Thikwa Werkstatt für Theater und Kunst

Thikwa Werkstatt für Theater und Kunst At the studio-part of Thikwa Berlin 44 artists with mixed abilities work continually in the fields of visual arts and crafts. See and get inspired
(3)

Lehr- und Arbeitsbereiche: Schauspiel und Tanz, Malerei und Plastik, Handwerk und Grafik. Die Werkstatt hat über 40 Beschäftigte. Viele sind Mitglieder im Ensemble von THEATER THIKWA. Die Werkstatt ist eine Kooperation zwischen dem Theater Thikwa und der Nordberliner Werkgemeinschaft. Sie ermöglicht Ausbildung und Arbeitsplätze für künstlerische Talente, die offiziell als behindert gelten.

Wie gewohnt öffnen

Unser INARTdis-Forschungsteam in Aktion!!! ⚡️⚡️ Welchen Schulungsbedarf gibt es zur Entwicklung von Kunstprojekten, die ...
26/03/2021

Unser INARTdis-Forschungsteam in Aktion!!! ⚡️⚡️ Welchen Schulungsbedarf gibt es zur Entwicklung von Kunstprojekten, die das Lernen und die Teilhabe für alle Personen ermöglichen?

INARTdis Project
.
.
.
.
#inklusion #kunst #kultur #inartdis #thikwa #thikwaberlin #thikwawerkstatt #europeischeunion #begegnung #bildung #zusammenarbeit #menschenrechte #art #inclusion #culture #education #colaboration #europe

Wir freuen uns, das INARTdis-Logo zu präsentieren! Das Logo wurde von dem Künstler Lukasz Loska entworfen. Ab sofort in ...
18/03/2021

Wir freuen uns, das INARTdis-Logo zu präsentieren! Das Logo wurde von dem Künstler Lukasz Loska entworfen. Ab sofort in allen INARTdis Medien!!

https://inartdis.eu/
https://www.instagram.com/.
.
.
.
#inklusion #kunst #kultur #inartdis #thikwa #thikwaberlin #thikwawerkstatt #europeischeunion #begegnung #bildung #zusammenarbeit #menschenrechte #art #inclusion #culture #education #colaboration #europe inartdis_project/

04/03/2021

Update: der 2Tage vermisste Oliver Rincke ist wieder aufgetaucht!
Danke für die Mühe von allen.

26/02/2021
The Power of the Arts

Es gibt ein neues Video das unser Projekt SEXABILITY schön erklärt.
Reinschauen!

Heute stellen wir euch das Gewinnerprojekt Sexability der Thikwa Werkstatt für Theater und Kunst vor. Sexability thematisiert die Vielfalt und Realität von Sexualität aus der Sicht von Menschen mit sogenannten Behinderungen als Beitrag zu einer inklusiven Gesellschaft. In einem künstlerischen Schaffensprozess von Menschen mit und ohne Behinderungen entsteht ein Animationsfilm, der auf sensible Art und Weise informiert, aufklärt und gesellschaftliche Tabus aufbricht.
Hier geht's zum Projekt 👉 https://www.thepowerofthearts.de/sexability/

In der Thikwa-Werkstatt haben wir das INARTdis-Logo entworfen!Die Vielfalt der Designs spiegelt die Kreativität der Kü...
25/02/2021

In der Thikwa-Werkstatt haben wir das INARTdis-Logo entworfen!
Die Vielfalt der Designs spiegelt die Kreativität der KünstlerInnen wider. Wir haben mehr als hundert Vorschläge erstellt!
Am Ende des gesamten kreativen Prozesses wählen wir ein endgültiges Logo!
Inartdis Projekt
.
.
.
.
#inklusion #kunst #kultur #inartdis #thikwa #thikwaberlin #thikwawerkstatt #europeischeunion #begegnung #bildung #zusammenarbeit #menschenrechte #art #inclusion #culture #education #colaboration #europe

Es gibt eine Online-Führung mit Workshop zur Ausstellung BerlinHamburgLondonNewYork: Kreativ-Labor #2am 19.03.2021 um14h...
19/02/2021
zur Ausstellung B-HH-London-NY - Kulturhaus Spandau

Es gibt eine Online-Führung mit Workshop zur Ausstellung BerlinHamburgLondonNewYork:

Kreativ-Labor #2
am 19.03.2021 um14h
Dauer: 180 min inkl. Pause

Im Kreativlabor #2 wollen wir uns nach einem virtuellen Rundgang durch die Ausstellung in die Stadtgespräche von Torsten Holzapfel und Jakob Knapp mit einmischen! In kurzen, angeleiteten kreativen Übungen nähern wir uns den Bildern und dem Thema Städte an. Wir nutzen dazu Materialien, die wir zuhause finden. Jakob Knapp und Torsten Holzapfel werden bei dem Workshop dabei sein.

Wann: 19.03.2021, 14:00 – 17:00 Uhr | Wo: Online im Virtueller Kursraum der VHS Spandau | Kursleitung: Sarah Leja (Die Macherei)

Anmeldung erfolgt über die VHS-Spandau | Maximale Teilnehmerzahl: 8

Mehr Infos dazu gibt es auf der Seite des Kulturhauses Spandau

Online-Workshop Wir besuchen virtuell die Ausstellung BerlinHamburgLondonNewYork. Die ausgestellten Arbeiten von Jakob Knapp und Torsten Holzapfel beschäftigen sich auf unterschiedliche Weise mit Stadtplänen und erzeugen so ein Zwiegespräch zwischen Städten. Im Kreativlabor #2 wollen wir uns in ...

Kunstpreis für Sammy Serag! Wir freuen uns..Sammy Serag hat mit seinen Bildern den diesjährigen „HighTech & Kunst“ Kunst...
15/02/2021

Kunstpreis für Sammy Serag!
Wir freuen uns..

Sammy Serag hat mit seinen Bildern den diesjährigen „HighTech & Kunst“ Kunstpreis der Firma Kratzer in München gewonnen. 😊

Es wird diesbezüglich eine Ausstellung in München geben, welchen momentan in Planung ist.

https://www.kratzer-automation.com/…/gesellschaftsverantwo…/

#NBW #sammyserag

Wir stellen INARTdis vor! Ein europäisches Projekt, an dem die Thikwa Werkstatt teilnimmt. INARTdis kommt, um soziale I...
04/02/2021

Wir stellen INARTdis vor! Ein europäisches Projekt, an dem die Thikwa Werkstatt teilnimmt. INARTdis kommt, um soziale Inklusion durch künstlerische Räume zu entwickeln. Bald mehr Infos! ⚡️🌈✨💥
INARTdis Project
.
.
.
#inklusion #kunst #kultur #inartdis #thikwa #thikwaberlin #thikwawerkstatt #europaeischeunion #begegnung #bildung #zusammenarbeit #menschenrechte #art #inclusion #culture #education #colaboration #europe #EuropeanUnion

Frohes neues Jahrbuch.Das Jahrbuch 2020 der Thikwa Werkstatt für Theater und Kunst ist schon fertig und verfügbar.88 Sei...
29/01/2021

Frohes neues Jahrbuch.

Das Jahrbuch 2020 der Thikwa Werkstatt für Theater und Kunst ist schon fertig und verfügbar.

88 Seiten / 44 Künstler*innen, Workshops und Projekte
Farbe
Softcover (21 x 29 cm)
10 Euro

Bestellungen, Download und online Ansicht at:
https://thikwawerkstatt.com/Jahrbuch-2020

----------------------------------------------------------

Happy new Jahrbuch (Annual).

The Jahrbuch 2020 of the Thikwa Werkstatt für Theater und Kunst is already finished and available.

88 pages / 44 artists, workshops and projects
Colour
Softcover (21 x 29 cm)
10 Euro

Orders, download and online view at:
https://thikwawerkstatt.com/Jahrbuch-2020-1

Wir sind froh, dass wir die Ausstellung BerlinHamburgLondonNewYork nochmal bis zum 31. März verlängern konnten. Das gibt...
25/01/2021

Wir sind froh, dass wir die Ausstellung BerlinHamburgLondonNewYork nochmal bis zum 31. März verlängern konnten. Das gibt eine klitzekleine Chance, die Ausstellung doch mal noch vor Ort anschauen zu können..

#kulturhausspandau

Unser Künstler Peter Pankow ist in der ZDF-Dokumentation "Mann sein - Traditionelle Rollenbilder im Wandel der Zeit" zu ...
18/01/2021

Unser Künstler Peter Pankow ist in der ZDF-Dokumentation "Mann sein - Traditionelle Rollenbilder im Wandel der Zeit" zu sehen.

Die Doku findet ihr in der ZDF-Mediathek hier: http://bit.ly/2XvrmSM

11/12/2020

BerlinHamburgLondonNewYork - Drei gute Nachrichten für die Ausstellung in der Galerie Kulturhaus Spandau!
#1: Sie hängt und kann besucht werden, sobald es wieder geht.
#2: Wir konnten zum 6.3. verlängern.
#3: In diesem Kurzfilm gibt es einen kleinen Einblick
Jakob Knapp // Torsten Holzapfel

Die drei fertigen Märchenkoffer aus dem Talentecampus im Jever9, entstanden unter Anleitung der Thikwas Tobias Brunwinke...
11/11/2020

Die drei fertigen Märchenkoffer aus dem Talentecampus im Jever9, entstanden unter Anleitung der Thikwas Tobias Brunwinkel und Ingo Joers. Sie sind bereits ausgebucht bis Weihnachten...😊

Gestern hatten wir das sehr entspannte Filmteam von "Wie wir leben wollen" zu Gast: Philipp Katzer, Felix Korfmann und J...
11/11/2020

Gestern hatten wir das sehr entspannte Filmteam von "Wie wir leben wollen" zu Gast: Philipp Katzer, Felix Korfmann und Jürgen Todt interviewten Peter Pankow und begleiteten ihn bei der Arbeit in der Werkstatt.
#philippkatzer #elbmotion #ZDF

11/11/2020

Wow! Vielen Dank für die Förderung. Wir freuen uns sehr. Danke Anne-Christine Plate für die Initiative! Bald gibt es mehr über das geplante Projekt...

11/11/2020
The Power of the Arts

The Power of the Arts

Wir freuen uns, euch die Preisträger*innen des #ThePoweroftheArts Förderpreises 2020 vorstellen zu dürfen 🥳.
Aus über 130 Einreichungen wählte die Jury zehn Projekte, die sich für eine offene, diverse und inklusive Gesellschaft einsetzen.

Wir gratulieren ganz herzlich und freuen uns, die Fördersumme von 200.000 Euro an folgende Projekte zu vergeben:
Spiegel-Arche, Fuchsbau Festival, Musiklusion - Barrierefreies Musizieren, M-Power, Soura Film Festival, Stuttgarter Kammerorchester, Thikwa Werkstatt für Theater und Kunst, Un-Label, WIR MACHEN DAS

In den kommenden Wochen werden wir alle Projekte hier noch genauer vorstellen. Wir sind stolz und froh, besonders auch in den Zeiten der Krise, die #Kunst und #Kultur weiterhin zu fördern, uns für soziale und kulturelle #Gleichberechtigung einzusetzen. 💛

(Der zehnte Preisträger wird aus projektbezogenen Gründen zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.)

Wir gratulieren den Kolleg*innen der Mosaik Kunstwerkstatt. Toller Film, toller Preis!
10/11/2020

Wir gratulieren den Kolleg*innen der Mosaik Kunstwerkstatt. Toller Film, toller Preis!

Der 3sat -Dokumentarfilmpreis geht an
KUNST KOMMT AUS DEM SCHNABEL WIE ER GEWACHSEN IST
von Sabine Herpich | DE 2020 | 106 Min.

„Unvoreingenommen, außergewöhnlich langmütig und einfühlsam porträtiert „Kunst kommt aus dem Schnabel wie er gewachsen ist“ nicht nur eine vorbildliche soziale und künstlerische Einrichtung. Wie beiläufig wirft der Film auch die ganz großen Fragen auf – nach dem Wesen der Kunst, den Bedingungen ihrer Produktion und ihrer gesellschaftlichen Relevanz. So ernst, reflektiert, genau und schön sind Filme selten. Das hat uns sehr berührt.“

Hier die ganze Jurybegründung: https://bit.ly/3paqfo6

© Sabine Herpich

AUSSTELLUNG ABSAGE"BerlinHamburgLondonNewYork"Aufgrund der aktuellen Infektionslage und den Entscheidungen der Bundesreg...
04/11/2020

AUSSTELLUNG ABSAGE
"BerlinHamburgLondonNewYork"

Aufgrund der aktuellen Infektionslage und den Entscheidungen der Bundesregierung sowie des Berliner Senats müssen wir unsere Ausstellungseröffnung am kommenden Donnerstag leider absagen.

Die gute Nachricht in diesen unsicheren Zeiten:

Die Ausstellung wird trotzdem gerade gehängt und eröffnet, sobald das möglich ist. Die anhängenden Foto geben einen kleinen Einblick.

Außerdem verlängern wir sie bis zum 06.03.2021, sodass es hoffentlich in diesem Zeitraum für alle Interessierte die Möglichkeit gibt, vorbeizukommen.

Aktuelle Informationen finden auf unserer Webseite: https://kulturhaus-spandau.de/ev_place/galerie-kulturhaus/

Wir freuen uns auf ein (Wieder)sehen in der Galerie Kulturhaus.

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüße
Thikwa Werkstatt für Theater und Kunst und Galerie Kulturhaus Spandau

Ganz kurzfristig  haben wir erfahren, dass heute auf münchen.tv ein Beitrag zum Podiumsgespräch bei "Roots of Abstract" ...
29/10/2020
münchen.tv

Ganz kurzfristig haben wir erfahren, dass heute auf münchen.tv ein Beitrag zum Podiumsgespräch bei "Roots of Abstract" am 8.10 und zur Ausstellung mit Peter Pankow zu sehen ist.

Sendezeiten sind:
Donnerstag, 29.10. um 15:00 Uhr und
Sonntag, 01.11. um 11:00, sowie um 16:00 Uhr

Außerdem wird der Beitrag dann auch im Anschluss in der Mediathek zu sehen sein.

https://www.muenchen.tv/

münchen.tv das Fernsehen für München und Oberbayern. Aktuelle Nachrichten, Reportagen, Videos und Infos aus München. Live vom Oktoberfest.

Rathausgalerie Kunsthalle
13/10/2020

Rathausgalerie Kunsthalle

Podiumsgespräch mit den Künstlern Peter Pankow, Patrick Siegl und dem Kurator Klaus Mecherlein sowie den Gästen Sabine Brantl, Haus der Kunst / München, und Susanne Bachmann, Thikwa Werkstatt für Theater und Kunst / Berlin.
Moderation: PD Dr. Thomas Röske, Leiter der Sammlung Prinzhorn, Universitätsklinikum Heidelberg

Donnerstag, 08.10.2020, 19.30 Uhr

Hey Leute! Wir freuen uns euch mitzuteilen, dass ab dem20. September 2020 bis einschließlich 8. November 2020 die Ausste...
16/09/2020

Hey Leute!
Wir freuen uns euch mitzuteilen, dass ab dem
20. September 2020 bis einschließlich 8. November 2020 die Ausstellung zum 22. Bundeskunstpreis für Menschen mit Behinderung in der Villa Bosch zu sehen ist. Unter den 15 Preisträgern sind auch Werke von
Jasmin Lutze, Laura Rammo, Cornelia Glowniewski, Tim Petersen, Karol Golebwioski, Louis Edler und Oliver Rincke zu sehen.

Villa Bosch
Scheffelstr 8 / 78315 Radolfzell am Bodensee
Tel. 0773281379

Öffnungszeiten:
Mi – So und Feiertags 14:00 – 17:30 Uhr

Was für eine schöne Ausstellungseröffnung gestern Abend in der Gallery Good! Einen großen Dank an das gesamte Team der G...
28/08/2020

Was für eine schöne Ausstellungseröffnung gestern Abend in der Gallery Good! Einen großen Dank an das gesamte Team der Gallerie. 🍏🏝🚀👑🖌🎨

- AUSSTELLUNG -תקווהSommer mit Thikwa27.08.2020 - 25.09.2020Die Gallery Good freut sich, in der aktuellen Ausstellung We...
21/08/2020

- AUSSTELLUNG -

תקווה

Sommer mit Thikwa
27.08.2020 - 25.09.2020

Die Gallery Good freut sich, in der aktuellen Ausstellung Werke von Künstler:innen der Thikwa Werkstatt für Theater und Kunst zu präsentieren. Die gezeigten Künstler:innen übersetzen ihre Umgebung ganz individuell in ausdrucksstarke, eindringliche und abstrakte Kunst. Die Ausstellung beinhaltet serielle Zeichnungen, Malerei, Grafiken, Plastiken, Stickerei, Wandteppiche, Masken und sogar eine Rakete.

Mit Werken von: Laura Rammo, Christian Wollert, Deniz Dogan, Wolfgang Uhlrich, Mereika Schulz, Corinna Heidepriem, Sabrina Braemer, Vincent Martinez, Katharina Maasberg, Peter Pankow, Heidi Bruck, Robert Janning, Merete Kaatz, Cornelia Glowniewsky, Karol Golebiowski, Konstantin Langenick, Felix Brünig, Hannah Grzimek, Louis Edler, Oliver Rincke, sowie zahlreiche Gruppenarbeiten

Öffnungszeiten:
Di - Mi 12.00 - 19.00
Do - Fr 14.00 - 20.00
Sa 12.00 - 18.00

Adresse:
Gallery Good
Merseburgerstraße 3
10823 Berlin

www.gallerygood.com

Thikwa Werkstatt für Theater und Kunst's cover photo
21/08/2020

Thikwa Werkstatt für Theater und Kunst's cover photo

nbw gGmbH - Werkstatt für behinderte Menschen
20/08/2020

nbw gGmbH - Werkstatt für behinderte Menschen

Theater Thikwa: Heute war Premiere!

Face to Face - Gegensätze

Was für ein toller Abend mit beeindruckenden Vorstellungen! Gratulation an das gesamte Thikwa Team!

Wir freuen uns! Torsten Holzapfel wurde von über 330 Bewerbern zur Endjury für den EUWARD8 nominiert.  Da drücken wir ih...
06/08/2020

Wir freuen uns!

Torsten Holzapfel wurde von über 330 Bewerbern zur Endjury für den EUWARD8 nominiert. Da drücken wir ihm natürlich die Daumen, dass er auch unter den 16 letzten Kandidaten als Gewinner ausgewählt wird. 😍🍀

LAUTMELDUNGEN. Das ist unser neuer Podcast.In der ersten Folge sprechen Thikwa-Performer*innen über ihre Eindrücke zum T...
23/07/2020

LAUTMELDUNGEN. Das ist unser neuer Podcast.

In der ersten Folge sprechen Thikwa-Performer*innen über ihre Eindrücke zum Theatertreffen 2020, das diese Mal virtuell stattfand.

Hört selbst!

https://soundcloud.com/user-339111699/lautmeldungen

20/07/2020

Thikwa *trotz* zuhause

Bei seinem Kreativspaziergang landet Tobias Brunwinkel in der Zukunft. Wo das ist, seht Ihr im Video.

Am 12. Juli eröffnete die Ausstellung "Zaungäste" in der Kulturmühle Perwenitz. Sechs unserer Thikwa-Performer*innen ste...
16/07/2020
Ausstellung: Figürliche Großplastiken in der Kulturmühle Perwenitz

Am 12. Juli eröffnete die Ausstellung "Zaungäste" in der Kulturmühle Perwenitz.

Sechs unserer Thikwa-Performer*innen stellen dort figürliche Großplastiken aus, die noch bis zum 16. August zu bewundern sind.

https://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1814548/

Am vergangenen Sonntag fand in der Kulturmühle in Perwenitz die Vernissage zur Ausstellung "Zaungäste" statt. Die Werke sind das Ergebnis einer Projektwoche.

14/07/2020

Vor einiger Zeit startete die Thikwa Rakete F-77A als Botschafter der Inklusion, um mit anderen Planetenbewohner*innen Kontakt aufzunehmen und in den Austausch zu gehen.
Wir waren live dabei.

Die Ausstellung Zaungäste in der Kulturmühle Perwenitz eröffnet am kommenden Sonntag um 14 Uhr. Aber vorher haben die Be...
09/07/2020
Projektwoche in der Kulturmühle startet

Die Ausstellung Zaungäste in der Kulturmühle Perwenitz eröffnet am kommenden Sonntag um 14 Uhr.

Aber vorher haben die Besucher*innen die Gelegenheit den sechs Thikwa-Künstler*innen bei der Entstehung der Kunst über die Schulter zu schauen. Als "Zaungäste" eben.

Die MAZonline / Märkische Allgemeine war vor Ort. #Abo

https://www.maz-online.de/Lokales/Havelland/Schoenwalde-Glien/Projektwoche-in-der-Kulturmuehle-Perwenitz-startet

Sechs Menschen mit Behinderung schaffen Kunstwerke in der Kulturmühle Perwenitz. Besucher dürfen als Zaungäste den Entstehungsprozess ansehen. Es ist eine Kooperation mit den Thikwa-Werkstätten aus Berlin.

Adresse

Fidicinstrasse 3
Berlin
10965

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Thikwa Werkstatt für Theater und Kunst erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Videos

Kategorie

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Theater in Berlin

Alles Anzeigen