ZK/U - Zentrum für Kunst und Urbanistik

ZK/U - Zentrum für Kunst und Urbanistik Zentrum für Kunst und Urbanistik / Center for Art and Urbanistics ZK/U Berlin is a cultural venue, offering artistic and research residencies for artistic practice at the interface of urban research.
(44)

Mission: ZK/U seeks to develop projects, co-produce knowledge and share values created through exchanges. ZK/U does not offer a fixed set of ideas and principles for its fellows. Rather, individual projects and needs shape what could be described as a continuous formation. Instead of letting the ‘final product’ constrain the possible routes that a practice might take, ZK/U focuses on the processes that come from, and feed into, the particular contexts of the fellows’ practice, whether they be locally-defined situations or international discourses.

Wie gewohnt öffnen

Feierliche Übergabe der Baugenehmigungsunterlagen durch den Bezirksbürgermeister persönlich! Jetzt geht es direkt in die...
08/09/2020

Feierliche Übergabe der Baugenehmigungsunterlagen durch den Bezirksbürgermeister persönlich! Jetzt geht es direkt in die Ausbaumassnahmen! Danke für das Vertrauen!

Ceremonial handover of the building permit documents by the district mayor himself! We'll dive straight into the construction work to come back with more space for Arts and Urbanistics! Thanks for the trust!
#zku2022 #ZKUBerlin

29.-30.08.2020 // OPEN PARK HAUS August / ZK/U Berlin Expert Talks** English text below **Es gibt Fragen, die Du schon i...
28/08/2020

29.-30.08.2020 // OPEN PARK HAUS August / ZK/U Berlin Expert Talks
** English text below **
Es gibt Fragen, die Du schon immer an das ZK/U hattest? Auch einige unserer Mitarbeitenden stehen Samstag bzw. Sonntag Rede und Antwort!

Hosting at ZK/U (Philip Horst, Co-Director) // Samstag, 16 - 17 Uhr
- There are many access points to the ZK/U. Which ones are missing and how can the existent ones be simplified?

ZK/U Residency (Estelle Pandao Lassus, Residency Koordinatorin) // Sonntag, 16 - 17 Uhr
- Die multidisziplinäre Residenz des ZK/U heißt Kunstschaffende, Forschende, Aktivist*innen und urbane und kulturelle Wirkende aus der ganzen Welt willkommen. Um mehr zu erfahren oder sich über das Residenzgemeinschaft, die Struktur und das Programm auszutauschen gibt es am Sonntag die Chance, einen Slot mit Estelle zu buchen

ZEDucation – “kritische urbane Pädagogik, gemeinschaftliches Lernen, kollektive Praktiken” (Miodrag Kuč, Program Director) // Samstag, 18 - 19 Uhr
- Seit seinen Anfängen ist das ZK/U ein Ort zum Lernen, für den Austausch und kritische Beobachtungen der Stadt. Bald geht es mit einer eigenen Bildungsabteilung los. Zeit zum gemeinsamen Brainstorming!

GÜTERMARKT – “Art Institution and Sustainable Community” (Ki Hyun Park) // Sonntag, 15 - 16 Uhr
- After 3 years of working for Guetermarkt in ZK/U, I'm thinking of "How an art institution has an effect on building a community and its sustainability". I'd love to share my experience of working on this!

ZK/U Projekte – "Aiming at a world where many worlds fit" (Lotta Schäfer, Leiterin der Residency) // Sonntag, 17 - 18 Uhr
- Aiming at a world where many worlds fit ist ein Projekt des ZK/U, welches sich mit strukturellem Rasssimus und anderen Diskriminierunsformen auseinandersetzt. In welchen kulturellen Räumen/Institutionen fühlst du dich wohl und in welchen nicht? Was kann das ZK/U tun um ein vielfältigeres Publikum anzusprechen? Mehr Infos zum Projekt hier: https://www.zku-berlin.org/timeline/aiming-at-a-world-where-many-worlds-fit/

//

Is there anything you would like to know about ZK/U? Some of the people working here will be available to answer all your questions on Saturday or Sunday, respectively!

Hosting at ZK/U (Philip Horst, Co-Director) // Saturday, 4 - 5 p.m.
- There are many access points to the ZK/U. Which ones are missing and how can the existent ones be simplified?

ZK/U Residency (Estelle Pandao Lassus, Residency Coordinator) // Sunday, 4 - 5 p.m.
- ZK/U residency is a multidisciplinary residency welcoming artists, researchers, activists, urban and cultural practitioners from all over the world. If you would like to know more about our residency and want to converse about residency community, structure and programming, sign up for a chat with Estelle.

ZEDucation – “critical urban pedagogy, mutual learning, collective practices” (Miodrag Kuč, Program Director) // Saturday, 6 - 7 p.m.
- Since its beginnings, ZK/U has been a place to learn about/exchange/critically observe the 'city'. After years of doing diverse projects, ZK/U will soon launch its own educational department. Use a chance to brain-storm with us about possible pedagogical formats, unusual learning methods and imaginary research topics.

GÜTERMARKT – “Art Institution and Sustainable Community” (Ki Hyun Park) // Sun 30. 3pm-4pm
- After 3 years of working for Guetermarkt in ZK/U, I'm thinking of "How an art institution has an effect on building a community and its sustainability". I'd love to share my experience of working on this!

Projects (Lotta Schäfer, Head of ZK/U Residency) // Sun., 5 - 6 p.m.
- "Aiming at a world where many worlds fit" is a projec of ZK/U Berlin, which addresses structural racism and other forms of discrimination. In which cultural spaces and institutions do you feel welcome, in which do you not? What can ZK/U Berlin do to approach a more diverse audience? More info to the project: https://www.zku-berlin.org/timeline/aiming-at-a-world-where-many-worlds-fit/

/////

(c) Stephen Wilks, 2019
#ZKUBerlin #OPENHAUS #OPENPARKHAUS

29.-30.08.2020 // OPEN PARK HAUS August  Boule Tournier / Insel Weissensee / Distinct Inside** English text below **Rund...
28/08/2020

29.-30.08.2020 // OPEN PARK HAUS August
Boule Tournier / Insel Weissensee / Distinct Inside
** English text below **
Runde 3 von 4 der Vorstellungsrunde für die Experten, die Samstag und Sonntag zu individuellen Gesprächen bereitstehen (ein genaues Programm folgt in Kürze) …

Boule Turnier – “Boule Turnier im Park” // Samstag, von 15-19 Uhr
- Boule spielen und spielen lernen!

Insel Weissensee – “Von der Gemeinschaft zum Kollektiv” // Samstag und Sonntag, 15-16 Uhr
- Aus einer fünfköpfigen Gruppe wird an einem Kreisverkehr in Weissensee ein Kollektiv. Jetzt sind sie zu siebt und immer auf der Suche nach Austausch!

Distinct Inside – “Urban Moods” // Samstag und Sonntag, 18-19 Uhr
- Ein künstlerischer Blick auf die vorzufindenden Stimmungen in Moabit. Eine Ausstellung von vier Magazinen (mit identischen Titelseiten).

///

Part 3 of 4 of the neighbourhood experts to be present on Saturday and Sunday (schedule to follow shortly)...

Boule Tournament – “Boule Torunament in the park” // Saturday, 3-7 p.m.
- Play and learn how to play Boule!

Insel Weissensee – “From Community to Collective” // Saturday and Sunday, 3-4 p.m.
- A group of five on a roundabout in Weissensee became a collective of seven. It’s time to exchange some inspiration!

Distinct Inside – “Urban Moods” // Saturday and Sunday, 6-7 p.m.
- Moabit is also a breeding ground for moods. An exhibition of 4 magazines with identical covers.

/////////

© Foto 1: Karlo Fox ; Foto 2: Pia Grueter; Foto 3: Pawel Jankiewicz, Michael Hazell

#ZKUBerlin #OPENPARKHAUS #OPENHAUS #Boule #community #collective #weissensee #berlin #kollektiv #urbanmoods #urban #stimmungen #magazin #magazine

29.-30.08.2020 // OPEN PARK HAUS August Bürgergarten /  Mimi Fermentation / ZK/U Roof Farm - Circular Urban Food Product...
27/08/2020

29.-30.08.2020 // OPEN PARK HAUS August
Bürgergarten / Mimi Fermentation / ZK/U Roof Farm - Circular Urban Food Production
** English text below **
Runde 2 von 4 der Vorstellungsrunde für die Experten, die Samstag und Sonntag zu individuellen Gesprächen bereitstehen (ein genaues Programm folgt in Kürze) …

Bürgergarten – “Garten” // Samstag, von 16-17 Uhr
- Die Pächter geben eine Führung von ihren Parzellen!

Mimi Fermentation – “Fermentation, Kleinunternehmen” // Sonntag, 15-16 Uhr
- Die Gründung einer kleinformatigen Miso- und Sojasaucenproduktion in Moabit

ZK/U Roof Farm - Circular Urban Food Production – “Circular City; Urban Food Production; Climate Change Adaptation Strategies” // Samstag, 15-16 Uhr, 17-18 Uhr
- Eine Farm auf dem Dach des ZK/U? Urbane Nahrungsproduktion im Kreislauf – und gut fürs Klima?

///

Part 2 of 4 of the neighbourhood experts to be present on Saturday and Sunday (schedule to follow shortly)...

Bürgergarten – “Garden” // Saturday, 4-5 p.m.
- Be guided through the urban garden – by the gardeners themselves!

Mimi Fermentation – “Fermentation, small business” // Sunday, 3-4 p.m.
- Founding of a small scale Miso and Soy sauce production in Moabit

ZK/U Roof Farm - Circular Urban Food Production – “Circular City; Urban Food Production; Climate Change Adaptation Strategies” // Saturday, 3-4 p.m., 5-6 p.m.
- A farm on ZK/U’s roof? Urban food production as a circular concept – and beneficial for the climate?

/////////

© Foto 1: Rafek Shatir ; Foto 2: Markus Shimizu; Foto 3: Stefan Koderisch

#ZKUBerlin #OPENPARKHAUS #OPENHAUS #miso #sojasauce #soysauce #fermentation #smallbusiness #garden #garten #urbangardening #stadtgärtnerei #moabit #berlin #urbanfoodproduction #rooffarm #circulareconomy #circularcity #climatechange

ZK/U - Zentrum für Kunst und Urbanistik's cover photo
27/08/2020

ZK/U - Zentrum für Kunst und Urbanistik's cover photo

29.-30.08.2020 // OPEN PARK HAUS August Pretty Deadly Self Defense / The Ambeessadors / Kollektives Lernen** English tex...
27/08/2020

29.-30.08.2020 // OPEN PARK HAUS August
Pretty Deadly Self Defense / The Ambeessadors / Kollektives Lernen
** English text below **
Neben den Kunstschaffenden werden auch eine Reihe Moabiter/Berliner Initiativen und Nachbarschaftsinsider aus ihren Projekten, ihren Ideen und ihren Programmen erzählen – dafür werden am Samstag und Sonntag je 15-minütige Slots vergeben. Auch diese Experten, wie sie zusammenfassend genannt werden sollen, sollen hier ihre Bühne zur Vorstellungsrunde finden. Mehr Informationen können auf der ZK/U Website gefunden werden! (https://www.zku-berlin.org/de/timeline/1560/)

Teil 1 von 4.

Pretty Deadly Self Defense – “Sustainability Starts In You” // Samstag von 15-16 Uhr
- Eine Vorführung und Einführung in die Welt der Selbstverteidigung

The Ambeessadors – “Educational Pollinators' Garden” // Samstag und Sonntag von 15-18 Uhr
- Ein Drittel unserer Nahrung findet seinen Ursprung in der Bestäubung. Doch was genau hat es damit auf sich?

Kollektives Lernen – “Sozial-ökologischer Wandel, Gemeingüter, nachhaltige Stadtentwicklung” // Samstag von 15-17 Uhr
- Wie können Berliner Freiräume zu einer sozial- und ökologischen Stadt beitragen?

//

Next to the artists, an array of Moabit/Berlin native initiatives and insiders will report from their projects, ideas, and programmes in individual talks, for which 15 minute slots will be available during the mentioned hours. First, let’s hand them the stage for a small introduction. More information about each can be found on the ZK/U website (https://www.zku-berlin.org/timeline/open-park-haus-august/) .

Part 1 of 4.

Pretty Deadly Self Defense – “Sustainability Starts In You” // Saturday, 3-4 p.m.
- A brief introduction to the art of self-defence!

The Ambeessadors – “Educational Pollinators' Garden” // Saturday and Sunday, 3-6 p.m.
- A third of our food comes from pollination. But what exactly is that?

(In German) Kollektives Lernen – “Sozial-ökologischer Wandel, Gemeingüter, nachhaltige Stadtentwicklung” // Samstag von 15-17 Uhr
- Wie können Berliner Freiräume zu einer sozial- und ökologischen Stadt beitragen?

/////////

© Foto 1: Susie Kahlich ; Foto 2: Steve Rogenstein; Foto 3: Marco Clausen

#ZKUBerlin #OPENPARKHAUS #OPENHAUS #Selfdefence #moabit #bees #pollination #urbanbeekeeping #garden #collectivelearning #imkerei #urbaneimkerei #bienen #bestäubung #garten #selbstverteidigung #freiraum #berlin #sozialestadt

29.-30.08.2020 // OPEN PARK HAUS // Muhammad Salah** English text below **Unser zweitägiges OPEN PARK HAUS rückt mit gro...
26/08/2020

29.-30.08.2020 // OPEN PARK HAUS // Muhammad Salah
** English text below **
Unser zweitägiges OPEN PARK HAUS rückt mit großen Schritten näher. Der nächste Residenzkünstler, den es vorzustellen gilt, ist Muhammad Salah, ein Fotograf und visueller Story-Teller aus dem Sudan, dessen Arbeiten Identität, Sexualität, Gedächtnis, Freiheit, Entfernung, Heilung und alles dazwischen erforscht.

Während des OPEN PARK HAUS wird er diverse Photographien kombiniert mit einer Klanglandschaft präsentieren – an einem versteckten und bisher geheimen Ort des ZK/U.

///

Our two days OPEN PARK HAUS is fast approaching. The resident that is to be introduced next is Muhammad Salah. Muhammad is a Sudanese photographer and a visual storyteller based in Khartoum, Sudan. His work explores identity, sexuality, memory, freedom, distance, healing and the spaces in between.

During the OPEN PARK HAUS Muhammed will present photographs combined with a soundscape inside a special and so far secret location of ZK/U.

////////////////////////

© Muhammad Salah, 2020

#ZKUBerlin #OPENPARKHAUS #Ortstermin2020 #Ortstermin #BerlinArt #KunstInBerlin

29.-30.08.2020 // OPEN PARK HAUS // Trystan William** English text below **Am Samstag startet das OPEN PARK HAUS im ZK/U...
25/08/2020

29.-30.08.2020 // OPEN PARK HAUS // Trystan William
** English text below **
Am Samstag startet das OPEN PARK HAUS im ZK/U und dem umliegenden Stadtgarten Moabit. Da wird es Zeit, die Vorstellung der teilnehmenden Künstler*innen abzurunden.

Vorhang auf für Trystan William, dessen Arbeit eine persönlich und subjektiv verwobene Reise zwischen materiellen und digitalen Räumen repräsentiert, in denen auch das Digitale physisch seinen Platz findet.

Heute Abend sowie in den kommenden Tagen werden noch die Initiativen vorgestellt, mit denen die Besuchenden am Wochenende in Kontakt treten können.

///

Upcoming Saturday marks the first day of OPEN PARK HAUS which will take place at ZK/U Berlin and in the surrounding Stadtgarten Moabit. Hence, the time has come to wrap up the introduction of the participating artists.

Curtains up for Trystan William, whose work represents a personal and subjective weaving journey between material and digital spaces, using the material found to create work which integrates the physical and the digital.

Tonight and in the upcoming days the initiatives which will participate in the open talk rounds throughout the weekend will be introduced more in depth.

////////////////////////

©Trystan William, 2020

#ZKUBerlin #OPENPARKHAUS #Ortstermin2020 #Ortstermin #BerlinArt #KunstInBerlin #Performance

29.-30.08.2020 // OPEN PARK HAUS // Milena Bonilla** English text below **Am kommenden Wochenende findet unser OPEN PARK...
24/08/2020

29.-30.08.2020 // OPEN PARK HAUS // Milena Bonilla
** English text below **
Am kommenden Wochenende findet unser OPEN PARK HAUS im Rahmen des Ortstermin 2020 statt. Die nächste Künstlerin aus unserer Residenz, die wir gerne vorstellen würden, ist Milena Bonilla. Sie findet ihren künstlerischen Ausdruck in Installationen, Video, Performance, Zeichnung, Text, öffentlichen Interventionen sowie der Fotografie. Dabei befasst sie sich mit den Themen der Sprache, biologischer Wirkstoffe, Kontrolldynamiken und ihrer historischen Konditionierung.

Während des OPEN PARK HAUS wird sie als Teil einer Intervention einige der Pflanzen im Park mit Labeln versehen. Man darf gespannt sein.

///

Upcoming weekend, our OPEN PARK HAUS will take place within the frame of Ortstermin 2020. The following artist up for introduction is Milena Bonilla, who finds artistic expression in installations, video, performance, drawing, text, public interventions and photography. Her research is invested in language, bio-agency, dynamics of control and their historical conditioning.

During OPEN PARK HAUS, she will perform a labeling of certain plants in the park. We are curious to know how.

////////////////////////

© Milena Bonila, 2020

Milena’s residency has been made possible due to the kind support of Mondriaan Fonds.

#ZKUBerlin #OPENPARKHAUS #Ortstermin2020 #Ortstermin #BerlinArt #KunstInBerlin

29.-30.08.2020 // OPEN PARK HAUS // Louis Porter** English text below **In einer Woche startet das OPEN PARK HAUS! Somit...
23/08/2020

29.-30.08.2020 // OPEN PARK HAUS // Louis Porter
** English text below **
In einer Woche startet das OPEN PARK HAUS! Somit stellen wir heute einen weiteren Residenzkünstler vor, der daran mitwirken wird: Louis Porter.

Die Arbeiten des Fotografen befassen sich mit der Rolle, die die Fotografie als Dokument, als Werkzeug zur Aufnahme, als Mittel zur Verbreitung und somit als Einflussnahme auf die Welt um uns herum. Besonders interessiert ist er dabei an der Materialität und der Beziehung der Fotografie zum Archiv und zum Buch.

Dieses Wochenende, während des OPEN PARK HAUS, haben die Besuchenden die Chance einige der selbst geschossenen oder gesammelten Arbeiten von Louis zu bestaunen.

///

In a week’s time, our August OPEN PARK HAUS will start. With that said, it’s time to introduce yet another ZK/U resident partaking in the event: Louis Porter. Louis’ work focuses on the role of photography as a document; a tool for recording, disseminating and affecting the world around us. In particular, he is interested in photography’s materiality and its relationship to the archive and the book.

This weekend at the OPEN PARK HAUS you will have the chance to see some of Louis photographed and collected materials.

////////////////////////

© Louis Porter, 2020

#ZKUBerlin #OPENPARKHAUS #Ortstermin2020 #Ortstermin #BerlinArt #KunstInBerlin #Performance

29.-30.08.2020 // OPEN PARK HAUS // Leman Sevda Darıcıoğlu** English text below **Die Kunstschaffenden unserer Residenz ...
23/08/2020

29.-30.08.2020 // OPEN PARK HAUS // Leman Sevda Darıcıoğlu
** English text below **
Die Kunstschaffenden unserer Residenz stellen am letzten Wochenende des Monats mal wieder ihre Werke im Stadtgarten Moabit sowie im ZK/U Kellergewölbe zur Schau.

In diesem Rahmen wollen wir Leman Sevda Darıcıoğlu vorstellen. Im Rahmen der Performance Kunst liegt der Fokus dieser kunstschaffenden Person auf der Untersuchung und Erkundung der physischen und emotionalen Grenzen des menschlichen Körpers. Mit dieser körperlichen Forschung als Grundlage, befasst sich die geschaffene arbeit mit hegemonischen politischen und gesellschaftlichen Konzepten und Normen.

///

Our residents will be presenting their works in the public park Stadtgarten Moabit and inside ZK/U basement space during the last weekend of August.
We are going to introduce you our resident Leman Sevda Darıcıoğlu. Leman, an artist working mostly in the field of performance art in which the focus is placed on investigating, exploring the physical, emotional limits and boundaries of the human body. Taking this corporal research as a core, h̵e̵r̵* work deals with hegemonic political, societal concepts and norms.

////////////////////////

© Leman Sevda Darıcıoğlu, 2020

Leman’s residency has been made possible thanks to the support of Art On Istanbul, Space Debris Art, JUS Istanbul and Reflect Studio.

#ZKUBerlin #OPENPARKHAUS #Ortstermin2020 #Ortstermin #BerlinArt #KunstInBerlin

Adresse

Siemensstrasse 27
Berlin
10551

Allgemeine Information

Located in a former railway depot surrounded by a freshly landscaped park, ZK/U Berlin is the cornerstone of a concept developed by the Berlin-based artists‘ collective KUNSTrePUBLIK (Einhoff, Horst, Sachs)

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von ZK/U - Zentrum für Kunst und Urbanistik erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an ZK/U - Zentrum für Kunst und Urbanistik senden:

Videos

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst und Unterhaltung in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

2 days from now and a few tickets left! Political discussion & network event with life-performances, come and discuss with us!
https://www.facebook.com/events/218293896144483/?active_tab=about Noch acht mal schlafen, dann wird's was geben! :-) Es gibt noch freie Pätze für die Intensivbauworkshops am Freitag! 1 | Drums bauen mit Simeon Coester (Isolation Berlin) 2 | Soundobjekte löten mit dem Blac Blob Orkestar 3 | Geräuschemachen mit F.S. Blumm 4 | EWalks mit Karl Heinz Jeron Anmeldung unter: [email protected] Infos auf: https://www.selbstgebautemusik.de/festivalworkshops
Open call for residences about public space in Copenhagen summer 2020:
Moin Moin schaut gerne mal vorbei, wenn es euch gefällt dann bleibt, kurz die Gruppenregeln checken und die Eingangsfragen beantworten und los kanns gehen. Hier dreht sich alles um Dotwork, Blackword und Line Art. Ich freu mich auf euch =) https://www.facebook.com/groups/512069306317923/
Das Thema der nächsten Zeitung ist raus: "Mach' ma langsam! Genießen in Moabit". Bis zum 31. Januar 2020 könnt ihr eure Beiträge einreichen. Unser Land wird England sein. Wenn ihr also dazu was habt: Fotos von schönen Momenten in Moabit, die man genießen kann? Einen Genießertipp, für Augen, Ohren, Zunge oder andere Sinne?😁 Was zum Thema "Langsamkeit"? und natürlich was zum Thema "England" .... oder auch "Englisch". Gibt es englisches Essen? Was macht ihr im englischen Garten? Gibt es noch was Englisches in Moabit? Ihr könnt auch einfach über euer Projekt, euer Leben in Moabit, was euch nervt und was euch glücklich macht berichten. Ab die mail an [email protected] Die Zeitung erscheint im Frühling.
Das Thema der nächsten Zeitung ist raus: "Mach' ma langsam! Genießen in Moabit". Bis zum 31. Januar 2020 könnt ihr eure Beiträge einreichen. Unser Land wird England sein. Wenn ihr also dazu was habt: Fotos von schönen Momenten in Moabit, die man genießen kann? Einen Genießertipp, für Augen, Ohren, Zunge oder andere Sinne?😁 Was zum Thema "Langsamkeit"? und natürlich was zum Thema "England" .... oder auch "Englisch". Gibt es englisches Essen? Was macht ihr im englischen Garten? Gibt es noch was Englisches in Moabit? Ihr könnt auch einfach über euer Projekt, euer Leben in Moabit, was euch nervt und was euch glücklich macht berichten. Ab die mail an [email protected] Die Zeitung erscheint im Frühling.
Bofkggkhfxi
4.8.2019 Gütermarkt
BELOVED SEE YOU AT 48 STUNDEN NEUKÖLLN - FUTUR III - FROM BERLIN WITH LOVE https://www.facebook.com/events/334951597198938/ 48 STUNDEN NEUKÖLLN BÖHMISCHER PLATZ 14.6.2019 | 19:00 UHR OPENING INTERVENTION | FUTUR III FROM BERLIN WITH LOVE WE ARE THE FUTURE STAY BRIGHT & SHINY WIR WERDEN UNS GELIEBT HABEN SEIN OLIVER O. REDNITZ & FREUNDE
HERZLICHE EINLADUNG FROM BERLIN WITH LOVE AUSSTELLUNG | 28. MAI - 8. JUNI 2019 FINNISSAGE 8. JUNI 2019 16:00 UHR ARTIST TALK 18:00 UHR https://www.facebook.com/events/443037049793082/
You are cordially invited to this exceptional event in solidarity with all those afflicted by the wall between Mexico and the United States! https://www.facebook.com/events/1072724352899322