Blickpunkt Musical

Blickpunkt Musical blickpunkt musical - Magazin für Musical und Entertainment. Kontakt für Shop & Abo: [email protected] Alle zwei Monate erscheint blickpunkt musical als einziges Musical-Fachmagazin komplett vierfarbig und in einem Umfang von mind. 72 Seiten.

Unser Schwerpunkt liegt auf dem Blick hinter die Kulissen. Feste Rubriken wie London-News, Broadway-Nachrichten und Musical-Tourneen durch Europa unterstreichen die Ausrichtung als Europas aktuellstes Musicalmagazin. In jeder Ausgabe gibt es Interviews mit Darstellern aller bekannten Shows. Aber auch Musicalproduktionen in europäischen Stadttheatern kommen nicht zu kurz: Umfassende Berichte über die Arbeit an einem Stadttheater, Interviews mit Kreativen und aktuelle Rezensionen sind für uns selbstverständlich. Unsere Backstage-Reportagen zeigen allen Lesern ausführlich, was notwendig ist, um ein großes Ensuite-Musical auf die Bühne zu bringen: Maske, Kostüme, Requisiten, Choreographie, musikalische, technische und Schauspielproben sind spannende Bereiche, für die sich ein Blick hinter die Kulissen allemal lohnt. Alle Musicalinteressierten, die je eine Show gesehen haben, aber auch Fans und Fachpublikum finden in blickpunkt musical spannende Berichte und Interviews.

Wie gewohnt öffnen

Liebe Leser,die neue blickpunkt musical Ausgabe 05/2020 ist im Druck und erreicht Sie hoffentlich in Kürze. Unter folgen...
02/10/2020
blickpunkt musical - 05-20 - Ausgabe 108

Liebe Leser,
die neue blickpunkt musical Ausgabe 05/2020 ist im Druck und erreicht Sie hoffentlich in Kürze.

Unter folgenden Links können die verschiedenen Fassungen bestellt werden:

Print-Ausgabe
https://www.blickpunktmusical.de/alle-ausgaben/nach-jahren/2020/blickpunkt-musical-05-20-ausgabe-108
Download
https://www.blickpunktmusical.de/alle-ausgaben/nach-jahren/2020/blickpunkt-musical-05-20-ausgabe-108-download

Es handelt sich bereits um unsere vierte Ausgabe, die unter Corona-Bedingungen entstanden ist.

Die Hygienevorschriften, welche sich von Land zu Land sowie Bundesland zu Bundesland oder Kanton zu Kanton unterscheiden, lassen mal mehr, mal weniger Publikum in den Theatern zu.
Daher nehmen wir sie auf unseren 60 Seiten mit auf eine Suche nach kreativen Ansätzen, um spielen zu dürfen.
So geschah es ausgerechnet in den USA, wenn auch nicht im Zentrum des Musicals, dass »Godspell« – unser Topthema – in Massachusetts aufgeführt werden durfte – als erste von der Actors' Equity Association gestützte komplette Produktion.

In Deutschland sind es auch die Open-Air-Bühnen wie Rosengärtchen live und das Seefestival Wustrau sowie ein paar wenige Häuser mit einem schlüssigen Hygienekonzept, die spielen dürfen. Unsere Interviews mit Jan Ammann bzw. Mathias Edenborn zeigen die persönliche Auseinandersetzung zweier Darsteller mit gesellschaftlicher Abschottung und was es bedeutet, wieder Konzerte geben zu dürfen.

Einen historischen Einblick in die Musicalgeschichte gibt unser Beitrag zu Musicals in der DDR, der den einen oder anderen Leser überraschen wird. Auch unsere Musical-/Musikfilm-Liste wird fortgesetzt.

Einen der wenigen Lichtblicke bedeutet eine im Oktober geplante Uraufführung mit einer Liebeserklärung an eine Kultstadt im Rheinland. Wir sprachen mit Regisseur Gil Mehmert über Stück und Umsetzung.

Wir hoffen mit Theatern und Veranstaltern, Darstellern und Kreativen sowie allen, die vor und hinter der Bühne an einer Produktion beteiligt sind, dass die vorsichtige Öffnung der Häuser mehr als ein hoffnungsvolles Signal ist.

Leider ist die Lobby der Kulturszene so gut wie nicht vorhanden. Es hat sich auch gezeigt, dass, wo Förderung angeboten wird, die Kulturschaffenden die Voraussetzungen entweder nicht erfüllen oder das Geld nicht nutzen können. Auch uns ist bewusst, dass alle Bereiche – nicht zuletzt unsere Medien online und im Print –, abhängig sind von wieder geöffneten Theatern und einer funktionierenden Veranstaltungsbranche.

Wir hoffen, kämpfen und freuen uns, Ihnen jetzt die aktuelle Ausgabe präsentieren zu können. Sie haben wie immer die Möglichkeit, uns mit Abonnements oder dem regelmäßigen Kauf des Magazins zu unterstützen. Viel Freude beim Lesen der Ausgabe!

Inhalt

»Godspell« Berkshire Theatre Group in Pittsfield
»Die letzten fünf Jahre« Rosengärtchen live Wetzlar
UA »Die sieben Todsünden & Motherland« Theater Freiburg
»Drei Haselnüsse für Aschenbrödel« Schloss Moritzburg
»Hair« Die Theater Chemnitz
»Monty Python‘s Spamalot« Seefestival Wustrau & Schlosspark Theater Berlin
UA »Rumpelstilzchen« Alfred-Rust-Saal Ahrensburg
»A Touch of Colour« Theatercouch Wien
Neues aus Deutschland und Österreich
Neues aus Europa
»Only the Brave« Wales Millenium Centre Cardiff online
UA »The Grinning Man« Bristol Old Vic online
»For Wetzlar Only!« Gayle Tufts im Rosengärtchen Wetzlar
Roberta Valentini bei OnStage Braunschweig
Jan Ammann über die Konzerttour »This Is the Greatest Show«
Mathias Edenborn über den Lockdown und seine Liebe zum Beruf
Gil Mehmert über die Uraufführung von »Himmel und Kölle«
»AMUSICALS« Michæ ls Bednareks Engagement für Musical und Charity
»Musicals in der DDR« Teil 1
Musical- und Musikfilme Teil 3
»Repeated Attenders« BroadwayHD
»The High Note« Heimkino
»Trolls 2 – Trolls World Tour« DVD/Blu-ray
Neues vom Film

Die neue blickpunkt musical 05/2020 als PRINT - Version / DRUCKAUSGABE als Extra auch digital Themen der blickpunkt musical – Ausgabe 108…

Blickpunkt Musical's cover photo
02/10/2020

Blickpunkt Musical's cover photo

02/10/2020
»Wir leben in einer Zwei-Klassen-Kulturgesellschaft«Komponist und Musiker Frank Nimsgern spricht im Rahmen eines Solidar...
30/09/2020
Frank Nimsgern: »Wir leben in einer Zwei-Klassen-Kulturgesellschaft« – Interview während der Solidaritätskonzerte im Festspielhaus Neuschwanstein

»Wir leben in einer Zwei-Klassen-Kulturgesellschaft«
Komponist und Musiker Frank Nimsgern spricht im Rahmen eines Solidaritätskonzertes im Füssener Festspielhaus Neuschwanstein über die Auswirkungen des Lockdowns auf seine Arbeit und die Zusammenarbeit mit Künstlerkollegen

United Musicals: Herr Nimsgern, nach dem Shutdown im März standen Sie jetzt zweimal in Füssen auf der Bühne. Was war das für ein Gefühl? Frank Nimsgern: Wie ich es auch auf der Bühne gesagt habe, WIR waren sehr gerührt. Das war tatsächlich nach 6 Monaten das erste Mal, dass ich wieder live v...

Liebe Leser,unsere dritte Ausgabe in Zeiten der Corona-Pandemie ist erschienen. Die neue blickpunkt musical Ausgabe 04/2...
02/08/2020
blickpunkt musical - 04-20 - Ausgabe 107

Liebe Leser,
unsere dritte Ausgabe in Zeiten der Corona-Pandemie ist erschienen. Die neue blickpunkt musical Ausgabe 04/2020 wird voraussichtlich ab 5. August 2020 zugestellt werden.
In diesen unsicheren Zeiten erhalten unsere Abonnenten die digitale Ausgabe kostenfrei. Auch bei Bestellung und Auslieferung der Printausgabe gibt es diese Mal noch die digitale Ausgabe als EXTRA dazu. Sollten wir keine aktuelle E-Mail-Adresse von Ihnen haben oder Sie keinen Download-Link von uns erhalten, bitten wir Sie um Rückmeldung.

Unter folgenden Links kann die aktuelle Ausgabe bestellt werden:
Print-Ausgabe
https://www.blickpunktmusical.de/alle-ausgaben/nach-jahren/2020/blickpunkt-musical-04-20-ausgabe-107
Download
https://www.blickpunktmusical.de/alle-ausgaben/nach-jahren/2020/blickpunkt-musical-04-20-ausgabe-107-download

Mitten im Sommer können wir kaum etwas über die Sommerfestivals berichten, die bisher jedes
Jahr das Publikum in Amphitheater, Gärten, Schlosshöfe und Burggräben gezogen haben. Lobenswert sind die Anstrengungen, spontane Festivals auf die Beine zu stellen, um doch noch so etwas wie Festivalfeeling für Künstler und Publikum zu schaffen. Es gibt das Sprichwort: »Not macht erfinderisch«, das auf all die kreativen Konzepte passt, Theater auch bei den Abstands- und Hygieneauflagen wieder möglich zu machen. Sie werden einige davon in dieser Ausgabe kennenlernen.
Wir freuen uns über kostenpflichtige Streams von Konzerten und Stücken, die den Kulturschaffenden wenigstens etwas Geld bringen – auch wenn es oft nur der Tropfen auf den heißen Stein ist –, aber Musical lebt vom Live-Erlebnis.
Wir haben mit künstlerischen und musikalischen Leitern gesprochen, die sich freuen, wieder kreativ sein zu dürfen und mit den Veranstaltungen auch diejenigen, die besonders in Not geraten
sind, unterstützen zu können. Es ist zu hoffen, dass diese Kreativität nachhaltig ist und vielleicht eine bessere Basis legt als in der Vergangenheit manch finanziell riskanter Höhenflug. Dass es
möglich sein wird, mit Konzepten für die Zukunft gestärkt aus dieser großen Kulturkrise hervorzugehen, die uns als Verlag trifft.
Doch wir halten durch und reagieren weiterhin auf Informationen aus der Musicalbranche mit unseren Posts sowie Vorabveröffentlichungen auf UnitedMusicals.de. Natürlich freuen wir uns, wenn Sie uns durch den regelmäßigen Kauf und den Abschluss von Abonnements des Magazins unterstützen.
Nun erst einmal viel Freude beim Lesen des Hefts.
Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie bitte gesund!

Inhalt
»Hamilton« auf Disney+
»Das Tagebuch der Anne Frank« am Theater Krefeld Mönchengladbach
»Der Graf von Monte Christo« ein Hintergrundbericht aus dem Mittelsächsischen Theater Freiberg
UA »Paradiso« in Schmidts Tivoli
»Rent« vom Theater für Niedersachsen im Autokino Hildesheim
»Wenn Rosenblätter fallen« im KATiELLi Theater Datteln
Neues aus Deutschland und Österreich
»Sunset Boulevard« von den Vereinigten Bühnen Bozen (vor Corona)
Neues aus Europa
Christoph Drewitz über »The Last Five Years« und Rosengärtchen live in Wetzlar
Stephan Kanyar über »The Show Must Go On!« in Augsburg
Dan Payne über »Descendants« auf Disney+
Michaela Schober über die Konzerttour »This Is the Greatest Show«
Hannes Staffler über Art Support Stuttgart
Christian Struppeck über Lockdown und Neustart bei den Vereinigten Bühnen Wien
»Frau Müller bittet zur Kasse« - Lied über Systemrelevanz
Kreative Lösungen in ungewöhnlichen Zeiten – Deutsche Privattheater
»Lieder der Hoffnung« Streaming-Konzert mit Chris Murray, Philipp Polzin und Zoda Selele
»The Studio Concert« mit Mark Seibert und Sabrina Auer
»Wir spielen für Österreich« auf ORF III
»Arielle, die Meerjungfrau Live!« auf Disney+
»Descendants 1-3« auf Disney+
Musical- und Musikfilme Teil 2
»Stargirl« auf Disney+
»Zombies – Das Musical« auf Disney+
Neues vom Film

Die neue blickpunkt musical 04/2020 als PRINT - Version / DRUCKAUSGABE als Extra auch digital Themen der blickpunkt musical – Ausgabe 04…

02/08/2020
Blickpunkt Musical's cover photo
02/08/2020

Blickpunkt Musical's cover photo

Stage Entertainment bringt mit »Musicalstars Uplugged!« ihr erstes Streaming-Format in Deutschland
24/07/2020

Stage Entertainment bringt mit »Musicalstars Uplugged!«
ihr erstes Streaming-Format in Deutschland

Stage Entertainment präsentiert »Musicalstars Uplugged!« zum Streamen mit Pasquale Aleardi, Mathias Edenborn, Gino Emnes, Kristina Love, Maricel, John Vooijs, Sabrina Weckerlin
https://unitedmusicals.de/2020/07/stage-entertainment-praesentiert-musicalstars-uplugged-zum-streamen/

(v.l.: Gino Emnes, Maricel, Kristina Love, Pasquale Aleardi,
Mathias Edenborn, John Vooijs, Sabrina Weckerlin
Foto: Morris Mac Matzen

Hannes Staffler spricht über ART Support und die wöchentliche Streaming-Konzerte mit Gästen aus verschiedenen Bereichen ...
15/07/2020
Hannes Staffler zu ART Support Stuttgart: »Absolut nichts kann ein echtes Publikum ersetzen«

Hannes Staffler spricht über ART Support und die wöchentliche Streaming-Konzerte mit Gästen aus verschiedenen Bereichen des kulturellen Lebens

ART Support Stuttgart unterstützt mit einem wöchentlichen Livestream auf Spendenbasis Künstler in der Corona-Krise. Wir sprachen mit Hannes Staffler, der gemeinsam mit Pianist und Musikalischem Leiter Boris Ritter den Gastgeber macht, solistisch und im Duett auftritt und durch den Abend führt. b...

Video-Welt-Premiere von Frank Wildhorns Song ›Finding Wonderland‹ zugunsten der WHO80 Sänger, Musiker der »Wildhorn Fami...
10/07/2020

Video-Welt-Premiere von Frank Wildhorns Song
›Finding Wonderland‹ zugunsten der WHO
80 Sänger, Musiker der »Wildhorn Family« und 53 Musical-Sänger aus 12 Nationen unterstützen den Kampf gegen COVID-19

Video-Welt-Premiere von Frank Wildhorns Song ›Finding Wonderland‹ zugunsten der WHO
80 Sänger, Musiker der »Wildhorn Family« und 53 Musical-Sänger aus 12 Nationen unterstützen den Kampf gegen COVID-19
https://unitedmusicals.de/2020/07/video-welt-premiere-von-frank-wildhorns-song-finding-wonderland-zugunsten-der-who/

Die Planungen am Landestheater Linz für die Saison 2020/2021 umfassen die Uraufführung der Musicalfassung von »Die Welle...
06/07/2020

Die Planungen am Landestheater Linz für die Saison 2020/2021 umfassen die Uraufführung der Musicalfassung von »Die Welle«, die deutschsprachige Erstaufführung von »Wie im Himmel« und die österreichische Erstaufführung von »Priscilla - Königin der Wüste«

Die Musicals am Landestheater Linz 2020/2021
Mit einer Uraufführung sowie je einer deutschsprachigen
und einer österreichischen Erstaufführung
https://unitedmusicals.de/2020/06/die-musicals-am-landestheater-linz-2020-2021/

Spielzeit 2020/21
Foto: Petra Moser

Komponist und Orchestrator Stephan Kanyar über die Realisierung der Show-Gala mit dem programmatischen Titel: »The Show ...
01/07/2020

Komponist und Orchestrator Stephan Kanyar über die Realisierung der Show-Gala mit dem programmatischen Titel: »The Show Must Go On!« für das Staatstheater Augsburg (noch bis zum 31. Juli auf der Freilichtbühne am Roten Tor zu erleben)

»Es ist einfach großartig, wieder spielen zu dürfen!« – Stephan Kanyar über die Musical-Gala(s) »The Show Must Go On« des Staatstheater Augsburg und die Herausforderung der Covid-19-Auflagen
https://unitedmusicals.de/2020/06/es-ist-einfach-grossartig-wieder-spielen-zu-duerfen-stephan-kanyar/

Stephan Kanyar mit der Partitur zu »Herz aus Gold« anlässlich des CD Release
Foto: Ingrid Kernbach (Ausschnitt)

»Rosengärtchen live« bringt am 13. & 14. August »Die letzten 5 Jahre« mit der Original-Besetzung der Deutschlandpremiere...
27/06/2020

»Rosengärtchen live« bringt am 13. & 14. August »Die letzten 5 Jahre« mit der Original-Besetzung der Deutschlandpremiere nach Wetzlar: Charlotte Heinke und Patrick Stanke. Künstlerischer Leiter und Initiator des Pop-Up-Festivals Christoph Drewitz führt Regie

»Die letzten 5 Jahre« bei »Rosengärtchen live« in Wetzlar

Mit Charlotte Heinke und Patrick Stanke
https://unitedmusicals.de/2020/06/die-letzten-5-jahre-neu-im-programm-bei-rosengaertchen-live-in-wetzlar/

Logo (c) Rosengärtchen live
Logo (c) Wolfgang Adenberg / Simone Leonhartsberger

»Rosengärtchen live – Nähe auf Distanz«Das Pop-Up Festival mit Gayle Tufts & Marian Lux, Katharine Mehrling . . . Ab 17....
19/06/2020

»Rosengärtchen live – Nähe auf Distanz«
Das Pop-Up Festival mit Gayle Tufts & Marian Lux, Katharine Mehrling . . .
Ab 17. Juli 2020 wird im Rosengärtchen Wetzlar wieder gespielt und aufgespielt mit einem vielfältigen, künstlerischen Programm von Musical & Entertainment bis Schauspiel und Live-Hörspiel

»Rosengärtchen live – Nähe auf Distanz« (mit Daten und Programm)

Das Pop-Up Festival mit Gayle Tufts & Marian Lux, Anne Hoth, Karen Bild, Tobias Weis, Katharine Mehrling . . . ab 17. Juli im Rosengärtchen Wetzlar
https://unitedmusicals.de/2020/06/rosengaertchen-live-naehe-auf-distanz/

Logo auf Staffelei (c) Franziska Hain Photography

»We’ll Be Back – Ein Konzert für jetzt« onlineDie europäische, deutschsprachige Erstaufführung von »Atomic« (Philip Foxm...
15/06/2020

»We’ll Be Back – Ein Konzert für jetzt« online

Die europäische, deutschsprachige Erstaufführung von »Atomic« (Philip Foxman, Danny Ginges) - eine Produktion der Musicalgruppe der Goetheschule Wetzlar, die gestern, 13. Juni 2020, Premiere hätte feiern sollen, musste wegen der Pandemie auf 2021 verschoben werden. Eine Kostprobe der deutschsprachigen Fassung von Julian Goletzka gibt es im mehr als 40-minütigen Online-Konzert

»We’ll Be Back – Ein Konzert für jetzt« online

Verschiebung von »Atomic« auf 2021 & Online-Konzert der Musicalgruppe der Goetheschule Wetzlar
https://unitedmusicals.de/2020/06/well-be-back-ein-konzert-fuer-jetzt-online/

Foto: Vinzenz Schultz

Die Vereinigten Bühnen Wien starten Spielbetrieb ab Herbst 2020 mit einem Präventionskonzept für den Bühnen- und Publiku...
13/06/2020

Die Vereinigten Bühnen Wien starten Spielbetrieb ab Herbst 2020 mit einem Präventionskonzept für den Bühnen- und Publikumsbereich
'Cats' ab 24. September 2020 und 'Miss Saigon'
ab 28. Januar 2021

Vereinigte Bühnen Wien starten Spielbetrieb ab Herbst 2020 mit Präventionskonzept für den Bühnen- und Publikumsbereich
https://unitedmusicals.de/2020/06/vereinigte-buehnen-wien-starten-spielbetrieb-ab-herbst-2020/

VBW-Musical-Intendant Christian Struppeck mit seinem »Cats«-Ensemble

Foto: Stefanie J. Steindl

Das Theater Augsburg setzt der Corona-bedingten Absage ihrer Musical-Produktionen 22 Musical-Galas zu verschiedenen Musi...
09/06/2020

Das Theater Augsburg setzt der Corona-bedingten Absage ihrer Musical-Produktionen 22 Musical-Galas zu verschiedenen Musicals entgegen: »The Show Must Go On!« auf der Freilichtbühne am Roten Tor - mit Katja Berg, Alexander Franzen, Chris Murray, Susanna Panzner ...

»The Show Must Go On!« auf der Freilichtbühne am Roten Tor in Augsburg - 22 Musicalgalas mit Katja Berg, Alexander Franzen,
Chris Murray, Susanna Panzner ...
https://unitedmusicals.de/2020/06/the-show-must-go-on-auf-der-freilichtbuehne-am-roten-tor-in-augsburg/

»Herz aus Gold« auf der Freilichtbühne am Roten Tor 2018
Foto: Jan Pieter Fuhr

»Late Night Max Show« – Die erste Online Late Night Show Gastgeber Maximilian Mann lädt Gäste aus verschiedenen Bereiche...
08/06/2020

»Late Night Max Show« – Die erste Online Late Night Show Gastgeber Maximilian Mann lädt Gäste aus verschiedenen Bereichen mittwochs alle zwei Wochen zu informativen und witzigen Gesprächen über die Situation in verschiedenen kulturellen Bereichen während der Pandemie, Homeoffice ...

Die »Late Night Max Show« – Die erste Online Late Night Show mit Maximilian Mann - Mittwoch alle zwei Wochen
https://unitedmusicals.de/2020/06/die-late-night-max-show-die-erste-online-late-night-show-mit-maximilian-mann/

Foto: Conny Wenk

Das Kammertheater Karlsruhe bringt die neue Compilation-Show »Heart Rock – Das Musical« von Ingmar Otto zusammen mit Art...
05/06/2020

Das Kammertheater Karlsruhe bringt die neue Compilation-Show »Heart Rock – Das Musical« von Ingmar Otto zusammen mit Artisten des Zirkus »Flic Flac« ins Autokino Karlsruhe - 10. Juli bis 1. Aug. 2020

Kammertheater Karlsruhe bringt »Heart Rock – Das Musical« mit Artisten vom Zirkus »Flic Flac« ins Autokino Karlsruhe -
10. Juli bis 1. Aug. 2020
https://unitedmusicals.de/2020/06/kammertheater-karlsruhe-bringt-heart-rock-das-musical-mit-artisten-von-flic-flac-ins-autokino-karlsruhe/

(c) Philipp Mönckert

13. Live-Stream-Konzert aus dem Capitol Mannheim mit Gästen. #rocktzuhause mit Roberta Valentini und Joana Fee Würz bei ...
03/06/2020

13. Live-Stream-Konzert aus dem Capitol Mannheim mit Gästen. #rocktzuhause mit Roberta Valentini und Joana Fee Würz bei Sascha Krebs - Musical und mehr mit Marcos Padotzke am Piano

13. Live-Stream-Konzert aus dem Capitol Mannheim mit Gästen. #rocktzuhause mit Roberta Valentini und Joana Fee Würz

https://unitedmusicals.de/2020/06/13-live-stream-konzert-aus-dem-capitol-mannheim-mit-gaesten/

Roberta Valentini / Foto: Julia Freyberg
Joana Fee Würz / Foto: Conny Wenk
Marcos Padotzke / Foto: Pieter Tredoux

Adresse


Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Blickpunkt Musical erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Blickpunkt Musical senden:

Videos

Kategorie

Kunst & Unterhaltung in der Nähe

Bemerkungen

Wann wird denn nun endlich das Tanz der Vampire Sonderheft Bd. 3 -Black Edition- ausgeliefert? Inzwischen ist wieder ein halbes Jahr vergangen seit dem letzten Update und meine Bestellung (und Bezahlung!!!) feiert den 2. Geburtstag....
Michael Heller - MusicalMichi mit seinem neuen Soloprogramm Michael Heller – Es werde HELLER am 15.06.19 in Berlin.
So, erneut die neue Blickpunkt Musical per Sofort Download bestelllt und wieder kann ich sie nicht runterladen. Eine Mail an den Kundenservice bisher unbeantwortet, nun wird die Seite gewartet...... Vielleicht geht es auch mal ohne Probleme ? Ein bisschen professioneller darf es schon sein, wenn man was verkauft. Wann kann ich die Zeitschrift runterladen ?!
Hallo, habe im Juni das Sonderheft "TdV 3" vorbestellt, da hieß es noch es kommt im Oktober, warum wird man eigentlich nicht mal irgendwo informiert, dass das Heft jetzt erst "wahrscheinlich" im Dezember erscheint... wer weiß, ob es dann überhaupt kommt. Es wäre schön, wenn man dahingehend mal irgendwie eine Mitteilung bekommt. Und bitte nicht argumentieren, Sonderhefte, da ist die Erscheinung ungewiss... einfach mal ne kurze Mitteilung! 😡 ich zahle doch nicht unendlich im Vorraus um zu rätseln, ob es irgendwann mal erscheint!!! Macht mich echt wütend!
Hab gerade das neue Heft per download gekauft. Eure Seite ist nicht erreichbar, egal ob alte oder der neue download funktionieren nicht. Was ist da los ?
Hallo Liebes Blickpunkt Musical Team! Ich bin ein großer Fan von Musicals und für mich war es ein großes Glück, Ihre Zeitschrift im Internet zu finden)) Aber lebe ich nicht in Deutschland und sogar nicht in Eupora… Ich bin aus Moskau. Deshalb möchte ich wissen, ob Sie die Zeitschriften nach Russland senden. Leider, habe ich nicht mein Land in der Länderliste gefunden… Es ist beleidigend!.. Es wäre wunderbar, ein Postpacket von Ihnen zu bekommen))
Das Sonderheft zu Ghost ist der Hammer. Jede Seite ein Erlebnis. Besonders haben mir die schönen Bilder und das große Interview mit Alexander Klaws gefallen. Beides voller Emotion. Gerne mehr davon. LG Sandy!
Das Warten hat sich gelohnt! 👍👍👍 Was lange währt ...wird richtig Klasse! Habt ihr trotz aller Meilensteine toll hinbekommen. Eine schöne Erinnerung an Manderley in Nordrhein Westfalen 😉😉😉 und ein schöner Einblick in die anderen Inszenierungen und hinter die Kulissen. Danke 🎶🎶🎶❤
Berlin-Tipp für den 10.02.18😉 Es gibt noch wenige Tickets... https://www.facebook.com/musicalmichi/videos/1707900155971269/
Was es heißt, aus der sprichwörtlichen Mücke einen Elefanten zu machen, könnt ihr bald in der Staatsoperette Dresden erfahren: Im Musical von Tilman von Blomberg und Alexander Kuchinka ist es eine abgebrochene Zaunspitze, die eine globale Krise auszulösen scheint: Horst ist schuld, er hat die Zaunlatte seines Reihenhausnachbarn Roland beschädigt. An sich auch keine große Sache, hätte sich nicht ausgerechnet dessen Schwiegermutter zum Antrittsbesuch angekündigt. Da will man natürlich einen guten Eindruck machen. Zumal sie sich schon genug darüber aufregt, dass ihr Sohn mit einem Mann zusammenlebt! Horst flickt den ramponierten Zaun so gut er kann, doch das genügt dem perfektionistischen Roland nicht: er ruft seinen Anwalt und setzt damit eine Kettenreaktion in Gang …Im Oktober 2015 gewann das Musical „Zzaun!“ beim Creators-Wettbewerb für neue deutschsprachige Musicals den ersten Platz. Ab März zeigt die Staatsoperette Dresden unter der Regie von Andreas Gergen und der musikalischen Leitung von Peter Christian Feigel die Uraufführung des Musicals. Zum Nachbarschaftsstreit erklingen Pop-Balladen, Rocksongs und Revuenummern. — hier: Staatsoperette Dresden. Alle Termine und Karten gibt´s auf www.staatsoperette.de
Hallo ....Bleibt es dabei das gestern das Rebecca Reloaded verschickt wurde/worden ist?? Oder verschiebt sich der Termin wiedermal??
Ihr Lieben, herzlichen Dank für den tollen Abend mit euch und den anderen Gewinnern in der wunderschönen Astoria Filmlounge! Großartig auch die Goodies, die es zusätzlich noch gab, das T-Shirt ist der Hammer! Liebe Grüße auch von meinem Sohn , dem der Abend mit Musical-Fans sehr gut gefallen hat 😉