Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative

Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative Künstlerinnen und Künstler, alt und jung, die sich in und für Marzahn-Hellersdorf engagieren, hier leben oder / und arbeiten. Willkommen !
(3)

Die Skizze
28/11/2019

Die Skizze

Die Skizze
11/11/2019

Die Skizze

Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's cover photo
28/10/2019

Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's cover photo

Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative
28/10/2019

Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative

Totale Installation
04/10/2019

Totale Installation

Thomas Krüger- Mr. Pianoman 20.10.2019 Projektraum Galerie MFotos: Wolfgang Strack
25/09/2019

Thomas Krüger- Mr. Pianoman
20.10.2019 Projektraum Galerie M
Fotos: Wolfgang Strack

Totale Installation
16/09/2019

Totale Installation

Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's cover photo
13/09/2019

Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's cover photo

Design: Ben Franke
13/09/2019

Design: Ben Franke

Ein toller Abend im PROJEKTRAUM GALERIE M mitMixtur / pyramidale #18 / awareness of time.Kompositionen, elektroakustisch...
09/09/2019

Ein toller Abend im PROJEKTRAUM GALERIE M mit

Mixtur / pyramidale #18 / awareness of time.
Kompositionen, elektroakustische Musik und Videos von Andreas Staffel, Clemens von Reusner, Alexandra Filonenko, Iris Weirich, Maria Marachowska, Gabriel Iranyi, Taymur Streng, Namesi Iseman, Uros Rojko
Interpreten: Neža Torkar und Klaus Schöpp

Fotos: Wolfgang Strack

Totale Installation/ AufbauFoto: Wolfgang Strack
09/09/2019

Totale Installation/ Aufbau
Foto: Wolfgang Strack

Totale Installation/ AufbauFoto: Wolfgang Strack
07/09/2019

Totale Installation/ Aufbau
Foto: Wolfgang Strack

114 ÜBER MARZAHN
30/08/2019

114 ÜBER MARZAHN

Verschiedenste Wege führen nach Marzahn! Einfach die S7 bis S Marzahn und von dort aus die M6 bis Betriebshof Marzahn nehmen und ruckizucki seid ihr am 7. September bei 114 ÜBER MARZAHN – Festival auf den Ahrensfelder Bergen! Einfach mal machen.

Oder:
U5 (Hönow) bis nach U Hellersdorf > M6 bis Betriebshof Marzahn
Mit der M6 direkt bis Betriebshof Marzahn

Foto: Marzahn Hills goes Springpfuhl © Köber/Mühlberg

Berlin Mural Fest
26/08/2019

Berlin Mural Fest

It's on - es wird gemalt! Checkt die Künstler an ihren Spots bei der Arbeit und kommt zum Berlin Mural Fest // Nightwalk nächste Woche. Es wird BIG! (More artists to come!)
🔥 Adry del Rocio | Märkische Allee 158
🔥 Akut | Märkische Allee 164
🔥 MadC | Alte Hellersdorfer 133
🔥 Die Dixons + Oliver Latta | Alte Hellersdorfer 129
🔥 Victor Ash | Ludwigsfelder 14
🔥 Aryz | Friedrichstraße 9
🔥 Smug One | Manteuffelstraße 70

Only one week left to see!Nur noch eine Woche!
24/08/2019

Only one week left to see!
Nur noch eine Woche!

Photo: Wolfgang Strack
24/08/2019

Photo: Wolfgang Strack

SOS-Familienzentrum Berlin
21/08/2019

SOS-Familienzentrum Berlin

Wer von euch hat Lust, auf ganz großen Leinwänden zu malen und sich künsterlich so richtig auszutoben? Dazu bietet sich morgen die Gelegenheit.
Schaut mal hier:

16/08/2019
Kunsthaus Dresden - Städtische Galerie für Gegenwartskunst

Kunsthaus Dresden - Städtische Galerie für Gegenwartskunst

Sieben Visionen, entwickelt mit 120 Dresdner Expert*innen aus Kunst, Alltagskultur und Wissenschaft, reagieren auf spürbare Veränderungen europäischer Kultur und Gesellschaft und werden in der Ausstellung durch Modelle und künstlerische Arbeiten anschaulich.
Eine dieser Visionen präsentiert der Club der entwerfenden Bürger*innen: Wie kann der Sprung eines Theaters in den städtischen oder ländlichen Raum gelingen, dorthin, wo keine Bühne steht? Auf gemeinsame Einladung des Kunsthauses und der Bürgerbühne des Staatsschauspiel Dresden entwickelten Alexander Römer von constructLab, Katja Turtl (freie Bühnen- und Kostümbildnerin) gemeinsam mit Dresdner Bürger*innen eine mobile Bühne für unterschiedliche Akteure, Performances und Interventionen, die sich durch Städte und Dörfer bewegen kann. Erste Elemente dieser Bühne wurden für die Ausstellung im Verhältnis 1:1 gebaut und für die Nutzung erprobt. Die Bühne soll nach dem Sharing-Prinzip funktionieren und auch von anderen Kulturinstitutionen und freien Trägern ausgeliehen werden können.

Christiane Lehmann, Produktionsleiterin der Bürgerbühne des Staatsschauspiel Dresden, erklärt Euch im Interview, was es mit der Bühne auf sich hat.

MONOPOL - Magazin für Kunst und Leben
14/08/2019
MONOPOL - Magazin für Kunst und Leben

MONOPOL - Magazin für Kunst und Leben

Künstler aus ganz Europa können sich in den kommenden Wochen um die Teilnahme an einem EU-Austauschprogramm bewerben

"Nach der positiven Resonanz auf unsere Dankeschön-Aktion im Jahr 2018, möchte der Fachbereich Kultur Marzahn-Hellersdor...
14/08/2019
Konzert- und Kinokarten für Ehrenamtliche als Dankeschön - Berlin.de

"Nach der positiven Resonanz auf unsere Dankeschön-Aktion im Jahr 2018, möchte der Fachbereich Kultur Marzahn-Hellersdorf dieses Jahr wieder den Ehrenamtlichen in unserem Bezirk einen kleinen Dank aussprechen. Denn viele Aufgaben und Einrichtungen können in unserem Bezirk seit Jahren nur mit der Hilfe der Ehrenamtlichen und ihrem großen persönlichen Engagement erfüllt und erhalten werden. Das verdient großen Respekt und unser herzliches Dankeschön."

Konzert- und Kinokarten für Ehrenamtliche als Dankeschön

Sonderausschreibung „Empowerment“ im BKJ-Programm Künste öffnen Welten
12/08/2019
Sonderausschreibung „Empowerment“ im BKJ-Programm Künste öffnen Welten

Sonderausschreibung „Empowerment“ im BKJ-Programm Künste öffnen Welten

„Wir öffnen unsere Welten selbst!“ – dazu Kinder und Jugendliche zu ermutigen, aufzufordern und zu empowern, ist Ziel einer neuen Sonderausschreibung der BKJ. Kulturelle Bildung ist nicht nur Selbstbildung, sondern ermöglicht auch Selbstbestimmung. Mit dieser Ausschreibung sucht die BKJ  im...

SPEKTRUM
21/07/2019

SPEKTRUM

Otto Nagel Jubiläumsjahr startet am 27. September in Marzahn - Hellersdorf zu Ehren von Otto Nagel, dem Maler, Biesdorfe...
20/07/2019
Initiativkreis Otto Nagel 125

Otto Nagel Jubiläumsjahr startet am 27. September in Marzahn - Hellersdorf zu Ehren von Otto Nagel, dem Maler, Biesdorfer, Präsidenten der Akadamie der Künste, Ehrenbürger. Das Jubiläumsjahr steht unter der Schirmherrschaft von Senator Dr. Klaus Lederer.
Im Mai 2020 zum Blütenfest findet dann im Schloss Biesdorf die Ausstellung mit Werken von Otto Nagel statt,
vor allem aus dem Besitz der Akademie der Künste.
Bis dahin wird eine Fülle von Veranstaltungen ,
Lesungen das Gedenken an den Maler lebendig halten.
Am 27. September startet
10 Uhr Festveranstaltung des Otto Nagel Gymnasiums mit der Verleihung des Otto Nagel Preises in der Aula. Dazu wir das Bild aus der Hand von Otto Nagel, welches das Gymnasium erst jüngst ersteigert hat und nun in seinem Besitz hält, der Schulöffentlichkeit präsentiert.
12 Uhr feierliche Kranzniederlegung am Ehrengrab statt.
15 Uhr Einweihung des Ergänzungsschildes am Straßenschild Otto Nagel Strasse / Ecke Kulmseestrasse.
18 Uhr Veranstaltung des Freundeskreises Schloss Biesdorf e.V. Im Schloss zur Ehrung von OTTO NAGEL.

https://www.berlin.de/ba-marzahn-hellersdorf/aktuelles/pressemitteilungen/2019/pressemitteilung.826661.php

On Wednesday 17th July we had a visit from students and professors from the  faculty of Fine arts, Helwan University in ...
18/07/2019

On Wednesday 17th July we had a visit from students and professors from the faculty of Fine arts, Helwan University in Cairo. The world is coming to Marzahn!
Photos: Wolfgang Strack

Raum geben (AT)
17/07/2019
Raum geben (AT)

Raum geben (AT)

Jetzt bewerben bis zum 21.7.19! Im Rahmen des neuen Vermittlungsprogramms "Raum für Vermittlung" schreibt der Gropius Bau zum ersten Mal das mehrmonatige Projekt "Raum geben"(AT) aus, das den aktuellen Bedarf an Räumen für Vermittlungsarbeit in Berlin aufgreift. Die Projektpartner*innen sind eing...

Design: Ben Franke
08/07/2019

Design: Ben Franke

Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's cover photo
08/07/2019

Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's cover photo

Die Russen kommen, kommst du auch mit?
19/06/2019

Die Russen kommen, kommst du auch mit?

Die Russen kommen, kommst du auch mit?
19/06/2019

Die Russen kommen, kommst du auch mit?

Projektraum Galerie M
21/05/2019

Projektraum Galerie M

Die Russen kommen, kommst du auch mit?Aufbau
17/05/2019

Die Russen kommen, kommst du auch mit?
Aufbau

Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative
15/05/2019

Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative

Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative
15/05/2019

Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative

Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's cover photo
15/05/2019

Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative's cover photo

"Die Russen kommen, kommst du auch mit?" /Vorbereitung/ Foto: Wolfgang Strack
15/05/2019

"Die Russen kommen, kommst du auch mit?" /Vorbereitung/
Foto: Wolfgang Strack

AKKU Berlin
14/05/2019

AKKU Berlin

Die KünstlerInnen der Stadt müssen leider weg- und ausziehen, weil sie sich die Miete nicht leisten können. Im Abgeordnetenhaus ist auch kein Raum für Kunst - stattdessen Personalkontrolle und Platzverweis, aber MdA @notkerschweikhardt überbringt eine Botschaft von der Raumkampagne der Koalition der Freien Szene an den Ausschuss für Kulturelle Angelegenheiten: Beengt & verdrängt, Raum verschenkt, Politik verpennt. Wir fordern Lösungen @senkulteu, und zwar jetzt, nicht in zehn Jahren! @k_lederer1951 #kunstbrauchtraum #koalitionderfreienszene @ Abgeordnetenhaus von Berlin

Senatsverwaltung für Kultur und Europa
25/04/2019

Senatsverwaltung für Kultur und Europa

Die zum achten Mal ausgelobten Preise zur Auszeichnung künstlerischer Projekträume und –initiativen werden in diesem Jahr an zwanzig Preisträger*innen vergeben:

Datscha Radio
#ApartmentProjectBerlin
EVBG
Horse & Pony
The Institute for Endotic Research - TIER
Kotti-Shop (Assemblage e.V.)
Meantime projects
Tropez
District Berlin
Scriptings
#Spor #Klübü
Schneeeule
Kreuzberg Pavillon
New Theater
mp43 - projektraum für das periphere
Panke.gallery
Centrum
singuhr projekte
Raumerweiterungshalle (Selbstuniversität e.V)
Gr_und e.V.

Herzliche Gratulation!

Quarantäne 12
06/04/2019

Quarantäne 12

Photo: Wolfgang Strack
30/03/2019

Photo: Wolfgang Strack

PiB Photography in Berlin
29/03/2019

PiB Photography in Berlin

Im Schloss Biesdorf findet heute (Fr, 29. März) von 18 bis 22 Uhr die #FINISSAGE der Gruppenausstellung »FERNWÄRME« statt, schaut vorbei!
→ Weiterlesen auf PiB: bit.ly/FernwaermeAusstellung
→ Read more on PiB: bit.ly/fernwaermeexhibition

Marzahn-Hellersdorf – an kaum einem Bezirk haften so viele Klischees. Doch wie sieht es dort wirklich aus? Zum 40jährigen Jubiläum haben 21 Studierende der Ostkreuzschule für Fotografie den Bezirk und seine Menschen erkundet. Ihre Arbeiten wurden von den Lehrenden der Fachklassen, Maria Sewcz und Tobias Kruse, betreut. Die Projektleitung übernahm Ludwig Rauch und kuratierte in Zusammenarbeit mit Karin Scheel, der künstlerischen Leiterin von Schloss Biesdorf, die Ausstellung.

Image: Aus der Serie »Boulevard Kastanienallee« © Catharina Tews
+++
Featured in the #pibnewsletter by PiB Photography in Berlin
+++
#fernwärme #marzahnhellersdorf #schlossbiesdorf #karinscheel #ludwigrauch #mariasewcz #tobiaskruse #ostkreuzschule #ostkreuzschulefürfotografie #oks #CatharinaTews #photoexhibition #exhibition #groupexhibition #fotoausstellung #ausstellung #gruppenausstellung #endingsoon #lastweek #photography #fotografie #berlin

Die Hellersdorfer
29/03/2019

Die Hellersdorfer

Veranstaltungstipp(s) für Kurzentschlossene:

Wer bislang noch nicht „Fernwärme“, die Ausstellung zum Bezirksjubiläum, gesehen hat, sollte nachher vielleicht noch einen Abstecher ins Schloss Biesdorf machen. Denn nur noch heute werden dort die insgesamt 200 Fotos von Studierenden der renommierten Ostkreuzschule gezeigt. Finissage ist um 18 Uhr. Gegen 22 Uhr soll die Veranstaltung enden.

Ebenfalls um 18 Uhr ist die spätklassizistische Turmvilla an der B1 Veranstaltungsort eines Podiumsgesprächs zum Thema „Suche Frieden – dreißig Jahre nach der Friedlichen Revolution“. Mitten in der Fastenzeit gehen Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau (Linke), Marzahn-Hellersdorfs Ex-Bürgermeister Stefan Komoß (SPD), der frühere Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Hellersdorf Hartmut Wittig und Bernd Streich, Vorsitzender des Diözesanrates im Erzbistum Berlin, der Frage nach, welchen Beitrag die Menschen von den Kirchen für ein friedliches Miteinander erwarten. Die geistliche Einstimmung übernimmt Pater Franz-Ulrich Otto vom katholischen Männerorden Salesianer Don Boscos (SDB).

Adresse

Projektraum Galerie M, Marzahner Promenade 46
Berlin
12679

Öffnungszeiten

Montag 09:00 - 18:00
Dienstag 10:00 - 18:00
Mittwoch 10:00 - 18:00
Donnerstag 10:00 - 18:00
Freitag 10:00 - 18:00
Samstag 12:00 - 18:00

Telefon

+49305450294

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Projektraum Galerie M / Neue Kunst Initiative erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Videos

Kategorie

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunstgalerie in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Nachdem am 25.01.2020 die Ausstellung „COPY CAT“ im Projektraum Galerie M mit einer gut besuchten Vernissage eröffnet wurde, werden nun die Autoren der NKI Marzahn-Hellerdorf ihre Interpretation des Themas vorstellen. Am 16.02.2020 ab 16 Uhr findet in der Marzahner Promenade 46 die Lesung der Autorengruppe statt. So wie sich die bildenden Künstler mit den Kunstwerken anderer Künstler auseinandergesetzt haben, wird sich während der Lesung „WECHSELWEISE“ auf die Werke anderer Schriftsteller bezogen. Ob inspiriert, kopiert, interpretiert, oder parodiert entscheidet jeder der Vortragenden selbst und jeder findet seinen eigenen Bezug zu Texten bekannter oder nicht so bekannter Literaten. Das verspricht einen spannenden, vielfältigen und unterhaltsamen Nachmittag, weil sicher für jeden Geschmack etwas geboten wird. Der Eintritt ist kostenfrei. Diesmal agieren für Sie: Hans Werner Stegemann, Dr. Ute Licht, Susanne Danowski, Leonne und KPM Wulff Auch das leibliche Wohl wird nicht vernachlässigt. In der Pause werden kleine Snacks und diverse Getränke angeboten.
ARTvent in der Ausstellung beim "Feurigen Advent"
Samstag 23.06.2018
Die nächste Staffel startet! Vernissage am Samstag, den 16.Juni um 18 Uhr.