Rückgabe

Susanne Haus Mutter lass ihrer Tochter schon sehr früh kindgerecht aufbereitete Geschichten von Homers Odyssee vor. Dies...
31/03/2021
Das Urteil des Paris von Susanne Haun (2016): Zeichnungen Tusche auf Papier - Singulart

Susanne Haus Mutter lass ihrer Tochter schon sehr früh kindgerecht aufbereitete Geschichten von Homers Odyssee vor. Dieser erste Eindruck der griechischen Götterwelt begleitet sie durch ihr Leben und so setzte sie sich unter anderem auch mit Paris Urteil um die Schönheit auseinander.

Durch einen Besuch im Biosphärenreservat in Potsdam hat Susanne Haun für sich die Frage gelöst, wie sie den berühmten Paris von Troja im „Urteil des Paris“ auf ihrer Zeichnung darstellen will. Sie fand, dass ein Chamäleon genau den Ausdruck besitzt, den sie sich bei Paris vorstelle, wenn er im Entscheidungsprozeß um die schönste Frau der Welt mit sich ringt.

Haun schuf dieses Werk, um die „Ideale der Schönheit“ darzustellen. Welche Entscheidungskriterien wandte Paris bei seiner berühmten und in so vielen Gemälden dargestellten Frage an?

Haun verwendet hochwertiges Büttenpapier von Hahnemühle und lichtechte Antiktusche von Rohrer für ihre Arbeit.

Die Arbeit ist unter Glas mit weißer Holzleiste und Passpartout gerahmt.



https://www.singulart.com/de/kunstwerke/susanne-haun-das-urteil-des-paris-226237

✅ Kaufen Sie 'Das Urteil des Paris', Zeichnungen von Susanne Haun (2016): Zeichnungen Tusche auf Papier - 80x60cm ➽ Kostenlose Lieferung ➽ Sichere Zahlung ➽ Kostenlose Rückgabe

Adresse

Groningerstr. 22
Berlin
13347

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Susanne Haun erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Susanne Haun senden:

Kategorie

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Einladung zur
Ausstellungseröffnung
In Tuschelinien träumen
mit Susanne Haun
.
Freitag, den 29. April 2022
18 – 21 Uhr
Ausstellungsdauer: 29. April – 26. Juni 2022
Es werden Tuschezeichnungen verschiedener Größen auf unterschiedlichstem Material von Susanne Haun gezeigt.

.
Susanne Haun ist seit 2002 als selbstständige Künstlerin in Berlin tätig und ihre Arbeiten spiegeln ihre Neugier am Austausch mit der Umwelt wider. Das Statement der Künstlerin sagt viel mit wenigen Worten, ganz wie ihre Werke, in denen sie viel mit wenigen Linien auszudrücken vermag.
.
Antje Flauss
.
.
AtelierGalerie ORANGE
Kontakt: Antje Flauß | Herthaplatz 6 | 13156 Berlin | 0176 5509 2449 [email protected] | www.orange-galerie.de
.
.
#
I am excited to share my work “Bist du der Baum des Lebens”, now available on SINGULART



Inspiriert von Hesses Piktors Verwandlungen
Mehr über das Bild erfahrt ihr, wenn ihr dem Link (Klick auf Bild) folgt.
Gemälde von von Susanne Haun
Zitat von Friedrich Hölderlin

„O Mädchen!
Auch in Trennung ist deine Liebe Seligkeit,
auch dieses Sehnen ist Wonne deinem Jüngling –
Denn Jeder Augenblick sagt mir,
daß Du Dich ebenso nach mir sehnst,
daß Dir diese etlichen Jahre ebenso lang werden als mir.“

Friedrich Hölderlin, 1770 – 1843, deutscher Dichter und Lyriker

Quelle: Höderlin, Friedrich, An Louise Nast, Tübingen, Januar 1789. In: Die schönsten Liebesbriefe deutscher Dichter, Zürich 2000, S.70 – 72.

Die Gedichte der Lyrikerin Christine Lavant sind einer breiten Masse nicht bekannt. Auch ich kannte die Schriftstellerin bis vor kurzem noch nicht. Der Käufer meiner Zeichnung „Mein Sinnbild von Sylvia Plath“ machte mich auf ihre Gedichte aufmerksam.

Ich kaufte mir aus dem Suhrkamp Verlag das Buch „Christine Lavant – Gedichte“ in der 4. Auflage von 1978. Besonders hat mich ihre Lyrik von Seite 30, „Hole von allen Gedächtnisstätten“ beeindruckt. Nach diesem Gedicht sind beide Porträts entstanden.

Besonders ausführlich habe ich über mein Kunstwerk zum Thema Europa auf meinem privaten Blog geschrieben.
Einfach dem Link folgen:

Wo schaut Europa hin?
(Tizian nachempfunden)
Gemälde von Susanne Haun

178 x 205 cm, Acryl und Tusche auf Leinwand, 2022

Das großformatige Gemälde von Susanne Haun ist von Tizians Europa inspiriert. Nur auf Tizians Fußstapfen zu reisen, war Haun lange nicht genug. Sie dachte an das, wofür Europa für die Flüchtlinge der Welt außerhalb des Kontinents steht. Die Strapazen, die diese für die Hoffnung auf ein besseres Leben auf sich nehmen. Sie dachte ebenso an die vergangenen Flüchtlingswellen, z.B. während des 2. Weltkriegs. Die Künstlerin empfand beim Malen das „Mensch sein“ in Europa. Haun verwendet Bonbonfarben, Blau, Grün, Rot, ungemischt, plakativ aufgetragen, fast im Duktus der Pop Art. Gerade hier zeigt sich der Kontrast zum Schlauchboot und dem Zeltlager, die klein, fast unsichtbar platziert sind. Nur, wer sie sehen will, sieht sie auch. Europa schaut in den Himmel, nicht auf ihr Land.
Die Leinwand des ungerahmten Gemäldes besitzt einen ausreichend großen Rand, so dass es bis auf 5 cm tiefen Keilrahmen bespannt werden kann.



Auch auf meiner Präsenz bei der Pariser Galerie SINGULART
x

Andere Kunst in Berlin (alles anzeigen)

Yellow Nose Studio Callie's Die Möbelhauerei James Turrell Lichtinstallation Dorotheenstädtischer Friedhof I, Berlin OFFICE IMPART Tactile Studio Deutschland & Österreich Téchne Werkstattkollektiv ACUD Galerie Michael Reid Berlin Pablo Barckhahn Operndorf Afrika - Village Opéra C4 Artist Pilots - We Coach, You Grow Die kleine wunderkammer