multicult.fm - das Weltkulturradio

multicult.fm - das Weltkulturradio multicult.fm - das Weltkulturradio aus der Marheineke-Markthalle in Berlin-Kreuzberg | Live-Stream: www.multicult.fm -> Play-Button # multicult.fm von 6:00-10:00 auf UKW 91,0 und rund um die Uhr auf www.multicult.fm # Willkommen auf der offiziellen Facebook Seite von multicult.fm.
(11)

Hier und auf unserer Homepage findet ihr aktuelle Informationen zum Programm, zu unseren Live Veranstaltungen auf der multicult PLAZA, zu unseren Medienkompetenzprojekten sowie lokale und globale News. Meldungen zu und über multicult.fm auf anderen Facebook Seiten oder -Gruppen liegen ausschließlich in der Verantwortung der jeweiligen Seiteninhaber. # multicult.fm - FAQ: multicult.fm steht für den respektvollen, integrativen Umgang mit der kulturellen Vielfalt dieser Region. // multicult.fm stands for a respectful and integrative approach towards the diversity of this region. Erfolgreiche multikulturelle Metropolen der Welt sind längst in der postmigrantischen Gesellschaft angekommen. Wir wollen mit unserem Medium einen täglichen Beitrag leisten und das kosmopolitische Selbstverständnis der Region Berlin-Brandenburg stärken. // Successful multicultural metropolises all over the world already think of themselves as postmigrational. We support this transition and want to encourage the cosmopolitan self-perception of the entire region. Mehrsprachig Unsere Sendungen sind in breiten Teilen mehrsprachig, z.B. in Form von Doppelmoderationen oder Übersetzungen. Multikulturell Wir sind Fachjournalisten mit Wurzeln in unterschiedlichen Ländern und Kulturen. Unser Programm spricht alle Communities an, zum Teil in ihren Sprachen. Digitale Aufnahme- und Sendetechnik sowie professionelles Know-how ermöglichen uns den intensiven Dialog mit den einzelnen Communities in Berlin und Brandenburg hörbar zu machen. Integrativ Wir wollen, dass alle Nationalitäten, die dauerhaft hier leben, sich als gleichberechtigte Teile einer vielfältigen Gemeinschaft in Deutschland empfinden. Mit multicult.fm wollen wir dieses Gefühl vorleben und als erstrebenswerte Normalität darstellen. Vor Ort Wir wollen nicht nur über das Leben in den Kiezen Berlins und der Regionen Brandenburgs berichten, wir wollen selbst in ihnen aktiv sein und aktiviere. Deshalb senden wir mit unserem Studio in der Marheineke Markthalle auch aus dem Herzen Kreuzbergs. Vernetzt Wir bieten unser Radio allen an, die in anderer Form und mit anderen Instrumenten die gleichen politischen Ziele verfolgen wie wir, z.B. interkulturelle Begegnungsstätten und soziale Netzwerke. - multicult.fm - das Weltkulturradio aus Berlin - Impressum & ©opyright multicult radio+medienproduktionen gUG Marheineke Platz 15 (Marheineke Markthalle) 10961 Berlin Verantwortlich: Brigitta Gabrin, Chefredaktion info[at]multicult[dot]fm

Wie gewohnt öffnen

Morgen bei BalkanCult:- Das 17. Cembalo-Festival in Belgrad- Das 15. Tanzfestival in Serbien- Der deutsche Regisseur Bon...
22/11/2020
BalkanCult | 23.11.2020 - 21:00

Morgen bei BalkanCult:

- Das 17. Cembalo-Festival in Belgrad
- Das 15. Tanzfestival in Serbien
- Der deutsche Regisseur Bonn Park inszenierte im Belgrader Drama-Theater sein Stück „Jugo - Jugoslawien“
- Eine Ausstellung der jungen Künstler aus Mexiko in Belgrad innerhalb einer internationalen Zusammenarbeit der Galerien des Cervantes - Instituts
- Ein Gespräch mit der künstlerischen Leiterin des serbischen Nationaltheaters in Belgrad, Ivana Vujic
- Neue Kinderbücher in Serbien anlässlich des Kinderwelttages am 20.November

https://www.multicult.fm/programm/sendungen/balkancult/folge-23112020

Die Themen der heutigen Sendung:Das 17. Cembalo-Festival in BelgradDas 15. Tanzfestival in SerbienDer deutsche Regisseur Bonn Park inszenierte im Belgrader Drama-Theater sein Stück „Jugo - Jugoslawien“Eine Ausstellung der jungen Künstler aus Mexiko in Belgrad innerhalb einer internationalen Zu...

Heute um 22 Uhr bei Ngoma:Der Rhythm and Blues Star aus Goma Magic Pinokio spricht über seine Karriere und seine Koopera...
18/11/2020
Ngoma | 18.11.2020 - 22:00

Heute um 22 Uhr bei Ngoma:

Der Rhythm and Blues Star aus Goma Magic Pinokio spricht über seine Karriere und seine Kooperationspläne.

Magic Pinokio, le star Rhythm and Blues de Goma, est l'invité de Ngoma. Il parle de sa carrière et du contenu de ses collaborations.

https://www.multicult.fm/programm/sendungen/ngoma/folge-18112020

Der Rhythm and Blues Star aus Goma Magic Pinokio spricht über seine Karriere und seine Kooperationspläne. Magic Pinokio, le star Rhythm and Blues de Goma, est l'invité de Ngoma. Il parle de sa carrière et du contenu de ses collaborations.

mo:ma Special: World Music Expo 2020 - Weltmusik zwischen Corona, Klimakrise und EmpowermentEs ist geschafft! Dieses Jah...
09/11/2020

mo:ma Special: World Music Expo 2020 - Weltmusik zwischen Corona, Klimakrise und Empowerment

Es ist geschafft! Dieses Jahr feierte die WOMEX ihr digitales Debut. Teilnehmende aus der ganzen Welt waren fast ausschließlich online miteinander verbunden - ein großes Experiment. Kann sich die globale Musikszene auch so vernetzen? Welche Schwierigkeiten und Chancen bietet eine Hybridveranstaltung? Ist die Wahl von Budapest als Veranstaltungsort, trotz starker Kritik an Ungarns Politik, legitim? Und was hat der Artist Award damit zu tun?

Darüber haben multicult.fm-Musikredakteurin Tove Waldemarson und Reporter Simon Festag mit dem WOMEX-Direktor Alexander Walter gesprochen und die Veranstaltung für resümiert. Außerdem mit dabei: Musikwissenschaftlerin Belén Marinato, die uns erklärt, wie nötig Frauenbewegungen in einigen Ländern Lateinamerikas sind.

Moderation: Tove Waldemarsson, Simon Festag
Studio-Gast: Belén Marinato
Technik: Amauta Casas

Beinhaltet Aufnahmen von der WOMEX '20

https://www.mixcloud.com/multicultfm/moma-special-world-music-expo-2020-weltmusik-zwischen-corona-klimakrise-und-empowerm/

https://multicult.fm/weltmusik

morgen bei BalkanCult:Im Theater „Madlenium“ in Zemun hat letzte Woche das Theaterfestival „Gavran“ stattgefundenEine Ko...
08/11/2020
BalkanCult | 09.11.2020 - 21:00

morgen bei BalkanCult:

Im Theater „Madlenium“ in Zemun hat letzte Woche das Theaterfestival „Gavran“ stattgefunden

Eine Konferenz über die vor 800 Jahren entstandenen serbisch-französischen kulturellen Beziehungen

Ein Gespräch mit dem mazedonischen Autor Venko Andronovski

Eine Rezension des neuesten Romans der slowenischen Autorin Gabriela Babnik, mit dem Titel „Die Intimität“ und

Eine Ausstellung der serbischen und polnischen Künstler in Belgrad

https://www.multicult.fm/programm/sendungen/balkancult/folge-09112020

Die Themen der heutigen Sendung:Im Theater „Madlenium“ in Zemun hat letzte Woche das Theaterfestival „Gavran“ stattgefundenEine Konferenz über die vor 800 Jahren entstandenen serbisch-französischen kulturellen BeziehungenEin Gespräch mit dem mazedonischen Autor Venko AndronovskiEine Rezen...

heute am 6.11.2020 um 18h auf www.multicult.fm MUGUET & COLIBRI in der Sendung ICH BIN EIN BERLINER - foto: Lucas von Fl...
06/11/2020

heute am 6.11.2020 um 18h auf www.multicult.fm MUGUET & COLIBRI in der Sendung ICH BIN EIN BERLINER - foto: Lucas von Flingern

morgen bei BalkanCult:Das 40. Festival der klassischen Musik in Serbien, auf dem zwei Jubiläen gefeiert wurden: Der 250....
25/10/2020
BalkanCult | 26.10.2020 - 21:00

morgen bei BalkanCult:

Das 40. Festival der klassischen Musik in Serbien, auf dem zwei Jubiläen gefeiert wurden: Der 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven und 40 Jahre der Entstehung des Festivals.

Das 9. Filmfestival in Bosnien und Herzegowina wurde online präsentiert

Die Buchmesse in Belgrad wurde wegen Corona abgesagt, doch der Monat Oktober stand im Zeichen des Buches

Eine Filmpremiere in Serbien: Der Film „Das Wochenende mit Papa“ von Miroslav Momcilovic wurde dem Belgrader Publikum präsentiert

Eine Rezension der Poesie-band von Borislav Cejovic

https://www.multicult.fm/programm/sendungen/balkancult/folge-26102020

Die Themen der heutigen Sendung:Das 40. Festival der klassischen Musik in Serbien, auf dem zwei Jubiläen gefeiert wurden: Der 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven und 40 Jahre der Entstehung des Festivals.Das 9. Filmfestival in Bosnien und Herzegowina wurde online präsentiertDie Buchmesse in B...

morgen bei BalkanCult:Das 65. Festival „BITEF - Theater“ in BelgradZwei Premieren des zeitgenössischen Tanzes im Belgrad...
11/10/2020
BalkanCult | 12.10.2020 - 21:00

morgen bei BalkanCult:

Das 65. Festival „BITEF - Theater“ in Belgrad

Zwei Premieren des zeitgenössischen Tanzes im Belgrader Nationaltheater

Das 65. Theaterfestival „Sterijino Pozorje“ in Novi Sad

Eine Premiere im Belgrader Drama - Theater und

Eine Rezension der Ausstellung des Malers Javor Rasajski

https://www.multicult.fm/programm/sendungen/balkancult/folge-12102020

Die Themen der heutigen Sendung:Das 65. Festival „BITEF - Theater“ in BelgradZwei Premieren des zeitgenössischen Tanzes im Belgrader NationaltheaterDas 65. Theaterfestival „Sterijino Pozorje“ in Novi SadEine Premiere im Belgrader Drama - Theater undEine Rezension der Ausstellung des Malers ...

In der Oktober-Ausgabe der Sendung ICH BIN EIN BERLINER zu Gast im Gläsernen Studio von Radio multicult.fm: die Schauspi...
02/10/2020

In der Oktober-Ausgabe der Sendung ICH BIN EIN BERLINER zu Gast im Gläsernen Studio von Radio multicult.fm: die Schauspielerin YUTAH LORENZ und der Falschspieler MAIK M. PAULSEN - am 2.10.2020 um 18h im Stream

Morgen bei BalkanCult:- Ein Gespräch mit der bekannten serbischen Komponistin Ana Sokolovic- Die Ausstellung „Wellen" de...
27/09/2020
BalkanCult | 28.09.2020 - 21:00

Morgen bei BalkanCult:

- Ein Gespräch mit der bekannten serbischen Komponistin Ana Sokolovic
- Die Ausstellung „Wellen" der serbischen Malerin Ivana Tomanovic
- Das Buch „Philosophie und Neoliberalismus" von Misa Kulic
- Eine Rezension der Ausstellung von Ivan Perak in Novi Sad
- Die Theater- und Kinoveranstaltungen In Serbien werden im Oktober wieder stattfinden dürfen

https://www.multicult.fm/programm/sendungen/balkancult/folge-28092020

Die Themen der heutigen Sendung:Ein Gespräch mit der bekannten serbischen Komponistin Ana SokolovicDie Ausstellung „Wellen" der serbischen Malerin Ivana TomanovicDas Buch „Philosophie und Neoliberalismus" von Misa KulicEine Rezension der Ausstellung von Ivan Perak in Novi SadDie Theater- und Ki...

Morgen bei BalkanCult:- Das regionale Literaturfestival in Belgrad- Die Künstlerkolonie in Nordserbien- Das Konzert des ...
13/09/2020
BalkanCult | 14.09.2020 - 21:00

Morgen bei BalkanCult:

- Das regionale Literaturfestival in Belgrad
- Die Künstlerkolonie in Nordserbien
- Das Konzert des Ensembles „Neue Barcelona“ in Zrenjanin
- Das Buch von Zoran Petrovic „Das recycelte Leben“
- Ein Gespräch mit dem Kunstfotographen Nikola Zamurovic

https://www.multicult.fm/programm/sendungen/balkancult/folge-14092020

Die Themen der heutigen Sendung:Das regionale Literaturfestival in BelgradDie Künstlerkolonie in NordserbienDas Konzert des Ensembles „Neue Barcelona“ in ZrenjaninDas Buch von Zoran Petrovic „Das recycelte Leben“Ein Gespräch mit dem Kunstfotographen Nikola Zamurovic

Gute Nachrichten für Freunde von Radio multicult.fm: Viele Sendungen der letzten Jahre sind nun frei verfügbar zum Nachh...
11/09/2020
Ich bin ein Berliner - Cédric Solowin aka DJ CHUD1

Gute Nachrichten für Freunde von Radio multicult.fm: Viele Sendungen der letzten Jahre sind nun frei verfügbar zum Nachhören als "radio on demand" auf unserer Homepage unter: PROGRAMM-SENDUNGEN VON A BIS Z - und direkt bei MIXCLOUD - in der September-Ausgabe der Sendung ICH BIN EIN BERLINER ist der DJ und Gastronom CÉDRIC SOLOWIN zu Gast im Gläsernen Studio https://www.mixcloud.com/multicultfm/ich-bin-ein-berliner-c%C3%A9dric-solowin-aka-dj-chud1/

Der gebürtige Franzose Cédric Solowin aka DJ CHUD1 lebt seit 30 Jahren in Berlin. In der 2020 September-Ausgabe der Sendung ICH BIN EIN BERLINER erzählt er vom Kulturschock den er kurz nach Maueröffnung in den Clubs der Stadt erlebte. Nach Absolvierung seines Militärdienstes als „Besatzer“ ...

Morgen bei BalkanCult:Die ausgezeichnete Filme auf dem 26. Sarajevo Film Festival in Bosnien und HerzegowinaDas Jazzfest...
30/08/2020
BalkanCult | 31.08.2020 - 21:00

Morgen bei BalkanCult:

Die ausgezeichnete Filme auf dem 26. Sarajevo Film Festival in Bosnien und Herzegowina

Das Jazzfestival Nisvil in Serbien

Eine Ausstellung der serbischen Künstler in Slowenien

Ein Gespräch mit der serbischen Malerin Marijana Oro und

Eine Rezension des Berliner Konzerts aus der Reihe „Klassik At Home“

https://www.multicult.fm/programm/sendungen/balkancult/folge-31082020

Die Themen der heutigen Sendung:Die ausgezeichnete Filme auf dem 26. Sarajevo Film Festival in Bosnien und HerzegowinaDas Jazzfestival Nisvil in SerbienEine Ausstellung der serbischen Künstler in SlowenienEin Gespräch mit der serbischen Malerin Marijana Oro undEine Rezension des Berliner Konzerts ...

Morgen bei BalkanCult:- Die Ausstellung „Wittgenstein" des österreichischen Instituts für zeitgenössische Kunst wird in ...
16/08/2020
BalkanCult | 17.08.2020 - 21:00

Morgen bei BalkanCult:

- Die Ausstellung „Wittgenstein" des österreichischen Instituts für zeitgenössische Kunst wird in Belgrad präsentiert
- Eine Theaterpremiere auf dem weltbekannten kroatischen Sommerfestival in Dubrovnik
- Das Festival der europäischen Filme in Trebinje , Bosnien und Herzegowina
- Die serbische Künstlerkolonie in Leskovac findet in diesem Sommer online statt
- Ein Gespräch mit dem serbischen Dichter, Zoran Lekic

https://www.multicult.fm/programm/sendungen/balkancult/folge-17082020

Die Themen der heutigen Sendung:Die Ausstellung „Wittgenstein" des österreichischen Instituts für zeitgenössische Kunst wird in Belgrad präsentiertEine Theaterpremiere auf dem weltbekannten kroatischen Sommerfestival in DubrovnikDas Festival der europäischen Filme in Trebinje , Bosnien und He...

Heute am 7.8.2020 von 18-19h die aktuelle Ausgabe der Sendung ICH BIN EIN BERLINER mit der Sängerin EDEN CAMI - Wiederho...
07/08/2020

Heute am 7.8.2020 von 18-19h die aktuelle Ausgabe der Sendung ICH BIN EIN BERLINER mit der Sängerin EDEN CAMI - Wiederholungen der Sendung: 8.8.2020 - 8.00h / 9.8.2020 - 20h / 12.8.2020 - 9.00h im Stream auf www.multicult.fm ( am 8.8. und 12.8. auch OnAir auf UKW 91.0 fm im Berliner Raum )

Morgen bei BalkanCult:- Das Online-Programm des italienischen Instituts für Kultur in Belgrad- Die Online-Aktivitäten de...
02/08/2020
BalkanCult | 03.08.2020 - 21:00

Morgen bei BalkanCult:

- Das Online-Programm des italienischen Instituts für Kultur in Belgrad
- Die Online-Aktivitäten der Belgrader Nationalbibliothek
- Der serbische Künstler Zarko Aleksic wurde mit dem „Mangelos Preis" ausgezeichnet
- Ein Gespräch mit der Leiterin des Belgrader Nationalmuseums, Jelena Medakovic
- In memoriam Darinka Matic Marovic

https://www.multicult.fm/programm/sendungen/balkancult/folge-03082020

Die Themen der heutigen Sendung:Das Online-Programm des italienischen Instituts für Kultur in BelgradDie Online-Aktivitäten der Belgrader NationalbibliothekDer serbische Künstler Zarko Aleksic wurde mit dem „Mangelos Preis" ausgezeichnetEin Gespräch mit der Leiterin des Belgrader Nationalmuseu...

Multicult.fm präsentiert: Sonntag, 26. Juli 2020 - Live Stream Konzert mit Willy Sahel auf Youtube - Beginn 19:00 Uhrhtt...
23/07/2020

Multicult.fm präsentiert: Sonntag, 26. Juli 2020 - Live Stream Konzert mit Willy Sahel auf Youtube - Beginn 19:00 Uhr

https://www.youtube.com/channel/UCO2ep39bWTAWex3NsC6DLXQ

African / European
"SOUL FOOD"
Live Music & Talk Show

- ADEBAMBO AKINWALE Piano / Rhodes / Keyboards
- KWAME ANDREW Drums
- WILLY SAHEL Bass / Vocals
- CHERYL OGWU Vocals / Interpreter
- FEVEN YOSEPH Vocals
- STANLEY OGWU Speaker / Chief Cook
- MARIUS NGOPGANG Speaker
- MARY OGWU Speaker

Das Event präsentiert eine Internationale Konstellation von Akteuren, die Musik für Körper und Seele auf die Bühne bringen.

Ein einzigartiges Konzerterlebnis für Menschen mit Liebe zu Soul & Gospel !

Kultour am Freitag 24.7 9°°-10°° Uhr.Ist die Party jetzt vorbei?Die Corona-Krise: Wirklich eine Chance – und wenn ja: Wo...
23/07/2020

Kultour am Freitag 24.7 9°°-10°° Uhr.

Ist die Party jetzt vorbei?
Die Corona-Krise: Wirklich eine Chance – und wenn ja: Wofür?

Wenn wir schon auf so Vieles verzichten müssen, dann soll der Verzicht am Ende wenigstens belohnt werden: Mit einer besseren Zukunft, zu der wir uns in Normalzeiten leider, leider nie durchringen können,

Jetzt können wir überlegen, ob Vieles, was uns notwendig und oft ganz
natürlich schien, tatsächlich unverzichtbar ist: Unsere Konsumgewohnheiten,
einschließlich Reisen und Mobilität, unsere Ernährung, die
scheinselbstverständliche Erwerbsarbeit – bis hin zu unseren
Kommunikationsformen. Nicht davon ist natürlich: Alles von Menschen
Gemachte ist von Menschen veränderbar – also eine einmalige Chance, alles zu überdenken, auch weil jetzt die ganze Menschheit in derselben Lage ist?

Eike Gebhardt diskutiert mit dem Neurowissenschaftler, Psychiater und
Bestseller-Autor Prof. Dr. Joachim Bauer.

Was hat die Corona-Krise mit Rechtsextremismus zu tun?Im morgen:magazin am Sonntag beschäftigt sich Moderatorin Daniela ...
23/07/2020

Was hat die Corona-Krise mit Rechtsextremismus zu tun?

Im morgen:magazin am Sonntag beschäftigt sich Moderatorin Daniela Schmidt mit dem steigenden Rassimus und Antisemitismus und den Zusammenhang zur Corona-Pandemie.
Mit spannenden Interviews, unter anderem mit Sigmount Königsberg, Beauftragter der jüdischen Gemeinde zu Berlin gegen Antisemitismus und Aiman Mazyek, Vorsitzender des Zentralrats der Muslime, liefert die Sendung Hintergründe zu den jüngsten Entwicklungen und beleuchtet das Thema aus verschiedenen Perspektiven.

Das multicult.fm morgen:magazin am Sonntag, den 26.7. um 9
Uhr.

Morgen bei BalkanCult:Das Ibero - Amerikanische Institut in Serbien: In Novi Sad ist ein interdisziplinär orientiertes Z...
19/07/2020
BalkanCult | 20.07.2020 - 21:00

Morgen bei BalkanCult:

Das Ibero - Amerikanische Institut in Serbien: In Novi Sad ist ein interdisziplinär orientiertes Zentrum des wissenschaftlichen und kulturellen Austausches mit Lateinamerika, Spanien und Portugal eröffnet worden

Eine Kulturbrücke: Kragujevac – Moskow

Zwei Ausstellungen der jungen Künstler in Serbien

Ein Gespräch mit dem Choreografen und Tänzer Aleksandar Ilic

Neue Bucherscheinungen: „Das mittelalterlichen Serbien und Byzanz“

https://www.multicult.fm/programm/sendungen/balkancult/folge-20072020

Die Themen der heutigen Sendung:Das Ibero - Amerikanische Institut in Serbien: In Novi Sad ist ein interdisziplinär orientiertes Zentrum des wissenschaftlichen und kulturellen Austausches mit Lateinamerika, Spanien und Portugal eröffnet wordenEine Kulturbrücke: Kragujevac – MoskowZwei Ausstellu...

...nun zum Nachhören auf MIXCLOUD verfügbar: die aktuelle Ausgabe der Sendung ICH BIN EIN BERLINER vom 3.7.2020 https://...
06/07/2020
ICH BIN EIN BERLINER 3.7.2020 ARIEL NIL LEVY multicult.fm

...nun zum Nachhören auf MIXCLOUD verfügbar: die aktuelle Ausgabe der Sendung ICH BIN EIN BERLINER vom 3.7.2020 https://www.mixcloud.com/multicultfm/ich-bin-ein-berliner-372020-assal-ariel-nil-levy-multicultfm/?fbclid=IwAR1_O3-Ivp5WP5ZymbZo-m7UmyaPDv39NtXKWnugh4QGvx49ZCapwLC4h0Y

ICH BIN EIN BERLINER - radioshow - first broadcasting 3.7.20200 by www.multicult.fm - language: german - studio guest: ARIEL NIL LEVY - host and producer: Raúl Gonzalez tracks: 1.: ANALI GOLDBERG FEAT . DEANAMIK - SIMPLE STUFF 2.: AMANDA LEAR - STUDIO 54 3.: MOONDOG - AVENUE of the AMERICAS 4.: AAR...

Morgen bei BalkanCult:Der serbische Dichter Radivoj Sajtinac würde für sein Lebenswerk preisgekröntEine Ausstellung der ...
05/07/2020
BalkanCult | 06.07.2020 - 21:00

Morgen bei BalkanCult:

Der serbische Dichter Radivoj Sajtinac würde für sein Lebenswerk preisgekrönt

Eine Ausstellung der Budapester Kunstschule in Novi Sad

Das Festival „Tage von Stanislav Vinaver“ in Sabac

Eine neu erschienene Monographie von Ana Zecevic und

Ein Gespräch mit dem Schriftsteller Ivan Sokac

https://www.multicult.fm/programm/sendungen/balkancult/folge-06072020

Die Themen der heutigen Sendung:Der serbische Dichter Radivoj Sajtinac würde für sein Lebenswerk preisgekröntEine Ausstellung der Budapester Kunstschule in Novi SadDas Festival „Tage von Stanislav Vinaver" in SabacEine neu erschienene Monographie von Ana Zecevic undEin Gespräch mit dem Schrift...

Beim Diagonale-Filmfestival 2018 in Graz wurde der Spielfilm „Murer – Anatomie eines Prozesses“ als bester Film mit dem ...
02/07/2020

Beim Diagonale-Filmfestival 2018 in Graz wurde der Spielfilm „Murer – Anatomie eines Prozesses“ als bester Film mit dem großen Diagonale-Spielfilmpreis ausgezeichnet. In der aktuellen Ausgabe der Sendung ICH BIN EIN BERLINER zu Gast im Studio von Radio multicult.fm: der Schauspieler ARIEL NIL LEVY - Erstausstrahlung am 3.7.2020 um 18h - Wiederholungen am 4.7. um 8.00h auf UKW 91.0 im Berliner Raum und am 5.7. um 20h im Stream auf www.multicult.fm

Heute bei Ngoma:In der nächsten Sendung sprechen wir mit Primo Kayenga über seine Karriere. Extra für uns präsentiert er...
01/07/2020
Ngoma | 01.07.2020 - 22:00

Heute bei Ngoma:

In der nächsten Sendung sprechen wir mit Primo Kayenga über seine Karriere. Extra für uns präsentiert er drei Songs live.

Primo Kayenga est l'invité de Ngoma, il nous parle de sa carrière musicale. Il va par l'occasion nous présenter 3 chansons en live.

https://www.multicult.fm/programm/sendungen/ngoma/folge-01072020

In der nächsten Sendung sprechen wir mit Primo Kayenga über seine Karriere. Extra für uns präsentiert er drei Songs live.

Morgen bei BalkanCult:- Die Belgrader Online-Konferenz „Kunst und Mythologie“- Das 2. Festival der französischen Filme i...
21/06/2020
BalkanCult | 22.06.2020 - 21:00

Morgen bei BalkanCult:

- Die Belgrader Online-Konferenz „Kunst und Mythologie“
- Das 2. Festival der französischen Filme in Serbien
- Eine Ausstellung in der Schweizer-Botschaft in Belgrad
- Ein Gespräch mit dem Leiter des Cervantes-Instituts in Serbien, Mladen Savkovic und
- In memoriam Theaterregisseur Igor Vuk Torbica

https://www.multicult.fm/programm/sendungen/balkancult/folge-22062020

Die Themen der heutigen Sendung:Die Belgrader Online-Konferenz „Kunst und Mythologie“Das 2. Festival der französischen Filme in SerbienEine Ausstellung in der Schweizer-Botschaft in BelgradEin Gespräch mit dem Leiter des Cervantes-Instituts in Serbien, Mladen Savkovic undIn memoriam Theaterreg...

Adresse

Marheineke Platz 15 (Marheineke Markthalle)
Berlin
10961

Webseite

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von multicult.fm - das Weltkulturradio erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an multicult.fm - das Weltkulturradio senden:

Videos

Our Story

# multicult.fm von 6:00-10:00 auf UKW 91,0 und rund um die Uhr auf www.multicult.fm # Willkommen auf der offiziellen Facebook Seite von multicult.fm. Hier und auf unserer Homepage findet ihr aktuelle Informationen zum Programm, zu unseren Live Veranstaltungen auf der multicult PLAZA, zu unseren Medienkompetenzprojekten sowie lokale und globale News. Meldungen zu und über multicult.fm auf anderen Facebook-Seiten oder -Gruppen liegen ausschließlich in der Verantwortung der jeweiligen Seiteninhaber. # multicult.fm - FAQ: multicult.fm steht für den respektvollen, integrativen Umgang mit der kulturellen Vielfalt dieser Region. // multicult.fm stands for a respectful and integrative approach towards the diversity of this region. Erfolgreiche multikulturelle Metropolen der Welt sind längst in der postmigrantischen Gesellschaft angekommen. Wir wollen mit unserem Medium einen täglichen Beitrag leisten und das kosmopolitische Selbstverständnis der Region Berlin-Brandenburg stärken. // Successful multicultural metropolises all over the world already think of themselves as postmigrational. We support this transition and want to encourage the cosmopolitan self-perception of the entire region. Mehrsprachig Unsere Sendungen sind in breiten Teilen mehrsprachig, z.B. in Form von Doppelmoderationen oder Übersetzungen. Multikulturell Wir sind Fachjournalisten mit Wurzeln in unterschiedlichen Ländern und Kulturen. Unser Programm spricht alle Communities an, zum Teil in ihren Sprachen. Digitale Aufnahme- und Sendetechnik sowie professionelles Know-how ermöglichen uns den intensiven Dialog mit den einzelnen Communities in Berlin und Brandenburg hörbar zu machen. Integrativ Wir wollen, dass alle Nationalitäten, die dauerhaft hier leben, sich als gleichberechtigte Teile einer vielfältigen Gemeinschaft in Deutschland empfinden. Mit multicult.fm wollen wir dieses Gefühl vorleben und als erstrebenswerte Normalität darstellen. Vor Ort Wir wollen nicht nur über das Leben in den Kiezen Berlins und der Regionen Brandenburgs berichten, wir wollen selbst in ihnen aktiv sein und aktiviere. Deshalb senden wir mit unserem Studio in der Marheineke Markthalle auch aus dem Herzen Kreuzbergs. Vernetzt Wir bieten unser Radio allen an, die in anderer Form und mit anderen Instrumenten die gleichen politischen Ziele verfolgen wie wir, z.B. interkulturelle Begegnungsstätten und soziale Netzwerke. - multicult.fm - das Weltkulturradio aus Berlin - Impressum & ©opyright multicult radio+medienproduktionen gUG Marheineke Platz 15 (Marheineke Markthalle) 10961 Berlin Verantwortlich: Brigitta Gabrin, Chefredaktion info[at]multicult[dot]fm

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Veranstaltungsort für Live-Musik in Berlin

Alles Anzeigen