Clicky

DJ Eric jr.

DJ Eric jr. Music was my first love
And it'll be my last
Music of the future
And music of the past. DJ seit 2003
Magnet (seit 2007)
Silverwings (2009 - 2010)
Rock it (2008 - 2009)
Knaack (2007 - 2009)
Waschhaus(2007 - 2010)
Star FM Club (seit 2012)
Drop the Bomb (seit 2011)
Break your Neck (seit 2014)
My Ugly X (seit 2012)

Wie gewohnt öffnen

17/04/2022

30.04.22 Tanz in den Mai | 3 Floors | cassiopeia
13.05.22 What's my Age again cassiopeia Berlin
03.06.22 Nuke im Exil / Slaughterhouse Berlin
04.06.22 DTB // Full Force x Warm Up
23.06.22 TBA

Promoshooting 2022
19/03/2022

Promoshooting 2022

Promoshooting 2022
17/03/2022

Promoshooting 2022

Photos from DJ Eric jr.'s post
15/03/2022

Photos from DJ Eric jr.'s post

Promoshooting 2022
11/03/2022

Promoshooting 2022

Fotos: Alex Derbärtige
09/03/2022

Fotos: Alex Derbärtige

09/03/2022

Termine:

26.03.2022 STAR FM 87.9 Maximum Rock! Club @ Frannz Club
02.04.2022 DTB Party @ Cassiopeia
30.04.2022 Rockfloor @ cassiopeia Berlin

17/11/2021

Termine:

27.11.21 cassiopeia Berlin Diesmal 90's trashpop - VA folgt
18.12.21 Die Schöne Party am 18.12.21 Rockfloor
01.01.22 Brutal Floor Drop the Bomb Party mit DJ Monkey BLN

28/09/2021

Oktober Termine:

08.10 To the Core - Nuke im Exil am 08.10.2021
09.10 Star Fm Club Astra Kulturhaus Berlin

Statement der Betreiber des Nuke Clubs in Berlin-Friedrichshain zur Kündigung durch den Vermieter S IMMO Investitions Gm...
21/06/2021
Hilf Franka Hönerbach, damit diese Petition weiter wächst! 🚀

Statement der Betreiber des Nuke Clubs in Berlin-Friedrichshain zur Kündigung durch den Vermieter S IMMO Investitions GmbH
Wie wir euch am Samstagabend im Livestream bereits mitgeteilt haben, wurde uns am Donnerstag, den 17.06., die Kündigung zum 31.07. ausgesprochen. Aber wir werden nicht kampflos gehen.
Was ist passiert?
Der Vermieter und Inhaber der Gebäude in der Pettenkofer Straße 16-18, die S IMMO Investitions GmbH, hat das Gelände 2014 vom damaligen Besitzer erworben und hat uns die Räume nur unter der Bedingung einer extrem kurzen Kündigungsfrist von sechs Wochen weiter überlassen – wir können rechtlich also nicht gegen die Kündigung vorgehen.
Natürlich haben wir sofort das Gespräch gesucht, um wenigstens eine Verlängerung der Nutzung zu erreichen und um uns auf die Suche nach einer Ausweichlocation machen zu können – und weil wir es für absolut verwerflich halten, dass in Coronazeiten, in denen wir nur dank staatlicher Hilfsgelder und zahlloser Spenden unserer treuen Gäste überleben konnten (die zu einem großen Teil in Mietzahlungen geflossen sind), mit einer solchen Härte vorgegangen wird. Allerdings hatte sich Robert Neumüller, Geschäftsführer der S IMMO in Deutschland, offensichtlich nur auf das Gespräch eingelassen, um uns zu einem noch früheren Auszug zu drängen – und erklärte, dass Hilfsgelder ja schließlich nicht nur für die Kulturinstitutionen, sondern auch für deren Vermieter gedacht seien (sic!).
Was genau mit dem Gelände zukünftig passieren soll, wurde uns nicht gesagt. Die S IMMO ist übrigens in der Berliner Clublandschaft nicht ganz unbekannt, seit sie 2020 als Immobilienverwalter die Betreiber der Griessmühle in Neukölln vor die Tür setzten. Auch hier hatte sich die S IMMO mit auf sechs Monate befristeten Mietverträgen die Möglichkeit geschaffen, ihre Mieter jederzeit kurzfristig loswerden zu können. Übrigens hatte Sprecherin Elisabeth Wagerer von der S IMMO nach den Protesten gegen die Kündigung der Griessmühle Medien gegenüber versichert, dass dies ein Einzelfall bleiben würde. Sie hätten nämlich keine weiteren Clubs im Portfolio.
Clubkultur als Spekulationsobjekt
Was hier passiert, ist aus unserer Sicht absolut skandalös: Ein Immobilienkonzern mit fetten Aktienerträgen kauft sich in Gebäude in Bestlage ein und übernimmt deren langjährige Gewerbemieter nur zu schlechtesten Vertragskonditionen, um sie jederzeit loswerden zu können – und in der Zwischenzeit noch von Mieten zu profitieren, die aktuell auch noch aus Spenden und Hilfsgeldern aufgetrieben wurden.
Der Nuke Club / K17 – Kulturstätte und lokale Institution
Seit 1999 prägt der heutige Nuke Club (bis 2016 unter dem Namen K17) die Berliner Clubszene und bietet Bands und Fans von Rock, Metal, Gothic und Punk eine verlässliche Heimat – seit 2003 am aktuellen Standort auf drei Floors. Der Club ist weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt und zieht Gäste aus aller Welt an. Wir selbst haben den Nuke Club 2017 als Betreiber übernommen und vor der Insolvenz gerettet – und konnten so durch die Hilfe und Unterstützung unserer Gäste und Investoren nicht nur zahlreiche Arbeitsplätze retten, sondern auch ein Stück aussterbender und einzigartiger Kultur in der Stadt bewahren. Wenn wir sterben, stirbt der letzte Club dieser Ausrichtung in der Stadt.
Was wir fordern
Am 07. Mai 2021 hat der Bundestag beschlossen, dass Clubs und Livespielstätten zukünftig als kulturelle Anlagen unter besonderem Schutz stehen sollen. Wir fordern, dass diesen Worten Taten folgen – und zwar jetzt.
Wir fordern von der S IMMO Germany:
Die Aussetzung der Kündigung und einen fairen Mietvertrag mit vernünftigen Kündigungsfristen, behelfsweise eine Fristverlängerung bis wenigstens zum Ende des Jahres bzw. bis eine neue Location gefunden wurde
Vom Berliner Senat und Politikern aller Parteien:
Politische Hilfe bei der Verhandlung mit der S IMMO und bei der Suche und Anmietung einer neuen Location
Wie unsere Gäste und Freunde uns unterstützen können:
Helft uns, Druck zu machen! Schreibt an das Abgeordnetenhaus und den Bezirk, verbreitet unser Statement auf allen Kanälen und unterzeichnet unsere Petition: http://chng.it/wh8WvzNwSG
Wir waren nie leise, und werden jetzt auch nicht leise gehen!
Tino, Nici und das Nuke-Team
Kontakt:
Geschäftsleitung Nicola Stolte: [email protected]
Geschäftsführer Tino Zaddach: [email protected] / Tel: 0179-8260559

#safeourclubculture - Rettet den Nuke Club

#sangundklanglos#alarmstuferot
02/11/2020

#sangundklanglos
#alarmstuferot

Unser Wohnzimmer braucht eure Hilfe! Wer kann der spendet! Jeder Euro hilft!
07/06/2020

Unser Wohnzimmer braucht eure Hilfe! Wer kann der spendet! Jeder Euro hilft!

Liebe Nukies,
wir haben euch versprochen euch regelmäßig auf dem Laufenden zu halten und die aktuelle Lage möglichst transparent zu gestalten. An erster Stelle möchten wir uns noch einmal für eure unfassbare Unterstützung in jeglicher Form bedanken. Ohne euch hätten wir die Corona Phase nicht überstehen können! Durch euer Engagement haben wir die unglaubliche Marke von 20.000 € an Spendengeldern geknackt. Es fällt uns schwer, dafür die richtigen Worte zu finden. Dankbar, gerührt und glücklich gehen auf jeden Fall in die richtige Richtung :)

Alle Entwicklung bezüglich der Pandemie Verordnungen verfolgen wir natürlich sehr aufmerksam und schauen Tag für Tag, wie wir damit umgehen können. In der aktuellen Situation ist es leider noch nicht absehbar, wann wir die Türen wieder für euch öffnen dürfen. Wir waren und sind natürlich nicht untätig geblieben und haben um die Durststrecke (im wahrsten Sinne des Wortes) zu überbrücken, einiges für euch vorbereitet:

In Kooperation mit Schalldruck GmbH und b.MEDIA GmbH wollen wir euch einige Onlinekonzerte und Partyleckerbissen bieten. Wir haben lange darüber diskutiert und wollen euch neben dem Sounderlebnis auch etwas fürs Auge bieten. Deswegen werden die nächsten Veranstaltungen nicht wie gewohnt aus dem Nuke, sondern von unserem Kooperationspartner Schalldruck GmbH zu euch nach Hause gestreamt. Die technischen Voraussetzungen sind dort um einiges besser geeignet um euch das bestmögliche Ergebnis zu euch nach Hause zu liefern. Für uns ist das noch alles Neuland und wir sind selbst auf das Endergebnis gespannt. Die kommenden Veranstaltungen werden alle bei Facebook hochgeladen.

Darüber hinaus prüfen wir zumindest den Biergarten für euch wieder öffnen zu dürfen. Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, kann das allerdings nur unter strengen Auflagen funktionieren. Dabei steht die Gesundheit von Gästen und Mitarbeitern an erster Stelle, damit die Nukefamilie (und so fühlt es sich nun mal für uns an) in Zukunft wie gewohnt wieder richtig miteinander feiern kann! Wie sich das für eine ordentliche Familienfeier eben gehört :)

Zu guter Letzt möchten wir euch nichts vormachen; die Lage ist und bleibt weiter angespannt. Wir befinden uns in Kurzarbeit und prüfen alle denkbaren Optionen Kosten zu minimieren. Da wir aber auf einen Normalbetrieb angewiesen sind, brauchen wir weiterhin eure Unterstützung. Alle Streamings sind ebenfalls mit Kosten verbunden und können wir nur so lange aufrecht erhalten, so lange auch weiterhin genug Spendengelder reinkommen. Auch müssen die Fixkosten bezahlt werden und so lange wir keinen Tag X haben, auf den wir zuarbeiten können, müssen wir auf eure Unterstützung und Spenden hoffen!

Wir geben unser Bestes, den Club am Leben zu erhalten, denn für uns ist er eben mehr als nur ein Club!

Demütig und mehr als dankbar,

Euer Nuke Team

Diesen Freitag Livestream #3 aus dem Nuke Club mit Lana und DJ Mario an den Decks 🖤🖤🖤Event: https://facebook.com/events/...
04/06/2020

Diesen Freitag Livestream #3 aus dem Nuke Club mit Lana und DJ Mario an den Decks 🖤🖤🖤

Event:
https://facebook.com/events/s/to-the-core-nuke-live-am-05062/251590302612259/?ti=cl

#Songbattle #tothecorelive

SONGBATTLE! 🔥
Am Freitag werden wir euch regelmäßig die Auswahl zwischen zwei Songs ermöglichen. Und IHR entscheidet welcher von den beiden gespielt wird! ❤
Wie? Im Chat unter dem Stream ballern wir euch Kommentare wie " 👍 Parkway Drive - Carrion / ❤ Get The Shot - Cold Hearted" und ihr müsst dann fleißig auf diesen Kommentar reagieren. Entweder mit Gefällt Mir oder mit Herzchen. Je nachdem, worauf ihr Bock habt. Das, was die meisten Stimmen hat, gewinnt 💪
Zusätzlich werden wir euch die Auswahl auch ins Bild halten, damit ihr den Songbattle nicht verpasst! :)
Habt ihr Bock? 🔥

Freitag ❤
28/04/2020

Freitag ❤

Ey ihr untertanzten Leutchens

Check out Nightmarer 's new Single!
10/04/2020
Nightmarer - II: Metastasis (Primordial Grit)

Check out Nightmarer 's new Single!

'Primordial Grit' is the first song Nightmarer wrote since Keith Merrow joined on second guitar. Stream and download it for free/name your price on Bandcamp:...

Livestream muss man ja jetzt auch können :) #stayhome und trotzdem eure Lieblingssongs ♡
31/03/2020

Livestream muss man ja jetzt auch können :) #stayhome und trotzdem eure Lieblingssongs ♡

Ihr Lieben

20/03/2020
Spendenaufruf

Helft unserem Wohnzimmer \m/ Spendet und teilt was das Zeug hält!

Heute Abend @ Nuke Club
06/03/2020

Heute Abend @ Nuke Club

Stimmbänder ölen!! Heute steht endlich wieder To The Core aufm Programm! 😻🖤 22 Uhr geht's los - und denkt dran: heute auf dem ersten Floor! #endlichplatzzumtanzen Bis gleich! 🔥
To The Core Party #3 am 06.03.20 im Nuke Club

27/01/2020

Next Gigs:

31.01.2020 Nuke Club mit DJ Hunger - Berlin
01.02 2020 DROP the BOMB Party "Reloaded" im Cassiopeia Berlin mit Farina Fertig / Final Serg / DJ el mano / Danny D.
07.02.2020 To The Core Party #2 am 07.02.20 im Nuke Club / Lana an den Decks / ich mach Fotos
21.02.2020 @ Nuke
22.02.2020 STAR FM 87.9 Maximum Rock! Club @ Frannz Club
06.03.2020 To The Core / DJ Monkey BLN an den Decks / ich mach Fotos
21.03.2020 Astra Astra Party Hits @ Astra Kulturhaus Berlin
03.04.2020 To The Core Party @ Nuke
04.04.2020 Drop the Bomb Party @ cassiopeia Berlin

25/12/2019

Kommt rum :) eure letzte Party in dieser Dekade ruft ;)

09/12/2019

Next and last Gig 2019 :)

Morgen im Musik & Frieden:23 Uhr🔥#SAMSTAG🔥#4FLOORS🔥#FREETATTOOS🔥#DROPTHEBOMBPARTYMit dabei:DJ ReafDJ el manoDjane Farina...
05/07/2019

Morgen im Musik & Frieden:
23 Uhr

🔥#SAMSTAG
🔥#4FLOORS
🔥#FREETATTOOS
🔥#DROPTHEBOMBPARTY

Mit dabei:
DJ Reaf
DJ el mano
Djane Farina Fertig
DJ DannyD.

Event:
Drop The Bomb Party * 4 Floors, Free Tattoos, Outdoorarea

Adresse

Wendenschloßstr.23
Berlin
12559

Telefon

+491729837415

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von DJ Eric jr. erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an DJ Eric jr. senden:

Videos

Kategorie

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere DJs in Berlin

Alles Anzeigen