://about party

://about party ://about blank www.aboutblank.li keine photos, keine hunde. blank booking unter: www.aboutblank.li/booking
(365)

Etwas verloren? something lost? --> [email protected] Booking issues? --> [email protected] Generell stuff? --> [email protected]

Preisklasse: $

Geschäftsführer: Abouto Blanko

Kleidung: Casual

rest in power george floyd | murdered by the police 25.05.2020#blacklivesmatter#nojusticenopeace#racismkills
02/06/2020

rest in power george floyd | murdered by the police 25.05.2020

#blacklivesmatter
#nojusticenopeace
#racismkills

RIP George Floyd :-(
#endallracismnow

30/05/2020
TOP B3RLIN

feministische schnitzeljagd wider die rückkehr zur normalität | sonntag, 31. mai 2020 von 12-16 uhr

Feministische Schnitzeljagd #ShutDownPatriarchy

alle info via twitter: https://twitter.com/patriarchyshut
#shutdownpatriarchy

Die Normalität war das Problem! #ShutDownPatriarchy

Sonntag: Feministische Schnitzeljagd in Neukölln und Wedding

antifaschistische fahrradtour gegen aluhüte, antisemit*innen und andere alternativnazis#berlinnazifrei#reclaimclubcultur...
30/05/2020

antifaschistische fahrradtour gegen aluhüte, antisemit*innen und andere alternativnazis

#berlinnazifrei
#reclaimclubculture
#allezusammengegendenfaschismus

"Lieber konstant links fahren statt rechts abbiegen - Antifaschistische Fahrradtour Part II"

Morgen treffen wir uns wieder ab 1200 Uhr südlich des Brandenburger Tors mit Fahrrädern, Transpis und dem gebotenen Vermummungsschutz.
Die Teilnehmer*innebeschränkung auf Demos ist zwar seit gestern aufgehoben, den Mindestabstand gilt es aber aus Solidarität mit allen Risikogruppen weiterhin zu wahren. Die Straßen sind groß, also machen wir uns breit. Für die unordentliche Bass-Befüllung sorgen wir.

Denn auch wenn die Welle der rechtsoffenen Versammlungen spürbar an Kraft verloren hat, ist sie noch nicht komplett versumpft. Deutschland ist noch lange nicht entnazifiziert. Damit die neue Rechte in ihrem Anbiederungskampf in der "Hygiene-Demo"-Szene weiter auf massive Gegenwehr trifft, fahren wir morgen wieder laut und bunt durch Berlin. Wir bieten Bässe als Alternative zu Deutschland - für das gute Leben für Alle. Aber kein Platz für Nazis.

Auf verschiedenen Zwischen-Kundgebungen werden wir unsere Kritik am Staat, seinen Lakaien und an den kapitalistischen Zuständen verlautbaren, und zusammen mit unseren Bündnispartner*innen nehmen wir den antisemitischen Verschwörungstheoretiker*innen, den kopflosen Aluhutträgern und den Nazi-Hools soviel Raum wie möglich.

Im #afdwegbassen Modus fahren wir ab 12:00 Uhr über die Ebertstr. - Tiergartenstraße - Hofjägerallee - dann um den großer Stern rum - nehmen den Spreeweg - zum Bundesministerium des Inneren (Zwischenkundgebung) - über Alt-Moabit - Kapelle Ufer - Reinhardtstraße - Chaussestr. - zur Charité (Zwischenkundgebung) - über die Bernauer Str. - zum Mauerpark (Zwischenkundgebung) - über die Schönhauser Allee - zum Schendelpark (Zwischenkundgebung) - zur Torstraße - in die Karl-Liebknecht-Str. - und zum Alex. Dort starten wir ab 16:00 Uhr unsere Abschlusskundgebung.

Bringt Schilder und Transpis mit. Reist in Gruppen an. Informiert euch im Vorfeld über weitere Kundgebungen. Bringt euren Vermummungsschutz mit. Regenschirme helfen auch gegen Wasser. Alerta.

Stay Safe.
Stay Antifascist.

#aluhueteversenken
#berlinnazifrei
#b3005
#reclaimberlin
#reclaimmauerpark
#reclaimrosaluxemburgplatz
#allezusammengegendenfaschismus

die aufständische vorgartenpizzeria ist endlich zurück | buon appetito mit Pizza Riscossa
28/05/2020

die aufständische vorgartenpizzeria ist endlich zurück | buon appetito mit Pizza Riscossa

Noch zweimal schlafen, dann gibt es endlich wieder richtig gute Pizza am Ostkreuz.

Neu auf der Karte Pizza Marinara: eine Tomatensoße aus sonnengereiften Tomaten, frischer Knoblauch und Basilikum sowie ein Schuss Olivenöl.

#pizza #pizzapunks #lariscossa #lovepizzahateracism #aboutpizza #foodinberlin #foodie #foodporn #food #berlinpizza #pizzagram #friedrichshain #berlin #berlinfood #aboutblank #ostkreuz #zuckerzauber

deflationärer sommerschlussverkauf - alles muss rauskastenweise gute laune mit begrenzter haltbarkeit gibt es ab jetzt z...
28/05/2020

deflationärer sommerschlussverkauf - alles muss raus

kastenweise gute laune mit begrenzter haltbarkeit gibt es ab jetzt zu den regulären abholzeiten mi-fr von 12-20 uhr an der blank-tür gegen bargeld.
derzeit im angebot für das besinnliche privatbesäufnis im engsten familienkreis:
kiste becks 20,- euro
kiste becks lemon 20,- euro
kiste becks alkfrei 20,- euro
kiste becks lemon brew 27,- euro / als sixpack 6,50 euro
kiste haake beck 19,- euro
sowie flaschenweise afri cola für 1,50 euro oder gekühlte wegbiere im einzelflaschenpreis für 1,80 euro
das alles ehrenamtlich bereitgestellt für alle selbstabholenden freund*innen und freunde.

there is no escape from music | balance 2020 feat. resom
26/05/2020
Balance 2020 Resom - Tritychon Of Sounds - Escape One

there is no escape from music | balance 2020 feat. resom

BOOKING REQUESTS −−−−−−−−−−−−−−−−−−−−−−−−−−−−− wiebke[at]ifz.me −−−−−−−−−−−−−−−−−−−−−−−−−−−−− RESIDENTS −−−−−−−−−−−−−−−−−−−−−−−−−−.....

groove is in our heart | das GROOVE-Magazin steht für über 30 jahre treue begleitung der gepflegten elektronischen tanzm...
25/05/2020
GROOVE x Wolfgang Tillmans: Unterstützt die GROOVE mit dem Kauf eines limitierten Posters

groove is in our heart | das GROOVE-Magazin steht für über 30 jahre treue begleitung der gepflegten elektronischen tanzmusik -- und benötigt nun dringend hilfe, um diese schweren zeiten zu überstehen. für eure unterstützung gibt es ein limitiertes poster von wolfgang tillmans als dankeschön.

#savegroove #grooveisinourheart

Sichert euch ein Poster von Piotr Nathan, Stefan Fähler, Jeff Koons oder Wolfgang Tillmans – und damit gleichzeitig das Überleben der GROOVE.

dreaming of a polymotional future w/ fr. JPLA | thanks to the wonderful poly motion crew for keeping up the spirit in un...
25/05/2020
poly|motion podcast #13

dreaming of a polymotional future w/ fr. JPLA | thanks to the wonderful poly motion crew for keeping up the spirit in uncertain times with their great podcast series.

yearning for more polymotion? check: https://soundcloud.com/poly-motion
#polymotion #jplamotion

Podcast courtesy of @fr_jpla

(english below)liebe blank-supporter*innen,wir sind immer noch völlig überwältigt von der unfassbar großen beteiligung u...
23/05/2020

(english below)

liebe blank-supporter*innen,

wir sind immer noch völlig überwältigt von der unfassbar großen beteiligung und dem wahnsinnigen erfolg dieser kampagne. eure spende hilft uns durch diese unsichere zeit – dafür wollen wir danke sagen.

wir freuen uns sehr, dass wir nun endlich mit der herausgabe der dankeschöns beginnen können.

ab dem 27.05.2020 kannst du dein(e) dankeschön(s) zu folgenden zeiten bei uns im club abholen:

mittwoch bis freitag jeweils von 12.00 bis 20.00

://about blank, markgrafendamm 24c, 10245 berlin, s-ostkreuz

wenn ihr da seid, bitte klingeln!

bitte beachtet die aktuellen abstands- und hygieneregeln. falls vor euch bereits andere leute warten, haltet bitte mindestens 1,50 meter abstand zueinander und tragt bitte eine maske.

wenn ihr digitale geschenke wie downloads o. ä. als dankeschön ausgewählt habt, kontaktieren wir euch in nächster zeit und versorgen euch mit downloadcodes.

bitte beachtet: folgende dankeschöns werden derzeit noch in liebevoller handarbeit angefertigt sind noch nicht abholbereit:

hackenporsche

holunderblütenlikör

hipbag “roter wagen”

wir melden uns bei euch, sobald sie fertig sind!

an die unterstützer*innen die sich ein "vulva industries"-shirt als dankeschön ausgesucht haben: ein paar von euch haben sich auf unsere kontaktaufnahme vom 15.4. nicht zurückgemeldet in der fragten welche größe und farbe ihr wollt. wir haben deshalb einige shirts zusätzlich produziert, von denen ihr euch eins aussuchen könnt.

einige von euch haben eine private feier, ein transpi-platz auf dem dach, ein partyset, einen workshop oder auch gästelistenplätze ausgewählt. euch müssen wir leider auf grund der aktuellen situation noch etwas länger vertrösten.

wir treten mit euch in kontakt sobald wir diese ganz besonderen dankeschöns für und mit euch umsetzen können! bis dahin hoffen wir, dass sich die vorfreude ins unermessliche steigert und bedanken uns für eure geduld!

solltet ihr noch weitere fragen haben, könnt ihr euch gerne jederzeit melden unter [email protected]

wir wünschen uns nichts sehnlicher, als bald wieder mit euch gemeinsam tanzen und feiern zu können. bis dahin: passt auf euch auf.

alles liebe,

eure ://blankies

english

dear supporters,

we are still completely overwhelmed by the huge participation and the incredible success of this campaign. your donation helps us to get through those uncertain times, therefor we want to thank you.

we are really happy to announce that we can finally start giving out the rewards now. from 27.05.2020 on, you can pick up your reward(s) at the club during the following hours:

wednesday - friday from 12:00 to 20:00

://about blank, markgrafendamm 24c, 10245 berlin, s-ostkreuz

when you are there, please ring the bell!

please respect the current distance- and hygiene rules. in case there are already people waiting in front of you, please keep a distance of at least 1.5m from each other and please also wear a facemask.

if you chose digital gifts like downloads, you will receive a seperate e-mail containing the download code soon.

please note: some of the rewards are handcrafted with a lot of love and not ready for pickup yet:

- hackenporsche

- elderflower liquor

- hipbag 'red trailer'

we will get in touch with you as soon as they are ready!

to the supporters who chose a “vulva industries”-shirt as a reward: some of you did not reply to our mail from the 15.04. where we asked about the colour and size you wish to have. therefore we made a stack of extra shirts from which you can choose.

some of you have purchased a private party, a banner on the roof, a party set, a workshop or also guestlist spaces. unfortunately, we have to ask you for a bit more patience due to the current situation.

we will contact you as soon as we will be able to realize those very special thank you's for and with you! until then we hope that your anticipation will increase and thank you for your patience.

if you have any further questions, you can write to [email protected] at any time.

we wish for nothing more than finally being able to dance and party with you again. until then: take good care of yourselves.

all the best,

your ://blankies

das ://amt blank polemisiert:erinnert sich noch jemand an die nazibullen aus cottbus, als Ende Gelände im november 2019 ...
23/05/2020

das ://amt blank polemisiert:
erinnert sich noch jemand an die nazibullen aus cottbus, als Ende Gelände im november 2019 die tagebaugebiete in der lausitz lahmlegte? passenderweise verfolgt der berliner verfassungsschutz Ende Gelände nun als "linksextremistisch". spd, du mieses stück noske.

Volle Solidarität mit Ende Gelände!

22/05/2020
TOP B3RLIN

das ://amt blank empfiehlt:
kapitalistische ausbeutung stilllegen | deutschland, du mieses stück spargel

#bornheim hat system

Deutschland sagt: Der Spargel muss rollen. Wir sagen: #Bornheim hat System.

Solidarität mit den streikenden Erntehelfer*innen!

feministische liebesgrüße aus der stillgelegten autonomendisco | maulkörbe für herrenmenschen und andere zombiscoronabed...
21/05/2020

feministische liebesgrüße aus der stillgelegten autonomendisco | maulkörbe für herrenmenschen und andere zombis

coronabedingt leider keine fette About Feminism heute.
allen, die trotzdem den solieintritt spenden können, sei die No Border Kitchen Lesvos ans herz gelegt:
https://noborderkitchenlesvos.noblogs.org/vii-support/

Herrentag – What the F**k?!

Männer die sich feiern werden nicht nur für sich selbst zum Problem. Übergriffe jeglicher Art gehören gerade zu diesem Tag. Auch wenn genau diese Erkenntnis jedes Jahr mal wieder schmerzlich bewusst wird, wollten auch wir bei der jährlichen About Feminism versuchen, einen Tag abseits von gesellschaftlicher Akzeptanz versoffener Männerhorden und des Staates zu verbringen. Auch wenn die Corona-Pandemie diesem Vorhaben einen Strich durch die Rechnung macht, sollte der heutige Tag dennoch nicht nur aus Bierpfützen und Männerkotze bestehen.
Auch im kleinen lässt sich stark und solidarisch sein und feiern. Lasst uns faulenzen, tanzen, essen, quatschen und uns abseilen. Lasst uns Pläne schmieden, lernen, uns solidarisch unterstützen und wenn nötig eingreifen. Lasst uns den Feminismus feiern und den Herrentag zum Frauen*tag machen.

20/05/2020
United We Stream & ALEX Berlin präsentieren: Plus1 – Leave No One Behind Nowhere

Plus1, die Kampagne, die normalerweise mit ihren Spendendosen an Berliner Clubtüren, Konzerten oder auch auf Festivals Spenden für antirassistische Arbeit sammelt, hat für Folge 13 von United We Talk eine Gesprächsrunde organisiert: Wenn Physical Distancing nicht möglich ist- Die Situation Geflüchteter in Berlin und Brandenburg in der Corona-Krise.
Das Thema findet leider gegenwärtig nur sehr wenig Beachtung in der Öffentlichkeit und ist daher umso wichtiger, mit dabei sind. u.a. Bianca Klose und Verena Nägel von Plus1, Refugees Welcome, Bijan von We'll Come United Berlin/Brandenburg und Jeannie Moser vom Medibüro-Kampagne Berlin.
Außerdem geht’s weiter mit dem „Logbuch Freiheit“ von Linus Neumann ( Chaos Computer Club Berlin e.V.) und Lea Beckmann (Gesellschaft für Freiheitsrechte e.V. - GFF) und eine weitere Sendung mit den Katzen von Coview gibts auch.

ALEX Berlin überträgt auch live im TV & Stream: www.alex-berlin.de/tv/livestream.html

20/05/2020

Plus1, die Kampagne, die normalerweise mit ihren Spendendosen an Berliner Clubtüren, Konzerten oder auch auf Festivals Spenden für antirassistische Arbeit sammelt, hat für Folge 13 von United We Talk eine Gesprächsrunde organisiert: Wenn Physical Distancing nicht möglich ist- Die Situation Geflüchteter in Berlin und Brandenburg in der Corona-Krise.
Das Thema findet leider gegenwärtig nur sehr wenig Beachtung in der Öffentlichkeit und ist daher umso wichtiger, mit dabei sind. u.a. Bianca Klose und Verena Nägel von Plus1, Refugees Welcome, Bijan von We'll Come United Berlin/Brandenburg und Jeannie Moser vom Medibüro-Kampagne Berlin.
Außerdem geht’s weiter mit dem „Logbuch Freiheit“ von Linus Neumann ( Chaos Computer Club Berlin e.V.) und Lea Beckmann (Gesellschaft für Freiheitsrechte e.V. - GFF) und eine weitere Sendung mit den Katzen von Coview gibts auch.

ALEX Berlin überträgt auch live im TV & Stream: www.alex-berlin.de/tv/livestream.html

20/05/2020
UWS Global #25 Manchester

United We Stream Global opens its virtual doors for the 25th time.

Today from Greater Manchester featuring „HomoElectric“ with Erol Alkan, Krystal Klear, The Black Madonna, Horse Meat Disco

For more info and how to support visit: https://unitedwestream.co.uk/

Watch our stream in Full HD and without Facebook hiccups:

▶ arte.tv/unitedwestream
https://youtu.be/DyaxALTvAO0

LeaveNoOneBehind - Kundgebungevakuiert alle Lager – berlin hat platz!europaweiter aktionstag am 23.05.2020 | kundgebung ...
20/05/2020

LeaveNoOneBehind - Kundgebung
evakuiert alle Lager – berlin hat platz!
europaweiter aktionstag am 23.05.2020 | kundgebung vor dem roten rathaus am 24.05.2020

#leavenoonebehind
#wirhabenplatz
#evacuatenow

16/05/2020

United We Stream Global opens its virtual doors for the 24th time.

Today live from Schwaebisch Gmuend at Zappa with Johannes Brecht & Band (Live), Motor City Drum Ensemble, IRA, kriZe

For more info and how to support visit: https://stuttgart.unitedwestream.org/

Watch our stream in Full HD and without Facebook hiccups:

▶ arte.tv/unitedwestream
https://www.youtube.com/watch?v=nKIOhgJsPTY

Adresse

Markgrafendamm 24c
Berlin
10245

S-Bahnhof Ostkreuz

Dienstleistungen

  • Outdoor

Spezialitäten

  • Drinks

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von ://about party erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an ://about party senden:

Videos

Kategorie

welcome to ://about blank

something lost? --> [email protected] booking issues? --> [email protected] generell stuff? --> [email protected]

www.aboutblank.li our goal is to provide beautiful music in an appealing environment - we want everybody to feel welcome and have a wonderful time at our venue - irrespective of looks, preferences, origins, sexualities, concepts of identity or physical constitutions. since we are aware of the numerous discriminations, norms and exclusions that exist within our subculture as well, we explicitly invite people of color, black people, refugees, migrants, queers, trans* and inter* people & disabled people to party with us. we want everyone to be able to have fun, feel carefree and not discriminated – therefore, we kindly remind you to behave with respect. if you experience harassment or discrimination, or if you notice someone who acts inappropriately, please do not hesitate to ask our staff at the door or at the bar for help. we will listen and do our best to provide support. we are available to help with any issues or questions that may arise. please keep in mind that any kind of discrimination or harassment will not be accepted at our venue. if necessary, we will not hesitate to remove people who behave unacceptably. respect each other and have fun!

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Bemerkungen

Liebe Raver*innen hier im Netzwerk. Ich möchte Euch ganz herzlich zu einer Web Survey zum Thema „Demokratiefördernde Kompetenzen und Haltungen im Techno-Club“ einladen. Dieses Thema bearbeitete ich im Rahmen einer Studiums der Sozialarbeit / Sozialpädagogik an der HSD Düsseldorf. Es geht um die Erforschung "Demokratieförderlicher Kompetenzen und Haltungen im Techno-Club". Mit dieser Umfrage soll u.a. nachgewiesen werden, dass Clubs Kulturstätten sind und einem grundgesetzlich verankerten Bildungs- und Kulturauftrag nachkommen. Zielsetzung der Studie ist u.a.: „Darüber hinaus ist eine weitere Funktion dieser Arbeit, die signifikante kulturelle, soziale und politische Arbeit von Techno-Clubs herauszustellen.“ Und „Da vorliegende Forschungsarbeit bei Verifizierung der forschungsleitenden Hypothese nachweisen kann, dass Techno-Clubs einem grundgesetzlich verankerten Auftrag nachkommen, kann dies als Beitrag zum aktuell laufenden Diskurs betrachtet werden.“ In der Web-Survey benutze ich hauptsächlich Fragen aus der Mitte-Studie der Uni Bielefeld, da sich die Fragen sozialwissenschaftlich bewährt haben, und somit die Ergebnisse vergleichbarer werden. Der link zu der Web Survey ist: https://ww2.unipark.de/uc/peixotobarbosa_/4d0c/?a=2 Es dauert nur etwa 5 Minuten. Vielen Dank euch allen
Liebe Leute, habt ihr euch eigentlich auch gefragt, wie und wo Konsum stattfindet zu Corona-Zeiten? diese Umfrage möchte es herausfinden - wenn es euch auch interessiert und ihr eure Erfahrungen teilen würdet, nehmt an der Umfrage teil! Alles anonym, wir legen großen Wert auf Datenschutz. Nur wenn viele teilnehmen, entsteht ein realistisches Bild...
sh*tlabel is live now.. w/ BLACK ANTHEM RESTORE & INVERSE ELEMENT https://www.facebook.com/2167642966602038/videos/511224932856083/
Hi, ich suche eine Frau mit Brille die mit mir die Nacht vom 25.1. auf 26.1 unterwegs war, das letzte an was ich mich erinnern kann, war als wir draussen in diesem caravan lagen... danach hatte ich nen üblen Filmriss... falls du das lesen solltest meld dich mal bitte bei mir! wäre wichtig
New Location confirmed
blöde geschichte an der blank:tür, pfingstsonntag. ich kam da an, mit einem schwarzen t-shirt, wo kreisrund der satz "pervert power" in weißer schrift stand. zugegebenermaßen in seltsamer schrift, aber darüber hatte ich eine jacke mit mehreren buttons, u.a. einen von der marionistischenen aktion und einen mit einem davidstern in regenbogenfarben. es gab peinliche diskussionen mit der security, weil denen mein t-shirt suspekt vorkam. die leute die mich kennen, wissen schon, dass ich in solchen situationen nicht wahnsinnig diplomatisch reagiere, aber bei einem linken club erwarte ich schon ein bißchen mehr durchblick, was deren gäste betrifft und deren t-shirts.
Arjent job sir
Liebe Leute, Drug Checking soll kommen! (see english version below) Dank eurer Teilnahme an der letzten Umfrage zu Substanzkonsum und Präventionsangeboten (SuPrA-Survey) sollen Beratungsangebote für die Feierszene ausgebaut werden! Zudem steht eine Drug Checking Initiative in den Startlöchern. Wenn die rechtlichen Hürden geklärt sind, kann es los gehen! WIR BRAUCHEN DAZU ABER EURE HILFE! Um den Entscheidungsträgern darzustellen, ob und wie Drug Checking genutzt werden würde, als auch um das Drug Checking auf eure Bedürfnisse anpassen zu können: sagt uns, was euch zu Drug Checking wichtig ist und nehmt an dieser kurzen Folgeumfrage teil! (5-10 min). Am Ende des Fragebogens gibt es auch die Ergebnisse der letzten Umfrage, also was wird konsumiert, wie alt ist die Feierwelt im Durchschnitt, Bildungshintergrund uvm. Verlost werden außerdem wieder Amazongutscheine im Wert von 100€! Bitte wieder alle Fragen ausfüllen, auch wenn ihr das das letzte mal schon getan habt... https://www.soscisurvey.de/drugchecking/?r=blank 1000 Dank euch, für die Teilnahme! Felix Betzler ---------------------- Dear all, Drug Checking is about to start! Thanks to your participation in our last survey about substance use and preventive offers (SuPrA-Survey), counseling services in Berlin’s party community will now be supported. Also, a Drug Checking initiative is about to start, as soon as the remaining legal questions have been clarified! BUT WE NEED YOUR HELP! In order to show decision makers, if and how drug checking would be used, as well as to meet your needs when starting with drug checking: tell us what’s important to you regarding Drug Checking by taking part in a short follow-up survey! (5-10 min) At the end of the questionnaire, you’ll find the results of our last survey, i.e. what is being consumed, what’s the mean age of the scene, educational background etc. Again, Amazon vouchers in total of 100€ Value will be raffled among participants! Please fill out all questions, even if you already did last time... https://www.soscisurvey.de/drugchecking/?r=blank Many thanks for your participation! Felix Betzler
Love techno, love Germany, hate you!
Liebe Leute, Drug Checking soll kommen! (see english version below) Dank eurer Teilnahme an der letzten Umfrage zu Substanzkonsum und Präventionsangeboten (SuPrA-Survey) sollen Beratungsangebote für die Feierszene ausgebaut werden! Zudem steht eine Drug Checking Initiative in den Startlöchern. Wenn die rechtlichen Hürden geklärt sind, kann es los gehen! WIR BRAUCHEN DAZU ABER EURE HILFE! Um den Entscheidungsträgern darzustellen, ob und wie Drug Checking genutzt werden würde, als auch um das Drug Checking auf eure Bedürfnisse anpassen zu können: sagt uns, was euch zu Drug Checking wichtig ist und nehmt an dieser kurzen Folgeumfrage teil! (5-10 min). Am Ende des Fragebogens gibt es auch die Ergebnisse der letzten Umfrage, also was wird konsumiert, wie alt ist die Feierwelt im Durchschnitt, Bildungshintergrund uvm. Verlost werden außerdem wieder Amazongutscheine im Wert von 100€! Bitte wieder alle Fragen ausfüllen, auch wenn ihr das das letzte mal schon getan habt... https://www.soscisurvey.de/drugchecking/?r=bl 1000 Dank euch, für die Teilnahme! Felix Betzler ---------------------- Dear all, Drug Checking is about to start! Thanks to your participation in our last survey about substance use and preventive offers (SuPrA-Survey), counseling services in Berlin’s party community will now be supported. Also, a Drug Checking initiative is about to start, as soon as the remaining legal questions have been clarified! BUT WE NEED YOUR HELP! In order to show decision makers, if and how drug checking would be used, as well as to meet your needs when starting with drug checking: tell us what’s important to you regarding Drug Checking by taking part in a short follow-up survey! (5-10 min) At the end of the questionnaire, you’ll find the results of our last survey, i.e. what is being consumed, what’s the mean age of the scene, educational background etc. Again, Amazon vouchers in total of 100€ Value will be raffled among participants! Please fill out all questions, even if you already did last time... https://www.soscisurvey.de/drugchecking/?r=bl Many thanks for your participation! Felix Betzler
dajankumar