White Square Gallery

White Square Gallery White Square Gallery wurde 2009 von Elena Sadykova und Dieter Reitz gegründet.

Wie gewohnt öffnen

Vor 10 Jahren . . .Die White Square Gallery präsentiert in den Räumen der Kochkunst Galerie „Zagreus Projekt“  die Ausst...
01/10/2021

Vor 10 Jahren . . .

Die White Square Gallery präsentiert in den Räumen der Kochkunst Galerie „Zagreus Projekt“ die Ausstellung „where the wild things are“ der Internationalen Künstlergruppe Artists Anonymous.
Vom 24. Sep. – 21. Nov. 2011.

Was verlangt der Markt von der Kunst? Was macht die Werke begehrt und beliebt? Wie frei von äußeren Einflüssen ist unsere Wahrnehmung? wann und wie ist das Reproduzieren der Kunstwerke legitim? Wie viel Kunst vertragen wir überhaupt? Und wann werden wir endlich satt, das Gleiche zu konsumieren?

Bereits bei der Vernissage steht ihnen frei, sich mit Kuchen satt zu essen, auf dessen Oberfläche das millionenfach reproduzierte Bild „Betty“ von Gerhardt Richter, bearbeitet von AA, abgebildet ist.
Und jeder darf selbst für sich entscheiden, ob Butterkreme, Mandelfüllung und Zuckerguss den bitteren Nachgeschmack eines visuellen Evergreens versüßen oder diesen zu vertreiben imstande sind.

Noch eine Baustelle aber im Chef(in)büro zieht bereits die Kunst ein und lässt erahnen wie Grandios es sich in Zukunft m...
29/09/2021

Noch eine Baustelle aber im Chef(in)büro zieht bereits die Kunst ein und lässt erahnen wie Grandios es sich in Zukunft mit der Kunst, Arbeiten lässt!

Vor 10 Jahren . . .  Die White Square Gallery präsentiert in den Räumen der Kochkunst Galerie „Zagreus Projekt“  die Aus...
28/09/2021

Vor 10 Jahren . . .

Die White Square Gallery präsentiert in den Räumen der Kochkunst Galerie „Zagreus Projekt“ die Ausstellung „where the wild things are“ der Internationalen Künstlergruppe Artists Anonymous.
Vom 24. Sep. – 21. Nov. 2011.

Heute . . .

Die White Square Gallery gratuliert der ZAGREUS Koch/Kunst/Galerie zu 20 Jahren und fühlt sich geehrt das sie in dem Jubileumsmenü "Das best aus 20 Jahren" mit dem Winzersalat:
Endivie, Kartoffeln, Ei, warme Schalottenvinaigrette
mit Crèpinette vom Hirschkalb und Rotweinbutter
aus der Ausstellung WHERE THE WILD THINGS ARE
VON ARTISTS ANONYMOUS vertreten ist.

Die einzelnen Gänge setzen sich aus Menüs früherer Ausstellungen zusammen.

Am Samstag, den 2. Oktober um 19:00 Uhr
Am Mittwoch, den 6. Oktober um 19:00 Uhr
Am Samstag, den 9. Oktober um 19:00 Uhr
Am Samstag, den 16. Oktober um 19:00 Uhr
Am Dienstag, den 19. Oktober um 19:00 Uhr
Am Mittwoch, den 20. Oktober um 19:00 Uhr

ZAGREUS PROJEKT
Koch/Kunst/Galerie
Brunnenstraße 9a
10119 Berlin
Tele/Fax 030 28 09 56 40
www.zagreus.net

Vor 10 Jahren . . .

Was verlangt der Markt von der Kunst? Was macht die Werke begehrt und beliebt? Wie frei von äußeren Einflüssen ist unsere Wahrnehmung? wann und wie ist das Reproduzieren der Kunstwerke legitim? Wie viel Kunst vertragen wir überhaupt? Und wann werden wir endlich satt, das Gleiche zu konsumieren?

Bereits bei der Vernissage steht ihnen frei, sich mit Kuchen satt zu essen, auf dessen Oberfläche das millionenfach reproduzierte Bild „Betty“ von Gerhardt Richter, bearbeitet von AA, abgebildet ist.
Und jeder darf selbst für sich entscheiden, ob Butterkreme, Mandelfüllung und Zuckerguss den bitteren Nachgeschmack eines visuellen Evergreens versüßen oder diesen zu vertreiben imstande sind.

Die White Square Gallery feiert den diesjährigen Kunstherbst 2021,mit der Eröffnung der Ausstellung - Teppiche. Bilder. ...
23/09/2021

Die White Square Gallery feiert den diesjährigen Kunstherbst 2021,
mit der Eröffnung der Ausstellung - Teppiche. Bilder. Zeichnungen.
von Sebastian Heiner.
Herzlichst laden wir alle unsere Freunde zu diesem farbenreichen und exquisiten Event am Freitag den 24. September,
von 19 bis 21 Uhr ein.

Die Teppiche sind da.Der Ausstellung von Sebastian Heiner, Teppiche. Bilder. Zeichnungen.die am Freitag den 24. Septembe...
15/09/2021

Die Teppiche sind da.
Der Ausstellung von Sebastian Heiner,
Teppiche. Bilder. Zeichnungen.
die am Freitag den 24. September,
von 19 bis 21 Uhr eröffnet, steht nun nichts
mehr im Weg.

Sebastian HeinerTeppiche. Bilder. Zeichnungen.Mit der Eröffnung der Einzelausstellung von Sebastian Heiner feiert die Wh...
11/09/2021

Sebastian Heiner
Teppiche. Bilder. Zeichnungen.

Mit der Eröffnung der Einzelausstellung von Sebastian Heiner
feiert die White Square Gallery den diesjährigen Kunstherbst 2021.
Herzlichst laden wir alle unsere Freunde zu diesem farbenreichen und exquisiten Event ein.

Am Freitag den 24. September, von 19 bis 21 Uhr ist es soweit.

Wir freuen wir uns auf Ihren Besuch.
Dr. Elena Sadykova und Dieter Reitz

Lèonard Combier, o.T.-8, 2017, Acryl und Posca auf Papier, 65 x 50 cm
28/08/2021

Lèonard Combier,
o.T.-8,
2017,
Acryl und Posca auf Papier,
65 x 50 cm

Lèonard Combier,
o.T.-8,
2017,
Acryl und Posca auf Papier,
65 x 50 cm

Lèonard Combier in der White Square Gallery Berlino.T., 2014, Posca/Papier, Je 21 x 30 cm, mit Rahmen
28/08/2021

Lèonard Combier
in der White Square Gallery Berlin
o.T., 2014, Posca/Papier, Je 21 x 30 cm, mit Rahmen

Am kommenden Donnerstag den 26. August 2021, eröffnet nach Corona-bedingter Schließung und langwierigen Sanierungsarbeit...
22/08/2021

Am kommenden Donnerstag den 26. August 2021, eröffnet nach Corona-bedingter Schließung und langwierigen Sanierungsarbeiten das Zille Museum Berlin, endlich wieder seine Türen.

Eröffnung 26. August 2021 ab 15 Uhr

Mitten im historischen Nikolaiviertel, direkt am Ufer der Spree,
in den Arkaden der Propststraße ist ein Ort entstanden, der dem großen Sohn der Stadt und ihrem 80. Ehrenbürger, dem Maler, Zeichner und Fotografen Heinrich Rudolf Zille (1859 bis 1929) und seinem Werk gewidmet ist.

Im Kinoraum des Museums schauen Sie sich entspannt Ausschnitte des Films „Det war Zille sein Milljöh“ von Irmgard von zur Mühlen an.

Die Sonderausstellung "ZILLE HEUTE" mit Zeichnungen von Philipp Sonntag ist bis zum 24. April 2022 zu sehen.

Zille Museum Berlin
Propststraße 11, 10178 Berlin

„Zille heute“mit Zeichnungen von Philipp SonntagAusstellung: 27. August 2021 bis 24. April 2022Eröffnung: 26. August 202...
21/08/2021

„Zille heute“
mit Zeichnungen von Philipp Sonntag
Ausstellung: 27. August 2021 bis 24. April 2022
Eröffnung: 26. August 2021 ab 15 Uhr
Zille Museum Berlin
Propststraße 11, 10178 Berlin

Den Künstler Philipp Sonntag (geb. 1941) kennen wir seit Jahrzehnten als Schauspieler, Kabarettist und Autor. In dieser Ausstellung wird uns eine weitere Facette seiner künstlerischen Begabung zuteil: Die hier präsentierten virtuosen Zeichnungen gehören zu einem umfangreichen Werk, das im Laufe seines ganzen Lebens entstanden und von diesem untrennbar ist. Es sind Skizzen, Illustrationen, Karikaturen, Fantasien und vielerlei Schwärmereien, die alle einen gemeinsamen Nenner aufweisen: eine bestechende Spontanität und Unmittelbarkeit der Ausführung. Hinzu kommen seine scharfe, kritische Beobachtungsgabe und überwältigende Neigung zum Humor, sogar dann, wenn es nicht viel zum Lachen gibt. Und genau diese Eigenschaften riefen die Hypothese hervor, die bei dieser Ausstellung Pate gestanden hat.

Text zur Ausstellung: Dr. Elena Sadykova
Kurator der Ausstellung: Dieter Reitz

Neueröffnung Zille Museum BerlinEröffnung 26. August 2021 ab 14 UhrMit einer Sonderausstellung von Philipp Sonntag  "ZIL...
17/08/2021

Neueröffnung Zille Museum Berlin

Eröffnung 26. August 2021 ab 14 Uhr

Mit einer Sonderausstellung von Philipp Sonntag "ZILLE HEUTE"

Mitten im historischen Nikolaiviertel, direkt am Ufer der Spree.
In den Arkaden der Propststraße ist ein Ort entstanden, der dem großen Sohn der Stadt und ihrem 80. Ehrenbürger, dem Maler, Zeichner und Fotografen Heinrich Rudolf Zille (1859 bis 1929) und seinem Werk gewidmet ist.

In unserem Kinoraum schauen Sie sich entspannt Ausschnitte des Films „Det war Zille sein Milljöh“ von Irmgard von zur Mühlen an.

Sonderausstellung
Philipp Sonntag "ZILLE HEUTE"
Ausstellung: 27. August 2021 bis 24. April 2022
Eröffnung: 26. August 2021 ab 15 Uhr

Zille Museum Berlin
Propststraße 11, 10178 Berlin
Täglich 11.00 – 18.00

Herzliche Einladung zu unserem SOMMEREMPFANGanlässlich der Gruppenausstellung "handverlesen“Gesponsert durch das Brauhau...
12/08/2021

Herzliche Einladung zu unserem SOMMEREMPFANG
anlässlich der Gruppenausstellung "handverlesen“

Gesponsert durch das Brauhaus Georgbraeu im Nikolaiviertel

am Freitag den 13. August, ab 15 Uhr
in die White Square Gallery

mit Arbeiten von Pia Andersen, Heike Kathi Barath, Heike Weber, Thomas Baumgärtel, Leonard Combier, Sebastian Heiner, Friederike Jokisch, Albrecht Klink, Ashley Scott und Dietrich Walther

Ausstellung: 30. Juli -11.September 2021
Sommerempfang: Freitag den 13. August, ab 15 Uhr

wir freuen uns auf Sie
Dr. Elena Sadykova und Dieter Reitz

Liebe Kunstfreunde,herzlichst laden wir zu unserem SOMMEREMPFANG anlässlich der Gruppenausstellung "handverlesen" mit Ar...
06/08/2021

Liebe Kunstfreunde,
herzlichst laden wir zu unserem SOMMEREMPFANG
anlässlich der Gruppenausstellung "handverlesen"
mit Arbeiten von Pia Andersen, Heike Kathi Barath,
Heike Weber, Thomas Baumgärtel, Leonard Combier,
Sebastian Heiner, Friederike Jokisch, Albrecht Klink,
A.R. Penck, Ashley Scott und Dietrich Walther,
am Freitag den 13. August, ab 15 Uhr
in die White Square Gallery ein.

Dr. Elena Sadykova und Dieter Reitz

03/08/2021

Work in progress

handverlesen30. Juli – 11. September 2021Die White Square Gallery zeigt in dieser Ausstellung ausgesuchte Kunstwerke, de...
28/07/2021

handverlesen
30. Juli – 11. September 2021

Die White Square Gallery zeigt in dieser Ausstellung ausgesuchte Kunstwerke, deren kleine Formate große Welten implizieren.

In dieser Gruppenausstellung wird der Betrachter mit einer kleinen Anzahl von ausgesuchten Kunstwerken konfrontiert, die Eins gemeinsam haben: Alle beteiligten Künstler haben sich für ein kleines Format entschieden.

Die Frage stellt sich von alleine: Wie wichtig ist die Größe einer Arbeit, wenn ihre Wirkung überwältigend ist?

Die Ausstellung "handverlesen" ist eine Kammerausstellung mit Arbeiten von Pia Andersen, Heike Kathi Barath, Victor Bonato, Heike Weber, Thomas Baumgärtel, Leonard Combier,
Sebastian Heiner, Friederike Jokisch, Albrecht Klink, Ashley Scott und Dietrich Walther

Anscheinend haben noch immer nicht alle unsere Kunstfreunde, die Ausstellung "... nicht irgendein Planet" von Friederike...
23/07/2021

Anscheinend haben noch immer nicht alle unsere Kunstfreunde,
die Ausstellung "... nicht irgendein Planet" von Friederike Jokisch (AKTUELLER DENN JE) in der Galerie gesehen.

Aufgrund der großen Nchfrage, bieten wir MORGEN,
Samstag den 24. Juli von 13 bis 16 Uhr die letzte Chance, diese wunderschöne und inspirierende Ausstellung zu besichtigen!

Friederike Jokisch in der White Square Gallery, Ausstellungsansicht Juli 2021, Foto Uwe Walter

Anscheinend haben noch immer nicht alle unsere Kunstfreunde,
die Ausstellung "... nicht irgendein Planet" von Friederike Jokisch (AKTUELLER DENN JE) in der Galerie gesehen.

Aufgrund der großen Nchfrage, bieten wir MORGEN,
Samstag den 24. Juli von 13 bis 16 Uhr die letzte Chance, diese wunderschöne und inspirierende Ausstellung zu besichtigen!

Friederike Jokisch in der White Square Gallery, Ausstellungsansicht Juli 2021, Foto Uwe Walter

HANDVERLESEN . . . mit Arbeiten von Heike Kathi Barath, Heike Weber, Thomas Baumgärtel, Leonard Combier, Sebastian Heine...
22/07/2021

HANDVERLESEN . . . mit Arbeiten von Heike Kathi Barath,
Heike Weber, Thomas Baumgärtel, Leonard Combier,
Sebastian Heiner, Friederike Jokisch, Albrecht Klink,
Dietrich Walther und Pia Andersen.
Austellung: 30. Juli bis 11. September 2021
Empfang: Freitag den 13. August, ab 13 Uhr

Die letzten Tage der Ausstellung:Für alle Kunstfreunde, die diese wunderschöne und inspirierende  Ausstellung von Friede...
16/07/2021

Die letzten Tage der Ausstellung:

Für alle Kunstfreunde, die diese wunderschöne und inspirierende Ausstellung von Friederike Jokisch "... nicht irgendein Planet" (AKTUELLER DENN JE)
noch nicht erleben konnten , bieten wir am kommenden Mittwoch, den 21.Juli die letzte Chance, sie zu besichtigen und laden zur Finissage ein!

Um die Finnissage entspannt genießen zu können müssen alle Besucher Getestet, Genesenen oder Geimpft sein.

Wir freuen uns auf Sie
Dr. Elena Sadykova, Dieter Reitz

ANMELDUNG unter 0160 962 953 08 oder
über [email protected]

Die letzten Tage der Ausstellung:

Für alle Kunstfreunde, die diese wunderschöne und inspirierende Ausstellung von Friederike Jokisch "... nicht irgendein Planet" (AKTUELLER DENN JE)
noch nicht erleben konnten , bieten wir am kommenden Mittwoch, den 21.Juli die letzte Chance, sie zu besichtigen und laden zur Finissage ein!

Um die Finnissage entspannt genießen zu können müssen alle Besucher Getestet, Genesenen oder Geimpft sein.

Wir freuen uns auf Sie
Dr. Elena Sadykova, Dieter Reitz

ANMELDUNG unter 0160 962 953 08 oder
über [email protected]

16/07/2021

My painting installed as a room divider at the Danish Embassy in Berlin
Campo San Fantin, 234 x 370 cm, oil on canvas

03/07/2021
Inspirationen zur Ausstellung "Ashley Scott - A stolen Bubi / Eine gestohlene Bubi"

Claudio Maniscalco singt Bijan Azadian spielt im
Wintergarten Berlin. Unterstützt von Ashley Scott
in den Unterwelten des Wintergarten Berlin.

Das Konzert zur Ausstellung "A STOLEN BUBI" ist ONLINE

Gefördert durch:
Stiftung Kunstfonds Neustart Kultur 20/21
Wintergarten Berlin
Wegweiser Media & Conferences GmbH Berlin
Nachlaß Davringhausen

Blick in das (kleine) Lager der White Square Gallerymit Arbeiten u.a. von Heike Weber, Thomas Baumgärtel, Ottmar Hörl, A...
29/06/2021

Blick in das (kleine) Lager der White Square Gallery
mit Arbeiten u.a. von Heike Weber, Thomas Baumgärtel,
Ottmar Hörl, AR Penck, Victor Bonato u.v.a.

Neu im White Square ShopThomas BaumgärtelSpraybanane auf Papiertüte1998Acryl/Papier37,5 x 20,5 cm ohne Rahmen
27/06/2021

Neu im White Square Shop

Thomas Baumgärtel
Spraybanane auf Papiertüte
1998
Acryl/Papier
37,5 x 20,5 cm ohne Rahmen

Tolle Ausstellung!!!GUTE NÄCHTE HELLE MORGENmit Friederike JokischKunst und Projekthaus Torstraße 11119. Juni bis 11 Jul...
18/06/2021

Tolle Ausstellung!!!
GUTE NÄCHTE HELLE MORGEN
mit Friederike Jokisch
Kunst und Projekthaus Torstraße 111
19. Juni bis 11 Juli

Für alle die wegen der Corona-Einschränkungen unsere aktuelle Ausstellung " ... nicht irgendein Planet" von Friederike J...
12/06/2021

Für alle die wegen der Corona-Einschränkungen unsere
aktuelle Ausstellung " ... nicht irgendein Planet" von
Friederike Jokisch, nicht sehen konnten, verlängern wir die Ausstellung bis zum 17. Juli 2021

AfterWorkKunstGenuß, am Freitag den 11. Juni 18-20 UhrFür alle die wegen der Corona-Einschränkungen unsere aktuelle Auss...
10/06/2021

AfterWorkKunstGenuß, am Freitag den 11. Juni 18-20 Uhr

Für alle die wegen der Corona-Einschränkungen unsere aktuelle Ausstellung " ... nicht irgendein Planet" von Friederike Jokisch,
nicht sehen konnten, verlängern wir die Ausstellung um weitere
vier Wochen.

Zur SONDERÖFFNUNG: AfterWorkKunstGenuß, am kommenden Freitag den 11. Juni 18-20 Uhr zeigen wir auch Arbeiten von Albrecht Klink, Heinrich Maria Davringhausen und Sebastian Heiner.

Ein Besuch ist endlich ohne vorherige Anmeldung und Test möglich, nur eine FFP2 Maske ist notwendig.

„Neue Kunstwerke aus der Graphothek Berlin“.In der Rathaus-Galerie Reinickendorf werden zur Zeit auch drei Arbeiten von ...
08/06/2021

„Neue Kunstwerke aus der Graphothek Berlin“.
In der Rathaus-Galerie Reinickendorf werden
zur Zeit auch drei Arbeiten von Ashley Scott,
z.B. Bubi Mbini, 2020, Acryl auf Papier, gezeígt.

Pia Andersen The Journey of the Blue Salmon5. Juni 2021 – 23. Januar 2022KATALOGPia Andersen - Die Reise des Blauen Lach...
04/06/2021

Pia Andersen The Journey of the Blue Salmon
5. Juni 2021 – 23. Januar 2022

KATALOG
Pia Andersen - Die Reise des Blauen Lachses 2021

in Kooperation mit der White Square Gallery
anlässlich der Ausstellung von Pia Andersen
"The Journey of the Blue Salmon"
im KunstCenteret Silkeborg Bad 5.6–19.9 2021
und Kastrupgårdsamlingen 7.10 2021–23.1 2022
Editors: Pia Andersen, Iben From & Mette Sandhoff Mansa

©/ Texts: Dr. Elena Sadykova, Berlin
Iben From & Mette Sandhoff Mansa

Translation: Pia Andersen

©/ Photos: Pedro Luis Jiménez Arnaiz
Design: Michael Jensen. Omslag / Cover: Cala Saona. 2020. Detalje / Detail

ISBN: 978-87-90475-28-4

Pia Andersen The Journey of the Blue Salmon
5. Juni 2021 – 23. Januar 2022

KATALOG
Pia Andersen - Die Reise des Blauen Lachses 2021

in Kooperation mit der White Square Gallery
anlässlich der Ausstellung von Pia Andersen
"The Journey of the Blue Salmon"
im KunstCenteret Silkeborg Bad 5.6–19.9 2021
und Kastrupgårdsamlingen 7.10 2021–23.1 2022
Editors: Pia Andersen, Iben From & Mette Sandhoff Mansa

©/ Texts: Dr. Elena Sadykova, Berlin
Iben From & Mette Sandhoff Mansa

Translation: Pia Andersen

©/ Photos: Pedro Luis Jiménez Arnaiz
Design: Michael Jensen. Omslag / Cover: Cala Saona. 2020. Detalje / Detail

ISBN: 978-87-90475-28-4

PIA ANDERSENTHE JOURNEY OF THE BLUE SALMON in  KunstCentret Silkeborg Bad5. Juni - 19. SeptemberIt is a work of life tha...
04/06/2021

PIA ANDERSEN
THE JOURNEY OF THE BLUE SALMON
in KunstCentret Silkeborg Bad
5. Juni - 19. September

It is a work of life that is summed up in this large solo exhibition with completely new works, where visual artist Pia Andersen, among other things, experiments with new formats and expression media, in parallel with the more classical painting. The title of the exhibition is a picture of the artists path through life: like a blue salmon swimming against the current.

Some of the new formats are a series of works in glass, which have been made in collaboration with Per Hebgaard’s workshop, other works are large ceramic “jars”, which have been created in close collaboration with a workshop in Spain. Motivationally, visual artist Pia Andersen, in several of her expressions, uses her own oeuvre (her previous art) in the way that motif elements and colors that she previously used now appear in her works in new ways.

The exhibition is built specially for the rooms at Art Centre Silkeborg Bad, where it spreads out in the large halls on the ground floor.

The Spanish film photographer Pedro Luis Jiménes Arnaiz has created a dissemination film about Pia Andersen which is shown in the exhibition. Furthermore, a richly illustrated catalog for the occasion is published with the text by the German art historian Dr. Elena Sadykova, Berlin.

The exhibition can be experienced a KunstCentret Silkeborg Bad from 5. June bis 19. September 2021, after which it will be shown at the Kastrupgård collection in the autumn.

Adresse

Kronenstrasse 43
Berlin
10117

Öffnungszeiten

Mittwoch 13:00 - 18:00
Donnerstag 13:00 - 18:00
Freitag 13:00 - 18:00
Samstag 13:00 - 16:30

Telefon

+49 30 28488133

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von White Square Gallery erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an White Square Gallery senden:

Videos

Kategorie

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunstgalerie in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

هذا رقمي واتساب 00967713367743 يااخواني يااهل الخير يااهل الكرم والعزه والشهامه يااهل الرحمه ارحمونا ارحموا من في الارض يرحمكم من في السماء والله العظيم اننا اليوم تغدينا من القمامه اسالكم بالله وبعرش الرحمن انكم تساعدونا اوقفوا معنا افرجو همنا الله يفرج همكم في الدنيا قبل الاخره اني اختكم في الله احنا اسره فقيره وايتام وحالتنا مبهذله ومستاجرين بيت الشهر با١٥ الف يمني قد علينا اجار اربعه اشهر ٦٠ الف يمني وصاحب البيت بهذلنا واهاننا وقال اذا مادفعنا له الاجار بيخرجنا للشارع اسالكم بالله ساعدونا اوقفوا معنا والذي يريد يساعدنا هذا رقمي واتساب +967713367743 اللي يقدر يساعدنا يراسنلي واتساب اعطيه الاسم الكامل والعنوان يحولنا قدر الاستطاعه الله يجزاكم الخير ارحمونا اشفقوا علينا ساعدونا بقدر الاستطاعه الله يرزقكم ويحفظم ويعطيكم الخير والبركه اخواتي اسالكم بالله وبكتاب الله من يشوف حالتنا هذا وينضر علينا لايتمسخربنا يساعدنا بقدر الاستطاعه ابووس رجلك انك تشارك بمنشورنا لااهل الخير جزاكم الله خير
Herzlich Wilkommen Heute ist der letzte Tag der Kunstmesse
Herzlich Willkommen!
Like my art ?
HERZLICH WILKOMMEN!