Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative

Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative Künstlerinnen und Künstler, alt und jung, die sich in und für Marzahn-Hellersdorf engagieren, hier leben oder / und arbeiten. Willkommen! Organisation und Konzept: Marc Pospiech und Elena Kaludova

Wie gewohnt öffnen

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post
16/11/2021

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post
07/11/2021

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post

Aufbau "Alternative Realitäten"Eröffnung 6.11.2021, 18 UhrWährend der Eröffnung gelten die 2G Regeln.
04/11/2021

Aufbau "Alternative Realitäten"
Eröffnung 6.11.2021, 18 Uhr
Während der Eröffnung gelten die 2G Regeln.

Für alle, die am 9. Oktober nicht dabei sein konnten.Anmerkungen zur Biografie von Joseph Beuys / Vortrag von Albert Mar...
19/10/2021
Anmerkungen zur Biografie von Joseph Beuys / Vortrag von Albert Markert

Für alle, die am 9. Oktober nicht dabei sein konnten.
Anmerkungen zur Biografie von Joseph Beuys / Vortrag von Albert Markert

Albert Markert (*1958) lebt als Künstler und Autor in Berlin.1996 veröffentlichte er zusammen mit Frank Gieseke mit „Flieger, Filz und Vaterland – eine erwei...

Ein Nachspiel der Zeit / Performance&Anmerkungen zur Biografie von Joseph Beuys / Vortrag von Albert MarkertPhotos: Wolf...
10/10/2021

Ein Nachspiel der Zeit / Performance
&
Anmerkungen zur Biografie von Joseph Beuys / Vortrag von Albert Markert

Photos: Wolfgang Strack

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post
11/09/2021

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post

11/09/2021

Elena Kaludova

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post
09/09/2021

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post
08/09/2021

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post
05/09/2021

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post

Das ZDF Kulturmagazin "aspekte" und der Musiker Bosse mit Band @axelbosse waren gestern zu einem Fernsehdreh bei uns in ...
01/09/2021

Das ZDF Kulturmagazin "aspekte" und der Musiker Bosse mit Band @axelbosse waren gestern zu einem Fernsehdreh bei uns in der Galerie zu Gast.😍 Katty Salie' @kattysalie moderierte die Sendung "Klassismus- wie viel Chancengleichheit haben wir". Die Sendung wird kommenden Freitag um 23:40 Uhr im ZDF ausgestrahlt, abrufbar bereits um 21:Uhr in der ZDF Mediathek @ZDFmediathek. Musiker Bosse stellte Titel aus seinem brandneuen Album "Sunnyside" vor. Das Musikvideo wird in der Sendung ausgestrahlt (echt super!!).

Fotos: Wolfgang Strack
Wandmalerei: Jenny Reißmann

LiveStream 13Aug2021 X-change BE-KLD Backstage
21/08/2021
LiveStream 13Aug2021 X-change BE-KLD Backstage

LiveStream 13Aug2021 X-change BE-KLD Backstage

Backstage from the Friday August 13, 2021 LiveStream from Kaliningrad (Vorota Gallery) to Berlin (Projektraum Galerie M) and everywhere.Best indie music fro...

Aufbau "Boys-Bois-Beuys"Eröffnung: 3.09.2021, 18 Uhr
19/08/2021

Aufbau "Boys-Bois-Beuys"
Eröffnung: 3.09.2021, 18 Uhr

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post
16/08/2021

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post

04/08/2021

Gerade vor dem Projektraum Galerie M ❤

Buchpremiere / Lesung im Projektraum Galerie MNach langer Pause findet endlich wieder eine Literaturveranstaltung parall...
04/07/2021

Buchpremiere / Lesung im Projektraum Galerie M

Nach langer Pause findet endlich wieder eine Literaturveranstaltung parallel zur Ausstellung "Weißes Rauschen" im Projektraum der Galerie M der NKI-Berlin statt.
Der Autor Hans Werner stellt sein Buch "Zubuchungen - Wertegemeinschaften & Unerhörte Briefe" vor. Das Buch ist in der 'Edition Künstlerbuch' der AdK erschienen und zur Premiere zum Sonderpreis verfügbar. Die 'Unerhörten Briefe' sind während eines eigenen Kunstprojektes 2019/20 entstanden, welches er mit "Bad's" betitelt hat: "Briefe aus der Spirale". Die handschriftlichen Briefe sind in seiner begeh- und belesbaren Installation "Bad's" in der Galerie M noch bis zum 31. Juli zu besichtigen.

Lesung am Samstag, 10. Juli, 16.00 Uhr
Projektraum Galerie M
Marzahner-Promenade 46 / 12679 Berlin
Der Projektraum ist barrierefrei zugänglich.
Der Eintritt ist frei.

Buchpremiere / Lesung im Projektraum Galerie M

Nach langer Pause findet endlich wieder eine Literaturveranstaltung parallel zur Ausstellung "Weißes Rauschen" im Projektraum der Galerie M der NKI-Berlin statt.
Der Autor Hans Werner stellt sein Buch "Zubuchungen - Wertegemeinschaften & Unerhörte Briefe" vor. Das Buch ist in der 'Edition Künstlerbuch' der AdK erschienen und zur Premiere zum Sonderpreis verfügbar. Die 'Unerhörten Briefe' sind während eines eigenen Kunstprojektes 2019/20 entstanden, welches er mit "Bad's" betitelt hat: "Briefe aus der Spirale". Die handschriftlichen Briefe sind in seiner begeh- und belesbaren Installation "Bad's" in der Galerie M noch bis zum 31. Juli zu besichtigen.

Lesung am Samstag, 10. Juli, 16.00 Uhr
Projektraum Galerie M
Marzahner-Promenade 46 / 12679 Berlin
Der Projektraum ist barrierefrei zugänglich.
Der Eintritt ist frei.

Photos from Bulgarisches Kulturinstitut - BKI in Deutschland/ БКИ в Германия's post
27/06/2021

Photos from Bulgarisches Kulturinstitut - BKI in Deutschland/ БКИ в Германия's post

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post
24/06/2021

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post

Thomas Krüger - Mr. Pianoman ab 17 Uhr vor Projektraum Galerie M
21/06/2021

Thomas Krüger - Mr. Pianoman ab 17 Uhr vor Projektraum Galerie M

Freue mich auf die heutige Fête de la Musique - Berlin. Marzahn-Hellersdorf ist Partnerbezirk und ich darf dieses Jahr Botschafter sein. 😊

Kommt gerne 17 Uhr am Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative vorbei und erlebt mich für 2h live! Das ganze gibt es auch im Livestream auf meinem YouTube!

https://youtu.be/ahJVjqNBlNo
______________________

Fête de la Musique ❤💛💚💙💜🧡

We are very sad to announce that due to reasons beyond our control our friends Geek Mc and Taiko Si cannot play tonight....
21/06/2021
Fête de la Musique 2021 – Thomas Krüger Livestream

We are very sad to announce that due to reasons beyond our control our friends Geek Mc and Taiko Si cannot play tonight. However, we are very happy to have Thomas Krüger - Mr. Pianoman direct infront of our gallery from 17.00 till 19.00 as well as on live stream here:
https://www.youtube.com/watch?v=ahJVjqNBlNo

Wir sind sehr traurig, Ihnen mitteilen zu müssen, dass unsere Freunde Geek Mc und Taiko Si aus Gründen, auf die wir keinen Einfluss haben, heute Abend nicht spielen können. Wir freuen uns jedoch sehr, Thomas Krüger - Mr. Pianoman von 17.00 bis 19.00 Uhr direkt vor unserer Galerie sowie hier im Live-Stream zu haben:
https://www.youtube.com/watch?v=ahJVjqNBlNo

Click the 🔔 bell to always be notified on new uploads!Learn piano songs quickly and easily with this app: ► https://tinyurl.com/TKruger-flowkeyThomas Krüger...

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post
21/06/2021

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post

20/06/2021

Alle, die heute den Livestream verpasst haben, können das Video hier sehen.
Prerformance:
Leonid Kharlamov und Michael Steinhauser
Morgen geht es weiter mit:
Thomas Krüger - Mr. Pianoman um 17.00 Uhr
Geek Mc (Kyan Giz) & Taiko Si um 20.00 Uhr
Fête de la Musique Berlin (official) online
#musikmöglichmachen
#supportyourlocalartist
#fetedelamusique2021
#projektraumgaleriem
#FETEBerlin

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post
20/06/2021

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post

#musikmöglichmachen #fetedelamusique #fetedelamusique2021
14/06/2021

#musikmöglichmachen #fetedelamusique #fetedelamusique2021

Meet Marc, Elena und Krystian vom Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative - #supportyourlocalartist - heute mit einer Aussage zur #feteberlin von Elena:
"Mein Name ist Elena Kaludova. Ich bin freischaffende Künstlerin und lebe und arbeite in Marzahn. Mit der Fete de la Musique verbinde ich vor allem, dass Musik in die Öffentlichkeit gebracht wird und ich freue mich ganz besonders, dass in 2021 das Festival auch in Marzahn statt findet. Als Leiterin der Projektraum Galerie M finde ich sehr schön, dass auch wir eine Bühne für die Musiker anbieten können. Ich selbst bin zwar keine Musikerin aber Musik ist immer für mich sehr wichtig gewesen. Ich bin gespannt, was alles passiert!" #musikmöglichmachen
Foto (c) Jim Kroft

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post
08/06/2021

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post

ВоротаORWOhaus& Projektraum Galerie M / Neue Kunst InitiativeDer Beginn einer neuen Zusammenarbeit! Wir freuen uns darau...
20/05/2021
Exhibition X-change Berlin-Kaliningrad, @vorotagallery, 2021

Ворота
ORWOhaus
& Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative
Der Beginn einer neuen Zusammenarbeit! Wir freuen uns darauf!

Guided tour in English -- exhibition X-change Berlin-Kaliningrad (May 20 - June 20, 2021) and the independent non-commercial cultural center Vorota in Kalini...

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post
19/05/2021

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post
12/05/2021

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post

KUNST HINTER GLASAb heute zu sehen hinter den Fenstern der Projektraum Galerie M.Einfach vorbei kommen!
11/05/2021

KUNST HINTER GLAS
Ab heute zu sehen hinter den Fenstern der Projektraum Galerie M.
Einfach vorbei kommen!

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post
10/05/2021

Photos from Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's post

08/05/2021

For more action come by next week 😉

Ab dem 11. Mai bis zum 22. Mai präsentiert die NKI  hinter den Glasfronten im "Projektraum Galerie M" Werke und Aktionen...
07/05/2021

Ab dem 11. Mai bis zum 22. Mai präsentiert die NKI hinter den Glasfronten im "Projektraum Galerie M" Werke und Aktionen von K.P.M. Wulf, Hans Werner, Irene Lischka, Wolfgang Strack, Antje Rathsack, Ria Siegert, Renate Bause-Bitterlich, Armgard Röhl, Elena Kaludova, Marc Pospiech, Krystian Schneidewind u.a.
Gleichzeitig erarbeiten sie Neues und stehen dem interessierten Publikum Rede und Antwort über zwei Türselsprechanlagen. Kunst bietet Kommunikation.
Werfen Sie einen Blick auf die Fenster der Projektraum Galerie M, wenn Sie auf der Marzahner Promenade spazieren gehen und trauen Sie sich die Glocke zu läuten.

.................................

From May 11th to May 22nd, the NKI will present works and happenings by K.P.M. Wulf, Hans Werner, Irene Lischka, Wolfgang Strack, Antje Rathsack, Ria Siegert, Renate Bause-Bitterlich, Armgard Röhl, Elena Kaludova, Marc Pospiech, Krystian Schneidewind and others
During that time the artists will develop new works and interact with the audience via two door intercoms.
Throw a glimpse at the windows of the Projektraum Galerie M when you are walking on the Marzahner Promenade and dare to ring the bell!

Ab dem 11. Mai bis zum 22. Mai präsentiert die NKI hinter den Glasfronten im "Projektraum Galerie M" Werke und Aktionen von K.P.M. Wulf, Hans Werner, Irene Lischka, Wolfgang Strack, Antje Rathsack, Ria Siegert, Renate Bause-Bitterlich, Armgard Röhl, Elena Kaludova, Marc Pospiech, Krystian Schneidewind u.a.
Gleichzeitig erarbeiten sie Neues und stehen dem interessierten Publikum Rede und Antwort über zwei Türselsprechanlagen. Kunst bietet Kommunikation.
Werfen Sie einen Blick auf die Fenster der Projektraum Galerie M, wenn Sie auf der Marzahner Promenade spazieren gehen und trauen Sie sich die Glocke zu läuten.

.................................

From May 11th to May 22nd, the NKI will present works and happenings by K.P.M. Wulf, Hans Werner, Irene Lischka, Wolfgang Strack, Antje Rathsack, Ria Siegert, Renate Bause-Bitterlich, Armgard Röhl, Elena Kaludova, Marc Pospiech, Krystian Schneidewind and others
During that time the artists will develop new works and interact with the audience via two door intercoms.
Throw a glimpse at the windows of the Projektraum Galerie M when you are walking on the Marzahner Promenade and dare to ring the bell!

Adresse

Projektraum Galerie M, Marzahner Promenade 46
Berlin
12679

Öffnungszeiten

Montag 12:00 - 18:00
Dienstag 10:00 - 18:00
Mittwoch 10:00 - 18:00
Donnerstag 10:00 - 18:00
Freitag 10:00 - 18:00
Samstag 12:00 - 18:00

Telefon

+49305450294

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Videos

Kategorie

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunstgalerie in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Ein neues Video von der Marzahner #Klangpromenade! Am 2. September 2021 spielten wir hier ein organisiertes 1h Konzert vor dem Freizeitforum Marzahn. Schaut gerne mal rein. Musiker/Künstler: Tanja-Maria Hirschmüller am 🎷 Schlagzeuger Felix Kerkhoff am 🥁 Thomas Krüger - Mr. Pianoman am 🎹 ______________________ Video by Peter Reichelt Großen Dank an Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative, Kaiko, die degewo, Hans-Werner-Henze Musikschule und den Bezirk Marzahn-Hellersdorf, die allesamt an der Umsetzung des Kulturprojekts #Klangpromenade mit dran beteiligt sind. Das Klavier wurde so toll von Krystian Schneidewind für die diesjährige Fête de la Musique - Berlin gestaltet und besprayed, dessen Botschafter ich dieses Jahr für den Bezirk sein durfte und konnte. 💛
Herzliche Einladung zur heutigen Lesung und Buchpräsentation "FAMILIENGEHEIMNISSE" im Projektraum der Galerie M, in dem auch die aktuelle Ausstellung der NKI "BOYS- BOIS- BEUYS" zu sehen ist.
Gemeinsam mit dem Bezirk Marzahn-Hellersdorf, der Agentur Kaiko, der degewo, der Hans-Werner-Henze Musikschule und der Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative unterstütze ich die dortige #KLANGPROMENADE! Dort mitten im Bezirk kann man tolle Instrumente ausprobieren und Straßenmusik machen. So wie ich hier auf dem grünen Klavier! Mehr Videos dazu findet ihr auf meinem YouTube-Kanal! ►https://youtu.be/UOpjVTF-Boc Und wenn ihr nach langer Zeit mal wieder ein ganzes Solo-Konzert von und mit mir erleben möchtet, dann kommt am 25. September in die WABE in Berlin Prenzlauer Berg! Dort spiele ich "Piano Medleys in Concert", ein komplettes Solokonzert und Karten gibt es hier: ►https://bit.ly/tk-wabe-2021 #thomaskrüger #pianoman #livemusik #straßenmusik #openpianos #klangpromenade #marzahn #hellersdorf #pianomedley
Checkt gerne mein neuestes Video von der "Klangpromenade". Ich hatte dieses Jahr mit dem Bezirk Marzahn-Hellersdorf die Idee, drei Open Pianos in unseren eher kulturärmeren Stadtteil Berlin-Marzahn, in dem ich auch wohne, auf die Marzahner Promenade zu stellen. Tatsächlich hat das geklappt und wurde mit mehreren Akteuren wie der Kaiko Agentur, der degewo und der Hans-Werner-Henze Musikschule, dem Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative und der Jugendfreizeiteinrichtung Jfe Fair erfolgreich umgesetzt. Die Pianos stehen nach wie vor jeden Dienstag und Donnerstag von 12 bis etwa 17 Uhr draußen. Die Aktion #Klangpromenade läuft noch bis 18. September. 🎹 ►https://youtu.be/uN8dlQljOpE 🎶
Musikalische Früherziehung zur Fête de la Musique - Berlin in #Berlin!👶🧑🏻‍🏫 Übung macht den Meister und der erste Schritt ist das Interesse an etwas. 🎶 Gemeinsam mit Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative. ______________________________ Early musical education in #Berlin!👶🧑🏻‍🏫 Practice creates masters and the first step is to be interested. 🎶 ______________________________ #piano #klavier #musik #music #musician #musiker #berlin #capitalcity #hauptstadt #deutschland #germany #public #öffentlichkeit #kid #kind #cute #adorable #interested #together #explain #teach #showmustgoon #yellow #viewer #audience
Freue mich auf die heutige Fête de la Musique - Berlin. Marzahn-Hellersdorf ist Partnerbezirk und ich darf dieses Jahr Botschafter sein. 😊 Kommt gerne 17 Uhr am Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative vorbei und erlebt mich für 2h live! Das ganze gibt es auch im Livestream auf meinem YouTube! ►https://youtu.be/ahJVjqNBlNo ______________________ Fête de la Musique ❤💛💚💙💜🧡
Heute ein schönes Porträt über mich im Tagesspiegel. Als Botschafter des Bezirks Marzahn-Hellersdorf am Gelben Klavier zur Fête de la Musique - Berlin. Today in the newspaper of #Tagesspiegel! Thank you so much for these nice words and this magnificent article. Thanks to Thomas Wochnik! 😊 #tagesspiegelberlin #newspaper #zeitung #presse #fetedelamusique #feteberlin #berlin #musikmöglichmachen #gelbesklavier #marzahn #hellersdorf #yellowpiano #marzahnerpromenade #galerieM #projektraumgaleriem #marzahnhellersdorf #mahe #news #thomaskrueger #thomaskrüger #mrpianoman Danke an Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative!
In diesem Jahr ist Marzahn-Hellersdorf der Partnerbezirk 🙌🏻 der #feteberlin2021 - wir freuen uns auf tolle Konzerte! Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative MAXIE-Treff ORWOhaus Gutsgarten Hellersdorf Hans-Werner-Henze Musikschule #HausderBegegnungM3 #JugendklubKlinke und natürlich auf einen tollen Auftakt in den Gärten der Welt 🌞 Fotos (c) Jim Kroft
Durch die Lockerungen für den Kulturbereich und durch die grandiose Unterstützung durch die Gärten der Welt und die @Grün Berlin GmbH wird es sehr kurzfristig möglich sein, die Fête de la Musique mit einem echten Konzertabend am Sonntag, den 20.06. zu eröffnen, zu dem wir Euch herzlich einladen. Das Konzert ist vollbestuhlt, die Anzahl der Plätze ist beschränkt, der Zugang ist möglich mit aktuellen Corona-Test, mit doppelter Impfung oder einem Nachweis über die Genesung von der Corona-Infektion. Auch ich werde mit einem Program am Klavier teilnehmen! Alle Infos auf der Website der Fête de la Musique - Berlin. Oder hier im Link! ►https://fb.me/e/2enMtlXKo ______________________ Darüber hinaus spiele ich zur eigentlichen Fête de la Musique am 21.06. auf der Marzahner Promenade ein kleines Open-Air-Konzert zwischen 17 und 19 Uhr direkt vor dem Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative. Kommt vorbei! And have fun! ______________________ Foto: @jimkroft 📸 ______________________ #fetedelamusique #feteberlin #feteberlin2021 #makemusicday #musikmöglichmachen #sommeranfang #sommersonnenwende #21juni #music #grünberlin #marzahn #gärtenderwelt #marzahnhellersdorf #mahe #feteauftakt #kultursommer2021 #thomaskrüger #mrpianoman
27 мая 2021 г. в арт-пространстве «Ворота» состоялась первая лаборатория в рамках выставки «X-change Берлин – Kaliningrad». Она называлась «Сделай сам”/ D.I.Y.» Выставка-лаборатория X-change Берлин-Kaliningrad Лаборатория D.I.Y. Берлин - Калининград Отправной точкой лаборатории стала презентация музыкальных композиций и модифицированных звуковых устройств, созданных калининградцем Александром Каренгиным. Свою коллекцию “не фабричных” электро-звуковых устройств представил звуко-художник и куратор выставки Данил Акимов. На импровизированном джеме Данил и Александр выступали вместе с видеорядом, который создал берлинский видео-художник Jarkko Räsänen. Две работы Яркко “Polar Stratospheric Clouds” и “Flush“ также были продемонстрированы публике. После джема на прямом включении из Берлина Яркко рассказал о том, как были созданы его видеоработы, как он сам разрабатывает программное обеспечение для их создания. В ходе звуко-видео части лаборатории зрителей была возможность самим оценить d.i.y. саунд-и видео-эффекты, узнать про историю их создания и область применения. Презентация берлинского художника Marc Pospiech на тему D.I.Y. & art стала отправной точкой для дискуссии о феномене «Сделай сам» в искусстве, в которой участвовали руководитель проекта Анна Карпенко, Данил Акимов, публика «Ворот» и Марк Поспеш в прямом включении из Берлина. Почему D.I.Y. возник в развитом капиталистическом обществе потребления? Техники «сделай сам», распространившиеся с помощью доступных видео и сетей, широко используются в обывательских хобби и позволяют обычным людям улучшить свою среду обитания. Но можно ли их считать искусством и творчеством? Прошла трансляция из “Ворот” в Берлин, на репетиционную базу ORWOhaus и в галерею Projektraum Galerie M, район Марцан. Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative ORWOhaus Дизайн - Татьяна Собенина Куратор - Данил Акимов Руководитель проекта - Анна Карпенко Выставка «X-change Берлин – Kaliningrad» проводится в рамках проекта молодежного культурного обмена между Берлином и Калининградом «Радиоинстантопия 2021», который реализуется в 2021 г. КРОО «Союз фотохудожников» с использованием гранта Президента Российской Федерации, предоставленного Фондом президентских грантов. Фотографии Александра Матвеева.
20 мая 2021 г. в Ворота состоялось открытие выставки Выставка-лаборатория X-change Берлин-Kaliningrad. На открытии выступили руководитель проекта Анна Карпенко, куратор Данил Акимов, партнеры Союз фотохудожников. Калининград по этому проекту из Берлина - ORWOhaus и Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative, слайд-шоу о наших берлинских партнерах из Марцана, была показана работа, созданная в коллаборации X-change под названием Hope in reflection, аудиовизуальная инсталляция и перформанс «Беспорядочные колебания», созданные молодыми калининградскими художниками Владиславом Шутовым и Анной Степченко, а также видеоработы берлинского художника Ambush, слайд шоу Galerie M и художника из Берлина Krystian Schneidewind. Выставка работает ежедневно с 10 до 21 ч., вход свободный. Возрастная категория 0+. Дизайнер выставки - Татьяна Собенина. Фотограф - Александр Матвеев. Выставка «X-change Берлин – Kaliningrad» проводится в рамках проекта молодежного культурного обмена между Берлином и Калининградом «Радиоинстантопия 2021», который реализуется в 2021 г. КРОО «Союз фотохудожников» с использованием гранта Президента Российской Федерации, предоставленного Фондом президентских грантов.
#нагостинадки 📌 В рубриката #нагостинаДКИ гледайте едно чудесно видео на нашите партньори от Bulgarisches Kulturinstitut - BKI in Deutschland/ БКИ в Германия, представящо изложбата Ausstellung "Kontinuum Moderne", която може да бъде разгледана в галерията на института и Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative в Берлин до 12.02.2021. ℹ Изложбата има за цел да опровергае предразсъдъците, според които изкуството на художниците от градовете на „блоковете и трабантите“ се счита за културно изостанало и да покаже, че разбирането за изкуството по тези места е поело по друг път, като предполагаемите слабости са всъщност превърнати в силни страни. https://www.youtube.com/watch?v=UstiD5YWCIk&feature=share&fbclid=IwAR2ttitNdhWVQqT7QzTk1Uk1jIEkPvi19bUhAwgejKkz1sFPXgd0kW5Ow9I