Music Pool Berlin

Music Pool Berlin Music Pool Berlin is a central contact and information point for musicians living in Berlin. // Ger+Eng
Facebook Group: http://on.fb.me/1stfEzY

Wie gewohnt öffnen

08/11/2021

#database ** The colleagues from Black Artist Database have finished their Database a directory of Black creatives working in a variety of fields from all over the world, including publishing, visual and digital art, media production, curation, and discourse, among others. Hit it: https://bit.ly/bad-creative-database1

#MWM21 •• Explore this year’s Most Wanted: Music conference on the future of the music business from Oct. 26th-28th, 202...
21/10/2021

#MWM21 •• Explore this year’s Most Wanted: Music conference on the future of the music business from Oct. 26th-28th, 2021 – online and on-site at Berlin’s Kulturbrauerei. Use the 25% discount for an online ticket: https://bit.ly/2Z7vAUW
Berlin Music Commission

#MWM21 •• Explore this year’s Most Wanted: Music conference on the future of the music business from Oct. 26th-28th, 2021 – online and on-site at Berlin’s Kulturbrauerei. Use the 25% discount for an online ticket: https://bit.ly/2Z7vAUW
Berlin Music Commission

Music Pool Berlin goes Patreon: www.patreon.com/musicpoolberlin Bereist ab 2€ (net.) Support bekommst du unter anderem Z...
19/10/2021

Music Pool Berlin goes Patreon:
www.patreon.com/musicpoolberlin

Bereist ab 2€ (net.) Support bekommst du unter anderem Zugriff auf das MUSIC POOL INFOBOARD und bist immer up to date zu Themen und News wie: #Förderung #OpenCalls #Jobs #Networkingevents #Media #SuchenundFinden #Awards etc.
Here we go!

Music Pool Berlin goes Patreon:
www.patreon.com/musicpoolberlin

Bereist ab 2€ (net.) Support bekommst du unter anderem Zugriff auf das MUSIC POOL INFOBOARD und bist immer up to date zu Themen und News wie: #Förderung #OpenCalls #Jobs #Networkingevents #Media #SuchenundFinden #Awards etc.
Here we go!

18/10/2021
www.wort-und-herzschlag.de

GESUCHT: Professionelle:r Komponist:in für Songs für Theaterstück!
Der Autor und Regisseur Michael Ruf der dokumentarischen Theaterstücke Asyl-Monologe, Asyl-Dialoge, NSU-Monologe und Mittelmeer-Monologe sucht zur Weiterentwicklung seiner Bühnenarbeit eine:n professionelle Komponist:innen zur gemeinsamen Entwicklung von Songs, die am 6./7. Dezember im Heimathafen Neukölln als Teil der Mittelmeer-Monologe uraufgeführt werden. Die Live-Darbietungen werden gefilmt und online verbreitet.
Interessensbekundungen mit Vita und Arbeitsproben an:
[email protected]
www.wort-und-herzschlag.de

https://www.youtube.com/watch?v=GnzOsZ-w1jg

Join us in new adventures and get current updates about the music industry right now with our Infoboard. Updates about F...
07/10/2021
Music Pool Berlin is creating Community, Workshops, Consulting, Support | Patreon

Join us in new adventures and get current updates about the music industry right now with our Infoboard. Updates about Funding, Networking, Jobs, Open Call. Learn to swim with us today. #Patreon #Help #blackboard #pinboard #swimming #pool

Become a patron of Music Pool Berlin today: Get access to exclusive content and experiences on the world’s largest membership platform for artists and creators.

Das Musicboard freut sich mitzuteilen, dass das Online-Bewerbungsverfahren für die 1. Förderrunde für 2022 der Programme...
07/10/2021
Call for Concepts: 1. Förderrunde 2022 | Musicboard Berlin

Das Musicboard freut sich mitzuteilen, dass das Online-Bewerbungsverfahren für die 1. Förderrunde für 2022 der Programme Festivalförderung, Karrieresprungbrett Berlin und Pop im Kiez freigeschaltet wurde. Bis zur Antragsfrist am 1. November 2021 können sich für das Programm Festivalförderung Veranstalter:innen von Berliner Popmusik-Festivals bewerben, die insbesondere Nachwuchstalente aus Musik und Musikwirtschaft involvieren. Projekte und Plattformen, die den Nachwuchs durch Konzertreihen, Workshop-Programme oder interdisziplinäre Formate bei ihrem nationalen oder internationalen Karrieresprung unterstützen, können für das Förderprogramm Karrieresprungbrett Berlin Anträge einreichen. Das Förderprogramm Pop im Kiez richtet sich an Projekte, die die Akzeptanz von Live-Musik in Berlin in einem speziellen Kiez erhöhen.

Mehr Informationen findet ihr unter: https://www.musicboard-berlin.de/call-for-concepts-1-foerderrunde-2022/?fbclid=IwAR1-EzyZLQmuOo0QpzAW5Ilqk_QOfoMzImfDaH2qcR-FZtSFVjSrj7fDtgE

#musicboard #callforconcepts #fundings #förderung #popmusic #popmusik

Das Musicboard freut sich mitzuteilen, dass das Online-Bewerbungsverfahren für die 1. Förderrunde für 2022 der Programme Festivalförderung,

Music Pool Berlin is 8 years already! 🎉🤩Because we also want to become 80 and help you all in the future, we decided to ...
05/10/2021
Music Pool Berlin is creating Community, Workshops, Consulting, Support | Patreon

Music Pool Berlin is 8 years already! 🎉🤩
Because we also want to become 80 and help you all in the future, we decided to go Patreon (a community based membership).
With your help we would like to do much more and involve you, the Music Pool community, more in processes, topics, and formats. With your support, we can expand our activities together nationwide and do: more exciting projects, more necessary knowledge transfer, and more community activities! Join our Pool and learn to swim with us. Get your badge today! #Seepferdchen #Bronzebadge #Silverbadget #Goldbadge #Swimming #lessons #musicians #membership 🥳🐠🐟

Become a patron of Music Pool Berlin today: Get access to exclusive content and experiences on the world’s largest membership platform for artists and creators.

#survey •• As part of the K I S M I F International Conference. Community, a transnational team of researchers from Port...
05/10/2021

#survey •• As part of the K I S M I F International Conference. Community, a transnational team of researchers from Portugal, Holland, and Germany is developing the project "Until COVID-19 do us apart: Music Scenes in Lockdown", which aims to understand how people in the music industry have been impacted by the pandemic. This includes those with full, part, and sporadic employment as musicians, singers, DJs, educators, teachers, managers, promoters, venue owners, sound technicians, journalists, critics, and bloggers.
Access the survey here:
https://inqueritos.up.pt/index.php?r=survey/index&sid=598721

#survey •• As part of the K I S M I F International Conference. Community, a transnational team of researchers from Portugal, Holland, and Germany is developing the project "Until COVID-19 do us apart: Music Scenes in Lockdown", which aims to understand how people in the music industry have been impacted by the pandemic. This includes those with full, part, and sporadic employment as musicians, singers, DJs, educators, teachers, managers, promoters, venue owners, sound technicians, journalists, critics, and bloggers.
Access the survey here:
https://inqueritos.up.pt/index.php?r=survey/index&sid=598721

#copyright•• Was geht mit dem neuen "Urheberrechts-Diensteanbieter-Gesetz", was geht nicht mehr? Stellt alle Eure Fragen...
04/10/2021

#copyright•• Was geht mit dem neuen "Urheberrechts-Diensteanbieter-Gesetz", was geht nicht mehr? Stellt alle Eure Fragen zum Thema #Urheberecht im digitalen Raum der Rechtsanwältin Beata Hubrig am Mittwoch 06.10.2021 19 Uhr im Orville's Cafè & Aperitivo Bar
Eintritt frei//3G//Anmeldung hier: https://tickettune.com/musicpool/detail/index/sArticle/38

#barrierefrei ••  Musicboard Berlin  und Berlinklusion veranstalten am 07.10.2021 16:00-18:00 Uhr eine Online Session zu...
30/09/2021
Einladung: Online Session – Barrierefreie Kulturevents | Musicboard Berlin

#barrierefrei •• Musicboard Berlin und Berlinklusion veranstalten am 07.10.2021 16:00-18:00 Uhr eine Online Session zum Thema Barrierefreie Kulturevents. Was bedeutet Barrierefreiheit für die Planung und Durchführung von Kulturveranstaltungen? Wie unterscheiden sich Barrierefreiheit und Inklusion? Neben rechtlichen Grundlagen soll insbesondere ein Überblick über die Aspekte Kommunikation und Gebäude gegeben werden. Anmeldungen bis 04.10. hier:

https://www.musicboard-berlin.de/einladung-online-session-barrierefreie-kulturevents/

Donnerstag, 7. Oktober 2021 | 16:00 bis 18:00 Uhr | Online via Zoom Die Beteiligung und Teilhabe aller Menschen an Popkultur ist zentrales Anliegen des

#NeueFöderrunde •• Am 29. September 2021 startet die Antragsphase für die 55. Förderrunde. Anträge können ausschließlich...
28/09/2021
Künstler:innenförderung - Initiative Musik

#NeueFöderrunde
•• Am 29. September 2021 startet die Antragsphase für die 55. Förderrunde. Anträge können ausschließlich online gestellt werden, Abgabeschluss ist der 20. Oktober 2021, 12:00 Uhr. Für diese Runde stehen Fördermittel in einer Höhe von 5 Mio. Euro zur Verfügung. Dank NEUSTART KULTUR können wir erneut besondere Konditionen anbieten. So kann ab der 55. Runde die maximale Förderung pro Partnerunternehmen und Jahr auf 112.500 Euro erhöht werden. Initiative Musik ••

https://www.initiative-musik.de/foerderprogramme/kuenstler/

Die Künstler:innenförderung richtet sich an Solomusiker:innen und Bands, die auf dem deutschen und internationalen Markt Fuß fassen wollen. Jetzt bewerben!

#wahlprüfsteine •• Der Bundesverband Popularmusik hat Fragen zur Zukunft von Popularmusik und Popkultur gestellt:
23/09/2021

#wahlprüfsteine •• Der Bundesverband Popularmusik hat Fragen zur Zukunft von Popularmusik und Popkultur gestellt:

📣 Wir haben den demokratischen Parteien 8 Fragen zur Zukunft von Popularmusik und Popkultur gestellt. Die vollständigen Fragen und Antworten sind auf www.bvpop.de nachzulesen. An dieser Stellte haben wir die Antworten bewertend zusammengefasst.

Link zur den Wahlprüfsteinen: https://bvpop.de/pop/bv-pop-wahlpruefsteine-zur-bundestagswahl/

16/09/2021
Musikindustrie in grün

Musikbusiness wie geht das eigentlich? Unser nächster online Workshop beschäftigt sich mit den wichtigstens Basics wie Vetrieb, Verlag, Label und rechtliche Grundlagen. Unsere Expert:innen von Mittelgrün Reisen sind übrigens kein Reisebüro, sondern legen ihren Fokus darauf, die Musikindustrie in grün zu denken und dahingehend zu beraten. Ist euch das auch wichtig, dann meldet euch an!

https://bit.ly/3Agg1bb

We see you tonight at House of music when we talk about the potentials of currently evolving decentralized web technolog...
14/09/2021

We see you tonight at House of music when we talk about the potentials of currently evolving decentralized web technologies for music. We have great guests and good music! Mathew Dryhurst, Oscar Atanga Black Artist Database ,DJ Vio PRG Introduction with Music Tech Germany
We have only a few ticktes left on the door!🔥

#selbermachen •• Heute könnt ihr beim Festival für  SelbstgebauteMusik ab 13:00 Uhr im Holzmarkt und im Säälchen zahlrei...
05/09/2021

#selbermachen •• Heute könnt ihr beim Festival für SelbstgebauteMusik ab 13:00 Uhr im Holzmarkt und im Säälchen zahlreiche Klanginstallationen und Soundskulpturen bestaunen. Talks und partizipative Konzerte erleben und nicht nur ohrenöffnenden Input bekommen, sondern auch die Möglichkeit, ein eigenes Instrument zu bauen. Vor allem aber geht es den Machern um die Idee der Kollektivität und der spielerischen Selbstermächtigung. 💯

https://www.selbstgebautemusik.de/sgmfestival2021

#selbermachen •• Heute könnt ihr beim Festival für SelbstgebauteMusik ab 13:00 Uhr im Holzmarkt und im Säälchen zahlreiche Klanginstallationen und Soundskulpturen bestaunen. Talks und partizipative Konzerte erleben und nicht nur ohrenöffnenden Input bekommen, sondern auch die Möglichkeit, ein eigenes Instrument zu bauen. Vor allem aber geht es den Machern um die Idee der Kollektivität und der spielerischen Selbstermächtigung. 💯

https://www.selbstgebautemusik.de/sgmfestival2021

#solidarität •• Falls es jemand noch nicht mitbekommen hat. Heute geht ab 13 Uhr die Unteilbar Demo los. Bühnenprogramm ...
04/09/2021
#unteilbar Großdemonstration | 4. September 2021 | Berlin

#solidarität •• Falls es jemand noch nicht mitbekommen hat. Heute geht ab 13 Uhr die Unteilbar Demo los. Bühnenprogramm zum Abschluß wird auch sehr schön!
Bitte beachtet die Hygienevorschriften!

#unteilbar - Für eine gerechte und solidarische Gesellschaft. Großdemonstration am 4. September 2021 in Berlin

#staßenmusik •• Die Schallschutzprobleme im Mauerpark sind bekannt. Heute kommt die Lärmschutzschale. Ausprobiert wird s...
03/09/2021
Berliner Mauerpark bekommt erste Lärmschutzschale – weitere sollen folgen

#staßenmusik •• Die Schallschutzprobleme im Mauerpark sind bekannt. Heute kommt die Lärmschutzschale. Ausprobiert wird sie heute um 11 Uhr von Daiana Lou
Berlin Street Music

Die erste „Acoustic Shell“ Berlins wird am Freitag in Prenzlauer Berg aufgestellt. Sie soll den Konflikt zwischen Anwohnern und Feiernden schlichten.

#streaming Don´t you all think that it´s time for a change??
01/09/2021
Summary of UN Report on Streaming — UMAW

#streaming Don´t you all think that it´s time for a change??

The WIPO, an agency of the United Nations, recently released a report on the streaming economy. The document concludes that current streaming economics are destroying music worldwide, and points to the need for a new royalty system to pay artists more fairly. The report is fairly long and dense, so

#roundtable •• Morgen nachmittag möchten wir mit Euch ins Gespräch kommen! Am Tisch sitzen werden schon THF Radio  Lux V...
26/08/2021

#roundtable •• Morgen nachmittag möchten wir mit Euch ins Gespräch kommen! Am Tisch sitzen werden schon THF Radio Lux Venérea Ongoing Project . Setzt Euch mit dazu!

Ihr braucht kein Ticket, nur eine Anmeldung siehe hier:
https://musicpoolberlin.net/de/roundtable-gemeinsam-rahmenbedingungen-fuer-unser-kreatives-arbeiten-schaffen

#roundtable •• Morgen nachmittag möchten wir mit Euch ins Gespräch kommen! Am Tisch sitzen werden schon THF Radio Lux Venérea Ongoing Project . Setzt Euch mit dazu!

Ihr braucht kein Ticket, nur eine Anmeldung siehe hier:
https://musicpoolberlin.net/de/roundtable-gemeinsam-rahmenbedingungen-fuer-unser-kreatives-arbeiten-schaffen

#GalleryWalk 30.08.2021 #Transnational #Beraten  PAP Berlin: Performing Arts Programm Berlin
25/08/2021

#GalleryWalk 30.08.2021 #Transnational #Beraten PAP Berlin: Performing Arts Programm Berlin

#Transnational #Beraten
#Advisement #Transnationals #gallerywalk

TRANSNATIONAL BERATEN // ONLINE GALLERY WALK
digitale Weiterbildung für Berater:innen der freien Szene
--> 30. August 2021, 9:00 bis 14:00 Uhr

Nehmt an einem digitalen Diskussions- und Informationsforum für alle Kollegen und Netzwerkpartner teil, die transnationale Künstler im Wissens- und Informationstransfer unterstützen.

Wie können Beratungsangebote für transnationale Künster:innen besser zugänglich gemacht werden?

Wir laden ein zu einem spartenübergreifenden Fortbildungs- und Austauschformat mit praktischen Hinweisen, Input-Vorträgen und Diskussionen rund um die Beratung von transnationalen Künstler:innen und Kulturschaffenden.

--> Anmeldung bis zum 27. August 2021 an:
[email protected]

Weitere Informationen unter:
https://pap-berlin.de/de/event/transnational-beraten-digitale-weiterbildung-fuer-beraterinnen-der-freien-szene

PAP Berlin: Performing Arts Programm Berlin Lettrétage Music Pool Berlin Initiative Neue Musik Berlin / field notes Tanzbüro München Theaterbüro München NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste Interkultur Ruhr PopSugar Freie Tanz- und Theaterszene Stuttgart Produktionszentrum Tanz + Performance Stuttgart Dachverband freie darstellende Künste Hamburg e.V. fluctoplasma

#TakeThatNeustart #lotsinnen #freieszene
#berlin #hamburg #münchen #stuttgart #nrw

#artistmeetup ** Kommt vorbei und hört euch die Kolleg:innen mal an. Gebt Feedback, nehmt ein Feierabendbier und trefft ...
24/08/2021

#artistmeetup ** Kommt vorbei und hört euch die Kolleg:innen mal an. Gebt Feedback, nehmt ein Feierabendbier und trefft neue Leute. DJ Don Andrés legt ab 19 Uhr auf. Performances starten 19:30 Uhr.
Bitte vergessst nicht einen GGG Nachweis. Wir freuen uns auf euch!

https://musicpoolberlin.net/de/artist-meetup-live-auf-der-buehne

#pandemicpop ++2 Artists from different parts in India show you how they collaborate in times of the pandemic. If you wa...
17/08/2021

#pandemicpop ++2 Artists from different parts in India show you how they collaborate in times of the pandemic. If you want to take part in this Workshop @ Pop-Kultur Berlin write to: [email protected]

#pandemicpop ++2 Artists from different parts in India show you how they collaborate in times of the pandemic. If you want to take part in this Workshop @ Pop-Kultur Berlin write to: [email protected]

Adresse

Revaler Str 99
Berlin
10245

Allgemeine Information

Beratung / Consulting Deutsch & English. Doors opened in January 2014 //

Öffnungszeiten

Montag 10:00 - 16:00
Dienstag 10:00 - 16:00
Mittwoch 10:00 - 18:00
Donnerstag 10:00 - 16:00
Freitag 10:00 - 18:00

Telefon

+493084516520

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Music Pool Berlin erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Music Pool Berlin senden:

Videos

Our Story

Music Pool Berlin startete im Januar 2014 als die zentrale Anlaufstelle für Musikerinnen und Musiker in Berlin. Das Beratungs- und Qualifizierungsangebot von Akteuren aus der Musik-Szene soll Musikschaffenden Informationen, Weiterbildung und Netzwerkkontakte mit dem Ziel vermitteln, sich in der Musikwirtschaft erfolgreich zu etablieren. Music Pool Berlin ist ein Kooperationsprojekt von all2gethernow e.V. und dem Clubcommission Berlin e.V. . Music Pool Berlin opened its doors in January 2O14 as a central contact and information point for musicians living in Berlin. Our main goal is to offer information, networking possibilities and advanced training for the successful entry and professionalisation of musicians. We plan to do this through offering consultation and qualification courses carried out by protagonists and makers from the Berlin music scene and beyond. Das Projekt Music Pool Berlin wird gefördert aus Mitteln der Europäischen Union (Europäischer Sozialfonds) und des Musicboard Berlin. Was bietet der Music Pool Berlin? Zum Beispiel ein kostenloses Orientierungsgespräch mit einem Berater beziehungsweise einer Beraterin des Music Pool-Teams. In diesem Rahmen können allgemeine Fragen, wie beispielsweise die Aufnahmebedingungen in die Künstlersozialkasse, Mitgliedschaft in der GEMA und zum Booking behandelt werden. Darüber hinaus kann in dem Gespräch der weitere Beratungsbedarf gemeinsam ermittelt und geplant werden. Welche Themen deckt das Beratungsangebot ab? Die Grundidee des Pools ist es, die gesamte Musik-Expertise der Stadt in seine Beratungsarbeit einzubinden, also alle Experten vom Labelmanager über die Bookerin oder Juristin bis hin zum Marketing-Profi für die Musikschaffenden ansprechbar und deren Erfahrungen verfügbar zu machen. Zu diesem Zweck organisiert der Music Pool Berlin eigene Workshops oder Beratungstage zu bestimmten Themen-Komplexen, wie beispielsweise „Crowdfunding“ oder „Musik in Film und Werbung“ oder vermittelt an weitere passende Weiterbildungsangebote in der Stadt. Aktuelles zum Music Pool Berlin Ständig aktualisierte Infos zum Angebot des Music Pool Berlin und über anstehende Veranstaltungen gibt es auf der Website, Facebook, Instagram oder auch per Twitter.

Kunst & Unterhaltung in der Nähe


Andere Kunst & Unterhaltung in Berlin

Alles Anzeigen

Bemerkungen

Gestern noch beim artistmeetup - Heute Abend um 19:30 Uhr spielen https://www.instagram.com/__delugesmusic__/ ein Zusatzkonzert im Rahmen des Ton Steine Scherben Festivals in der Gallerie ZeitZone, Adalbertstrasse 79 Ecke Waldemarstraße - Berlin-Kreuzberg Eintritt frei / Spenden und Coronatest (Pflicht) sind erwünscht...
Wir sind Gravitational und suchen noch einen Lead-Gitarristen oder eine Lead-Gitarristin zum Proben, für gemeinsames Songwriting, Konzerte und für Aufnahmen! www.gravitational-band.de
Send your music for promotion
Hey Music Pool Berlin !!! It would mean a lot if you have one minute to vote for me and my band! VOTE FOR US and help us win the Berlin Spätival Band Contest! Breezy and the City Cats are competing to perform under the Hip-Hop/Rap category. VOTE FOR US and help us bring a unique female voice to the front stage! Go to this link: https://www.spaetival-berlin.de/band-abstimmung2020/#thevoting 1. Click “HIP-HOP/RAP” 2. Scroll down and find Breezy 3. Click “GÄFELLT MIR” (“I like it”) 4. At the top right corner click “AUSWAHL ANSEHEN” (“Show vote”) 5. Scroll down and click “DEINE STIMMEN EINSENDEN” (“Send your vote”) Thank you from Breezy and the City Cats ! #spätival #zumglückberliner #Breezy #citycatsberlin #zumglückberliner Rona G.
If you stand in solidarity with BLACK LIVES MATTER I would ask you to BOYCOTT THIS ORGANIZATION. As one of the only People of Color hired for the coaching staff in the past for this organization, I have to report that I experienced what I believe to be systematic racism on more than one occasion from the management Melissa Pereles, and Administative Team, Robert, Eileen, and Kirsten, which led to me voluntarily declining to continue working with them. I have literally been called, 'unprofessional', 'immature' , etc. when in the past I have stood up for myself and pointed out grave mistakes in their administration of my courses or classes. Two months ago, I reached out to the management of this organization to ask for a formal review of past incidents with no response from the management. The last incident happened today when they refused to honor a cancellation of a coaching session made in advance, and instead took my money to pay a white collegue, refusing to honor my cancellation and refund my money. I will not be silent about this treatment, have all supporting documentation and will continue to file complaints with their funding organizations.
Hey Music Pool! I'm liking what you do. I am an American living in berlin since 1 year. Looking forward to coming to your community events. Let's connect!
Danke für euren neuen Newsletter !!!
Hello everyone. Hope you all are healthy and staying safe. Here’s a little video/ studio tour we worked on for our studio Mauerfall Kollektiv. Under present circumstances, we understand that it’s not advisable to get out, but if you’re able to make music from home and need remote help with mixing or composing for your project.. we’d be happy to be of service🙏🏼 As an independent studio, we would appreciate your support❤️
ATTENTION/HELP: STOLEN MUSIC GEAR + CAMERAS + JEWELRY My place got robbed recently. If you think you've bought or seen anything like these items in Berlin over the past 2 weeks, PLEASE contact me. You will be rewarded/reimbursed. Already filed police report. No traces were found. We have no house insurance to replace the replaceable items, and the other half are of high sentimental value. Thanks. : (Sorry for the bad quality; these are the only photos I have of me with some of these items. There may also be video with the SG + pedals.) - black Gibson Epiphone SG 310, w/ black canvas case - Digitech Digiverb pedal - Boss Line Selector pedal - grey Behringer pedal (not sure which one) - Arduino 'Leonardo' - universal power adapter (white) - universal power adapter (black) w/ soft case (black) - Pentax K1000 film camera + wide-angle lens w/ hard black leather case + zoom lens w/ hard black leather case - Ge**er army switchblade w/ clip (great, now this person is definitely armed and dangerous**) - thin turquoise ring (size 6) - pearl clip-on costume earrings w/ golden leaves - gold/ruby clasp earrings - sterling silver ring w/ oval selenite "moon" stone - gold-plated rose pin/brooch (~9cm) - antique flower brooch: golden w/ green + lavender enamel - dangly fleur-de-lis costume earrings
Hola beautiful neighbourhood :) I want to share this project with u https://www.youtube.com/watch?v=g7Y0p3ygqSI&t=1s check it out and follow us if you want! We're just getting started. Enjoy your night!
EP Interjections is out on DETROIT UNDERGROUND featuring amazing videoclip by Anastasiia Holumbovska! check it out and dont miss the live performance on 11/12 at Vierte Welt! https://www.facebook.com/events/2523614241254625/ https://detund.bandcamp.com/album/interjections-ep
If you are interested in the bigger picture of working conditions for musicians, especially related to everything connected to copyright - you may be interested in this workshop that we are co-hosting with Haus der Kulturen der Welt and iRights.info in November. Apply by 23 Oct: